Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Udo

Udo ist ein männlicher Vorname althochdeutscher Herkunft mit Bedeutungen wie "der Besitzende" oder "der Erbe" und anderen mehr. Alle Infos zum Namen findest du hier.

325 Stimmen (Rang 1182)
0 x auf Lieblingslisten
1 x auf No-Go-Listen
1182

Rang 1182
Mit 325 erhaltenen Stimmen belegt Udo den 1182. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Männlicher Name
Udo ist ein männlicher Vorname, kann also nur an einen Jungen vergeben werden.

Baby mit Namen Udo

Was bedeutet der Name Udo?

Bedeutung

Der männliche Vorname Udo bedeutet soviel wie "der Reiche", "der Besitzende" oder auch "der Erbe". Er ist eine verselbständigte Kurzform von Namen, die mit dem althochdeutschen Element "Od-" oder "Ot-" beginnen und gilt ebenso als eine niederdeutsche Form von Otto. Abgeleitet wird der Jungenname von dem Wort ot, was wörtlich übersetzt "der Besitz", "das Erbe", "das Erbgut" und "der Reichtum" heißt.

Weiterhin stellt Udo eine ostfriesische Kurzform von Vornamen, die mit der Vorsilbe "Ud-" oder "Ut-" anfangen, dar. Ursprünglich geht der Name somit ebenfalls auf den althochdeutschen Ausdruck uodal für "das Erbe", "der Erbhof" und "das Erbgut" zurück.

Außerdem kommt Udo auch in Nigeria vor und bedeutet aus der Igbo-Sprache übersetzt "der Frieden".

Andere Varianten sind zum Beispiel Audo, Odo, Uto, Ode und Ota. Die weiblichen Formen sind unter anderem Oda, Uda, Ude, Uta, Uota, Uoda und Ute.

Zusammengesetzte Namen, die aus dem selben Wortelement bestehen, sind Otbert, Otfried, Otmar und Ottokar aber auch Ulrich.

Woher kommt der Name Udo?

Wortzusammensetzung

ot = der Besitz, das Erbe, das Erbgut, der Reichtum (Althochdeutsch) oder
uodal = das Erbe, der Erbhof, das Erbgut (Althochdeutsch)

Wann hat Udo Namenstag?

Der Namenstag von Udo ist der 3. Oktober.

Wie spricht man Udo aus?

Aussprache von Udo: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Udo auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Udo?

Udo ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 232. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2005 mit Platz 46. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Jungenname durchschnittlich auf dem 164. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Udo

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Udo in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2020 2019 2018 Bester Rang
Deutschland 232 221 228 46 (2005)
Österreich 152 - 164 104 (1987)
Frankreich - - - 226 (1952)
Dänemark - - - 126 (2002)
Kanada - - - 261 (1983)

Udo in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2020)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Udo in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2020 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 46 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 55 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 80 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 127 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 141 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 139 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 173 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 183 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 202 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 202 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 211 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 221 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 228 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 221 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 232 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 46
  • Schlechtester Rang: 232
  • Durchschnitt: 164.07

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Udo

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Udo im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 145 im Oktober 2018
Rang 146 im November 2018
Rang 139 im Dezember 2018
Rang 165 im Januar 2019
Rang 143 im Februar 2019
Rang 146 im März 2019
Rang 126 im April 2019
Rang 140 im Mai 2019
Rang 127 im Juni 2019
Rang 135 im Juli 2019
Rang 109 im August 2019
Rang 107 im September 2019
Rang 113 im Oktober 2019
Rang 112 im November 2019
Rang 101 im Dezember 2019
Rang 125 im Januar 2020
Rang 190 im Februar 2020
Rang 204 im März 2020
Rang 195 im April 2020
Rang 206 im Mai 2020
Rang 201 im Juni 2020
Rang 193 im Juli 2020
Rang 194 im August 2020
Rang 199 im September 2020
Rang 186 im Oktober 2020
Rang 171 im November 2020
Rang 180 im Dezember 2020
Rang 201 im Januar 2021
Rang 185 im Februar 2021
Rang 174 im März 2021
Rang 163 im April 2021
Rang 160 im Mai 2021
Rang 130 im Juni 2021
Rang 131 im Juli 2021
Rang 133 im August 2021
Rang 126 im September 2021
Rang 128 im Oktober 2021
Rang 140 im November 2021
Rang 152 im Dezember 2021
Rang 199 im Januar 2022
Rang 168 im Februar 2022
Rang 163 im März 2022
Rang 172 im April 2022
Rang 151 im Mai 2022
Rang 141 im Juni 2022
Rang 152 im Juli 2022
Rang 141 im August 2022
Rang 134 im September 2022
Okt Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2018 2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 101
  • Schlechtester Rang: 308
  • Durchschnitt: 175.89

Geburten in Österreich mit dem Namen Udo seit 1984

Udo belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 597. Rang. Insgesamt 120 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
597 120 Statistik Austria 2019

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Udo besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (178)
  • 6.2 % 6.2 % Baden-Württemberg
  • 10.7 % 10.7 % Bayern
  • 3.4 % 3.4 % Berlin
  • 5.6 % 5.6 % Brandenburg
  • 0.6 % 0.6 % Bremen
  • 1.1 % 1.1 % Hamburg
  • 7.3 % 7.3 % Hessen
  • 2.8 % 2.8 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 5.6 % 5.6 % Niedersachsen
  • 31.5 % 31.5 % Nordrhein-Westfalen
  • 7.3 % 7.3 % Rheinland-Pfalz
  • 0.6 % 0.6 % Saarland
  • 7.3 % 7.3 % Sachsen
  • 4.5 % 4.5 % Sachsen-Anhalt
  • 1.7 % 1.7 % Schleswig-Holstein
  • 3.9 % 3.9 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (3)
  • 33.3 % 33.3 % Niederösterreich
  • 66.7 % 66.7 % Steiermark
Verbreitung in der Schweiz (0)
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Udo? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Udo als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Udo besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Udo.

Häufigkeit des Vornamens Udo nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Udo

Weibliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Noch keine Varianten vorhanden. Hilf mit und trag hier welche ein!

Spitznamen und Kosenamen

  • Udchen
  • Udi
  • Udinchen
  • Udli
  • Üdo
  • Udoa
  • Udolf
  • Udoli
  • Udolidu
  • Udostinkstduso
  • Uds
  • Uduschka
  • Uhdchen
  • Yudo

Ähnliche Vornamen

Häufigste Nachnamen

  1. Udo Fischer
  2. Udo Schneider
  3. Udo Müller
  4. Udo Becker
  5. Udo Schmidt
  6. Udo Hoffmann
  7. Udo Weber
  8. Udo Meyer
  9. Udo Schulz
  10. Udo Wagner
  11. Udo Zimmermann
  12. Udo Neumann
  13. Udo Schäfer
  14. Udo Klein
  15. Udo Richter
  16. Udo Krüger
  17. Udo Schröder
  18. Udo Schmitz
  19. Udo Wolf
  20. Udo Koch
  21. Udo Lange
  22. Udo Hartmann
  23. Udo Krause
  24. Udo Herrmann
  25. Udo Werner
  26. Udo Hofmann
  27. Udo Lehmann
  28. Udo Schwarz
  29. Udo Peters
  30. Udo Bauer

Udo in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Udo

Bernd Udo Schwenzfeier
Schriftsteller aus Deutschland
Udo Böbel
Handballer aus Deutschland
Udo Böckmann
deutscher Fußballer
Udo Bölts
ehemaliger Radrennfahrer
Udo Cohrs
deutscher Rennruderer
Udo Dahmen
Schlagzeuger aus Deutschland
Udo Dettmann
deutscher Künstler
Udo Grube
Filmregisseur aus Deutschland
Udo Hartmann
deutscher Historiker
Udo Janßen
deutscher Arzt
Udo Jeskarczewski
deutscher Fußballer
Udo Jürgen Bockelmann
Sänger aus Österreich
Udo Jürgens
Sänger
Udo Kier
Schauspieler
Udo Killermann
deutscher Fußballspieler
Udo Lattek
Ehemaliger Fußballspieler, jetzt Trainer
Udo Lindenberg
Rocksänger
Udo Markud Bentz
katholischer Weihbischof im Bistum Mainz
Udo Moll
deutscher Jazzmusiker
Udo Onwere
Fußballer aus England
Udo Quak
deutscher Schriftsteller
Udo Reeh
deutscher Langstreckenläufer
Udo Rein
Künstler aus Deutschland
Udo Riglewski
deutscher Tennisspieler
Udo Rohrig
deutscher Handballspieler
Udo Scheel
deutscher Künstler
Udo Schenk
Schauspieler, Synchronsprecher aus Deutschland
Udo Schindler
Musiker aus Deutschland
Udo Schorning
deutscher Fußballspieler
Udo Schuetz
deutscher Rennfahrer
Udo Segreff
Eishockeyspieler aus Deutschland
Udo Skladny
deutscher Theologe
Udo Suchan
deutscher Schauspieler
Udo Ungar
deutscher Fotograf
Udo Wachtveitl
Schauspieler
Udo Walz
Starfriseur
Udo Winnen
Fußballer aus Deutschland
Udo Wollmeiner
deutscher Maler
Udo Zilkens
deutscher Komponist

Udo in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Udo bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Udo als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Udo wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 3 Hochdruckgebiete und 7 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Udo (3x)

    Hochdruckgebiet Udo
  • Tiefdruckgebiet Udo (7x)

    Tiefdruckgebiet Udo
    • 18.11.2020
    • 13.11.2006
    • 03.11.2004
    • 23.02.2017
    • 14.04.2015
    • 22.05.2011
    • 07.04.2007
    • 06.09.2003
    • 17.02.2001
    • 15.11.1999

Udo in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Udo wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
3 Zeichen
Silben
1 Silbe
Silbentrennung
Udo
Endungen
-do (2) -o (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Udo - gebildet werden können.
Rückwärts
Odu (Mehr erfahren)Udo ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
4 Ruhe und Gelassenheit (Mehr erfahren)

Udo in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01010101 01100100 01101111
Dezimal
85 100 111
Hexadezimal
55 64 6F
Oktal
125 144 157

Udo in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Udo anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
02 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
U300 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
UT (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Udo buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Ulrich | Dora | Otto
Internationale Buchstabiertafel
Uniform | Delta | Oscar

Udo in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Udo in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Udo
Altdeutsche Schrift
Udo
Lateinische Schrift
VDO
Phönizische Schrift
𐤅𐤃𐤏
Griechische Schrift
Υδο
Koptische Schrift
Ⲩⲇⲟ
Hebräische Schrift
ודע
Arabische Schrift
وــدــع
Armenische Schrift
Ւդո
Kyrillische Schrift
Удо
Georgische Schrift
Ⴓდო
Runenschrift
ᚢᛑᚮ
Hieroglyphenschrift
𓅱𓂧𓅱

Udo barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Udo an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Udo im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Udo im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Udo in Blindenschrift (Brailleschrift)

Udo in Blindenschrift (Brailleschrift)

Udo im Tieralphabet

Udo im Tieralphabet

Udo in der Schifffahrt

Der Vorname Udo in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

··- -·· ---

Udo im Flaggenalphabet

Udo im Flaggenalphabet

Udo im Winkeralphabet

Udo im Winkeralphabet

Udo in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Udo auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Udo als QR-Code

Udo als QR-Code

Udo als Barcode

Udo als Barcode

Wie denkst du über den Namen Udo?

Wie gefällt dir der Name Udo?

Bewertung des Namens Udo nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.9 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Udo?

Ob der Vorname Udo auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (77.3 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (68.2 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (61.4 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (31.8 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (31.8 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (45.5 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (52.3 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (27.3 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (27.3 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (22.7 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (31.8 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (31.8 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (15.9 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (4.5 %)
Was denkst du? Passt Udo zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Udo ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (83.1 %) modern (53.5 %) wohlklingend (71.5 %) weiblich (75.0 %) attraktiv (65.1 %) sportlich (67.4 %) intelligent (73.3 %) erfolgreich (76.7 %) sympathisch (75.0 %) lustig (72.1 %) gesellig (74.4 %) selbstbewusst (76.2 %) romantisch (58.7 %)
von Beruf
  • Ingenieurin (6)
  • Pädagogin (3)
  • Technikerin (2)
  • Sängerin (2)
  • Betriebsschlosserin (2)
  • Soldatin (2)
  • Handwerkerin (2)
  • Beamtin (2)
  • KFZ-Schlosserin (2)
  • Dachdeckerin (1)
  • Medizinische Informatikerin (1)
  • Professorin (1)
  • Klempnerin (1)
  • Kauffrau (1)
  • Tierwirtin (1)
  • Lehrerin (1)
  • Kraftfahrerin (1)
  • Generälin (1)
  • Autolackiererin (1)
  • Arbeiterin (1)
  • Bauarbeiterin (1)
  • Logistikerin (1)
  • Künstlerin (1)
  • Anwältin (1)
  • Juristin (1)
  • Produktmanagerin (1)
  • Geologin (1)
  • Richterin (1)
  • Hochschullehrerin (1)
  • Psychologin (1)
  • Fernmeldetechnikerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Udo und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Udo ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Udo

Kommentar hinzufügen
Udo Hamburg
Gast

Ist ja lustig, was hier so geschrieben wird! Mein Deutschlehrer auf dem Gymmi hat bei einer falschen Deklination zu mir immer O du Udo gesagt. Desweiteren gibt es im Deutschen noch die Umstandsbestimmung des Ortes= UdO

Udo
Gast

Der Vorteil meines Vornamens ist die Kürze, in der bekanntlich ja die Würze liegt. In der Schule gabe es auch kaum Versuche, daraus einen lustigen Spitznamen zu formen.
Nachteilig war früher immer, dass zu viele Menschen Udo Jürgens damit assziiert haben, dabei tendiere ich doch eher zu Udo Lindenberg, zumindest aber Lattek.
Jedenfalls bin ich bis heute zufrieden mit meinem kurzen und knappen Vornahmen, der inzwischen nicht mehr allzu häufig vorkommt und daher sogar einen Hauch "Einmaligkeit" mitbringt.

Udo
Gast

Beim Standesamt wurde fälschlicherweise 'Uto' eingetragen, weil ich aber im Laufe der Jahrzehnte überall bekannterweise 'Udo' geschrieben wurde haben meine Eltern das noch ändern lassen. Ich kann mit meinem Vornamen gut leben, auch deshalb weil mein Nachname länger ist.

Udo
Gast

Hi Anja, ich glaube du bist die einzigsten hier die den Namen Udo richtig geil findet. Du kannst dich ja einmal melden bei mir. Ich würde dich sehr gerne kennenlernen.

UdoUdo, ist doch ein geiler Name
Gast

Udo,ist doch ein geiler Name. Ich bin liebevoll,zärtlich,romantisch und leidenschaftlich.

Udo
Gast

Meine Nichte nennt mich zurzeit Uboot ;)

Anja
Gast

Udo ist der schönste männliche Vorname. Er ist bekannt ,beliebt und klingt männlich und stark. Auch heute ist er immer vergebbar.

Lorena
Gast

Mein Vater trägt den Namen Udo und ich finde, er passt sehr gut zu ihm. Kurz und knackig und man vergisst ihn nicht so schnell. :)

Anja
Gast

Udo bedeutet also der Erstgeborene und jetzt würde ich gerne mal wissen ..................

LX
Gast

Ich finde den Namen toll, er klingt so geheimnisvoll nach bzw. wie UFO

Anja
Gast

Udo bringt mich gerade durcheinander. Hat Udo etwas mit Udolph zu tun?

Anja
Gast

Du bist ein Scherzkecks.Schade,mein Vater hatte mir die Wahrheit gesagt.

Immer wieder geht die Sonne auf!
Gast

:)

Anja
Gast

Ich habe heute dauernd seine Lieder in meinem Kopf herumschwirren.Udo Jürgens war ein ganz großer.

Griechischer Wein
Gast

Ein großer Träger des Namens Udo hat gestern die Welt der Lebenden verlassen - Udo Jürgens. Vielleicht ein paar Jahre zu früh, aber auf eine Weise, die sich jeder nur wünschen kann. Noch voller Tatendrang und fit war bei einem Spaziergang von einem Moment auf den anderen alles vorbei. Die Welt hat einen großen und sympathischen Künstler verloren.

Anja
Gast

Ja,das sehe ich ja.

@ Anja
Gast

Nix

Anja
Gast

Was wollt ihr von mir?

@ Anja
Gast

Das ist ja nun nicht neu :)

Anja
Gast

Was für einen Mist? Ich verstehe hier gleich gar nix mehr!

Jetzt ich!
Gast

Dafür, dass er "schon lange tot ist", dreht er aber mächtig viele Filme ;)

Anja
Gast

Nein,ich habe doch gar nix davon.

äh?
Gast

Ist das die Anja, die dauernd irgendeinen Mist verzapft? Es schreiben ja mehrere unter diesem Namen.

@ Anja
Gast

Deine Frage kannst du dir selbst beantworten, gell?

Anja
Gast

Warum sollte ich denn fantasieren? Ich bitte dich

@ Anja
Gast

Scheinbar ja doch

Anja
Gast

Wo soll ich diese Info denn sonst herhaben? Ich fantasiere doch nicht.

@ Anja
Gast

Das kannst du nicht gelesen haben, weil es nicht stimmt und demzufolge auch nirgends stand.

Anja
Gast

Das habe ich gelesen.Kann ich nichts dafür.

@ Anja vom 21. November
Gast

Wie kommst du darauf, dass Udo Schenk tot ist. So entstehen Gerüchte :(

Anja
Gast

Guten Morgen! Der Vorname UDO :) steht bei mir auf Platz 1,ich komme davon nicht los.

Anja
Gast

Hallo. Ich finde Udo Schenk war ein toller Schauspieler. Leider ist er schon lange tot. Noch heute schaue ich IN ALLER FREUNDSCHAFT.

danke
Gast

Lieb von dir..
wünsche dir nen schönen tag..

Anja
Gast

Gute Nacht! Schlafe sanft

Anja
Gast

Ich gebe nicht einfach auf. Klärungen sind wichtig.Ich finde es gibt viele Udos in Bochum. Wattenshit mitgezählt.

ouu
Gast

Wie spannend....

freut mich für dich :)

Anja
Gast

Ich hatte ein paar Fragen an meine Sozialarbeiterin.Und nun ist mein Kopf freier.

aha
Gast

Und was hast du geklärt?
mach mich doch nicht neugierig..

Anja
Gast

Ich habe heute etwas geklärt.Mag sein,das Udo Lindenberg grausam ist.Ich lebe noch gerne.

ähm
Gast

Mein tag war wie jeder andere auch, routine und nicht sehr abwechslunsreich, ich bin des lebens satt, und deiner? udo lindenberg is meines erachtens grausam..

Anja
Gast

OOch,nee. Wie war denn dein Tag? Gestern hats hier nur so getummelt.Udo Lindenberg ist cool der hat was drauf.

Anja
Gast

Na,was geht ab? Udo ist einfach nur knorke,

bin müde..
Gast

Schlafe jetzt..
gute nacht anja..
und träum süß von udo..

ich
Gast

Kann den nicht ab

ohh
Gast

Anja.. lass dich trösten..

Anja
Gast

Ich kann Udo nicht vergessen,das ist die traurige Wahrheit.

ihr
Gast

Seid alle süß

@Anja
Gast

Die Geister, die ich rief ....

Anja
Gast

Hilfe!Jetzt geht es hier los.

Aufruf
Gast

@Anja: Nein, der Kommentar um 19:18 war nicht von mir. Ich habe nichts gegen den Namen Udo und mache auch keine Aufrufe gegen Namen. Ich habe mich lediglich gegen die Schreiber beim Namen Sinan gewendet, weil diejenigen einfach überzogen haben. Es sieht leider so aus, dass Du die Kommentarschreiber von Sinan auf den Namen Udo gelockt hast. Da kannst Du nur hoffen, dass es hier nicht genauso losgeht.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Udo schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Volkhold, Wikhart, Yorg, Amar, Bartolome, Cade, Cormac, Dietreich, Engin und Finbar.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Gabrielly

Noch kein Kommentar vorhanden

Gabrielly versteht gar nicht, warum sie noch keinen Kommentar erhalten hat!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Gabrielly?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Lange Vornamen für Jungen und Mädchen
Babynamen mit vielen Buchstaben

Lange Vornamen für Jungen und Mädchen

Jungennamen mit Vokalendung
50 männliche Vornamen mit Vokal am Ende

Jungennamen mit Vokalendung

Aktuelle Umfrage

Was ist Dir bei der Wahl eines Vornamens am wichtigsten?