Mädchennamen mit O

Hier findest du aktuell 347 Mädchennamen mit dem Anfangsbuchstaben O. Unsere Liste beinhaltet weit verbreitete und beliebte weibliche Vornamen ebenso wie seltene und außergewöhnliche Mädchennamen, die nicht jeder kennt.

Mädchennamen mit O

Alle Mädchennamen mit O

Name Bedeutung / Sprache Beliebtheit
Oaklee
Noch keine Infos hinzufügen
  • Amerikanisch
8 Stimmen
0 Kommentare
Oakley
Noch keine Infos hinzufügen
  • Altenglisch
  • Englisch
37 Stimmen
1 Kommentar
Oana Oana ist die rumänische Variante des hebräischen Namens Channah, was "Gnade" bedeutet und dementsprechend als "die Anmutige" oder "die Begnadete" übersetzt werden kann.
  • Althebräisch
  • Rumänisch
119 Stimmen
18 Kommentare
Oara es bedeutet Zeit
  • Rumänisch
17 Stimmen
0 Kommentare
Obba Besitz
  • Friesisch
36 Stimmen
3 Kommentare
Obdulia Stur, die Sture
  • Altspanisch
  • Chilenisch
  • Spanisch
16 Stimmen
0 Kommentare
Obelia Säule der Stärke
  • Jugoslawisch
  • Slawisch
36 Stimmen
1 Kommentar
Obrenka slaw. Abkürzung von Dobrenka (Gute)
  • Slawisch
24 Stimmen
1 Kommentar
Obuna
Noch keine Infos hinzufügen
  • Brasilianisch
24 Stimmen
1 Kommentar
Occa Andere Schreibweise von Okka oder Ocka
27 Stimmen
1 Kommentar
Ocean Ocean ist eine Nebenform von Ozean oder das Meer.
  • Altfranzösisch
  • Englisch
  • Französisch
53 Stimmen
7 Kommentare
Oceana lat. weibl. Form von Oceanus (Der Ozean)
  • Altfranzösisch
  • Englisch
100 Stimmen
22 Kommentare
Oceane Ozean
  • Altfranzösisch
  • Französisch
973 Stimmen
46 Kommentare
Oceanette
Noch keine Infos hinzufügen
  • Französisch
25 Stimmen
2 Kommentare
Oceanne Ozean
  • Französisch
47 Stimmen
5 Kommentare
Ocka Auf der einen Seite kann man Ocka über die männliche Form Ocko übersetzen, die möglicherweise von Otto kommt und der Name damit Teegöttin bedeutet. Aber auf der anderen Seite kann man Ocka auch mit Be...
  • Friesisch
34 Stimmen
7 Kommentare
Octaria
Noch keine Infos hinzufügen
  • Lateinisch
36 Stimmen
1 Kommentar
Octavia die Achte (lateinisch)
  • Englisch
  • Lateinisch
  • Portugiesisch
  • Römisch
  • Spanisch
971 Stimmen
33 Kommentare
Octavie ähnlich wie Octavia
  • Lateinamerikanisch
28 Stimmen
0 Kommentare
October lateinisch, die Achte Oktober als Monat in englischer Aussprache, Mädchenname aus Amerika
  • Amerikanisch
25 Stimmen
6 Kommentare
Oda Ein alter deutscher Mädchenname, der übersetzt "die Reiche", "die Besitzende" oder "die Erbin" bedeutet.
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
  • Norwegisch
  • Skandinavisch
1003 Stimmen
31 Kommentare
Odalberta mittelhochdeutsch von - odal : Besitz und berta : glänzend Der glänzende Besitz, die glänzende Besitzerin, die glänzende Erbin
  • Mittelhochdeutsch
30 Stimmen
1 Kommentar
Odalinde
Noch keine Infos hinzufügen
27 Stimmen
1 Kommentar
Odarka
Noch keine Infos hinzufügen
  • Ukrainisch
19 Stimmen
0 Kommentare
Odelia Der Mädchenname kommt aus dem Althochdeutschen und bedeutet "die Besitzende", "die Erbin" oder "die Reiche".
  • Althochdeutsch
  • Englisch
  • Hebräisch
66 Stimmen
6 Kommentare
Odell Name altenglischer Herkunft mit der Bedeutung "der Hügel der blauen Pflanze".
  • Altenglisch
  • Englisch
37 Stimmen
1 Kommentar
Odessa Odessa ist der Name einer ukrainischen Hafenstadt am schwarzen Meer.
  • Italienisch
62 Stimmen
30 Kommentare
Odeta Eine alte albanische Königin ! Der Name bedeutet die Blume die immer gut riecht
  • Albanisch
  • Litauisch
50 Stimmen
2 Kommentare
Odett
Noch keine Infos hinzufügen
  • Französisch
24 Stimmen
1 Kommentar
Odetta Der weibliche Vorname Odetta stammt aus dem Althochdeutschen und ist abgeleitet von dem Namen Oda. Bedeutet Besitzerin, Reichtum, die Erb-Besitz schützt. Französisch: Odette Selige Odette (Oda von ...
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
987 Stimmen
13 Kommentare
Odette Der französische Vorname Odette bedeutet "die Besitzerin" oder "die Erbin".
  • Althochdeutsch
  • Französisch
967 Stimmen
40 Kommentare
Odeya Ich werde Gott danken
  • Althebräisch
  • Hebräisch
41 Stimmen
2 Kommentare
Odgard
Noch keine Infos hinzufügen
17 Stimmen
2 Kommentare
Odgiva
Noch keine Infos hinzufügen
  • Kroatisch
14 Stimmen
0 Kommentare
Odice Aus den französischen für Sinnlichkeit und Frohsinn. Im Lateinischen= Die Fröliche
  • Französisch
944 Stimmen
4 Kommentare
Odila Der Mädchenname althochdeutscher Herkunft bedeutet "die Reiche", "die Besitzende" und "die Erbin".
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
3219 Stimmen
2 Kommentare
Odilberga Der Name ist ein alter deutscher Vorname, der übersetzt "die Beschützerin des Landes" oder "die Beschützerin des Besitzes" heißt.
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
24 Stimmen
1 Kommentar
Odilberta Ein zweigliedriger Name aus dem althochdeutschen Raum mit der Bedeutung "die berühmte Erbin" oder "die strahlende Besitzerin".
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
27 Stimmen
1 Kommentar
Odile Eine französische Form des Namens Odilia mit der Bedeutung "die Besitzende", "die Erbin" oder "die Reiche".
  • Althochdeutsch
  • Französisch
968 Stimmen
9 Kommentare
Odilgard Ein alter deutscher Vorname, der soviel wie "die Beschützerin des Landes" oder "die Beschützerin des Besitzes".
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
28 Stimmen
2 Kommentare
Odilia Eine latinisierte Form von Odila oder Otila mit der Bedeutung "die Besitzende", "die Erbin" oder "die Reiche".
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
  • Latinisiert
951 Stimmen
8 Kommentare
Odilie Eine latinisierte Form von Odila oder Otila mit der Bedeutung "die Besitzende", "die Erbin" oder "die Reiche".
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
  • Latinisiert
45 Stimmen
1 Kommentar
Odilla Der Name althochdeutscher Herkunft bedeutet "die Reiche", "die Besitzende" und "die Erbin".
  • Althochdeutsch
  • Polnisch
14 Stimmen
1 Kommentar
Odina Eine Weiterbildung von Oda mit der Bedeutung "die Reiche", "die Besitzende" und "die Erbin".
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
74 Stimmen
6 Kommentare
Odine Der Vorname ist eine Weiterbildung von Oda mit der Bedeutung "die Reiche", "die Besitzende" und "die Erbin".
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
100 Stimmen
9 Kommentare
Odissia Wahrscheinlich eine weibliche Variation von Odysseus. Kann Wahlweise auch Odyssia geschrieben werden.
  • Griechisch
4 Stimmen
0 Kommentare
Ofelia auch Ophelia erfundener Name um 1480 von einem Dichter, später von Shaekespeare in Hamlet wieder aufgenommen wahrscheinlich vom griechischen Wort ophelos = die Hilfe
  • Altgriechisch
  • Italienisch
  • Spanisch
91 Stimmen
25 Kommentare
Ofra Rehkitz
  • Althebräisch
  • Hebräisch
34 Stimmen
7 Kommentare
Ofri Rehkitz
  • Hebräisch
7 Stimmen
1 Kommentar
Ogasso
Noch keine Infos hinzufügen
  • Französisch
14 Stimmen
1 Kommentar

Mädchennamen mit O - 1-50 von 347

Anfangsbuchstaben weiter eingrenzen

Wähle eine Buchstabenkombination für eine Liste mit Mädchennamen, die mit exakt diesen beiden Anfangsbuchstaben beginnen.

Oder wechsle in einen anderen Buchstabenbereich:

Weitere Namen mit dem Anfangsbuchstaben O findest du auch auf den Seiten Unisex-Namen mit O, Doppelnamen mit O und unseren Jungennamen mit O.

Beliebteste Mädchennamen mit O

Unsere Toplisten verraten dir, welche weiblichen Vornamen mit dem Anfangsbuchstaben O aktuell am häufigsten an Neugeborene vergeben werden - aber auch, welche mit O beginnenden Mädchennamen bei unseren Nutzern insgesamt am besten abschneiden.

Top 10 Mädchennamen mit O in Deutschland

Diese zehn Vornamen waren 2021 die in Deutschland am häufigsten an Neugeborene vergebenen Mädchennamen mit dem Anfangsbuchstaben O:

Rang Vorname
1 Olivia
2 Ophelia
3 Oliwia
4 Olga
5 Ottilie
6 Oona
7 Ola
8 Oda
9 Olive
10 Otilia
Quelle: Baby-Vornamen-Statistik 2021

Top 30 Mädchennamen mit O laut Baby-Vornamen-Ranking

Rangliste der auf Baby-Vornamen.de am besten bewerteten weiblichen Vornamen mit O:

Rang Vorname Beliebtheit
1 Okka 9601 Stimmen
2 Osrun 3365 Stimmen
3 Ostara 3220 Stimmen
4 Odila 3219 Stimmen
5 Olivia 1722 Stimmen
6 Ottilie 1475 Stimmen
7 Olga 1117 Stimmen
8 Ophelia 1073 Stimmen
9 Ola 1057 Stimmen
10 Oona 1042 Stimmen
11 Oda 1003 Stimmen
12 Ona 1001 Stimmen
13 Oline 990 Stimmen
14 Odetta 987 Stimmen
15 Olesia 986 Stimmen
16 Oksana 980 Stimmen
17 Oceane 973 Stimmen
18 Octavia 971 Stimmen
19 Ornella 970 Stimmen
20 Oliana 969 Stimmen
21 Odile 968 Stimmen
22 Olwyn 968 Stimmen
23 Odette 967 Stimmen
24 Olina 966 Stimmen
25 Ozeana 964 Stimmen
26 Ophelie 964 Stimmen
27 Owena 955 Stimmen
28 Odilia 951 Stimmen
29 Odice 944 Stimmen
30 Oxana 854 Stimmen

Neueste Kommentare zu Mädchennamen mit O

  • Kommentar zu Omayma von Oma(y)ma Sharif

    @Witzbolde: Natürlich ist der Name Oma(y)ma wohlklingend. Habe nie etwas anderes behauptet. Und meine Oma(y)ma ist auch klasse.

  • Kommentar zu Oliviana von Werdende Mama

    Oliviana oder Fabiana. Wir haben in der Familie alle eher lange Vornamen. Die Entscheidung fällt uns allerdings schwer.

  • Kommentar zu Orenda von nicci

    Der schönste weibliche Name den ich je gehört habe. Da ich einen wundervollen Sohn habe und es keine weiteren Kinder mehr geben wird, habe ich meiner...

  • Kommentar zu Omayma von Witzbolde

    Ha Ha Ha - ihr findet euch bestimmt witzig ! Aber die einzige Lachnummer seid ihr ! Der Name Omayma ist absulut wohlklingend und da gibts nix zu spott...

  • Kommentar zu Omayma von Oma(y)ma Sharif

    Was für ein Name! Wunderprächtig. Mit meiner Oma(y)ma konnte man Pferde stehlen. Und reiten konnte meine Oma(y)ma.

  • Kommentar zu Orea von Orea Emilia

    Ich heiße Orea und finde meinen Namen sehr schön! Meine Freunde nennen mich jedoch sehr oft einfach nur Rea!

  • Kommentar zu Ombretta von Ute

    Der Name würde mir sehr gefallen, aber ich hätte Angst vor negativen Reaktionen oder Spott.

  • Kommentar zu Ofelia von Sia

    Meine Tochter heißt seit 10 Jahren so - ich hab nur positive Resonanz zu ihrem Namen gehabt bisher. Sie ist ein tolles Mädchen und die Bedeutung passt...

  • Kommentar zu Omayma von Oma(y)ma Sharif

    Sagt Abraham zum Wassalam Kann ich mal Dein Auto ham? Die Oma(y)ma will shoppen gehn da lass ich sie nicht gerne stehn.

  • Kommentar zu Omayma von Opa(y)pa

    Rainerle, was machst Du da, kitzelst ja die Oma(y)ma! Rainerle, das macht man nich, die Oma(y)ma is kitzelich!

Stöbere auch hier: