Slowenische Vornamen

Hier findest du typisch slowenische Vornamen für Jungen und Mädchen. Aus der slowenischen Sprache hervorgegangene Namen ebenso wie Babynamen, die in Slowenien weit verbreitet sind.

Slowenische Vornamen

Slowenische Vornamen in Deutschland

Top-10-Liste mit den beliebtesten slowenischen Vornamen in Deutschland. Diese slowenischen Namen wurden im Jahr 2021 am häufigsten als Babynamen vergeben.

Slowenische Vornamen von A bis Z

Alle slowenischen Vornamen in einer alphabetischen Liste von A wie Adeja bis Z wie Zvezdana. Mit Informationen zur Bedeutung, Herkunft, Sprache und Beliebtheit.

Name Bedeutung / Sprache Beliebtheit
Adeja eine südslaw. Kurzform von Tadeja; Tadej (männl.); Thaddäa (bibl.-deutsch) Form von Adea
  • Albanisch
  • Aramäisch
  • Biblisch
  • Bosnisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Mazedonisch
  • Serbisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
43 Stimmen
0 Kommentare
Adolfa Die weibliche Form von Adolf mit der Bedeutung "die edle Wölfin".
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
  • Holländisch
  • Italienisch
  • Polnisch
  • Slowenisch
49 Stimmen
2 Kommentare
Adolfina Eine Erweiterung/Verniedlichung von Adolfa mit der Bedeutung "die edle Wölfin".
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
  • Galicisch
  • Holländisch
  • Italienisch
  • Polnisch
  • Slowenisch
35 Stimmen
6 Kommentare
Ajda Ein türkischer Vorname, der soviel wie "die Rückkehrerin" heißt.
  • Arabisch
  • Persisch
  • Slowenisch
  • Türkisch
109 Stimmen
17 Kommentare
Aleks hingebungsvoll
  • Polnisch
  • Russisch
  • Slowenisch
  • Ukrainisch
103 Stimmen
4 Kommentare
Aleksander Eine polnische und norwegische Form von Alexander. Die Bedeutung des Namens lautet "der Männer Abwehrende".
  • Albanisch
  • Altgriechisch
  • Bulgarisch
  • Dänisch
  • Estnisch
  • Nordisch
  • Norwegisch
  • Polnisch
  • Russisch
  • Skandinavisch
  • Slowenisch
116 Stimmen
4 Kommentare
Aleksandra Slawische Form von Alexandra mit der Bedeutung "die Beschützerin".
  • Altgriechisch
  • Bulgarisch
  • Estnisch
  • Kroatisch
  • Lettisch
  • Litauisch
  • Mazedonisch
  • Polnisch
  • Russisch
  • Serbisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
  • Ukrainisch
428 Stimmen
42 Kommentare
Aleksej Eine bulgarische, russische und slowenische Variante von Alexius mit der Bedeutung "der Beschützer" und "der Verteidiger".
  • Altgriechisch
  • Bulgarisch
  • Russisch
  • Slowenisch
62 Stimmen
0 Kommentare
Alemka Alemka stammt von Alem. Alem ist ein Edelstein auf der Moschee in Arabien und das Wort Alem bedeutet einzigartig und die Welt
  • Arabisch
  • Bosnisch
  • Bulgarisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Mazedonisch
  • Serbisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
41 Stimmen
1 Kommentar
Alen Eine kroatische und slowenische Variante von Alan mit der Bedeutung "der kleine Fels".
  • Armenisch
  • Bosnisch
  • Bretonisch
  • Jugoslawisch
  • Keltisch
  • Kroatisch
  • Serbokroatisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
513 Stimmen
120 Kommentare
Alena Slawische Kurzform von Magdalena ("die aus Magdala Stammende", "die Erhabene") und Helena ("die Leuchtende", "die Strahlende", "der Mond").
  • Altgriechisch
  • Althebräisch
  • Russisch
  • Slowakisch
  • Slowenisch
  • Tschechisch
  • Ungarisch
  • Weißrussisch
2556 Stimmen
301 Kommentare
Alenica ist eine Koseform von Elena = Helena und bedeutet daher die Glänzende, Strahlendeslawisch/südslawisch: Koseform von Alena (Abkürzung von Magdalena);von malenica, alenica (alt-südslaw.) = kleine!
  • Bosnisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Mazedonisch
  • Serbisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
45 Stimmen
6 Kommentare
Alenko südslaw. Kurzform von Malenko (Kleiner);
  • Bosnisch
  • Bulgarisch
  • Finnisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Mazedonisch
  • Polnisch
  • Rumänisch
  • Russisch
  • Serbisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
  • Tschechisch
  • Ungarisch
72 Stimmen
0 Kommentare
Alfonz der Name stammt von Alfons ab, und hat am 30.Oktober Namenstag;
  • Slowenisch
4 Stimmen
1 Kommentar
Alica Alica bedeutet "die von edlem Stand" oder "die aus vornehmem Geschlecht".
  • Aborigine
  • Althochdeutsch
  • Georgisch
  • Kroatisch
  • Serbisch
  • Slowakisch
  • Slowenisch
493 Stimmen
121 Kommentare
Alja Alja ist auch ein arabischer Mädchenname. Es ist das weibliche Pendent zu Ali und kommt von hoch, oben. Alja könnte man somit als die Erhabene oder die Hohe, die Erhöhte übersetzen. Alja ist die russ...
  • Altgriechisch
  • Russisch
  • Slowenisch
57 Stimmen
9 Kommentare
Aljosa Eine russische Koseform von Alexej mit der Bedeutung "der Beschützer" und "der Verteidiger".
  • Altgriechisch
  • Kroatisch
  • Serbisch
  • Slowenisch
34 Stimmen
3 Kommentare
Amalija südslaw. Form von Amalia (lat.: Geliebte); Amelie (franz.)
  • Gotisch
  • Kroatisch
  • Litauisch
  • Slowenisch
87 Stimmen
13 Kommentare
Ambroz eine Abkürzung der Ambrosius-Namen
  • Slowenisch
  • Tschechisch
34 Stimmen
1 Kommentar
Anastazija Südslawische Form von Anastasia mit der Bedeutung "die Auferstandene" oder "die am Tag der Auferstehung Geborene".
  • Altgriechisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Mazedonisch
  • Serbisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
82 Stimmen
1 Kommentar
Ancla Der Name ist eine seltene russische Nebenform von Anka und bedeutet soviel wie "die Begnadete" oder "die Anmutige".
  • Althebräisch
  • Russisch
  • Slowenisch
21 Stimmen
2 Kommentare
Andja Eine kroatische und slowenische Abwandlung von Angela mit der Bedeutung "der Engel" oder "die Botin".
  • Altgriechisch
  • Kroatisch
  • Slowenisch
22 Stimmen
5 Kommentare
Andjelija Eine serbische und slowenische Variante von Andjela mit der Bedeutung "Gottes Botin".
  • Altgriechisch
  • Serbisch
  • Slowenisch
4 Stimmen
0 Kommentare
Andrej Eine russische Schreibweise von Andreas mit der Bedeutung "der Tapfere".
  • Altgriechisch
  • Kroatisch
  • Mazedonisch
  • Osteuropäisch
  • Russisch
  • Serbisch
  • Slowakisch
  • Slowenisch
  • Tschechisch
332 Stimmen
35 Kommentare
Andreja Andreja ist eine südslawische bzw. mehr serbisch bevorzugte Schreibweise von Andrea. Seine Bedeutung lautet "die Mannhafte".
  • Altgriechisch
  • Kroatisch
  • Russisch
  • Serbisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
138 Stimmen
6 Kommentare
Andrejana Eine slowenische Nebenform von Andrea mit der Bedeutung "die Männliche".
  • Altgriechisch
  • Jugoslawisch
  • Serbisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
25 Stimmen
0 Kommentare
Anica die Begnadete (hebr.); andere Form von Anna, Verniedlichung von Ana
  • Althebräisch
  • Kroatisch
  • Serbisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
183 Stimmen
38 Kommentare
Anja russische/slawische Verkleinerungsform von Anna/Anne = Ännchen Anna = die Begnadete (AT) war in der Bibel die Mutter Marias (aramäisch channah und maryam) Die Anmutige, die (von Gott) Begnadete südsl...
  • Althebräisch
  • Deutsch
  • Norwegisch
  • Polnisch
  • Russisch
  • Schwedisch
  • Skandinavisch
  • Slowenisch
2644 Stimmen
492 Kommentare
Anjel Der Bote, der Engel
  • Slawisch
  • Slowenisch
31 Stimmen
2 Kommentare
Anjuschka Eine russische Koseform von Anna mit der Bedeutung "die Begnadete" und "die Anmutige".
  • Althebräisch
  • Russisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
26 Stimmen
6 Kommentare
Antoneta Eine albanische und kroatische Koseform von Antonia mit der Bedeutung "die aus dem Geschlecht der Antonier".
  • Albanisch
  • Bulgarisch
  • Kroatisch
  • Lateinisch
  • Mazedonisch
  • Römisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
28 Stimmen
0 Kommentare
Antonija Eine russische und südslawische Schreibweise von Antonia mit der Bedeutung "die aus dem Geschlecht der Antonier Stammende".
  • Kroatisch
  • Lateinisch
  • Römisch
  • Russisch
  • Serbisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
204 Stimmen
26 Kommentare
Antonijo Südslawische und kroatische Schreibweise von Antonio. Die Bedeutung lautet "der aus der Familie der Antonier Stammende".
  • Kroatisch
  • Lateinisch
  • Römisch
  • Slowenisch
26 Stimmen
1 Kommentar
Anze
Noch keine Infos hinzufügen
  • Slowenisch
2 Stimmen
0 Kommentare
Arkadij Eine russische und slowenische Form von Arkadius mit der Bedeutung "der Mann aus Arkadien".
  • Altgriechisch
  • Russisch
  • Slowenisch
76 Stimmen
9 Kommentare
Aurelija Eine litauische weibliche Form von Aurelius mit der Bedeutung "die Goldene".
  • Lateinisch
  • Litauisch
  • Römisch
  • Sabinisch
  • Slowenisch
15 Stimmen
2 Kommentare
Azija südslaw. Kurzform von Anastazija (griech.: Anastasia) der Kontinent Asien südslaw. Kurzform von Anastazija (Anastasia)
  • Bosnisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Mazedonisch
  • Serbisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
42 Stimmen
1 Kommentar
Bakara Kupferherstellerin, Zinkherstellerin = alt-südslaw.
  • Bosnisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Serbisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
16 Stimmen
1 Kommentar
Barbarina Form von Barbara
  • Bosnisch
  • Italienisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Österreichisch
  • Serbisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
  • Tschechisch
  • Ungarisch
15 Stimmen
1 Kommentar
Barbera = Barbara
  • Amerikanisch
  • Bosnisch
  • Italienisch
  • Kroatisch
  • Serbisch
  • Slowenisch
26 Stimmen
2 Kommentare
Barbika eine slaw. Form von Barbi (Barbie)
  • Baltisch
  • Bosnisch
  • Bulgarisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Mazedonisch
  • Russisch
  • Serbisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
10 Stimmen
1 Kommentar
Barla auch Abkürzung von Bartula (Bartholomäa) Barla ist die romanische Version von Barbara und bedeutet die Fremde
  • Albanisch
  • Altenglisch
  • Altirisch
  • Amerikanisch
  • Angloamerikanisch
  • Englisch
  • Irisch
  • Israelisch
  • Italienisch
  • Kroatisch
  • Niederländisch
  • Romanisch
  • Schwedisch
  • Slowenisch
  • Tschechisch
  • Türkisch
62 Stimmen
1 Kommentar
Bartola eine südslaw. Kurzform von Bartolomeja, Bartolomea, Bartolina...(Bartholomäa)
  • Biblisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
  • Tschechisch
  • Ungarisch
11 Stimmen
0 Kommentare
Bartolina südeuropä. Verklein. von Barta (Bartholomäa)
  • Albanisch
  • Biblisch
  • Bulgarisch
  • Griechisch
  • Italienisch
  • Kroatisch
  • Mexikanisch
  • Österreichisch
  • Schweizerisch
  • Slowenisch
  • Spanisch
88 Stimmen
10 Kommentare
Beba südslaw. Form von Baby (Säugling); bekannte Person: Beba Loncar
  • Afrikanisch
  • Bosnisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Mazedonisch
  • Serbisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
47 Stimmen
6 Kommentare
Bedrija bosn. Form von Bedriye (türk.)
  • Kurdisch
  • Norwegisch
  • Schwedisch
  • Skandinavisch
  • Slowenisch
59 Stimmen
1 Kommentar
Beno alt-südslaw. Nebenform von Ben (jüd. Benjamin) alt-südslaw. Kurzform von Glazbeno (Musiker) friesische Variante von Benno ungarische Kurzform von Benedek bzw. Benedikt (Bedeutung: der Gesegnete).
  • Bulgarisch
  • Friesisch
  • Kroatisch
  • Lateinisch
  • Serbisch
  • Slowenisch
55 Stimmen
2 Kommentare
Berislava
Noch keine Infos hinzufügen
  • Bosnisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Serbisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
7 Stimmen
1 Kommentar
Bernarda Spanische, niederländische und südslawische weibliche Form von Bernhard mit der Bedeutung "die Bärenstarke".
  • Althochdeutsch
  • Kroatisch
  • Niederländisch
  • Slowenisch
  • Spanisch
  • Südslawisch
183 Stimmen
15 Kommentare
Biana die Verschlossene
  • Indisch
  • Irisch
  • Russisch
  • Slowenisch
39 Stimmen
3 Kommentare

Slowenische Vornamen - 1-50 von 633

Slowenische Jungennamen

Wenn du deinem Sohn einen typischen slowenischen Jungennamen geben möchtest, findest du hier eine tolle Auswahl schöner und beliebter männlicher Vornamen.

Slowenische Jungennamen von A bis Z

Durchstöbere slowenische Jungennamen sortiert nach deren Anfangsbuchstaben:

Beliebte slowenische Jungennamen

Rangliste der beliebtesten slowenischen Jungennamen laut Baby-Vornamen-Ranking:

Rang Rang Name Beliebtheit
slowenisch gesamt Nur Einzelnamen Stimmen & Kommentare
1 200 Milan
3864 Stimmen
358 Kommentare
2 223 Jakob
3424 Stimmen
223 Kommentare
3 264 Darian
2900 Stimmen
113 Kommentare
4 271 Nepomuk
2834 Stimmen
135 Kommentare
5 297 Dejan
2599 Stimmen
186 Kommentare
6 353 Valentin
2041 Stimmen
262 Kommentare
7 401 Ivan
1847 Stimmen
165 Kommentare
8 457 Justin
1610 Stimmen
1927 Kommentare
9 509 Vlado
1332 Stimmen
38 Kommentare
10 522 Nika
1270 Stimmen
390 Kommentare
11 603 Denis
913 Stimmen
97 Kommentare
12 634 Miran
792 Stimmen
68 Kommentare
13 643 Goran
766 Stimmen
155 Kommentare
14 721 Damir
627 Stimmen
89 Kommentare
15 725 Enej
623 Stimmen
8 Kommentare
16 749 Danilo
589 Stimmen
59 Kommentare
17 767 Marko
555 Stimmen
50 Kommentare
18 797 Alen
513 Stimmen
120 Kommentare
19 804 Gregor
504 Stimmen
109 Kommentare
20 852 Mirko
435 Stimmen
85 Kommentare
21 881 Dragan
394 Stimmen
54 Kommentare
22 908 Silvan
361 Stimmen
36 Kommentare
23 918 Zoran
348 Stimmen
57 Kommentare
24 919 Josip
347 Stimmen
24 Kommentare
25 932 Andrej
332 Stimmen
35 Kommentare
26 937 Kristjan
327 Stimmen
2 Kommentare
27 948 Nikola
316 Stimmen
145 Kommentare
28 961 Mare
303 Stimmen
18 Kommentare
29 965 Urban
299 Stimmen
21 Kommentare
30 989 Milos
275 Stimmen
38 Kommentare
31 1001 Bogdan
263 Stimmen
40 Kommentare
32 1003 Teja
261 Stimmen
25 Kommentare
33 1008 Emiljan
256 Stimmen
10 Kommentare
33 1008 Tomas
256 Stimmen
16 Kommentare
34 1011 Darko
253 Stimmen
27 Kommentare
35 1017 Tijan
247 Stimmen
4 Kommentare
36 1023 Tomislav
241 Stimmen
79 Kommentare
37 1024 Janko
240 Stimmen
30 Kommentare
38 1028 Zeljko
236 Stimmen
35 Kommentare
39 1038 Bojan
226 Stimmen
25 Kommentare
40 1046 Damjan
218 Stimmen
39 Kommentare
41 1048 Marijan
216 Stimmen
19 Kommentare
42 1060 Matej
204 Stimmen
17 Kommentare
43 1061 Mitja
203 Stimmen
24 Kommentare
44 1067 Stanislav
197 Stimmen
55 Kommentare
45 1070 Wanja
194 Stimmen
56 Kommentare
46 1083 Mladen
181 Stimmen
14 Kommentare
47 1090 Pavel
174 Stimmen
7 Kommentare
48 1100 Vinko
164 Stimmen
14 Kommentare
49 1102 Nik
162 Stimmen
20 Kommentare

Slowenische Mädchennamen

Unsere Auswahl schöner und beliebter weiblicher Vornamen hilft dir hoffentlich dabei, einen typischen slowenischen Mädchennamen für deine Tochter zu finden.

Slowenische Mädchennamen von A bis Z

Durchstöbere slowenische Mädchennamen sortiert nach deren Anfangsbuchstaben:

Beliebte slowenische Mädchennamen

Rangliste der beliebtesten slowenischen Mädchennamen laut Baby-Vornamen-Ranking:

Rang Rang Name Beliebtheit
slowenisch gesamt Nur Einzelnamen Stimmen & Kommentare
1 251 Kristina
3060 Stimmen
372 Kommentare
2 252 Monika
3059 Stimmen
298 Kommentare
3 255 Nadja
3038 Stimmen
768 Kommentare
4 270 Katja
2979 Stimmen
280 Kommentare
5 279 Ina
2884 Stimmen
254 Kommentare
6 302 Veronika
2735 Stimmen
474 Kommentare
7 316 Anja
2644 Stimmen
492 Kommentare
8 327 Alena
2556 Stimmen
301 Kommentare
9 340 Vesna
2473 Stimmen
93 Kommentare
10 417 Ursula
1973 Stimmen
324 Kommentare
11 431 Kaja
1926 Stimmen
210 Kommentare
12 459 Karla
1858 Stimmen
64 Kommentare
13 480 Karolina
1817 Stimmen
116 Kommentare
14 490 Tonja
1783 Stimmen
123 Kommentare
15 535 Marta
1597 Stimmen
137 Kommentare
16 552 Ines
1447 Stimmen
279 Kommentare
17 574 Nika
1270 Stimmen
390 Kommentare
18 576 Martina
1254 Stimmen
134 Kommentare
19 587 Sara
1187 Stimmen
293 Kommentare
20 589 Matilda
1182 Stimmen
127 Kommentare
21 594 Magdalena
1130 Stimmen
260 Kommentare
22 660 Inja
943 Stimmen
22 Kommentare
23 691 Zora
873 Stimmen
232 Kommentare
24 722 Jolanda
790 Stimmen
151 Kommentare
25 736 Jasmina
764 Stimmen
175 Kommentare
26 802 Ela
620 Stimmen
91 Kommentare
27 832 Jelena
570 Stimmen
178 Kommentare
28 878 Alica
493 Stimmen
121 Kommentare
29 890 Justina
476 Stimmen
62 Kommentare
30 896 Franka
465 Stimmen
113 Kommentare
31 921 Vida
429 Stimmen
25 Kommentare
32 922 Aleksandra
428 Stimmen
42 Kommentare
33 924 Ilijana
425 Stimmen
13 Kommentare
34 955 Iva
384 Stimmen
56 Kommentare
35 974 Tijana
364 Stimmen
97 Kommentare
36 980 Mirjam
358 Stimmen
83 Kommentare
36 980 Simona
358 Stimmen
115 Kommentare
37 987 Jola
350 Stimmen
41 Kommentare
38 1017 Emilija
318 Stimmen
28 Kommentare
39 1019 Nikola
316 Stimmen
145 Kommentare
40 1021 Zana
314 Stimmen
101 Kommentare
41 1032 Mare
303 Stimmen
18 Kommentare
42 1055 Danica
279 Stimmen
81 Kommentare
43 1061 Nadina
273 Stimmen
45 Kommentare
44 1062 Emeli
272 Stimmen
5 Kommentare
45 1071 Dragica
263 Stimmen
29 Kommentare
45 1071 Senja
263 Stimmen
24 Kommentare
46 1073 Teja
261 Stimmen
25 Kommentare
47 1074 Viktorija
260 Stimmen
14 Kommentare
48 1076 Luci
258 Stimmen
12 Kommentare