Mädchennamen mit B

Hier findest du aktuell 890 Mädchennamen mit dem Anfangsbuchstaben B. Unsere Liste beinhaltet weit verbreitete und beliebte weibliche Vornamen ebenso wie seltene und außergewöhnliche Mädchennamen, die nicht jeder kennt.

Mädchennamen mit B

Alle Mädchennamen mit B

Name Bedeutung / Sprache Beliebtheit
Baba Afrikaans: Baby
  • Nordafrikanisch
31 Stimmen
2 Kommentare
Baberine die Fremde (griech.)
  • Französisch
  • Spanisch
  • Ungarisch
51 Stimmen
3 Kommentare
Babet Niederländische Form von Babette, der französischen Koseform von Barbara ("die Fremde") und Elisabeth ("Gott ist Fülle" oder "Gott ist Vollkommenheit").
  • Altgriechisch
  • Althebräisch
  • Holländisch
  • Lateinisch
  • Niederländisch
39 Stimmen
0 Kommentare
Babete Wallonische Form von Babette, der französischen Koseform von Barbara ("die Fremde") und Elisabeth ("Gott ist Fülle" oder "Gott ist Vollkommenheit").
  • Altgriechisch
  • Althebräisch
  • Belgisch
  • Lateinisch
  • Wallonisch
58 Stimmen
2 Kommentare
Babett Variante von Babette, der französischen Koseform von Barbara ("die Fremde") und Elisabeth ("Gott ist Fülle" oder "Gott ist Vollkommenheit").
  • Altgriechisch
  • Althebräisch
  • Deutsch
  • Lateinisch
  • Luxemburgisch
  • Ungarisch
110 Stimmen
26 Kommentare
Babetta Seltene Variante von Babette, der französischen Koseform von Barbara ("die Fremde") und Elisabeth ("Gott ist Fülle" oder "Gott ist Vollkommenheit").
  • Altgriechisch
  • Althebräisch
  • Lateinisch
51 Stimmen
1 Kommentar
Babette Französische Koseform von Barbara ("die Fremde") und Elisabeth ("Gott ist Fülle" oder "Gott ist Vollkommenheit").
  • Altdeutsch
  • Altgriechisch
  • Althebräisch
  • Französisch
  • Lateinisch
160 Stimmen
47 Kommentare
Babra die Fremde
  • Afrikanisch
  • Kroatisch
21 Stimmen
1 Kommentar
Babro = Barbara
  • Baskisch
  • Schwedisch
51 Stimmen
1 Kommentar
Babs Englische Koseform von Barbara mit der Bedeutung "die Fremde", abgeleitet von lateinisch "barbara" (ausländisch, fremd, wild) bzw. altgriechisch "bárbaros" (Nichtgrieche, Barbar).
  • Altgriechisch
  • Amerikanisch
  • Englisch
  • Lateinisch
58 Stimmen
7 Kommentare
Babsi Deutsche und englische Koseform von Barbara mit der Bedeutung "die Fremde", abgeleitet von lateinisch "barbara" (ausländisch, fremd, wild) bzw. altgriechisch "bárbaros" (Nichtgrieche, Barbar).
  • Altdeutsch
  • Altgriechisch
  • Deutsch
  • Englisch
  • Lateinisch
74 Stimmen
6 Kommentare
Badette evtl. die Badende
17 Stimmen
1 Kommentar
Badhatu Offiziersbursche
  • Kurdisch
23 Stimmen
1 Kommentar
Badma Eine burjatische und mongolische Variante von Padma mit der Deutung "die Lotusblume".
  • Burjatisch
  • Mongolisch
  • Sanskritisch
40 Stimmen
1 Kommentar
Badr Aus dem Arabischen für "der Vollmond".
  • Arabisch
  • Iranisch
  • Muslimisch
  • Nordafrikanisch
  • Persisch
44 Stimmen
1 Kommentar
Badra Variante des arabischen Namens Badr mit der Bedeutung "der Vollmond".
  • Arabisch
  • Westafrikanisch
20 Stimmen
0 Kommentare
Badrani Variante des arabischen Namens Badr mit der Bedeutung "der Vollmond".
  • Arabisch
18 Stimmen
0 Kommentare
Badrie Variante des arabischen Namens Badr mit der Bedeutung "der Vollmond".
  • Arabisch
41 Stimmen
3 Kommentare
Badriya Weibliche Variante des arabischen Namens Badr mit der Bedeutung "der Vollmond".
  • Arabisch
  • Muslimisch
24 Stimmen
0 Kommentare
Baeyleigh leichte Bucht?
  • Englisch
20 Stimmen
2 Kommentare
Bagdagül Dies bedeutet Gartenrose.
  • Türkisch
16 Stimmen
3 Kommentare
Bahana Hindi: Ausrede
  • Afghanisch
13 Stimmen
2 Kommentare
Bahanur Bahar=Frühling Nur=Licht also Licht des Frühlings
  • Türkisch
41 Stimmen
2 Kommentare
Bahar Wörtlich aus dem Persischen und Türkischen für "der Frühling".
  • Arabisch
  • Aserbaidschanisch
  • Iranisch
  • Kurdisch
  • Persisch
  • Türkisch
  • Urdu
400 Stimmen
87 Kommentare
Baharak Frühlingsduft Afghanisch Persisch Dari = kleiner Frühling = Baharak Wie Frühling
  • Afghanisch
  • Persisch
30 Stimmen
2 Kommentare
Bahare Die, die den Frühling bringt,Es ist Frühling
  • Afghanisch
  • Iranisch
  • Persisch
47 Stimmen
9 Kommentare
Bahareh Persische Variante von Bahar mit der Bedeutung "der Frühling", von persisch "bahār" (Frühling).
  • Iranisch
  • Persisch
18 Stimmen
1 Kommentar
Bahati "Das Glück", abgeleitet aus dem Swahili von "bahati" (Zufall, Glück).
  • Afrikanisch
  • Kenianisch
  • Ostafrikanisch
  • Swahili
  • Tansanisch
60 Stimmen
3 Kommentare
Bahiah Die sichtbar gemachte Schönheit, auch: Alles überstrahlende Schönheit, welche sich durch nichts verbergen lässt.
  • Arabisch
46 Stimmen
1 Kommentar
Bahjia mit nach Hause nehmen
  • Russisch
26 Stimmen
1 Kommentar
Bahozho die Brilliante
  • Afrikanisch
20 Stimmen
1 Kommentar
Bahra Babylonisch/Assyrisch (Akkadisch): Das Licht des Jenseit; auch einfach Das Licht, Die Helligkeit.
  • Babylonisch
26 Stimmen
2 Kommentare
Bahrija Meer
  • Albanisch
  • Arabisch
  • Bosnisch
44 Stimmen
2 Kommentare
Bahtije Stehts eine die jedem hilft ( Heldin aller )
  • Albanisch
37 Stimmen
5 Kommentare
Bahula indischer Name, Bedeutung: Stern.
  • Indisch
20 Stimmen
1 Kommentar
Baiba Lettische Koseform von Barbara mit der Bedeutung "die Fremde", abgeleitet von lateinisch "barbara" (ausländisch, fremd, wild) bzw. altgriechisch "bárbaros" (Nichtgrieche, Barbar).
  • Altgriechisch
  • Lateinisch
  • Lettisch
32 Stimmen
4 Kommentare
Baika Märchen
  • Russisch
28 Stimmen
1 Kommentar
Bailee Verwahrer
  • Altenglisch
  • Amerikanisch
  • Englisch
52 Stimmen
3 Kommentare
Bailei im Chinesischen: Abschaum (败类)
  • Griechisch
16 Stimmen
1 Kommentar
Bailey Aus dem Altenglischen: offene Wiese, oder auch Lorbeerfeld. englische Herkunft, Bedeutung: Burgmauer, angelehnt an einen Familien- bzw. Ortsnamen. englischer berufsbezogener Vorname, die Gesetzeshüter...
  • Altenglisch
  • Englisch
142 Stimmen
90 Kommentare
Baina sprudelnd
  • Afrikanisch
39 Stimmen
2 Kommentare
Bainee die Weiße
17 Stimmen
1 Kommentar
Bainleannan Gleichgewicht
  • Indisch
16 Stimmen
1 Kommentar
Baise die Weiße
  • Türkisch
17 Stimmen
1 Kommentar
Baka slawisch: die Liebende oder Koseform von Oma
  • Altägyptisch
19 Stimmen
3 Kommentare
Bakara Kupferherstellerin, Zinkherstellerin = alt-südslaw.
  • Bosnisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Serbisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
16 Stimmen
1 Kommentar
Bakartxo Vekleinerungsform des Adjektivs bakar = einzig Aussprache: Bakartscho
  • Baskisch
20 Stimmen
0 Kommentare
Bakiye arabisch langes Leben / ewiges Leben türkisch 1. traurige heulende Frau 2. Guthaben
  • Türkisch
37 Stimmen
5 Kommentare
Bala Junges Mädchen
  • Hinduistisch
  • Sanskritisch
  • Tamilisch
27 Stimmen
3 Kommentare
Balamani starke Frau
  • Indisch
11 Stimmen
1 Kommentar

Mädchennamen mit B - 1-50 von 890

Anfangsbuchstaben weiter eingrenzen

Wähle eine Buchstabenkombination für eine Liste mit Mädchennamen, die mit exakt diesen beiden Anfangsbuchstaben beginnen.

Oder wechsle in einen anderen Buchstabenbereich:

Weitere Namen mit dem Anfangsbuchstaben B findest du auch auf den Seiten Unisex-Namen mit B, Doppelnamen mit B und unseren Jungennamen mit B.

Beliebteste Mädchennamen mit B

Unsere Toplisten verraten dir, welche weiblichen Vornamen mit dem Anfangsbuchstaben B aktuell am häufigsten an Neugeborene vergeben werden - aber auch, welche mit B beginnenden Mädchennamen bei unseren Nutzern insgesamt am besten abschneiden.

Top 10 Mädchennamen mit B in Deutschland

Diese zehn Vornamen waren 2022 die in Deutschland am häufigsten an Neugeborene vergebenen Mädchennamen mit dem Anfangsbuchstaben B:

Rang Vorname
1 Bella
2 Beatrice
3 Bianca
4 Berfin
5 Berra
6 Bonnie
7 Beyza
8 Bahar
9 Bea
10 Bao
Quelle: Baby-Vornamen-Statistik 2022

Top 30 Mädchennamen mit B laut Baby-Vornamen-Ranking

Rangliste der auf Baby-Vornamen.de am besten bewerteten weiblichen Vornamen mit B:

Rang Vorname Beliebtheit
1 Björk 10071 Stimmen
2 Britta 8361 Stimmen
3 Bettina 8269 Stimmen
4 Barbara 4888 Stimmen
5 Birgit 3787 Stimmen
6 Bente 3366 Stimmen
7 Beeke 3320 Stimmen
8 Bella 2069 Stimmen
9 Bea 2023 Stimmen
10 Beate 2009 Stimmen
11 Bianca 1996 Stimmen
12 Beatrice 1946 Stimmen
13 Brigitte 1935 Stimmen
14 Brianna 1932 Stimmen
15 Berta 1898 Stimmen
16 Belinda 1889 Stimmen
17 Belana 1887 Stimmen
18 Blair 1877 Stimmen
19 Briana 1872 Stimmen
20 Brenda 1866 Stimmen
21 Beata 1858 Stimmen
22 Boudicca 1836 Stimmen
23 Barbie 1836 Stimmen
24 Branwen 1836 Stimmen
25 Bronwen 1835 Stimmen
26 Büsra 1046 Stimmen
27 Berit 666 Stimmen
28 Birte 533 Stimmen
29 Bahar 400 Stimmen
30 Bärbel 400 Stimmen

Neueste Kommentare zu Mädchennamen mit B

  • Kommentar zu Bernadette von Bernadette

    Ich bin Französin und heiße auch Bernadette werde öfter angesprochen da der Name so selten ist und wo ich her kommen ;-) Wurde früher in Frankreich De...

  • Kommentar zu Baraa von Baraa

    Yooo was geht alle Baraas hier oder was

  • Kommentar zu Birgitte von Filip

    Tja. Fehlschreibweise von Brigitte. Falls es ihn doch gibt, kommt es garantiert zu "Verwechslungen".

  • Kommentar zu Björk von Björk

    Ich nannte alle meine kinder Björk wegeg der Björk

  • Kommentar zu Berit von Martina

    Hallo, unsere Tochter trägt den Vornamen Berit nunmehr seit 20 Jahren und sonst kenne ich keine junge Frau mit diesem Namen, den ich nach wie vor sehr...

  • Kommentar zu Bettina von Anonym

    Ich finde den Namen nicht so schön, bin aber auch etwas voreingenommen, denn ich Kenne eine Bettina die ziemlich genau die Definition einee Unsympathi...

  • Kommentar zu Brigitte von Brigitte

    Ich bin eine Brigitte Jahrgang 1960, werde in der Familie Gigi genannt und komme gut damit klar. Nur eines mag ich überhaupt nicht - wenn Brigitte nic...

  • Kommentar zu Briana von Briana

    Lol ich dachte niemand heißt so, aber so unbekannt ist der garned

  • Kommentar zu Belana von Belana

    Ich heiße auch Belana hihi fühl mich sehr besonders mit dem Namen auch wenn er oft falsch verstanden wird wurde also schon Belala Beluna oder Bilana g...

  • Kommentar zu Birgit von Birgit

    Die Bedeutung "Helfende" und "Strahlende" ehrt mich, meinen Namen tragen zu dürfen und obwohl ich eigentlich "typisch Deutsche" bin, fühle ich eine Ve...

Stöbere auch hier: