Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Fina Name mit Bedeutung, Herkunft und mehr

Fina ist ein Vorname für Mädchen. Alle Infos zum Namen findest du hier.

417 Stimmen (Rang 1222)
2 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
1222

Rang 1222
Mit 417 erhaltenen Stimmen belegt Fina den 1222. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Fina ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Fina

Was bedeutet der Name Fina?

Der Mädchenname Fina ist eine italienische, portugiesische und spanische Abkürzung von Vornamen, die auf "-fina" enden, wie z.B. Josefina, einer weiblichen Form des biblischen Namens Josef. Sinngemäß interpretiert bedeutet der Name dann "Gott möge hinzufügen" oder "Gott vermehre".

Hergeleitet vom althebräischen Begriff yehôsêph (יוֹסֵף) für "möge er (Gott) hinzufügen", "er wird sich vergrößern", "Gott wird zunehmen" oder "Gott hat hinzugefügt", der wiederum auf die Wurzel yâsaph (יָסַף) für "hinzufügen", "vermehren", "erhöhen" oder "wieder tun" zurückgeht.

Außerdem gilt Fina auch als eine Kurzform von Serafina. Seine Bedeutung lautet in dem Zusammenhang "die Feurige", "die Funkelnde" und "die Brennende".

Abgeleitet von den althebräischen Ausdrücken śərāfîm (שְׂרָפִים) für "feurig", "flammend", "glühend", "leuchtend" und "edel" oder śārāf (שָׂרָף) für "brennen" und "verbrennen".

Im isländischen und auch kroatischen/serbischen allgemeinen Sprachgebrauch bedeutet der Name "die Feine" (fein, zart, zierlich, anständig).

Die Heilige Fina, auch bekannt als heilige Serafina, war ein Mädchen aus dem 13. Jahrhundert aus der Stadt San Gimignano in Italien.

Woher kommt der Name Fina?

Wortherkunft

Fina ist ein weiblicher Vorname althebräischer Herkunft mit der Bedeutung "Gott möge hinzufügen" oder "die Feurige".

Wortzusammensetzung

abgeleitet von Josefina:
yehôsêph = möge er (Gott) hinzufügen, er wird sich vergrößern, Gott wird zunehmen, Gott hat hinzugefügt (Althebräisch) oder
yâsaph = hinzufügen, vermehren, erhöhen, wieder tun (Althebräisch)
abgeleitet von Serafina:
śərāfîm = feurig, flammend, glühend, leuchtend, edel (Althebräisch) oder
śārāf = brennen, verbrennen (Althebräisch)

Wann hat Fina Namenstag?

Der Namenstag von Fina ist der 12. Oktober.

Wie spricht man Fina aus?

Aussprache von Fina: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Fina auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Fina?

Fina ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 261. Platz. Seine beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2010 mit Platz 141.

In den letzten zehn Jahren wurde Fina etwa 420 Mal als Vorname vergeben, womit er in der Zehn-Jahres-Statistik auf dem 743. Platz steht. Im Zeitraum von 2010 bis 2022 liegt er auf Platz 827.

Weltweite Beliebtheit und Häufigkeit von Fina

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Fina in den Vornamencharts einzelner Länder. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Diagramme
Land 2022 2021 2020 Bester Rang
Deutschland 261 261 226 141 (2010)

In Deutschland wurde Fina in den letzten 10 Jahren ca. 420 Mal als Erstname vergeben (460 Mal von 2010 bis 2022).

Fina in der Vornamen-Hitliste von Deutschland (1930-2022)
Platzierungen von Fina in der Vornamen-Hitliste von Deutschland in den Jahren 1930-2022
Österreich 147 143 140 138 (2013)

In Österreich wurde Fina in den letzten 10 Jahren ca. 70 Mal als Erstname vergeben (90 Mal von 1984 bis 2022).

Fina in der Vornamen-Hitliste von Österreich (1984-2022)
Platzierungen von Fina in der Vornamen-Hitliste von Österreich in den Jahren 1984-2022
Schweiz 144 147 143 131 (1940)

In der Schweiz wurde Fina in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (20 Mal von 1930 bis 2022).

Fina in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz (1930-2022)
Platzierungen von Fina in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz in den Jahren 1930-2022
Niederlande - - - 147 (1934)

In der Niederlande wurde Fina in den letzten 10 Jahren ca. 30 Mal als Erstname vergeben (430 Mal von 1930 bis 2022).

Fina in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande (1930-2022)
Platzierungen von Fina in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande in den Jahren 1930-2022
Frankreich 422 - - 319 (1962)

In Frankreich wurde Fina in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (30 Mal von 1930 bis 2022).

Fina in der Vornamen-Hitliste von Frankreich (1930-2022)
Platzierungen von Fina in der Vornamen-Hitliste von Frankreich in den Jahren 1930-2022
Dänemark - - - 130 (2017)

In Dänemark wurde Fina in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1985 bis 2022).

Fina in der Vornamen-Hitliste von Dänemark (1985-2022)
Platzierungen von Fina in der Vornamen-Hitliste von Dänemark in den Jahren 1985-2022
England - - - 377 (2009)

In England wurde Fina in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1996 bis 2021).

Fina in der Vornamen-Hitliste von England (1996-2021)
Platzierungen von Fina in der Vornamen-Hitliste von England in den Jahren 1996-2021
Schottland 114 - - 114 (2022)

In Schottland wurde Fina in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1974 bis 2022).

Fina in der Vornamen-Hitliste von Schottland (1974-2022)
Platzierungen von Fina in der Vornamen-Hitliste von Schottland in den Jahren 1974-2022
Irland - - - 126 (2004)

In Irland wurde Fina in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1964 bis 2022).

Fina in der Vornamen-Hitliste von Irland (1964-2022)
Platzierungen von Fina in der Vornamen-Hitliste von Irland in den Jahren 1964-2022
USA - - 942 583 (1932)

In den USA wurde Fina in den letzten 10 Jahren ca. 40 Mal als Erstname vergeben (250 Mal von 1930 bis 2022).

Fina in der Vornamen-Hitliste von den USA (1930-2022)
Platzierungen von Fina in der Vornamen-Hitliste von den USA in den Jahren 1930-2022
Kanada 193 - 194 193 (2022)

In Kanada wurde Fina in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1980 bis 2022).

Fina in der Vornamen-Hitliste von Kanada (1980-2022)
Platzierungen von Fina in der Vornamen-Hitliste von Kanada in den Jahren 1980-2022

Fina in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2022)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Fina in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2022 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 153 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 151 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 156 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 142 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 150 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 141 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 149 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 177 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 189 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 188 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 199 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 206 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 207 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 222 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 221 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 226 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 261 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
Platz 261 in den offiziellen Vornamencharts von 2022
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 141
  • Schlechtester Rang: 261
  • Durchschnitt: 188.83

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Fina

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Fina im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 202 im Februar 2020
Rang 215 im März 2020
Rang 191 im April 2020
Rang 208 im Mai 2020
Rang 204 im Juni 2020
Rang 203 im Juli 2020
Rang 207 im August 2020
Rang 206 im September 2020
Rang 194 im Oktober 2020
Rang 186 im November 2020
Rang 185 im Dezember 2020
Rang 226 im Januar 2021
Rang 200 im Februar 2021
Rang 182 im März 2021
Rang 172 im April 2021
Rang 165 im Mai 2021
Rang 128 im Juni 2021
Rang 125 im Juli 2021
Rang 137 im August 2021
Rang 132 im September 2021
Rang 143 im Oktober 2021
Rang 146 im November 2021
Rang 173 im Dezember 2021
Rang 201 im Januar 2022
Rang 165 im Februar 2022
Rang 170 im März 2022
Rang 172 im April 2022
Rang 159 im Mai 2022
Rang 139 im Juni 2022
Rang 151 im Juli 2022
Rang 154 im August 2022
Rang 135 im September 2022
Rang 136 im Oktober 2022
Rang 113 im November 2022
Rang 113 im Dezember 2022
Rang 140 im Januar 2023
Rang 117 im Februar 2023
Rang 123 im März 2023
Rang 118 im April 2023
Rang 116 im Mai 2023
Rang 105 im Juni 2023
Rang 111 im Juli 2023
Rang 112 im August 2023
Rang 106 im September 2023
Rang 114 im Oktober 2023
Rang 116 im November 2023
Rang 119 im Dezember 2023
Rang 137 im Januar 2024
Feb Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez
2020 2021 2022 2023
  • Bester Rang: 105
  • Schlechtester Rang: 333
  • Durchschnitt: 175.54

Geburten in Österreich mit dem Namen Fina seit 1984

Fina belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 569. Rang. Insgesamt 84 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
569 84 Statistik Austria 2022

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Fina besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (38)
  • 13.2 % 13.2 % Baden-Württemberg
  • 13.2 % 13.2 % Bayern
  • 7.9 % 7.9 % Berlin
  • 5.3 % 5.3 % Brandenburg
  • 5.3 % 5.3 % Hamburg
  • 10.5 % 10.5 % Niedersachsen
  • 10.5 % 10.5 % Nordrhein-Westfalen
  • 7.9 % 7.9 % Sachsen
  • 2.6 % 2.6 % Sachsen-Anhalt
  • 15.8 % 15.8 % Schleswig-Holstein
  • 7.9 % 7.9 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (1)
  • 100.0 % 100.0 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (2)
  • 50.0 % 50.0 % Basel-Stadt
  • 50.0 % 50.0 % Bern

Dein Vorname ist Fina? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Fina als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Fina besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Fina.

Häufigkeit des Vornamens Fina nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Fina

Männliche Form

Uns ist keine männliche Form bekannt. Du kennst eine? Dann trag sie hier ein!

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Fi
  • Fia
  • Fifchen
  • Fifi
  • Fince
  • Finchen
  • Fine
  • FinFin
  • Fini
  • Finl
  • Fufu
  • Ina
  • Ini
  • Minifi
  • Nana
  • Phi

Beliebte Doppelnamen mit Fina

Fina in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Fina

Fina
spielt die junge Nala in dem Musical "König der Löwen"
Fina de Calderon
spanische Schriftstellerin
Fina Miralles Nobell
Künstlerin aus Spanien
Fina Rifa
spanische Künstlerin
Fina Roman
spanische Rallyefahrerin
Fina Torres
Filmregisseurin aus Venezuela

Fina in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Fina bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Fina in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Fina wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
4 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Fi-na
Endungen
-ina (3) -na (2) -a (1)
Anagramme
Fain, Fani, Nafi und Naif (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Fina - gebildet werden können.
Rückwärts
Anif (Mehr erfahren)Fina ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
3 Flexibilität und Leichtigkeit (Mehr erfahren)

Fina in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01000110 01101001 01101110 01100001
Dezimal
70 105 110 97
Hexadezimal
46 69 6E 61
Oktal
106 151 156 141

Fina in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Fina anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
36 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
F500 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
FN (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Fina buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Friedrich | Ida | Nordpol | Anton
Internationale Buchstabiertafel
Foxtrot | India | November | Alfa

Fina in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Fina in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Fina
Altdeutsche Schrift
Fina
Lateinische Schrift
FINA
Phönizische Schrift
𐤅𐤉𐤍𐤀
Griechische Schrift
Φινα
Koptische Schrift
Ϥⲓⲛⲁ
Hebräische Schrift
וינא
Arabische Schrift
وــيــنــا
Armenische Schrift
Ֆինա
Kyrillische Schrift
Фина
Georgische Schrift
ჶინა
Runenschrift
ᚠᛁᚾᛆ
Hieroglyphenschrift
𓆑𓇋𓈖𓄿

Fina barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Fina an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Fina im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Fina im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Fina in Blindenschrift (Brailleschrift)

Fina in Blindenschrift (Brailleschrift)

Fina im Tieralphabet

Fina im Tieralphabet

Fina in der Schifffahrt

Der Vorname Fina in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

··-· ·· -· ·-

Fina im Flaggenalphabet

Fina im Flaggenalphabet

Fina im Winkeralphabet

Fina im Winkeralphabet

Fina in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Fina auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Fina als QR-Code

Fina als QR-Code

Fina als Barcode

Fina als Barcode

Wie denkst du über den Namen Fina?

Wie gefällt dir der Name Fina?

Bewertung des Namens Fina nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.6 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Fina?

Ob der Vorname Fina auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (63.6 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (57.6 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (66.7 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (21.2 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (51.5 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (51.5 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (57.6 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (39.4 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (27.3 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (27.3 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (24.2 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (51.5 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (66.7 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (69.7 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (15.2 %)
Was denkst du? Passt Fina zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Fina ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (27.7 %) modern (83.1 %) wohlklingend (91.9 %) weiblich (86.5 %) attraktiv (84.6 %) sportlich (78.1 %) intelligent (86.5 %) erfolgreich (82.3 %) sympathisch (89.6 %) lustig (78.5 %) gesellig (77.7 %) selbstbewusst (71.5 %) romantisch (81.5 %)
von Beruf
  • Tierärztin (3)
  • Künstlerin (2)
  • Medizintechnikerin (2)
  • Lehrerin (2)
  • Forscherin (2)
  • Innenarchitektin (2)
  • Tänzerin (2)
  • Schwimmerin (2)
  • Müllerin (1)
  • Autorin (1)
  • Speditionskauffrau (1)
  • Schauspielerin (1)
  • Wissenschaftlerin (1)
  • Managerin (1)
  • Kindergärtnerin (1)
  • Erzieherin (1)
  • Ärztin (1)
  • Krankenschwester (1)
  • Floristin (1)
  • Moderatorin (1)
  • Psychologin (1)
  • Verkäuferin (1)
  • Designerin (1)
  • Ökolandwirtin (1)
  • Metzgerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Fina und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Fina ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Fina

Kommentar hinzufügen
Marli
Gast

Meine Tochter heißt Florentina. Ihre große Schwester hat ihr den Spitznamen Fina gegeben.
Wir finden beide Namen sehr schön

Linda
Gast

Klasse Name!!!

Sara
Gast

Wunderschöner und seltener Name!!!!!

Susast
Gast

Meine Tochter heißt sei nunmehr 25 Jahren Fina und wir finden den Namen nach wie vor wunderschön 😃

Laura
Gast

Herzlichen Glückwunsch zu eurem Nachwuchs! Ich finde nur die Aussage, dass die Resonanz immer positiv sei, nicht sonderlich aussagekräftig. Wer sagt schon einer strahlenden Mutter in's Gesicht, dass er den Babynamen hässlich findet? Na eben. Ich höre den Namen gerade zum ersten Mal und mein erster Gedanke war, da fehlt doch die erste Hälfte?! Fina ist ja eine Abkürzung, ein Spitzname, der irgendwie unvollständig klingt. Warum kann es keine Josefina sein, das klingt wenigstens auch mit 30 noch halbwegs seriös und man kann das Kind ja trotzdem erstmal Fina nennen. Für mich also nicht vergebbar. Für ein Haustier wäre der Name allerdings ganz niedlich - was eine angehende Firmenchefin vielleicht nicht gerade sein will, aber einer Katze wird es wohl egal sein.

Jenny
Gast

Meine Maus wurde am 30.01.19 geboren , zuerst wollte ich sie Nala nennen doch ich sah sie und sie war eine Fina ... Fina Lou ❤️ Jeder der diesen Namen hört , findet ihn toll und stimmig und vor allem passt es zu meinem Schatz

Mutter von Fina
Gast

Unsere Maus heißt Fina Pauline. Der Name Fina ist so schön, und als wir ihn damals "gefunden" haben war sofort klar, dass unsere Tochter so heißen wird. Wir haben bisher nur positive Resonanz erfahren.

Linda
Gast

Unser Baby, 11 Wochen alt, heißt auch Fina. Wir haben den Namen vorher auch nicht gekannt aber mein Mann hat ihn unsere Tochter ausgesucht bzw. mehr ertüftelt.Wir bekommen auch immer gute Resonanz dass es ein toller Name ist. Ich hoffe, die wird damit später auch glücklich sein.

Tina
Gast

Meine Westihündin, sie wird im September geboren, wird FINA heißen. In diesem Namen werden dann 3 Westimädchen integriert sein.

Manuela
Gast

1983 wurde meine Tochter Fina geboren und damals kannte diesen Namen kaum jemand.
Ich hatte aber immer positive Rückmeldungen bekommen.

Hjördis
Gast

Die Hündin meiner Tochter heißt Fina und "fein und zart" beschreibt ihr Aussehen perfekt. Sie ist so toll wie ihr Name.

fina
Gast

Ich heiße auch fina und das bedeutet auch wasse und kommt aus Italien

fina
Gast

Hi
ich heiße fina und habe jetzt erst die bedeutung gehört bisher dachte ich immer meine eltern hätten sich das einfach ausgrdacht naja eigentlich haben sie das auch

toll
Gast

Der name ist so schön!!! Ich Liebe diesen Namen .

Huch
Gast

Ich habe heute eine Fina kennengelernt, als ich sie sah bekam ich automatisch ein lächeln.. sie war wirklich fein und zart und wirklich liebenswert.
Ihr Bruder heißt Sani, den Namen finde ich hier aber nicht, er wirkte auch fein und stark zugleich.

Chucky
Gast

Ich haben den Namen das erste mal 2000 gehört/gelesen in Skies of Arcadia (エターナルアルカディア) und da stand für mich schon fest meine Tochter wird Fina heißen.
Ich finde es ihn schön. Zudem denke ich der Mann meiner Tochter sollte in zärtlich flüster können, bis es soweit ist und Sie erwachsen ist will ich was kurzes und bündiges und Fina lässt sich auch gut schreien wenn Sie dem Name mal nicht gerecht wird und was anstellt.

Felicitas
Gast

Schlicht und wunderschön, was will man mehr?

Anke
Gast

Fina wird als Heilige der katholischn Kirche verehrt!
Siehe Wikipedia

..... ;)
Gast

Fina Fiorella finde ich eine sehr schöne Kombination. Dazu noch eine Schwester, die auf den Namen Flora Fabrizia hört und alles ist perfekt!

Lilli
Gast

Hej, meine Tochter heißt Fina! Leider wird sie oft (z.B. beim Arzt o.ä.) mit dem Namen Finja aufgerufen. Meine Erfahrung ist, dass andere Leute den Namen entweder blöd finden oder totaaal schön (so wie ich) ;-)

Werdender Vater
Gast

Falls unsere Überraschung ein Mädchen wird, plädiere ich dafür das "Sera-" weg zu lassen und den bestechend schlichten Namen "Fina" zu nehmen. Serafina ist zwar toll und hat den Tütensuppenskandal aufgedeckt (Google Suche nach "ISBN-13: 978-3596804115"), aber er ist "zu abgefahren", wie es schon andere hier auf den Punkt gebracht haben.

Fina... einfach und einfach schön!

Mona
Gast

Ich finde Fina auch total schön.
Er ist süß und originell ohne dabei zu abgefahren zu sein.

Aline Aurélie
Gast

Mein Hamster wird Fina heißen :D

c
Gast

Meine Tochter heißt Fina und ich finde den Namen logischerweise toll!! Die meisten Leute finden den Namen auch gut. Selten, aber nicht zu abgefahren ;-)

Lena
Gast

Ich persönlich habe den Namen vorher noch nie gehört, aber ich finde ihn sehr schön!

Mira
Gast

Ich finde den Namen so schön!!!! So außergewöhnlich!

Tess
Gast

Die Katze von meiner Schwester heißt auch so. Aber doch nicht für Kinder. Da gibt es schönere und auch aussergewöhnliche Namen, die man eher vergeben kann,

Michelle
Gast

Meine Katze heisst Fina, wie der Name es sagt...die feine, die Zarte, sie ist sehr elegant....

Freyja
Gast

Ich kenn Fína auch ausm isländischen. Da bedeutet es "die Feine"

Paula
Gast

Mein 8 monate junger hund heißt fina! und es kommt aus dem spanischem , heißt "die zarte"

Simone
Gast

Kann ja sehr gut sein, das FINA auch ein slawischer/kroatischer....Name ist. Aber dann schreibt das doch hier ZU (aber bitte mit Quellenangenabe - geht kinderleicht, einfach nur den Pfeil bei der Bedeutung anklicken und dazu tragen) anstatt rum zu meckern! Ansonsten IST Fina hebräisch weil es halt eine Abkürzung von Serafina ist. Und die Seraphine sind die höchsten Engel, die Lichtbringer.

Jule
Gast

ich meine mit PH???

Jule
Gast

Kann man den Namen auch mit OH schreiben, also Phina???

Serbin@hebräisch-Schlaumeier
Gast

Verstehst du nicht, was bei kroatisch/serbisch dasteht? Es ist ein Beleg, daß der Name von uns kommt! Also laß deine belanglosen Bemühungen um unsere Namen. Und Fina kommt im Hebräischen nicht als Name vor!

Resa
Gast

Also ich find Finna hört sich schöner an!!Aber Fina is auch schön!!!

Nina
Gast

Genial

Nina
Gast

Wär nett, wenn hier wenigstens auch slawisch bei unsren Namen stehn würde :/

slawischer Name!
Gast

Kroatisch usw.!

Tamina
Gast

Danke!

iche
Gast

Koniks sind fast ausgestorbene polnische wildpferde... sie stammen von den tarpans ab und haben sich ineiner kleinen ecke in polen angesiedelt. diese rasse darf, abzeichen an kopf und beinen haben und muss nicht falb sein... aber sie drauchen den aalstrich (dunkler stich auf dem rücken) und steifen auf den beiden haben... sie sind aber leider vor aussterben bedroht und in freier laufbahn leben sie schon lange nciht mehr...

Tamina
Gast

Süß!Ich habe auch ein haustier, aber sehr viel kleiner.Mein pinscher heißt tiara.WAS SIND KONIK PONYS?

iche
Gast

So hieß die schwester von meinem pflegefohlen... waren zwillinge die beiden... antaris und fina... süße konik ponys...

naya... ansich schöner name...^^

Ivo
Gast

Name meiner Schwester

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Fina schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Froma, Giselburga, Guschi, Helmgard, Hortense, Irmelin, Jorinna, Katrein, Lia und Lucienne.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Sehija

Noch kein Kommentar vorhanden

Sehija würde sich etwas mehr Interesse an ihrem Namen wünschen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Sehija?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Namensgebung im antiken Rom
Hintergrundwissen über römische Namen

Namensgebung im antiken Rom

Aktuelle Umfrage

Möchtest Du im Vorfeld der Geburt wissen, ob Du einen Jungen oder ein Mädchen bekommst?