Joachim

  • Rang 680
  • 884 Stimmen
  • 0 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 53 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • aramäisch
  • biblisch
  • hebräisch
  • israelisch
  • jüdisch
hebräisch: Jehova macht stark, Gott richtet auf
Galicisch: Xaquí, Xoaquín
Kurzformen: Achim, Jochen, Jochim, Jo, Jocke(schwedisch)
slawische Form: Akim
andere Formen: Jochem, Joakim, Kim
dänische Form: Jokum
italienische Form: Gioacchino
englische Form: Kim
portugiesische Form: Joaquim
spanische Form: Joaquin
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
7 Zeichen | 2 Silben Joa-chim -achim (5) -chim (4) -him (3) -im (2) -m (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Mihcaoj 046 J250 JXM
Morsecode Schreibschrift
·--- --- ·- -·-· ···· ·· -- Joachim
Joachim buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Julius | Otto | Anton | Cäsar | Heinrich | Ida | Martha
Joachim in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Joachim in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Achim,
  • Jo,
  • Jockel,
  • Joe,
  • Joey,
  • Jogi,
  • Jojo und
  • Joko
  • 11. Mai,
  • 26. Juli und
  • 16. August
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Joachim
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Hanns Joachim Friedrichs (Journalist & Nachrichtensprecher)
  • Joachim Bublath (Wissenschaftsjournalist)
  • Joachim Deckarm (Ehemaliger Leichtathlet & Handballer)
  • Joachim Fernau (Schriftsteller)
  • Joachim Fuchsberger (dt. Filmschauspieler, Showmaster)
  • Joachim Gauck (Bundespräsident)
  • Joachim Kaps (Deutscher Schauspieler und Synchronsprecher)
  • Joachim Kardinal Meisner (Bischof der röm.-kath. Kirche, Erzbischof von Köln)
  • Joachim Król (Deutscher Schauspieler)
  • Joachim Löw (Deutscher Nationaltrainer (Fußball))
  • Joachim Masannek (Autor und Regisseur)
  • Joachim Reinelt (emeritierter katholischer Bischof von Dresden-Meißen)
  • Joachim Ringelnatz (1883-1934, deutscher Schriftsteller)
  • Joachim Standfest (Österreichischer Fußballer)
  • Joachim Wanke (emeritierter katholischer Bischof von Erfurt)
  • Joachim Winterscheidt (Moderator)
  • Joachim Witt (Musiker)
Weitere 12 bekannte Persönlichkeiten ein-/ausblenden
Varianten des Namens
Variante hinzufügen
Ähnliche Vornamen
  • Keine Angabe
Anagramme
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Joachim
Rang 259 im Februar 2013
Rang 260 im März 2013
Rang 263 im April 2013
Rang 246 im Mai 2013
Rang 238 im Juni 2013
Rang 236 im Juli 2013
Rang 241 im August 2013
Rang 230 im September 2013
Rang 242 im Oktober 2013
Rang 214 im November 2013
Rang 185 im Dezember 2013
Rang 228 im Januar 2014
Rang 203 im Februar 2014
Rang 210 im März 2014
Rang 226 im April 2014
Rang 210 im Mai 2014
Rang 212 im Juni 2014
Rang 195 im Juli 2014
Rang 159 im August 2014
Rang 165 im September 2014
Rang 185 im Oktober 2014
Rang 168 im November 2014
Rang 164 im Dezember 2014
Rang 167 im Januar 2015
Rang 144 im Februar 2015
Rang 161 im März 2015
Rang 146 im April 2015
Rang 142 im Mai 2015
Rang 134 im Juni 2015
Rang 143 im Juli 2015
Rang 142 im August 2015
Rang 129 im September 2015
Rang 145 im Oktober 2015
Rang 152 im November 2015
Rang 127 im Dezember 2015
Rang 156 im Januar 2016
Rang 150 im Februar 2016
Rang 140 im März 2016
Rang 132 im April 2016
Rang 138 im Mai 2016
Rang 139 im Juni 2016
Rang 117 im Juli 2016
Rang 113 im August 2016
Rang 125 im September 2016
Rang 128 im Oktober 2016
Rang 138 im November 2016
Rang 134 im Dezember 2016
Rang 164 im Januar 2017
Feb Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez
2013 2014 2015 2016
  • Bester Rang: 113
  • Schlechtester Rang: 263
  • Durchschnitt: 183.16
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 24.0 % 24.0 % Baden-Württemberg
  • 11.0 % 11.0 % Bayern
  • 1.4 % 1.4 % Berlin
  • 0.7 % 0.7 % Brandenburg
  • 0.7 % 0.7 % Bremen
  • 2.1 % 2.1 % Hamburg
  • 6.2 % 6.2 % Hessen
  • 0.7 % 0.7 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 13.7 % 13.7 % Niedersachsen
  • 19.2 % 19.2 % Nordrhein-Westfalen
  • 4.8 % 4.8 % Rheinland-Pfalz
  • 2.7 % 2.7 % Saarland
  • 6.2 % 6.2 % Sachsen
  • 2.1 % 2.1 % Sachsen-Anhalt
  • 2.1 % 2.1 % Schleswig-Holstein
  • 2.7 % 2.7 % Thüringen
  • 25.0 % 25.0 % Burgenland
  • 12.5 % 12.5 % Niederösterreich
  • 25.0 % 25.0 % Oberösterreich
  • 12.5 % 12.5 % Steiermark
  • 25.0 % 25.0 % Wien

Dein Vorname ist Joachim? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Joachim
Statistik der Geburtsjahre des Namens Joachim

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Joachim?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.7 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Joachim zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (30.8 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (76.9 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (46.2 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (84.6 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (84.6 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (69.2 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (53.8 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (84.6 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (53.8 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (30.8 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (46.2 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (69.2 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (69.2 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (53.8 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (7.7 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Joachim ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Joachim in Verbindung bringen.

bekannt (74.3 %) modern (52.9 %) wohlklingend (77.1 %) männlich (81.4 %) attraktiv (77.1 %) sportlich (71.4 %) intelligent (81.4 %) erfolgreich (87.1 %) sympathisch (87.1 %) lustig (62.9 %) gesellig (65.7 %) selbstbewusst (81.4 %) romantisch (68.6 %)
von Beruf
  • Arzt (2)
  • Ingenieur (2)
  • Bankkaufmann (1)
  • Journalist (1)
  • Elektroniker (1)
  • Lehrer (1)
  • Künstler (1)
  • Kunstmaler (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Joachim und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Joachim

Mein Verwandte heisst auch
Gast

Joachim. Und meisten sagt nicht Joachim, sondern nur Akim/Achim oder Jo gesprochen. :D

Akim
Gast

Ich würde mich freuen wenn Joachim auch in Deutschland wiederentdeckt werden würde; aber wahrscheinlich vergeben Eltern heutzutage lieber die spanische Version Joaquin.

Christina
Gast

Finde den Namen sehr schön. Mir gefallen diese modernen Namen wie Anakin, Luka, Fynn, Ole und Till nicht so gut. Ich mag gerne klassische Namen, auch wenn sie vielleicht manchmal etwas "altmodisch" sind.

Ines
Gast

Ich habe auch einen Joachim. Wir fanden den Namen wunderschön und dazu auch noch sehr passend zu dem Namen des Bruder Gedeon. Unsere Große heißt übrigens Astrid.

Joachim
Gast

Früher fand ich meinen Namen sehr dooof. Heute bin ich froh, daß ich so heiße und nicht Kevin oder all die verblödeten modischen Hollywood- Namen. Die verschwinden wie ihre Filme schnell. Warum setzt man so wenig auf Tradition unter den heutigen Müttern - Mode und Chic sind nicht alles im Leben. Wie wäre es mal mit Sinn statt Unsinn.

Vergessen
Gast

Wo ist Joachim Gauck!?! "Bekannte Personlichkeit" :)

JAsy
Gast

Mein Vater hieß Joachim ich finde den namen auch sehr schön,meine familie und freunde nannten ihn immer Jockel, er starb leider als ich noch keine drei jahre alt war und es war zwei wochen von dem 1 geburtstag meiner schwester,,
ich vermisse ihn sehr!

LG Jasy

Selvi
Gast

Ach was. hätt ich ja nie mit hebräisch in verbindung gebracht. weil in deitschland sagt man ja immer. Jooo-achim. Aber bei JoAchím (versteht ihr was ich mein?) klingts sinnig...

Joachim
Gast

Erstmal: der Name kann nicht "aus der Mode kommen" - weil er nie "drin" war! ;) ...
Als Kind (geb.1966) fand ich den Namen erst dann ok, als in der 5ten/6ten Klasse die Freunde Joa draus gespitzt hatten. ...
Weitere Rufformen sind: Jo und Joe. ...
Auch cool.
...
Insgesamt kann ich sagen, dass mein Name (inkl. der Spitznamen) insbesondere bei Frauen sehr gut ankommt. ...
Zudem ein Name, der wirklich allen Generationen nahe liegt. Auch international ist immer eine Form geläufig.
Ich habe noch nie jemanden getroffen, dem dieser Name GAR nicht gefiel.
LG

Jessijah
Gast

Der Sohn meiner Schwester ist am Tag des WM-Spiels Deutschland-Argentinien zur Welt gekomment, deshalb hat sie ihn nach Joachim Löw benannt. Erst war ich ja skeptisch, aber Joachim ist ein ganz schöner Name und passt wunderbar zu ihm. Hoffentlich wird er nicht Fussballer! :)

Joachim
Gast

Grundsätzlich sind Namen Schall und Rauch und eigentlich völlig wurscht. Zu einem Namen "Geht gar nicht sagen" geht wirklich gar nicht! Als Kind mochte ich den Namen nie, viele in Österreich können ihn nicht einmal aussprechen (ungebildete Bauern!!). Mein Vater Günther (haha) wollte einen Attila. Mittlerweile trage ich meinen Namen voll Stolz. In meiner Branche (bin Journalist kommt vor allem Jogi und Jogl bei Lesern und Kollegen mördergut an - keine Ahnung warum!!! Forza Jogi!!!!!

der
Gast

geht gar nicht!!!

miriam
Gast

ich bin wahrscheinlich eingenommen, weil mein papa diesen namen trägt. aber ich finde, dass sich joachim nach niveau anhört. der name passt überhaupt nicht in den aufkommenden kevinismus und das ist auch gut so.

ich gebe aber zu, dass ich kein kind heutzutage joachim nennen würde.

Joachim geb. 1977
Gast

Fand meinen Namen früher immer altmodisch.... freue mich aber dass es hier junge Menschen gibt denen der Name gefällt..... selbst ganz exotische Namen gibts heute öfters als Joachim, das finde ich ein wenig schade.

Joachim
Gast

Alle Name kommen aus der Mode... aber wer hätte gedacht, dass 2010 die Leute wieder auf 70er-Jahre-Möbel stehen... so ist es halt auch mit den Namen (naja außer vielleich Aquilin). Als Kind hat mir der Name in den 70ern auch nicht gefallen, mittlerweile bin ich froh darüber und treffe sehr viele Namensvettern, allein 3 in der Arbeitsstelle. Leider wird der Name aber mir gegenüber kaum benutzt, da ich seit langer Zeit einen einprägsameren Spitznamen habe.

PS: wer sich schlau macht, wird herausfinden, dass Joachim in Form Jojakim der Großvater von Jesus war...

Ela
Gast

Mein Schatz heisst Joachim,ihm gefällt sein Name nicht, aber mir umsomehr !! !!!!!
Er klingt sanft und ehrlich!

Joachim
Gast

Ein sehr schöner Name

Jocke is the best!
Gast

Ih finde die schwedische Kurzform JOCKE am allerallerallerallerbesten. Der Name ist einfach süß, und perfekt.
Was meint ihr?

Daniela
Gast

Ich hatte mal einen freund der joachim hieß! Leider ist er schön sehr jung gestorben!! Ich finden den namen schön! Den namen trägt nicht jeder!

Katarina
Gast

Ich bin Kindergärtnerin und viele Kinder hatten schon sehr komische Namen. So hatte ich auch schon einen Joachim. Wenn man sich an ihn gewöhnt, findet man den Namen garnicht mehr so schlimm. Es gab auch schon viele die Uwe oder Karl-Heinz hießen. Das ist mit der Zeit garnicht mehr so schlimm.
LG Katarina

@ miron
Gast

Schreibst du jetzt zu allen namen irgendwelche nazis, die so hießen ? Bei alois hast du dich ja auch schon verewigt und wahrscheinlich auf anderen seiten auch. Such dir doch ein anderes hobby, du nervst.

Dörte
Gast

Mein Mann heißt auch Joachim, die Koseform dazu ist doch Aki! So nennen ihn alle aus unsere Familie!

Elsie
Gast

Selten ist der Name eigentlich nicht. Ich kenne viele Joachims. Und mit der Aussprache hatten die nie Probleme, soviel ich weiß. Mindestens jeder Deutsche kann das aussprechen.

Joachim
Gast

Ich heisse auch Joachim. Ich mag den Namen, da er schön und selten ist. Leider ist er jedoch relativ lang, nicht für jeden leicht auszusprechen und dewegen nennen mich fast alle Joe.

Joachim
Gast

Was will uns Miron mit seinem Kommentar eigentlich sagen?

@miron
Gast

Na und?

miron
Gast

Ein nationalsozialistischer Politiker hieß ebenfalls Joachim. Sein Name war JOACHIM VON RIBBENTROP.

Kim
Gast

Ich bin 16 Jahre alt und ich erwarte mein Kind. Es wird in 2 Monaten zur Welt kommen. Es soll Joachim heißen. Ich bin keineswegs altmodisch, so wie die Mütter Der Kinder namens Joachim meist abgestempelt werden. nein, der Name ist eifach schön, basta.

Thomas Joachim
Gast

Ups tippfehler, es soll natürlich heißen:
Ich heiße vorallem Thomas.

Thomas Joachim
Gast

Ich heißte vorallem Thomas. Joachim taucht nicht oft auf, meist nur bei Ämtern und Zeugnissen.
Aber ich finde den Namen trotzdem schön und passt in jede Zeit.

Überhaupt finde ich nicht, dass man immer nur nach Mode gehen sollte. Können ja nicht alle Leon, Luca oder Kevin heißen. Deswegen habe ich gegen diesen Namen nichts einzuwenden.

Hanna
Gast

Das ist mein absolut lieblignstname!
Gibt es aber eine Koseform "Jogi"? Die finde ich superchön.

Joachim
Gast

Hmm, tut gut, mal halbwegs positive Kommentare zu meinem Namen zu lesen. Werd morgen 40 und find den scho seit meiner Kindheit suuper altmodisch....

Maxie
Gast

Also Juliana Nennt Ihr baby So

Gerrit
Gast

Ich bin auf der Suche nach einem Vornamen. Hierzu sah ich in der Liste für altdeutsche Vornamen nach, da mir ein solcher am liebsten wäre. Hierbei muss ich leider feststellen, dass hier lauter Namen stehen, die überhaupt nicht deutsch, geschweige denn altdeutsch sind. Joachim ist ein hebräischer Name. Die Liste wimmelt nur so von falschen Einträgen: Beispiele: Jan, Julian, Marcel, Sören, Bela, Tjark, Celina, Johanna, Verena u.s.w.
Hoffentlich wird dies bald berichtigt.

Jo(achim)
Gast

Ich heisse so... wirklich toll fand (und finde) ich den Namen nie (nicht), aber auch nicht sonderlich schlimm. Ich hätte lieber einen moderneren Namen gehabt, aber kann man sich nunmal nicht aussuchen ;)

Mona
Gast

Nur Achim finde ich schöner !

ik
Gast

Trainer der Europamesiter 2008 und Weltmeister 2010

..
Gast

Ja..hat sich wohl vertippt oder so

hey!!!
Gast

...der heißt nicht Jocham sondern Joachim!!!

..
Gast

Das steht oben bei bekannte namensträger
Jocham Löw (Trainer der Europamesiter 2008 und Weltmeister 2010)

Was??
Gast

Was ist an Joachim schlimm? Normaler bodenständiger Vorname. Prima für Jungs/Männer jeden alters. Muß doch nicht immer so was seichtes sein. Vorstellungen haben manche, seltsam...

Ich
Gast

Finde : Joachim geht noch.
Da gibt es schlimmere

@Lina
Gast

Ja ich finde heutzutage sollte man Kinder nicht so nennen.ist definitiv aus der Mode gekommen.

Lina
Gast

Sagt mal, wie findet ihr den Namen Joachim? Ist der nicht ein bißchen aus der Mode gekommen? Würdet ihr euren Sohn heute noch so nennen?

Xenia
Gast

Ich finde Joachim schön, aber noch schöner finde ich Joscha oder Joshua

Joachim
Gast

Ist ja mein Vorname, muß also toll sein !

ahmad
Gast

Ich kenne noch die türkische form akkin

Joachim*daughty
Gast

Mein Vater heißt so. Ich finde den Namen ganz gut, aber ein Baby mit diesem Namen kann ich mir nicht vorstellen, genauso wie Wolfgang.

julie
Gast

Also, ich find den namen toll...

Gabriela - Wien
Gast

Der schönste Mann der Welt heißt *Jo* Joachim,
mein Mann :-). Er ist groß stark und schön und der Name passt perfekt zu Ihm.

Janine
Gast

Naja, ein normaler Name halt......

Janine
Gast

Also mein Vati heist Joachim und ich finde der Name passt sehr gut zu ihm. Ich finde er klingt hübsch^^ Go, Jo(kosename von Freunden für meinen Vati), Go!

*a.*
Gast

Warum nicht? Koseform: Jo

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Mit Senden Deines Beitrags erkennst Du unsere AGB an und erklärst Dich mit der Netiquette einverstanden.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Yousra

Kommentar von yousra

Ich heisse auch yousra und liebe auch meinen Namen und danke Allah, dass er mir solch einen wuuuuunderschön...

Mädchenname Salome

Kommentar von Vanessa

Unsere 1. Tochter heißt Kiara. Den Namen hat der Papa ausgesucht. Beim nächsten Kind bin ich dran, kann mic...

Mädchenname Ildico

Kommentar von Ildikó

Dankeschön! Ich persönlich fand meinen Namen früher nicht so toll. Vor allem, weil ich ihn immer jeden buch...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Adelhelm, Adeltrud, Konstanze, Sebastian und Walburga ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren