Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Arwen

Arwen ist ein weiblicher Vorname keltischer Herkunft. Alle Infos zum Namen findest du hier.

876 Stimmen (Rang 907)
5 x auf Lieblingslisten
1 x auf No-Go-Listen
907

Rang 907
Mit 876 erhaltenen Stimmen belegt Arwen den 907. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Arwen ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Arwen

Was bedeutet der Name Arwen?

Bedeutung

gut, fair

Königliches Mädchen

Edle Dame

Die bretonische Form schreibt sich "Arwenn" und wird auf "wenn" betont
Im Sindarin bedeutet der Name "Hohe Frau".Tochter Elronds, später Königin der wiedervereinigten Königreiche Anor und Gondor.
walisisch, "die Edelfrau".

Wann hat Arwen Namenstag?

Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt.

Wie spricht man Arwen aus?

Aussprache von Arwen: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Arwen auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Arwen?

Arwen ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 221. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2007 mit Platz 49. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Mädchenname durchschnittlich auf dem 162. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Arwen

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Arwen in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2020 2019 2018 Bester Rang
Deutschland 221 216 210 49 (2007)
Österreich - 148 - 139 (2011)
Schweiz 134 147 143 123 (2008)
Belgien 204 210 198 133 (2007)
Frankreich 378 382 383 309 (2007)
Dänemark 131 - 134 124 (2013)
Schweden 177 174 191 150 (1999)
England 306 319 326 297 (2004)
Schottland 103 115 111 103 (2020)
Irland 118 121 121 118 (2020)
Nordirland 397 425 435 331 (2003)
USA 820 815 838 728 (1974)
Kanada 184 249 249 184 (2020)

Arwen in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2020)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Arwen in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2020 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 49 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 74 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 111 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 128 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 135 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 176 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 176 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 186 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 189 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 202 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 204 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 210 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 216 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 221 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 49
  • Schlechtester Rang: 221
  • Durchschnitt: 162.64

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Arwen

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Arwen im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 159 im August 2018
Rang 155 im September 2018
Rang 159 im Oktober 2018
Rang 151 im November 2018
Rang 151 im Dezember 2018
Rang 166 im Januar 2019
Rang 141 im Februar 2019
Rang 150 im März 2019
Rang 142 im April 2019
Rang 145 im Mai 2019
Rang 133 im Juni 2019
Rang 133 im Juli 2019
Rang 122 im August 2019
Rang 114 im September 2019
Rang 119 im Oktober 2019
Rang 122 im November 2019
Rang 109 im Dezember 2019
Rang 0 im Januar 2020
Rang 185 im Februar 2020
Rang 207 im März 2020
Rang 196 im April 2020
Rang 201 im Mai 2020
Rang 211 im Juni 2020
Rang 203 im Juli 2020
Rang 198 im August 2020
Rang 202 im September 2020
Rang 189 im Oktober 2020
Rang 169 im November 2020
Rang 197 im Dezember 2020
Rang 213 im Januar 2021
Rang 193 im Februar 2021
Rang 176 im März 2021
Rang 174 im April 2021
Rang 167 im Mai 2021
Rang 137 im Juni 2021
Rang 128 im Juli 2021
Rang 137 im August 2021
Rang 127 im September 2021
Rang 132 im Oktober 2021
Rang 140 im November 2021
Rang 156 im Dezember 2021
Rang 195 im Januar 2022
Rang 172 im Februar 2022
Rang 172 im März 2022
Rang 168 im April 2022
Rang 166 im Mai 2022
Rang 144 im Juni 2022
Rang 148 im Juli 2022
Aug Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2018 2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 109
  • Schlechtester Rang: 286
  • Durchschnitt: 174.81

Geburten in Österreich mit dem Namen Arwen seit 1984

Arwen belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 2078. Rang. Insgesamt 20 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
2078 20 Statistik Austria 2019

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Arwen besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (44)
  • 20.5 % 20.5 % Baden-Württemberg
  • 6.8 % 6.8 % Bayern
  • 6.8 % 6.8 % Brandenburg
  • 6.8 % 6.8 % Hessen
  • 2.3 % 2.3 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 11.4 % 11.4 % Niedersachsen
  • 18.2 % 18.2 % Nordrhein-Westfalen
  • 2.3 % 2.3 % Rheinland-Pfalz
  • 2.3 % 2.3 % Saarland
  • 11.4 % 11.4 % Sachsen
  • 2.3 % 2.3 % Sachsen-Anhalt
  • 4.5 % 4.5 % Schleswig-Holstein
  • 4.5 % 4.5 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (3)
  • 33.3 % 33.3 % Steiermark
  • 33.3 % 33.3 % Vorarlberg
  • 33.3 % 33.3 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (14)
  • 7.1 % 7.1 % Basel-Landschaft
  • 35.7 % 35.7 % Bern
  • 7.1 % 7.1 % Glarus
  • 7.1 % 7.1 % Graubünden
  • 7.1 % 7.1 % Luzern
  • 35.7 % 35.7 % Zürich

Dein Vorname ist Arwen? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Arwen als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Arwen besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Arwen.

Häufigkeit des Vornamens Arwen nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Arwen

Männliche Form

Uns ist keine männliche Form bekannt. Du kennst eine? Dann trag sie hier ein!

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Noch keine Varianten vorhanden. Hilf mit und trag hier welche ein!

Spitznamen und Kosenamen

  • Aren
  • Ari
  • Arwe
  • Arwi
  • Arwif
  • Arwifius
  • Arwini
  • Aven
  • Awi
  • Awien
  • Awieni
  • Ena
  • Eni
  • Weni
  • Wenni

Ähnliche Vornamen

Beliebte Doppelnamen mit Arwen

Arwen in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Arwen

Arwen Undómiel
Figur aus Tolkiens "Herr der Ringe"

Arwen in der Popkultur

Arwen Abendstern
Person in "Herr der Ringe" von Tolkien

Arwen in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Arwen wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
5 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Ar-wen
Endungen
-rwen (4) -wen (3) -en (2) -n (1)
Anagramme
Erwan, Rewan und Werna (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Arwen - gebildet werden können.
Rückwärts
Newra (Mehr erfahren)Arwen ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
7 Intuition und Spiritualität (Mehr erfahren)

Arwen in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01000001 01110010 01110111 01100101 01101110
Dezimal
65 114 119 101 110
Hexadezimal
41 72 77 65 6E
Oktal
101 162 167 145 156

Arwen in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Arwen anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
0736 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
A650 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
ARWN (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Arwen buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Anton | Richard | Wilhelm | Emil | Nordpol
Internationale Buchstabiertafel
Alfa | Romeo | Whiskey | Echo | November

Arwen in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Arwen in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Arwen
Altdeutsche Schrift
Arwen
Lateinische Schrift
ARVEN
Phönizische Schrift
𐤀𐤓𐤅𐤄𐤍
Griechische Schrift
Αρωεν
Koptische Schrift
Ⲁⲣⲩⲉⲛ
Hebräische Schrift
ארוהן
Arabische Schrift
اــرــوــهــن
Armenische Schrift
Առւեն
Kyrillische Schrift
Арѵен
Georgische Schrift
Ⴀრვენ
Runenschrift
ᛆᚱᚹᛂᚾ
Hieroglyphenschrift
𓄿𓂋𓅱𓇌𓈖

Arwen barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Arwen an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Arwen im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Arwen im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Arwen in Blindenschrift (Brailleschrift)

Arwen in Blindenschrift (Brailleschrift)

Arwen im Tieralphabet

Arwen im Tieralphabet

Arwen in der Schifffahrt

Der Vorname Arwen in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

·- ·-· ·-- · -·

Arwen im Flaggenalphabet

Arwen im Flaggenalphabet

Arwen im Winkeralphabet

Arwen im Winkeralphabet

Arwen in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Arwen auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Arwen als QR-Code

Arwen als QR-Code

Arwen als Barcode

Arwen als Barcode

Wie denkst du über den Namen Arwen?

Wie gefällt dir der Name Arwen?

Bewertung des Namens Arwen nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.7 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Arwen?

Ob der Vorname Arwen auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (82.2 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (66.7 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (57.8 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (84.4 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (51.1 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (57.8 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (64.4 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (37.8 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (26.7 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (26.7 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (37.8 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (24.4 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (26.7 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (28.9 %)
Was denkst du? Passt Arwen zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Arwen ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (45.3 %) modern (59.5 %) wohlklingend (80.2 %) weiblich (70.7 %) attraktiv (79.7 %) sportlich (68.5 %) intelligent (82.8 %) erfolgreich (81.0 %) sympathisch (80.6 %) lustig (45.3 %) gesellig (51.7 %) selbstbewusst (67.2 %) romantisch (77.6 %)
von Beruf
  • Ärztin (4)
  • Künstlerin (3)
  • Autorin (3)
  • Mathematikerin (2)
  • Politikerin (2)
  • Professorin (2)
  • Lehrerin (2)
  • Bäuerin (2)
  • Anwältin (2)
  • Model (2)
  • Polizistin (2)
  • Einzelhandelskauffrau (1)
  • Archäologin (1)
  • Biologin (1)
  • Sängerin (1)
  • Tischlerin (1)
  • Moderatorin (1)
  • Triathletin (1)
  • Floristin (1)
  • Verkäuferin (1)
  • Tierpflegerin (1)
  • Fechterin (1)
  • Musikerin (1)
  • Jägerin (1)
  • Schriftstellerin (1)
  • Schauspielerin (1)
  • Reporterin (1)
  • Pilotin (1)
  • Architektin (1)
  • Psychologin (1)
  • Technikerin (1)
  • Sozialpädagogin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Arwen und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Arwen ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Arwen

Kommentar hinzufügen
Susanne1234
Mitglied

Die Tochter meiner Freundin heißt so. Der Papa behauptet zwar, dass er den Namen nicht aus Herr der Ringe hat, aber er ist Fan und darum glaube ich das nicht so ganz.
Ich finde, der Name geht so. Die Endung en klingt eher nach Verb. Aber er ist selten und edel. Durch Herr der Ringe auch geprägt. Woanders ist mir der Name bisher nicht begegnet.

Legolas
Gast

Sehr schöne Namen 🧝‍♀️ Arwen

Mama von Arwen & Freyja
Gast

Meine beiden Zwillingsmädchen heißen Arwen und Freyja.

Arwen bedeutet "Edelfrau" und Freyja bedeutet "Herrin".

Meine Töchter sind gerade mal erst 4 Jahre alt und jetzt schon sehr zufrieden mit ihren Namen. Im Kindergarten sind die einzigen die Arwen und Freyja heißen.

LG Claudia

Kartoffel
Gast

Ich heiße Arwen und bin ein Junge. Ich habe ein Paar wenige Probleme mit dem Namen da alle an den HDR denken aber ansonsten kann man mit dem Namen ganz gut leben.
LG Arwen

no1el2ia
Mitglied

Meine kleine Zwillingsschwester heißt so und sie ist sehr glücklich darüber.
Allerdings beschwert sie sich darüber, dass kaum jemand an den Herrn der Ringe denkt, aber als unsere Biolehrerin total begeistert war und meinte, der Herr der Ringe sei ihr Lieblingsbuch und Arwen darin ihre Lieblingsfigur, fand sie das auch nicht so toll.

CerseiLennister
Mitglied

Der Name Arwen ist sehr schön und auch wirklich nicht jedes 2. Kind heißt so

@ Gast
Gast

Vor allen Dingen, Gollum ist ja nicht gerade die angenehmste Person. Man möchte diesen Namen ebensowenig führen wie etwa den Namen Voldemort. Aber Arwen ist eine mehr als anständige Figur und danach benannt zu werden ist aus meiner Sicht nichts grundsätzlich Schlechtes. Bleibt natürlich noch die Geschmacksfrage, inwieweit man den Namen mag. Ich persönlich schon .

gast24
Gast

@ Marie

stimmt!

Marie
Gast

Das ist ein typischer Fall von "Unser Kind soll nicht wie all die anderen heißen", der nach hinten losgegangen ist.

B.
Gast

Oh, kleine Eowyn, ich glaube dir kein Wort. Den Namen Tauriel gibt es erst sein den Hobbit-Filmen, in keinem der Werke von Tolkien wurde sie erwähnt, und da deine kleine Schwester älter sein müsste als die Filme, versuchst du uns hier Quatsch zu erzählen.
Ich persönlich finde Arwen einen sehr tollen, wohl klingenden Namen. Natürlich schreit er förmlich "Herr der Ringe", aber erstens kann man den Leuten ja erklären, dass man nicht nach der Elbin benannt wurde und zweitens wäre es keine Schande, nach eben dieser Elbin benannt worden zu sein. Sie ist schön, klug und stark und das sind doch gute Voraussetzungen.

..
Gast

Euch ist schon klar, dass Tolkien sich den Namen nicht ausgedacht hat sondern ihn aus dem Walisischen ,Arwenn' übernommen hat und der Name deswegen im Gegensatz zu Gollum ein ganz normaler Name ist, zumindest in Wales.

tach
Gast

Warum nennt ihr eure Kinder nicht Gollom oder Gandalf,oder wie wäre es mit Frodo genannt Frolic,

Melanie
Gast

Eowyn Deine Eltern haben doch nicht alle Latten am Zaun,Namen us einem Film geben,die auch noch so behindert klingen.Entweder verarscht du uns hier,oder wie gesagt,deine Eltern sind nicht zurechnungsfähig.

Miriam
Gast

Ein Mädchen in meinem Dorf heißt so und bis ich Herr der Ringe geschaut hab, dachte ich, dass das ein völlig normaler Name ist. Gemobbt wurde sie auch nie und ich finde den Namen echt cool.

Ari
Gast

Meine Zwilingsschwester heißt Arwenn. Sie findet den Namen nicht so toll, da natürlich alle gleich an Herr der Ringe denken und ich stimme ihr da zu! Ich heiße Arianna, was definitiv besser ist!

Arwen-Sophie
Gast

Meine Mutter wollte mich eigendlich Sophie nennen, mein Vater fand Arwen besser sie haben sich auf Arwen-Sophie geeinigt. Wäre ich ein Junge hieße ich wohl Luca Legolas oder so ähnlich.

Eowyn
Gast

Meine Zwillingsschwester(12)heißt Arwen und ich heiße Eowyn. Mein großer Bruder(13)heißt Legolas Elladan und meine kleine Schwester(5) heißt Tauriel. Wir haben eigentlich kein problem mit unseren Namen und wir werden auch nie deswegen geärgert. Außerdem heißt nicht jedes 2. Kind so.

@Arwen Lessien
Gast

Unsere Welt ist selbstverständlich Mittelerde.

unter mir
Gast

Klar ist, um wen es sich beei Arwen handelt. Aber wer war Lia ? Die uneheliche Tochter von Gimli ?

hdr
Gast

Meine Tochter ist 8 und heißt Arwen-Lia

deanerys
Gast

@anna selbstverständlich ist der name arwen gesetzlich erlaubt, das ist ein ganz alter name der nicht erst in den herr der ringe büchern existierte.

Anna
Gast

Ist der Name wirklich gesetzlich erlaubt

Marty
Gast

Unsere Tochter heißt mit zweitem Vornamen so!!! Toller Name, hat nicht jeder

Arwen Lessien
Gast

An Ahsoka:
Was ist schon "unsere Welt"? Was deutest du als unsere Welt?

Arwen Lessien
Gast

Gewiss, der Name Arwen ist schon weit älter, als manche glauben.
Nicht umsonst nannten mich meine Eltern Arwen...

Ich eben@ unter mir
Gast

Und warum das nicht? Solche Namen passen besser als so mancher Modename.

Ahsoka
Gast

Ich finde der Name hat etwas geheimnisvolles an sich. Doch er passt nicht in "unsere Welt".

Brego
Gast

Beim ersten Date von meinem Mann und mir sahen wir uns im Kino den Film Herr der Ringe an. Die Figur ARWEN wird so wunderschön und geheimnisvoll dargestellt. Später war ganz klar...falls wir irgendwann eine Tochter haben, soll sie den Namen Arwen bekommen. Nun ist unsere "blonde" Arwen 6 Jahre alt. Ihr Name wird immer eine ganz spezielle Bedeutung haben und uns immer an den Anfang unserer Liebe erinnern.

Tommy
Gast

Meine Tochter hat alst 2.Namen Arwen

Katinka
Gast

Arwen ist doch ein toller Name, vor allem weil man dabei immer an den Hernn der Ringe erinnert, und das sollte - bei der bezaubernden Beschreibung von Arwen und ihrer wunderbaren Darstellung durch Liv Taylor - keine Schande sein. Außerdem hat der Name meiner Meinung nach auch einen sehr schönen Klang, wie alles elbische :)

Delena
Gast

Arwen wird meine Tochter mal heißen.
Aber mit 2. Namen!

Takara
Gast

Unsere Tochter heisst auch Arwen. Die meisten Leute fragen doch zwei drei mal bis sie ihn verstehen. Ältere Personen nehmen dann Carmen oder meinen es sei ein Jungen-Name. Die die mich darauf Ansprechen ob Arwen aus HDR kommt wissen selber oft bescheid. Nicht Fans fällt der Name nämlich nicht besonders auf.

tja
Gast

Und es wird auch jeder denken, Oh, Herr der Ringe- Fan. Das würde mir nicht gefallen.

Arwen
Gast

Ich heiße Arwen & bin 17 Jahre alt :)
Meine Eltern fanden das Herr der Ringe-Buch toll & somit kam ich zu diesem Namen:)) ein zweiter Name war bei mir jedoch auch notwendig:)

Sina
Gast

Kleiner Schreibfehlerteufel im Post davor: Ich wollte schreiben ich kannte den Namen schon vor dem Herr der Ringe Film, also bevor der Hype los ging

Sina
Gast

"Mein Kind hat einen Bodenständigen Namen nämlich Wilma" Da frag ich mich welches Kind ehr gestraft ist - Das Kind, welches Nach einer Steinzeit Comicfigur benannt ist oder nach einer Romanfigur. Weil wie viele hier vergessen, ist der Herr der Ringe immer noch ein Buch und somit ist es nicht ein wie hier betitelter Filmname. Ausserdem kenne ich diesen Film schon vor den HDR Filmen.....Ich bin zum Teil Irin und in einigen Teilen Irlands ist Arwen ein ganz normaler Mädchenname. Ich möchte meine Tochter später auch mal Arwen nennen, weil ich diesen Namen einfach sehr schön & besonders finde.

HuiBuh
Gast

Wilmaaaaaaaaaaaaaaaaaa!
Ja? Fred?

Ich sage nur: Feuersteins...dann lieber so anmutig wie Arwen

@Axel
Gast

An dir ist vorbei gegangen, dass Arwen kein Filmname ist, oder? Arwen ist ein alter Name. Selten vergeben, aber schon seit Ewigkeiten Name. Althochdeutsch. Germanisch? Der Name wurde für eine Filmfigur verwendet. Sehr dramatisch.

Du verachtest Eltern, die ihren Kindern Namen geben, die in Filmen vorkommen?

Ich finde es schlimm, einen so hässlichen Namen wie Wilma zu vergeben. Das arme Kind und die arme spätere Jugendliche.

claudia
Gast

Unsere tochter ist jetzt 8 und heisst alisa arwen. wir wollten ur arwen haben, mussten aber einen 2.namen dazu wählen und haben weder unterstrich noch bindestrich eintragen lassen, so dass sie mit 18 ihren rufnamen noch selbst festlegen darf. wir fanden diesen namen einfach so toll, dass uns auch diese kombination gefiel. alisa bedeutet glück / glückliches mädchen und die bedeutungen arwen sind ja hier beschrieben. zudem sind wir natürlich herr der ringe fans. ein junge hätte den namen aragorn ( mit oder ohne weiteren namen bekommen)

anni
Gast

Ich habe meinen hund so genannt

Michelle
Gast

Ich kann gar nicht verstehen, wie manche Leute sich hier nur so anstellen können. Arwen ist ein wundervoller Name. Ich finde er klingt sehr weiblich und ruhig. Einen Punkt kann ich bei den vielen Kritikern jedoch ein wenig nachvollziehen: Arwen Undomiel ist nun einmal eine der bekanntesten Romanfiguren der neueren Literatur. Aber meine Güte, so dramatisch ist das nun eigentlich auch wieder nicht.
Arwen ist zwar ein recht außergewöhnlicher Name, dennoch klingt er nicht zu exotsch. Weitaus besser als Namen wie Apple oder Jimmy Blue, denn damit sind Kinder nun wirklich gestraft...

Axel Schweiß
Gast

Also ich kann mit diesem Pseudo-Möchtegern-Filmnamen nix anfangen. Ich verachte auch die Mütter die ihren Kindern das Leben mit solchen Namen versauen. Meine Tochter hat einen bodenständischen Namen, nämlich Wilma R...

Karl
Gast

Gar nicht schön

Taranee
Gast

MEINE MAUS HEISST ARWEN-MALIN UND SIE FINDET IHREN NAMEN RICHTIG KLASSE!!! SIE IST VIER JAHRE ALT!!!

Besucher
Gast

Arwen ist definitiv kein Männername!!!
Egal was die Uni Leipzig sagt.
Das kommt aus dem altwalisischen und heißt Edelfrau:)
"Ar-" ist so eine Art Vorsilbe für jemanden von hohem Rang und "wen" steht schlicht für Mädchen. Man könnte also auch "hochgeborenes Mädchen" sagen...

mama 3x
Gast

Arwen Marlene soll unsere kleine heißen, was meint ihr den???

ich...
Gast

Hi
Was haltet ihr von Lucia-Arwen und Maria-Lilith?
Ich bin zwar HdR-Fan, aber auch sonst finde ich Arwen toll (den Namen). Und ein unbekannter Name sollte meiner Meinung nach im Namen sein...

Yasmin
Gast

Herr der Riiiiiiinge ;)

Kommentar von
Gast

Wenn man sich schon über die abgebliche Falschschreibung von Kindernamen aufregt, dann sollte man zumindest wirklich wissen, wie der vermeintliche Ursprungsname richtig geschrieben wird: nämlich nicht Anikin sonder Anakin Skywalker. Im Übrigen glaube ich nicht, dass dieses Kind, dessen Namen "Hallo" kritisiert, nur zufällig und aus elterlicher "Dummheit" exakt so heißt, wie es heißt.

Katinka
Gast

Ich finde den Namen Arwen wunderschön. Hab mich beim Lesen von HdR vor vielen Jahren direkt "verliebt", würde mich aber nicht trauen, ihn tatsächlich zu vergeben. Bleibt trotzdem ein Herzensname von mir... Finde aber toll, dass es scheinbar noch mehr Arwen-Fans gibt. Persönlich würde ich ihn mit einem "klassischen" Namen kombinieren, damit es nicht zu exotisch wird.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Arwen schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Ilina, Egizia, Irini, Nala, Tamea, Alanay, Velina, Klervi, Toyah und Noelani.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Rosellina

Noch kein Kommentar vorhanden

Rosellina würde sich etwas mehr Interesse an ihrem Namen wünschen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Rosellina?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Vornamen mit der Bedeutung Löwe
Löwenstarke Babynamen

Vornamen mit der Bedeutung Löwe

Moderne Mädchennamen
50 zeitgemäße Vornamen für Mädchen

Moderne Mädchennamen

Aktuelle Umfrage

Welche Reiseart bevorzugst Du mit Deiner Familie?