Vornamen für Dein Baby
Mehr als 60.000 Vornamen aus aller Welt und eine aktive Community helfen Dir bei der Vornamensuche für Dein Baby.

Joy

Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • englisch
  • kanadisch
  • thailändisch

deutsch: "die Freude"
Joy ist auch die Kurzform von Joyita

Männliche Form
Männliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Jay,
  • JiJi,
  • Jo,
  • Joey,
  • Jojo,
  • Joy-Rider,
  • Joy-Stick,
  • Joychi,
  • Joyitschka,
  • Joyjoy,
  • Joysi und
  • Juii
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Joy
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Bethany Joy Galeotti (Schauspielerin)
  • Florence Joy Enns ((geb. Büttner) Sängerin und Schauspielerin)
  • Joy Denalane (Sängerin)
  • Joy Fielding (Schriftstellerin)
  • Joy Flemming (Sängerin)
  • Joy Lauren (Schauspielerin)
  • Joy Lee Juana Abiola (Schauspielerin (spielt in der RTL Daily-Soap Unter Uns die Michelle"Micki"Fink)
  • Joy Stenwald (Schauspielerin)
  • Lara-Joy Körner (Schauspielerin)
Weitere 4 bekannte Persönlichkeiten ein-/ausblenden
Varianten des Namens
Variante hinzufügen
Ähnliche Vornamen
  • Keine Angabe
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 16.7 % 16.7 % Baden-Württemberg
  • 5.6 % 5.6 % Hamburg
  • 33.3 % 33.3 % Hessen
  • 27.8 % 27.8 % Nordrhein-Westfalen
  • 5.6 % 5.6 % Rheinland-Pfalz
  • 5.6 % 5.6 % Sachsen-Anhalt
  • 5.6 % 5.6 % Thüringen
  • 50.0 % 50.0 % Niederösterreich
  • 50.0 % 50.0 % Steiermark
  • 50.0 % 50.0 % Aargau
  • 25.0 % 25.0 % Bern
  • 25.0 % 25.0 % Thurgau

Dein Vorname ist Joy? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Hinweis: Bei den Angaben zu "Herkunft", "Bedeutung", "Spitznamen", "Namenstage" und "Bekannte Persönlichkeiten" handelt es sich um nutzergenerierte Inhalte. Die Angaben sind daher ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit.

Kommentare zu Joy

  • joy

    • 16. Juli 2014
    • Missbrauch melden

    Ich heisse joy aber heisse zum 2 namen lin sind beides keine abkürzungen ich finde es tool

  • Su

    • 5. März 2014
    • Missbrauch melden

    Meine beste Freundin heißt Joy! mich hat es früher immer gestört, wenn irgendwo Joy gestanden ist (eine Zeitschrift heißt ja so oder "enjoy your" world.. da war ich ein bisschen eifersüchtig auf meine freundin... aber mittlerweile finde ich den Namen auch ganz toll und der Name passt auch zu ihr1= ) (er würde aba auch zu mir passen XD)

  • Joy

    • 16. Februar 2014
    • Missbrauch melden

    Joy ist ein schöner positiver name.bis jetzt hat noch keiner eine möglichkeit gefunden mich mit meinem vornamen zu 'hänseln'(hiermit zum vornamen 'hans')=). alle finden den namen super weil kein anderer,jedenfalls nicht viele,den namen haben.

  • Jelena & Sam

    • 19. Januar 2014
    • Missbrauch melden

    Unsere Tochter trägt den Namen Joy Elizabeth und macht ihrer Bedeutung alle Ehre. Sie ist ein aufgewecktes Baby und so zuckersüß :)
    Ihren Zweitnamen hat sie ihrer Oma zu verdanken.

    Lg Jelena und Sam

  • tb

    • 1. November 2013
    • Missbrauch melden

    Joy ist doch ein wunderschöner name sei dankbar für das was du hast! :)

  • Joy

    • 1. November 2013
    • Missbrauch melden

    Ich heiße auch Joy aber nur als Spitzname/Zweitname.. aber alle nennen mich Joy!:D
    Ich weiß nicht was ich von dem Namen halten soll ich finde es gibt bessere!

  • @Joy

    • 7. Juli 2013
    • Missbrauch melden

    Hallo! Darf ich fragen wie alt du bist?

  • Joy

    • 7. Juli 2013
    • Missbrauch melden

    Ich heisse auch Joy, ich fand meinen Namen schon immer toll.
    Nur wird er langsam zur Mode und daher gibt es Ihn öfter was nicht so geil ist

  • Joy-Celina

    • 5. Juni 2013
    • Missbrauch melden

    Also ich mag meinen Namen :3
    Ich finde auch die Kombi mit Celina besser als mit Celine ^^

  • Ich

    • 1. Februar 2013
    • Missbrauch melden

    Ich finde Joy-Celiné ist auch eine schöne kombi

  • Laila-Joy

    • 31. Januar 2013
    • Missbrauch melden

    Ich liebe meinen Namen!

  • Joy

    • 31. Januar 2013
    • Missbrauch melden

    Ich heiße Joy und fand den Namen früher nicht gut. Jetzt find ich ihn okay...

  • Aliza

    • 5. Dezember 2012
    • Missbrauch melden

    Hrhrthh wer sein Kind Joy nennt ist wahrscheinlich ein fröhlicher Mensch,das färbt sich bestimmt auf die Kinder ab!!Als Zweitname toll,aber als Erstnamen so lala...

  • hrhrthh

    • 22. Oktober 2012
    • Missbrauch melden

    Nja an sich nicht schlecht. Aber stellt euch mal ein manisch-depressives Mädchen mit dem Namen vor..oder einfach nur eine die sehr sehr ernst ist...

  • Tanja

    • 22. Oktober 2012
    • Missbrauch melden

    Einfach zauberhaft. :)
    Der Sinn macht den Namen perfekt. Glückwunsch an alle, die diesen schönen Namen tragen dürfen!

  • nati

    • 4. Oktober 2012
    • Missbrauch melden

    Meine Kleine heißt Mia Joy und der Name passt einfach super zu ihr ;)

  • Liv

    • 12. September 2012
    • Missbrauch melden

    Ich finde den Namen Joy wunderschön. Ich weiß gar nicht was manche gegen englische Namen haben. Wir sind schließlich im 21. Jahrhundert!!! Grüße an alle Joy´s :)

  • Josephine

    • 26. August 2012
    • Missbrauch melden

    Ich finde es immer wieder lustig das immer wenn nach einem Namen gefragt wird wie zum Beispiel 'Joy' direkt hunderte von Leuten kommen die angeblich so heißen,und dann noch so dumm sind und sagen 'Mein Name ist sooo toll' fällt ja gar nicht auf ne?!
    Mein Patenkind heißt Joy und ihr Zweitname ist Sophie ,den Name finde ich echt wunderschöön! ;)
    ~Josiii!

  • Elke

    • 16. August 2012
    • Missbrauch melden

    Anna ist hebräischen Ursprungs (von Hannah), also kein "deutscher" Namen, genauso wenig wie Joy. Würden wir uns wirklich nur auf deutsche Namen beschränken, dann müssten alle so heißen wie ich, oder Hermann, Karl und Otto und das wäre langweilig. Joy ist ein schöner Name sehr alten Ursprungs (altfranzösisch, altenglisch) und wirklich kein Modenamen aus den USA. Und wenn: Namen sind Geschmackssache.

  • siehste

    • 1. Juli 2012
    • Missbrauch melden

    Und ich sehe das genau anders herum. Lieber eine Anna mehr als diese tollen englischen Namen, die wie eine Epidemie herüberschwappen.

  • Carina Joy

    • 1. Juni 2012
    • Missbrauch melden

    Ich heiße Carina Joy und bin seit 18 Jahren super zufrieden mit dem Namen :) Habe bis jetzt nur Komplimente dafür bekommen, und finde auch die Bedeutung beider Namen sehr schön.. Danke Mami! ;)
    Nur weil der Name englisch ist, sollte man ihn nicht in DE verwenden? Wie altbacken ist das denn? Ich finde lieber Namen wie Riley und Joy, als 7 Annas und 10 Fynns in der Klasse!

  • da

    • 23. Januar 2012
    • Missbrauch melden

    Ist der Name Programm :)

  • Tjjjjaa !! ♥

    • 20. Dezember 2011
    • Missbrauch melden

    Joy- ist soo ein schöner Name . Auch weil es nicht so viele Joy's gibt .

  • claudia

    • 20. Dezember 2011
    • Missbrauch melden

    MeineTochter hat Joy als Zweitnamen & ich finde es noch immer einen traumhaften Namen...Samantha Joy...wunderschön...

  • Joy

    • 11. Dezember 2011
    • Missbrauch melden

    Ich heiße ebenfalls Joy. Joy Sydney, ich mag meinen Namen sehr, vor Allem heißen nicht so viele so. Der Name ist nicht so wie Julia, Kim oder Lisa. So heißen soooo viele. Meine Zwillingsschwester heißt Sky Alizeé, der Name kommt auch nicht so offt vor. Ich mag unsere Namen sehr!

  • Ciana

    • 6. Dezember 2011
    • Missbrauch melden

    Eva du hasst bestimmt deine tochter bekommen aber wenn du ihr z.b.den namen marie oder melina gegeben hasst ist das gar nicht schlimm ehrlich aber wie wäre es mit taylor?

  • Ciana

    • 6. Dezember 2011
    • Missbrauch melden

    hallo ihr lieben ich finde diesen namen richtig cool meine ABFF heißt joy sie ist sehr cool und lessig ich würde euch anbieten diesen namen für eure tochter zu wählen

  • Karincherry62

    • 10. August 2011
    • Missbrauch melden

    Also, ich finde den Namen Joy schön, schade, ich hätte diesen Namen meiner Tochter als Zweitnamen gegeben, sie heißt Corinna

  • Joy

    • 18. Juli 2011
    • Missbrauch melden

    Also ich finde es bescheuert zu sagen dass man in deutschland keine amerikanischen namen vergeben sollte. Viele namen stammen aus anderen ländern und die wenigstens sind wirklich deutsch. Also zumindestens aus meiner Generation.
    Ich finde es viel schrecklicher wenn Leute ihre Kinder heut zu tage noch Hans oder Gisela oder so nennen, nur weils deutsche namen sind.
    Ich heiße selber Joy und war immer hochzufrieden mit meinem namen. Klar gab es immer mal Leute die ihn erst falsch ausgesprochen haben, aber das fand ich nie schlimm. Ich finde es toll so zu heißen, weil ich auch niemanden privat kenne der so heißt und man sich jemanden der einen 'besonderenÄ namen hat auch viel ehr merkt. Ich fänd es z.B. schlimm die 4. Sophia in meiner Klasse zu sein.
    Ich liebe meinen Namen und bin sehr froh ihn zu haben. Obwohl meine Eltern beide deutsch sind, unser nachname deutsch ist und ich auch deutsche bin.

  • Eva

    • 26. März 2011
    • Missbrauch melden

    Madleine gefällt mir.
    Er ist nicht ähnlich zu Joy und es soll ja auch nicht zu ähnlich sein. Denn Jill hat mir auch gut gefallen aber Joy und ...

    Vom Moderator abgetrennt, die Diskussion geht hier weiter.

  • Anna is Best :-*

    • 23. März 2011
    • Missbrauch melden

    der name klingt für mich so wie ein jungen name :(
    aber der name gefellt mir nit söö :(

    Vom Moderator abgetrennt, die Diskussion geht hier weiter.

  • Vielleicht

    • 23. März 2011
    • Missbrauch melden

    in Deutschland würde ich den Namen jetzt auch nicht vergeben, zumindest wenn ich einen deutschen Nachnamen hätte. Ist bei meinem Patenkind übrigens ni...

    Vom Moderator abgetrennt, die Diskussion geht hier weiter.

  • der Name

    • 23. März 2011
    • Missbrauch melden

    gefällt mir überhaupt nicht. Ich mag a) keine englischen Namen in Deutschland und b) keine Namen, die Dinge bezeichnen.

    Vom Moderator abgetrennt, die Diskussion geht hier weiter.

  • Vielleicht

    • 23. März 2011
    • Missbrauch melden

    übrigens gefällt mir Joy. Ich finde den Namen schön, sowohl den Klang als auch die Bedeutung. Mein Patenkind heißt Joyce. ;)

    Vom Moderator abgetrennt, die Diskussion geht hier weiter.

  • Nika

    • 23. März 2011
    • Missbrauch melden

    Joy und Madlaine finde ich hübsch!

    Vom Moderator abgetrennt, die Diskussion geht hier weiter.

  • Vielleicht

    • 23. März 2011
    • Missbrauch melden

    Joana
    June
    Jolie

    Vom Moderator abgetrennt, die Diskussion geht hier weiter.

  • nochmal die Eva

    • 23. März 2011
    • Missbrauch melden

    Was haltet ihr von Jade?

    Vom Moderator abgetrennt, die Diskussion geht hier weiter.

  • Eva

    • 23. März 2011
    • Missbrauch melden

    Der Name muss ja auch nicht jedem gefallen, mir gefällt er aber und ich habe ihn nun einmal ausgesucht, jetzt brauche ich aber noch einen passenden Na...

    Vom Moderator abgetrennt, die Diskussion geht hier weiter.

  • Elli

    • 20. März 2011
    • Missbrauch melden

    Mh, ich mag den Namen gar nicht...und ich weiß nicht mal genau warum.
    Naja wahrscheinlich weil er komisch klingt,
    "Tschoi"...nicht schön.

  • Eva

    • 20. März 2011
    • Missbrauch melden

    Meine kleine Maus heißt Joy. Jetzt bekommt sie ein Geschwisterchen. Habt ihr Ideen, welcher Name schön klingt dazu?

  • Joy

    • 16. November 2010
    • Missbrauch melden

    Ich heiße Joy und mag meinen Namen! naja manchmal ist es ganz schön blöd weil jeder was mit seinem namen drauf hat aber das überlebt man auch ;) bin seit 18 Jahren glücklich mit dem namen :)

  • Saskia

    • 25. Oktober 2010
    • Missbrauch melden

    Joy oder Joya ist wunderschön aber auch Jenna:)

  • Charlyn

    • 21. Oktober 2010
    • Missbrauch melden

    Hallöchen , Joy ist einfach ein klasse name ! Die jenigen die so heißen.. ihr könnt echt stolz drauf sein... eigentlich sollte ich auch Joy heißen aber meinem Vater war der Name dann doch zu kurz,nun ja und einen 2. Namen habe ich auch nicht bekommen , schade.. :D

  • Nana

    • 6. Oktober 2010
    • Missbrauch melden

    Der Name "Joy" ist total klasse.Vorallem die Bedeutung.ich glaube ich nenne meine tochter,wenn es dann soweit ist:Joyella.Der Name ist dann zusammengesetzt aus Joy(die Freude)und Ella(die Schöne).Pass doch, oder?

  • Schön, schön, einfach nur schön

    • 16. Juli 2010
    • Missbrauch melden

    Joy ist mMn einer der schönsten Namen überhaupt. Wenn ich mir einen für mich aussuchen dürfte, würde ich den wählen.

    Rufus the Clown

  • Claufdia

    • 3. Juli 2010
    • Missbrauch melden

    Als Ich mit unseren 2Mann Kind ss war,wussten Wir bis zum schluss net was es wird,obwohl jeder sagte es wird ein Bub,ich wollte halt nen namen wo net jeder hat,und da Ich net wusste was es wird musste Ich mit damit auch auseinander setzen einen Buben zubekommen,und Mir gefielen kaum BubenNamen-so gut wie keiner,und Ich habe In I-Net lesen das man Joy auch als BubNamen nehmen kann man aber einen Zweitnamen brauch un das Geschlecht sicher zustellen,also haben sich Mein Mann und ich für den Namen Joy-Joel unterschieden,denn wie der liebe Gott es wollte bekamen Wir einen Buben,und nun heisst Er so und der name passt voll zu Ihn und Ich bereue es net das I Ihn den Namen gegeben habe,au wenns ungewöhnlich is das ein Bub Joy heisst:-)!!

  • joy

    • 6. Juni 2010
    • Missbrauch melden

    Meine hasendame heißt joy und ich bin stolz drauf =)

  • Christa

    • 14. Mai 2010
    • Missbrauch melden

    Ich habe sehr lange nach dem Namen für meine Tochter gesucht, wir haben viele Jahre lang versucht ein Kind zu bekommen. Es war für uns pure Freude. Zuerst sollte sie Brenda heißen, aber mein Mann meinte, so heißen in England die Pferde. Nach langem Suchen (sie hat einen englischen Familiennamen) fangen wir Joy. Da sie ein Mischlingskind ist, erwartet man vielleicht auch einen ungewöhnlicheren Namen. Der Name Joy ist wie ein Türöffner: Oh, Joy, das ist aber ein schöner Name. Sie liebt diesen Namen. Und wenn ich mich einmal über sie ärgere, sagte Ich Joylo! Das git es zwar offiziell nicht, aber mit einem Namen mit zwei (ausgesprochenen nicht geschriebenen) Vokalen kann man niemand schimpfen. "Dschoiii" klingt für mich immer wie eine freundige Melodie.
    Leider habe ich kein zweites Kind mehr bekommen, aber ich hätte auch keinen genauso schönen Namen sehr schwer finden können.
    Aber egal wie man heißt, wenn man ein Mensch ist der Freude ausstrahlt, dann kann man sogar Christa heißen.
    Liebe Grüße an Euch alle, in bin grad in Eurem Forum weil ich für den ungeborenen Sohn einer Freundin helfe, einen schönen Namen zu finden.

  • san

    • 6. Mai 2010
    • Missbrauch melden

    Alle namen haben eine bedeutung - auch die altdeutschen - warum sollte man sein kind nicht freude nennen könnnen wenn kinder sven-junger krieger oder thorsten- donnergott heißen. j e d e r name hat eine bedeutung!!!

  • Beverly

    • 27. April 2010
    • Missbrauch melden

    Ohh doch, den Namen Beverly gib es wohl!
    Sonst würde ich ja so nicht heißen!:)

Verschobene Kommentare

Verschobene Kommentare: Private Unterhaltungen, die nichts mehr mit dem Vornamen dieser Seite zu tun haben, können vom Moderator in eine eigene Plauderecke verlegt werden. Diese verlegten Kommentare sind speziell gekennzeichnet.

Zeige Kommentare 1-50 von 127

Kommentar hinzufügen

Mit Senden Deines Beitrags erkennst Du unsere AGB an und erklärst Dich mit der Netiquette einverstanden.

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Benjamin, Edwina, Susanna und Urban ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren

Bei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

- Dein Merkzettel ist leer -

Mädchennamen von A bis Z

Kulbir

Noch kein Kommentar vorhanden

Kulbir würde Ihre Meinung zu dem Namen interessieren!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Kulbir?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Kosenamen

Zu den Kosenamen

Lieber Engel oder Teufelchen? Sag uns Deine Meinung - im Spezialbereich rund um kuriose und süße Kosenamen für Kind oder Partner.

Vornamencharts

Unsere Vornamencharts mit den beliebtesten Vornamen für Jungen und Mädchen zeigen Dir, welche Vornamen derzeit besonders gut gefallen und gerne bei der Namensfindung gewählt werden. Zu den Vornamencharts.

Jungen

  1. Fynn (17449 Stimmen)
  2. Luca (17183 Stimmen)
  3. Paul (16898 Stimmen)

Mädchen

  1. Michaela (25773 Stimmen)
  2. Carolin (25427 Stimmen)
  3. Gesine (25083 Stimmen)

Kommentare

Zur Übersicht der neuesten Kommentare

Vornamen geben häufig Anlass zu Diskussionen, denn das persönliche Empfinden für einen Namen ist reine Geschmackssache. Meinungen findest Du in der Kommentar-Übersicht.

Neueste Kommentare

  • Heute, 21:54 Uhr
    die ECHTE Nikolina schreibt Kommentar zum Mädchennamen Nikolina
  • Heute, 21:36 Uhr
    Flocke schreibt Kommentar zum Jungennamen Orlando
  • Heute, 21:26 Uhr
    Aenna Sophie schreibt Kommentar zum Mädchennamen Aenna

Plauderecke

Zur Plauderecke

Die Plauderecke bietet Platz für Diskussionen - nicht nur über Namen.

Aktuelles aus der Plauderecke

Babyalbum

Zum Babyalbum

Durchstöbere unser Babyalbum mit vielen schönen Babyseiten. Als frischgebackene Eltern darfst auch Du Deinen Sprössling dort gerne eintragen. Zum Babyalbum

Ratgeber

Zum Ratgeber

Noch Fragen? Wissenswertes und hilfreiche Tipps findest Du in unserem Ratgeber, wo Du neben Hintergrundinfos zur Namensgebung auch viel über die Zeit der Schwangerschaft, die Geburt sowie die gesunde Entwicklung und Pflege Deines Kindes nachlesen kannst.

Aktuelle Umfrage

Würdest Du Deinem Kind einen Zweitnamen geben?

Folge uns im Social Web