Jungennamen mit D

Hier findest du aktuell 1074 Jungennamen mit dem Anfangsbuchstaben D. Unsere Liste beinhaltet weit verbreitete und beliebte männliche Vornamen ebenso wie seltene und außergewöhnliche Jungennamen, die nicht jeder kennt.

Jungennamen mit D

Alle Jungennamen mit D

Name Bedeutung / Sprache Beliebtheit
Daan biblischer Name: Dan (1. Mose 30.6) 5. Sohn von Jakob, biblischer Stamm
  • Althebräisch
  • Holländisch
259 Stimmen
11 Kommentare
Dabarrious Da = Daniel Bar= Barney Rious = Rico
  • Arabisch
34 Stimmen
1 Kommentar
Dabney aus Aubigne in Frankreich, Aubigne bedeutet Albinus - der Weiße
  • Altfranzösisch
  • Englisch
28 Stimmen
0 Kommentare
Daciano Aus Dacia
  • Italienisch
  • Lateinisch
  • Portugiesisch
  • Spanisch
40 Stimmen
2 Kommentare
Dacre Der Name stammt aus dem nord englischen Cumbria und bedeutet rieselnder Strom/tröpfelnder Bach
  • Altenglisch
  • Englisch
14 Stimmen
0 Kommentare
Dadbeh
Noch keine Infos hinzufügen
  • Iranisch
  • Persisch
34 Stimmen
1 Kommentar
Daegal
Noch keine Infos hinzufügen
  • Altgriechisch
  • Griechisch
  • Hebräisch
  • Niederdeutsch
  • Norddeutsch
48 Stimmen
1 Kommentar
Daemion
Noch keine Infos hinzufügen
  • Algerisch
  • Altgriechisch
  • Arabisch
94 Stimmen
10 Kommentare
Daemishia
Noch keine Infos hinzufügen
  • Skandinavisch
59 Stimmen
1 Kommentar
Daequane
Noch keine Infos hinzufügen
23 Stimmen
1 Kommentar
Dafa der große Weg, das große Gebot
25 Stimmen
1 Kommentar
Daffy
Noch keine Infos hinzufügen
  • Englisch
  • Orientalisch
43 Stimmen
2 Kommentare
Dafin fin= zart, fein, selten gewählter Namen in Mazedonien
  • Mazedonisch
28 Stimmen
1 Kommentar
Dafri
Noch keine Infos hinzufügen
  • Kroatisch
  • Persisch
28 Stimmen
1 Kommentar
Dag Dag als einzelner Begriff: Der Tag aus dem nordischen. Auch in der nordischen Mythologie vorkommend mit seinem Himmelwagen die Sonne hintersich herziehend. Als beispiel auch heute angewendet: Fridag ...
  • Altnordisch
  • Dänisch
  • Norwegisch
  • Schwedisch
  • Skandinavisch
185 Stimmen
8 Kommentare
Dagaban
Noch keine Infos hinzufügen
  • Türkisch
28 Stimmen
1 Kommentar
Daghomer
Noch keine Infos hinzufügen
24 Stimmen
1 Kommentar
Dagino nordischer Name, kommt vom Namen Dagobert, also: glänzend wie der Tag
  • Deutsch
  • Englisch
  • Italienisch
  • Nordisch
126 Stimmen
3 Kommentare
Dagobert aus fränkischen und keltischen Elementen zusammengesetzter Name entweder fränkisch dag = Tag oder keltisch dago = gut bert = beraht = glänzend, strahlend Bedeutung: fränkisch/althochdeutsch = glänzen...
  • Althochdeutsch
  • Englisch
1340 Stimmen
21 Kommentare
Dagomar Dänisch_Dagomar = männliche Form von Dagmar
  • Altdeutsch
140 Stimmen
1 Kommentar
Dagon
Noch keine Infos hinzufügen
  • Semitisch
28 Stimmen
1 Kommentar
Dagur Tag
  • Altnordisch
  • Isländisch
49 Stimmen
0 Kommentare
Dai Groß russisch: gib
  • Chinesisch
  • Kanji
  • Mandarin
29 Stimmen
1 Kommentar
Daigo
Noch keine Infos hinzufügen
  • Japanisch
10 Stimmen
0 Kommentare
Daiki riesiger Baum
  • Japanisch
  • Kanji
24 Stimmen
4 Kommentare
Dailen Löwe
  • Afghanisch
52 Stimmen
2 Kommentare
Daimeon
Noch keine Infos hinzufügen
  • Walisisch
35 Stimmen
0 Kommentare
Daimon Daimon kommt ursprünglich aus dem Altgriechischen und bedeutet göttliches Wesen
  • Altgriechisch
  • Griechisch
116 Stimmen
14 Kommentare
Daimyon
Noch keine Infos hinzufügen
35 Stimmen
3 Kommentare
Dainius litauisch bedeutet: Sänger
  • Baltisch
213 Stimmen
2 Kommentare
Daiqua
Noch keine Infos hinzufügen
23 Stimmen
1 Kommentar
Daishiro
Noch keine Infos hinzufügen
  • Japanisch
17 Stimmen
0 Kommentare
Daisuke Daisuke ist japanisch Wird Daiske ausgesprochen Daisuke bedeutet im japanisch soviel wie große Hilfe (von dai-groß und suke-hilfe). daisuki (daiski gesprochen): ich hab dich lieb (jap)
  • Japanisch
  • Kanji
88 Stimmen
11 Kommentare
Daithi irische Form von David
  • Gälisch
  • Irisch
23 Stimmen
1 Kommentar
Daiton
Noch keine Infos hinzufügen
23 Stimmen
0 Kommentare
Daivy
Noch keine Infos hinzufügen
34 Stimmen
1 Kommentar
Dajae
Noch keine Infos hinzufügen
23 Stimmen
0 Kommentare
Dajan Dajan (männl.) - Dajana (weibl.) soll Untertan oder der Unterworfene bedeuten Afrikanische Bedeutung: starker Regen (nach Dürre) Baschkirische Bedeutung: Herrscher
  • Altslawisch
  • Slawisch
164 Stimmen
14 Kommentare
Dajo
Noch keine Infos hinzufügen
  • Ostfriesisch
32 Stimmen
1 Kommentar
Dakil
Noch keine Infos hinzufügen
29 Stimmen
2 Kommentare
Dakota Bundesstaat im Norden der USA Bedeutet so viel wie Freund oder Verbündeter in der Indianersprache (von dem Stamm der Sioux-Indianern). Es ist der westlichste Indianerstamm und wird in Nord- und Süddak...
  • Dakota
  • Englisch
  • Indianisch
197 Stimmen
62 Kommentare
Dalai Dalai bedeutet 'Ozean' (des gelehrten Wissen), daher auch der Begriff Dalai Lama.
37 Stimmen
4 Kommentare
Dalainee
Noch keine Infos hinzufügen
23 Stimmen
0 Kommentare
Dalalalayka Der Name kommt vom Indianerstamm „Hidatsa“ und bedeutet „der Verwirrte Tänzer
  • Hawaiianisch
90 Stimmen
10 Kommentare
Daland nordischer Name, Bedeutung angelehnt an den gleichnamigen Seemann in Richard Wagners Oper »Der fliegende Holländer« (1843).
  • Norwegisch
35 Stimmen
0 Kommentare
Dalapati
Noch keine Infos hinzufügen
23 Stimmen
1 Kommentar
Dale Ist alt-englischen Ursprungs, und bedeutet Tal. Ursprünglich ein Nachname, derjenigen, die in einem Tal leben.
  • Altenglisch
  • Englisch
91 Stimmen
7 Kommentare
Daler Dollar auf Dänisch
  • Tadschikisch
26 Stimmen
0 Kommentare
Dali Georgisch: Dali vorchristl. Fruchtbarkeitsgöttin, Göttin des Lebens und der Sonne. Von Dalibor (slaw.). Aus dem Tschetschenischen vom Wort Dal ( Gott) , bedeutet : göttlich.
  • Georgisch
35 Stimmen
7 Kommentare
Dalibor kroatisch/serbisch: der Fernkämpfer Abkürzung ist Bor (der Kämpfer) Dalibor (männl.) - Dalibora (weibl.)
  • Altslawisch
  • Slowakisch
  • Tschechisch
263 Stimmen
47 Kommentare

Jungennamen mit D - 1-50 von 1074

Anfangsbuchstaben weiter eingrenzen

Wähle eine Buchstabenkombination für eine Liste mit Jungennamen, die mit exakt diesen beiden Anfangsbuchstaben beginnen.

Oder wechsle in einen anderen Buchstabenbereich:

Weitere Namen mit dem Anfangsbuchstaben D findest du auch auf den Seiten Unisex-Namen mit D, Doppelnamen mit D und unseren Mädchennamen mit D.

Die beliebtesten Jungennamen mit D

  1. Dirk
    9860 Stimmen
  2. David
    9538 Stimmen
  3. Daniel
    7695 Stimmen
  4. Dorian
    7175 Stimmen
  5. Damian
    7087 Stimmen
  6. Dean
    6448 Stimmen
  7. Dennis
    6193 Stimmen
  8. Dominik
    5978 Stimmen
  9. Dylan
    5942 Stimmen
  10. Detlef
    5408 Stimmen
  11. Di
    5129 Stimmen
  12. Dietrich
    4980 Stimmen
  13. Dastin
    3068 Stimmen
  14. Darian
    2870 Stimmen
  15. Devin
    2753 Stimmen
  16. Dejan
    2551 Stimmen
  17. Diego
    2426 Stimmen
  18. Dustin
    2031 Stimmen
  19. Darius
    2010 Stimmen
  20. Duncan
    1836 Stimmen
  21. Dominic
    1824 Stimmen
  22. Domenic
    1778 Stimmen
  23. Donnie
    1707 Stimmen
  24. Devid
    1518 Stimmen
  25. Dan
    1490 Stimmen
  26. Dilian
    1487 Stimmen
  27. Dieter
    1443 Stimmen
  28. Dane
    1421 Stimmen
  29. Dagobert
    1340 Stimmen
  30. Danny
    1281 Stimmen

Neueste Kommentare zu Jungennamen mit D

  • Kommentar zu Dennik von GeliGeli

    Mein Sohn der 2015 geboren ist heißt Dennik und ich liebe den Namen ☺️

  • Kommentar zu Delf von Susanne

    Mein Freund heißt Delf, und ich finde den Namen super. Auch wenn neue Bekanntschaften erst nochmals nachfragen müssen, da Sie den Namen nicht kennen. ...

  • Kommentar zu Dominic von Sug mike hok

    Ein absolut fantastischer grandioser und nicht zuletzt fantastischer grandioser Name. Nennt eure Kinder so auch wenn es Mädchen sind

  • Kommentar zu Detlef von Detlef

    Ich habe mir meinen Namen nicht selbst ausgesucht. Mir gefällt er inzwischen. Wenn er mir nicht gefallen würde, hatte ich ihn auch!

  • Kommentar zu Dajo von Yasmina

    Ich finde den Namen nicht so schön

  • Kommentar zu Dejan von Katarinka

    Nein, das ist kein moslemischer Name. Aber jeder kann so heißen.

  • Kommentar zu Darin von Josipa

    Einfach ne Abkürzung von Bozidarin (gottgeschenkter), auf griechisch Theodor glaub ich

  • Kommentar zu Davide von Davide

    Voll der tolle Name xDD Ich heiße auch so und finde den Namen voll super! Ich hab aber auch keine große Nase lol

  • Kommentar zu Domenic von Karin

    Domenic?????!!!! Da würde ich lieber Kevin, Dennis, Chantal oder Emily heißen wollen.

  • Kommentar zu Dominique von Dominique Beatrice

    Als Kind, wenn ich mich vorgestellt habe ging es mir so richtig auf den Sack, dass dann immer kam "Dominik? Ist das nicht nen Jungenname?" -_- Hab mic...

Stöbere auch hier: