Engel

  • Rang 1443
  • 91 Stimmen
  • 0 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 58 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • deutsch
  • griechisch
  • jüdisch
deutscher Name, Kurzform von Namen mit Engel. Diese kommen
1. vom Stammesnamen der Angeln
2. von ahd. angul = Angel(haken), Spitze
3. von ahd. ango = Angelpunkt, Mittelpunkt
4. von nhd. Engel, siehe unten
aus dem Griechischen: angelos = ausschicken, entsenden (engl.: angel, schwed.: ängel)

Ein Engel ist ein Wesen, das dem Glauben nach als Begleiter von Gott (im Christentum) im Himmel lebt und dessen Existenz wissenschaftlich nicht bewiesen ist. Es heißt, dass man, wenn man ein guter Mensch gewesen ist und keine bösen Taten begangen hat, nach dem Tod in den Himmel kommt und dort als Engel weiterlebt.
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
5 Zeichen | 2 Silben En-gel -ngel (4) -gel (3) -el (2) -l (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Legne 0645 E524 ENJL
Morsecode Schreibschrift
· -· --· · ·-·· Engel
Engel buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Emil | Nordpol | Gustav | Emil | Ludwig
Engel in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Engel in Fingersprache für Gehörlose
Männliche Form
Männliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Engel
  • Keine Angabe
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Engel
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Noch keine bekannte Persönlichkeit vorhanden
Varianten des Namens
Variante hinzufügen
Ähnliche Vornamen
  • Keine Angabe
Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Engel
Rang 274 im Oktober 2013
Rang 244 im November 2013
Rang 224 im Dezember 2013
Rang 281 im Januar 2014
Rang 242 im Februar 2014
Rang 252 im März 2014
Rang 257 im April 2014
Rang 240 im Mai 2014
Rang 226 im Juni 2014
Rang 218 im Juli 2014
Rang 190 im August 2014
Rang 188 im September 2014
Rang 205 im Oktober 2014
Rang 195 im November 2014
Rang 180 im Dezember 2014
Rang 193 im Januar 2015
Rang 169 im Februar 2015
Rang 182 im März 2015
Rang 169 im April 2015
Rang 178 im Mai 2015
Rang 159 im Juni 2015
Rang 163 im Juli 2015
Rang 0 im August 2015
Rang 0 im September 2015
Rang 157 im Oktober 2015
Rang 0 im November 2015
Rang 0 im Dezember 2015
Rang 190 im Januar 2016
Rang 0 im Februar 2016
Rang 174 im März 2016
Rang 159 im April 2016
Rang 170 im Mai 2016
Rang 0 im Juni 2016
Rang 0 im Juli 2016
Rang 144 im August 2016
Rang 0 im September 2016
Rang 0 im Oktober 2016
Rang 166 im November 2016
Rang 0 im Dezember 2016
Rang 0 im Januar 2017
Rang 164 im Februar 2017
Rang 171 im März 2017
Rang 0 im April 2017
Rang 0 im Mai 2017
Rang 0 im Juni 2017
Rang 0 im Juli 2017
Rang 154 im August 2017
Rang 0 im September 2017
Okt Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2013 2014 2015 2016 2017
  • Bester Rang: 144
  • Schlechtester Rang: 335
  • Durchschnitt: 227.34

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Engel stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 33.3 % 33.3 % Hamburg
  • 33.3 % 33.3 % Nordrhein-Westfalen
  • 33.3 % 33.3 % Rheinland-Pfalz
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Engel? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Engel
Statistik der Geburtsjahre des Namens Engel

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Engel?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 3.5 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Engel zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (28.6 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (28.6 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (85.7 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (85.7 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (100.0 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (28.6 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (14.3 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (71.4 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (42.9 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (71.4 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (85.7 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (42.9 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (14.3 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (42.9 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (28.6 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Engel ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Engel in Verbindung bringen.

bekannt (46.9 %) modern (53.1 %) wohlklingend (65.6 %) weiblich (81.2 %) attraktiv (59.4 %) sportlich (56.2 %) intelligent (71.9 %) erfolgreich (56.2 %) sympathisch (56.2 %) lustig (56.2 %) gesellig (59.4 %) selbstbewusst (50.0 %) romantisch (68.8 %)
von Beruf
  • Konditorin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Engel und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Engel

Engel
Gast

Einsame Spitze, weit und breit.

Mm&mm&mm
Gast

1. Engel Himmelblau Sommertochter

2. Fee Rosa Frühlingskind

3. Elfe Lila Gartenkind

...geht lach :0)

Ich finde Engel als drittname okay

H
Gast

@ ssss

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil :@ ...

ssss
Gast

So könnte man vielleicht eine Angelika mit Spitznamen nennen. Aber als richtiger Name ist das nicht zugelassen.

Anja
Gast

Engel klingt anmutig und schön. Sehr sanft.

ingi
Gast

Im landkreis shg war der name engel früher total normal! meine oma, 1907 geb., hieß engel marie sophie (engel gerufen) und meine mutter, 1934 geb., wurde auch auf den namen getauft (rufname marie), auch meine großtante, 1902 geb., trug die drei namen (marie gerufen) ! neben den drei genannten könnte ich noch etliche ems's aufzählen. aber es stimmt schon, dass es verdammt komisch ist, wenn eine kratzbürste den namen engel trägt ...

@unter mir
Gast

Es gibt offenbar nichts, dass es nicht gibt.

unter mir
Gast

Du bist ein Mädchen und heißt Nathaniel?

Nathaniel
Gast

Da ich auch ein Mädchen bin, finde ich den Namen sehr schön, doch so heißen würde ich nicht.
Den Namen bei Geschichten oder Gedichten zu benutzen ist ja noch ok, aber im wahren Leben ... ? Das ist nichts für mich, sorry :D

@unter mir
Gast

Ich kann dir nur Recht geben Sarah... ich finde Engel als offizieller Name klingt einfach albern. Besonders dann, wenn es sich bei einer Frau mit diesem Namen um eine unsympathische, kratzbürstige Person handeln sollte.

Sarah
Gast

Wer sein Kind unbedingt auch offiziell als "Engel" bezeichnen möchte, sollte sich da eher an den gängigen Engelsnamen wie Angelo/a, Angelina, Angelika etc. bedienen, die sich auch im deutschsprachigen Raum seit Jahren etabliert haben und womit niemand gleich schräg angeguckt wird. Engel als Vornamen finde ich eher lächerlich und kann mir nicht vorstellen, dass die Namensträger damit immer gut leben können...

Engel
Gast

Mein Vorname ist Engel und habe ihn von meiner Großmutter 1954 "geerbt". Ich trage ihn gerne und hoffe, ihn mal an eine Enkelin weitergeben zu können. Es ist ein alter, deutscher Name, der in Norddeutschland für Männer wie für Frauen verwendet wurde.

Mama
Gast

Meine Tochter, 2 Jahre, heißt so. Und macht Ihrem Namen alle Ehre!
Ja, das Standesamt hat keine Probleme damit, da es ein sehr alter Name ist.

luzi
Gast

Ich fände es nicht so toll, Engel zu heißen.,....:O

Lil Engel
Gast

Ich wusste gar nicht das es denn auch als Vornamen gibt, sondern immer als Nachnamen. Als Nachnamen ist er schöner. Meine Familie besteht auch nur aus Éngeln. Dieser Name ist als nachname wunderschön.

Maria-Magdalena
Gast

Man darf sei Kind wirklich Engel nennen? Das Standesamt macht da keine Probleme?

Alay
Gast

Ich verfolge gerade meine Ahnentafel und habe im 17. Jahrhundert diesen Namen gefunden, als Doppelnamen: Engel Lieke. Musste auch staunen =)

Alay
Gast

Ich verfolge gerade meine Ahnentafel und habe im 17. Jahrhundert diesen Namen gefunden, als Doppelnamen: Engel Lieke. Musste auch staunen =)

Sarah
Gast

Ich lieeebe diesen Namen

Julia
Gast

Meine Tochter heißt Engel :) Das ist ihr Spitzname! Und mehr als ein Spitzname ist Engel auch nicht!

Lea-Sophie
Gast

Höchstens ein Kosename aber mehr auch nicht.

Lea-Sophie
Gast

Das ist doch kein Name!

tja
Gast

wenn man sein Kind lächerlich machen will, dann muss man es wohl so nennen.

Sandra
Gast

Um Himmels Willen...

das
Gast

kann man doch nicht wirklich machen.

.
Gast

Wer nennt sein kind so ?????????????

süß
Gast

Engel ist toll. Aber nicht als ersten namen sondern zweitnamen. Süß. wirklich süß!

Gast

Ich wusste gar nicht, dass man sein Kind auch Engel nennen kann. :)
Allerdings wäre es mir etwas zu übertrieben, doch freut es mich zu sehen, welch ein großes Namensregister es gibt...

Lilian Venanda
Gast

Ich würde mein Kind nicht Engel nennen. Aber nach einer Weile könnte ich mich sicher daran gewöhnen, wenn ich eine "Engel" kennen würde!
Weiter unten hat eine Person namens "..." geschrieben, dass es genau so schrecklich sei, sein Kind Angelo oder Angel zu nennen. Also bitte! Und was ist mit Angela (Was haben die Eltern der Frau Merkel für einen Charakter?!), Angelika oder Angelina? Alles auch Engelsnamen! Man sollte sich schon ein bisschen mehr überlegen, wenn man so was schreibt...!

Lana
Gast

Wenn man 3 Namen hat finde ich ihn als 2 Namen schön,Jennifer LOve Hewitt klingt doch melodisch.

Michi
Gast

Ich finde die englische Version also "Angel" sehr schön irgendwie, aber "Engel" im deutschen? ich wusste gar nicht, dass es das als namen gibt.
Irgendwie cool!

Susanne
Gast

Meine geliebte Tochter heißt Finja Engel Sofy, weil sie ein Engelchen und ein Wunder der Schöpfung ist... Finja Engel Sofy, ich liebe dich, Schatz! Momma wird immer für dich da sein, Darling!

camilla
Gast

Also. ich heiße Camilla Engel Antonia. Kommt ja iwie von Engelberta oder so. ich find den namen nich so toll. als zweitname.. okay. mich nennt nienand so, aber ich könnte auch gut ohne leben ;D

Sibylle
Gast

... in meiner Verwandtschaft ist dieser Name sehr häufig vergeben worden, wenn auch meistens als Zweit- oder Drittname ... u.a.heißt meine Tante Helga Sophie Engel ... Und meine Oma hieß "Metta Engel" und in speziell dieser Kombi finde ich ihn nur wunderschön und würde ihn bei einer Tochter auch genau so an sie weitergeben wollen ....

Engel
Gast

Ich heiße selbst so und liebe meinen Namen.
Mir ist es egal was die anderen denken und sagen.

Meine drei Geschwister heißen Faust,Holle und Wolke.

Gruß Engel

Lorenz
Gast

Im Mittelalter war Engel ein ganz normaler und gebräuchlicher Vorname in Deutschland.
Inzwischen halte ich ihn jedoch nichtmehr für vergebbar.

Doa
Gast

Engel ist ein Kosenname doch kein VORNAME!***

Naja
Gast

Es gibt auch Namen wie Engelbert oder Engelhart. Engel allein hab ich auch noch nie gehoert. Gefaellt mir nicht unbedingt da die Erklaerung des Namen so offen liegt und mir persoenlich sagt das im Deutschen weniger zu.

neenee
Gast

"Mein Engel" hört sich richtig super an!
Aber als richtigen Namen??? Lieber nicht!
Denke auch nicht, dass irgendein Kind (Mensch) froh ist, wenn es wie ein Wesen oder Kosewort heißt!!!

paddy
Gast

Ihr mach ja einen aufstand!!! was ist denn schon dabei wenn man ein kind so nennt

wenn man engel doch mag wieso nich =)

Da...
Gast

jedes Kind ein Engel ist, finde ich diesen Namen eigentlich überflüssig...

Marie
Gast

Ich habe letztens meinen Stammbaum erforscht und es hießen viele Frauen in meiner Familie Engel.
Das kam wohl von Angela, meint jedenfalls meine Oma.
Also der Name ist schon sehr alt und nicht nur ein Kosename.

Sarah
Gast

So kann man doch sein Kind nicht nennen?!

Supi, dann nenn ich mein Kind Gott!

Laura
Gast

Meine Kleine (3) heißt Engel Carolina Sophie, wir jedoch nur Sophie genannt.

Vanessa
Gast

Was ist das denn für ein Name???? Wie kann man sein Kind nach nem Wort benennen???

...
Gast

Oh je, das ist nur für Leute geeignet, die sich selbst für unheimlich wichtig halten. Genauso wie manche Italiener oder Amerikaner, die ihre Kinder dann "Angelo" oder "Angel" nennen - ich finde, das lässt sehr auf den Charakter der Eltern schließen. Engel als Kosename ist sehr schön, aber als richtiger Vorname wirkt es einfach nur eingebildet.

ela
Gast

Was muss man da eine sooo lange beschreibung der Bedeutung von ,,Engel" machen.....ich meine , es weiß doch wohl JEDER was ein Engel ist.......oder?

Ralf
Gast

-ich finde auch man sollte Engel weitrhin als Kosename odr als 2tn Namen nehmen. Das Engel ein Wesen und kein name ist dem stimme ich zu. Seraphina ist auch ein Wesen und als weiblicher Name zulässig. Sollten wir eine Tochter bekommen wird diese Seraphina genannt. Und ich finde es gibt weitaus schlimmere Namen als Engel, man brauch nur unter den Stars mal nachzusehen welche Namen diese Ihren Kindern geben.

Elizabeth
Gast

Ich kenne Engel eigentlich nur als Jungenname. Viele (ältere) Männer in Belgien, aber auch in Skandinavien heißen so.

@
Gast

Find ich auch. Engel ist als Kosename gut (übrigens ein sehr schöner Kosename), aber als richtigen Namen...?

vivi
Gast

Das würde zu den leuten passen die ihre Kinder auf englisch Angel nennen wollen, die Namen sind ja gleich nur der Unterschied ist Angel ist englisch und hier ist ein Deutscher Name ,

@naja...
Gast

Wäre ja gar nicht so schlimm, nur der klang wäre etwas fragwürdig.

naja...
Gast

...Engel gibt es als Name, Elfe inzwischen wohl auch, Fee auch, also irgendwann kommt dann das volle Programm: Irrlicht, Troll, Hausgeist, Gespest, Vampir, Zombie....naja, macht ruhig weiter so, dann werden Namen bald vollends zu Lachnummern.

Zorah
Gast

Also ich finde Engel noch ein witziger Name, oder auch nicht. und ich würde meine Tochter nicht so nennen weil es dann so klingt als wäre es ein Kossename. Aber Angelina schon, dass hat dann die gleiche Beteutung.

Miranda
Gast

Engel ? Warum nicht gleich Liebling ?

Engel ist doch nur als Kosename brauchbar.

Gudrun
Gast

Doch, es ist ein Name, denn meine Urgroßmutter hiess auch "Engel"

Ildikó
Gast

Engel ist ein Wesen und kein Name.

Laura
Gast

Witziger Name

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Mit Senden Deines Beitrags erkennst Du unsere AGB an und erklärst Dich mit der Netiquette einverstanden.

Kommentare zu anderen Vornamen

Jungenname Justin

Kommentar von ...

@ja, ja Das was du geschrieben hast zeigt, dass du zu doof gewesen bist dir den Text von Sandy genau durchz...

Mädchenname Stephanie

Kommentar von Stephanie Laura Riana

Also ich finde meinen Namen eigentlich ganz schön. Stephanie aber nur mit ph...manche sagen mir Stephanie u...

Mädchenname Agnes

Kommentar von Agnes

Ich finde auch, dass das der schönste Name der Welt ist. Agnes klingt so weich und hat einen wunderschönen ...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Blandina-Maria, Contardo, Cordelia, Cordula, Corinna, Ingbert, Salome und Ulbert ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren