Sidney

  • Rang 1452
  • 155 Stimmen
  • 1 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 87 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • englisch
"Die aus Sidonien stammende" oder auch "Die Sidonierin"
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
6 Zeichen | 2 Silben Sid-ney -idney (5) -dney (4) -ney (3) -ey (2) -y (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Yendis 826 S350 STN
Morsecode Schreibschrift
··· ·· -·· -· · -·-- Sidney
Sidney buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Siegfried | Ida | Dora | Nordpol | Emil | Ypsilon
Sidney in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Sidney in Fingersprache für Gehörlose
Männliche Form
Männliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Sidney
  • Ney Ney,
  • Sid,
  • Siddy,
  • Sidy,
  • Sidynation und
  • Sinnaii
  • 4. August
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Sidney
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Sidney Penny (Schauspielerin)
  • Sidney Portier (Schauspieler)
Beliebteste Doppelnamen mit Sidney
Varianten des Namens
Variante hinzufügen
Ähnliche Vornamen
  • Keine Angabe
Anagramme
Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Sidney
Rang 0 im September 2016
Rang 156 im Oktober 2016
Rang 165 im November 2016
Rang 151 im Dezember 2016
Rang 181 im Januar 2017
Rang 163 im Februar 2017
Rang 170 im März 2017
Rang 0 im April 2017
Rang 157 im Mai 2017
Rang 142 im Juni 2017
Rang 154 im Juli 2017
Rang 0 im August 2017
Rang 156 im September 2017
Rang 152 im Oktober 2017
Rang 155 im November 2017
Rang 151 im Dezember 2017
Rang 0 im Januar 2018
Rang 162 im Februar 2018
Rang 172 im März 2018
Rang 144 im April 2018
Rang 161 im Mai 2018
Rang 155 im Juni 2018
Rang 0 im Juli 2018
Rang 167 im August 2018
Rang 170 im September 2018
Rang 169 im Oktober 2018
Rang 0 im November 2018
Rang 150 im Dezember 2018
Rang 179 im Januar 2019
Rang 154 im Februar 2019
Rang 0 im März 2019
Rang 0 im April 2019
Rang 158 im Mai 2019
Rang 136 im Juni 2019
Rang 0 im Juli 2019
Rang 128 im August 2019
Rang 0 im September 2019
Rang 122 im Oktober 2019
Rang 123 im November 2019
Rang 0 im Dezember 2019
Rang 0 im Januar 2020
Rang 202 im Februar 2020
Rang 215 im März 2020
Rang 0 im April 2020
Rang 216 im Mai 2020
Rang 217 im Juni 2020
Rang 216 im Juli 2020
Rang 198 im August 2020
Sep Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2016 2017 2018 2019 2020
  • Bester Rang: 122
  • Schlechtester Rang: 341
  • Durchschnitt: 198.80

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Sidney stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Sidney seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
1487 29 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Sidney belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 1487. Rang. Insgesamt 29 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Sidney in den Vornamencharts von England und Wales
Platz 2350 in den offiziellen Vornamencharts von 1996
Platz 2411 in den offiziellen Vornamencharts von 1997
Platz 1979 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 1970 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 1139 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 1870 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 1928 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 1325 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 1617 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 1589 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 1862 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 1741 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 1718 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 1526 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 4012 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 2150 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 2969 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 2460 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 2203 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 2945 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
1996 1999 2000 2009 2010 2015
  • Bester Rang: 1139
  • Schlechtester Rang: 4012
  • Durchschnitt: 2088.20

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Sidney in den offiziellen Vornamen-Hitlisten von England und Wales, die jedes Jahr vom Office for National Statistics veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von England und Wales findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in England".

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 14.7 % 14.7 % Baden-Württemberg
  • 2.9 % 2.9 % Bayern
  • 5.9 % 5.9 % Berlin
  • 2.9 % 2.9 % Hamburg
  • 20.6 % 20.6 % Hessen
  • 2.9 % 2.9 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 11.8 % 11.8 % Niedersachsen
  • 8.8 % 8.8 % Nordrhein-Westfalen
  • 2.9 % 2.9 % Rheinland-Pfalz
  • 8.8 % 8.8 % Sachsen
  • 2.9 % 2.9 % Sachsen-Anhalt
  • 14.7 % 14.7 % Thüringen
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
  • 33.3 % 33.3 % St. Gallen
  • 66.7 % 66.7 % Zürich

Dein Vorname ist Sidney? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Sidney
Statistik der Geburtsjahre des Namens Sidney

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Sidney?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.5 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Sidney zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (31.2 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (43.8 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (62.5 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (62.5 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (75.0 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (43.8 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (62.5 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (31.2 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (37.5 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (56.2 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Sidney ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Sidney in Verbindung bringen.

bekannt (61.5 %) modern (82.7 %) wohlklingend (82.7 %) weiblich (53.8 %) attraktiv (75.0 %) sportlich (78.8 %) intelligent (69.2 %) erfolgreich (76.9 %) sympathisch (75.0 %) lustig (65.4 %) gesellig (76.9 %) selbstbewusst (78.8 %) romantisch (69.2 %)
von Beruf
  • Nageldesignerin (2)
  • Ärztin (2)
  • Schauspielerin (2)
  • Juristin (1)
  • Autorin (1)
  • Akademikerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Sidney und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Sidney

:D
Gast

Wie findet Ihr Sidney-Christin?

Mitglied GoldenerStern12 ist offline - zuletzt online am 08.03.18 um 12:15 Uhr
GoldenerStern12

Meine Töchter heissen: Sidney und Birdy beide namen sind Sehr speziell und haben eine schöne bedeutung beide sind unterschiedlich jedoch auf eine art verbunden wo es nicht bei vielen gibt. Ich liebe den namen Sidney weil er speziel ist und auch selten, immer wenn Ich sie von der schule hole weiss ich das es nur eine mit diesem Namen gibt und darauf bin cih stolz. Und Birdy ist Genau wie sie Mein Stern. Sie hat es nicht leicht im leben dennoch gibt sie nicht auf egal was auch kommt wir stehen es durch. Als ich ein song von Der sängerin Birdy gehört habe wusste ich das dies der name von meiner zweiten tochter wird. Genau wie Sidney hat der name etwas magisches an sich. Man muss nur genau hinhören dann weist du das es nichts schöneres auf welt gibt als eine kleine Zaubermaus die dich anlächelnt und die Sonne Aufgeht. Fazid zu dem Namen Sidney: Ich bin stolz darauf eine tochter mit diesem seltenen und wunderschönen Namen zu haben. Egal was andere sagen sie und Birdy sind Meine Sterne und ich bin stolz darauf sie zu haben❤️

Sydney
Gast

Ich finde meinen schön, werde allerdings oft Sidney geschrieben oder so. Beim Arzt kam das am Anfang oft vor: "Der Sydney in Raum blablabla!"

Cassia
Gast

Finde ich nicht schön. Klingt so gewollt modern und irgendwie auch ein wenig wie.. na ja, die nächste Chantal.

@ unter mir
Gast

Und wozu ist jetzt dein Posting gut? Du sagst ja schon mal rein gar nichts zum Namen. Den Rest verstehe ich auch nicht. Wer heißt schon Meier und Schulz oder was meinst du? Dann googel mal, wie oft solche urdeutschen Nachnamen vertreten sind, unverändert massenhaft. Ich finde auch, dass sich Sidney Schulz oder Sidney Kowalski nicht wirklich stimmig anhört. Falls jetzt gleich wieder Kritik kommt, ich weiß auch, dass Kowalski ein polnischer Name ist. Diese gibt es hier aber auch sehr oft.
Es gibt im Radio seit einiger Zeit eine sehr originelle Werbung, was abgefahrene Vornamen betrifft. Die passt wie die Faust auf's Auge für manche Eltern, die ihr Kind auf Biegen und Brechen mit mit den unglaublichsten Namen versehen.Und dann noch in den fürchterlichsten Doppelnamen.

unter mir
Gast

Ich find so Leute wie dich unnötig.
Und zu deinem letzten Satz.. ganz im Ernst wer heißt auch schon so?
Laut diesem Forum scheint zu solchen Nachnamen sowieso nicht ein einziger Name zu passen😂

@ René
Gast

Oh je, dazu hätte ich einiges zu sagen.
Das beginnt mit deinem eigenen Namen, den du falsch schreibst (der Accent und zwar genau dieser, gehört dort hin, das solltest du eigentlich wissen).
Eure Tochter ist nicht die Einzigste dieses Namens sondern die Einzige (einziger als einzig gibt es nicht).
Und die durchweg positiven Reaktionen, na ja... Die Leute sind eben höflich und sagen euch nicht ins Gesicht, wenn ihnen der Name nicht gefällt. Ihr solltet da ein bisschen realistischer rangehen. Ich muss immer schmunzeln, wenn Eltern behaupten, alle Leute finden ihre teilweise sehr grenzwertige Namenswahl schön, träumt weiter.
Ich hoffe, ihr heißt wenigstens nicht Schulz oder Meier mit Nachnamen...

Rene
Gast

Meine Tochter heisst Sidney-Joelina ist 12 jahre alt und ist bis jetzt die einzigste Sidney in einem riesen Umkreis!! Bis jetzt hat sich jeder positiv über den Namen geäussert!! Schön zu wissen,du rufst deine Tochter und es wird sich defenitiv kein zweiter umdrehen!!! Ich fand,finde und werde den Namen immer klasse finden!!!!!

Siidneey
Gast

Ich heiße sidney und alle Jungs nennen mich immer Australien .. Naja zumindest die im Urlaub aber ich finde den Namen schön Vorallem für Mädchen aber mit i alle schreiben mich immer falsch nämlich mit y :D ich kenne 6 Hunde die heißen mira aber nur einen der Sydney heißt und zwar mit y es ist definitiv kein Hundemarke du kannst nen Hund nämlich auch Lina oder Peter oder was was ich was nennen und das sind auch Menschennamen!

Lucius
Gast

Um mal wieder zum Thema zu kommen.

Ich finde Sidney ganz schön, vergeben würde ich wher Sydney weil es für mich irgendwie stimmiger aussieht. Ich bin jetzt nicht der große Fan von solchen Namen. Sidney, Savannah, Tennessee, finde ich alles ganz schön aber gerade in Deutschland irgendwie unpassend.

Gladiator
Gast

Und was hat das Ganze hier ausgelöst ? Dass Charlotte wie Sidney sowohl ein Vorname als auch ein Städtename ist und sich deswegen hier einige in die Wolle bekommen haben. Und am Ende sind die Kommentarschreiber bei Aliens und Verschwörungstheroien gelandet. Schon krass.

Lucius
Gast

Das ist nicht gerade euer einst hier oder?
Das ist ja mal total offtopic. Wie kommt man überhaupt auf sowas? Aber naja, ich will ja echt kein Spielverderber sein aber hier geht es immernoch um Namen.
Naja wie auch immer, ich telefonier erst mal nachhause.

Anja
Gast

Alf -unvergeßlich Tommi Piper( Alfs deutscher Synchronsprecher.)

Tyranha
Gast

Ich bin trotzdem auf Seiten der Aliens, solange sie nicht die gesamte Menschheit versklaven

Anja
Gast

Ich schweige wie ein Grab.

Gordon Shumway (Alf)
Gast

@Anja: Pssst. Ich bin doch schon längst da. Aber bitte niemandem sagen. Sonst macht das Militär Versuche mit mir.

Visionär Fletcher
Gast

@Tyranha: Wenn die Aliens mit dem US-Geheimndienst zusammenarbeiten, sind sie sicherlich böse.

Tyranha
Gast

Wer sagt eigwbtlich, dass die Aliens böse sein müssen?

Schpaider Mörfi
Gast

Fletcher, Du hast eine rege Phantasie. Schreib doch meinetwegen einen Science Fiction Roman.

Visionär Fletcher
Gast

@Schpaider Mörfi: Kannst Du es ausschließen ? Ich nicht. Vielleicht wurde er von seinen Artgenossen in Bugarach vergessen, als der Weltuntergang am 21.12. ausgeblieben ist, da der Besuch von Bolon Yokte in letzter Sekunde verhindert werden konnte. Oder er wollte bewusst beim Weltuntergang auf der Erde bleiben. Oder der Geheimdienst hat diesen bevorstehenden Weltuntergang nur inszeniert, um die Erde mit Aliens zu infiltrieren.

Anja
Gast

Alf oder E.T. besuchen uns dann.

Schpaider Mörfi
Gast

Na klar. @Immer diese Städte ist dann bestimmt ein Alien und kommt uns besuchen.

Anja
Gast

Warum hast du denn Herzprobleme? Ich habe Urlaub.

Visionär Fletcher
Gast

@S. Mörfi: Du hast etwas vergessen: Es kann passieren, dass der Geheimdienst der USA sieht, was wir hier am Rechner treiben. Nein, nicht ganz richtig: Natürlich sieht der Geheimdienst, was wir tun. Die Frage ist nur, ob sie das interessiert. Wenn ja, hat das schwerwiegende Folgen.
Und es kann passieren, dass wir Besuch von Aliens bekommen. Die USA und die Aliens arbeiten vielleicht sogar zusammen.

Schpaider Mörfi
Gast

@Anja: Ja. Es kann passieren, dass der Rechner abstürzt. Und es kann passieren, dass der Strom ausfällt. PS: Der letzte Satz ("blödes Gequatsche") war nicht auf Dich bezogen.

Anja
Gast

Ich bin halbt so.Sei doch nicht so barsch. Es kann immer etwas passieren.

Schpaider Mörfi
Gast

@anja: Ich hab so Heeeeerzklopfen.
Mir tut mein Heeeeeerz so weh!
Drum nehm ich Heeeeeerztropfen,
dann tut mein Heeeeerz mir nicht mehr weh.

Angstzustände im Babynamenforum. Ich fasse es nicht. Was soll denn hier schon passieren außer dass jemand der Kopf platzt von dem blöden Gequatsche.

Anja
Gast

Manchen Leuten fällt es schwer mit der Toleranz.Ich finde den Vornamen schön.

Es ist immer dasselbe
Gast

Es ist doch wie immer hier. Durch die Mischung auch Rechthaberei und Beledigtsein schaukeln sich harmlose und völlig unwichtige Dinge zu Endlosdiskussionen und zu Pöbeleien hoch. Keiner will nachgeben und muss den Senf seines Vorgängers wiederum kommentieren. Und immer will jeder Recht haben, anstatt auch einmal nachzugeben oder zu schweigen.

Es begann im Grund schon mit einem harmlosen Scherz um 18:23, auf den man hätte verzichten können. Dazu gab es um 18:50 eine kritische, auch nicht unbedingt nötige, aber immerhin noch sachliche Antwort um 18:50. Davon fühlte sich dann der Schreiber von 18:23 offenbar richtig auf den Schlips getreten, was zu einer überempfindlichen Reaktion um 20:58 geführt hat. Diese wurde um 21:02 mit einer ersten Beleidigung gekontert und dann ging es richtig ab. Es ist wie so oft - eine Antwort löst jeweils eine heftigere Gegenantwort aus und so schaukelt sich alles immer mehr hoch.

Kann man in einem solchen Forum nicht etwas toleranter miteinander umgehen ?

Anja
Gast

Da krigt man ja Angstzustände.

tja
Gast

Seit dem Kommentar von 20.58 Uhr wird ja Niveau wieder ganz groß geschrieben, da geht es nicht wirklich mehr um den Namen, sondern da fing das Pöbeln an, nicht wahr?

Anja
Gast

Ja. Sehr lustig.Ich lache aber nicht.

Feste drauf
Gast

@Anja: Toschlag mit der Tastatur ? Oder dem Mauspad ? Wow. Wird immer besser hier.

...
Gast

Sprach der Boxer.

Anja
Gast

Mich hätte diese Person bestimmt auch gerne tot geschlagen. Da muß ich als junge Frau ja Angst haben. Der Vorname ist selten,denke ich.

Feste drauf
Gast

@Anja: Es Weihnachtet. Heißt das, es gibt Weihnachtshaue ? Voll cool ey. Geben ist seeliger denn nehmen. Hi Hi.

@Tyranha
Gast

Mit Deinem zweiten Satz hast Du sogar Recht. Das macht wirklich keinen Sinn. Deinen ersten Satz vergessen wir besser.

Immer diese Städte
Gast

@hauhauhau: Wie soll man im Internet jemand drohen ? Ich kenne den Frechdachs doch gar nicht. Aber ich hätte gerne mal getestet, wie schnell er heult, wenn er schon solche Sprüche raushaut. Aber man macht oftmals sowieso nicht immer das, was man gerne tun würde. Es gibt schließlich auch noch so etwas wie Skrupel.

Ich habe keine Ambitionen, in diesem Forum hier etwas verbal zu klären. Dafür ist mir schlicht und ergreifend die Zeit zu schade. Deshalb beende ich jetzt das Ganze hier und suche mir einen sinnvolleren Zeitvertreib. Und Tschüss.

Anja
Gast

Was habt ihr alle schon wieder? In wenigen Tagen weihnachtet es sehr.Ich finde diesen Vornamen schön.

Meine Meinung
Gast

Ich hab hier ja schon viel erlebt, von Beschimpfungen über Obszönitäten bis hin zu den hirnrissigsten Äußerungen. Aber dass es nun schon um Gewalt geht ist eine neue Dimension. Wenn einem was nicht in den Kram passt, ja meine Gott, dann verlässt man das Forum. Witzig finde ich immer die Bemerkung mit das letzte Wort haben müssen. Da fasst euch mal schön an die eigene Nase.

Immer diese Städte
Gast

@Meine Meinung: Sind hier wieder die ganz Spitzfindigen unterwegs ? Ich habe klar genug ausgedrückt, dass ich nicht behauptet habe, dass der Name Charlotte von der Stadt Charlotte kommt. Und der Kommentar zuvor sollte lediglich ein harmloser Scherz über Vornamen, die auch Städtenamen sind, sein.

Aber in Ordnung. Ich habe verstanden, dass man hier todernst sein muss und ich böser, böser Mensch werde es niemals wieder wagen, hier ein kleines Späßchen zu machen. Ich werde mich in die Ecke stellen und mich abgrundtief dafür schämen. Und nun räume ich hier reumütig das Feld.

Ja
Gast

DER eine, hier geht es aber um den Frauennamen.

Marten
Gast

Der eine aus Tom Sawyer heißt auch Sidney.

Meine Meinung
Gast

Mag sein, aber den Namen Charlotte wird man wohl kaum mit der Stadt in Verbindung bringen. Der Name hat auch nicht das Geringste damit zu tun, er kommt von Karl.

Immer diese Städte
Gast

@hm?: Habe ich nicht behauptet. Aber Charlotte ist eine größere Stadt in North Carolina.

hm?
Gast

Du willst damit aber nicht sagen, dass Charlotte auch von einem Städtenamen kommt?

Immer diese Städte
Gast

Es wird Zeit, dass Paris und Charlotte endlich Verona verlassen und nach Sydney (und meinetwegen auch noch nach Sidney) kommen, damit endlich die Akte Odessa geschlossen werden kann.

hm
Gast

Shitegal ob Australien oder USA- der Name ist nicht schön.

Santa Claus
Gast

@Melanie: Oh yes, she´s a town. Very nice. Soon Santa Claus comes to town.

Melanie
Gast

Meine Tochter heißt Sidney Jane und ich bin täglich stolz darauf diesen Namen gewählt zu haben. Und so dumme Sprüche wie: Wurde sie in Australien gezeugt, muss man nur gut beantworten, da mein Kind nach der amerikanischen Stadt benannt ist :)

Sydne
Gast

Hallöchen,
also ich werde anders als die meisten geschrieben so:
Sydne
Vom Aussehen finde ich das so am Schönsten, nur leider wissen viele nicht wie sie meinen Namen aus sprechen sollen. Viele sagen ein kurzes e am Ende, aber das hört sich einfach nur blöd an.
Trotzdem ist Sydne, Sydney, Sidney, Sidne der beste Name! ;)

tom
Gast

Meine Schwester heißt sidney und ich finde sie schwul

Sidney
Gast

Hey,
Ich heiße selber Sidney und ich mag den Namen zwar, doch leider denken viele dass ich ein Junge bin, obwohl ich lange Haare habe und das nur wegen diesem Namen :( Trotzdem finde ich den Namen sehr schön, da er sehr außergewöhnlich ist und man so keine Angst haben muss jemanden in der Klasse zu haben mit dem Selben Namen :D

Naja ich mag den Namen und ich wünsche mir, dass noch mehr Mädchen diesen Namen bekommen :D Also votet kräftig mit

LG Siddy

na ja
Gast

Hänseleien sind natürlich nicht angebracht, aber den Grund kann ich schon nachvollziehen.

Sidney
Gast

Ich heiße auch Sidney und musste mir oft als kleines Mädchen "laufende Stadt" anhören und solch unreifen Mist. Ich mochte meinen Namen deswegen nie und wollte immer Anna, Lena oder Mia heißen, wie alle anderen eben. Mittlerweile finde ich meinen Namen aber ganz cool und bekomme nur noch Komplimente! :)

ja
Gast

Einprägsam bestimmt, fragt sich nur, aus welchem Grund.

Anni
Gast

Der Name ist der Hit. Einzigartig und einprägsam. Hier muss man nie fragen, "welche Sidney meinst du denn...?"

Janine
Gast

Also, ich finde Sidney einen top Namen und jeder hat seine eigene Meinung. Zudem ist er etwas außergewöhnliches und es heißt nicht jeder zweite so. Wenn jemand lästert, sollte derjenige sich erst mal über diesen Namen kundig machen und sich erst um seinen eigenen Namen kümmern. Wie dem auch sei, es ist einfach Ansichtssache. LG

hm
Gast

Zu welchem Nachnamen passt das? Sydney Obermaier?

Sidneys Mutter
Gast

Hallo,
also manche Kommentare hier finde ich haarsträubend. Vor allem, weil einige schlichtweg falsch sind.
Damit mal angefangen, dass Sidney/Sydney tatsächlich ein überwiegend männlicher Name ist. Er hat sich erst in den letzten 50 Jahren im Anglo-Sprachraum AUCH als Frauenname durchgesetzt. Sidney/Sydney war ursprünglich ein Nachname. Und wer sich die Geschichte der australischen Stadt ansieht, weiß, dass sie nach Thomas Townsend Sydney, dem damaligen Innenminister, beannt wurde. Der Nachname hat wieder seine Herkunft aus dem altenglischen und bedeutet "ausgedehnte Insel".

Meine Tochter heißt Sidney Luna. Ich kannte ein amerikanisches Mädchen, dass Sidney hieß. Der Name gefiel mir auf Anhieb. Daher sollte mein erstes Kind auf jeden Fall so heißen - ob Junge oder Mädchen.

Sidney
Gast

Ich finde diesen Namen einfach toll und bin stolz darauf dass ich so heiße!!

...
Gast

Wer iist so krank und nennt sein kind sydney

schwester von sidney!
Gast

Meine schwester heißt sidney! und ich finde das sidney kein hunde name ist!

Chris
Gast

Meine Tochter heisst Sidney Anissa. Sidney weil ich ihn besonders schoen finde und Anissa fuer meine beste Freundin (leider verstorben). Ausserdem brauchte ich einen Namen der in den meisten Sprachen gut aussprechbar ist. Persoenlich gefaellt der Name mir besser mit einem "i" und wir wurden noch nie mit Australien verglichen.

Catherine
Gast

Cooler Name,aber Sydney geschrieben sieht er, meiner Meinung nach, hübscher aus


Cat

sofe
Gast

geiler name

New Jersey
Gast

@alle Sydneys: Happy NAMENSTAG !!!
or just like New York?!?

Yviii
Gast

Ich werde sowie es ausschaut auch anfang November ein Mädchen zur Welt bringen und sie wird dann auch Sidney-Lea heißen. Ich finde Sidney is voll nen schöner Name

huhu
Gast

also ich kenne diesen namen nur für einen jungen...kenne auch nur jungs die so heissen...für ein mädel finde ich den namen nicht so berauschend

Sari
Gast

Ich wusste gar nicht, dass Sidney ein Mädchenname ist. Hört sich sehr männlich an.

susee
Gast

Hundename? ich kotz gleich...
meine tochter heisst sidney luana und ich kann mir auch keinen besseren und schöneren namen für sie vorstellen... er is einfach genial....
meine zweite tochter wird demnächst geboren und sie wird den name jersy tragen...
also nichts gegen städtenamen und wer nen hundenamen sucht der sollte im spiegel schauen und dann wird er auch was passendes finden...

Sven
Gast

Ich kenne den Mädchennamen, allerdings mit y aus der Serie Alias - Die Agentin, und dachte nicht das man noch auf andere Art auf diesen Namen kommen kann. Bin nur durch Zufall hier, weil ich wissen wollte was der Name bedeutet.

KB
Gast

Meine große Tochter heißt Sidney-Sophie. Der Name ist selten und auffällig und jeder kann ihn sich sofort merken!!! Das ist nur von Vorteil, wenn man nicht einer von vielen ist. Wir haben bis jetzt nur positive Reaktionen auf diesen Namen bekommen. Das tollste Mädchen der Welt, trägt den Namen der schönsten Stadt der Welt (auch mit nur einem y)!!! Sidney war auch schon 2x in Sydney, die Australier hatten immer recht witzige Kommentare. Den Namen gibt es dort zwar auch, aber in dieser schreibweise eher für Jungs.

Julia
Gast

Hallo Leute..........meine ALLER BESTE FREUNDIN heißt Sidney und das ist ganz ganz sicher KEIN Hundename!!!!!.....Ich finde den Namen voll schön......Achja und 'Mira' dein Name hört sich schon viel ehr wie n Hund an.......

Also...Nicht mit Steinen im Glashaus werfen...!!!
Ne Mira wir verstehn uns schon....=D

Manuela
Gast

Hallo,
meine Tochter heißt jetzt 8Jahre :-) Sidney und für mich ist das der coolste Name der Welt. Ihren Namen merken sich die Leute sofort, der passt auch wie die Faust auf's Auge, weil sie ein kleiner kesser Wirbelwind ist und bekannt wie ein bunter HUND.

Sarah
Gast

Meine Freundin, die ich im Urlaub kennengelernt hab, hieß Sidney. Die Jungs aus dem Hotel haben sie immer Australien genannt..-_-
Voll dumm..mir gefällt der Name sehr gut!
Liebe Grüße an dich Sidney..=)
Vermisse dich..Hab dich lieb..

Mell
Gast

Meine jüngste Tochter ist im November 2004 geboren und heißt seitdem Sidney Michelle.

sidney
Gast

ich finde es gut das ich sidney und nicht sydney mit 2 y heise weil immer wen jemand sagt so heist doch ne stadt in australien sag ich ne die wird mit y geschrieben

julia
Gast

mein sohn habe ich vor 14 jahren sydney genand meine mutter fand es als erstes nicht so gut weil es ja fast nur mädchen mit diesem namen gibt aber jetzt findet sie ihn toll

sydney
Gast

Ich heise sydney mit einem y und keinem i aber ich mag beide namen

ines
Gast

Also ich arbeite im moment im kindergarten und bei mir in der gruppe gibt es auch eine sidney am anfang war es sehr komisch da ich immer an australien denken musste aber jezt find ich den namen einfach toll

Linus
Gast

@Mira:Sidney ist für mich auch ein Hundename!

Jersey
Gast

Hallo ich heiße Jersey und habe vor 3 wochen eine kleine Schwester bekommen und die heißt Sydney-Vivian ich liebe diesen Namen er ist einfach nur toll !

Mel
Gast

Hallo,
Meine Tochter Heißt Sidney, und ich liebe einfach diesen namen.Und ich denke es ist jedem seine entscheidung wie er sein kind nennt.

sydney eliza
Gast

Sydney mit 2 "y" is viel besser!!!!!!

Verena- Mama von Shana Yeliz Sidney
Gast

Halli Hallo,
meine älteste Tochter trägt den Namen Sidney als Drittnamen. Ich mag ihn persöhnlich gern hören, auch wenn er keine tiefere Bedeutung hat, als einen Abstammungshinweis (Die sidonierin).
Aber warum sollte man nicht auch einen Hund so nennen?
Mein Hund heisst allerdings Nochoi (bitte Chinesisch aussprechen- Notschoi) Hihi.

MfG Verena

Mira
Gast

Ich finde diesen Namen schön, doch nur für einen Hund.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Jungenname Alexander

Kommentar von Carola

Über Geschmack lässt sich ja nun nicht streiten, woh aber diskutieren. 'Alexander' steht bei mir auf Platz ...

Mädchenname Jane

Kommentar von Jane (Syra)

Ich finde den Namen Jane nicht so besonders toll... Obwohl ich so heiße... Desahalb hab ich einen Spitzname...

Mädchenname Madonna

Kommentar von Elisa

Also bei Britney finde ich die Namen auch OK,passen auch zu einen Ami Kind,aber der Rest ist einfach nur pe...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Gerhild, Linus, Liutwin, Rotraud, Rotrud und Thekla ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren