Jungennamen mit Jo

Hier findest du eine Auswahl von 275 Jungennamen, die mit Jo beginnen.

Jungennamen mit Jo

Jungennamen mit Jo - Ergebnisse 1-50 von 275

Name Bedeutung / Sprache Beliebtheit
Jo Eine Kurz- und Koseform von Namen, die mit "Jo-" beginnen. Die Bedeutung lautet somit "Gott ist gütig" oder auch "Gott möge hinzufügen".
  • Althebräisch
  • Deutsch
  • Englisch
  • Niederländisch
  • Norwegisch
  • Portugiesisch
364 Stimmen
40 Kommentare
Joa Geschlechtsneutraler Unisex-Vorname 1) von Joach: JHWH/Jahwe ist Bruder 2) Kurzform für alle Namen, die mit Jo- anfangen. 3) Es kann auch eine Schreibvariante von Joha (Jocha) sein. 4) Eine weitere De...
  • Althebräisch
  • Englisch
317 Stimmen
28 Kommentare
Joab Jahwe ist Vater Heerführer von König David, ambivalent dargestellt.
  • Biblisch
84 Stimmen
7 Kommentare
Joach Variante des biblischen Namens Joah mit der Bedeutung "Jahwe ist Bruder" oder "der Herr ist Bruder".
  • Althebräisch
  • Biblisch
  • Deutsch
  • Niederländisch
59 Stimmen
0 Kommentare
Joachim Biblischer Name hebräischen Ursprungs mit der Bedeutung "Gott wird aufrichten" oder "Gott bestätigt".
  • Althebräisch
  • Biblisch
  • Deutsch
1079 Stimmen
67 Kommentare
Joah Biblischer Name hebräischen Ursprungs mit der Bedeutung "Jahwe ist Bruder" oder "der Herr ist Bruder".
  • Althebräisch
  • Biblisch
  • Englisch
  • Französisch
  • Hebräisch
  • Niederländisch
281 Stimmen
14 Kommentare
Joahas Biblischer Name hebräischen Ursprungs mit der Bedeutung "Jahwe hat ergriffen" oder "Jahwe hält fest".
  • Althebräisch
  • Biblisch
48 Stimmen
0 Kommentare
Joahaz Biblischer Name hebräischen Ursprungs mit der Bedeutung "Jahwe hat ergriffen" oder "Jahwe hält fest".
  • Althebräisch
  • Biblisch
23 Stimmen
0 Kommentare
Joakeim andere Form von Joachim
19 Stimmen
0 Kommentare
Joakim Skandinavische Form von Joachim mit der Bedeutung "Gott wird aufrichten" oder "Gott bestätigt".
  • Althebräisch
  • Dänisch
  • Finnisch
  • Kroatisch
  • Mazedonisch
  • Nordisch
  • Norwegisch
  • Schwedisch
  • Serbisch
  • Skandinavisch
  • Südslawisch
69 Stimmen
6 Kommentare
Joan Eine katalanische (spanische) Form von Johannes und im Weiblichen eine Kurzform von Johanna. Seine Bedeutung lautet "JHWH ist gnädig".
  • Althebräisch
  • Englisch
  • Katalanisch
  • Niederländisch
  • Okzitanisch
  • Skandinavisch
243 Stimmen
48 Kommentare
Joanes Eine baskische Form von Johannes mit der Bedeutung "JHWH ist gnädig".
  • Althebräisch
  • Baskisch
  • Englisch
  • Färöisch
39 Stimmen
1 Kommentar
Joannis Schreibvariante von Ioannis, der neugriechischen Form von Johannes, mit der Bedeutung "Gott ist gnädig".
  • Althebräisch
  • Griechisch
39 Stimmen
4 Kommentare
Joanthan Variante des biblischen Namens Jonathan mit der Bedeutung "Jahwe hat gegeben" oder "Geschenk Gottes".
  • Althebräisch
  • Englisch
60 Stimmen
1 Kommentar
Joao Portugiesische Form von Johannes mit der Bedeutung "Gott ist gnädig".
  • Althebräisch
  • Brasilianisch
  • Portugiesisch
187 Stimmen
17 Kommentare
Joaquim Portugiesische und katalanische Form von Joachim mit der Bedeutung "Gott wird aufrichten" oder "Gott bestätigt".
  • Althebräisch
  • Katalanisch
  • Portugiesisch
42 Stimmen
1 Kommentar
Joaquin Spanische Form von Joachim mit der Bedeutung "Gott wird aufrichten" oder "Gott bestätigt".
  • Althebräisch
  • Argentinisch
  • Bolivianisch
  • Chilenisch
  • Costa-ricanisch
  • Kubanisch
  • Lateinamerikanisch
  • Mexikanisch
  • Mittelamerikanisch
  • Philippinisch
  • Puerto-ricanisch
  • Spanisch
  • Südamerikanisch
167 Stimmen
26 Kommentare
Joas "JHWH hat geschenkt", abgeleitet von hebräisch "jô/יוֹ" (JHWH, Name Gottes) und "’ûš/אושׁ" (schenken).
  • Althebräisch
  • Biblisch
  • Hebräisch
494 Stimmen
11 Kommentare
Joash Englische Variante des biblischen Namens Joas mit der Bedeutung "JHWH hat geschenkt".
  • Althebräisch
  • Biblisch
  • Englisch
31 Stimmen
0 Kommentare
Job Eine Nebenform von Hiob, aus dem Akkadischen: "Wo ist der (göttliche) Vater?" oder "Wo ist mein Vater?".
  • Akkadisch
  • Althebräisch
  • Biblisch
  • Englisch
  • Französisch
  • Hebräisch
  • Holländisch
60 Stimmen
14 Kommentare
Joben Eine Variante von Hiob mit der Deutung "Wo ist der Vater?".
  • Akkadisch
  • Althebräisch
  • Deutsch
  • Holländisch
  • Japanisch
  • Niederdeutsch
25 Stimmen
1 Kommentar
Jobert
Noch keine Infos hinzufügen
  • Gotisch
  • Philippinisch
25 Stimmen
1 Kommentar
Jobin Eine neuhebräische Variante von Job mit der Deutung "Wo ist der Vater?".
  • Akkadisch
  • Althebräisch
  • Hebräisch
27 Stimmen
3 Kommentare
Jobson Ein brasilianischer Name mit der Deutung "Sohn des Hiob".
  • Akkadisch
  • Althebräisch
  • Brasilianisch
  • Französisch
  • Italienisch
  • Spanisch
31 Stimmen
3 Kommentare
Jobst Eine Form vom keltischen Jodok, Jodokus und Iodoc mit der Bedeutung "Herr" und auch "Kämpfer".
  • Bretonisch
  • Französisch
  • Keltisch
  • Niederdeutsch
  • Niederländisch
  • Norddeutsch
  • Tschechisch
161 Stimmen
12 Kommentare
Joca Evtl. Abkürzung von Jocabe (Mutter Mose), wird unisex vergeben. In Portugal und Kroatien eher männlich, in den USA und in Deutschland eher weiblich.
  • Althebräisch
  • Kroatisch
  • Serbisch
22 Stimmen
0 Kommentare
Jocelyn Moderne Form des germanischen Namens Gautzelin mit der Bedeutung "der/die Gote/Gotin".
  • Altfranzösisch
  • Amerikanisch
  • Englisch
  • Französisch
  • Germanisch
321 Stimmen
90 Kommentare
Joche
Noch keine Infos hinzufügen
  • Spanisch
14 Stimmen
1 Kommentar
Jochem Der Name hat althebräische Wurzeln und bedeutet "Gott richtet auf".
  • Althebräisch
  • Deutsch
  • Niederländisch
72 Stimmen
3 Kommentare
Jochen Deutsche Kurzform von Joachim mit der Bedeutung "Gott wird aufrichten" oder "Gott bestätigt".
  • Althebräisch
  • Deutsch
501 Stimmen
68 Kommentare
Jochim Kurzform von Joachim mit der Bedeutung "Gott wird aufrichten" oder "Gott bestätigt".
  • Althebräisch
  • Deutsch
31 Stimmen
1 Kommentar
Jocke Jocke ist eine schwedische Form zum deutschen Joachim (schwed. Joakim), bedeutet also (Gott macht) stark, aufgerichtet
  • Schwedisch
39 Stimmen
1 Kommentar
Jockel Oberdeutsche Koseform von Jakob ("Gott beschütze"), Jochen ("Gott wird aufrichten") oder Jürgen ("der Bauer").
  • Altdeutsch
  • Althebräisch
  • Oberdeutsch
  • Schwäbisch
  • Schweizerisch
77 Stimmen
15 Kommentare
Jocki Schweizerische Koseform von Jakob ("Gott beschütze") und Jochen ("Gott wird aufrichten").
  • Althebräisch
  • Oberdeutsch
  • Schweizerisch
37 Stimmen
1 Kommentar
Jocky Schweizerische Koseform von Jakob ("Gott beschütze") und Jochen ("Gott wird aufrichten").
  • Althebräisch
  • Oberdeutsch
  • Schweizerisch
31 Stimmen
1 Kommentar
Jocquin Gott möge festmachen
  • Israelisch
16 Stimmen
1 Kommentar
Joda Fehlerhafte Transkription des hebräischen Namens Jojada in Lk 3,26 JHWH weiß
  • Biblisch
  • Israelisch
  • Keltisch
99 Stimmen
5 Kommentare
Joder stammt aus dem schweizerischen Theodul. Man erklärte mir die Entstehung des Namens Joder wie folgt: Es gab in der Schweiz einen Sankt Theodor (ST. Theodor). Schreiberlingen zogen das T aus Sankt und T...
  • Oberdeutsch
  • Schweizerisch
48 Stimmen
3 Kommentare
Jodie Eine englisch Koseform von Judith oder Joseph mit den Bedeutungen "die Frau aus Judäa" und "Gott vermehre".
  • Althebräisch
  • Englisch
266 Stimmen
39 Kommentare
Jodocus Der Name bedeutet "der Herr, der Lord" oder "der Krieger, der Kämpfer" und kommt aus dem bretonischen und keltischen Sprachraum.
  • Bretonisch
  • Keltisch
  • Latinisiert
  • Niederländisch
40 Stimmen
1 Kommentar
Jodok Eine Kurzform vom bretonischen bzw. keltischen Vornamen Jodokus, der soviel wie "der Lord/Herr" oder "der Kämpfer/Krieger" bedeutet.
  • Bretonisch
  • Keltisch
  • Niederländisch
95 Stimmen
2 Kommentare
Jodokus Eine latinisierte Form des keltischen Namens Iodoc mit der Bedeutung "der Herr".
  • Bretonisch
  • Deutsch
  • Keltisch
  • Latinisiert
  • Niederländisch
97 Stimmen
6 Kommentare
Jodrik wahrscheinlich eine Variante von Jodokus/Jodocus/Jodok Jobst, Jost, Joost, Josse bretonischer Heiliger, geb. um 600, begraben in St.Josse-sur-mer Name bedeutet: Herr, Krieger, Kämpfer
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
  • Altnordisch
  • Bretonisch
  • Deutsch
  • Keltisch
37 Stimmen
1 Kommentar
Jody Eine englisch Koseform von Judith mit der Bedeutung "die Frau aus Judäa" oder von Joseph mit "Gott vermehre".
  • Althebräisch
  • Englisch
  • Niederländisch
156 Stimmen
19 Kommentare
Joe Eine Kurzform von Josef/Joseph. Der Name wird sehr häufig interpretiert als Gott möge noch einen Sohn hinzufügen. Im Alten Testament ist Josef der elfte Sohn Jakobs, Berater des Pharaos in Ägypten, un...
  • Althebräisch
  • Amerikanisch
  • Englisch
  • Französisch
282 Stimmen
97 Kommentare
Joeb Gott ist Vater
  • Hebräisch
  • Israelisch
18 Stimmen
0 Kommentare
Joel "Jahwe ist Gott", hergeleitet vom althebräischen "jo" (Jahwe, der Herr) und "el" (Gott).
  • Althebräisch
  • Biblisch
  • Englisch
  • Französisch
  • Hebräisch
3765 Stimmen
485 Kommentare
Joep Niederländische Koseform von Josef ("Gott möge hinzufügen") und Johannes ("Gott ist gnädig").
  • Althebräisch
  • Holländisch
  • Niederländisch
10 Stimmen
1 Kommentar
Joequin eine Form von Joachim
6 Stimmen
0 Kommentare
Joerg Schreibvariante von Jörg und Kurzform von Georg mit der Bedeutung "der Bauer" oder "der Landarbeiter".
  • Altgriechisch
  • Deutsch
35 Stimmen
3 Kommentare

Jungennamen mit Jo - Ergebnisse 1-50 von 275

Fehlt ein Vorname? Du kannst uns gerne Namen vorschlagen, die noch in unserer Vornamensammlung fehlen.

Jungennamen von A-Z

Stöbere auch hier: