Muslimische Vornamen

Hier findest du typisch muslimische Vornamen für Jungen und Mädchen. Aus dem Islam hervorgegangene Namen ebenso wie Babynamen, die bei Muslimen beliebt sind.

Muslimische Vornamen

Unter Muslimen spielt die Namensgebung für ihren Nachwuchs eine besonders wichtige Rolle. Religiöse Eltern haben geradezu die Pflicht einen schönen, bedeutungsvollen und religiösen Namen für ihr Kind zu wählen. Diese Verantwortung wurde quasi bereits von Mohammed, dem Religionsstifter des Islam, mit einer Aussage untermauert. Der Prophet und Gesandte Gottes Mohammed wird aus einer Stelle in den Hadith-Sammlungen nämlich wie folgt zitiert:

"Am Tag des jüngsten Gerichts werdet ihr bei euren Namen gerufen werden und bei denen eurer Väter. Wählt daher schöne Namen aus."

Bedeutende muslimische Namen

Schöne muslimische Namen, die diese religiösen Ansprüche erfüllen und somit als Vorname in Frage kommen, sind alle Namen, die entweder eine religiöse Bedeutung haben, auf eine wichtige Persönlichkeit aus dem Islam zurückgehen oder aber für positive Charaktereigenschaften stehen.

Der beliebteste muslimische Name ist der des Propheten Mohammed sowie verschiedene Varianten und Schreibweisen wie Muhammad oder Mohammad. Der Name gilt als häufigster Vorname der Welt, mit geschätzt 150 Mio. Namensträgern.

Andere beliebte männliche Vornamen im Islam sind unter anderem Abdallah (Diener Gottes), Ali und Hassan. Zu den beliebtesten weiblichen muslimischen Namen zählen Fatima (Name der Tochter Mohammeds) und Aischa (die Lebenslustige).

Übrigens sind die meisten muslimischen Namen gleichzeitig auch arabische Namen, da die arabische Sprache die Sprache des Islam ist.

Muslimische Vornamen in Deutschland

Deutsche Eltern, die sich für einen muslimischen Vornamen entscheiden möchten, sollten berücksichtigen, dass viele muslimisch-arabische Namen sowohl für Jungen als auch Mädchen vergeben werden können, beispielsweise Ihsan. Wer möchte, dass das Geschlecht seines Kindes am Vornamen zweifellos erkennbar ist, sollte hier also aufpassen. Auch besitzen rein männliche muslimische Namen nicht selten die Endung -a, die hierzulande eher für weibliche Vornamen steht und problematisch sein kann.

Hier noch eine Liste mit männlichen Vornamen, die - wenn auch in anderer Schreibweise - im Koran, der heiligen Schrift des Islam, vorkommen und somit einen muslimischen Hintergrund haben. Diese Namen der Propheten klingen mehr oder weniger deutsch und sind vor allem unter in Deutschland lebenden Eltern beliebt, bei denen zumindest ein Elternteil muslimischen Glaubens ist.

Aaron, Adam, David, Elija, Elischa, Hiob, Ismael, Jakob, Johannes, Jona, Josef, Noah

Muslimische Vornamen in Deutschland

Top-10-Liste mit den beliebtesten muslimischen Vornamen in Deutschland. Diese muslimischen Namen wurden im Jahr 2022 am häufigsten als Babynamen vergeben.

Muslimische Vornamen von A bis Z

Alle muslimischen Vornamen in einer alphabetischen Liste von A wie Aabidah bis Z wie Zya. Mit Informationen zur Bedeutung, Herkunft, Sprache und Beliebtheit.

Name Bedeutung / Sprache Beliebtheit
Aabidah die Anbeterin, die Kirchgängerin
  • Arabisch
162 Stimmen
14 Kommentare
Aad Mann aus Hadria oder Der Mann aus Hadria oder der von der Adria abstammt. Dies ist die niederländische Kurzform des Namens Adrian.
  • Arabisch
  • Deutsch
  • Israelisch
  • Niederländisch
303 Stimmen
14 Kommentare
Aadhi Aadhi ist eine Kurzform/Rufname des Namens Aditiya, und bedeutet in Hindi Frei, Ungebunden
  • Arabisch
  • Deutsch
  • Indisch
  • Israelisch
  • Jüdisch
  • Portugiesisch
  • Sanskritisch
  • Thailändisch
454 Stimmen
11 Kommentare
Aahlijah die Höchste
  • Ägyptisch
  • Arabisch
154 Stimmen
10 Kommentare
Aajah Abschnitt von einer Sure im Koran
  • Ägyptisch
  • Arabisch
57 Stimmen
5 Kommentare
Aalia Eine Nebenform des arabischen Namens Aaliyah mit der Bedeutung "die Größte".
  • Arabisch
  • Englisch
  • Hebräisch
  • Marokkanisch
158 Stimmen
5 Kommentare
Aalisha Der Name kommt wahrscheinlich aus dem Arabischen und bedeutet soviel wie "die Aufrichtige" oder "die Großzügige".
  • Arabisch
  • Türkisch
334 Stimmen
28 Kommentare
Aalissa Der Vorname kommt wahrscheinlich aus dem Arabischen und bedeutet soviel wie "die Aufrichtige" oder "die Großzügige".
  • Arabisch
  • Kurdisch
  • Türkisch
303 Stimmen
9 Kommentare
Aalissay Der Mädchenname kommt wahrscheinlich aus dem Arabischen und bedeutet soviel wie "die Aufrichtige" oder "die Großzügige".
  • Arabisch
  • Französisch
  • Italienisch
  • Persisch
  • Spanisch
95 Stimmen
5 Kommentare
Aaliya Eine Nebenform des arabischen Namens Aaliyah mit der Bedeutung "die Erhabene".
  • Arabisch
  • Bosnisch
  • Hebräisch
  • Jugoslawisch
  • Pakistanisch
  • Türkisch
192 Stimmen
13 Kommentare
Aaliyah Ein arabischer Name, der eine weibliche Form von Ali darstellt und "die Hohe" oder "die Erhabene" bedeutet.
  • Arabisch
  • Englisch
  • Hebräisch
2730 Stimmen
570 Kommentare
Aalyah Eine moderne englische Variante von Aaliyah mit der Bedeutung "die Erhabene".
  • Arabisch
  • Hebräisch
  • Persisch
  • Türkisch
123 Stimmen
10 Kommentare
Aamaal Ein arabischer und indischer Vorname mit den Bedeutungen "die Hoffnung" und "die Reine".
  • Arabisch
  • Indisch
  • Sanskritisch
48 Stimmen
5 Kommentare
Aamenah Eine alternative Schreibform von Aaminah mit der Bedeutung "die Gläubige" und "die Sichere".
  • Arabisch
41 Stimmen
7 Kommentare
Aaminah Als Ableitung von Amina ergeben sich für den Namen Aaminah die Bedeutungen "Eine, die ehrlich und vertrauenswürdig ist" oder "die Frau des Friedens und der Harmonie".
  • Arabisch
32 Stimmen
3 Kommentare
Aanisah Eine seltene muslimische Variante von Anisa mit der Bedeutung "die Freundliche".
  • Arabisch
  • Indisch
  • Muslimisch
66 Stimmen
4 Kommentare
Aaradhak Der Name kommt aus der arabischen Sprache und bedeutet "der Anbeter Gottes".
  • Ägyptisch
  • Albanisch
  • Arabisch
  • Hindi
  • Indisch
64 Stimmen
4 Kommentare
Aaris Bräutigam auf arabisch Braut auf afghanisch
  • Afghanisch
  • Arabisch
55 Stimmen
5 Kommentare
Aaryka Ein arabischer Vorname mit der Bedeutung "die Wettbewerberin".
  • Ägyptisch
  • Arabisch
  • Muslimisch
44 Stimmen
3 Kommentare
Aasmaa Seltene Variante des arabischen und muslimischen Namens Asma mit der Bedeutung "die Höchste" oder "die Erhabenste".
  • Arabisch
  • Muslimisch
54 Stimmen
5 Kommentare
Aatiya Ein arabischer Vorname, der "das Geschenk" heißt.
  • Arabisch
38 Stimmen
5 Kommentare
Abadi
Noch keine Infos hinzufügen
  • Arabisch
36 Stimmen
1 Kommentar
Abanny treuer Sohn. Held der liebe
  • Arabisch
  • Germanisch
  • Griechisch
86 Stimmen
3 Kommentare
Abaz
Noch keine Infos hinzufügen
  • Arabisch
  • Bosnisch
48 Stimmen
3 Kommentare
Abbas stirnrunzelnd, auch: Löwe türkisch: wie ein Hercules (Löwe) Der mit dem düsteren Gesicht
  • Arabisch
  • Persisch
  • Urdu
246 Stimmen
16 Kommentare
Abbit auf arabisch erdnuss
  • Arabisch
  • Griechisch
  • Kurdisch
  • Orientalisch
45 Stimmen
4 Kommentare
Abdalla Variante von Abdallah mit der Bedeutung "Diener Gottes", von arabisch "ʿabd" (Diener, Knecht, Sklave) und "Allah" (Gott).
  • Afrikanisch
  • Arabisch
  • Muslimisch
  • Nordafrikanisch
  • Ostafrikanisch
112 Stimmen
1 Kommentar
Abdallah "Diener Gottes", von arabisch "ʿabd" (Diener, Knecht, Sklave) und "Allah" (Gott).
  • Arabisch
  • Muslimisch
36 Stimmen
1 Kommentar
Abdel Diener eigentlich Abdellah : Diener Gottes
  • Ägyptisch
  • Algerisch
  • Arabisch
  • Türkisch
164 Stimmen
9 Kommentare
Abdeladim Richtig: Abdul adhiim Abd: Diener ul= des Adhiim: Gewaltig, hier Sinne von Allgewaltig. Abdul adhiim: Diener des Allgewaltigen (Gottes)
  • Arabisch
20 Stimmen
0 Kommentare
Abdelali Diener des Höchsten ( Gott )
  • Ägyptisch
  • Arabisch
56 Stimmen
1 Kommentar
Abdelazim Siehe die Bedeutung von Abdeladim bzw. Abduladhiim. Richtigerweise Abduladhiim (langes i) = Diener des Allgewaltigen (Gottes)
  • Ägyptisch
  • Arabisch
58 Stimmen
1 Kommentar
Abdelaziz Ein maghrebinischer Vorname mit der Bedeutung "der Diener des Erhabenen".
  • Arabisch
  • Maghrebinisch
  • Marokkanisch
  • Nordafrikanisch
74 Stimmen
3 Kommentare
Abdelghafour
Noch keine Infos hinzufügen
  • Arabisch
22 Stimmen
0 Kommentare
Abdelhalim
Noch keine Infos hinzufügen
  • Arabisch
28 Stimmen
0 Kommentare
Abdelillah Eigentlich Abdullah (im Arabischen gibt es kein e) = Diener Allahs bzw. Diener des Einzig-Anbetungswürdigen
  • Arabisch
22 Stimmen
0 Kommentare
Abdeljabbar Ein arabischer Vorname, den man mit "der Diener des Allgewalthabers" deuten kann.
  • Arabisch
  • Muslimisch
50 Stimmen
1 Kommentar
Abdelkader diener der mächtigen( gott)
  • Arabisch
  • Französisch
  • Maghrebinisch
128 Stimmen
10 Kommentare
Abdellatif heiliger name diener gotes
  • Arabisch
  • Maghrebinisch
30 Stimmen
1 Kommentar
Abdelmadjid Dieser Name leitet sich von der arabischen Abd al-Maǧīd ab, dh Diener des Glorreichen.
  • Arabisch
20 Stimmen
0 Kommentare
Abdelmalek Diener des Königs (ALLAH)
  • Arabisch
  • Tunesisch
102 Stimmen
1 Kommentar
Abdelmounaim Ein arabischer Vorname mit der Bedeutung "der Sklave Gottes".
  • Ägyptisch
  • Arabisch
  • Muslimisch
34 Stimmen
0 Kommentare
Abdelouahab Der Name bedeutet der Geber oder Verleiher. Es ist ein islamischer Name ein Name Gottes.
  • Ägyptisch
  • Arabisch
54 Stimmen
1 Kommentar
Abdelwaheb Ein arabischer Jungenname mit der Bedeutung "der Diener des Gebers".
  • Arabisch
26 Stimmen
2 Kommentare
Abderazak Diener des Beschützers und Versorgers
  • Arabisch
42 Stimmen
3 Kommentare
Abderrahiem Diener des Barmherzigen (Gottes)
  • Arabisch
55 Stimmen
1 Kommentar
Abderrahim Diener der Barmherzigkeit
  • Arabisch
112 Stimmen
1 Kommentar
Abderrahman Ein arabischer Name, und eine Variante von Abdurrahman. Die Bedeutung lautet "der begnadete Diener Gottes".
  • Arabisch
  • Maghrebinisch
106 Stimmen
7 Kommentare
Abderrahmane Ein arabischer Name, und eine nordafrikanische Variante von Abdurrahman. Die Bedeutung lautet "der Diener des Allerbarmers".
  • Arabisch
  • Maghrebinisch
  • Nordafrikanisch
36 Stimmen
1 Kommentar
Abderrazak Nordafrikanische Schreibweise des Namens Abdurrazzaq (auf arabisch عبدالرزاق): Diener des Allversorgers
  • Arabisch
33 Stimmen
0 Kommentare

Muslimische Vornamen - 1-50 von 3406

Muslimische Jungennamen

Wenn du deinem Sohn einen typischen muslimischen Jungennamen geben möchtest, findest du hier eine tolle Auswahl schöner und beliebter männlicher Vornamen.

Muslimische Jungennamen von A bis Z

Durchstöbere muslimische Jungennamen sortiert nach deren Anfangsbuchstaben:

Beliebte muslimische Jungennamen

Rangliste der beliebtesten muslimischen Jungennamen laut Baby-Vornamen-Ranking:

Rang Rang Name Beliebtheit
muslimisch gesamt Nur Einzelnamen Stimmen & Kommentare
1 4 Dana
18901 Stimmen
416 Kommentare
2 152 Hasan
4946 Stimmen
96 Kommentare
3 156 Yeldo
4872 Stimmen
151 Kommentare
4 224 Yunus
3473 Stimmen
45 Kommentare
5 230 Yasin
3441 Stimmen
141 Kommentare
6 236 Younes
3370 Stimmen
73 Kommentare
7 242 Yusuf
3251 Stimmen
63 Kommentare
8 243 Nael
3214 Stimmen
70 Kommentare
9 258 Yassin
3083 Stimmen
58 Kommentare
10 291 Devin
2806 Stimmen
250 Kommentare
11 327 Amar
2394 Stimmen
74 Kommentare
12 388 Malik
1933 Stimmen
130 Kommentare
13 413 Can
1856 Stimmen
223 Kommentare
14 415 Amir
1851 Stimmen
122 Kommentare
15 418 Mina
1843 Stimmen
238 Kommentare
16 421 Murat
1828 Stimmen
129 Kommentare
17 429 Shayan
1809 Stimmen
78 Kommentare
18 442 Ali
1760 Stimmen
185 Kommentare
19 494 Farid
1503 Stimmen
34 Kommentare
20 506 Walid
1417 Stimmen
44 Kommentare
21 525 Idris
1324 Stimmen
36 Kommentare
22 539 Sami
1268 Stimmen
86 Kommentare
23 541 Cem
1265 Stimmen
126 Kommentare
24 562 Enes
1184 Stimmen
216 Kommentare
25 593 Kaya
1043 Stimmen
135 Kommentare
26 600 Mikail
994 Stimmen
95 Kommentare
27 616 Adam
941 Stimmen
108 Kommentare
28 622 Fatih
928 Stimmen
88 Kommentare
29 638 Jamal
863 Stimmen
88 Kommentare
30 654 Tarik
807 Stimmen
94 Kommentare
31 655 Eldin
803 Stimmen
82 Kommentare
32 680 Muhammed
746 Stimmen
152 Kommentare
33 682 Danyal
743 Stimmen
38 Kommentare
34 699 Milad
707 Stimmen
85 Kommentare
35 720 Diar
673 Stimmen
17 Kommentare
36 725 Nuri
667 Stimmen
55 Kommentare
37 739 Jamiro
645 Stimmen
67 Kommentare
38 742 Mehmet
642 Stimmen
103 Kommentare
38 742 Mirza
642 Stimmen
37 Kommentare
39 748 Hedi
633 Stimmen
52 Kommentare
40 749 Adnan
631 Stimmen
108 Kommentare
41 752 Tarek
627 Stimmen
85 Kommentare
42 754 Rayan
624 Stimmen
89 Kommentare
42 754 Aren
624 Stimmen
14 Kommentare
43 759 Ilyas
617 Stimmen
104 Kommentare
44 768 Zayn
597 Stimmen
40 Kommentare
45 772 Elyas
586 Stimmen
48 Kommentare
46 773 Daris
585 Stimmen
31 Kommentare
47 774 Luay
584 Stimmen
5 Kommentare
48 776 Bedri
581 Stimmen
42 Kommentare

Muslimische Mädchennamen

Unsere Auswahl schöner und beliebter weiblicher Vornamen hilft dir hoffentlich dabei, einen typischen muslimischen Mädchennamen für deine Tochter zu finden.

Muslimische Mädchennamen von A bis Z

Durchstöbere muslimische Mädchennamen sortiert nach deren Anfangsbuchstaben:

Beliebte muslimische Mädchennamen

Rangliste der beliebtesten muslimischen Mädchennamen laut Baby-Vornamen-Ranking:

Rang Rang Name Beliebtheit
muslimisch gesamt Nur Einzelnamen Stimmen & Kommentare
1 10 Dana
18901 Stimmen
416 Kommentare
2 58 Sarah
9398 Stimmen
979 Kommentare
3 69 Hayet
8578 Stimmen
51 Kommentare
4 133 Samira
5443 Stimmen
917 Kommentare
5 135 Alina
5339 Stimmen
574 Kommentare
6 153 Lina
4373 Stimmen
1157 Kommentare
7 190 Zohra
3464 Stimmen
221 Kommentare
8 207 Xhemile
3359 Stimmen
24 Kommentare
9 215 Xezal
3309 Stimmen
34 Kommentare
10 233 Xhevahire
3184 Stimmen
34 Kommentare
11 243 Mona
3106 Stimmen
336 Kommentare
12 256 Mara
3040 Stimmen
303 Kommentare
13 292 Miriam
2807 Stimmen
416 Kommentare
14 293 Devin
2806 Stimmen
250 Kommentare
15 301 Amina
2752 Stimmen
324 Kommentare
16 306 Aaliyah
2730 Stimmen
570 Kommentare
17 352 Amar
2394 Stimmen
74 Kommentare
18 368 Tugba
2234 Stimmen
705 Kommentare
19 371 Nora
2210 Stimmen
400 Kommentare
20 376 Ellaha
2187 Stimmen
185 Kommentare
21 398 Tamina
2066 Stimmen
219 Kommentare
22 407 Dunja
2003 Stimmen
223 Kommentare
23 420 Dalia
1957 Stimmen
85 Kommentare
24 460 Dina
1858 Stimmen
217 Kommentare
25 467 Mina
1843 Stimmen
238 Kommentare
26 483 Shayan
1809 Stimmen
78 Kommentare
27 490 Yara
1772 Stimmen
267 Kommentare
28 517 Djamila
1656 Stimmen
76 Kommentare
29 526 Aylin
1615 Stimmen
476 Kommentare
30 558 Leila
1345 Stimmen
140 Kommentare
31 563 Leyla
1311 Stimmen
245 Kommentare
32 572 Nadia
1247 Stimmen
104 Kommentare
33 574 Sara
1233 Stimmen
294 Kommentare
34 583 Ilayda
1187 Stimmen
254 Kommentare
35 595 Ayleen
1106 Stimmen
245 Kommentare
36 603 Amira
1076 Stimmen
206 Kommentare
37 606 Medina
1065 Stimmen
73 Kommentare
38 610 Sahar
1058 Stimmen
26 Kommentare
39 615 Büsra
1046 Stimmen
836 Kommentare
40 616 Kaya
1043 Stimmen
135 Kommentare
41 618 Alea
1037 Stimmen
171 Kommentare
42 627 Nayla
1012 Stimmen
140 Kommentare
43 630 Laila
1005 Stimmen
155 Kommentare
44 631 Minah
1003 Stimmen
2 Kommentare
45 646 Inara
977 Stimmen
18 Kommentare
46 661 Elif
954 Stimmen
256 Kommentare
47 667 Tuana
934 Stimmen
127 Kommentare
48 687 Alia
876 Stimmen
122 Kommentare
49 691 Amara
866 Stimmen
92 Kommentare
50 702 Mayla
829 Stimmen
113 Kommentare