1127

Rang 1127
Mit 392 erhaltenen Stimmen belegt Islam den 1127. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Männlicher Name
Islam ist ein männlicher Vorname, kann also nur an einen Jungen vergeben werden.

Islam

392 Stimmen (Rang 1127)
1 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
Name Islam als Bild

Inhaltsverzeichnis

Was bedeutet der Name Islam und woher kommt er?

Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten

Islam bedeutet: Der sich an Gott (Allah) hingibt (arabisch).

Wann hat Islam Namenstag?

Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt. Weißt du mehr?

Wie spricht man den Namen Islam aus?

Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Islam auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Aussprache von Islam

Wie beliebt ist Islam?

Islam ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 231. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2007 mit Platz 55. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Jungenname durchschnittlich auf dem 180. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Islam

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Islam in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2020 2019 2018 Bester Rang
Deutschland 231 219 226 55 (2007)
Österreich 149 161 159 122 (1991)
Schweiz 153 151 163 151 (2019)
Belgien 207 221 - 207 (2020)
Frankreich 394 405 386 332 (1977)
Polen - 184 - 150 (2004)
Dänemark - - 136 120 (1991)
England - 384 383 299 (1999)
Schottland - 133 - 117 (1979)
Nordirland - - - 273 (1998)
USA 888 916 898 655 (1975)
Kanada 209 - - 209 (2020)

Islam in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2020)

Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 55 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 126 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 142 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 138 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 186 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 183 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 202 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 202 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 217 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 216 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 226 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 219 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 231 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 55
  • Schlechtester Rang: 231
  • Durchschnitt: 180.23

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Islam in den inoffiziellen Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von Deutschland findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Klicke auf eine Flagge, um zum Diagramm des entsprechenden Landes zu wechseln:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Islam

Rang 0 im Januar 2018
Rang 0 im Februar 2018
Rang 0 im März 2018
Rang 0 im April 2018
Rang 0 im Mai 2018
Rang 0 im Juni 2018
Rang 0 im Juli 2018
Rang 0 im August 2018
Rang 0 im September 2018
Rang 0 im Oktober 2018
Rang 0 im November 2018
Rang 151 im Dezember 2018
Rang 0 im Januar 2019
Rang 0 im Februar 2019
Rang 0 im März 2019
Rang 0 im April 2019
Rang 0 im Mai 2019
Rang 0 im Juni 2019
Rang 0 im Juli 2019
Rang 0 im August 2019
Rang 0 im September 2019
Rang 0 im Oktober 2019
Rang 125 im November 2019
Rang 0 im Dezember 2019
Rang 0 im Januar 2020
Rang 202 im Februar 2020
Rang 0 im März 2020
Rang 214 im April 2020
Rang 213 im Mai 2020
Rang 222 im Juni 2020
Rang 219 im Juli 2020
Rang 210 im August 2020
Rang 210 im September 2020
Rang 0 im Oktober 2020
Rang 0 im November 2020
Rang 0 im Dezember 2020
Rang 0 im Januar 2021
Rang 210 im Februar 2021
Rang 188 im März 2021
Rang 180 im April 2021
Rang 178 im Mai 2021
Rang 0 im Juni 2021
Rang 0 im Juli 2021
Rang 0 im August 2021
Rang 135 im September 2021
Rang 142 im Oktober 2021
Rang 151 im November 2021
Rang 176 im Dezember 2021
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez
2018 2019 2020 2021
  • Bester Rang: 125
  • Schlechtester Rang: 350
  • Durchschnitt: 220.55

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Islam stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Islam seit 1984

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
797 75 Statistik Austria 2019

Erläuterung: Der Name Islam belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 797. Rang. Insgesamt 75 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Klicke auf eine Flagge, um zum Diagramm des entsprechenden Landes zu wechseln:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Verbreitung in Deutschland (3)
  • 66.7 % 66.7 % Bayern
  • 33.3 % 33.3 % Nordrhein-Westfalen
Verbreitung in Österreich (0)
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
Verbreitung in der Schweiz (1)
  • 100.0 % 100.0 % Zürich

Dein Vorname ist Islam? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Islam
Statistik der Geburtsjahre des Namens Islam

Varianten von Islam

Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
  • Keine Angabe
Anderssprachige Varianten und Schreibweisen
Variante hinzufügen
Spitznamen und Kosenamen
Spitznamen hinzufügen
  • Aslam
  • Isa
  • Issi
  • Isso
Ähnliche Vornamen

Islam in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Islam
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Islam Abbaas (Basketballspieler aus Jordanien)
  • Islam Adel Ait Ali (algerischer Fußballspieler)
  • Islam Ahmed (amerikanischer Fußballer)
  • Islam Awad (ägyptischer Fußballspieler)
  • Islam Canaan (israelischer Fußballer)
  • Islam Dugushiev (Ringer)
  • Islam Dzhabrailov (russicher Fußballer)
  • Islam El Azzazi (ägyptischer Filmregisseur)
  • Islam El Shater (ägyptischer Fußballer)
  • Islam Elshater (ägyptischer Fußballer)
  • Islam Feruz (französischer Fußballer)
  • Islam Gamal (Fußballer aus Ägypten)
  • Islam Jachjajewitsch Timursijew (russicher Boxer)
  • Islam Magdy (ägyptischer Fußballspieler)
  • Islam Ramadan (Fußballspieler aus Ägypten)
  • Islam Roshdi (ägyptischer Fußballer)
  • Islam Saber (ägyptischer Fußballspieler)
  • Islam Serry (ägyptischer Fußballer)
  • Islam Shokry (ägyptischer Fußballer)
  • Islam Siam (ägyptischer Fußballer)
  • Islam Slimani (algerischer Fussballspieler)
  • Islam Tolba (ägyptischer Ringer)
  • Islam Tsuroyev (russicher Fußballspieler)
  • Manjural Islam Rana (bengalischer Kricketspieler)
  • Mazharul Islam Himel (bengalischer Fußballer)
  • Mohammad Rafiqul Islam Khan (bengalischer Kricketspieler)
  • Nassim Islam Bernaoui (Fechter aus Algerien)
  • Raisul Islam Asad (bengalischer Schauspieler)
  • Saif al-Islam al-Gaddafi (Sohn des verstorbenen libyschen Ex-Diktators Muammar al-Gaddafi)
  • Shamsul Islam khan Kakar (Squashspieler)
  • Yusuf Islam (Sänger)
  • Zohib Islam Amiri (afghanischer Fußballspieler)
Islam in der Popkultur
Lieder, Filme, Bücher und Spiele hinzufügen
  • Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Islam bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Islam in der Linguistik

Länge | Silben Silbentrennung Endungen
5 Zeichen2 Silben Is-lam -slam (4) -lam (3) -am (2) -m (1)
Namenszahl (Numerologie)
9 Toleranz und Gerechtigkeit Mehr zur Numerologie erfahren
Islam in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)
Binär 01001001 01110011 01101100 01100001 01101101
Dezimal 73 115 108 97 109
Hexadezimal 49 73 6C 61 6D
Oktal 111 163 154 141 155
Anagramme

Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Islam - gebildet werden können.

Rückwärts

Islam ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.

Malsi

Islam in der Phonetik

Kölner Phonetik

Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.

Soundex

Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.

Metaphone

Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

0856 I245 ISLM
Islam buchstabiert
Buchstabiertafel DIN 5009 Ida | Samuel | Ludwig | Anton | Martha
Internationale Buchstabiertafel India | Sierra | Lima | Alfa | Mike

Islam in unterschiedlichen Schriften

Schreibschrift Altdeutsche Schrift
Islam Islam
Fremde Schriften
Lateinische Schrift ISLAM
Phönizische Schrift 𐤉𐤔𐤋𐤀𐤌
Griechische Schrift Ισλαμ
Koptische Schrift Ⲓⲥⲗⲁⲙ
Hebräische Schrift ישלאם;
Arabische Schrift يــشــلــاــم
Armenische Schrift Իզլամ
Kyrillische Schrift Ислам
Georgische Schrift Ⴈსლამ
Runenschrift ᛁᛋᛚᛆᛘ
Hieroglyphenschrift 𓇋𓋴𓃭𓄿𓅓

Islam barrierefrei

Islam im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)
Islam im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache
Islam in Blindenschrift (Brailleschrift)
Islam in Blindenschrift (Brailleschrift)
Islam im Tieralphabet
Islam im Tieralphabet

Islam in der Schifffahrt

Morsecode
·· ··· ·-·· ·- --
Islam im Flaggenalphabet
Islam im Flaggenalphabet
Islam im Winkeralphabet
Islam im Winkeralphabet

Islam in der digitalen Welt

Islam als QR-Code Islam als Barcode
Islam als QR-Code
Islam als Barcode

Wie denkst du über den Namen Islam?

Wie gefällt dir der Name Islam?
Gesamtnote: 3.5 6 5 4 3 2 1
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Zu welchen Nachnamen passt Islam?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (9.5 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (15.9 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (22.2 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (20.6 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (25.4 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (15.9 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (11.1 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (22.2 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (25.4 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (27.0 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (30.2 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (17.5 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (11.1 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (12.7 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (71.4 %)
Was denkst du? Passt Islam zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Islam ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Islam in Verbindung bringen.

bekannt (47.6 %) modern (43.3 %) wohlklingend (48.2 %) männlich (53.0 %) attraktiv (43.9 %) sportlich (48.2 %) intelligent (48.8 %) erfolgreich (49.4 %) sympathisch (53.0 %) lustig (45.7 %) gesellig (50.0 %) selbstbewusst (60.4 %) romantisch (43.9 %)
von Beruf
  • Arzt (4)
  • Bauarbeiter (3)
  • Kassierer (2)
  • Religionslehrer (1)
  • Iman (1)
  • Arbeitspädagoge (1)
  • Politiker (1)
  • Autohändler (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Islam und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Islam ist nach meinem Empfinden ...
unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Islam

Islam
Gast

Ich heiße Islam.
Meinen Namen find ich Klasse.
Die Debatte ob jemand Christin oder ähnlich heißt, finde ich überflüssig.

Die meisten Namen sind von religiösen und mythologischen Figuren abgewandelt.
Im spanischen hat man "Jesus" etc.,
diese Diskussion könnte man tagelang führen,
nur ist sie brotlos.

Wofür aber sucht man ein christliches Pendant zu Islam?
Um auf einen weiteren "Unterschied" hinzuweisen?
Noch unnützer.

Mein Name hat nicht einmal eine große religiöse Prägung. Mein Ur-Ur-Opa hieß Islam und so heiße ich Islam.
Ich finde es ist ein sehr besonderer Name.
Muslim bin ich nicht. Verwundert?

Dann sollten Sie darüber nachdenken, ob es sich lohnt darüber nachzudenken, ob ein Name passt,
oder nicht.
Der Name hat einen starken Ausdruck und er fällt auf.
Das habe ich eher für mich benutzt, als dass
er gegen mich gearbeitet hat.
Bei Muslimen finde ich schnell Freunde.

Wenn Sie Angst vor gesellschaftlicher Verurteilung haben, dann sollten Sie sich fragen, ob Sie sich einer Krankheit der Gesellschaft beugen wollen, oder ein Kind mit Selbstvertrauen aufziehen wollen.

Der Name wirft fragen auf und er wird diejenigen, die vorverurteilend auf einen Namen reagieren, in ihrem Weltbild stören.
In eine positive Richtung, denn so wird bewiesen, das ein Vorurteil auch nur das ist, ein Urteil das man unwissend gefällt hat.
Das Ergebnis ist möglicherweise die Erkenntnis, dass man kein guter Vorurteiler ist.

Die Konversation hier in den Kommentaren ist so niveaulos, dass ich auch unabhängig von Euren Namen, kein Interesse daran verspüre, Euch kennenlernen zu wollen.
Ich möchte hier jedoch einige Punkte die genannt worden (man nennt sein Kind nicht Hinduismus/Christentum etc. ; Christian/Christine ist nicht wie Islam)

Natürlich würden Sie ihr Kind nicht Christentum sondern Christian nennen.
-tum ist ein Suffix, der mit einem Substantiv einen Zustand, eine Eigenschaft, ein Verhalten und eine Gesamtheit ausdrückt.
-ismus (wie bei Hinduismus) beschreibt eine kulturelle, politische oder geistige Haltung.

Deshalb würde es eher unpassend sein, sein Kind so zu nennen.
Es würde der Grammatik sehr ungerecht.
Christian ist in seiner Bedeutung so gut wie gleich mit Islam.

Im Englischen wird Christian so wie "the christian church", also so wie das Adjektiv ausgesprochen.
(In den Kommentaren meinte jemand, das Christin ja anders betont würde)

Im Deutschen betont in der Regel auch niemand den Namen Islam auf dem "a" sondern eher auf dem "i", da das in der deutschen Namensphonetik so gängig ist.

Das Argument Christin würde anders ausgesprochen, ist nicht sehr stark.

Es macht den Eindruck hier reden unmanierliche Islamfeinde gegen unmanierliche Islamfreunde, daher ist das Gespräch generell nicht gut.

JOACHIM
Gast

Islam bringt tot und leit kein guter Name genau wie das Kopftuch eine Provokation hoch 10.. Erwachte ihr gut Menschen

GueSt
Gast

An sich ein schöner Name , aber ...
ich zolle dem Glauben so viel Respekt ☹️ Ich glaube , wenn mein Kind so heißt, könnte ich es nicjt bei seinem Namen nennen und schimpfen...

Hafid
Gast

Islam ist ein wunderschöner Name. Den Namen kann auch nicht jeder tragen. Mein Sohn ist vor zwei Tagen geboren. Er heißt jetzt Islam. Ich verlass mich doch nicht auf die Menschen auf dieser Welt, wegen den ganzen Vorurteilen.
ICH VERLASSE MICH AUF ALLAH. Amin

rfrfrf5z
Gast

Mir wird komisch

Bennet k.
Gast

Der Vorname Islam sowie Mohammed Aisha oder Fatima sind ja wohl die schönsten Namen die es gibt meiner Seits...

Dirk
Gast

Eine Frechheit, ein Kind so zu nennen. Ganz einfach. Traurig dass manche versuchen müssen, so zu missionieren.
Stellt Euch mal einen Inder vor, der Hinduismus heißt. Dann wird die Lächerlichkeit klar.

User
Gast

Toleranz und Akzeptanz müssen GROSS geschrieben werden - egal welcher Religion man angehört.

Verbinde den Namen nicht mit Fundamentalismus oder Dschihadisten. Das ist einfach Schwachsinn. Nicht jeder Jakob, Thomas oder Johannes ist ein Kreuzritter oder ist dies der Fall?

Zur Frage, ob der Name nach Deutschland passt kann ich nur sagen, dass es das Deutschland an sich nicht mehr gibt bei etwa 8,0 Mio. Ausländer die in Deutschland leben und die ca. 16,0 Mio. Deutschen mit Migrationshintergrund.

Nun kann man vielleicht sagen, dass der Name Islam nicht wirklich zu einem römisch-katholisch oder orthodoxen Christen passen würde.

Nicht mehr und nicht weniger!

FRIEDE SEI MIT EUCH - Kein Hass und Groll macht das Leben lebenswert.

muslima
Gast

Die eltern dürfen selber entscheiden, wie sie IHR kind nennen wolleb. Klar würde ein christ sein kind nicht islam nennen. Aber ein muslim würde sein kind auch nicht urs oder markus nennen.. und christa christoph, ich denke schon, dass diese namen auch ein zusammenhang mit dem christentum haben.

Hallo
Gast

Ich finde es traurig, dass ein Name "verurteilt" wird, weil er die Zugehörigkeit zu einer Religion wiederspiegelt. Man darf doch nich vergessen, dass die meisten Namen in Deutschland einen biblischen Ursprung haben. Jude Law heißt auch Jude mit Vornamen und darüber regt sich keiner auf.

Hmm @abi
Gast

Ich wusste gar nicht das der Name "Christian" eine "Religion" ist so wie der Name "Islam"... Aber gut... Wenn die sogenannten "Christen" ihre Kinder "Evangelium" oder "katholisch" nennen würden, wäre das selbe... Aber "Christian" "Christine" "Christopher" "Chris" usw sind keine Religionen....!!!! Wer wohl hier nicht in der Schule war... 😨😨😨

Niram
Gast

Wie findet ihr den Namen Nirasch?

@DUA
Gast

Wieso Kommentare sparen wenn es (wie du selbst schon sagtest) ein Freies Land ist und jeder seine Meinung äußern darf? vielleicht gefällt einigen dieser Name nicht? Kannst ja nicht den Leuten den Mund verbieten oder? Kritik sollte man schon vertragen können!

elhachmi
Gast

Ich liebe den islam!

@DUA
Gast

"ihr würdet es auch nicht toll finden wenn jemand von euch Adolf heißt"

Nein, toll finden würde ich das nicht. Aber schlimm auch nicht. Adolf ist genau so ein alter Name wie Rudolf oder Gustav. Nichts anderes.

DUA
Gast

Ich finde es echt krass was ist da eben gelesen hab! dschihad? wisst ihr was der richtige(große) dijhad ist? der dijhad ist der innere kampf man versucht seine negativen angewohnheiten oder eigenschaften abzulegen...
warum nicht dieser name? wir sind stolze muslime... und wenn den anderen der name nicht gefällt dann spart euch die kommentare dies ist ein freies land...
ihr würdet es auch nicht toll finden wenn einer von euch adolf heißt!!
ach und mischa... anstatt mische würde besser krisa passen :D

Mensch
Gast

Ich Liebe Islam und die Muslime und Respeckt für die andere Religion , wir wollen Frieden nicht anderes.... Islam Heißt Fieden und Fieden Lassen

beste
Gast

Einer der schönste namen überhaupt. grüsse aus kosovo.

@ ratter ratter man alter bist du doof :D

Carola
Gast

ich würde mein Kind nicht so nennen, könnte miir in D auch kein Kind mit dem Namen vorstellen. Allerdings bin ich auch keine Muslimin. Finde es aber total Ok wenn jemand sein Kind so nennen möcht, ich hätte allerdings Respekt davor, da nicht alle so liberal denken.
Lg Carola

selemi
Gast

salam aleikum rahmatullah wa barakatuh meine Brüder und Schwestern im Glauben und auch an alle nicht Muslime.
also ich muss schon sagen der name ist echt klasse. ich überlege schon seit langem meinen erstgeborenen Islam und meinen zweitgeborenen Muslim zu nennen. meiner meinung nach hat das nichts mit radikalität, sondern lediglich mit stolz und liebe zur eigenen religion zutun.

Der
Gast

Name stigmatisiert, wie ich finde.

Nichtmal als Araber würde ich meinem Kind in einem deutschsprachigen Land diesen Namen vergeben.

medina
Gast

Ich bin stolz auf meinem namenn :d

Islam_HH
Gast

Denn Namen gibt es im albanischen (kosovo), aber leider nur selten...
Ps: Ich bin STOLZ auf meinen Namen, der wünderschön und selten ;-)

@MIscha
Gast

Muslimen sind geil. ich mein der name chris. wir sagen ja auch nicht die christen spinnen!oder!?

das gibts auch als namen? cool!
Gast

Also ich dachte nur der islam heißt islam! aber als name auch nicht schlecht! da soll mal jemand mit den namen auch was schreiben. wie die woll den namen finden !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!????????

schams
Gast

keine ahnung warum das doppelt da steht mmhhh

schams
Gast

was heisst ein araber weisst du wieviele araber so heissen

|ch
Gast

Das hast du mal geschrieben

schams
Gast

und wenn, was wäre daran schlimm

beknackte Idee
Gast

als wenn ein Christ so heißen würde, lächerlich. Genau so wie ein Araber nicht Christian heißt.
Das ist kompletter Unsinn.

|ch
Gast

Ich fände es merkwürdig...

schams
Gast

und wenn, was wäre daran schlimm

|ch
Gast

STELLT EUCH MAL VOR EIN CHRIST HEIßT SO!

schams
Gast

also ich glaube die leute die hier über den islam reden das sind die leute die absolut kein plan haben, zu den einen mal kurtz wer nicht weiss welche die 2 grösste religion der welt ist der sollte erst mal sich erkundigen und dann sein mund aufmachen

Jan
Gast

Christin ist eine Form von Christina! Das wird ganz anders betont als das Wort "die (gläubige) Christin". Das ist deswegen nicht damit zu vergleichen, ob jemand Islam heißt.
@schlimm:
du hast völlig recht. Ich finde das auch schlimm. Es gibt ja sogar Jungs, die Dschihad heißen. Radikaler geht's wohl nicht mehr. Da kann man gleich vermuten, was für eine Gesinnung die Eltern haben!

:(
Gast

Schlimm, wenn sich die Religionszugehoerigkeit der Eltern im Vornamen der eigenen Kinder wiederspiegeln muss und somit auf dogmatische Art und Weise dem Kind eine Buerde auferlegt wird.

@Jan
Gast

Aber es gibt Christin!

Yassin
Gast

Schöner Name der sofort die religiösen Wurzeln des Namenträgers präsentiert. (Y)

Islam
Gast

Ick heiß so und im NachNamen ***. ick komme ause bosnien

Jan
Gast

Islam das ist ein Name?? Also das ist ja wohl ein Gag oder?
abi, ich denke den Unterschied zwischen "Christ" und Christian solltest du kennen.
Glaube nicht dasss es den Namen Christ gibt. Also ist das nicht dasselbe. Ich glaube nicht, dass ein Türke Islam heißt.

abi
Gast

Also ich kann iman der untere daa werstechen ihr würdet euch auch aufregen wenn ich das über eure religion sagen würde und mischa die muslime spinnen nicht ich glaube das bist wohl duu hör dir mal doch deinen hässlichen namen an
und ratter ratter ähhh schon mal in der schule gewesen ?
also echt islam ein land dümmer gehts nicht oder ?
und ich finde den namen schön den ihr christen nennt ja auch eure kinder christian oder christine
oder oder oder also wieso dürfen wir muslime unsere kinder nicht soo nenen also ich finde den namen überhaupt nicht komisch und wenn jemand den namen komisch findet dann hört euch doch christian mal an

@ Iman
Gast

Spinn nicht rum

iman
Gast

So du mischa da unten wer gibt dir das recht über andere religionen dir so ein kommentar zu erlauben.ich kann mich nciht daran erinnern ds jemand sich etwas über dich oder deine religion geäußert haben soll also solltest du auch ma deine unnötige gedanken die völlig überflüssig sind bei dir behalten. ich hoffe das kommt nicht in zukunft vor...

@Mischa
Gast

Der Name ist absolut nicht ungewöhnlich. Nicht anders als Christian.

lili
Gast

doch islam ist auch ein name.

das heisst übrigens Unterwerfung unter oder Hingabe an Gott.

MIscha
Gast

Oh man jetzt spinnen die Muslime aber wirklich!!

LANO
Gast

NEIN!!das ist KEIN Land-das ist ne Religion!
Schon mal was von MOSLEMS gehört??

ratter ratter
Gast

Das ist doch n Land nicht?
der Islam
cool
aber als Name

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren