Laelia

  • Rang 1495
  • 108 Stimmen
  • 1 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 17 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • altrömisch
  • lateinisch
  • römisch
Die weibliche Form des ursprünglich römischen Familiennames "Laelius". Der Wortursprung kommt von laevus (links, linkisch). In Mittel/Südamerika ist auch eine Gattung von Orchideen unter dem Namen Laelien bekannt. Zusammenhang zu Namen wie Leila, Laila, Leyla oder Layla (Die Nacht) bestehen nur rein oberflächlich, denn diese stammen aus einem anderen Sprachraum.
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
6 Zeichen | 2 Silben Lae-lia -aelia (5) -elia (4) -lia (3) -ia (2) -a (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Aileal 55 L400 LL
Morsecode Schreibschrift
·-·· ·- · ·-·· ·· ·- Laelia
Laelia buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Ludwig | Anton | Emil | Ludwig | Ida | Anton
Laelia in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Laelia in Fingersprache für Gehörlose
Männliche Form
Männliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Laelius
  • Lae und
  • Lia
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Laelia
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Noch keine bekannte Persönlichkeit vorhanden
Beliebteste Doppelnamen mit Laelia
Varianten des Namens
Variante hinzufügen
Ähnliche Vornamen
Anagramme
Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Laelia
Rang 0 im Februar 2010
Rang 0 im März 2010
Rang 0 im April 2010
Rang 0 im Mai 2010
Rang 0 im Juni 2010
Rang 0 im Juli 2010
Rang 0 im August 2010
Rang 0 im September 2010
Rang 0 im Oktober 2010
Rang 0 im November 2010
Rang 0 im Dezember 2010
Rang 0 im Januar 2011
Rang 0 im Februar 2011
Rang 0 im März 2011
Rang 0 im April 2011
Rang 0 im Mai 2011
Rang 0 im Juni 2011
Rang 0 im Juli 2011
Rang 0 im August 2011
Rang 0 im September 2011
Rang 0 im Oktober 2011
Rang 0 im November 2011
Rang 0 im Dezember 2011
Rang 0 im Januar 2012
Rang 0 im Februar 2012
Rang 0 im März 2012
Rang 0 im April 2012
Rang 0 im Mai 2012
Rang 0 im Juni 2012
Rang 0 im Juli 2012
Rang 0 im August 2012
Rang 0 im September 2012
Rang 0 im Oktober 2012
Rang 0 im November 2012
Rang 0 im Dezember 2012
Rang 345 im Januar 2013
Rang 316 im Februar 2013
Rang 340 im März 2013
Rang 334 im April 2013
Rang 325 im Mai 2013
Rang 291 im Juni 2013
Rang 0 im Juli 2013
Rang 0 im August 2013
Rang 267 im September 2013
Rang 0 im Oktober 2013
Rang 0 im November 2013
Rang 0 im Dezember 2013
Rang 290 im Januar 2014
Feb Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez
2010 2011 2012 2013
  • Bester Rang: 267
  • Schlechtester Rang: 345
  • Durchschnitt: 313.50

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Laelia stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Verbreitung des Mädchennamen Laelia in der Schweiz
Schweiz Rang Namensträger Quelle Stand
1248 21 Bundesamt für Statistik 2015

Erläuterung: Der Name Laelia belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in der Schweiz lebenden Bürger den 1248. Rang. Insgesamt 21 Personen tragen dort diesen Vornamen.

Platzierungen von Laelia in den Vornamencharts von England und Wales
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1996
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1997
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 4736 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
1996 1999 2000 2009 2010 2015
  • Bester Rang: 4736
  • Schlechtester Rang: 4736
  • Durchschnitt: 4736.00

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Laelia in den offiziellen Vornamen-Hitlisten von England und Wales, die jedes Jahr vom Office for National Statistics veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von England und Wales findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in England".

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 50.0 % 50.0 % Bayern
  • 25.0 % 25.0 % Berlin
  • 25.0 % 25.0 % Nordrhein-Westfalen
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Laelia? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Laelia
Statistik der Geburtsjahre des Namens Laelia

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Laelia?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.6 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Laelia zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (64.3 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (71.4 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (35.7 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (57.1 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (78.6 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (35.7 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (21.4 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (28.6 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (35.7 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (35.7 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (42.9 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (42.9 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (42.9 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (57.1 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Laelia ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Laelia in Verbindung bringen.

bekannt (22.7 %) modern (65.2 %) wohlklingend (78.8 %) weiblich (80.3 %) attraktiv (69.7 %) sportlich (66.7 %) intelligent (77.3 %) erfolgreich (74.2 %) sympathisch (71.2 %) lustig (66.7 %) gesellig (66.7 %) selbstbewusst (65.2 %) romantisch (71.2 %)
von Beruf
  • Ärztin (2)
  • Architektin (1)
  • Schauspielerin (1)
  • Konstrukteurin (1)
  • Informatikerin (1)
  • Ballerina (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Laelia und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Laelia

Sibylle
Gast

Klar der Näme ist lateinisch, aber die antiken Römer würden eher "Lailia" sagen (ai wie in "Kaiser"- das Wort kommt ja auch von "Caesar") als Lälia :)

MelinaLuiza
Gast

Hallo,

meine Tochter heißt ebenfalls Laelia ich habe sie auch nach der Orchidee genannt, ich komme ebenfalls aus Brasilien (Paraiba). Ich spreche es auch La elia aus.
In Berlin war sie laut des Bürgeramtes bei der Geburt, d.h. 2005 die Einzige mit diesem Vornamen. Inzwischen ist dies wohl schon anders ;-)

My
Gast

"Lälia" würde ja schrecklich klingen! Ich spreche es auch "La elia" aus!

My
Gast

Laelia- klingt schön verträumt, wie eine Elfenkkönigin!!

Mike
Gast

Laelia ist die weibliche Form von Laelius, ein alter römisch/lateinischer Name (siehe Gaius Laelius), in der ursprünglichen Form wird er wie Laetitia mit "ä" ausgesprochen. Die hier ebenfalls angsprochene Form "La-Elia" kommt vermutlich aus dem portugiesischen, es gibt in Südamerika eine Gattung von Orchideen mit diesem Namen.

bigmum
Gast

Meine tochter heisst auch laelia und der wird la elia ausgesprochen, bin zwar italienerin aber haben den namen nach der brasilianischen orchiedee benannt!!

Laelia-Mélin
Gast

Meine familie kommt aus Rumänien aber sie sind eher in deutschland aufgewachsen. Ich finde meinen ganzen namen toll und er wird La elia - Mé (ee) lin ausgesprochen!

Emma
Gast

Der Name Laelia ist ein alter römischer Geschlechtername.Im Lateinischen wird ae als ä gesprochen wie bei Laeticia.

asdsade
Gast

Klingt nach lallen.

Neram
Gast

Ich habe den Namen grad 'entdeckt' und bin begeistert!!! Suche einen Namen, der zu Leonas passt!!! Jetzt muß ich nur noch meinen Mann überzeugen ;-)

Laelia
Gast

@ Mara , ist zwar schon etwas her, aber ich hoffe du liest das hier trotzdem noch. Bei uns in Brasilien spricht man den Namen "La elia".

Laelia
Gast

Der Name Laelia ist schon sehr alt. Denn ich heiße auch Laelia und bin schon 33 Jahre alt:-) Ich komme aus Brasilien Rio de Janeiro dort wo auch die Orchidee Laelia wächst. Sie wächst gut und gerne im Amazonas hoch oben in den Bergen. Meine Ma gab mir den schönen Namen Laelia. Sie hat einen Garten voller Laelias aus dem mein Vater ihr einen Blumenstrauß Laelias pflückte und ihr den zu meiner Geburt schenkte :-) Gott sei Dank, denn sonst hieße ich jetzt Beatriz. Den Namen finde ich auch sehr schön, aber der passt nicht zu mir. Ich bin zwar auch Nachts zur Welt gekommen, aber ich denke Laelia heißt nicht Nacht auf Lateinisch. In Brasilien heißt Nacht - Noite. LG Laelia

laela
Gast

Komisch das meine Form des Namens niergends steht....

mein Name spricht Man La ela
also wie es geschrieben wird aus

denke der name La elia ausgesprochen wird
also das a und e getrennt

Lioba
Gast

Einer unserer ZN-Favoriten für unser viertes Kind ist LaelI. Seltsam, dass es den NAmen hier nicht gibt. Laelia klingt mir zu sehr nach Blume. Sonst stehen noch Magdalena, Sarai und Elisa zur Auswahl, wir suchen aber fleißig weiter.
LG, Lioba

Linda
Gast

Ich finde den Namen Lalea stotal schön.Leider kann man den in keinem Forum finden. :( Laelia ist aber auch sehr sehr schön!

fulya
Gast

Laelia hat mehrere bedeutungen: Die laelia ist auch eine gattung der zu familie der orchideen gehört....wunderschöner name

Mara
Gast

Wow spricht man den mit Laelia aus wie mans sagt???

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Jungenname Muhammed

Kommentar von Krocha_girlii

Des is a echt Muslimischer Name!! Nudazur geil!!...echt geil... Würde den namen weiterempfehlen...

Mädchenname Agnieszka

Kommentar von Ines.

@Agnes Ja ich weiß :D alo öäm ich weiß es nicht aber ich denke ja den sonst würde ich ja nicht so heißen. u...

Mädchenname Anja

Kommentar von vivi

Ich finde Anja auch viel Hübscher als Naemi, Anja ist zwar mir zu Häufig dennoch ist er um viele besser als...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Celina, Clementine, Klara und Ursula ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren