Jungennamen mit K

Hier findest du aktuell 877 Jungennamen mit dem Anfangsbuchstaben K. Unsere Liste beinhaltet weit verbreitete und beliebte männliche Vornamen ebenso wie seltene und außergewöhnliche Jungennamen, die nicht jeder kennt.

Jungennamen mit K

Alle Jungennamen mit K

Name Bedeutung / Sprache Beliebtheit
Kaahtenay Ein indianischer Vorname mit der Bedeutung "der Weise".
  • Indianisch
71 Stimmen
3 Kommentare
Kaamel Vollständig
  • Afghanisch
  • Ägyptisch
  • Arabisch
  • Babylonisch
  • Kurdisch
  • Türkisch
55 Stimmen
5 Kommentare
Kaami Glück, Glücklich
  • Afrikanisch
  • Hawaiianisch
86 Stimmen
3 Kommentare
Kaan Höchster Herrschertitel der Turkvölker; ursprünglich Kagan; übernommen von den Mongolen und später von den Chinesen. Verbreitet in Zentralasien, Afghanistan und Indien. Wird auch als Kaan, Khan oder H...
  • Alttürkisch
  • Mongolisch
  • Türkisch
2253 Stimmen
122 Kommentare
Kaarel
Noch keine Infos hinzufügen
  • Estnisch
239 Stimmen
0 Kommentare
Kaarle Esel
  • Finnisch
32 Stimmen
0 Kommentare
Kaarlo
Noch keine Infos hinzufügen
  • Althochdeutsch
  • Finnisch
195 Stimmen
1 Kommentar
Kaba Eine Kakaomarke
43 Stimmen
2 Kommentare
Kabaila
Noch keine Infos hinzufügen
27 Stimmen
1 Kommentar
Kabelo aus den Sotho-Sprachen (Sesotho, Setswana und Sepedi): was mit dir geteilt wurde, dein Anteil von etwas Größerem -> gemeint ist damit vielleicht Erbe
  • Sotho
  • Südafrikanisch
21 Stimmen
0 Kommentare
Kabir der Allmächtige, eine von 99 Allah name
  • Arabisch
33 Stimmen
1 Kommentar
Kable
Noch keine Infos hinzufügen
  • Altdeutsch
29 Stimmen
2 Kommentare
Kabuto Helm des Samurai
  • Japanisch
43 Stimmen
14 Kommentare
Kaca Die sorbische und tschechische Schreibweise von Katharina mit der Bedeutung "die Reine".
  • Altgriechisch
  • Rumänisch
  • Sorbisch
  • Tschechisch
42 Stimmen
2 Kommentare
Kacem geduldig
  • Arabisch
20 Stimmen
0 Kommentare
Kacper Polnische Form von Kaspar mit der Bedeutung "der Verwalter der Schätze", "der Hüter des Schatzes" und "der Schatzmeister".
  • Altpersisch
  • Polnisch
56 Stimmen
2 Kommentare
Kada Die große, die mutige und starke! Auf Deutsch-Wane.
  • Japanisch
37 Stimmen
3 Kommentare
Kaddour
Noch keine Infos hinzufügen
  • Arabisch
  • Marokkanisch
18 Stimmen
0 Kommentare
Kade Schönheit
  • Englisch
72 Stimmen
0 Kommentare
Kadeem Eine Variante von Kadim mit der Deutung "der seine Wut kontrollieren kann".
  • Arabisch
  • Englisch
30 Stimmen
0 Kommentare
Kadem Eine slowenische Variante von Kadmos mit der Deutung "der Ausgezeichnete".
  • Altgriechisch
  • Phönizisch
  • Slowenisch
27 Stimmen
1 Kommentar
Kaden Der Name kommt aus dem Amerikanischen und bedeutet Kämpfer. im arabischen bedeutet er Begleiter
  • Altirisch
  • Englisch
149 Stimmen
2 Kommentare
Kader Ein arabischer und türkischer Name mit der Deutung "der/die Mächtige".
  • Arabisch
  • Türkisch
102 Stimmen
35 Kommentare
Kadien Kadien war ein Intimus von König Arthur (eigentlich der Cousin seiner Mutter) und es gibt 3 keltische Burgen mit dem Namen. Kadien war ein großer Krieger. Spricht man Kedien
  • Keltisch
39 Stimmen
0 Kommentare
Kadir Türkische Form des arabischen Namens Qadir mit der Bedeutung "der Wertvolle" oder "der Mächtige".
  • Arabisch
  • Kurdisch
  • Muslimisch
  • Türkisch
365 Stimmen
71 Kommentare
Kadmiel auch Kadmiël Gott ist mir entgegengekommen, was vor mir ist, ist Gott
  • Biblisch
  • Hebräisch
8 Stimmen
0 Kommentare
Kadmos
Noch keine Infos hinzufügen
  • Altgriechisch
23 Stimmen
1 Kommentar
Kadosa
Noch keine Infos hinzufügen
  • Ungarisch
18 Stimmen
1 Kommentar
Kadri Arabischer Jungenname mit der Bedeutung "der Wertvolle" oder "der Mächtige", aber auch estnische Kurzform von Katharina ‎mit der Bedeutung "die Reine" oder "die Unschuldige".
  • Albanisch
  • Altgriechisch
  • Arabisch
  • Estnisch
  • Kosovarisch
  • Kurdisch
  • Muslimisch
  • Türkisch
93 Stimmen
1 Kommentar
Kaelan Mighty Warrior
  • Keltisch
28 Stimmen
1 Kommentar
Kaena Mädchenname!!!, Vulkan auf Hawai, Hitze
  • Hawaiianisch
63 Stimmen
0 Kommentare
Kaeye
Noch keine Infos hinzufügen
  • Niederländisch
26 Stimmen
1 Kommentar
Kagai
Noch keine Infos hinzufügen
18 Stimmen
1 Kommentar
Kagan Aus dem Türkischen für "der Herrscher" oder "der Großkhan".
  • Alttürkisch
  • Türkisch
66 Stimmen
0 Kommentare
Kagiso Frieden
  • Setswana
  • Südafrikanisch
27 Stimmen
0 Kommentare
Kaheem Ein afroamerikanischer Name mit der Bedeutung "der Weise" und "der Kluge".
  • Afroamerikanisch
  • Amerikanisch
  • Angloamerikanisch
  • Arabisch
20 Stimmen
1 Kommentar
Kahekili der Donner
  • Hawaiianisch
13 Stimmen
0 Kommentare
Kahemankar Ein indischer Name, der einen Manu in der jainistischen Mythologie bezeichnet.
  • Hindi
  • Indisch
18 Stimmen
0 Kommentare
Kahini Heilige Person
  • Afrikanisch
17 Stimmen
0 Kommentare
Kahraman Türkischer Vorname persischer Herkunft mit der Bedeutung "der Held" oder "der Sieger", von persisch "ġahramān" (Held, Sieger).
  • Persisch
  • Türkisch
25 Stimmen
4 Kommentare
Kai Kai kann viele Bedeutungen haben. Als friesischer und norddeutscher Vorname bedeutet der Name vermutlich "der/die Krieger/in".
  • Chinesisch
  • Deutsch
  • Friesisch
  • Hawaiianisch
  • Japanisch
  • Lateinisch
  • Mandarin
  • Navajo
  • Niederdeutsch
  • Norddeutsch
  • Polynesisch
11943 Stimmen
223 Kommentare
Kaiden Eine moderne englische Variante von Caden mit der Bedeutung "der Sohn von Cadán".
  • Altirisch
  • Englisch
8 Stimmen
0 Kommentare
Kaido Kaidō (街道) bedeutet Straße oder (海道) Seeweg. Es bezeichnet eine Reiseroute aus historischer Zeit. Kaido (海童) ist ein japanisches alkoholisches Getränk. ...
  • Baltisch
147 Stimmen
2 Kommentare
Kaie Sir Kaie war ein Ritter der Tafelrunde bei König Artus Kämpfer, Krieger auch Versorger des Königs abgeleitet von Katharina, bedeutet die Reine.
  • Keltisch
  • Norddeutsch
  • Walisisch
37 Stimmen
2 Kommentare
Kaien
Noch keine Infos hinzufügen
  • Japanisch
27 Stimmen
1 Kommentar
Kaietan Schreibvariante von Kajetan mit der Bedeutung "der aus (der Stadt) Gaeta Stammende".
  • Altdeutsch
  • Lateinisch
  • Römisch
31 Stimmen
0 Kommentare
Kaihan Universum Weltall
  • Afghanisch
10 Stimmen
0 Kommentare
Kaihau
Noch keine Infos hinzufügen
11 Stimmen
1 Kommentar
Kail der Ozean
  • Irisch
50 Stimmen
4 Kommentare
Kailash Kailash - Berg Kailash (Mount. Kailash) und auch andere Name von Shiva
  • Hindi
  • Indisch
  • Marathi
  • Sanskritisch
17 Stimmen
0 Kommentare

Jungennamen mit K - 1-50 von 877

Anfangsbuchstaben weiter eingrenzen

Wähle eine Buchstabenkombination für eine Liste mit Jungennamen, die mit exakt diesen beiden Anfangsbuchstaben beginnen.

Oder wechsle in einen anderen Buchstabenbereich:

Weitere Namen mit dem Anfangsbuchstaben K findest du auch auf den Seiten Unisex-Namen mit K, Doppelnamen mit K und unseren Mädchennamen mit K.

Beliebteste Jungennamen mit K

Unsere Toplisten verraten dir, welche männlichen Vornamen mit dem Anfangsbuchstaben K aktuell am häufigsten an Neugeborene vergeben werden - aber auch, welche mit K beginnenden Jungennamen bei unseren Nutzern insgesamt am besten abschneiden.

Top 10 Jungennamen mit K in Deutschland

Diese zehn Vornamen waren 2022 die in Deutschland am häufigsten an Neugeborene vergebenen Jungennamen mit dem Anfangsbuchstaben K:

Rang Vorname
1 Karl
2 Kilian
3 Kian
4 Konstantin
5 Kaan
6 Keno
7 Kiyan
8 Konrad
9 Karlo
10 Karim
Quelle: Baby-Vornamen-Statistik 2022

Top 30 Jungennamen mit K laut Baby-Vornamen-Ranking

Rangliste der auf Baby-Vornamen.de am besten bewerteten männlichen Vornamen mit K:

Rang Vorname Beliebtheit
1 Kimi 12864 Stimmen
2 Karl 12301 Stimmen
3 Kai 11943 Stimmen
4 Kjell 10448 Stimmen
5 Keno 9662 Stimmen
6 Kilian 5645 Stimmen
7 Konstantin 3483 Stimmen
8 Kelmend 3418 Stimmen
9 Kevin 3115 Stimmen
10 Kian 3078 Stimmen
11 Kuno 2984 Stimmen
12 Keke 2849 Stimmen
13 Kenan 2849 Stimmen
14 Kaan 2253 Stimmen
15 Klaas 2248 Stimmen
16 Kenneth 2092 Stimmen
17 Kasimir 2019 Stimmen
18 Kalle 1969 Stimmen
19 Klaus 1945 Stimmen
20 Keanu 1937 Stimmen
21 Kjetil 1923 Stimmen
22 Konrad 1884 Stimmen
23 Korbinian 1868 Stimmen
24 Kurt 1866 Stimmen
25 Kelvin 1850 Stimmen
26 Keith 1832 Stimmen
27 Klemens 1822 Stimmen
28 Kaito 1819 Stimmen
29 Kiano 674 Stimmen
30 Kennet 587 Stimmen

Neueste Kommentare zu Jungennamen mit K

  • Kommentar zu Kieran von Nadine

    Wir haben unseren Sohn (2011 geboren) Kieran genannt. Meine Oma hat in Schottland gelebt, dort habe ich den Namen schon im Kindesalter gehört und sofo...

  • Kommentar zu Kersten von Kersten

    Ich heiße Kersten (ohne Zweitname), bin weiblich und Jahrgang 1964. Sehr oft werde ich mit Herrn Kersten...angeschrieben oder Kerstin genannt, beides ...

  • Kommentar zu Kohaku von Ella1234

    Also ich kenne den Namen Kohaku eigentlich nur aus den Film „Chihiros Reise ins Zauberland“, aber ich finde ihn sehr schön.

  • Kommentar zu Kalle von BVB

    @Der Wurst Uli: Nö. Ich denke dabei an Kalle mit der Kelle, den Maurerpolier. Es dreht sich nicht immer alles um den FC Bauern München.

  • Kommentar zu Kalle von Der Wurst Uli

    @Jule: Ja, so ist es. Wenn man vom Kalle spricht, kann nur einer gemeint sein: Der Kalle Rummenigge.

  • Kommentar zu Kerlin von Christaph S.

    Putzig ist der Name:) Passt wirklich gut zur ein kleinen Kerlchen:)

  • Kommentar zu Kalle von Jule

    Ich habe auch einen Kalle.Mein Sohn wird 4 und der Name passt perfekt. Er ist hier der einzige Kalle und trotzdem klingt der Name nicht fremd. Aber w...

  • Kommentar zu Karen von Karen

    Schon als Kind mochte ich meinen Namen, weil er so einzigartig war. Auch ich habe die Erfahrung gemacht, dass viele ihn falsch schreiben, trotzdem lie...

  • Kommentar zu Kennet von Claudia

    Erinnert mich immer an Ken von Barby. Geht gar nicht finde ich… trotz angenehmer Bedeutung.

  • Kommentar zu Kai von Mulder

    @Chris @Gefahr: Das ist eindeutig eine X-Akte. Dazu müssen wir auch diesen Kai ausfindig machen. Vielleicht führt auch eine Spur nach Kamerun (vgl. d...

Stöbere auch hier: