1155

Rang 1155
Mit 474 erhaltenen Stimmen belegt Lyra den 1155. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Lyra

474 Stimmen (Rang 1155)
7 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
Name Lyra als Bild

Inhaltsverzeichnis

Was bedeutet der Name Lyra und woher kommt er?

Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten

musikalisches wesen im olymp

griechischer Name der Leier, eines Zupfinstrumentes; es existiert auch ein Sternbild Lyra bzw. Leier

Im altgaelischen bedeutet Lyra auch Freiheit

Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
  • Altisländisch
  • Isländisch
  • Skandinavisch

Für Vornamen mit ähnlicher Herkunft siehe Altisländische Vornamen, Isländische Vornamen und Skandinavische Vornamen.

Wann hat Lyra Namenstag?

Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt. Weißt du mehr?

Wie beliebt ist Lyra?

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Lyra

Rang 157 im September 2017
Rang 144 im Oktober 2017
Rang 155 im November 2017
Rang 145 im Dezember 2017
Rang 184 im Januar 2018
Rang 154 im Februar 2018
Rang 162 im März 2018
Rang 154 im April 2018
Rang 152 im Mai 2018
Rang 156 im Juni 2018
Rang 160 im Juli 2018
Rang 168 im August 2018
Rang 167 im September 2018
Rang 168 im Oktober 2018
Rang 159 im November 2018
Rang 142 im Dezember 2018
Rang 177 im Januar 2019
Rang 154 im Februar 2019
Rang 158 im März 2019
Rang 0 im April 2019
Rang 159 im Mai 2019
Rang 132 im Juni 2019
Rang 137 im Juli 2019
Rang 125 im August 2019
Rang 116 im September 2019
Rang 116 im Oktober 2019
Rang 118 im November 2019
Rang 114 im Dezember 2019
Rang 129 im Januar 2020
Rang 200 im Februar 2020
Rang 209 im März 2020
Rang 212 im April 2020
Rang 213 im Mai 2020
Rang 220 im Juni 2020
Rang 208 im Juli 2020
Rang 206 im August 2020
Rang 197 im September 2020
Rang 205 im Oktober 2020
Rang 181 im November 2020
Rang 194 im Dezember 2020
Rang 224 im Januar 2021
Rang 181 im Februar 2021
Rang 173 im März 2021
Rang 172 im April 2021
Rang 164 im Mai 2021
Rang 135 im Juni 2021
Rang 122 im Juli 2021
Rang 139 im August 2021
Sep Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2017 2018 2019 2020 2021
  • Bester Rang: 114
  • Schlechtester Rang: 332
  • Durchschnitt: 188.92

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Lyra stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Weltweite Beliebtheit von Lyra

Die Tabelle zeigt dir die letztjährigen Platzierungen und die Bestplatzierung des Namens Lyra in den offiziellen Vornamen-Hitlisten anderer Länder. Die gesamten Platzierungen des Namens findest du hier im Balkendiagramm. Die vollständigen Top 30 Charts eines Landes kannst du per Klick auf das Land abrufen.
(Wie und woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2019 2018 2017 Bester Rang
Österreich 1310 - 1907 938 (2008)
Schweiz 942 1884 1047 942 (2019)
Belgien - 224 - 224 (2018)
Frankreich 419 416 430 413 (2015)
Dänemark 133 131 128 125 (2013)
England 150 142 183 142 (2018)
Schottland 237 244 178 178 (2017)
Nordirland - 435 433 378 (2005)
USA 555 554 594 554 (2018)
Kanada 170 224 238 170 (2019)

Lyra in den Vornamencharts von Österreich (1984-2019)

Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1984
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1985
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1986
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1987
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1988
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1989
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1990
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1991
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1992
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1993
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1994
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1995
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1996
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1997
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 938 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 1699 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 1703 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 1703 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 1852 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 1907 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 1310 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
1984 1989 1990 1999 2000 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 938
  • Schlechtester Rang: 1907
  • Durchschnitt: 1587.43

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Lyra in den offiziellen Vornamen-Hitlisten von Österreich, die jedes Jahr von Statistik Austria veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von Österreich findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in Österreich".

Klicke auf eine Flagge, um zum Diagramm des entsprechenden Landes zu wechseln:

Geburten in Österreich mit dem Namen Lyra seit 1984

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
3278 9 Statistik Austria 2019

Erläuterung: Der Name Lyra belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 3278. Rang. Insgesamt 9 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Klicke auf eine Flagge, um zum Diagramm des entsprechenden Landes zu wechseln:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Verbreitung in Deutschland (4)
  • 25.0 % 25.0 % Baden-Württemberg
  • 25.0 % 25.0 % Hamburg
  • 25.0 % 25.0 % Nordrhein-Westfalen
  • 25.0 % 25.0 % Sachsen
Verbreitung in Österreich (1)
  • 100.0 % 100.0 % Oberösterreich
Verbreitung in der Schweiz (0)
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Lyra? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Lyra
Statistik der Geburtsjahre des Namens Lyra

Varianten von Lyra

Männliche Form
Weibliche Form hinzufügen
  • Keine Angabe
Anderssprachige Varianten und Schreibweisen
Variante hinzufügen
Spitznamen und Kosenamen
Spitznamen hinzufügen
  • Iri
  • Lay
  • Ly
  • Lyly
Ähnliche Vornamen
Beliebte Doppelnamen mit Lyra

Lyra in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Lyra
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Lyra (Hauptfigur aus dem Roman "Die Heldenmutter" von Wolfgang Hohlbein)
  • Lyra Belacqua (Romanfigur aus "Der goldene Kompass")
Lyra in der Popkultur
Lieder, Filme, Bücher und Spiele hinzufügen
  • Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Lyra bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Lyra in der Linguistik

Länge | Silben Silbentrennung Endungen
4 Zeichen2 Silben Ly-ra -yra (3) -ra (2) -a (1)
Namenszahl (Numerologie)
2 Sensibilität und Harmonie Mehr zur Numerologie erfahren
Lyra in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)
Binär 01001100 01111001 01110010 01100001
Dezimal 76 121 114 97
Hexadezimal 4C 79 72 61
Oktal 114 171 162 141
Anagramme

Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Lyra - gebildet werden können.

Rückwärts

Lyra ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.

Aryl

Lyra in der Phonetik

Kölner Phonetik

Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.

Soundex

Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.

Metaphone

Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

57 L600 LR
Lyra buchstabiert
Buchstabiertafel DIN 5009 Ludwig | Ypsilon | Richard | Anton
Internationale Buchstabiertafel Lima | Yankee | Romeo | Alfa

Lyra in unterschiedlichen Schriften

Schreibschrift Altdeutsche Schrift
Lyra Lyra
Fremde Schriften
Lateinische Schrift LYRA
Phönizische Schrift 𐤋𐤅𐤓𐤀
Griechische Schrift Λψρα
Koptische Schrift Ⲗⲩⲣⲁ
Hebräische Schrift לורא
Arabische Schrift لــوــرــا
Armenische Schrift Լըռա
Kyrillische Schrift Лыра
Georgische Schrift Ⴊვრა
Runenschrift ᛚᛦᚱᛆ
Hieroglyphenschrift 𓃭𓇌𓂋𓄿

Lyra barrierefrei

Lyra im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)
Lyra im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache
Lyra in Blindenschrift (Brailleschrift)
Lyra in Blindenschrift (Brailleschrift)
Lyra im Tieralphabet
Lyra im Tieralphabet

Lyra in der Schifffahrt

Morsecode
·-·· -·-- ·-· ·-
Lyra im Flaggenalphabet
Lyra im Flaggenalphabet
Lyra im Winkeralphabet
Lyra im Winkeralphabet

Lyra in der digitalen Welt

Lyra als QR-Code Lyra als Barcode
Lyra als QR-Code
Lyra als Barcode

Wie denkst du über den Namen Lyra?

Wie gefällt dir der Name Lyra?
Gesamtnote: 1.9 6 5 4 3 2 1
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Zu welchen Nachnamen passt Lyra?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (73.3 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (40.0 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (46.7 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (80.0 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (56.7 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (56.7 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (80.0 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (40.0 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (43.3 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (40.0 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (73.3 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (46.7 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (60.0 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (16.7 %)
Was denkst du? Passt Lyra zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Lyra ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Lyra in Verbindung bringen.

bekannt (32.1 %) modern (68.7 %) wohlklingend (84.3 %) weiblich (79.9 %) attraktiv (81.3 %) sportlich (62.7 %) intelligent (82.8 %) erfolgreich (70.1 %) sympathisch (83.6 %) lustig (62.7 %) gesellig (56.0 %) selbstbewusst (73.1 %) romantisch (73.1 %)
von Beruf
  • Musikerin (6)
  • Künstlerin (1)
  • Autorin (1)
  • Agentin (1)
  • Wissenschaftlerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Lyra und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Lyra ist nach meinem Empfinden ...
unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Lyra

Laura
Gast

Die Aussprache mit ü gefällt ja leider wenigen Leuten, aber ich liebe sie. Lüra, wie das Instrument; ich finde, das klingt stark und edel. Hatte ein Haustier mit dem Namen und seither finde ich ihn noch viel schöner, weil es auch nach langer Zeit nicht langweilig wurde (manche Namen gefallen einem ja nur ganz kurz). Lyra ist schön, ich mag aber die Aussprache Leira (mit deutschem, hartem r nicht).

Moritz
Gast

Persönlich finde ich sowohl die englische als auch die deutsche Aussprache(Laira-Lüra) sehr schön, ich würde allerdings nie auf die Idee kommen, mein in Deutschland lebendes Kind mit einem englischen Vornamen/einem Vornamen englischer Aussprache zu versehen. Aber in beiden Versionen ein sehr wohlklingender Name, finde ich, und ich werde, falls ich eine Tochter haben werde, sie so nennen.

Sebastian
Gast

Wir haben unsere Tochter auch Lyra (ausgesprochen mit "y" als "ei", folgend dem "Goldenenen Kompass") genannt und lange über die Schreibweisen Leira, Leyra, Laira und Layra nachgedacht, uns dann aber für diese Variante entschieden. Bis jetzt (sie ist erst 20 Monate) mussten wir uns wider Erwarten selten erklären. Die meisten Leute fragen einmal und sprechen den Namen dann richtig aus.

cucu
Gast

Ich habe meine Tochter Layra genannt und er wird auch mit (ai) ausgesprochen ich finde das so am schönsten und auch die Schreibweise finde ich persönlich sehr schön.

Ciéla
Gast

Lyra ist mein Lieblingsname, allerdings sprech ich ihn weder Lüra noch Leira aus, sondern eher Lira... mit einem ganz leichtem tick zum ü, das klingt irgendwie. ... weich. Ich kenne es auch nur als übersetzung von Lied. Vielleicht liegt es daran. Ich findeeauch, es hat was von einer Eule...

Alex
Gast

Lyra ist der lateinische Name der Stadt Lier (Belgien).

Lyra
Gast

Also ich selbst heiße so. Aber mit der ausprache lüra. Ich hatte mich am Anfang geschämt. Aber jetzt luebe ich den namen. Wie findet ihr den Namen Benita??????

christine
Gast

Ich kenne den Namen nur so ausgesprochen : Leira. Find ihn so ausgesprochen eig. am schönsten:). Würde mein Kind auch so nennen.LG CH
PS: Glaube das der Name ist erst nach "Der Goldene Kompass" populär geworden

@ Nancy
Gast

Wie sprichst du es denn aus?
Lüra, Leira oder Lira? Samia oder Zämia?
Also ich würde ihn Lüra Samia aussprechen. Bitte korrigiere mich, wenn ich falsch liege!

Das wüsstest du gern
Gast

Ja also find ja das Ethan das ein besserer Name ist ... Jetzt ratet mal von wo ich DIESE beiden Namen kenne (Ethan & Lyra) GANZ GENAU POKEMON !!! Er is ganz ok aber Ethan is besser

Nancy
Gast

Meine Tochter heißt Lyra Samia und wir sind ganz stolz darauf!!! Auch wenns manchmal falsch ausgesprochen wird- aber man kanns berichtigen...

Tim
Gast

@unter mir:

Lyra - Walburga?
Wieso ein Bindestrich dazwischen?
So was ist echt gemein...

Maya
Gast

Ich habe meine Tochter LYRA - Walburga genannt und möchte gerne das er Laira/Leira augesprochen wird, wie in dem Buch. Die aussprache Lüra find ich nicht so schön. Auch wenn der Name manchmal ein "Durcheinander" stiftet was die Aussprache angeht, würde ich meine Tochter immer wieder so nennen.

Yasmin
Gast

Ich persönlich bevorzuge "Laira" als aussprache. "Lüra" erinnert mich immer an "Lydia" und diesen Namen mag ich gar nicht. Ich habe vor, meine Tochter auch Lyra zu nennen, nur das sie dann halt wie im Film "Der Goldene Compass" Laira ausgesprochen wird.

♥ V A N i S A ♥
Gast

Ich kenn 2 coole freunde von mir, sind zwillinge Lyrie & Tyrah :*:*

Lyra
Gast

Ich komme aus Wales und kann bestätigen, dass der Name "Lüra" ausgesprochen wird.
Dazu muss ich sagen, dass ich in 22 Jahren noch keine andere Variante gehört habe, zumal ich den Film noch nie gesehen hab.

Wie Felicia..
Gast

..dachte auch ich, das sei ein erfundener Name vom Autor. Ich habe zuerst das Buch gelesen und den Namen automatisch griechisch ausgesprochen - eben wie das Instrument. Das erschien mir naheliegend. Entsprechend enttäuscht war ich, als der Name im Film dann englisch ausgesprochen wurde - für mich klingt das nicht halb so schön. Ich habe dann mein Haustier so genannt und der Name klang auch dauerhaft sehr schön, was ja bei Modenamen nicht oft der Fall ist.

Felicia
Gast

Ich hab den namen zum 1. mal in den original-büchern vom goldenen kompass gelesen und dachte "der autor hat ja einen wunderschönen namen erfunden!" das es den echt gibt war ganz überraschend für mich :D

Ronja Sofia
Gast

Ich finde den Namen sehr schön, aber ganz besonders wenn er noch "richtig" ausgesprochen wird, also "Lüra"

Lyra
Gast

Ich heiße seit 27 Jahren so und muss sagen, es ist manchmal etwas nervig, wenn mein Name dauernd verunstaltet wird ;)

Nadine
Gast

Ich habe den namen lyra auch das erste mal beim "goldenen kompass" gehört.. ich habe meine Tochter LEIRA STELLA MARIE genannt.. da keiner den ich kenne wusste wie man den Namen mit Y richtig ausspricht und ich diese schreibweise auch sehr schön finde :-)

@@Lina
Gast

Ui, eine "Landsfrau". Ich bin ebenso Wahlamerikanerin und kann diese Aussage nur bestaetigen. Denn die meisten Deutschkurse werden von auswertigen Lehrern bzw. von Native Speakern gehalten.

Ich habe mich in diesen Namen grundsaetzlich etwas verliebt, nicht nur in den Klang sondern auch in die wunderbare Bedeutung.

Loris
Gast

Ich spreche ihn Liira.

@Lina
Gast

Das ist ja mal ein Quatsch... bitte ich habe zwei Jahre in den Staaten gelebt und ich kann sagen, dass Fremdsprachen in Übersee auf selben "Niveau" gelehrt werden wie hierzulande. Ich habe Menschen kennen gelernt die besser deutsch (als 2.Fremdsprache) beherrschten als jemand aus den eigenen Gefilden.

Mir persönlich gefällt der Name Lyra wirklich sehr, allein schon der Bedeutung wegen. Über die Phonetik lässt sich kaum streiten, da sie dem individuellen Geschmack angehört...

Nicolai
Gast

Finde den Namen Lyra auch sehr schön. Kenne den auch aus dem Film "Der goldene Kompass" und wusste seitdem, dass ich so meine Tochter nennen würde, falls ich eine haben werde. x)
Halt die englische Aussprache. Lyra geschrieben, aber Leira mit dem englischen "R" ausgesprochen. =P

Lina
Gast

Ich wollte das gar nicht pauschalisieren, ich habe ja gesagt "die meisten".
Ich weiß, dass es in den meisten Schulen Kurse für Fremdsprachen gibt, aber es ist nun mal so, dass die nicht viele nutzen und nur sehr niedriges Niveau haben.

Das hat mit dem Film nichts zu tun. Ich meinte nur, dass die nicht die ursprüngliche übernehmen, sondern die Namen "englisch" aussprechen. Kannst du ja auch an anderen Beispielen sehen, Phoenix zum Beispiel, wird "Finix" ausgesprochen.

@Lina
Gast

Eeehhh... pauschalisierst du da nicht etwas? Nurweil der Name Lyra aus der amerikanischen Filmfassung mit in die deutsche Adaption genommen wurde, lernen Amerikaner nicht gerne Fremdsprachen????

Na, dieser Logik moechte ich folgen koennen!
Zudem liegt es immer am jeweiligen Synchronisations-Studio in Deutschland , ob und wie ein Film von der Originalfassung in die deutsche Sprache transferiert wird. Soviel mal dazu.

Natuerlich aendert es die Tatsache nicht, dass der Name griechischen Ursprunges ist! Aber es existieren nunmal verschiedene Varianten verschiedener Nationalitaeten, sowie bei fast allen Vornamen - man hat Gott sei Dank die freie Wahl.

Mir gefaellt die deutsche Aussprache bei diesem Namen wirklich nicht, tut mir sehr Leid. Klingt sehr nach der alten italienischen Waehrung...

PS: In amerikanischen Schulen werden Fremdsprachen gelehrt, man hat sogar die freie Wahl, welche...(nur so am Rande).

Lina
Gast

Ist doch klar, dass der im Film englisch ausgesprochen wird, da die "Amis" bzw. Engländer (die meisten jedenfalls) sich weigern, Fremdsprachen zu lernen. So etwas wie altgriechisch schon mal garn nicht.
Daher muss man sich auch nicht wundern, dass die den griechischen Namen englisch aussprechen.

Richtig ist definitiv die griechische Variante "Lüra", wobei mir ehrlichgesagt, die englische Variante "Laira" besser gefällt.

Nelly
Gast

Der Name ist ja doch nicht englisch!

Pinki
Gast

Lyra wird so ausgesproche: Laira !!! Kann denn hier niemand Englisch! auf jeden Fall seht euch mal den Film an "der goldene Compass" dort spielt Lyra mit und man hört auch die Aussprache deutlich ;-)

Amy
Gast

Ist es egal ob man den namen Lüra oda Lira ausspricht??? in meinem buch kommt dieser name vor und ich halte ein referat über dieses buch. bitte antworten. lg amy

sweet coco ♥
Gast

Laira ist schön. Der Rest nicht.

...
Gast

Was die Aussprache betrifft ist es sicher so wie bei Lydia. Manche sprechen Lidia, manche sagen Lüdia. So ist es sicher auch bei Lyra.

a
Gast

wird lyra
lüra oder lira ausgesprochen?

ich finde ihn schön! auf jedenfall mal die Schreibweise =)

Nicole
Gast

Hi,

ich habe meine Tochter, jetzt 10 Monate alt, Lyra benannt. Ich wohne in England wo man annehmen dürfte die Aussprache wäre kein Problem allerdings falsch gedacht. Auch hier Fragen die Leute wenigstens dreimal nach und müssen geschrieben sehen bevor Sie es verstehen. Ich wollte unbedingt einen schönen kurzen Namen da Sie einen doppelten Nachnamen hat und Lyra war da die erste Wahl für mich und meinen Freund. Ich finde ihn auch immer noch schön. Nur weiß ich nicht warum man da noch nen Namen anhängen muss, warum nen Zweitnamen geben, wenn der erste schön und selten genug ist.

Cyrus
Gast

Wie lange hast du für den Blödsinn gebraucht ne halbe Stunde?

Felix
Gast

Wunderschönen Guten Tag!

"Lyra" (gesprochen: Lüra ) ich liebe diesen namen!

Meiner Meinung nach der schönste Mädchenname, den es gibt!

Die Aussprche "Lira" gefällt mir auch ganz gut, aber was gar nicht geht ist "Laira"..! bitte.. dann gleich "Lara" oder "Laura"

Lyra ist die Grichische Harfe/Leier und sollte deswegen auch so ausgesprochen werden.

Ich kann es auch gar nicht haben, wenn man meinen Vornamen amerikanisch ausspricht (also "Filix" )

Was ich auch nicht Verstehe ist die teilweise vorhandene "Sucht nach Doppelnamen"... Kein Mensch, der einen Doppelnamen hat, ist glücklich mit diesem Umstand...

Naja, aber wenns schon ein Doppelname sein soll, dann bite auf gar keinen Fall: "Lyra-Melody" oder "Lyra-Harmony" - Ein Musikinstrument und eine Melodie/Harmonie? Das ist lächerlich.
"Lyra-Sophie" klingt sehr schön. "Lyra-Melodie" eher die eine Hänselung...
Wenn ich meine Tochter "Paris" nennen würde (was nie geschehen wird), würde ich ihr ja auch nicht den Zweitnamen "Louvre" geben oder "Eifelturm"...
Wenn die Tochter schon "Melodie" heißen soll, dann gebt ihr noch als Vornamen noch "Flöte" oder "Violin"

Naja ansichtssache.
Ich jedenfalls werde jedes Mädchen mit dem wunderschönen Namen "Lyra" auch "Lüra" (oder von mir aus "Lira") ansprechen und bewundern, während ich die arme "Lyra-Melodie" nur bedauern kann...

MFG,
Felix

angely
Gast

Ein toller Name!!

Habe zwei Jungs!! Aber vieliecht klappt es ja noch mit einen Madel!

Dann würde mir aber...

LYRA-MALIAH als Doppelnamme gefallen!ODER
LILIAN-ANGEL finde ich auch klasse.

Meine Söhne heissen:

MARC-Andre` und
BENJAMIN HANS PETER

Grüssle Yvi

fey
Gast

Ich finde lyra total schön
aber auch den namen yamila
allerdings klingt lyra yamila nicht so toll yamila lyra auch nicht...
yamila heisst übrigens die schöne

Perim
Gast

Mein kleiner Neffe heisst auch Ryan und wird in meiner österreichischen Familie auch gerne mal zum "Rrrrrrein". Ich finde das nicht so tragisch, ein Name verliert durch ein paar rollende R's mehr weder an bedeutung noch an Schönheit.

Mir ist der Name Lyra das erste Mal im Film "der goldene Kompass" aufgefallen und ich finde ihn in seiner Phonetik einfach wunderbar! Tolle Entscheidung!!

dini
Gast

hab voll das problem würde mein kind do gerne lyra nenne aber dann leira ausgesprochen mit gerolltem r...wie halt in amerkika...aber meine ma kann das nicht so aussprechen...dachte dann so an lyra marie... dann kann se wenigstens marie sagen...was meint ihr?

Vienna
Gast

O o ganz vergessen neben Keira,Kairi und Suri ist noch der Name Lyra einer meiner Lieblingsnamen ich finde ihn sooo schön.

Mai- Kätzchen
Gast

Hallo,

ich habe den Namen zuvor noch nie gehört, bis mein Sohn ihn aussprach... Wir haben uns zusammen ein Buch angeguckt und er hat "vorgelesen", d.h. er hat sich einen Text zu den Bildern im Buch ausgedacht. Plötzlich sagte er zu dem Mädchen "Lira" oder "Lyra"... ich war total begeistert und fragte ihn gleich, woher er denn den schönen Namen kennt. Er sagte, dass er sich ihn eben ausgedacht hat- das glaube ich ihm auch, denn in unserem Bekanntenkreis und im Kindergarten gibt es kein Mädchen mit so einem schönen und seltenen Namen...Ich bin total begeistert und werde ihn mit gut merken ;-)

Serafina
Gast

Ich kenne den Namen nur unter der Aussprache "Leira".

"Lüra" gefällt mir persönlich etwas weniger...

Anja
Gast

Ich dachte, dass man ihn Leira ausspricht. Ich mag den Namen total! Klassisch und doch außergewöhnlich. Allerdings würde ich die Schreibweise Leira nehmen, nicht Lyra. Obwohl Lyra schöner auf dem Papier ausschaut. Lüra finde ich persönlich ziemlich ungewöhnlich.

Dalora Alecia Yamara Lynna Lyra
Gast

Hiii ich heisse Dalora und bin 12!

Ich wollt nur sagen,dass meine Mama(33) vor 3 Wochen Zwillinge bekommen hat.Sie
heissen na kla,Lynna und Lyra!
keine zweitnamen.
meine mama wollte eigentlich mal zwei söhne haben,weil sie ja schon 3 mädchen hatte,aber jetzt hat sie mädchen nochma bekommen,egall für uns.
hehehe

tschüssi und wir haben unsere schwestern liiieb

Dalora(12) und geschwister Alecia(8),Yamara(5) und Lynna und Lyra(2wochen)

Lyra is auch schön und lynna auch.

Lyrie
Gast

Schöner name! lg lyyriie

Jessa
Gast

schöön!!!!!!!!!

Selina
Gast

Die beiden Namen sind schön, aber zusammen in einer Kombination klingt das nicht so gut.
Wie gefällt euch denn der Name Amely?

Morgan
Gast

Ich bekomme bald ein baby, wir wissen dass es ein mädchen wird, nur sind wir uns jetzt nicht ganz einig, wie die kleine heißen soll... mein mann ist sehr für amy , ich mag lyra (lüra)
kann man die nicht auch vielleicht verbinden ?
(amy-lyra , lyra-amy ?? )
oder andere kreationen die sich so änlich anhören ?
danke.

*Lorena*
Gast

Lyra heißt meine allerjüngste Schwester,sie ist 7 Jahre alt und ich mag ihren Namen voll.
Meine Mama(35) hat voll den wunderschönen Namensgeschmack.
Sie hat ja nur 3 Kinder und wollte immer nur drei und ich liebe unsere Namen voll.
Ich heißt Lorena bin 14 und meine Geschwister heißen Inna(10) und Lyra(7).
Lyra ist ein cooler Name.
Sie wird Lira ausgesprochen.

Melissa
Gast

@Lyra
hast du auch einen Spitznamen? Wenn ja welchen?

Melissa
Gast

@Lyra danke für die namen! sind schöne bei!

Ellana
Gast

toller name!

Lyra
Gast

Ist cool,dass du deine Tochter auch so nennen willst,heisse seid 14 Jahren glücklich Lyra Sophie und liebe den Namen und ich werde einfach nur Lira ausgesprochen.
Lyra Melody ist schön,wie wäre es mit

Lyra Noe
Lyra Fabienne(Laira Fabienn)
Lyra Harmony
Lyra Susan(Laira Susn)
Lyra Lola
Lyra Georgina(Laira Dchordchina)
Lyra Penelope
Lyra Luanne(Laira Luänn)
Lyra Lee(Laira Li)
Lyra Hope(Laira Hop)
Lyra Destiny
Lyra Anne(Laira Änn)

sorry,wenn die Aussprache bei Georgina nicht stimmen sollte!!!

Melissa
Gast

ich bin zwar erst 15, aber ich liebe diesen namen und werde (wenn) meine Tochter so benennen! ich würde ihn aber wie im englischen (Leira) aussprechen ... klingt besser!
Aber das blöde ist das einen zweitnamen zu diesem großartigen namen zu finden! hätte jemand eine idee? ich hab mal so gedacht Lyra Melody ... aber irgendwie ....?

alexandra
Gast

;-)

Lyra
Gast

Dankeschön!
Ein kleiner Zufall,meine Mama heisst auch Alexandra und der Name gefällt mir sehr gut.

alexandra
Gast

wow, was für ein schöner name!

Lyra
Gast

Ich werde ganz normal Lira ausgesprochen,so wie Lira nur mit y!
Diese Schreibweise finde ich auch schöner.
Ich bin stolz drauf,dass ich so heisse,hätte sich meine Mutter nicht durchgesetzt,wäre ich heute eine Jennifer(bäääh,den trägt doch jeder).
Mein Zweitname ist Sophie.

Susi
Gast

Mittlerweile ist unsere Kleine da und wir schreiben sie
LAYRA .

LyRa_LaDy
Gast

Ich liiebe den name und würde den name Lira oder Lüra aussprechen.

Jule
Gast

Wenn man in Deutschland will, dass der Name "Laira" ausgesprochen wird, dann hat man es mit der "richtigen" Schreibweise manchmal etwas schwer.
Aber mit der Genehmigung gab es keine Probleme bei unserer Tochter.

SuNnY
Gast

Also ich finde diesen namen auch so hubsch und wen ich auch mal ne tochter bekoome wurd ich sicher dran denken sie lyra zu nennen und es hat auch eine schone bedeutung es ist nemlich auf griehisch eine altes musik instrument

Janine
Gast

@Susi

Du brauchst Dir keine Sorgen machen, dass er nicht genehmigt wird, da ich meine kleine auch vor 5 Monaten so genannt habe

Susi
Gast

Wir werden jetzt Eltern und waren sofort von dem Namen begeistert, unser Kind soll Laira ausgesprochen werden.wir haben nur Sorge das wir ihn nicht genehmigt bekommen

Melina
Gast

Ich finde tyra besser!!!

Jasmin *16*
Gast

Ich finde den namen auch super, den hat auch nicht jeder.

Jasmin *16*
Gast

Ich finde den namen auch super, den hat auch nicht jeder.

Sarah
Gast

Wer kann von sich schon behaupten, einen eigenen Song zu haben?!
Außerdem ist er sehr schön.
Das Lied kann man auch dem Baby vorsingen... es beruhigt so schön.

Ich persönlich liebe diesen Namen

*****

Lyra Carlotta
Gast

Die Aussprache kann sehr variieren. Bei mir wird der Namen isländisch ausgesprochen, was für die meisten Deutsche aber schwer auszusprechen ist.
Der Klang ist aber toll wenn man's kann. x)

(Gesprochen Li (gerolltes r) a)^^

lieben Gruß

Lyra
Gast

Ich mag meinen namen auch sehr gerne und ich werde Lüra ausgeprochen

Ginny
Gast

Man spricht es Laira (aber englisch ausgesprochen)

Kathi
Gast

Wie spricht man Lyra aus: Lüra oder Lira?
Vom Klang her finde ich beide Varianten sehr hübsch.

Lyra
Gast

Ich mag meinen Namen total, ich hab noch nie jemanden getroffen, der so heißt.

Meline
Gast

Wenn ich eine Tochter bekomme, werde ich sie auf alle Fälle Lyra nennen. Klingt so schön

@Selina
Die Idee mit Lyra und Melodie ist super!!!

Lina@Selina
Gast

Die idee ist echt nicht schlecht!Schlag den namen doch mal vor!!!LG

Selina
Gast

Stellt euch vor ihr bekommt Zwillinge. Dann könnt ihr sie ja Lyra und Melody nennen. Ich finde, die beiden Namen passen super zusammen. =)
Oder bei einem Kind Melody-Lyra oder Lyra-Melody. Das klingt auch sehr schön.
Was meint ihr?

Susa
Gast

Lyra finde ich auch schön!
Hab den Namen zum ersten mal im Buch "Der goldene Kompass" gelesen.

Lara
Gast

Ich finde den Namen Lyra total schön.
So heißt wenigstens nich jede

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren