Jungennamen mit F

Hier findest du aktuell 628 Jungennamen mit dem Anfangsbuchstaben F. Unsere Liste beinhaltet weit verbreitete und beliebte männliche Vornamen ebenso wie seltene und außergewöhnliche Jungennamen, die nicht jeder kennt.

Jungennamen mit F

Alle Jungennamen mit F

Name Bedeutung / Sprache Beliebtheit
Fabian "Der Edle", abgeleitet vom lateinischen Wort "fabis" für "edel".
  • Deutsch
  • Lateinisch
  • Ostpreußisch
  • Polnisch
  • Römisch
  • Schweizerisch
  • Slowakisch
  • Tschechisch
  • Ungarisch
1979 Stimmen
257 Kommentare
Fabiano Eine italienische Nebenform von Fabianus mit der Bedeutung "der aus dem Geschlecht der Fabier".
  • Italienisch
  • Lateinisch
  • Portugiesisch
  • Römisch
142 Stimmen
7 Kommentare
Fabianus
Noch keine Infos hinzufügen
  • Lateinisch
  • Römisch
46 Stimmen
1 Kommentar
Fabiao Eine italienische Nebenform von Fabius mit der Bedeutung "der aus dem Geschlecht der Fabier".
  • Lateinisch
  • Portugiesisch
  • Römisch
56 Stimmen
1 Kommentar
Fabiean Der Name hat mehrere mögliche Bedeutungen. Dazu gehören "der Edle", "die Bohne" und auch "edle Bohne".
  • Französisch
  • Lateinisch
53 Stimmen
1 Kommentar
Fabien Französische Form von Fabian bzw. Fabianus mit der Bedeutung "der Edle", vom lateinischen Wort "fabis" für "edel".
  • Französisch
  • Lateinisch
204 Stimmen
39 Kommentare
Fabiene Die Bohnenzüchterin
  • Französisch
66 Stimmen
11 Kommentare
Fabijan Eine südslawische Schreibweise von Fabian mit der Bedeutung "der aus dem Geschlecht der Fabier".
  • Kroatisch
  • Lateinisch
  • Römisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
55 Stimmen
2 Kommentare
Fabio Eine italienische und spanische Form von Fabius mit der Bedeutung "der aus dem Geschlecht der Fabier Stammende".
  • Italienisch
  • Lateinisch
  • Portugiesisch
  • Römisch
  • Spanisch
1964 Stimmen
146 Kommentare
Fabiolo Eine italienische Nebenform von Fabius mit der Bedeutung "der aus dem Geschlecht der Fabier".
  • Italienisch
  • Lateinisch
  • Römisch
35 Stimmen
1 Kommentar
Fabius Ein alter römischer Vorname, der "der aus dem Geschlecht der Fabier" bedeutet.
  • Deutsch
  • Lateinisch
  • Römisch
129 Stimmen
17 Kommentare
Fabre kleiner schmied
  • Französisch
17 Stimmen
0 Kommentare
Fabrice aus dem latein. Fabrizius der Handwerker der Schmied röm. Familienname aufgrund einer Berufstätigkeit aus dem Geschlecht der Fabrizier die heutigen Begriffe Fabrik und fabrizieren sind hiermit identis...
  • Französisch
  • Lateinisch
1905 Stimmen
83 Kommentare
Fabricius
Noch keine Infos hinzufügen
  • Lateinisch
  • Römisch
50 Stimmen
0 Kommentare
Fabrizio der Handwerker, röm. Familienname, aus dem Geschlecht der Fabrizier, einer Handwerksfamilie Der Schmied heutige Begriffe Fabrik und fabrizieren sind hiermit identisch
  • Italienisch
  • Lateinisch
180 Stimmen
21 Kommentare
Fabrizius lateinisch von faber der Handwerker, der Schmied überwiegend Familienname nach einer Berufsbezeichnung auch Fabrik und fabrizieren im heutigen Sinne stammt von diesem Wort ab
  • Deutsch
  • Lateinisch
57 Stimmen
1 Kommentar
Facundo Dieser Name bedeutet der Wortgewandte.
  • Lateinamerikanisch
  • Lateinisch
  • Spanisch
48 Stimmen
4 Kommentare
Fad Name mit arabischen Wurzeln und der Bedeutung "der Erlöser" und "der Retter".
  • Arabisch
25 Stimmen
1 Kommentar
Fadi Der Name hat seinen Ursprung in dem arabischen Sprachraum und bedeutet "der Erlöser" oder "der Retter".
  • Arabisch
102 Stimmen
22 Kommentare
Fadil Der Tugendhafte Tugend (es bedeutet Tugend)
  • Alttürkisch
  • Bosnisch
  • Libanesisch
  • Türkisch
189 Stimmen
35 Kommentare
Fadle
Noch keine Infos hinzufügen
25 Stimmen
0 Kommentare
Fadri Abgeleitet von Frederic/Friedrich fridu=Friede; rihi=reich
  • Althochdeutsch
  • Rätoromanisch
  • Schweizerisch
168 Stimmen
3 Kommentare
Fady Der Name ist eine Nebenform von Fadi und bedeutet "der Erlöser" oder "der Retter".
  • Arabisch
73 Stimmen
17 Kommentare
Fagen
Noch keine Infos hinzufügen
25 Stimmen
0 Kommentare
Faheem Faheem (oder auch Fahim) ist ein arabischer Vorname. Das H wird in der arabischen Kultur stark betont. Der Name Faheem bedeutet soviel wie Der mit Leichtigkeit denkende, Der Intelligente und mit star...
  • Arabisch
24 Stimmen
0 Kommentare
Fahim der Weise/Wissende
  • Arabisch
39 Stimmen
1 Kommentar
Fahir Ruhmvoll, glänzend, ehrenvoll. Der Name hat seinen Ursprung aus dem arabischen.
  • Bosnisch
  • Türkisch
42 Stimmen
5 Kommentare
Fahmeed Ein arabischer Vorname für Jungen mit der Bedeutung "der Intelligente".
  • Arabisch
  • Muslimisch
24 Stimmen
1 Kommentar
Fahrettin stolz auf sein glauben
  • Alttürkisch
  • Türkisch
62 Stimmen
2 Kommentare
Fahri Jemandem etwas geben, ohne es wiederzuverlangen. Fahri = Ehrenhalber
  • Alttürkisch
  • Arabisch
  • Türkisch
63 Stimmen
6 Kommentare
Fahrija Nervensäge
  • Albanisch
  • Bosnisch
31 Stimmen
2 Kommentare
Fahrudin Ein Dichter
  • Arabisch
  • Bosnisch
50 Stimmen
4 Kommentare
Fai
Noch keine Infos hinzufügen
  • Japanisch
28 Stimmen
0 Kommentare
Faical
Noch keine Infos hinzufügen
  • Arabisch
17 Stimmen
1 Kommentar
Faik hervorragend, überlegen, Talent
  • Albanisch
  • Arabisch
128 Stimmen
21 Kommentare
Faim Allwissend franz.:Hunger
  • Afghanisch
28 Stimmen
1 Kommentar
Fain
Noch keine Infos hinzufügen
29 Stimmen
1 Kommentar
Fainan Ein muslimischer Name mit der Bedeutung "die mit dem schönen langen Haar".
  • Arabisch
  • Muslimisch
19 Stimmen
1 Kommentar
Faine Glücklich
  • Angloamerikanisch
54 Stimmen
2 Kommentare
Faiq weit hinausgehend
  • Ägyptisch
  • Arabisch
27 Stimmen
1 Kommentar
Fairbanks
Noch keine Infos hinzufügen
  • Amerikanisch
  • Englisch
39 Stimmen
10 Kommentare
Faisal Präsident, Richter, Schwert Der Zielbewusste Der Entscheidungsfreudige
  • Arabisch
  • Bengalisch
  • Indonesisch
  • Malaiisch
  • Urdu
38 Stimmen
4 Kommentare
Faissal Weibliche form von Feisal was so viel heist wie Rchter ( zwischen Gut und Böse entscheiden)
  • Arabisch
47 Stimmen
6 Kommentare
Faiz Sieger
  • Arabisch
62 Stimmen
5 Kommentare
Faizal der Richter andere Form von Faisal
  • Afghanisch
17 Stimmen
0 Kommentare
Faizurrahman Ein muslimischer Name, der "der Großzügige" bedeutet.
  • Afghanisch
  • Arabisch
  • Muslimisch
14 Stimmen
1 Kommentar
Fajaz färbige Blume
  • Afghanisch
6 Stimmen
0 Kommentare
Fakhri
Noch keine Infos hinzufügen
  • Arabisch
17 Stimmen
0 Kommentare
Falco Falke oder Stammesfürst.
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
  • Österreichisch
1880 Stimmen
13 Kommentare
Faldie Engel
  • Arabisch
  • Aramäisch
  • Kurdisch
  • Türkisch
35 Stimmen
2 Kommentare

Jungennamen mit F - 1-50 von 628

Anfangsbuchstaben weiter eingrenzen

Wähle eine Buchstabenkombination für eine Liste mit Jungennamen, die mit exakt diesen beiden Anfangsbuchstaben beginnen.

Oder wechsle in einen anderen Buchstabenbereich:

Weitere Namen mit dem Anfangsbuchstaben F findest du auch auf den Seiten Unisex-Namen mit F, Doppelnamen mit F und unseren Mädchennamen mit F.

Beliebteste Jungennamen mit F

Unsere Toplisten verraten dir, welche männlichen Vornamen mit dem Anfangsbuchstaben F aktuell am häufigsten an Neugeborene vergeben werden - aber auch, welche mit F beginnenden Jungennamen bei unseren Nutzern insgesamt am besten abschneiden.

Top 10 Jungennamen mit F in Deutschland

Diese zehn Vornamen waren 2021 die in Deutschland am häufigsten an Neugeborene vergebenen Jungennamen mit dem Anfangsbuchstaben F:

Top 30 Jungennamen mit F laut Baby-Vornamen-Ranking

Rangliste der auf Baby-Vornamen.de am besten bewerteten männlichen Vornamen mit F:

Rang Vorname Beliebtheit
1 Fynn 21963 Stimmen
2 Fiete 18275 Stimmen
3 Finn 16901 Stimmen
4 Frank 8842 Stimmen
5 Fridtjof 3335 Stimmen
6 Ferris 3117 Stimmen
7 Felix 3108 Stimmen
8 Fritz 2524 Stimmen
9 Friedemann 2475 Stimmen
10 Florian 2302 Stimmen
11 Finley 2130 Stimmen
12 Friedrich 2089 Stimmen
13 Fridbert 2032 Stimmen
14 Frederik 2026 Stimmen
15 Florentin 2021 Stimmen
16 Fridolin 2000 Stimmen
17 Fabian 1979 Stimmen
18 Fabio 1964 Stimmen
19 Franz 1958 Stimmen
20 Finlay 1950 Stimmen
21 Fabrice 1905 Stimmen
22 Francesco 1894 Stimmen
23 Falco 1880 Stimmen
24 Ferdinand 1859 Stimmen
25 Francisco 1850 Stimmen
26 Friedhelm 1816 Stimmen
27 Franziskus 1800 Stimmen
28 Farid 1502 Stimmen
29 Fürchtegott 1212 Stimmen
30 Fatih 925 Stimmen

Neueste Kommentare zu Jungennamen mit F

  • Kommentar zu Farshid von Farhad

    Der Herkunft ist aber sicherlich von Persien nicht Arabisch ...

  • Kommentar zu Florian von Robert

    Ich habe meinen Sohn vor 31j Florian genannt und finde den Namen sehr gut! Mein Klassenkamerad in der 1. Klasse hieß so, und ich wusste sofort das me...

  • Kommentar zu Friedl von Öli

    Das ein wunderschöner Name!!

  • Kommentar zu Friedwald von Waldfried

    @Marlon: Bevor Du hier mit Ausrufezeichen um Dich wirfst, gib doch einfach mal "Friedwald" bei Wikipedia ein.

  • Kommentar zu Floris von Henk

    Der Name ist nirgendwo in der Vergangenheit als weiblich konnotiert, sondern war schon immer ein uralter niederländischer Vorname für Jungen. Eltern, ...

  • Kommentar zu Fynn von Holger

    Schon wieder ein fynn ?

  • Kommentar zu Felix von Ava

    Ein schöner Name für ein Kind, Jugendlichen und Mann. Er wirkt auch durch seine Bedeutung. Der Klang ist wohlgefällig. Er hat sich nicht umsonst über ...

  • Kommentar zu Fabian von xxx

    Fabian heißt mein Exfreund... Er hat mich mehrmals betrogen aber wir sind trotzdem weiterhin die besten Freunde die man sich vorstellen kann... Fabian...

  • Kommentar zu Fran von Laura

    Ich habe gerade einen kleinen Fran kennengelernt, der aber ausgesprochen wurde, wie man es schreibt. Nicht "Frän" sondern Fran. Wie Franz ohne z. Ich ...

  • Kommentar zu Feras von Feras

    Mein Name ist ebenfalls Feras, ich wurde in Deutschland geboren jedoch stammen meine Eltern beide aus dem Libanon.

Stöbere auch hier: