Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Felicitas Name mit Bedeutung, Herkunft und mehr

Felicitas ist ein Vorname für Mädchen. Alle Infos zum Namen findest du hier.

1993 Stimmen (Rang 485)
13 x auf Lieblingslisten
1 x auf No-Go-Listen
485

Rang 485
Mit 1993 erhaltenen Stimmen belegt Felicitas den 485. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Felicitas ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Felicitas
Michael Calinski
Verfasst von Michael Calinski

Was bedeutet der Name Felicitas?

Der Vorname Felicitas ist eine italienische und spanische weibliche Nebenform des alten Namens Felix, der von dem römischen Beinamen Felicianus abstammt. Direkt übersetzt bedeutet der Mädchenname "die Glückliche", "die Glückselige", "die Fruchtbare", "die Erfolgreiche" und "die vom Glück Begünstigte" als Wunschdenken, das Kind möge glücklich werden. Ebenfalls auch personifiziert aus der römischen Mythologie als "die Göttin des Glücks" und in diesem Fall dann nicht "die Glückliche".

Die Herkunft des Namens liegt im Lateinischen, abgeleitet von dem Wort felix für "erfolgreich", "fruchtbar", "glückbringend" und "glücklich" oder von dem Ausdruck felicitas für "die Glückseligkeit", "das Glück" und "die Fruchtbarkeit".

Bekannt wurde der Vorname durch die alte römische Mythologie, dort stellt Felicitas die römische Göttin des Glücks dar. Besonders verbreitet hat sich der Name durch die Verehrung von zwei Märtyrerinnen. Dazu gehören zum einen die heilige Felicitas von Karthago und zum anderen die heilige Felicitas von Rom.

Der Name hat auch einen Bezug zu dem spanischen Begriff "felice navidad" für "Glückliche/Fröhliche Weihnachten".

Als ungarische Schreibweise wird Felicitás verwendet. Andere passende Schreibformen sind Felizitas und Felicitasz.

Andere Varianten sind unter anderem Felixina, Felicia, Feliciana, Felicidad, Felicidade, Felicita, Felicity, Felica, Felice, Felicie, Felicienne, Felicja, Felicite, Felicyta, Felisa, Felisha, Felisheya, Felisia, Felissa, Feliziana und Felizia.

Woher kommt der Name Felicitas?

Wortherkunft

Felicitas ist ein weiblicher Vorname lateinischer und römischer Herkunft mit Bedeutungen wie "die Erfolgreiche" oder "die Glückliche" und anderen mehr.

Wortzusammensetzung

felix = erfolgreich, fruchtbar, glückbringend, glücklich (Lateinisch) oder
felicitas = die Glückseligkeit, das Glück, die Fruchtbarkeit (Lateinisch)

Wann hat Felicitas Namenstag?

Der Namenstag von Felicitas ist der 14. Januar, 7. März (zu Ehren der heiligen Felicitas, Märtyrin in Karthago im 3. Jahrhundert), 18. Mai und 23. November (zu Ehren der heiligen Felicitas von Rom, eine christliche Mutter, die zusammen mit ihren sieben Söhnen während der Christenverfolgung in 2. Jahrhundert enthauptet wurde).

Wie spricht man Felicitas aus?

Aussprache von Felicitas: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Felicitas auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Felicitas?

Felicitas ist in Deutschland ein verbreiteter Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 201. Platz. Seine beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 1930 mit Platz 105.

In den letzten zehn Jahren wurde Felicitas etwa 2.100 Mal als Vorname vergeben, womit er in der Zehn-Jahres-Statistik auf dem 270. Platz steht. Im Zeitraum von 2010 bis 2022 liegt er auf Platz 275.

Weltweite Beliebtheit und Häufigkeit von Felicitas

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Felicitas in den Vornamencharts einzelner Länder. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Diagramme
Land 2022 2021 2020 Bester Rang
Deutschland 201 203 176 105 (1930)

In Deutschland wurde Felicitas in den letzten 10 Jahren ca. 2.100 Mal als Erstname vergeben (2.600 Mal von 2010 bis 2022).

Felicitas in der Vornamen-Hitliste von Deutschland (1930-2022)
Platzierungen von Felicitas in der Vornamen-Hitliste von Deutschland in den Jahren 1930-2022
Österreich 129 124 121 111 (2009)

In Österreich wurde Felicitas in den letzten 10 Jahren ca. 270 Mal als Erstname vergeben (720 Mal von 1984 bis 2022).

Felicitas in der Vornamen-Hitliste von Österreich (1984-2022)
Platzierungen von Felicitas in der Vornamen-Hitliste von Österreich in den Jahren 1984-2022
Schweiz 139 149 143 84 (1931)

In der Schweiz wurde Felicitas in den letzten 10 Jahren ca. 50 Mal als Erstname vergeben (580 Mal von 1930 bis 2022).

Felicitas in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz (1930-2022)
Platzierungen von Felicitas in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz in den Jahren 1930-2022
Niederlande - - - 147 (1930)

In der Niederlande wurde Felicitas in den letzten 10 Jahren ca. 20 Mal als Erstname vergeben (440 Mal von 1930 bis 2022).

Felicitas in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande (1930-2022)
Platzierungen von Felicitas in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande in den Jahren 1930-2022
England - 385 - 372 (2013)

In England wurde Felicitas in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1996 bis 2021).

Felicitas in der Vornamen-Hitliste von England (1996-2021)
Platzierungen von Felicitas in der Vornamen-Hitliste von England in den Jahren 1996-2021
Schottland - - - 134 (1975)

In Schottland wurde Felicitas in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1974 bis 2022).

Felicitas in der Vornamen-Hitliste von Schottland (1974-2022)
Platzierungen von Felicitas in der Vornamen-Hitliste von Schottland in den Jahren 1974-2022
USA 958 - - 538 (1936)

In den USA wurde Felicitas in den letzten 10 Jahren ca. 30 Mal als Erstname vergeben (1.300 Mal von 1930 bis 2022).

Felicitas in der Vornamen-Hitliste von den USA (1930-2022)
Platzierungen von Felicitas in der Vornamen-Hitliste von den USA in den Jahren 1930-2022

Felicitas in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2022)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Felicitas in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2022 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 148 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 112 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 118 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 138 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 110 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 116 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 123 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 149 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 154 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 162 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 138 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 177 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 163 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 184 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 169 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 176 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 203 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
Platz 201 in den offiziellen Vornamencharts von 2022
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 110
  • Schlechtester Rang: 203
  • Durchschnitt: 152.28

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Felicitas

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Felicitas im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 156 im Juni 2020
Rang 160 im Juli 2020
Rang 172 im August 2020
Rang 182 im September 2020
Rang 173 im Oktober 2020
Rang 152 im November 2020
Rang 159 im Dezember 2020
Rang 179 im Januar 2021
Rang 172 im Februar 2021
Rang 161 im März 2021
Rang 143 im April 2021
Rang 145 im Mai 2021
Rang 108 im Juni 2021
Rang 119 im Juli 2021
Rang 120 im August 2021
Rang 119 im September 2021
Rang 116 im Oktober 2021
Rang 121 im November 2021
Rang 110 im Dezember 2021
Rang 157 im Januar 2022
Rang 135 im Februar 2022
Rang 140 im März 2022
Rang 142 im April 2022
Rang 137 im Mai 2022
Rang 110 im Juni 2022
Rang 113 im Juli 2022
Rang 123 im August 2022
Rang 119 im September 2022
Rang 116 im Oktober 2022
Rang 97 im November 2022
Rang 93 im Dezember 2022
Rang 120 im Januar 2023
Rang 105 im Februar 2023
Rang 114 im März 2023
Rang 92 im April 2023
Rang 103 im Mai 2023
Rang 92 im Juni 2023
Rang 91 im Juli 2023
Rang 88 im August 2023
Rang 87 im September 2023
Rang 99 im Oktober 2023
Rang 99 im November 2023
Rang 105 im Dezember 2023
Rang 115 im Januar 2024
Rang 101 im Februar 2024
Rang 93 im März 2024
Rang 98 im April 2024
Rang 85 im Mai 2024
Jun Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2020 2021 2022 2023 2024
  • Bester Rang: 85
  • Schlechtester Rang: 262
  • Durchschnitt: 142.70

Geburten in Österreich mit dem Namen Felicitas seit 1984

Felicitas belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 256. Rang. Insgesamt 712 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
256 712 Statistik Austria 2022

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Felicitas besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (196)
  • 17.3 % 17.3 % Baden-Württemberg
  • 19.9 % 19.9 % Bayern
  • 6.6 % 6.6 % Berlin
  • 3.1 % 3.1 % Brandenburg
  • 1.0 % 1.0 % Bremen
  • 2.6 % 2.6 % Hamburg
  • 6.1 % 6.1 % Hessen
  • 0.5 % 0.5 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 8.2 % 8.2 % Niedersachsen
  • 16.8 % 16.8 % Nordrhein-Westfalen
  • 4.6 % 4.6 % Rheinland-Pfalz
  • 1.0 % 1.0 % Saarland
  • 4.6 % 4.6 % Sachsen
  • 3.6 % 3.6 % Sachsen-Anhalt
  • 2.0 % 2.0 % Schleswig-Holstein
  • 2.0 % 2.0 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (15)
  • 13.3 % 13.3 % Burgenland
  • 6.7 % 6.7 % Kärnten
  • 26.7 % 26.7 % Niederösterreich
  • 6.7 % 6.7 % Oberösterreich
  • 6.7 % 6.7 % Tirol
  • 20.0 % 20.0 % Vorarlberg
  • 20.0 % 20.0 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (2)
  • 50.0 % 50.0 % Bern
  • 50.0 % 50.0 % St. Gallen

Dein Vorname ist Felicitas? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Felicitas als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Felicitas besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Felicitas.

Häufigkeit des Vornamens Felicitas nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Felicitas

Männliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Cita
  • Fe
  • Fechen
  • Fee
  • Feefee
  • Feelie
  • Fefe
  • Fel
  • Felchen
  • Fele
  • Feli
  • Felic
  • Felica
  • Felice
  • Felici
  • Felicife
  • Felicitaste
  • Feliciti
  • Felicitix
  • Felicity
  • Feliec
  • Felinchen
  • Felis
  • Felischetes
  • Feliz
  • Fels
  • Fetzi
  • Fi
  • Fici
  • Fifi
  • Filiz
  • Filly
  • Flici
  • Flits
  • Flitzi
  • Leece
  • Lice
  • Lici
  • Licita
  • Licitas
  • Liez
  • Lissi
  • Liz
  • Lizzy
  • Tassi
  • Tici

Häufigste Nachnamen

  1. Felicitas Schneider
  2. Felicitas Schmid
  3. Felicitas Schmidt
  4. Felicitas Weber
  5. Felicitas Müller
  6. Felicitas Bauer
  7. Felicitas Zimmermann
  8. Felicitas Jung
  9. Felicitas Richter
  10. Felicitas Meyer
  11. Felicitas Schulz
  12. Felicitas Hoffmann
  13. Felicitas Müller
  14. Felicitas Becker
  15. Felicitas Braun
  16. Felicitas Friedrich
  17. Felicitas Krüger
  18. Felicitas Wolf
  19. Felicitas Böhm
  20. Felicitas Hübner
  21. Felicitas Schubert
  22. Felicitas Ziegler
  23. Felicitas Maier
  24. Felicitas Fischer
  25. Felicitas Kaiser
  26. Felicitas Kraus
  27. Felicitas Weis
  28. Felicitas Köhler
  29. Felicitas Walter
  30. Felicitas Schäfer

Felicitas in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Felicitas

Anna Felicitas Sarholz
Fußballerin
Eleonora Felicitas Pütz zu Pütz
deutsche Schriftstellerin
Felicitas Agnesia Ritz
deutsche Sängerin
Felicitas Andresen
deutsche Schriftstellerin
Felicitas Badenius
deutsche Komponistin
Felicitas Blangini-Klenze
Sängerin
Felicitas Corrigan
britische Schriftstellerin
Felicitas Ferber
Figur aus Schloss Einstein
Felicitas Frischmuth
Schriftstellerin aus Deutschland
Felicitas Goodman
mexikanische Sprachforscherin
Felicitas Heyne
deutsche Schriftstellerin
Felicitas Hoppe
deutsche Schriftstellerin
Felicitas Kukuck
deutsche Komponistin
Felicitas Pauss
österreichische Physikerin
Felicitas Rauch
deutsche Fußballerin
Felicitas Ritsch
Schauspielerin aus Deutschland
Felicitas Rose
Schriftstellerin
Felicitas Ruhm
österreichische Schauspielerin
Felicitas Rummel
Schriftstellerin aus Deutschland
Felicitas von Reznicek
Bergsteigerin aus Deutschland
Felicitas Woll
Schauschpielerin
Heilige Felicitas von Karthago
Märtyrerin
Heilige Felicitas von Rom
Märtyrerin (Gedenktag: 23. November)
Martha Angelika Felicitas Räderscheidt
deutsche Künstlerin

Felicitas in der Popkultur

Felicità
ein Song des italienischen Popduos Al Bano & Romina Power

Felicitas als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Felicitas wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 1 Hochdruckgebiet und 4 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Felicitas (1x)

    Hochdruckgebiet Felicitas
  • Tiefdruckgebiet Felicitas (4x)

    Tiefdruckgebiet Felicitas
    • 15.02.2017
    • 16.03.2010
    • 19.12.2004
    • 20.05.2002
    • 06.10.2000

Felicitas in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Felicitas wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
9 Zeichen
Silben
4 Silben
Silbentrennung
Fe-li-ci-tas
Endungen
-citas (5) -itas (4) -tas (3) -as (2) -s (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Felicitas - gebildet werden können.
Rückwärts
Saticilef (Mehr erfahren)Felicitas ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
3 Flexibilität und Leichtigkeit (Mehr erfahren)

Felicitas in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01000110 01100101 01101100 01101001 01100011 01101001 01110100 01100001 01110011
Dezimal
70 101 108 105 99 105 116 97 115
Hexadezimal
46 65 6C 69 63 69 74 61 73
Oktal
106 145 154 151 143 151 164 141 163

Felicitas in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Felicitas anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
35828 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
F423 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
FLSTS (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Felicitas buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Friedrich | Emil | Ludwig | Ida | Cäsar | Ida | Theodor | Anton | Samuel
Internationale Buchstabiertafel
Foxtrot | Echo | Lima | India | Charlie | India | Tango | Alfa | Sierra

Felicitas in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Felicitas in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Felicitas
Altdeutsche Schrift
Felicitas
Lateinische Schrift
FELICITAS
Phönizische Schrift
𐤅𐤄𐤋𐤉𐤂𐤉𐤕𐤀𐤔
Griechische Schrift
Φελιχιτας
Koptische Schrift
Ϥⲉⲗⲓϭⲓⲧⲁⲥ
Hebräische Schrift
והליגיתאש
Arabische Schrift
وــهــلــيــجــيــتــاــش
Armenische Schrift
Ֆելիճիտազ
Kyrillische Schrift
Фелигитас
Georgische Schrift
ჶელიციტას
Runenschrift
ᚠᛂᛚᛁᛍᛁᛏᛆᛋ
Hieroglyphenschrift
𓆑𓇌𓃭𓇋𓍿𓇋𓏏𓄿𓋴

Felicitas barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Felicitas an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Felicitas im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Felicitas im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Felicitas in Blindenschrift (Brailleschrift)

Felicitas in Blindenschrift (Brailleschrift)

Felicitas im Tieralphabet

Felicitas im Tieralphabet

Felicitas in der Schifffahrt

Der Vorname Felicitas in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

··-· · ·-·· ·· -·-· ·· - ·- ···

Felicitas im Flaggenalphabet

Felicitas im Flaggenalphabet

Felicitas im Winkeralphabet

Felicitas im Winkeralphabet

Felicitas in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Felicitas auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Felicitas als QR-Code

Felicitas als QR-Code

Felicitas als Barcode

Felicitas als Barcode

Wie denkst du über den Namen Felicitas?

Wie gefällt dir der Name Felicitas?

Bewertung des Namens Felicitas nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.4 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Felicitas?

Ob der Vorname Felicitas auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (91.7 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (78.9 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (77.1 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (58.7 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (66.1 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (61.5 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (65.1 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (41.3 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (38.5 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (41.3 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (45.9 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (59.6 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (67.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (64.2 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (15.6 %)
Was denkst du? Passt Felicitas zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Felicitas ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (64.6 %) modern (72.5 %) wohlklingend (89.4 %) weiblich (86.2 %) attraktiv (85.6 %) sportlich (73.3 %) intelligent (89.6 %) erfolgreich (87.1 %) sympathisch (88.1 %) lustig (72.5 %) gesellig (74.4 %) selbstbewusst (80.0 %) romantisch (80.2 %)
von Beruf
  • Ärztin (15)
  • Lehrerin (7)
  • Schauspielerin (6)
  • Künstlerin (4)
  • Psychologin (4)
  • Anwältin (4)
  • Juristin (3)
  • Biologin (3)
  • Leitende Angestellte (3)
  • Schriftstellerin (3)
  • Bürokauffrau (3)
  • Model (3)
  • Wissenschaftlerin (3)
  • Krankenschwester (3)
  • Sportlerin (2)
  • Richterin (2)
  • Modedesignerin (2)
  • Polizistin (2)
  • Designerin (2)
  • Hebamme (2)
  • Sozialarbeiterin (2)
  • Musikerin (2)
  • Diplom-Pädagogin (2)
  • Chemikerin (1)
  • Akademikerin (1)
  • Informatikerin (1)
  • Philosophin (1)
  • Politikerin (1)
  • Chirurgin (1)
  • Industriekauffrau (1)
  • Angestellte (1)
  • Tierärztin (1)
  • Astronomin (1)
  • Dichterin (1)
  • Schulsozialarbeiterin (1)
  • Assistentin (1)
  • Übersetzerin (1)
  • Autorin (1)
  • Gemeindereferentin (1)
  • Steuerfachangestellte (1)
  • Regisseurin (1)
  • Putzfrau (1)
  • Kosmetikerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Felicitas und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Felicitas ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Felicitas

Kommentar hinzufügen
Felicitas
Gast

Ich hasse den Namen, er wir immer falsch ausgesprochen. Ich will ihn unbedingt ändern lassen.

Felicitas
Gast

Also ich finde meinen Name ganz gut mein einziges Problem ist mit dem Spitznamen das ist etwas kompliziert und man findet nicht viele die gut klingen.

Felicitas
Gast

Ich finde es schön wie hier mehrere Kinder in meinem Alter(13) sind die auch über diesen Namen schreiben ich habe schon gesehen wie manche elf oder zwölf Jahre alt sind und in ihrem Umfeld keine Leute haben die Felicitas heißen ich heiße auch Felicitas und finde diesen Namen wunderschön😍

Chrissi
Gast

Felicitas finde ich auch ganz nett, kann aber auch verstehen, dass man nicht so der Fan davon ist, denn es klingt sehr lang und etwas affektiert. Wie gut, dass man unterschiedliche Meinungen haben darf!

@Johannes
Gast

Sei doch so lieb und nenne mal einige Namen, die dir besser gefallen!
Ich persönlich mag den Namen Felicitas recht gerne, wenn er auch etwas lang ist.

Johannes
Gast

Absolutes No-Go! Klingt sperrig, altbacken, halbschlau und spießig! Da gibt es viel schönere Namen für Mädchen!

Felicitas
Gast

Ich bin 60 und sehr glücklich diesen Namen uu tragen.

Phelicitas
Gast

Ich heiße Phelicitas

Anja
Gast

Felicitas finde ich wunderschön .Sehr weiblich und klingt auch stark.

Petra
Gast

@Felicitas: Ich würde mit Freude tauschen. Mein Name klingt nach Generation Ü50, was mit Mitte 30 eher doof ist. Deiner hingegen klingt einfach... schön! :)
Aber ich weiß, dass das Ansichtssache ist und man den eigenen Namen sowieso immer kritischer sieht.

Felicitas
Gast

Ich trage diesen Namen seit über dreissig Jahren...ich mag ihn einfach nicht. Leider habe ich keinen Zweitnamen.

Felicitas
Gast

Ich bin sehr zufrieden mit diesem Namen, besonders, weil eben nicht jeder so heißt. Ich lebe jetzt seit 18 Jahren mit diesem Namen und dir einzigen Probleme, die mir bisher mit Fremden damit über den Weg gelaufen sind, sind die Aussprache und die Schreibweise.

Albanischer Al Bano
Gast

Felicita

Felicita e tenersi per mano
andare lontano la felicita.
E il tuo squardo innocente
in mezzo alla gente la felicita.
E restare vicini come bambini
la felicita, felicita.

Felicititus
Gast

Ich finde dieser Name ist nur eine Raubkopie meines eigenen!!!111!!1

Felicitas
Gast

Ich mag meinen Namen, bis zu dem Punkt an dem Fremde Menschen versuchen ihn wie in dem italienischen Lied Felicita ( weiß nicht ob es so heisst ) auszusprechen! Total nervig ist aber auch, dass man sehr oft falsch geschrieben wird und buchstabieren nur noch mehr verwirrt. Mit z oder c? Bitte mit c. Felicitas passt für einen typisch deutschen Nachnamen sehr gut, allerdings empfehle ich keinem Elternteil sich Gedanken über ein Zweitnamen zu machen. Tut dem Kind das nicht an, die neun Buchstaben und ein Nachname reichen aus! Ich stelle mich unter Freunden nur noch mit Spitznamen vor, da der volle Name zu lang zum merken für viele ist! ;) Bei den Spitznamen fehlt eigentlich nur noch Feti ( Das e wird langgezogen). Ich bin bis jetzt noch keiner Felicitas begegnet, die Lizzy o.ä. genannt wurde. Alles in allem ein besonderer Name und eine tolle Abwechslung zu normalen Namen.

LG Flitzi (17)

Britta
Gast

Ich finde die Schreibweise Felizitas irgendwie schöner.

gast24
Gast

Daumen hoch für diesen schönen und zeitlosen Namen!

Felicitas
Gast

Ich heiße felicitas und bin 11 Jahre alt. Ich bin die einzige im meinem näherem Umfeld. Und ich liebe diesen Namen. Ich werde von Freunden und meiner Familie Fee genannt.

Felicitas
Gast

Ich heiße auch so und er gefällt mir sehr! Ich bin "erst" 12 aber ich bin die einzige mit diesem namen in meiner Klasse das finde ich toll! Meine Freund, Familie und Fremde ( also alle ) nennen mich Fee!
Lg

Felicitas
Gast

Ich heiße ebensfalls Felicitas und finde diese Variante schöner als Felizitas. Das klingt sehr viel härter. In meinem Jahrgang (Ende 90er) kenne ich niemanden mit dem selben Namen. Man muss ihn zwar oft buchstabieren, aber bekommt oft positive Rückmeldung.
Von Arbeitskollegen/Freunden werde ich Feli genannt, von Fremden mit dem vollen Namen und meine Familie und enge Freunde nennen mich einfach nur Fe(e)
Ich kann Eltern nur empfehlen ihr Kind so zu nennen, wurde deshalb nie gehänselt etc. und finde den Namen einfach toll.

Feli ;)
Gast

Hi ich bin auch eine Feli(citas). Ich liebe den Namen und die Bedeutung! Bekomme auch von den allermeisten eine positive Rückmeldung. Ich bin meinen Eltern dankbar, dass ich nicht Chantal oder Anna heiße.

iche
Gast

Finden Namen wunderschön.

mama
Gast

Ich habe diesen Namen schon oft gehört, ich mag ihn überhaupt nicht

Felicitas
Gast

Ich liebe meinen Vornamen. Er gefiel mir schon immer.

FillyFeli
Gast

Ich liebe meinen Namen und ich werde von meinen Freundinen Feli genant. Früher habe ich den Namen gehast weil er nicht so bekannt ist,aber jetzt finde ich ihn toll. Leute seit stolz wenn ihr den Namen Felicitas habt. (: eure FillyFeli

Lieschen Müller
Gast

Ich mag den Namen Felicitas wirklich sehr, aber er erinnert mich (und gaaanz viele andere) an eine Trickfilmserie. Ich schreibe nur "Tatü tata..."

na und
Gast

Felicitas, nee,viiiiiiiiiiel zu lang

ruthmiriam
Gast

Felicitas ist ein toller name.

So!
Gast

Mir gefällt der Name auch.

Mama einer Felicitas
Gast

Hallo, wir haben unsere Tochter im letzten Jahr Felicitas genannt. Wir haben einen Namen ohne a am Ende gesucht, da unser Nachname auf a endet. Und Marie und Sophie gibt es aktuell wie Sand am Meer...haben unsere Entscheidung keinen Moment bereut und bekommen nur positives Feedback...

Albanischer Al Bano
Gast

Felicita

Felicita e tenersi per mano
andare lontano la felicita.
E il tuo squardo innocente
in mezzo alla gente la felicita.
E restare vicini come bambini
la felicita, felicita.

Fili
Gast

Ich heiße auch Felicitas und finde den Namen nicht super toll, aber ok. Mein spitzname ist allerdings Fili.

Sarah
Gast

Felicitas ist im Spanischen die offizielle Verniedlichung von Felicia und meines Erachtens nur im Kindesalter passend. Felicia finde ich auch sehr schön!

jessi
Gast

Also Felizitas finde ich nicht so schön dafür aber Felicia
ich finde das "tas" klingt so hart

Tjorven
Gast

Ich finde den Namen schön und ist eher seltener

Fee
Gast

Heiße auch Felicitas, wede aber oft mit "z" geschrieben.
Meine Freunde nennen mich "Feli", find ich aber langsam auch doof, viele sagen hört sich an wie'n Hundename :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :(

Feli
Gast

Also ich weiß ja leider nicht, was manche Menschen gegen den Namen Felicitas haben. Heiße jetzt seit 31 Jahren so und JEDER nennt mich Feli. Finde den Namen weder arrogant noch sonst irgendwas. Ja, er ist relativ selten, römisch und klingt vielleicht komisch, aber desto älter man wird desto mehr gewöhnt man sich dran. Ich bin meinen Eltern für diesen Namen sehr dankbar, ohne ihre Unterstützung wäre ich nicht so wie heute.

Anna ♥
Gast

Ein wunderschöner Name ♥
Als ich vor zwei Jahren schwanger mit einem Mädchen war, wollte ich meine Tochter unbedingt Isabella Felicitas nennen. Mein Freund wollte aber eine Isabella Jana. Daraus ist dann der wunderschöne Name "Isabella Jana Felicitas" für unsere Tochter entstanden ♥
Wir sind so stolz auf ihren Namen (:
Auch wenn Felicitas "nur" an 3. Stelle steht: ich liebe diesen Namen ♥

LG Anna mit Isabella Jana Felicitas

und
Gast

Ich finde ihn schön.

Tas
Gast

Ich finde Felicitas ja ein bisschen langweilig ...

Felicitas
Gast

Es gibt keinen schöneren Namen! Ich heiße mit zweitem Namen so und habe mir schon oft gewünscht es wäre der 1.wenn ich irgendwann studiere stelle ich mich dort nur noch als Felicitas vor. Meine tochter bekommt diesen Namen später wohl auch als zweiten Namen, da meine Schwester ihre Tochter so nennen wird, wäre es als erster Name ein wenig blöd. Liebe Grüße an alle Felicitas dieser Welt;) xoxo

@Felicitas 20.Mai
Gast

Dass jemand seinen Namen so sehr liebt ist schon selten,ich finde ihn ein bisschen lang,aber er klingt sehr feminin und bezaubernd .

ich
Gast

Geht grad noch so,Felice ist wunderschön

Lilly
Gast

Ich find Felicitas klingt nicht schön. Dieser Name klingt nicht feminin genug und hat meiner Meinung nach nichts elegantes an sich.
An alle die, die Felicitas heißen: Ich finde der NAME klingt nicht gur, nichts gegen euch, der Name hat ja nichts mit dem Charakter zu tun!

Felicitas
Gast

Auf der ganzen Welt gibt es für mich keinen schöneren Namen als Felicitas.Ich bin sehr glücklich, dass ich so heiße.

Fe
Gast

Ich heiße auch Felicitas und finde den Namen VOOOOLLLLL COOOOOL! Mein Spitzname ist Fe, aber ohne Doppel >ee< schreibt!

@unter mir
Gast

Nein Mia, finden wir nicht. :)Man merkt das du Mia bist.

Feli
Gast

Ich heiße selber Felicitas! Früher hieß ich Feli , jetzt leider FELITSCHETITSCH!!!
Findet ihr das doof?

Mia
Gast

Cooooler NAme!!:)

felicitas
Gast

Also ich find meinen Namen wunderschön und freue mich immer wenn ich deswegen Komplimente bekomme :)

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Felicitas schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Friedeborg, Gerwine, Gudula, Heiltraud, Hildemut, Ingvild, Jennifer, Karstine, Leena und Lora.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Csongor

Noch kein Kommentar vorhanden

Csongor würde sich über einen Kommentar freuen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Csongor?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948

Aktuelle Umfrage

Wie lange hast Du gestillt?