Zita

  • Rang 1255
  • 344 Stimmen
  • 0 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 44 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • baltisch
  • deutsch
  • italienisch
  • lateinisch
  • russisch
  • ungarisch
"die kleine Rose"

"das Glück" (latein.); Kurzform von Felicitas

aus dem lateinischen citatus=schnell

Kurzform fuer Namen "Rose", "Therese"

"Suchende" (Griechisch)
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
4 Zeichen | 2 Silben Zi-ta -ita (3) -ta (2) -a (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Atiz 82 Z300 ST
Morsecode Schreibschrift
--·· ·· - ·- Zita
Zita buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Zeppelin | Ida | Theodor | Anton
Zita in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Zita in Fingersprache für Gehörlose
Männliche Form
Männliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Ziti
  • 27. April
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Zita
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Heilige Zita (Schutzpatronin der Dienstmädchen)
  • Zita Funkenhauser (Fechterin)
  • Zita von Bourbon-Parma (letzte Kaiserin von Österreich)
Beliebteste Doppelnamen mit Zita
Varianten des Namens
Variante hinzufügen
Ähnliche Vornamen
  • Keine Angabe
Anagramme
Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Zita
Rang 164 im Mai 2016
Rang 153 im Juni 2016
Rang 143 im Juli 2016
Rang 145 im August 2016
Rang 147 im September 2016
Rang 158 im Oktober 2016
Rang 165 im November 2016
Rang 151 im Dezember 2016
Rang 185 im Januar 2017
Rang 158 im Februar 2017
Rang 172 im März 2017
Rang 148 im April 2017
Rang 156 im Mai 2017
Rang 0 im Juni 2017
Rang 153 im Juli 2017
Rang 155 im August 2017
Rang 157 im September 2017
Rang 151 im Oktober 2017
Rang 157 im November 2017
Rang 148 im Dezember 2017
Rang 186 im Januar 2018
Rang 157 im Februar 2018
Rang 0 im März 2018
Rang 153 im April 2018
Rang 158 im Mai 2018
Rang 146 im Juni 2018
Rang 0 im Juli 2018
Rang 173 im August 2018
Rang 166 im September 2018
Rang 171 im Oktober 2018
Rang 157 im November 2018
Rang 151 im Dezember 2018
Rang 181 im Januar 2019
Rang 154 im Februar 2019
Rang 159 im März 2019
Rang 136 im April 2019
Rang 154 im Mai 2019
Rang 134 im Juni 2019
Rang 134 im Juli 2019
Rang 127 im August 2019
Rang 118 im September 2019
Rang 121 im Oktober 2019
Rang 120 im November 2019
Rang 115 im Dezember 2019
Rang 0 im Januar 2020
Rang 198 im Februar 2020
Rang 214 im März 2020
Rang 202 im April 2020
Mai Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2016 2017 2018 2019 2020
  • Bester Rang: 115
  • Schlechtester Rang: 332
  • Durchschnitt: 192.45

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Zita stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Zita seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
703 101 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Zita belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 703. Rang. Insgesamt 101 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Zita in den Vornamencharts von England und Wales
Platz 3126 in den offiziellen Vornamencharts von 1996
Platz 2411 in den offiziellen Vornamencharts von 1997
Platz 3142 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 3225 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 2783 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 2727 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 3725 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 3970 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 2781 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 3422 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 4688 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 4171 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 5742 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 5730 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
1996 1999 2000 2009 2010 2015
  • Bester Rang: 2411
  • Schlechtester Rang: 5742
  • Durchschnitt: 3688.79

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Zita in den offiziellen Vornamen-Hitlisten von England und Wales, die jedes Jahr vom Office for National Statistics veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von England und Wales findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in England".

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 4.5 % 4.5 % Baden-Württemberg
  • 31.8 % 31.8 % Bayern
  • 4.5 % 4.5 % Hamburg
  • 9.1 % 9.1 % Hessen
  • 4.5 % 4.5 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 13.6 % 13.6 % Niedersachsen
  • 18.2 % 18.2 % Nordrhein-Westfalen
  • 9.1 % 9.1 % Sachsen
  • 4.5 % 4.5 % Thüringen
  • 50.0 % 50.0 % Burgenland
  • 25.0 % 25.0 % Kärnten
  • 25.0 % 25.0 % Niederösterreich
  • 14.3 % 14.3 % Bern
  • 28.6 % 28.6 % Freiburg
  • 14.3 % 14.3 % Luzern
  • 14.3 % 14.3 % Nidwalden
  • 28.6 % 28.6 % Zürich

Dein Vorname ist Zita? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Zita
Statistik der Geburtsjahre des Namens Zita
Zita als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Zita wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 1 Hochdruckgebiet und 1 Tiefdruckgebiet mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Zita (1x)

    Hochdruckgebiet Zita
  • Tiefdruckgebiet Zita (1x)

    Tiefdruckgebiet Zita
    • 08.12.2015
    • 22.08.2012
Zita im Babyalbum
  • Zita Leawurde im Sternzeichen Schütze geboren

    Zita Lea

    Unser Weihnachtsengel Zita wurde geboren!

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Zita?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.6 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Zita zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (95.7 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (59.6 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (57.4 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (51.1 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (48.9 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (48.9 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (80.9 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (40.4 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (38.3 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (38.3 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (34.0 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (31.9 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (34.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (29.8 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (17.0 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Zita ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Zita in Verbindung bringen.

bekannt (67.1 %) modern (82.2 %) wohlklingend (88.4 %) weiblich (86.3 %) attraktiv (87.7 %) sportlich (80.1 %) intelligent (84.9 %) erfolgreich (86.3 %) sympathisch (87.7 %) lustig (74.7 %) gesellig (78.1 %) selbstbewusst (79.5 %) romantisch (77.4 %)
von Beruf
  • Schauspielerin (3)
  • Lehrerin (3)
  • Ärztin (2)
  • Chemikerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Zita und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Zita

zita
Gast

Ich heise zita und bin auch froh das andere auch so heissen

Ita
Gast

Zita ist ein schöner, kreativer Name habe jedoch die befürchtung sie könnte immer gewöhnlicher werden.

Zita
Gast

Ich heiß Zita, Z ausgesprochen und komme aus Niedersachsen. ich bin 53 jahre und jeder war bisher von meinen Vornamen begeistert.

Grüße alle anderen Zita´s

Zita
Gast

Ich liebe meinen Vornamen!! Ich bin auch nach der letzten Kaiserin von Österreich benannt. In Lucca kann man übrigens den Körper der heiligen Zita in einem Glassarg sehen. Sehr interessant. Die letzte Kaiserin ist nach ihr benannt! Für mich ist der Name individuell und speziell und hat trotzdem viel Tradition und Geschichte!

Marika
Gast

Meine Tochter ist 1989 in der ehemaligen DDR geboren und wurde Zita genannt. Es war sehr schwer, dass der Name damals anerkannt wurde. Als Kind hat meine Tochter sich nie getraut den Namen zu nennen, weil ihn keiner kannte. Heute ist sie stolz auf ihren Namen und ich froh, dass ich mich durchgesetzt habe. Zita ist ein total schöner Name für ein total schönes Kind.

piapi
Gast

Unsere jüngste Tochter heißt auch Zita. Sie ist sehr stolz auf ihn und genießt es, weit und breit die einzige mit diesem Rufnamen zu sein. (als Zweitnamen kennen wir ihn einmal). Wir haben ihn aus dem ital. als eigenständigen Namen und nicht als Abkürzung von Felizitas übernommen und kennen das Grab der Hl. Zita. Wir finden den Namen nach wie vor sehr, sehr schön!

Willy
Gast

Unsre Enkelin heist Zita-Alexandra gerufen wird sie allerdings Ziti (mit S.)

Georg
Gast

Ich hasse den Namen Zita. Ich kenne 2 mit dem Namen und beide sind blöd. Und wie der Name sich anhört ist ja totale Beleidigung für die Ohren!

Marie
Gast

Ich libe diesen namen :3
ich nenne mich überall Zita und auch meine mangafiguren heisen so :3
Zb. Zita die Legende einer mörderin!
Agim ist aber ein beschissener name!

zita
Gast

Als kind hätte ich gerne wie alle sabine ode monika geheissen und heute bin ich eine stolze zita...
auch mit der deutschen aussprache z habe ich mich angefreundet.

Zita
Gast

@Maria: Ich heiße Zita-Marie und die Kombie ist total gut. Ob Marie oder Maria ist eigentlich egal, aber Marie finde ich klingt etwas moderner ;)

o.a.
Gast

Zita mit s" ausgesprochen gibt auch noch in niedersachsen. schade nur das es meistens fallsch ausgesprochen wird.

Maria
Gast

Wir planen auch ein Baby, wie gafällt euch Zita-Maria?

martha
Gast

Eine schwester von mir heißt zita. meine zwei schwestern und ich haben alle keinen alltäglichen namen und waren seinerzeit im kindergarten und in der schule die einzigen mit diesem namen. ein früherer freund von mir hat auch eine schwester namens zita! liebe grüsse aus österreich

Zita
Gast

Es ist ein italienischer Name, der "(unverheiratetes) Mädchen" oder "Verlobte" bedeutet. Im sizilianischen Dialekt gibt es auch die männliche Form "zito", "der Verlobte". Die italienische Aussprache ist kein "s" (Ungarisch), sondern eher ein "ds".

Milly
Gast

Ich finde den Namen irgendwie schön xD Die kleine Rose ist auch ne tolle Bedeutung^^

...
Gast

Wow, den Namen kannte ich bisher noch nicht. Sehr schön.

mia:)
Gast

ich finde zita-felicia als kombination schön:)

Netti
Gast

.....und dann gibt es noch die Mutter des Otto von Habsburg aus Bayern. Die hieß auch Zita.

Zita R.
Gast

Ich finde meinen Namen sehr schön. Ich mag ihn mit Z gesprochen - also so wie man den Namen schreibt ==> Z I T A ==> wunderbar :-) /// Die einzige Zita, die ich auf der großen weiten Welt persönlich kenne, wohnt in Budapest und dort werde ich mit ungarischischen "S" angesprochen. Das Z wird als S und das a ohne Strich oben drauf als o ausgesprochen. /// Hier in Deutschland lege ich Wert auf das schöne Z ==> Gruß Z

Lene
Gast

Ich finde den namen Zita sehr sehr schön meine beste Freundin heißt so

margo
Gast

Ein interessanter schon sehr alter Name !! schön:-) l

Zita
Gast

Ich mag es nicht auf deutsch mit "Z". Mit "S" weil ich bin ungarin und bei uns wird es so ausgesprochen....
Meine Mutter hat mich benannt nach den letzte Kaiserin von Österreich...

peace lol XD
Gast

Ich kenne eine zita und die heißt im nachnamen zita *** wie ich vivien *** voll coool lol i love all bb

Zita
Gast

Ich mag meinen Namen - aber nur, wenn er mit weichem S gesprochen wird. Bei der Z-Aussprache werde ich zur Furie!!!!!!!!

Anne nochmal
Gast

Danke für die Tipps aber wir haben uns jetzt auf Zita Elena geeinigt...das klingt finde ich seeeehr sehr schön..

Lulu
Gast

Zita Isabel/la
Zita Katharina
Zita Mariella

Anne
Gast

Wow den Namen höre ich zum ersten mal und ich habe mich gleich in ihn "verliebt", Liebe auf den ersten Blick sozusagen^^
Ich überlege schon ob ich meine Kleine so nennen soll, ich bin jetzt im 5. Monat und wir müssen uns noch entscheiden zwischen: Noemi (steht bei meinem Freund an erster Stelle..), Tessa (gefällt mir bis jetzt am besten), Kendra, Jona, Kim, Isabel und Livia und jetzt gefällt mir Zita so gut, dass ich mich schon fast entschlossen habe sie wirklich so zu nennen......wüsste irgendjemand vielleicht einen passenden Zweitnamen bei Zita? Würde mich freuen wenn mir jemand ein paar Tipps geben könnte.. :-)
Lg, Anne

margot
Gast

Ein schöner Name nicht häufig und vor ca. 120 Jahren sehr modern ! ;-)

Andi
Gast

Meine Mum heisst so & es wird in den meisten fällen mit einem weichen "S" ausgesprochen ;)

zita
Gast

Ne ich glaub das heißt citatus, aber is ja nich so schlimm. Hab mich vertippt.

zita
Gast

Ich bin jetzt 14 und finde es sehr interessant, das es noch andere gibt die so heißen wie ich. Ich hab so jemanden noch nie getroffen.
Ich bin zwei Wochen zu früh auf die Welt gekommen und Zita kommt so viel ich weiß aus dem Lateinischen. "Zitus-der Schnelle",Zita ist die weibliche Form.(:

Sibylle aus der Schweiz
Gast

Dass es den z - Laut nur im Deutschen gibt, stimmt so nicht. Das italienische Wort für Onkel ist zum Beispiel zio.
Natürlich spricht der Italiener das immer etwas weicher aus als der Deutschsprachige, nicht wahr Ina?

Stimmt nicht ganz
Gast

Auch wenn einige Leute immer denken, sie hätten grundsätzlich recht: Es gibt verschiedene Wurzeln des Namens.
Zita ist für uns eindeutig aus dem lateinischen übernommen(das lat. c kann man nämlich wie z aussprechen, aber wahrscheinlich hatte das nicht jede/r in der Schule). Es steht übrigens auch oben in der Erklärung, dass es vom Wort "schnell" angeleitet werden kann.
Als solches ist der Nme dann nämlich ein eindeutig eigenständiger Name.

@nicht nur ungarisch
Gast

Das ist ein ITALIENISCHER Name und wird mit S gesprochen. Die deutsche Version mit Z ist lediglich eine ABKÜRZUNG für Felizitas, in dem Sinne also kein "eigenständiger" Name. Der eigenständige Name ist wie gesagt NICHT deutsch und wird daher auch NICHT mit Z gesprochen (weil es diesen Laut außer im Deutschen in keiner anderen Sprache gibt.)

Nicht nur ungarisch
Gast

Es mag den Namen ja auch mit "s" gesprochen in Ungarn geben, aber eigentlicht bedeuet er schnell oder flink und wird in Deutschland oder Österreich mit hartem "z" gesprochen, aber ursprünglich wohl Cita geschrieben.

Zita
Gast

Bin sehr glücklich mit meinem ungarischen Namen. Wird aber in Deutschland leider fast immer falsch ausgesprochen. Richtig ausgesprochen ist wie bei der Mazda-Werbung: Zoom-Zoom.

julia
Gast

Zita mit z ausgesprochen ist schöner...oder auch zidda...

Ina
Gast

Zita als Abkürzung von Felizitas wird mit Z gesprochen, ansonsten wird der name mit stimmhaftem S gesprochen, also weich. Das ist ein italienischer Vorname.

mit Grüßen aus Bologna!

Lila
Gast

Zita ist ein schöner Name

zita
Gast

Der name zita wird ausgesprochen wie ehr geschrieben wird also mit z

Mayflower
Gast

Wie wird der Name denn ausgesprochen, Zita oder Sita? Also, so wie er geschrieben wird, mit z, oder mit weichem ("gesummten") s?

Sonnenschein
Gast

Ein schöner Name

Sheila
Gast

Meine schwester heist zwar felizitas aber meine etwas größere schwester nennt sie auch immer zita und so nerven wir sie immer! ^^

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Jungenname Hugo

Kommentar von Brigitte

Schöner Name und so selten und doch zeitlos! Unser Bübchen wird so heißen*strahl* VLG Brigitte

Jungenname Konstantin

Kommentar von Stefanie

@Konstantin's Mum An der Reihenfolge der Namen kannst Du nichts mehr ändern, aber Du kannst Konstantin zum ...

Mädchenname Mackenzie

Kommentar von Tiffany

Mackenzie ist die 22. beliebte Mädchen Vornamen in USA im moment. Wir würden die Name Mackenzie Skye benutz...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen German, Viktor und Wilhelm ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren