Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Sara

Sara ist ein weiblicher Vorname althebräischer Herkunft mit Bedeutungen wie "die Fürstin" oder "die Herrin" und anderen mehr. Alle Infos zum Namen findest du hier.

1182 Stimmen (Rang 817)
5 x auf Lieblingslisten
2 x auf No-Go-Listen
817

Rang 817
Mit 1182 erhaltenen Stimmen belegt Sara den 817. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Sara ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Sara

Was bedeutet der Name Sara?

Bedeutung

Der biblische Mädchenname Sara geht auf das gleichlautende althebräische Wort śārâ (שָׂרָה) zurück und bedeutet "die Fürstin", "die Herrin" oder "die Prinzessin".

Der Vorname Sara wurde aus der Bibel übernommen. Im Alten Testament trägt die Frau von Tobias im Buch Tobit den Namen Sara. Die wichtigste biblische Gestalt namens Sara ist aber die im 1. Buch Mose auftretende Sara, die zunächst Sarai heißt, von Gott aber später in Sara umbenannt wird. Sie ist die Frau von Abraham und Mutter von Isaak, den sie erst in hohem Alter gebar. Isaak ist einer der Erzväter der Israeliten, weshalb Sara im Judentum auch als Erzmutter Israels gilt.

Sara ist sowohl im Christentum, Judentum als auch Islam ein weit verbreiteter Vorname und zählt - ebenso wie die Nebenform Sarah - zu den häufigsten weiblichen Vornamen der Welt.

Auch in Deutschand sind die beiden Namensformen Sara und Sarah sehr beliebte und zeitlose Mädchennamen. Aktuell zählen beide Schreibweisen sogar zu den 100 beliebtesten weiblichen Babynamen in Deutschland.

Die griechische, slowakische, tschechische und ungarische Schreibweise weicht etwas ab und lautet Sára.

Weitere Nebenformen von Sara/Sarah sind Saara, Saira, Sarai, Sari, Saria, Sariah, Sarija, Sarrahh, Sera, Serah, Zara, Zarah und Zaria.

Kurz- und Koseformen von Sara sind Saar, Sadie, Saija, Salka, Salli, Sallie, Sally, Sarie, Sárika, Sarina, Sarit, Sarita, Sassa und Tzeitel.

Wann hat Sara Namenstag?

Sara hat Namenstag am 13. Juli (Sara die Einsiedlerin) und 9. Oktober (Erzmutter Sara).

Wie spricht man Sara aus?

Aussprache von Sara: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Sara auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Sara?

Sara ist in Deutschland ein sehr beliebter Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 58. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2006 mit Platz 25. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Mädchenname durchschnittlich auf dem 40. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Sara

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Sara in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2021 2020 2019 Bester Rang
Deutschland 58 43 42 25 (2006)
Österreich 36 29 26 21 (2010)
Schweiz 32 30 26 1 (2007)
Liechtenstein - - 5 2 (2009)
Niederlande 12 6 7 6 (2020)
Belgien 39 37 37 23 (2012)
Frankreich 138 122 113 63 (2009)
Spanien 13 14 11 4 (2011)
Italien - 20 17 1 (2001)
Ungarn 13 19 15 13 (2021)
Polen 45 48 46 38 (2000)
Slowenien 10 13 5 1 (2013)
Dänemark 78 56 63 15 (2000)
Schweden 59 46 39 11 (1998)
Norwegen 31 18 21 4 (2013)
Finnland - - - 18 (2008)
England 99 100 86 82 (2017)
Schottland 89 85 93 63 (1987)
Irland 102 74 76 66 (2011)
Nordirland 69 69 69 51 (2008)
USA 189 182 159 26 (1981)
Kanada 108 82 83 27 (1994)
Australien - - - 48 (1986)
Neuseeland - - - 38 (1986)

Sara in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2021)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Sara in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2021 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 25 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 25 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 30 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 26 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 29 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 35 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 41 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 49 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 43 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 51 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 49 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 45 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 49 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 49 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 42 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 43 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 58 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 25
  • Schlechtester Rang: 58
  • Durchschnitt: 40.53

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Sara

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Sara im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 92 im November 2018
Rang 112 im Dezember 2018
Rang 82 im Januar 2019
Rang 90 im Februar 2019
Rang 69 im März 2019
Rang 77 im April 2019
Rang 79 im Mai 2019
Rang 56 im Juni 2019
Rang 83 im Juli 2019
Rang 88 im August 2019
Rang 65 im September 2019
Rang 63 im Oktober 2019
Rang 69 im November 2019
Rang 59 im Dezember 2019
Rang 73 im Januar 2020
Rang 71 im Februar 2020
Rang 80 im März 2020
Rang 54 im April 2020
Rang 88 im Mai 2020
Rang 95 im Juni 2020
Rang 81 im Juli 2020
Rang 85 im August 2020
Rang 87 im September 2020
Rang 77 im Oktober 2020
Rang 88 im November 2020
Rang 80 im Dezember 2020
Rang 84 im Januar 2021
Rang 90 im Februar 2021
Rang 88 im März 2021
Rang 89 im April 2021
Rang 83 im Mai 2021
Rang 80 im Juni 2021
Rang 57 im Juli 2021
Rang 82 im August 2021
Rang 75 im September 2021
Rang 54 im Oktober 2021
Rang 73 im November 2021
Rang 90 im Dezember 2021
Rang 98 im Januar 2022
Rang 72 im Februar 2022
Rang 72 im März 2022
Rang 91 im April 2022
Rang 83 im Mai 2022
Rang 75 im Juni 2022
Rang 55 im Juli 2022
Rang 97 im August 2022
Rang 69 im September 2022
Rang 71 im Oktober 2022
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Okt
2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 54
  • Schlechtester Rang: 147
  • Durchschnitt: 88.90

Geburten in Österreich mit dem Namen Sara seit 1984

Sara belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 61. Rang. Insgesamt 6480 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
61 6480 Statistik Austria 2021

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Sara besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (468)
  • 15.2 % 15.2 % Baden-Württemberg
  • 12.4 % 12.4 % Bayern
  • 6.2 % 6.2 % Berlin
  • 1.5 % 1.5 % Brandenburg
  • 0.2 % 0.2 % Bremen
  • 2.1 % 2.1 % Hamburg
  • 7.9 % 7.9 % Hessen
  • 0.4 % 0.4 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 11.1 % 11.1 % Niedersachsen
  • 28.0 % 28.0 % Nordrhein-Westfalen
  • 5.3 % 5.3 % Rheinland-Pfalz
  • 0.6 % 0.6 % Saarland
  • 4.1 % 4.1 % Sachsen
  • 1.7 % 1.7 % Sachsen-Anhalt
  • 1.7 % 1.7 % Schleswig-Holstein
  • 1.5 % 1.5 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (54)
  • 1.9 % 1.9 % Burgenland
  • 3.7 % 3.7 % Kärnten
  • 14.8 % 14.8 % Niederösterreich
  • 20.4 % 20.4 % Oberösterreich
  • 3.7 % 3.7 % Salzburg
  • 7.4 % 7.4 % Steiermark
  • 18.5 % 18.5 % Tirol
  • 5.6 % 5.6 % Vorarlberg
  • 24.1 % 24.1 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (81)
  • 4.9 % 4.9 % Aargau
  • 6.2 % 6.2 % Appenzell Ausserrhoden
  • 6.2 % 6.2 % Basel-Landschaft
  • 21.0 % 21.0 % Bern
  • 7.4 % 7.4 % Graubünden
  • 11.1 % 11.1 % Luzern
  • 4.9 % 4.9 % Schwyz
  • 8.6 % 8.6 % St. Gallen
  • 1.2 % 1.2 % Uri
  • 1.2 % 1.2 % Wallis
  • 3.7 % 3.7 % Zug
  • 23.5 % 23.5 % Zürich

Dein Vorname ist Sara? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Sara als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Sara besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Sara.

Häufigkeit des Vornamens Sara nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Sara

Männliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Balthasara
  • Sää
  • Saas
  • Sahara
  • Saki
  • Sally
  • Sära
  • Sarali
  • Saralinaa
  • Saralinski
  • Saranita
  • Saraschen
  • Särchen
  • Saretta
  • Sarga
  • Sari
  • Sarienchen
  • Sarifari
  • Sarilein
  • Sarina
  • Sarinchen
  • Sarit
  • Sarita
  • Saritzel
  • Sarix
  • Sarka
  • Saronimo
  • Sarosch
  • Saroschh
  • Sarry
  • Sars
  • Sarsur
  • Sarsura
  • Säru
  • Saruki
  • Sary
  • Sas
  • Sasa
  • Sasi
  • Sasii
  • Saso
  • Sassy
  • Sasu
  • Sativa
  • Sauron
  • Shahara
  • Sora
  • Susu
  • Tara
  • Zara

Häufigste Nachnamen

  1. Sara Weber
  2. Sara Müller
  3. Sara Schuster
  4. Sara Schmidt
  5. Sara Schneider
  6. Sara Konnerth
  7. Sara Wagner
  8. Sara Otto
  9. Sara Schulz
  10. Sara Hoffmann
  11. Sara Fischer
  12. Sara Meyer
  13. Sara Roth
  14. Sara Franke
  15. Sara Hermann
  16. Sara Ludwig
  17. Sara Berger
  18. Sara Öztürk
  19. Sara Fritsch
  20. Sara Penner
  21. Sara Friesen
  22. Sara Müller
  23. Sara Lautenschläger
  24. Sara Schwarz
  25. Sara Binder
  26. Sara Lang
  27. Sara Edelmann
  28. Sara Schmitt
  29. Sara Dück
  30. Sara Timm

Sara in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Sara

Arathi Sara Sunil
Badmintonspielerin aus Indien
Sara Bachmann
Rodlerin aus Amerika
Sara Beck
US-Amerikanische Singer-Songwriterin, "Pink Nasty"
Sara Berner
amerikanische Schauspielerin
Sara Berousek
Zirkus-Artistin
Sara Beth Bareilles
US-Amerikanische Singersongwriterin & Pianistin
Sara Capretti
Schauspielerin
Sara Carbonero
Span. Jouranlistin, Freundin von Iker Casillas
Sara Cogan
britische Schauspielerin
Sara Copia Sullam
italienische Dichterin
Sara Crewe
Figur aus die kleine Prinzessin Sara
Sara Däbritz
Fußballerin
Sara Edwardsson
Schauspielerin aus Schweden
Sara Erikson
Schauspielerin aus Amerika
Sara Fekete
ungarische Badmintonspielerin
Sara Fletcher
Schauspielerin aus der Ukraine
Sara Fonseca
Schauspielerin
Sara Foster
Modell und Schaupielerin
Sara Gallardo
Schriftstellerin aus Argentinien
Sara Gilbert
Schauspielerin
Sara Grifi
italienische Radrennfahrerin
Sara Jovanovic
Serbische Sängerin
Sara Kiersten Quin
Kanadische Musikerin
Sara Leighton
britische Künstlerin
Sara Mannheimer
Schriftstellerin aus Schweden
Sara McGlashan
neuseeländische Kricketspielerin
Sara Nardelli
Sängerin aus Österreich
Sara Nunes
finnische Sängerin
Sara Nuru
Model und Gewinnerin von "Germany's next Topmodel" im Jahr 2009
Sara O'Leary
Schriftstellerin aus Kanada
Sara Oliveira
portugiesische Schwimmerin
Sara Olsson
schwedische Radrennfahrerin
Sara Paxton
US Schauspielerin und Pop-Sängerin
Sara Racey-Tabrizi
Model
Sara Ramirez
Sängerin und Schauspielerin
Sara Stina Hedberg
(Zarah Leander) Schwedische Schauspielerin und Sängerin, 1907-1981
Sara Stockbridge
Model aus England
Sara Tanaka
Schauspielerin aus Amerika
Sara Teitelbaum
estnische Leichtathletin
Sara Thunebro
Fußballerin
Sara Turchetto
Schauspielerin
Sara Watkins
amerikanische Musikerin
Sara Wood
britische Schriftstellerin
Sara Zyskind
polnische Schriftstellerin
Sara, die kleine Prinzessin
Romanfigur von Frances Hodgons Burnett

Sara in der Popkultur

Sara
Buch von Stephen King

Sara in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Sara wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
4 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Sa-ra
Endungen
-ara (3) -ra (2) -a (1)
Anagramme
Aras, Arsa, Asra, Rasa und Saar (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Sara - gebildet werden können.
Rückwärts
Aras (Mehr erfahren)Sara ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
3 Flexibilität und Leichtigkeit (Mehr erfahren)

Sara in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01010011 01100001 01110010 01100001
Dezimal
83 97 114 97
Hexadezimal
53 61 72 61
Oktal
123 141 162 141

Sara in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Sara anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
87 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
S600 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
SR (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Sara buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Samuel | Anton | Richard | Anton
Internationale Buchstabiertafel
Sierra | Alfa | Romeo | Alfa

Sara in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Sara in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Sara
Altdeutsche Schrift
Sara
Lateinische Schrift
SARA
Phönizische Schrift
𐤔𐤀𐤓𐤀
Griechische Schrift
Σαρα
Koptische Schrift
Ⲥⲁⲣⲁ
Hebräische Schrift
שארא
Arabische Schrift
شــاــرــا
Armenische Schrift
Զառա
Kyrillische Schrift
Сара
Georgische Schrift
Ⴑარა
Runenschrift
ᛋᛆᚱᛆ
Hieroglyphenschrift
𓋴𓄿𓂋𓄿

Sara barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Sara an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Sara im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Sara im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Sara in Blindenschrift (Brailleschrift)

Sara in Blindenschrift (Brailleschrift)

Sara im Tieralphabet

Sara im Tieralphabet

Sara in der Schifffahrt

Der Vorname Sara in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

··· ·- ·-· ·-

Sara im Flaggenalphabet

Sara im Flaggenalphabet

Sara im Winkeralphabet

Sara im Winkeralphabet

Sara in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Sara auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Sara als QR-Code

Sara als QR-Code

Sara als Barcode

Sara als Barcode

Wie denkst du über den Namen Sara?

Wie gefällt dir der Name Sara?

Bewertung des Namens Sara nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.6 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Sara?

Ob der Vorname Sara auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (79.0 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (70.1 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (67.5 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (82.8 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (63.7 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (60.5 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (54.8 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (49.7 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (52.2 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (52.9 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (45.9 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (58.0 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (71.3 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (71.3 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (61.1 %)
Was denkst du? Passt Sara zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Sara ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (90.2 %) modern (77.7 %) wohlklingend (84.8 %) weiblich (89.0 %) attraktiv (83.5 %) sportlich (69.7 %) intelligent (82.7 %) erfolgreich (79.5 %) sympathisch (87.5 %) lustig (73.8 %) gesellig (72.3 %) selbstbewusst (69.0 %) romantisch (71.3 %)
von Beruf
  • Lehrerin (16)
  • Erzieherin (7)
  • Ärztin (6)
  • Anwältin (5)
  • Zahnmed. Fachangestellte ZMV (4)
  • Buchhändlerin (4)
  • Schriftstellerin (4)
  • Model (4)
  • Medienkauffrau (4)
  • Meeresbiologin (3)
  • Architektin (3)
  • Kauffrau (3)
  • Elektronikerin (3)
  • Kosmetikerin (3)
  • Lektorin (3)
  • Grafikerin (3)
  • Unternehmerin (2)
  • Finanzbeamtin (2)
  • Verkäuferin (2)
  • Kunstlehrerin (2)
  • Psychologin (2)
  • Astrophysikerin (2)
  • Krankenschwester (2)
  • Chemikerin (2)
  • Managerin (2)
  • Wissenschaftlerin (2)
  • Sozialarbeiterin (2)
  • Friseurin (2)
  • Putzfrau (2)
  • Zahnärztin (2)
  • Selbstständige (2)
  • Büroangestellte (2)
  • Tänzerin (2)
  • Polizistin (1)
  • Modedesignerin (1)
  • Teamleiterin (1)
  • Einzelhandelskauffrau (1)
  • Politikerin (1)
  • Kunsthistorikerin (1)
  • Magierin (1)
  • Mathematikerin (1)
  • Ingenieurin (1)
  • Hausmeisterin (1)
  • Elektrikerin (1)
  • Pädagogin (1)
  • Sozialpädagogin (1)
  • Sängerin (1)
  • Designerin (1)
  • Altenpflegerin (1)
  • Arzthelferin (1)
  • Sekretärin (1)
  • Müllfrau (1)
  • Gebäudereinigerin (1)
  • Kinderkrankenschwester (1)
  • Fotografin (1)
  • Bankkauffrau (1)
  • Köchin (1)
  • Verwaltungsfachangestellte (1)
  • Hebamme (1)
  • Gitarristin (1)
  • Zugführerin (1)
  • Sanitäterin (1)
  • Therapeutin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Sara und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Sara ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Sara

Kommentar hinzufügen
Balthasara
Gast

Ich finde den Namen Iman schöner

Sara ohne h
Gast

Ich finde mein namen wunderschön es gibt meiner meinung nach keinen schöneren. ich liebe ihn, ja ich weiß es klingt arrogant aber isso hätte kein schöneren haben können alle saras sind QUEENS

Sara
Gast

Ich finde meinen namen sehr schön, als erstes weil es meine Mama mir ausgesucht hat, zweitens finde ich es schöner ohne h dann sieht es so gleichmäßig aus und letzes es bedeutet Herrin und Fürstin;)

Oska
Gast

Ich kenne einige Namensträgerinnen, die komisch sind. Liegt bestimmt am fehlenden H.

Sara
Gast

Geilster Name evaah....Gruß geht raus an Schwesta Ewa beste Frau alle anderen sind sharmutas ;)

Katarina94
Mitglied

Sara finde ich wunderschön ❤️😍

Gast
Gast

Sara ist kein schöner Name.
Es gibt viel schönere

Kuscheltier Namen
Gast

Hallo zusammen.
Ich suche nach einen schönen Namen Sara für mein Stoff Katzen ich habe zwei von dem ich werde die eine Sara nennen weil sie so schön klingt und es passt auch sehr gut zu ihr ich liebe auch die Herkunft Japan ist auch schön:) :) :) :)

Anne
Gast

Ich finde den Namen sehr schön, schöner als die Schreibweise mit "h". Meine beste Freundin heißt so und es ist auch nicht so gewöhnlich wie Sarah mit "h". Außerdem verstehe ich nicht, wie man sich über die Aussprache aufregt, ist doch genauso wie bei Sarah mit "h"

André
Gast

Sara ist ebenfalls ein portugiesischer Name. Das könnte man ergänzen.

Sahara spitzname
Gast

Ich finde sara ist ein schöner name
Es ist schön dass auch so ein name im kuran steht ich bin sehr froh dass meine elter mich so genannt mich haben.

Mama von Sara
Gast

Meine Tochter heißt auch Sara ( Sara Marie ) , finde den Namen auch nach 8 Jahren immer noch wunderschön. Kann es nicht nachvollziehen wie manche Leute so abwertend und beleidigend sein können. Geschmäcker sind bekanntlich unterschiedlich , aber einige Kommentare sind unter aller S....

Sara
Gast

Hauptsache Gudrun ist ein toller, moderner Name ich liebe meinen Namen und ohne H find ich es gerade gut, da nicht jeder so geschrieben wird. :)

Nantje
Gast

Ich finde den Namen super! Eine meiner besten Freundinnen heißt so, vorher kannte ich nur Sarahs und fand es komisch, dass sie ohne h geschrieben wurde aber mittlerweile hab ich mich eher an die Schreibweise ohne h gewöhnt und finde es andersrum komisch.:D Ich finde den Namen wunderschön und kann alle die ihr Kind so nennen sehr gut nachvollziehen. Außerdem ist er einfach aus zu sprechen, so dass es keine Probleme mit der Aussprache gibt.:)

@Gudrun
Gast

"Wer hat sich bloß diesen idiotischen Vornamen ausgedacht?"
Vielleicht die Juden damals,kommt ja aus Israel!

"Komische Schreibweise, unklare Aussprache, dazu total unpassend im deutschsprachigen Raum! Arme Kinder..."
Unklare Aussprache?Ja wie sprechen sie den Sarah oder Sahra aus?Der Name wird nämlich genauso ausgesprochen!
Ja ist schon lustig,die Leute hier nennen ihre Kinder Charleen,Peches... aber der Name Sara soll nicht hierher passen!

Gudrun
Gast

Wer hat sich bloß diesen idiotischen Vornamen ausgedacht?

Komische Schreibweise, unklare Aussprache, dazu total unpassend im deutschsprachigen Raum! Arme Kinder...

Schwedische Aussprache präziser
Gast

Abgesehen davon, dass man bei der schwedischen Aussprache das s scharf spricht(was für und deutsche zwar noch mühelos aussprechbar, jedoch nicht in Eigenform schreibbar ist), muss man das r rollen und die beiden a dunkel (mit Tendenz zu o) sprechen und gleichzeitig auch beide Silben betonen, was zum "Singsang" führt.

Experte
Gast

Wenn zwei Personen den gleichen Vornamen tragen, nimmt man normalerweise die Anfangsbuchstaben der jeweiligen Nachnamen für die Unterscheidung zwischen denen dazu. Es ist interessant zu wissen, ob im Falle einer Sara(h) mit und einer ohne h dies auch der Fall ist, oder ob man immer "mit h" und "ohne h" dazusagt. Folgende Möglichkeit zur Unterscheidung bestehe auch, auf die die wenigsten kommen: Bei der Schreibweise ohne h wird das s scharf gesprochen. Die Ursache liegt darin, dass in der schwedischen Version der Bibel Abrahams Gattin tatsächlich ohne h geschrieben wird und im Schwedischen das s niemals weich gesprochen wird.

Sara
Gast

Schreibweise Sara´s ohne "h" kommt ja nicht ursprünglich aus dem deutschen. In Deutschland werden die Sara´s mit "h" geschrieben. Die Kommentare wie der Name sieht nicht vollständig aus wenn ein "h" fehlt oder die deneken seien was besseres ist Quatsch... Hat mit der Herkunft was zu tun ;) komme aus Bosnien, da schreibt man den Namen nun mal so!

Sara
Gast

Ich finde sara is ein zu "krasser" name.
das R hört sich so rau und unsanft an.

dalila
Gast

Ich finde den namen super weil meine kleine schwester sara heißt ich hoffe das dieser Name noch mehr stimmen bekommt

LG dalila

ja ich-.-
Gast

Ich mag ihn auch, würde ihn aber immer Sarah schreiben, das sieht für mich irgendwie vollständiger aus.

:)
Gast

Ich finde den Namen sehr schön und mag beide Schreibweisen. Ohne h gefällt mir jedoch besser.

@analphabet
Gast

MAN verbindet? aha, du sprichst also für alle? DU verbindest den Namen mit etwas negativem. DU! Und nur weil er dir nicht gefällt, IST er nicht grottig. Sondern DU FINDEST ihn grottig. Bitte lerne, dich auszudrücken. Ich kenne eine ganz liebe Sara, die das Gegenteil ist von dem, was du beschreibst. Und nun?

Luisa
Gast

Hallo ich heiße Luisa, meine seeehr gute Freundin heißt Sara. sie ist genauso alt wie ich (7 Jahre). ich hab sie soooo lieb
LG Luisa

Analphabet/ Peace
Gast

SOOOOO! also meine meinung mag zwar kaum einen interessieren, aber sch**ß drauf! ich finde das dieser name nicht nur grottig ist, man verbindet ihn auch mit einer einsamen, unerträglichen und eingebildeten ZICKE!

sry, aber anders ging es jetzt nicht...

Sara
Gast

Ich heiße Sara und liebe meinen Namen :)

benny
Gast

Sara(h) ist der langweiligste Name den ich kenne,sorry aber der Name ist veraltet und sehr verbreitet :-)

Sara
Gast

Bin auch eine Sara ohne h, die ersten zehn Lebensjahre wusste ich gar nicht das man Sara auch mit h schreiben kann und fand es sehr seltsam und irritierend als plötzlich eine Referendarin Sarah schrieb. Inzwischen hab ich mich aber an die zweite Schreibweise gewöhnt und finde beide schön, würde aber, wohl einfach aus gewohnheit, immer wieder zu Sara tendieren, nur die Schreibweise Sahra finde ich nach wie vor irgendwie falsch.
Ansonsten kann ich nur jedem empfehlen den namen Sara(h) zu wählen, er ist kurz, knackig, jeder kann ihn sprechen, hat eine schöne Bedeutung und hört sich toll an. Klar hört man ihn immer wieder auf der Straße, aber ich finde man sollte sich einfach darüber freuen und sich nicht darüber ärgern.

Liebe Grüße, Sara

unter mir
Gast

Ich liebe den namen meine freundin heisst auch so ich will mein namen nicht sagen . meine abff sara sie ist die beste auf der ganzen welt ich will nur ihr gesicht sehen ich sage nicht meinen namen weil meine freundin sie wird wütend auf mich was ich hier schreibe weil ich sie am meistens mag als sie sie darf es nicht wissen ich begine mit m sara hoffentlich siest du das wenn schön rede mit mir bitte ich will es d sagen

Sara(h)
Gast

Ich heisse Sara und bin sehr stolz auf den Namen sogar auf seine Bedeutung ich bin Serbin und man schreibt es eigentlich in Deutschland mit h und alle anderen schreiben es auch so aber bei uns halt ohne h Ich finde den Namen einfach schön!Liebe Grüße an alle die das hier lesen!❤

sara
Gast

Ich liebe meinen namen und es ist auch kurz ich muss nicht an dauernd so lang schreiben aber dafür ist mein nachnamen lang und ich mag nicht so lang schreiben das nerft mein spitz name ist kezban und sahara wie die wüste

sara123sss
Gast

So leute ich finde schlaf scjlaf haha



Ps so lustig hah ha

Sara
Gast

Ich finde das Sara ein schöner kurzer Name ist. Ich kenne sehr viele Saras mit oder ohne H. Ich finde ohne h sieht es einfach besser aus weil man das h sowieso nicht ausspricht.😜

rinesa
Gast

MIR GEFÄLLT DER NAME SEHR MEINE ZWEI BFF'S HEIßEN SO UND DENEN PASST DIESER NAME GUT ICH HEIßE RINESA UND MEINE SCHWESTER MEJREM UND EINE SARA ODER SARAH BEIDE GEFALLEN MIR GUT UND ES IST EH FAST DAS NUR SARA IST OHNE H UND SARAH IST MIT H !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
:-D

marie charlott
Gast

Wie findet ihr meinem namen

sara
Gast

Ich heiße sara und ich bin glücklich mit meinen namen ? Nimand beleidigt Meinen namen mein name stet in kuran und in bibel ?

rinesa
Gast

Meine ABFFUEBWS=aller beste freundin für immer und ewig bis wir sterben heißt so und ihr kann ich immer vertrauen wenn ich ein geheimniss habe schauts mal auch bei rinesa und mejrem denn,dass ist auch ein guter name und kennts ihr ein mädchen das afrora heißt weil ich glaub meine freundin hat den seltensten namen der welt???? bitte schreibt ja oder nein für rinesa best saras

Sara
Gast

Ich liebe meinen Namen! Klar wird er häufig verwendet, aber er ist auch in vielen Ländern von grosser Bedeutung! Als wir letztes Jahr in Luxor die tausendjahrealten Tempel der Ägypter besuchten, sah man an den Wänden immer wieder die gleichen Zeichen, welche eine Gans und eine Sonne darstellten. Unser Reiseführer erklärte dann, dies bedeute "Sa Ra". Der Name ist also sehr alt und hat eine riesige Geschichte! (Und ich finde ihn ohne h viel schöner, sorry ;)

sara123sss
Gast

Ich finde den bamen schön weil
1ich heise so
2 das heist got segnete
3 und ist schön

Melisa:Sara
Gast

Hallo,
Ich heise ja Melisa und meine Cousine ist Sara.
Sie ist die netteste aus meiner Familie.

coole
Gast

Das name ist schön sara ich weis das
der name sara also Prinzessin heist ccolll

Sara
Gast

Ich heisse so und ich mag meinen Namen,ich bin halbitalienerin. eine gute freundin von mir heisst sarah ;) ich finde es auch cool, dass praktisch in jedem Land die Leute meinen Namen kennen. Es stört einfach, dass viele mich jedesmal mit einem h schreiben :)

Sara
Gast

Hi,ich heiß auch Sara ohne h und ich liebe meinen Namen. Mir ist e egal was die anderen denken wie Sara ohne h kligt nich vollständig.Also ich finde ihn vollständig:D

Stefanie
Gast

Unsere Tochter heißt Sara Lea. Wir haben uns für diese Schreibweise entschieden, weil er seltener ist als Sarah und zu Lea besser passt . Aber beide Schreibweisen sind schön ,es ist einfach Geschmackssache .

Sara
Gast

Ich liebe meinen Namen auch und kenne (außer in Italien) niemanden, den man genau so schreibt wie mich. Meine Eltern haben nach einem kurzen Vornamen gesucht, da ich einen sehr langen und komplizierten italienischen Nachnamen habe.

Sara
Gast

Ich heisse Sara und mein Jahrgang ist 1980. Einige Leute schreiben hier von Modetrend Sara ohne h zu schreiben. Seht ihr, gibt sogar 34 jährige mit diesem zeitlosen, schönen Namen.

Thais
Gast

Meine Schwester heiss Sara. Und sie liebt den Namen. Ich finde ihn auch toll. Aber nur ohne H!!

hm
Gast

Mir gefällt er mit h besser, also Sarah.

Sara
Gast

Also ich bin sehr zufrieden mit meinem Name. Und das allerbeste: er wird ohne H am Ende geschrieben :-)

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Sara schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Sophia, Theresa, Valerie, Werburg, Adelburga, Amber, Ashley, Branwen, Chrysanta und Dija.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Jhori

Noch kein Kommentar vorhanden

Jhori würde Ihre Meinung zu dem Namen interessieren!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Jhori?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

150 tolle Hundenamen
Die schönsten Namensideen für deinen Hund

150 tolle Hundenamen

Aktuelle Umfrage

Bist Du mit Deinem eigenen Vornamen zufrieden?