Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Amber Name mit Bedeutung, Herkunft und mehr

Amber ist ein Vorname für Mädchen. Alle Infos zum Namen findest du hier.

308 Stimmen (Rang 1350)
1 x auf Lieblingslisten
1 x auf No-Go-Listen
1350

Rang 1350
Mit 308 erhaltenen Stimmen belegt Amber den 1350. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Amber ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Amber

Was bedeutet der Name Amber?

englischer Mädchenvorname mit der Bedeutung: "'Parfüm", "Bernstein"
die "rötlich Blonde"
englisch vom arabischen anbar auch Ambra = Bernstein, rötlich-gelb
Ein schöner Duft im Himmel

Amber ist arabisch und romanisch und bezeichnet eine Substanz aus dem Verdauungstrakt des Pottwahls, die als Duftstoff verwendet wird.

Amber bedeutet im spanischen/in Lateinamerika (mit spanischer Landessprache) schlichtweg Bernstein. Das Problem ist, dass die spanische Aussprache für die meisten Deutschen kaum machbar ist, da es ein rollendes "r" voraussetzt.

Amber ist die englische Schreibweise von Ambra

Woher kommt der Name Amber?

Wortherkunft

Amber ist ein weiblicher Vorname arabischer Herkunft.

Wie spricht man Amber aus?

Aussprache von Amber: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Amber auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Amber?

Amber ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 273. Platz. Seine beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2010 mit Platz 140.

In den letzten zehn Jahren wurde Amber etwa 550 Mal als Vorname vergeben, womit er in der Zehn-Jahres-Statistik auf dem 649. Platz steht. Im Zeitraum von 2010 bis 2022 liegt er auf Platz 709.

Weltweite Beliebtheit und Häufigkeit von Amber

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Amber in den Vornamencharts einzelner Länder. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Diagramme
Land 2022 2021 2020 Bester Rang
Deutschland 273 265 231 140 (2010)

In Deutschland wurde Amber in den letzten 10 Jahren ca. 550 Mal als Erstname vergeben (620 Mal von 2010 bis 2022).

Amber in der Vornamen-Hitliste von Deutschland (1930-2022)
Platzierungen von Amber in der Vornamen-Hitliste von Deutschland in den Jahren 1930-2022
Österreich 154 147 - 135 (2009)

In Österreich wurde Amber in den letzten 10 Jahren ca. 30 Mal als Erstname vergeben (50 Mal von 1984 bis 2022).

Amber in der Vornamen-Hitliste von Österreich (1984-2022)
Platzierungen von Amber in der Vornamen-Hitliste von Österreich in den Jahren 1984-2022
Schweiz 144 146 133 127 (2006)

In der Schweiz wurde Amber in den letzten 10 Jahren ca. 80 Mal als Erstname vergeben (150 Mal von 1930 bis 2022).

Amber in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz (1930-2022)
Platzierungen von Amber in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz in den Jahren 1930-2022
Niederlande 55 59 56 7 (2001)

In der Niederlande wurde Amber in den letzten 10 Jahren ca. 2.100 Mal als Erstname vergeben (15.500 Mal von 1930 bis 2022).

Amber in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande (1930-2022)
Platzierungen von Amber in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande in den Jahren 1930-2022
Belgien 84 70 69 7 (2000)

In Belgien wurde Amber in den letzten 10 Jahren ca. 1.300 Mal als Erstname vergeben (7.300 Mal von 1995 bis 2022).

Amber in der Vornamen-Hitliste von Belgien (1995-2022)
Platzierungen von Amber in der Vornamen-Hitliste von Belgien in den Jahren 1995-2022
Frankreich 387 405 406 385 (1996)

In Frankreich wurde Amber in den letzten 10 Jahren ca. 380 Mal als Erstname vergeben (530 Mal von 1930 bis 2022).

Amber in der Vornamen-Hitliste von Frankreich (1930-2022)
Platzierungen von Amber in der Vornamen-Hitliste von Frankreich in den Jahren 1930-2022
Polen - 189 188 179 (2008)

In Polen wurde Amber in den letzten 10 Jahren ca. 60 Mal als Erstname vergeben (100 Mal von 2000 bis 2022).

Amber in der Vornamen-Hitliste von Polen (2000-2022)
Platzierungen von Amber in der Vornamen-Hitliste von Polen in den Jahren 2000-2022
Dänemark 135 136 130 128 (1990)

In Dänemark wurde Amber in den letzten 10 Jahren ca. 20 Mal als Erstname vergeben (40 Mal von 1985 bis 2022).

Amber in der Vornamen-Hitliste von Dänemark (1985-2022)
Platzierungen von Amber in der Vornamen-Hitliste von Dänemark in den Jahren 1985-2022
Schweden 178 177 183 149 (1998)

In Schweden wurde Amber in den letzten 10 Jahren ca. 40 Mal als Erstname vergeben (140 Mal von 1998 bis 2022).

Amber in der Vornamen-Hitliste von Schweden (1998-2022)
Platzierungen von Amber in der Vornamen-Hitliste von Schweden in den Jahren 1998-2022
England - 87 81 31 (1998)

In England wurde Amber in den letzten 10 Jahren ca. 8.800 Mal als Erstname vergeben (30.700 Mal von 1996 bis 2021).

Amber in der Vornamen-Hitliste von England (1996-2021)
Platzierungen von Amber in der Vornamen-Hitliste von England in den Jahren 1996-2021
Schottland 62 44 42 34 (2016)

In Schottland wurde Amber in den letzten 10 Jahren ca. 990 Mal als Erstname vergeben (3.400 Mal von 1974 bis 2022).

Amber in der Vornamen-Hitliste von Schottland (1974-2022)
Platzierungen von Amber in der Vornamen-Hitliste von Schottland in den Jahren 1974-2022
Irland 76 64 52 48 (2016)

In Irland wurde Amber in den letzten 10 Jahren ca. 860 Mal als Erstname vergeben (2.300 Mal von 1964 bis 2022).

Amber in der Vornamen-Hitliste von Irland (1964-2022)
Platzierungen von Amber in der Vornamen-Hitliste von Irland in den Jahren 1964-2022
Nordirland 47 50 56 41 (2014)

In Nordirland wurde Amber in den letzten 10 Jahren ca. 340 Mal als Erstname vergeben (750 Mal von 1997 bis 2022).

Amber in der Vornamen-Hitliste von Nordirland (1997-2022)
Platzierungen von Amber in der Vornamen-Hitliste von Nordirland in den Jahren 1997-2022
USA 477 464 446 13 (1986)

In den USA wurde Amber in den letzten 10 Jahren ca. 7.900 Mal als Erstname vergeben (373.000 Mal von 1930 bis 2022).

Amber in der Vornamen-Hitliste von den USA (1930-2022)
Platzierungen von Amber in der Vornamen-Hitliste von den USA in den Jahren 1930-2022
Kanada 132 130 122 48 (1985)

In Kanada wurde Amber in den letzten 10 Jahren ca. 940 Mal als Erstname vergeben (12.900 Mal von 1980 bis 2022).

Amber in der Vornamen-Hitliste von Kanada (1980-2022)
Platzierungen von Amber in der Vornamen-Hitliste von Kanada in den Jahren 1980-2022
Australien - - - 36 (2001)

In Australien wurde Amber in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (4.000 Mal von 1952 bis 2022).

Amber in der Vornamen-Hitliste von Australien (1952-2022)
Platzierungen von Amber in der Vornamen-Hitliste von Australien in den Jahren 1952-2022
Neuseeland - 57 52 24 (2001)

In Neuseeland wurde Amber in den letzten 10 Jahren ca. 480 Mal als Erstname vergeben (3.900 Mal von 1954 bis 2022).

Amber in der Vornamen-Hitliste von Neuseeland (1954-2022)
Platzierungen von Amber in der Vornamen-Hitliste von Neuseeland in den Jahren 1954-2022

Amber in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2022)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Amber in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2022 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 143 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 151 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 140 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 147 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 177 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 181 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 187 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 190 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 195 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 196 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 213 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 220 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 231 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 265 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
Platz 273 in den offiziellen Vornamencharts von 2022
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 140
  • Schlechtester Rang: 273
  • Durchschnitt: 193.93

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Amber

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Amber im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 205 im Mai 2020
Rang 215 im Juni 2020
Rang 205 im Juli 2020
Rang 204 im August 2020
Rang 204 im September 2020
Rang 200 im Oktober 2020
Rang 181 im November 2020
Rang 195 im Dezember 2020
Rang 222 im Januar 2021
Rang 194 im Februar 2021
Rang 182 im März 2021
Rang 176 im April 2021
Rang 178 im Mai 2021
Rang 142 im Juni 2021
Rang 138 im Juli 2021
Rang 147 im August 2021
Rang 134 im September 2021
Rang 138 im Oktober 2021
Rang 139 im November 2021
Rang 170 im Dezember 2021
Rang 212 im Januar 2022
Rang 177 im Februar 2022
Rang 167 im März 2022
Rang 168 im April 2022
Rang 164 im Mai 2022
Rang 141 im Juni 2022
Rang 148 im Juli 2022
Rang 150 im August 2022
Rang 142 im September 2022
Rang 138 im Oktober 2022
Rang 116 im November 2022
Rang 120 im Dezember 2022
Rang 135 im Januar 2023
Rang 122 im Februar 2023
Rang 127 im März 2023
Rang 116 im April 2023
Rang 120 im Mai 2023
Rang 108 im Juni 2023
Rang 106 im Juli 2023
Rang 107 im August 2023
Rang 105 im September 2023
Rang 116 im Oktober 2023
Rang 119 im November 2023
Rang 122 im Dezember 2023
Rang 138 im Januar 2024
Rang 129 im Februar 2024
Rang 128 im März 2024
Rang 125 im April 2024
Mai Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2020 2021 2022 2023 2024
  • Bester Rang: 105
  • Schlechtester Rang: 324
  • Durchschnitt: 172.32

Geburten in Österreich mit dem Namen Amber seit 1984

Amber belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 608. Rang. Insgesamt 45 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
608 45 Statistik Austria 2022

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Amber besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (19)
  • 5.3 % 5.3 % Baden-Württemberg
  • 21.1 % 21.1 % Bayern
  • 5.3 % 5.3 % Berlin
  • 10.5 % 10.5 % Hamburg
  • 5.3 % 5.3 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 21.1 % 21.1 % Niedersachsen
  • 15.8 % 15.8 % Nordrhein-Westfalen
  • 5.3 % 5.3 % Rheinland-Pfalz
  • 10.5 % 10.5 % Schleswig-Holstein
Verbreitung in Österreich (3)
  • 33.3 % 33.3 % Niederösterreich
  • 33.3 % 33.3 % Steiermark
  • 33.3 % 33.3 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (2)
  • 50.0 % 50.0 % Bern
  • 50.0 % 50.0 % Wallis

Dein Vorname ist Amber? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Amber als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Amber besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Amber.

Häufigkeit des Vornamens Amber nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Amber

Männliche Form

Uns ist keine männliche Form bekannt. Du kennst eine? Dann trag sie hier ein!

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Am
  • Amam
  • Amb
  • Ambi
  • Amby
  • Ammie
  • Amy
  • Apfel
  • Bethy

Beliebte Doppelnamen mit Amber

Amber in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Amber

Amber Agar
(* 1976), britische Schauspielerin
Amber Barretto
amerikanische Schauspielerin
Amber Benson
Schauspielerin
Amber Bongard
Schauspielerin
Amber Brianna Lawrence-Bullock
Musikerin aus Amerika
Amber Christine Liu Chang
Tennisspielerin
Amber Coffman
Musikerin aus den USA
Amber Davis
Sängerin aus den USA
Amber Dawn
kanadische Schriftstellerin
Amber Gristak
amerikanische Schriftstellerin
Amber Gurung
nepalesische Musikerin
Amber Hagerman
9-jähriges Entführungs-/Mordopfer, nach der die Initiative "AMBER Alert" benannt ist
Amber Heard
Schauspielerin
Amber Hearn
neuseeländische Fußballerin
Amber Holland
Curlerin aus Kanada
Amber Holt
georgische Basketballerin
Amber Josefine Liu
Süd-Koreanische Sänger/Rapperin, Model
Amber Lancaster
amerikanisches Model
Amber Lee Ettinger
amerikanisches Model
Amber Liu
Tennisspielerin aus den USA
Amber Lynn
amerikanische Schauspielerin
Amber Mariano
amerikanisches Model
Amber Marshall
Schauspielerin
Amber Peterson
kanadische Freestyle-Skifahrerin
Amber Rae Giroux
kanadische Motorrad-Rennfahrerin
Amber Riley
Sängerin, Schauspielerin
Amber Rose
amerikanisches Model
Amber Rubarth
amerikanische Komponistin
Amber Smith
amerikanische Schauspielerin
Amber Stachowski
amerikanische Wasserballspielerin
Amber Stevens
amerikanische Schauspielerin
Amber Tamblyn
Schauspielerin
Amber Valletta
Model
Amber van Day
Sängerin (WTF)
Amber Welty
Hochspringerin aus Amerika
Mia Amber Davis
amerikanisches Model
Tiffany-Amber Thiessen
Amerikanische Schauspielerin

Amber in der Popkultur

Forever Amber
Der Roman von Kathleen Windsor spielt im England des 17. Jahrhunderts und erzählt die Karriere der (fiktiven) Mätresse Amber St. Clare, die aus einfachen Verhältnissen stammend es durch die verschiedenen Schichten der englischen Gesellschaft bis zum englischen Königshof schafft.

Amber in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Amber wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
5 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Am-ber
Endungen
-mber (4) -ber (3) -er (2) -r (1)
Anagramme
Ambre und Merab (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Amber - gebildet werden können.
Rückwärts
Rebma (Mehr erfahren)Amber ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
3 Flexibilität und Leichtigkeit (Mehr erfahren)

Amber in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01000001 01101101 01100010 01100101 01110010
Dezimal
65 109 98 101 114
Hexadezimal
41 6D 62 65 72
Oktal
101 155 142 145 162

Amber in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Amber anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
0617 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
A516 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
AMR (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Amber buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Anton | Martha | Berta | Emil | Richard
Internationale Buchstabiertafel
Alfa | Mike | Bravo | Echo | Romeo

Amber in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Amber in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Amber
Altdeutsche Schrift
Amber
Lateinische Schrift
AMBER
Phönizische Schrift
𐤀𐤌𐤁𐤄𐤓
Griechische Schrift
Αμβερ
Koptische Schrift
Ⲁⲙⲃⲉⲣ
Hebräische Schrift
אמבהר
Arabische Schrift
اــمــبــهــر
Armenische Schrift
Ամբեռ
Kyrillische Schrift
Амбер
Georgische Schrift
Ⴀმბერ
Runenschrift
ᛆᛘᛒᛂᚱ
Hieroglyphenschrift
𓄿𓅓𓃀𓇌𓂋

Amber barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Amber an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Amber im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Amber im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Amber in Blindenschrift (Brailleschrift)

Amber in Blindenschrift (Brailleschrift)

Amber im Tieralphabet

Amber im Tieralphabet

Amber in der Schifffahrt

Der Vorname Amber in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

·- -- -··· · ·-·

Amber im Flaggenalphabet

Amber im Flaggenalphabet

Amber im Winkeralphabet

Amber im Winkeralphabet

Amber in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Amber auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Amber als QR-Code

Amber als QR-Code

Amber als Barcode

Amber als Barcode

Wie denkst du über den Namen Amber?

Wie gefällt dir der Name Amber?

Bewertung des Namens Amber nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.6 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Amber?

Ob der Vorname Amber auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (29.6 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (37.0 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (18.5 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (81.5 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (40.7 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (37.0 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (59.3 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (48.1 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (14.8 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (25.9 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (22.2 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (37.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (59.3 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (29.6 %)
Was denkst du? Passt Amber zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Amber ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (54.8 %) modern (82.9 %) wohlklingend (87.0 %) weiblich (69.9 %) attraktiv (83.6 %) sportlich (68.5 %) intelligent (82.9 %) erfolgreich (76.0 %) sympathisch (86.3 %) lustig (61.6 %) gesellig (70.5 %) selbstbewusst (81.5 %) romantisch (76.7 %)
von Beruf
  • Schauspielerin (6)
  • Lehrerin (4)
  • Surferin (1)
  • Extremsportlerin (1)
  • Anwältin (1)
  • Sängerin (1)
  • Hauswirtschafterin (1)
  • Polizistin (1)
  • Sportlerin (1)
  • Ärztin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Amber und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Amber ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Amber

Kommentar hinzufügen
CvKS
Gast

Meine Tochter (‘90) heißt Amber, für mich immer noch die schönste Mädchenname die es gibt

Amber
Gast

Hey mein Name ist Amber und ich finde ihn sehr schön und praktisch und habe bis jetzt nur ein anderes Mädchen getroffen das auch Amber hieß.

Ecki
Gast

Amber (oder auch Ambar geschrieben) bedeutet Bernstein.
Da meine Eltern aus Ostpreußen kommen und die Küste von Ostpreußen auch als Bernsteinküste bekannt ist, gefällt mir der Name sehr gut. Eine meiner Schwägerrinnen konnte ich überzeugen, ihre Tochter so zu nennen. Meine Nichte heißt Amber Geraldine und ist jetzt 15 Jahre alt. Der Name wird gesprochen wie man ihn schreibt. MfG Ecki

Esther-Rahel
Gast

Der Name klingt so schön weich und hat eine tolle Bedeutung !
Würde gerne so heißen :-)

.
Gast

Ich heiße Amber. Mein Name wird aber einfach so ausgesprochen wie man ihn liest. Also nicht ämber.

B.
Gast

Ich mag den Klang des Namens Amber und die Bedeutungen 'Die Blonde' sowie 'Bernstein'! :-)

Amber
Gast

Mein Name ist Amber Frances Margaux und ich finde meinen Namen einfach wunderbar

🎀
Gast

Mein Name ist Amber!! Ich finde meinen Namen blöd😂keiner heißt so wirklich und bei mir ist halt so: 80% meine Freunde finden ihn geil!😂 20% von meinen Freunden finden ihn schön, ich Denk mir nur so okeii Leute wenn ihr wüsstet wie schrecklich es ist Amber zu heißen dann viel spaß---aber ich finde ihn zu zeit schön

Riana
Gast

Bedeutet Amber nicht Ampfer...?

Kürbis
Gast

Ambe bedeutet in einigen deutschen Dialekten einfach Eimer, bzw Kübel!

salm
Gast

Sagt mal ihr seid doch nicht mehr ganz sauber oder? Nur weil dieser "Name" in irgendwelchen amerikanischen Doofkopfserien vorkommt quält ihr eure Kinder damit, geht's eigentlich noch? "Äämbaar" ihr nennt eure Kinder echt "Äämbaar"??! Ich fasse es nicht.

Königin Elisabeth
Gast

Unsere 10.Tochter heißt Amber. Sie ist schön, klug, süß, humorvoll, liebevoll und mutig.
Der Name unterstreicht ihre Persönlichkeit und ist international.
Alle, die Namen schlecht reden, meinen sich nur selbst und ihr mangelndes Selbstwertgefühl.

Jamie Williams
Gast

Meine kleine Schwester heißt so und wir finden den Namen auch wunderschön! Ich liebe den Namen!

Amber
Gast

Ich heiße Amber Antonia Galaxy ich liebe meinen Namen so sehr :) ich möchte gerne wissen wie viele Amber es in Deutschland gibt ;) lg

Jackie
Gast

Amber kommt ebenfalls aus dem Hebräischen Sprache und bedeutet ( Ambahr) geschenk gottes. Meine jungste Tochter heißt Amber, eben wegen der bedeutung. In holland wird diese Name sehr häufig genutzt, In Deutschland ist er doch recht selten. Aber wunderschön...

Hanna
Gast

Ich muss sagen am Anfang konnte ich den Namen einfach nicht leiden.. Aber jetzt finde ich ihn wunderschön! :) Ist zwar nicht so appetitlich, dass der Name was mit Wal Sekreten zu tun hat, aber ansonsten finde ich schön, dass er mit Bernstein in Verbindung gebracht wird.

Kiki
Gast

Ich finde diesen Namen auch sooo schön. Das 1. mal habe ich ihn in einer Serie gehört und ich fand ihn gleich wunderschön.

Amber
Gast

Ok :)ich find gut das mein name dann wohl doch nicht soeine bedeutung hat und dir der name gefällt :)mein zweiter und dritter name sind beatris und mariam

Sassie
Gast

Diese Walkotze :-) ist die Ambra und wird verwendet als Duftstoff in Parfums, so wie Moschus auch. Moschus ist bekannter als Duft.
Ich lebe an der Ostsee und mag Bernstein sehr und mag auch das englische Wort für Bernstein sehr.Bekomme ich mal eine Tochter wird der Name Amber dabei sein, aber wohl als ZN

Amber
Gast

Das hab ich auch davor noch nie gehört ;) nur das mit dem bernstein,und das es auch wal-kotze ist :D (das ist sehr wertvoll)^^

Sassie
Gast

Und der letzte Satz unter Bedeutung: "Amber ist die englische Schreibweise von Ambra und Ambrosia" ist vollkommener Unsinn.

Sassi
Gast

Na ja, die Bedeutungen der Namen hier auf dieser Seite stimmen nicht immer. Amber = Bernstein ist klar . Aber die Substanz aus dem Verdauungstrakt des Wals heisst Ambra . Ist was völlig anderes.

Amber
Gast

Ich heiße auch so und habe zwar noch einen zweiten und dritten namen, aber zum glück kein doppelnamen^^.mein name wird auch mit a gesprochen ,und nicht wie viele denken mit ä,das r spricht man auch nich so wirklich mit,die meisten sagen dann am anfang immer sowas wie amba ;D ich mag die bedeutungen eigentlich, auch wenn manche sehr lustig sind^^nur wenn mich leute wegen meinem namen schief angucken bin ich nicht so ganz zufrieden mit ihm :/,meine geschwister haben auch ausergewöhnlich namen,meine sis.heist saida

Amber
Gast

WUNDERSCHÖN!

nerii kagayaki
Gast

Ich mag den Namen. So heißt die Schwester meiner einen Hauptfigur. Er klingt interessant, nicht zu alt, kommt nicht zu oft vor und hat Schwung, irgendwie. @ Lars Wie kommst du auf Ossi-Name? Ich mache dich darauf aufmerksam, dass der Name weder deutschen noch russischen Ursprung hat sondern wie du gut oben erkennen kannst arabischen. Ich glaube, den namen kannten sie in der ehemaligen DDR gar nicht mal. Informier dich mal besser, bevor du solchen Blödsinn schreibst.

Nadine
Gast

Wir haben unsere Tochter auch auf den Namen Amber taufen lassen. Ihr gefällt der Name sehr gut, sie ist jetzt 9 Jahre alt und ist dankbar dafür, dass sie nicht wie alle anderen Mädchen "Laura, Lisa, ..." heißt. Wir kommen übrigens nicht aus dem Osten, sondern aus dem schönen Bayern. Hab den Namen im Osten noch nie gehört, also kann er nicht so oft vorkommen! Wir hätten unserer Tochter aber keinen amerikanischen Namen gegeben, wenn unser Nachname nicht auch amerikanisch gewesen wär.

Juliane
Gast

Amber ist die englische Schreibweise von Ambra bzw. Ambrosia!

Amber Sophie
Gast

Ich mag meinen Namen.
Die Leute die mich kennen mögen ihn auch.
Da ich bald nach Amerika ziehen möchte, ist es sehr praktisch einen Namen zu haben, der dort beliebt ist! :D

Savannah
Gast

Ähmmmm....kleiner Kommentar an "Joelia" dein Name ist wirklich sehr schön (ironisch)! Ich würde mich über sonen schönen namen nicht so äußern, wenn ich so einen Kevinismus namen hätte!
Achja und lars lern ersma deutsch!Ich finde den Namen echt toll:D

Amber
Gast

Solange der schöne Name nicht durch diese ganz schlimmen Zweitnamen, die hier genannt wurden, verschandelt wird ist er toll.

Amber
Gast

Solange der schöne name nicht durch diese ganz schlimmen Zweitnamen, die hier genannt wurden ist er toll.

Denise
Gast

Amber Jolie

Amber
Gast

Also ich liebe meinen namen egal was er bedeutet

Nadine
Gast

Also ich finde den Namen wundervoll. Ich habe eine Tochter. Sie heßt Eden Savannah Jane und sollte ich je in den Genuss von weiteren Töchtern kommen, sollen sie Genevieve Claire und Amber Venezuela heißen.

Alicia
Gast

Ich mag die Bedeutung sehr aber als Name?

warum
Gast

müssen es nur immer Doppelnamen sein. Tuts nicht auch ein schöner Name? Ich finde das eine richtig blöde Mode, tut mir leid.

Katrin
Gast

Also meine Tochter ist im Januar2011 geboren und
wir haben sie Amber-Samira genannt . Wir finden den Namen wunderschön......

auf jeden Fall nicht
Gast

Tolle Erklärungen zu dem Namen. Am Besten gefällt mir: Ausscheidung des Pottwals". Nett, falls mal jemand nach der Bedeutung Deines Namens fragt...

judy@ackytorsten
Gast

herzlichen glückwunsch zum oma-sein,alles gute für die kleine maus,amber finde ich nicht so schön,aber ist halt geschmackssache,alles gute für euch

ackyTorsten
Gast

Bin seit dem 17.1.2011 stolze Oma eines Mädchens von Amber-Jolie und ich muss sagen das ich sehr stolz auf meine Enkelin bin und das meine Tochter ihr einen so schönen Namen gegeben hat.

Unbekannt
Gast

Amber ist ein sehr schöner Name :)

LINDA
Gast

AMBER IST DER SCHÖNSTE NAME DER WELT

Amber Rochelle
Gast

Ich habe meinen Namen von meiner Mutter, die in England geboren ist. Ich selbst bin in Süd afrika geboren. In Österreich wurde ich in der schule sehr oft deswegen gemobbt da es hier auch das Wort Amper (schweinskübel) gibt. Damals hab ich ihn gehasst doch jetzt gefällt er mir. ich kann es nur nicht mehr leiden wenn jemand es falsch ausspricht. Man spricht es Ämba aus. . . und nicht ämbr, amba, ambre od. keine ahnung was noch...

Charleen- Amber
Gast

Amber ist mein 2. Name. Er gefällt mir besser, als Charleen. Er hat irgentwie was besonderes an sich. Klingt auch total anders als andere Namen. ;-)

Amber
Gast

Ich heisse auch so. Ich fand ihn früher sch*** aber jetzt wo ich älter bin (26) finde ich ihn toll. Bei mir wird er deutsch ausgesprochen. amber oder amba. Er kommt übrigens NICHT aus Amerika sondern aus dem Arabischen, und da heisst er, der Duft des Paradieses. ;)

Jil
Gast

@ Amber rose,
Ich muss sagen das ich den zusammenhang mit dem zn Rose wuuunderschön finde!!! kompliment an deine Eltern, tolle wahl...

Nina
Gast

Mein Zweitname ist Amber!
ich finde ihn voll schön!

Janine
Gast

Ich mag den Namen Amber.

Amber Rose
Gast

Also ich kann alle die sich hier über diesen Namen negativ auslassen nicht verstehen. Mir selbst gefällt mein Name, auf deutsch bedeutet er Bernsteinrose und das ist doch wirklich schön. Ich versteh zwar dass die meisten Deutschen den Namen nicht aussprechen können, aber nur weil sie zu deutsch denken. Mich persönlich verbindet der Name auch mit meinem Geburtsland, den USA, so vergesse ich nie mein Erbe...
Ach ja, ich hab Amber auch schon mit "Die Blonde" übersetzt gesehen

@
Gast

Da englisch eigentlich ein non-roethic accent is spricht man das r nicht wirklich sondern es wird zu einem schwa (wer nicht weiß was ein schwa is googlen ) verkürzt also eher ämba

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Amber schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Ashley, Branwen, Chrysanta, Dija, Emmanuelle, Frierun, Hedwiges, Janae, Karia und Kübra.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Seita

Noch kein Kommentar vorhanden

Seita würde sich über einen Kommentar freuen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Seita?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948

Aktuelle Umfrage

Wenn Du die freie Wahl hättest, für welche Entbindung würdest Du Dich grundsätzlich entscheiden?