Alex

  • Rang 1470
  • 122 Stimmen
  • 0 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 32 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • deutsch
  • englisch
Kurzform von Alexandra

"die Wehrfrau", "die Verteidigerin" oder "die Beschützerin" (griechisch)
Die Männer abwehrende.
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
4 Zeichen | 1 Silbe Alex -lex (3) -ex (2) -x (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Xela 0548 A420 ALKS
Morsecode Schreibschrift
·- ·-·· · -··- Alex
Alex buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Anton | Ludwig | Emil | Xanthippe
Alex in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Alex in Fingersprache für Gehörlose
Männliche Form
Männliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Alexander
  • Ale,
  • Alex und
  • Lexie
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Alex
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Alex Curran (Britisches Glamour-Model (Ehefrau von Steven Gerrard))
  • Alex Danvers (Figur aus der Serie "Supergirl")
  • Alex Dunphy (Figur aus der Serie "Modern Family")
  • Alex Morgan (US-amerikanische Fußballspielerin)
  • Alex Russo (Figur aus die Zauberer vom Waverly Place)
  • Alex Vause (Figur aus der Serie "Orange Is The New Black")
Weitere 1 bekannte Persönlichkeiten ein-/ausblenden
Anagramme
Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Alex
Rang 122 im August 2015
Rang 132 im September 2015
Rang 122 im Oktober 2015
Rang 125 im November 2015
Rang 127 im Dezember 2015
Rang 139 im Januar 2016
Rang 136 im Februar 2016
Rang 137 im März 2016
Rang 107 im April 2016
Rang 120 im Mai 2016
Rang 93 im Juni 2016
Rang 122 im Juli 2016
Rang 111 im August 2016
Rang 106 im September 2016
Rang 83 im Oktober 2016
Rang 100 im November 2016
Rang 113 im Dezember 2016
Rang 130 im Januar 2017
Rang 115 im Februar 2017
Rang 119 im März 2017
Rang 107 im April 2017
Rang 121 im Mai 2017
Rang 109 im Juni 2017
Rang 107 im Juli 2017
Rang 118 im August 2017
Rang 98 im September 2017
Rang 106 im Oktober 2017
Rang 108 im November 2017
Rang 104 im Dezember 2017
Rang 123 im Januar 2018
Rang 117 im Februar 2018
Rang 108 im März 2018
Rang 96 im April 2018
Rang 103 im Mai 2018
Rang 105 im Juni 2018
Rang 127 im Juli 2018
Rang 113 im August 2018
Rang 127 im September 2018
Rang 106 im Oktober 2018
Rang 104 im November 2018
Rang 102 im Dezember 2018
Rang 114 im Januar 2019
Rang 114 im Februar 2019
Rang 125 im März 2019
Rang 103 im April 2019
Rang 89 im Mai 2019
Rang 75 im Juni 2019
Rang 93 im Juli 2019
Aug Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2015 2016 2017 2018 2019
  • Bester Rang: 75
  • Schlechtester Rang: 238
  • Durchschnitt: 143.62

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Alex stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Alex seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
3328 7 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Alex belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 3328. Rang. Insgesamt 7 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Alex in den Vornamencharts von England und Wales
Platz 161 in den offiziellen Vornamencharts von 1996
Platz 179 in den offiziellen Vornamencharts von 1997
Platz 179 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 204 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 186 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 172 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 233 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 230 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 199 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 251 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 279 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 350 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 397 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 495 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 674 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 652 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 916 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 882 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 1177 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 1204 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
1996 1999 2000 2009 2010 2015
  • Bester Rang: 161
  • Schlechtester Rang: 1204
  • Durchschnitt: 451.00

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Alex in den offiziellen Vornamen-Hitlisten von England und Wales, die jedes Jahr vom Office for National Statistics veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von England und Wales findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in England".

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 16.7 % 16.7 % Baden-Württemberg
  • 33.3 % 33.3 % Bayern
  • 16.7 % 16.7 % Berlin
  • 16.7 % 16.7 % Bremen
  • 16.7 % 16.7 % Hessen
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Alex? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Alex
Statistik der Geburtsjahre des Namens Alex

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Alex?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 2.7 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Alex zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (52.6 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (73.7 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (57.9 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (63.2 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (57.9 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (63.2 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (47.4 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (31.6 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (52.6 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (36.8 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (42.1 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (73.7 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (78.9 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (47.4 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (68.4 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Alex ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Alex in Verbindung bringen.

bekannt (75.6 %) modern (83.3 %) wohlklingend (73.1 %) weiblich (52.6 %) attraktiv (71.8 %) sportlich (83.3 %) intelligent (76.9 %) erfolgreich (80.8 %) sympathisch (79.5 %) lustig (67.9 %) gesellig (69.2 %) selbstbewusst (75.6 %) romantisch (66.7 %)
von Beruf
  • Schauspielerin (2)
  • Ärztin (1)
  • Kellnerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Alex und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Alex

Gast
Gast

"Morgan's in the box, Wambach's in the box. Here comes the cross.. OH IT'S IN - ALEX MORGAN HAS DONE IT!"

Großartige Fußballspielerin, mit einem wunderschönen Namen!

alexandra
Gast

Ich heiße auch Alexandra aber ich hasse sieden Namen ich würde jener irgend einen anderen Namen haben und die anderen nennen mich deshalb auch Alex...was much am meisten stört ist, dass Leute, die ich nicht richtig kenne, immer sagen müssen, dass der Spitzname zu männlich ist! -.-

My
Gast

Alex ist für mich ein toller Name! Man kann seine Tochter ja auch Alexa nennen. Ich finde, das Mädchen mit z.B 13 Jahren nicht unbedingt Lina oder Emily heißen sollten. (Nicht gegen die Namen ;)

alena
Gast

Ich finde Alex ist garnicht so ein toller name

Lu
Gast

C.z. Also ich hab meine Tochter nur Alex genannt also das englisch ausgesprochne Alex aber wuerde sie nie Alexandra Nenn

Ceyda Zoe
Gast

Ich finde man sollte es englisch aussprechen, also Älex, und die Alex aus Die Zauberer vom Waverly Place heißt ja auch eigentlich Alexandra Margarita, Alex ist ja auch nur ihr Spitzname.

Alexandra
Gast

Ich werde von den Meisten immer nur Alex gerufen, ausser von manchen, die meinen, der Nickname sei eine "Verstümmelung" und zu jungenhaft.
Mir persönlich gefällt der Nick besser, kann sich jeder merken und ist nicht zu lang. Ausserdem kann man diesen eher als junge Person verwenden, wenn man älter wird kann man dann immer noch auf Alexandra (oder wie auch immer der volle Name lautet) umsteigen, von da her würde ich den vollen Namen vergeben und dann einfach den Nick verwenden oder das Kind aussuchen lassen. Das finde ich zumindest einen guten Kompromiss.

Sophia
Gast

Also, ich würde mein Kind eigentlich nur Alex nennen... Ich find der Name klingt so schön lässig!

Hanna
Gast

Unsere Tochter soll Alex heißen, muss aber auch noch einen Zweitnamen bekommen der zu dem ersten Namen passt und höchstens sieben Buchstaben haben. Da Alex schon sehr modern ist würden wir einen altmodischen Namen bevorzugen und haben schon länger mit Sophie geliebäugelt. Passt das? Oder habt ihr noch andere, bessere Vorschläge?
Ich freue mich über jeden Tip,
liebe Grüße Hanni.

Alex-Jamie
Gast

Doch das geht ^.^ Jamie ist weiblich

An Alex Jamie
Gast

Dein zweitname ist ebenfalls Unisex?Geht das,beide sind ja nicht 100% weibliche namen!

Anne
Gast

Find ich überhaupt nicht schön! Der Name hat meiner Meinung nach überhaupt keinen weiblichen Klang!

Zu cami Von Alex
Gast

weil mein zweiter Name Jamie ist deswegen :D

Cami
Gast

Echt coole Spitnamen! Aber wieso jam und jam jam?

Alex nochmal :)
Gast

Ich habe ganz schön viele Spitznamen:
Al, Aly, Jam, JamJam, Ali, Alilly

Alex
Gast

Ich heiße auch Alex werde englisch ausgesprochen. Ich finde den Namen echt schön aber mein zweiter Name Jamie passt gar nicht dazu oder?

Püppi
Gast

Ich finde den Namen wundervoll wenn er englisch ausgesprochen wird. Das zeugt davon, dass man sich durchsetzen kann. Also der Meinung bin ich.
Und als Spitzname könnte man ja Aly nehmen. :D
Auf jedenfall finde ich, dass der Name beruhigender auf gerade strenge Väter wirkt (von der Bedeutung her) als andere Namen, die vielleicht anzüglicheres bedeuten :D

Unbekannt
Gast

Was für ein toller Name. Er klingt so stark und stylisch.

Roxana
Gast

Ich schließe mich den vorhergehenden Meinungen an: "Alex" als solches mag ja ein netter Spitzname für "Alexa", "Alexandria", "Alexandra", usw. sein. Aber ein Spitzname als "echten" Namen? Finde ich nicht sehr toll, vorallem wenn er nicht eindeutig männlich oder weiblich ist.

Ilektra
Gast

Ich finde die Abkürzung Alex macht ein Mädchen ein wenig maskulin, was nicht mehr so schlimm ist, wenn man den Namen im Ganzen feminin hält...ich werde meine Tochter Alexielle nennen...dann kann sie sich immernoch aussuchen ob sie Alex gerufen werden möchte oder nicht...

Außerdem haben Mädchen mit dieser Abkürzung meist ziemlich viel Selbstbewusstsein und Power (ich weiß, dass das auch von den Eltern abhängt, aber ein bisschen was kann man ja auch mit dem Namen mitgeben ^^)

arian
Gast

Alex ist fast wie alexander ich grüße euch

andrea
Gast

Ich finde alex toll!!!!

andrea
Gast

Ich glaubs dir!!!
weil meistens hast du ja recht!

Dan
Gast

Ich persönlich verwende Dan nur als Abkürzung, kenne aber auch einen "echten" Dan. ;-)

Dan ist keine Abkürzung sondern ein eigener Name. Der Name ist biblisch - einer der 12 Söhne Jakobs und somit einer der 12 Stämme Israels heißt Dan. Neben Ruben, Simeon, Levi, Benjamin, Naftali .... Aber so genau wolltest du es wahrscheinlich gar nicht wissen. ;-)

andrea
Gast

Ist DAN vollständig??
nein wur nur ein scherz.mal eine frage ist das dein echter name, oder nur eine abkürzung für daniel oder so?

Dan
Gast

Alex klingt nett als Abkürzung. Als eigenständiger Name finde ich ihn zu "unvollständig" und zu "männlich". Wenn ich Alex lese, gehe ich von einem Mann/Bub aus. Aus diesen Gründen würde ich eine Tochter lieber Alexandra nennen. Abkürzen kann man immernoch.
Wenn´s denn unbedingt sein muss, wäre für mich Alex allenfalls als Zweitname vorstellbar. Ich finde, das klingt auch insgesamt runder eine Miriam Alex, Vivian Alex etc. als umgekehrt.

Aber zu den Zweitnamen:
Alex Mareike
Alex Jennifer
Alex Vivian
wäre z.B. vorstellbar.

Lilian
Gast

Find Alex für ein Mädchen wunderschön. Das hört sich so selbstbewusst an, wie ich finde. Aber welcher Zweitname würde denn zu Alex passen? Mir fällt da grade nix ein :-/

Susanne
Gast

Ich finde den Namen Alex für ein Mädchen viel schöner, als für einen Jungen.

Andrea
Gast

Ja man kann sein Kind einfach nur "Alex" nennen.In England ist sowas üblich.

Julia
Gast

Also ich denke schon das man seine Tochter Alex nennen kann, doch bedarf es einem Zweitnamen der das Geschlecht eindeutig kennzeichnet, da Alex ja sowohl männlich als auch weiblich ist. Aber ich würde meine Tochter nicht so nennen, dann lieber Alexandra, denn abkürzen kann man ihn dann immer noch.

Sina
Gast

Kann man einfach seine Tochter Alex nennen ???? nene glaub ich nich . Das ist doch eig nur ein Spitzname von Alexa oder soo. oder ??

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Nadine

Kommentar von Annabell

Ich hasse diesen namen...ich verbinde damit nur schlechtes und überhaupt aahhh ich hasse ihn einfach xD

Mädchenname Monika

Kommentar von Jacqueline-Jeanne

S´rry! Kann auch sein,dass diejenige,die schrieb: aha eine Jacqueline, nicht Monika heißt..., mein Versehen...

Jungenname Evan

Kommentar von Silvie

Ui, das hätte ich jetzt nicht gedacht, dass du eine frau bist. obwohl...männer sind auf so einer hp wohl eh...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Christoph, Ebba, Elvira, Gregor, Josef, Ludwig und Patricia ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren