Altspanische Vornamen

Hier findest du typisch altspanische Vornamen für Jungen und Mädchen. Altspanisch klingende Namen und solche, die zu Zeiten der altspanischen Sprache (1200 bis 1450 n. Chr.) weit verbreitet waren.

Altspanische Vornamen

Die Entwicklung des alten Spaniens

Im Alltag dürften die Meisten unter altspanischen Vornamen jene Namen verstehen, die vor 1950 genutzt wurden. Sprachwissenschaftler dagegen bezeichnen damit die älteste Phase des Spanischen. Das Altspanische datiert ungefähr 1200 bis 1450. Es gab zwar davor bereits Sprachen und Dialekte auf der Iberischen Halbinsel, die noch vor das Altspanische datieren, aber sie hatten sich noch nicht zu einer gemeinsamen, dominierenden Sprache vereinigt.

Der Grund liegt in der besonderen Geschichte der Region nach dem Zusammenbruch des Römischen Reiches im 5. Jahrhundert. Die Römer hatten das Gebiet des modernen Spaniens bereits Jahrhunderte zuvor in ihr Reich eingegliedert. Latein war die Amts- und Hauptsprache der Verwaltung. Daneben existierten sicherlich lokale Dialekte, von denen aber viele schon früh ausgestorben sind. Mit dem Zusammenbruch des Weströmischen Reichs 476 verblieb Latein noch einige Zeit als dominante Sprache existent.

Es kam aber zu zahlreichen Wirren: So siedelten sich die Westgoten nach ihrem langen Zug durch Europa auf der iberischen Halbinsel an. Im Süden stießen dagegen die Mauren vor. Sie stammten aus Nordafrika und waren Anhänger des Islam. Der Islam hatte sich seit 600 in Nordafrika nach Westen verbreitet und konnte dann, nachdem die Römer ihre Kontrolle über das westliche Mittelmeer verloren hatten, über die Straße von Gibraltar nach Europa gelangen.

Der gesamte Süden Spaniens war bis ins Hochmittelalter von Mauren besetzt, während um Toledo herum bis ins 11. Jahrhundert das Westgotenreich dominierte. Im Norden der iberischen Halbinsel dagegen kam es zur Gründung kleinerer Königreiche, wie Asturien, die im Laufe der Zeit immer mehr die Kontrolle über Nordspanien gewinnen konnten. Ein Teil Asturiens war die Grafschaft Kastilien. Alle diese Gebiete waren christlich und standen nicht nur sprachlich, sondern auch kulturell dem islamischen Süden gegenüber.

Namensgebung in der altspanischen Sprache

Spätestens ab dem neunten Jahrhundert war im Norden der Gedanke entfacht, die gesamte Halbinsel, also das Gebiet des modernen Spaniens und Portugals, von den Mauren zu befreien. Alfons III., der Herrscher von Kastilien, konnte sich durchsetzen. Mit der Eroberung des Westgotenreiches bekam der kastilische Dialekt so etwas wie eine Vorrangstellung in der Region. In Kombination mit Vulgärlatein, asturischen und anderen spanischen Dialekten entstand so im elften und zwölften Jahrhundert eine dominierende Verkehrssprache, das Altspanische. Aus diesem entwickelte sich dann das moderne Spanisch, eine der weltweit am meisten gesprochenen Sprachen.

Mit der Rückeroberung der iberischen Halbinsel verbreitete sich das Altspanische als Hauptsprache im gesamten Gebiet und bildete somit auch eine Voraussetzung zur Vereinigung der unterschiedlichen spanischen Königreiche am Ende des 15. Jahrhunderts.

Aufgrund der Beziehungen dieser frühen Dialekte und des Altspanischen zum Christentum finden sich viele spanische Varianten von christlichen Heiligen, Märtyrern und biblischen Vornamen. Sie stellten Übernahmen aus dem Lateinischen bzw. Angleichungen an damalige beliebte Jungen- und Mädchennamen dar. Während der Zeit der Reconquista, der Zurückeroberung Spaniens von den Mauren, waren christliche Vornamen ein politisches Zeichen. Im Volk wurden sie einfach übernommen.

Es finden sich aber noch bis heute Sprachreste gotischer bzw. maurischer Vornamen. Sie wurden im Laufe der Zeit jedoch ebenfalls an die spanische Sprache angeglichen. Generell sind die Vornamen altspanischer Jungen und Mädchen im kulturellen Einfluss Europas zu sehen: Sie unterscheiden sich zwar sprachlich vom Mittelfranzösischen oder dem Mittelhochdeutschen, aber nicht in der Bedeutung. So folgen altspanische Vornamen der Mode der allgemeinen Mode des zwölften bis fünfzehnten Jahrhunderts.

Altspanische Vornamen in Deutschland

Top-10-Liste mit den beliebtesten altspanischen Vornamen in Deutschland. Diese altspanischen Namen wurden im Jahr 2022 am häufigsten als Babynamen vergeben.

Altspanische Vornamen von A bis Z

Alle altspanischen Vornamen in einer alphabetischen Liste von A wie Addolorata bis Z wie Ysabel. Mit Informationen zur Bedeutung, Herkunft, Sprache und Beliebtheit.

Name Bedeutung / Sprache Beliebtheit
Addolorata Eine italienische Weiterbildung von Dolores mit der Bedeutung "die Schmerzerfüllte".
  • Altspanisch
  • Italienisch
  • Lateinisch
32 Stimmen
3 Kommentare
Adora Die Begehrte, im englischen aus dem Verb adore abgeleitet, im spanischen aus adorar und im französischen aus adorer, jeweils mit der Bedeutung etwas abgöttisch lieben, begehren, anhimmeln.
  • Altspanisch
  • Portugiesisch
  • Spanisch
42 Stimmen
7 Kommentare
Adoracion spanisch für Anbetung, Verehrung
  • Altspanisch
  • Spanisch
15 Stimmen
5 Kommentare
Alisar Ein arabischer Name mit der Bedeutung "die Luxuriöse".
  • Altspanisch
  • Arabisch
  • Portugiesisch
  • Spanisch
71 Stimmen
4 Kommentare
Almeda Ein spanischer Name mit der Deutung "die von der Hochebene".
  • Altspanisch
  • Arabisch
  • Portugiesisch
  • Spanisch
15 Stimmen
1 Kommentar
Altagracia Ein spanischer Name mit der Bedeutung "die von hoher Anmut".
  • Altspanisch
  • Spanisch
13 Stimmen
2 Kommentare
Amaro Ein spanischer und portugiesischer Name mit der Deutung "der Liebende".
  • Altspanisch
  • Galicisch
  • Lateinisch
  • Portugiesisch
  • Spanisch
161 Stimmen
19 Kommentare
Amparo Schutz
  • Altspanisch
  • Spanisch
27 Stimmen
4 Kommentare
Amybella Dieser Name wurde von Amy abgeleitet.
  • Altitalienisch
  • Altspanisch
  • Englisch
  • Französisch
  • Lateinisch
20 Stimmen
3 Kommentare
Anabel Eine spanische Kurzform von Annabella mit der Bedeutung "die schöne Anna" oder "die anmutige Schönheit".
  • Althebräisch
  • Altitalienisch
  • Altschottisch
  • Altspanisch
  • Englisch
  • Lateinisch
  • Portugiesisch
  • Spanisch
325 Stimmen
60 Kommentare
Anabela Eine portugiesische Nebenform von Annabella mit der Bedeutung "die schöne Anna" oder "die anmutige Schönheit".
  • Althebräisch
  • Altitalienisch
  • Altschottisch
  • Altspanisch
  • Lateinisch
  • Portugiesisch
80 Stimmen
7 Kommentare
Anabella Eine englische Variante von Annabella mit der Bedeutung "die anmutige Schöne" oder "die Liebenswerte".
  • Althebräisch
  • Altitalienisch
  • Altschottisch
  • Altspanisch
  • Englisch
  • Lateinisch
127 Stimmen
10 Kommentare
Angeles Eine spanische Form von Angel mit der Bedeutung "der Engel" oder "die Botin".
  • Altgriechisch
  • Altspanisch
  • Spanisch
60 Stimmen
6 Kommentare
Annabel Der Name ist eine englische Kurzform von Annabella und Annabelle mit der Bedeutung "die anmutige Schöne" oder "die Liebenswerte".
  • Altfranzösisch
  • Althebräisch
  • Altitalienisch
  • Altschottisch
  • Altspanisch
  • Amerikanisch
  • Deutsch
  • Englisch
  • Holländisch
  • Lateinisch
148 Stimmen
19 Kommentare
Annabell Der Name ist eine Nebenform von Annabella und Annabelle mit der Bedeutung "die anmutige Schöne" oder "die Liebenswerte".
  • Altfranzösisch
  • Althebräisch
  • Altitalienisch
  • Altschottisch
  • Altspanisch
  • Deutsch
  • Hebräisch
  • Italienisch
  • Lateinisch
  • Spanisch
307 Stimmen
53 Kommentare
Annabella Ein italienischer Name mit der Bedeutung "die anmutige Schönheit".
  • Althebräisch
  • Altitalienisch
  • Altspanisch
  • Englisch
  • Italienisch
  • Lateinisch
  • Spanisch
137 Stimmen
17 Kommentare
Antigua Ein alter spanischer Name mit der Deutung "die Alte".
  • Altspanisch
  • Lateinamerikanisch
  • Spanisch
8 Stimmen
1 Kommentar
Anyel Ein relativ seltener Vorname, der wahrscheinlich "die Schöne" oder "die Perfekte" bedeutet.
  • Altspanisch
  • Lateinamerikanisch
  • Spanisch
13 Stimmen
5 Kommentare
Arabelle französische Variante des Namens Arabella von lateinisch orabilis (eindringlich bitten/beten) Bei den Puritanern sehr beliebter Name. Sie fuhren 1630 mit dem Schiff Arbella in die Neue Welt und haben...
  • Altspanisch
  • Deutsch
42 Stimmen
2 Kommentare
Aragon Aragón - Landschaft in Spanien
  • Altspanisch
  • Spanisch
1765 Stimmen
63 Kommentare
Asuncion so heißt die Hauptstadt von Paraguay. Die Bedeutung ist auch: die Wahrnehmung, die Übernahme (spanisch)
  • Altspanisch
  • Costa-ricanisch
  • Spanisch
28 Stimmen
4 Kommentare
Atanasio Eine italienische und spanische Variante von Athanasios. Seine Bedeutung lautet übersetzt "der Unsterbliche".
  • Altgriechisch
  • Altitalienisch
  • Altspanisch
  • Italienisch
  • Portugiesisch
  • Spanisch
29 Stimmen
1 Kommentar
Barajas Ein spanischer Vorname, der übersetzt "die Wasserstelle" heißt.
  • Altspanisch
  • Spanisch
3 Stimmen
1 Kommentar
Belinda Ein in englischsprachigen Ländern häufig vorkommender Name mit unklarer Bedeutung, der vermutlich "ein fairer Kampf" bedeutet.
  • Althochdeutsch
  • Altitalienisch
  • Altspanisch
  • Dänisch
  • Deutsch
  • Englisch
  • Färöisch
  • Isländisch
  • Italienisch
  • Lateinisch
  • Niederländisch
  • Norwegisch
  • Schwedisch
  • Spanisch
  • Tschechisch
1891 Stimmen
166 Kommentare
Belinde Ein englischer Name der vermutlich "ein fairer Kampf" bedeutet.
  • Althochdeutsch
  • Altitalienisch
  • Altspanisch
  • Deutsch
  • Lateinisch
17 Stimmen
1 Kommentar
Bellah Eine Nebenform von Bella mit der Bedeutung "die Schöne".
  • Altitalienisch
  • Altspanisch
  • Deutsch
  • Lateinisch
14 Stimmen
0 Kommentare
Bellarosa Eine italienische und spanische Doppelform, die übersetzt "die schöne Rose" bedeutet.
  • Altitalienisch
  • Altspanisch
  • Italienisch
  • Lateinisch
  • Spanisch
14 Stimmen
5 Kommentare
Bienvenido bedeutet auf spanisch Herzlich Willkommen. Italienisch:der Willkommene
  • Altspanisch
  • Spanisch
70 Stimmen
4 Kommentare
Blanca Aus dem Spanischen für "die Weiße" oder "die Glänzende".
  • Altgermanisch
  • Altspanisch
  • Katalanisch
  • Lateinamerikanisch
  • Spanisch
  • Südamerikanisch
160 Stimmen
16 Kommentare
Bonita Ein in den USA gebräuchlicher Name spanischer Sprache mit der Bedeutung "die Hübsche".
  • Altspanisch
  • Englisch
  • Lateinisch
  • Spanisch
103 Stimmen
17 Kommentare
Borja Eine serbische und kroatische Koseform von Borislav (Bedeutungszusammensetzung aus: "Kampf" und "berühmt").
  • Altslawisch
  • Altspanisch
  • Kroatisch
  • Serbisch
  • Serbokroatisch
  • Slowenisch
  • Spanisch
50 Stimmen
5 Kommentare
Candela Candela = die Feurige, die Wärmende, die Leuchtende Bedeutet auch die Ungebändigte lat./span. Feuer, Kerze, Licht
  • Altspanisch
  • Spanisch
35 Stimmen
6 Kommentare
Candelaria
Noch keine Infos hinzufügen
  • Altspanisch
  • Spanisch
12 Stimmen
2 Kommentare
Cascaya
Noch keine Infos hinzufügen
  • Altspanisch
  • Spanisch
18 Stimmen
1 Kommentar
Casilda Ein spanischer Name mit der Bedeutung "die zum Haus Gehörende".
  • Altspanisch
  • Deutsch
  • Englisch
  • Katalanisch
  • Lateinisch
  • Portugiesisch
  • Spanisch
14 Stimmen
2 Kommentare
Castigo Strafe
  • Altspanisch
  • Spanisch
8 Stimmen
2 Kommentare
Ceara Eine moderne englische Form von Ciara mit der Deutung "der Gebirgszug".
  • Altspanisch
  • Englisch
40 Stimmen
2 Kommentare
Ciara Eine weibliche Variante von Ciarán mit der Deutung "die Dunkle".
  • Altirisch
  • Altspanisch
  • Irisch
331 Stimmen
65 Kommentare
Ciela Himmel
  • Altspanisch
34 Stimmen
2 Kommentare
Cielo himmel, der himmlische
  • Altspanisch
62 Stimmen
4 Kommentare
Ciera Eine Variante von Sierra dem spanischen "Gebirgszug".
  • Altspanisch
  • Amerikanisch
37 Stimmen
1 Kommentar
Cierra Eine moderne englische Variante von Sierra mit der Bedeutung "der Gebirgszug".
  • Altspanisch
  • Englisch
34 Stimmen
2 Kommentare
Concepcion Ein Mädchenname mit der Bedeutung "die Empfängnis".
  • Altspanisch
  • Spanisch
43 Stimmen
6 Kommentare
Conchita Eine spanische Koseform vom Vornamen Maria Concepción "Maria unbefleckte Empfängnis".
  • Altspanisch
  • Spanisch
52 Stimmen
7 Kommentare
Corazon Der Name kommt aus dem Spanischen und bedeutet "das Herz".
  • Altspanisch
  • Lateinamerikanisch
  • Lateinisch
  • Mittelamerikanisch
  • Philippinisch
  • Spanisch
36 Stimmen
1 Kommentar
Corisande Ein alter französischer Vorname mit der Bedeutung "die Frau mit Herz".
  • Altfranzösisch
  • Altspanisch
  • Französisch
8 Stimmen
1 Kommentar
Corisse Ein englischer Name mit der Deutung "die Herzliche".
  • Altspanisch
  • Englisch
4 Stimmen
1 Kommentar
Coryse Eine französische Nebenform von Corisande mit der Deutung "die Herzensgute".
  • Altspanisch
  • Französisch
12 Stimmen
1 Kommentar
Cruz der Name bedeutet auf spanisch Kreuz
  • Altspanisch
  • Englisch
  • Portugiesisch
  • Spanisch
82 Stimmen
17 Kommentare
Dacierra Eine afroamerikanische Abwandlung von Sierra mit der Bedeutung "der Gebirgszug".
  • Afroamerikanisch
  • Altspanisch
  • Amerikanisch
29 Stimmen
1 Kommentar

Altspanische Vornamen - 1-50 von 180

Altspanische Jungennamen

Wenn du deinem Sohn einen typischen altspanischen Jungennamen geben möchtest, findest du hier eine tolle Auswahl schöner und beliebter männlicher Vornamen.

Altspanische Jungennamen von A bis Z

Durchstöbere altspanische Jungennamen sortiert nach deren Anfangsbuchstaben:

Beliebte altspanische Jungennamen

Rangliste der beliebtesten altspanischen Jungennamen laut Baby-Vornamen-Ranking:

Rang Rang Name Beliebtheit
altspanisch gesamt Nur Einzelnamen Stimmen & Kommentare
1 248 Santiago
3157 Stimmen
71 Kommentare
2 437 Aragon
1765 Stimmen
63 Kommentare
3 567 Jayden
1132 Stimmen
299 Kommentare
4 634 Jaden
862 Stimmen
140 Kommentare
5 977 Xavier
299 Stimmen
47 Kommentare
6 1019 Sol
256 Stimmen
43 Kommentare
6 1019 Thiago
256 Stimmen
19 Kommentare
7 1063 Tico
212 Stimmen
7 Kommentare
8 1076 Moreno
199 Stimmen
11 Kommentare
9 1098 Tilas
177 Stimmen
6 Kommentare
10 1114 Amaro
161 Stimmen
19 Kommentare
11 1131 Diago
144 Stimmen
3 Kommentare
12 1147 Montana
128 Stimmen
39 Kommentare
13 1174 Rosario
101 Stimmen
24 Kommentare
14 1193 Cruz
82 Stimmen
17 Kommentare
15 1205 Bienvenido
70 Stimmen
4 Kommentare
16 1209 Semino
66 Stimmen
8 Kommentare
17 1210 Santos
65 Stimmen
3 Kommentare
18 1212 Rey
63 Stimmen
10 Kommentare
19 1213 Cielo
62 Stimmen
4 Kommentare
20 1225 Borja
50 Stimmen
5 Kommentare
21 1228 Romero
47 Stimmen
8 Kommentare
21 1228 Dudo
47 Stimmen
1 Kommentar
22 1232 Inigo
43 Stimmen
5 Kommentare
23 1245 Isko
30 Stimmen
1 Kommentar
24 1246 Atanasio
29 Stimmen
1 Kommentar
25 1247 Guiomar
28 Stimmen
1 Kommentar
26 1252 Limari
23 Stimmen
2 Kommentare
26 1252 Esmie
23 Stimmen
2 Kommentare
26 1252 Navarro
23 Stimmen
2 Kommentare
27 1253 Garcia
22 Stimmen
1 Kommentar
28 1257 Goito
18 Stimmen
1 Kommentar
29 1264 Rizal
11 Stimmen
1 Kommentar
30 1267 Castigo
8 Stimmen
2 Kommentare
31 1272 Barajas
3 Stimmen
1 Kommentar

Altspanische Mädchennamen

Unsere Auswahl schöner und beliebter weiblicher Vornamen hilft dir hoffentlich dabei, einen typischen altspanischen Mädchennamen für deine Tochter zu finden.

Altspanische Mädchennamen von A bis Z

Durchstöbere altspanische Mädchennamen sortiert nach deren Anfangsbuchstaben:

Beliebte altspanische Mädchennamen

Rangliste der beliebtesten altspanischen Mädchennamen laut Baby-Vornamen-Ranking:

Rang Rang Name Beliebtheit
altspanisch gesamt Nur Einzelnamen Stimmen & Kommentare
1 235 Mercedes
3212 Stimmen
384 Kommentare
2 452 Belinda
1891 Stimmen
166 Kommentare
3 608 Jayden
1132 Stimmen
299 Kommentare
4 757 Lola
731 Stimmen
196 Kommentare
5 852 Jade
560 Stimmen
100 Kommentare
6 935 Maite
441 Stimmen
66 Kommentare
7 949 Fina
420 Stimmen
43 Kommentare
8 1030 Ciara
331 Stimmen
65 Kommentare
9 1036 Anabel
325 Stimmen
60 Kommentare
10 1044 Marisol
317 Stimmen
67 Kommentare
11 1049 Ninja
312 Stimmen
62 Kommentare
12 1054 Annabell
307 Stimmen
53 Kommentare
13 1058 Giada
303 Stimmen
52 Kommentare
14 1082 Jada
278 Stimmen
36 Kommentare
15 1103 Sol
256 Stimmen
43 Kommentare
16 1150 Solea
209 Stimmen
16 Kommentare
17 1152 Yade
207 Stimmen
30 Kommentare
18 1199 Blanca
160 Stimmen
16 Kommentare
19 1209 Fe
150 Stimmen
19 Kommentare
20 1211 Annabel
148 Stimmen
19 Kommentare
21 1218 Morena
141 Stimmen
24 Kommentare
22 1222 Solana
137 Stimmen
18 Kommentare
22 1222 Annabella
137 Stimmen
17 Kommentare
23 1225 Roja
134 Stimmen
19 Kommentare
24 1231 Montana
128 Stimmen
39 Kommentare
25 1232 Anabella
127 Stimmen
10 Kommentare
26 1233 Reina
126 Stimmen
13 Kommentare
27 1237 Pilar
122 Stimmen
17 Kommentare
28 1239 Nieves
120 Stimmen
18 Kommentare
29 1241 Lolita
118 Stimmen
60 Kommentare
29 1241 Jayda
118 Stimmen
17 Kommentare
30 1243 Yesenia
116 Stimmen
21 Kommentare
30 1243 Dolores
116 Stimmen
27 Kommentare
31 1246 Santana
113 Stimmen
25 Kommentare
31 1246 Maribel
113 Stimmen
10 Kommentare
32 1249 Santiana
110 Stimmen
8 Kommentare
33 1250 Pita
109 Stimmen
26 Kommentare
34 1256 Bonita
103 Stimmen
17 Kommentare
35 1258 Rosario
101 Stimmen
24 Kommentare
36 1263 Lolo
96 Stimmen
13 Kommentare
37 1265 Rocio
94 Stimmen
20 Kommentare
38 1266 Flor
93 Stimmen
8 Kommentare
39 1270 Jadea
89 Stimmen
9 Kommentare
40 1276 Leira
83 Stimmen
16 Kommentare
41 1279 Anabela
80 Stimmen
7 Kommentare
42 1281 Sierra
78 Stimmen
33 Kommentare
43 1285 Yaiza
74 Stimmen
7 Kommentare
43 1285 Elita
74 Stimmen
23 Kommentare
43 1285 Loli
74 Stimmen
6 Kommentare
44 1287 Luz
72 Stimmen
15 Kommentare