Ethan

  • Rang 1148
  • 332 Stimmen
  • 4 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 65 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • amerikanisch
  • englisch
  • französisch
  • jüdisch
ist ein männlicher, hebräischer Name
Bedeutung: "stark"; "beständig"
dieser Name kommt auch im Alten Testament vor
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
5 Zeichen | 2 Silben Et-han -than (4) -han (3) -an (2) -n (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Nahte 026 E350 E0N
Morsecode Schreibschrift
· - ···· ·- -· Ethan
Ethan buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Emil | Theodor | Heinrich | Anton | Nordpol
Ethan in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Ethan in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • E-tee-wee-tee,
  • Eth,
  • EthEth,
  • Eti und
  • Etti
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Ethan
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Ethan Allen (Freiheitskämpfer in den USA)
  • Ethan Conrad Steiner (Figur aus Teen Wolf)
  • Ethan Dolan (Amerikanischer Youtuber)
  • Ethan Freeman (Musicaldarsteller und Sänger)
  • Ethan Hawke (Amerikanischer Schauspieler)
  • Ethan Hunt (Hauptcharakter in der "Mission: Impossible" Reihe)
  • Ethan Jamieson (Schauspieler (Die Tribute von Panem))
  • Ethan Landry (Figur aus dem Buch "The lying Game")
  • Ethan Peck (US-Amerikanischer Schauspieler)
  • Ethan Stiefel (US-Amerikanischer Balletttänzer)
  • Ethan Suplee (US-Amerikanischer Schauspieler)
Weitere 6 bekannte Persönlichkeiten ein-/ausblenden
Beliebteste Doppelnamen mit Ethan
Varianten des Namens
Variante hinzufügen
Ähnliche Vornamen
  • Keine Angabe
Anagramme
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Ethan
Rang 152 im Oktober 2016
Rang 160 im November 2016
Rang 148 im Dezember 2016
Rang 184 im Januar 2017
Rang 164 im Februar 2017
Rang 171 im März 2017
Rang 135 im April 2017
Rang 156 im Mai 2017
Rang 144 im Juni 2017
Rang 149 im Juli 2017
Rang 151 im August 2017
Rang 154 im September 2017
Rang 149 im Oktober 2017
Rang 150 im November 2017
Rang 140 im Dezember 2017
Rang 181 im Januar 2018
Rang 152 im Februar 2018
Rang 167 im März 2018
Rang 154 im April 2018
Rang 158 im Mai 2018
Rang 147 im Juni 2018
Rang 157 im Juli 2018
Rang 164 im August 2018
Rang 157 im September 2018
Rang 167 im Oktober 2018
Rang 0 im November 2018
Rang 148 im Dezember 2018
Rang 175 im Januar 2019
Rang 149 im Februar 2019
Rang 151 im März 2019
Rang 140 im April 2019
Rang 0 im Mai 2019
Rang 131 im Juni 2019
Rang 137 im Juli 2019
Rang 128 im August 2019
Rang 115 im September 2019
Rang 122 im Oktober 2019
Rang 0 im November 2019
Rang 106 im Dezember 2019
Rang 0 im Januar 2020
Rang 203 im Februar 2020
Rang 208 im März 2020
Rang 210 im April 2020
Rang 213 im Mai 2020
Rang 211 im Juni 2020
Rang 211 im Juli 2020
Rang 201 im August 2020
Rang 216 im September 2020
Okt Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2016 2017 2018 2019 2020
  • Bester Rang: 106
  • Schlechtester Rang: 335
  • Durchschnitt: 189.76

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Ethan stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Ethan seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
1064 37 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Ethan belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 1064. Rang. Insgesamt 37 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Ethan in den Vornamencharts der Schweiz
Platz 1012 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 637 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 854 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 229 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 209 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 214 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 152 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 129 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 149 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 87 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 85 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 89 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 82 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 91 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 71 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 56 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 55 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 87 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 441 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
1998 2000 2009 2010 2016
  • Bester Rang: 55
  • Schlechtester Rang: 1012
  • Durchschnitt: 248.89

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Ethan in den offiziellen Vornamen-Hitlisten der Schweiz, die jedes Jahr vom Bundesamt für Statistik veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts der Schweiz findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen der Schweiz".

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 11.1 % 11.1 % Hamburg
  • 11.1 % 11.1 % Hessen
  • 11.1 % 11.1 % Niedersachsen
  • 33.3 % 33.3 % Nordrhein-Westfalen
  • 11.1 % 11.1 % Rheinland-Pfalz
  • 11.1 % 11.1 % Saarland
  • 11.1 % 11.1 % Sachsen
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Ethan? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Ethan
Statistik der Geburtsjahre des Namens Ethan
Ethan im Babyalbum
  • Ethan Alexanderwurde im Sternzeichen Krebs geboren

    Ethan Alexander

    Herzlich willkommen hier auf Erden, wir wünschen Dir alles Gute, mein Kind. Möge Dein Leben ein glücklich...

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Ethan?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 2.0 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Ethan zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (55.0 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (30.0 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (37.5 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (95.0 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (40.0 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (45.0 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (30.0 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (22.5 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (40.0 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (37.5 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (42.5 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (52.5 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (47.5 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (22.5 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Ethan ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Ethan in Verbindung bringen.

bekannt (58.1 %) modern (75.0 %) wohlklingend (77.9 %) männlich (69.9 %) attraktiv (75.0 %) sportlich (76.5 %) intelligent (73.5 %) erfolgreich (75.0 %) sympathisch (76.5 %) lustig (60.3 %) gesellig (60.3 %) selbstbewusst (72.1 %) romantisch (58.8 %)
von Beruf
  • Youtuber (3)
  • Bauarbeiter (2)
  • Geschäftsmann (2)
  • Fotograf (2)
  • Chefarzt (2)
  • Sportler (2)
  • Ingenieur (2)
  • Kunstlehrer (1)
  • Footballspieler (1)
  • Designer (1)
  • Schriftsteller (1)
  • Model (1)
  • Architekt (1)
  • Jurist (1)
  • Polizist (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Ethan und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Ethan

@ Cyclohexan
Gast

So werde ich meine Drillinge, egal welchen Geschlechts, nennen, die in elf Monaten das Licht der Welt erblicken!

Cyclohexan
Gast

Unser Estgeborener heißt Ethan. Seine zwei Brüder heißen Ethen und Ethin.

Ethan Ben Mama
Gast

Finde den Namen toll . Er kann nicht wirklich verschandelt werden . Er klingt gut und is nicht so oft vertreten .

Dolan
Gast

Ethan dolan
Und dan bester spitzname e-tee-wee-tee

Dolan
Gast

Ethan Dolan, ganz easy.🔥

Ethans Mom
Gast

HAHA echt witzig die Diskussionen hier (oh bloß keinen Rechtschreibfehler machen oder Komma vergessen sonst werde ich angefeindet)
Mein Sohn heißt Ethan wie unser Trauzeuge in den USA. Junge Menschen haben mit der Aussprache in der Regel kein Problem zumal man im Normalfall weiß das es um einen Namen geht und nicht um ein Chem. Element. Die heutige Zeit ermöglicht es uns auch über den deutschen Horizont hinaus zu denken und wer liest und TV guckt kennt i,d, Regel auch den Namen Ethan.
Ich persönlich denke das sich unsere Kinder um gute Jobs und Ausbildung in Zukunft sowieso woanders auf der Welt umschauen müssen, da wäre dann ein deutscher Name wohl unpraktisch.
Nun viel Spaß beim Anfeinden. Meinungsaustausch ist gut und konstruktive Kritik auch was tolles , aber Ey der hat kein Abi und kennt sich in der Chemie nicht aus und Justin und Jakkeline bla bla behindertes gelaber hilft den Leuten nicht die über die Namensgebung ihrer Kinder nachdenken.

Vielen Dank für ihre Aufmerksamkeit

YAAAS
Gast

Ethan Dolan. Einfach Ethan Dolan.

Devon
Gast

Mein Zwillings Bruder heißt Ethan...finde den Namen echt cool

Ethan
Gast

Meine Mutter wolle mich auch so nennen hat sie dann auch mein name lautet Ethan-James anfangs fand ich ihn lästig wegen der falschen aussprache aber fands dann nach einiger zeit immer wieder lustig denn leuten zu erklären wie er richtig ausgesprochen wird :) und ich hatte auch viele spitznamen ^^ z.B Isen, Ifen, Ethan (Deutsch gesprochen), Ethanol, Itsy-Bitsy (Von meiner Mutter für mich der spitzname) war aber immer witzig

Mercedes....♥
Gast

Mein Freund heißt Ethan, wir sind jetzt seit 2 Jahren zusammen und wir haben auch eine Tochter, sie heißt Candice. Ich liebe den Namen Ethan, bevor ich meinen Freund kennen gelernt habe, wollte ich meinen Sohn immer so nennen.♥

rhina
Gast

Wenn ich mal‘n kind hab, nenn ichs Ethan. Aber eng.ausgesprochen.

Dini
Gast

Mein Mann und ich finden Ethan englisch ausgesprochen sehr schön und wollten unserem Sohn auch den Namen geben. Leider hat mein Mann es ist nicht geschafft das "th" richtig auszusprechen (er spricht es "ifen"). Da haben wir uns dann doch lieber für einen anderen Namen entschieden^^
Wenn es schon ein "ausländischer" Name sein soll, dann bitte auch nur wenn wenigstens die Eltern ihn richtig aussprechen können.

Oh nein
Gast

Methan
Ethan
Propan
Butan
Pentan
Hexan
Heptan
Octan
Nonan
Decaneeeeeiiiiin

Jakob
Gast

In der Tat sehr schön, jedoch wird der jüdische Hintergrund erst bei deutscher Aussprache nach außen getragen.

Ab besten, man ist des Hebräisch mächtig und perfektioniert so die Aussprache.

harry
Gast

Mein sohn heist ethan ein sehr schöner name ein proplem ist die aussprache,er ist jetzt 6 jahre und entwickelt sich

Steffi
Gast

Auf Englisch ausgesprochen ein superschöner Name!!!

Gloria
Gast

Ethan war der einzige Name, der mit dieser unglaublichen Stärke, die ich während meiner Schwangerschaft von meinem Baby ausgehend gefühlt habe, über eingestimmt hat - und genauso wie sein Name, ist er auch: stark und standfest (für die Mutter nicht immer unbedingt lustig:)

blubb
Gast

Mein Freund heißt auch Ethan :) ich mag den Namen.

karin
Gast

ja wirklich kennt meisten den Namen nicht!

wie bitte????
Gast

ethan??????????????????????
kenen nimanden
aber der name ist sehr interesant

karin
Gast

mein sohn heißt auch Ethan aber häufig falsch ausgesprochen!!

Fred
Gast

Ich würde den Namen auch nicht vergeben, da ich auch jedes Mal nur an das Molekül denken muss (wie Frank schon geschrieben hat)
Selbst wenns anders ausgesprochen wird, ist die Schreibweise dennoch gleich

eliane
Gast

Ich finde den namen toll leider wird er häufig falsch asu gesproche aber unser sohn hat den namen ethan-lion bekommen und wir sind zufrieden mit dem namen er ist ein grosser sonnenschein nser sohn =)

Marcel(lo)
Gast

Mir war immer klar, bekomme ich ein Sohn dann soll er Etham heißen, es ist einfach mein abseluter Lieblingsname♥

Diana
Gast

Ich finde den Namen total schön. Und was die Aussprache anbelangt:
Egal, wie man ihn ausspricht, es ist alles richtig und hängt nicht vom Bildungsgrad ab! Ich als Abiturientin beispielsweise spreche den Namen deutsch "Eeetan" aus. Aber auch "Ißen" (eng.) wäre korrekt. Im orginal Hebräischen (spreche hebräisch, durch Religion) wird der Name "Aitan" ausgesprochen.

Marlen
Gast

Mein Sohn heißt Ethan Ryan (Ryan extra, damit auch Deutsche sehen, daß man Ethan mit ti-äitsch spricht, weil es wohl kaum Jemanden gibt, der Ryan auf Deutsch liest;-) wobei das auch schon vor kam ) Es gibt aber sehr viel Probleme mit dem Namen, vor allem bei Lehrern und Ärzten!! Wenn die Leute den Namen dann einmal richtig hatten, dann klappt es auch weiterhin. Einzig seine Oma väterlicherseits hat es mit der Schreibweise bis heute nicht geschafft, sie schreibt seit 8Jahren!!! Ißen oder Ithen, ob sie es noch schafft, den Namen richtig zu schreiben ist fraglich, sprechen kann sie ihn jedenfalls:)

Lari
Gast

Meine Freundin hat ihren Sohn Ethan genannt und es passt super zu dem kleinen schatz.

_Theresa_
Gast

Englisch ausgesprochen gefällt mir der name sehr :D

Arielle
Gast

Ganz ehrlich das Erwachsene so einen Aufstand um so einen Namen machen ist doch irgendwie peinlich . :/ Jeder spricht den Namen einfach so aus wie er möchte und gut ist. ;D Ich meine , was interessiert es mich , wie der andere redet ? Und für meinen Teil , Englisch ist meine Muttersprache und finde es trotzdem irgendwie logisch das die Deutschen den Namen zuerst Deutsch aussprechen. Ist doch einfach Geschmackssache. Hat auch nichs mit Bildung zu tun ;)

Jasmin
Gast

What a nice name!

jerry
Gast

Ethan ist ein schöner name...leider habe ich auch schon leute gehört, die ihn mit dem alkan in verbindung bringen (nicht alkohol, wie hier oft falsch steht...das wäre dann ethylalkohol/ ethanol)
trotzdem mag ich den namen

naja
Gast

Methan ethan propan butan pentan hexan heptan octan nonan decan

oder so ähnlich... die englische aussprache ist in jedem fall besser

marina
Gast

Mein Sohn heißt auch Ethan - wird Eeethan ausgesprochen - deutsch und nicht Ethaan (wie man das Gas auspricht)
Ein wirklich schöner Name, der ausgesprochen gut zu meinem Sohn passt!

katinka
Gast

Meine kleine sonne heist Ethan-christiopher
da er ein halber engelander ist haben wir uns darauf geneigt.und weil er gut zu unserm nachnamen passt mc-keniz.die deutsche oma hat probleme die namen ausszusprch was haben kein problem für uns ist

Markus
Gast

Nur ist der Name Ethan kein lateinischer Name....

Gloria
Gast

Also, ich finds lustig, dass Leute sich hier Gedanken darum machen, wieso Amerikaner (wieso man da jetzt Australier/Engländer nicht miteinbezieht, keine Ahnung) lateinische Namen nicht lateinisch aussprechen,...schon mal auf die Idee gekommen, dass es eine lateinische Aussprache gar nicht gibt?! Alle lateinischen Vokabeln werden im englischsprachigen Raum ausgesprochen, oder in welchem Land du auch immer bist, weil niemand weiß, wie die Römer ihre Wörter ausgesprochen haben, so ohne Tonaufnahmen aus der Zeit ;-) Zu dem Namen Ethan, ich bin niemals auf die Idee gekommen, dass mit dem Gas oder was auch immer in Verbindung zu bringen...einfach weil ich selbst mit deutscher Aussprache das E lang aussprechen würde, und beim Gas, glaube ich, das A lang gesprochen wird, also die Betonung auf der 2. Silbe liegt und nicht auf der 1....
Zu dem kenne ich auch einen Ethan (ich wohne in England) und bin da auch nie auf die Idee gekommen, diesen Namen mit Alk oder was auch immer zu assoziieren (werde ich aber jetzt demnächst tun haha)...davon abgesehen, finde ich es "lächerlich" sein Kind im deutschsprachingen Raum einen Namen zu geben mit englisch ausgesprochenen "th" ... und deutsch ausgesprochen klingt Ethan wirklich nicht besonders schön...meine Meinung.

lala
Gast

Mein pferd heißt so aber er wird Etan geschrieben und auch Etan gesprochen...ich finde den namen schöön

Dominik
Gast

Lustige Diskussion. Naja, schon etwas her, aber: eine Gymnasiastin kommt vielleicht nicht auf die Idee, den Namen deutsch auszusprechen, aber ein Akademiker. ;-)

*
Gast

Sehr schön, das meinte ich. Eine Gymnasiastian kennet natürlich beides und kommt nicht auf die Idee, dass er deutsch ausgesprochen wird.
Da trennt sich wohl echt die Spreu vom Weizen!

Julia
Gast

Ich besuche momentan die 11te Klasse, kenne mich sowohl im Englischen (Amerikanischen) als auch in der Chemie aus. Als ich den Namen Ethan das erste mal las, kam mir auch sofort das Alkan Ethan in den Sinn, und ich denke das ist auf den ersten Blick wirklich nicht abwegig. Natürlich ist mir sofort klar geworden, dass wohl kaum einer auf die Idee kommt sein Kind E-t-a-n zu nennen, sondern dann das Englische bevorzugt, eben I-s-e-n (s = ti-äitsch).

Aber es ist doch kein Grund hier in Streitereien zu verfallen. Der Name ist einfach Geschmacksache (wie so gut wie alles im Leben). Ich würde mein Kind zum Beispiel auch nicht Ethan nennen, aber nur weil mir der Name gefällt, und nicht weil ich es mit Chemie assoziere. Und ich denke, alle die hier die Meinungen von anderen nicht akzeptieren und dagegen 'ankämpfen' zeigen eindeutig ihr Intoleranz gegenüber dem Rest der Welt. Schade eigentlich.

ithen
Gast

Auch ich sehe hier die Verbindung zum Alkohol.Aber wer nicht in der Lage ist, zwischen einem Jungennamen und einem Alkohol zu entscheiden!Das spricht nicht gerade für viel Intelligenz

Jochen
Gast

Natürlich hat Frank Recht! Die Übereinstimmung von Ethan und Ethan kann ja keiner wegdiskutieren. Also ist es wohl nicht so abwegig, an die chemische Verbindung zu denken, auch wenn das einige hier vehement abstreiten.

Aber echt nicht
Gast

Leider Nein!

Kristina
Gast

Aber Recht hat er!

*
Gast

Der Hellste hat mal wieder gesprochen!!

Frank
Gast

Es ist doch ganz alleine die Tatsache dass der Name "Ethan" geschrieben wird, welche die Assoziation zum Erdgas Ethan weckt.

Ethan - Ethanol - Alkohol - Chemie

Da spiel doch die Aussprache keine Rolle, man sieht doch geschriebene Wort.

Dan
Gast

Natürlich ist die Diskussion lächerlich! Toll, dass das angekommen ist.

Warum die US-Amerikaner die aus dem Lateinischen kommenden Namen nicht lateinisch aussprechen, die Deutschen jedoch aus dem Hebräischen kommende Namen -jedoch nicht alle, nur einige, wie zB Ethan- englisch, ist auch klar. Aber das muss ich trotzdem nicht gut finden.

Cu, I go to the Backshop and buy a Coffee-to-go.

@ dan
Gast

Sorry, aber ich habe dich für intelligenter gehalten.

Wenn du dich aber fragst, wann die Schüler die Alkoholgruppen englisch aussprechen, spricht nur dafür, wie lächerlich diese Disskusion ist!

Sich zu fragen, warum die Amerikaner, die Namen nicht lateinisch aussprechen, kann auch nicht euer Ernst sein.
Ich finds echt lustig!

Anke
Gast

Wer da echt an die deutsche Aussprache denkt, dem ist nicht mehr zu helfen!

Wie gesagt, dass sollte selbst ein Hauptschüler wissen!
Die Gebildeten sprechen ihn englisch aus, die Hauptschüler, die ja sooooooo toll in Chemie sind, denken an den Alkohol und sprechen in deutsch. Muaha

tja
Gast

Nach alter kommt ein Komma!
tja dumm gelaufen was?

Andre
Gast

Betr. @Andre: nebenbei bemerkt, "soviele" schreibt sich sowohl nach alter wie nach neuer Rechtschreibung auseinander, also "so viele" ...

Dan
Gast

Wenn wir hier so schön beisammen sind....

1. Chronik
2. Kapitel
Das 2. Kapitel
1. Dies sind die Kinder Israels: Ruben, Simeon, Levi, Juda, Isaschar, Sebulon,

2. Dan, Joseph, Benjamin, Naphthali, Gad, Asser.

3. Die Kinder Judas sind: Ger, Onan, Sela. Die drei wurden ihm geboren von der Kanaanitin, der Tochter Suas. Ger aber, der erste Sohn Judas, war böse vor dem HErrn, darum tötete er ihn.

4. Thamar aber, seine Schnur, gebar ihm Perez und Serah, daß aller Kinder Judas waren fünf.

5. Die Kinder Perez sind: Hezron und Hamul.

6. Die Kinder aber Serahs sind: Simri, Ethan, Heman, Chalkol, Dara. Der aller sind fünf.

Quelle: Luther-Bibel

Kann Herr/Frau oh weh/oh man mir mal bitte erklären, wie man die anderen vielen englischen Namen ausspricht, die sich in der Chronik finden?

Ich warte mal darauf, dass die Acht- oder Neuntklässler ihre neu erlernte Methan, Ethan, Buthan, Propan etc. - Liste englisch ausgesprochen runterbeten...

Frank
Gast

Im Chemieunterricht gehört die Kenntnis um den Kohlenwasserstoff Ethan zum Grundwisssen. Ein Thema das an jeder Hauptschule unterrichtet wird.

Geschrieben werden Vorname und Chemikalie jedenfalls gleich: Ethan
Das reicht für eine Assoziation.

Jochen
Gast

Hm, interessante Diskussion auf der Justin-Seite. Was ich so gelesen habe, finde ich ganz einleuchtend. Die englische Aussprache ist sicher in Deutschland mehr verbreitet als die deutsche, aber die deutsche ist durchaus korrekt und folgerichtig. Justus und Justinus würde die Mehrheit wieder automatisch deutsch aussprechen. Wieso eigentlichen? Die werden doch in den USA auch nicht so (deutsch oder lateinisch) ausgesprochen.

Wie die "richtige", evtl. hebräische Aussprache von Ethan ist, weiß ich leider (noch) nicht. Aber alle, die als Muttersprache deutsch haben, als völlig blöd hinstellen zu wollen, nur weil sie in deutscher Sprache denken und lesen, sagt schon einiges. Willkommen im Backshop beim Coffee-to-go.

Ich schreibe es auch noch ein drittes Mal: Wenn es das Wort "Ethan" nun mal gibt, dann lese ich, und offensichtlich auch andere, es erst einmal als dieses Wort. Ich ging in den Park, um Ethan zu suchen...

oh weh
Gast

Oh man! ernsthaft! oh man!

wer da auf die Idee kommt, den Deutsch auszusprechen, lebt jenseits von Gut und Böse oder?
Echt lächerlich, wie ihr euch selbst denunziert. Aber sorry, dass weiß doch wirklich jeder wie der ausgesprochen wird. Oder zumindest hätte ich nie im Leben gedacht, dass so ein einfacher Name solche Probleme bereitet.
Wie gesagt ich sag ja auch nicht Jakweline! Aber du kannst dich gerne auch bei der Justin seite beteiligen, da wollen die einem nämlich auch verklickern, dass gebildete Leute den Namen Deutsch aussprechen! Da es ja aus dem Lateinischen kommt. Klar der gerechte, wir hatten das ja mit dem Gebildetsein hier schon, nur spricht ihn jeder in Deutschland tschastin aus! Da kann DAN behaupten was er will ;) äh ich mein Justinus :D muaha

Jochen
Gast

"ein bisschen besser gebildete Leute" vielleicht nicht, aber richtig gut gebildete Leute.

Die Grüße an Jacke, Janne und Matze habe ich ausgerichtet, danke.

Dass hier VIELE Leute Abi haben, wage ich aufgrund der durchschnittlichen Qualität der Kommentare zu bezweifeln...

Ich habe ausdrücklich geschrieben, dass beim Lesen erschwerend hinzukommt, dass es das Wort ja im Deutschen gibt. Bei Jacqueline, Jeannette etc. bleibt man früher hängen. Ethan geht ohne Probleme.

Jetzt fehlt mir nur der Theologe, der mir die hebräische Aussprache erzählt. Wahrscheinlich heißt sie Etan. *pfarrer anruf*

Im Übrigen, zu einem deutschen Nachnamen im deutschsprachigen Raum ist Ethan (englisch ausgesprochen) recht albern. Meine Meinung.

Anke
Gast

Lol Auf die Idee den Namen auf deutsch auszusprechen, muss man ernst mal kommen!

Wo lebt ihr aufm Mond?

oh weh
Gast

Nett verpackt, du bist auch einer ;)

Dann grüß mir die Jaqueline ( bei dir: Jakweline), die Jeanette ( die jeanette) und den Mathieu ( lol Deutsch gesproch echt der Hammer. Nochwas, hier gibts viele die Abi haben und bei denen Kommt langeweile hoch, mit den kleinen Chemiehinweisen!
Ein bisschen gebildete Leute sprechen den Namen nämlich nicht deutsch aus.

Jochen
Gast

In deutschsprachigen Ländern wird wohl in der Regel erst mal deutsch gelesen. Und wenn es ein hebräischer Vorname ist, wird er wahrscheinlich original auch nicht ithen (ti-eitsch) ausgesprochen. Und das Wort Ethan ist ja jedem halbwegs gebildeten Menschen aus der Chemie bekannt. Daher denke ich, Spitznamen wie Alk sind da ganz passend. Das hat mit doof sein nichts zu tun, aber stell dir mal vor, "oh man", du würdest den Namen Ar*** lesen, da kann dir jeder erzählen, du bist doof, wenn du an das Hinterteil denkst, der Name ist Indisch und wird Arrrsk ausgesprochen. Trotzdem wird die Verknüpfung immer da sein.

@ Andre
Gast

Du hättest vielleicht mal in Deutsch aufpassen sollen, soviele Rechtschreibfehler wie du fabrizierst!

oh man
Gast

Seid ihr so do...oder tut ihr nur so????
das wird iithen gesprochen! und hat rein gar nichts mit dem Alk zu tun!
Mein Gott echt

Andre
Gast

Geht mir wie Frank. Jeder, der in der Schule bißchen bei Chemie zugeört hat, denk an Kohlenwasserstoff und das daraus abgeleitete C2H5OH, Ethanol = Alkohol.

Luise
Gast

Oh Frank!!!
Schön, dass du nach dem Element gegoogelt hast, aber es wird I-Then gesprochen.( mit TH)
und hat somit nichts mir Chemie zu tun

Frank
Gast

Klingt für micht nur nach Chemie.
Da fällt mir nur der Kohlenwasserstoff C2H6 ein. Ethan ist ein Bestandteil des Erdgases.

Maggie
Gast

Mein Mann ist für diesen Namen... Ich bin mir noch nicht 100 %-tig sicher...

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Romina

Kommentar von Romina

Hallo Romina´s ich heiße auch romina und finde mein name eig.sehr toll=) alle meine freunde nennen mich rom...

Jungenname Fynn

Kommentar von Visar

Fynn ist kein finnischer Name eher ein schneller Name.das heisst es wird eher für Werbung als wie jungen Na...

Mädchenname Ciana

Kommentar von Saskia

Der Name ist echt selten. Meine Tochter heißt Ciana. Den Namen habe ich vorher noch nie gehört. Meine klein...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Arthur, Ira, Vitalis und Wendelin ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren