Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Bo

Bo ist ein männlicher und weiblicher Vorname mit Herkunft Altnordisch und Mandarin. Alle Infos zum Namen findest du hier.

959 Stimmen (Rang 748)
1 x auf Lieblingslisten
3 x auf No-Go-Listen
748

Rang 748
Mit 959 erhaltenen Stimmen belegt Bo den 748. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Unisex-Name
Bo ist ein genderneutraler Vorname, eignet sich also für alle Geschlechter, wobei er etwas häufiger für Jungen vergeben wird.

Baby mit Namen Bo

Was bedeutet der Name Bo?

Bedeutung

Ein dänischer und schwedischer Name sowie ein chinesischer Name. Wird vergeben für Jungen und Mädchen. Bedeutung: der Sesshafte; chinesischer Name, Bedeutung: "der/die Wertvolle" oder "der/die Sesshafte"; besonders in Großbritannien und den USA verbreitet.

Schwedische Form von Burkhard

Wann hat Bo Namenstag?

Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt.

Wie spricht man Bo aus?

Aussprache von Bo: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Bo auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Bo?

Bo ist in Deutschland ein verbreiteter Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 223. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2005 mit Platz 57. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Jungenname durchschnittlich auf dem 160. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Bo

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Bo in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2021 2020 2019 Bester Rang
Deutschland 223 186 214 57 (2005)
Österreich 158 - 162 122 (1999)
Schweiz 163 154 151 147 (1998)
Niederlande 192 - 181 165 (2016)
Belgien - - - 151 (2004)
Frankreich - - - 441 (2016)
Dänemark 135 142 134 50 (1986)
Schweden 115 106 110 106 (2020)
Norwegen 94 103 113 94 (2021)
England 354 359 379 302 (1997)
Schottland - 121 131 121 (2020)
Irland 140 136 - 136 (2020)
Nordirland - - - 83 (2018)
USA 451 490 502 451 (2021)
Kanada 175 175 247 175 (2021)

Bo in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2021)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Bo in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2021 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 57 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 61 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 85 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 113 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 142 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 148 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 187 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 183 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 190 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 168 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 202 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 205 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 200 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 214 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 186 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 223 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 57
  • Schlechtester Rang: 223
  • Durchschnitt: 160.25

Land wählen:

Geburten in Österreich mit dem Namen Bo seit 1984

Bo belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 571. Rang. Insgesamt 19 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
571 19 Statistik Austria 2021

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Bo besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (47)
  • 4.3 % 4.3 % Baden-Württemberg
  • 2.1 % 2.1 % Bayern
  • 4.3 % 4.3 % Berlin
  • 2.1 % 2.1 % Brandenburg
  • 2.1 % 2.1 % Bremen
  • 10.6 % 10.6 % Hamburg
  • 8.5 % 8.5 % Hessen
  • 4.3 % 4.3 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 12.8 % 12.8 % Niedersachsen
  • 23.4 % 23.4 % Nordrhein-Westfalen
  • 6.4 % 6.4 % Rheinland-Pfalz
  • 4.3 % 4.3 % Sachsen-Anhalt
  • 12.8 % 12.8 % Schleswig-Holstein
  • 2.1 % 2.1 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (0)
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
Verbreitung in der Schweiz (0)
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Bo? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Bo als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Bo besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Bo.

Häufigkeit des Vornamens Bo nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Bo

Weibliche Form

Uns ist keine weibliche Form bekannt. Du kennst eine? Dann trag sie hier ein!

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Noch keine Varianten vorhanden. Hilf mit und trag hier welche ein!

Spitznamen und Kosenamen

  • Bob
  • Bobi
  • Bobo
  • Böchen
  • Bolino
  • Bongo
  • Booah
  • Bosse

Bo in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Bo

Allan Bo Andresen
dänischer Radrennfahrer
Barrington Bo Henderson
Sänger aus Amerika
Bo (Figur)
Figur aus "Woodwalkers"
Bo (Ysabeau) Dennis
Protagonistin der kanadischen Drama-Fernsehserie "Lost Girl"
Bo Andersson
schwedischer Fußballspieler
Bo Bendixen
Daenischer Maler, Graphiker und Designer
Bo Berndtsson
schwedische Mathematikerin
Bo Bolinger
amerikanische Fußballspielerin
Bo Bruce
englische Sängerin
Bo Burnham
Comedian, Sänger, Songwriter
Bo Caldwell
amerikanische Schriftstellerin
Bo Cavefors
Schriftsteller aus Schweden
Bo Derek
US-Schauspielerin
Bo Diddley
US-amerikanischer Rock´n´Roll und Bluesmusiker
Bo Duke
Figur aus der Serie "ein Duke kommt selten allein"
Bo Dybdal Spellerberg
dänischer Handballspieler
Bo Hagan
georgischer Fußballer
Bo Hampton
Künstlerin aus Belgien
Bo Hanley
Fußballspieler aus den USA
Bo Hansen
Deutscher Schauspieler
Bo Jackson
Amerikanischer Spitzensportler
Bo Jiang
Langstreckenläuferin aus China
Bo Lamar
Basketballspieler aus Amerika
Bo Lawergren
Physikerin
Bo Lindman
schwedischer Fechter
Bo Lozoff
Schriftsteller aus den USA
Bo Ma
Schriftsteller aus China
Bo Madsen
dänischer Gitarrist der Alternative Band Mew
Bo Matthews
Fußballspieler aus Amerika
Bo McLaughlin
amerikanische Baseballspielerin
Bo Ni
chinesische Fußballspielerin
Bo Orlando
Fußballspieler aus den USA
Bo Oshoniyi
Fußballer aus den USA
Bo Qu
chinesischer Fußballspieler
Bo Rather
amerikanischer Fußballer
Bo Rein
Fußballerin aus Amerika
Bo Scaife
amerikanische American-Football-Spielerin
Bo Schultz
amerikanische Baseballerin
Bo Six
Deutscher Musiker (Lord of the Lost)
Bo Spellerberg
dänischer Handballspieler
Bo Stief
dänischer Jazzmusiker
Bo Svanberg
schwedischer Eishockeyspieler
Bo Svensson
dänischer Fußballer
Bo Thide
schwedischer Physiker
Bo van Pelt
amerikanischer Golfspieler
Bo Walemark
Fußballspieler aus Schweden
Bo Zhang
chinesische Fußballspielerin
Bo-ah Cho
Schauspielerin aus Südkorea
Bo-ah Jo
südkoreanische Schauspielerin
Bo-Eun Lee
südkoreanische Schwimmerin
Bo-ra Lee
südkoreanische Eisschnellläuferin
Bo-reum Kim
südkoreanische Eisschnellläuferin
Bo-yeon Kim
Schauspielerin aus Südkorea
Bo-young Lee
südkoreanische Schauspielerin
Bo-young Park
südkoreanische Schauspielerin
Das Bo
Rapper
Gert Bo Jacobsen
dänischer Boxer
Lina Bo Bardi
Architektin aus Italien
Seo-bo Park
südkoreanischer Maler

Bo in der Popkultur

Bo
Hauptfigur im Buch "Mio mein Mio"
Bo Dennis
Figur aus der Serie "Lost Girl"
Hey Bo Diddley
Song von Bo Diddley
Ohne Bo
Lied von "Das Bo"

Bo in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Bo wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
2 Zeichen
Silben
1 Silbe
Silbentrennung
Bo
Endungen
-o (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Bo - gebildet werden können.
Rückwärts
Ob (Mehr erfahren)Bo ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
8 Ausdauer und Erfolg (Mehr erfahren)

Bo in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01000010 01101111
Dezimal
66 111
Hexadezimal
42 6F
Oktal
102 157

Bo in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Bo anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
1 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
B000 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
B (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Bo buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Berta | Otto
Internationale Buchstabiertafel
Bravo | Oscar

Bo in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Bo in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Bo
Altdeutsche Schrift
Bo
Lateinische Schrift
BO
Phönizische Schrift
𐤁𐤏
Griechische Schrift
Βο
Koptische Schrift
Ⲃⲟ
Hebräische Schrift
בע
Arabische Schrift
بــع
Armenische Schrift
Բո
Kyrillische Schrift
Бо
Georgische Schrift
Ⴁო
Runenschrift
ᛒᚮ
Hieroglyphenschrift
𓃀𓅱

Bo barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Bo an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Bo im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Bo im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Bo in Blindenschrift (Brailleschrift)

Bo in Blindenschrift (Brailleschrift)

Bo im Tieralphabet

Bo im Tieralphabet

Bo in der Schifffahrt

Der Vorname Bo in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

-··· ---

Bo im Flaggenalphabet

Bo im Flaggenalphabet

Bo im Winkeralphabet

Bo im Winkeralphabet

Bo in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Bo auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Bo als QR-Code

Bo als QR-Code

Bo als Barcode

Bo als Barcode

Wie denkst du über den Namen Bo?

Wie gefällt dir der Name Bo?

Bewertung des Namens Bo nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 2.3 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Bo?

Ob der Vorname Bo auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (80.3 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (70.4 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (60.6 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (77.5 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (36.6 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (81.7 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (84.5 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (33.8 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (36.6 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (38.0 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (31.0 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (22.5 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (32.4 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (25.4 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (22.5 %)
Was denkst du? Passt Bo zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Bo ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (38.6 %) modern (78.5 %) wohlklingend (76.2 %) weiblich (55.6 %) attraktiv (72.0 %) sportlich (72.4 %) intelligent (72.7 %) erfolgreich (69.6 %) sympathisch (80.4 %) lustig (77.8 %) gesellig (74.1 %) selbstbewusst (73.6 %) romantisch (55.6 %)
von Beruf
  • Künstlerin (9)
  • Schauspielerin (5)
  • Handwerkerin (4)
  • Surferin (4)
  • Konstrukteurin (4)
  • Lehrerin (3)
  • Ärztin (3)
  • Naturwissenschaftlerin (3)
  • Sängerin (3)
  • Fußballspielerin (2)
  • Mathematikerin (2)
  • Pilotin (2)
  • Elektroinstallateurin (2)
  • Architektin (2)
  • Forscherin (2)
  • Agrarökonomin (1)
  • Komikerin (1)
  • Bankfachwirtin (1)
  • Artistin (1)
  • Tierärztin (1)
  • Schriftstellerin (1)
  • Zimmerfrau (1)
  • Tischlerin (1)
  • Personal Trainerin (1)
  • Beamtin (1)
  • Skilehrerin (1)
  • Müllfrau (1)
  • Tänzerin (1)
  • Fischverkäuferin (1)
  • Polizistin (1)
  • Biologin (1)
  • Erzieherin (1)
  • Musikerin (1)
  • Surflehrerin (1)
  • Stripperin (1)
  • Bauarbeiterin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Bo und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Bo ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Bo

Kommentar hinzufügen
Bo
Gast

Mein Name ist Bo, ich wurde nie gehänselt. Kenne aber Hänseleien aus der Schule, war aber meistens sowas wie "Tonne, Muntantennase oder Blondiene ohne Gehirn". Ich bin sehr froh, dass ich keinen Allerweldsnamen habe! Mann fällt halt auf, Leute wollen den Bo kennen lernen. Aber ich finde es super, wenn ihr eure Kinder Christian, Fabian oder Leon nennt, das gibt den Individualisten Freiraum.

Tom
Gast

Ich heise auch Bo und mit zweiten Namen Tom alle ihn der Schule nenen mich nur Botox oder Dumbo wegen Tom und Bo der Namen gefellt mir überhaubt nicht!!! Nene mich nur Tom wen mich jemmand fragen tud

Zwillingspapa
Gast

Meine Zwillinge heißen Bim und Bo. Die Leute werden immer böse, wenn ich sie rufe.

Bester Name
Gast

Mein Sohn heißt Bo und ich liebe diesen Namen, auch wenn er erstmal ungewohnt ist.

Krawubb
Gast

Mit dem Familiennamen Frost oder als Zweitname zu Bim ist dieser Name nicht zu empfehlen.

Brit
Gast

Hallo!
Unser Sohn ( 1997) heißt Bo, wir sind Skandinavien-affin und deshalb mit nodischen Namen vertraut. Den Namen Bo fand ich schon als Jugendliche toll und ich war glücklich, dass auch mein Mann Gefallen daran fand.
Unser Sohn ist mit seinem Namen mehr als zufrieden und trägt ihn stolz, vielleicht auch weil er die Ungläubigkeit über den Namen, auch bei Verwandten, in jungen Namen erfahren musste.
Unsere Töchter heißen übrigens Linn und Enni Tjorven, alles passt gut zusammen, finden wir alle!!!

Micha
Gast

Versteh das Aufhebens nicht um die Länge des Namens. Würde man es wie den gleich klingenden, englische Beau schreiben regen sich wieder alle auf dass das so kein Kind schreiben kann.

Maike
Gast

Unser Sohn heißt Bo Jesper. Wir haben den zweiten Vornamen genommen, weil "Bo" beim lauten Zurufen gern verhallt und unser Nachname auch nur zwei Silben hat. Er besucht eine dänische Schule, also gibt es keinerlei Irriationen im Alltag und falls mal doch jemand nachfragt, erklären wir den Ursprung des Names. Im Alltag wechseln alle von Beginn an zwischen Bo und Bo Jesper hin und her. Jesper wird mein Sohn allerdings nie allein genannt. Das würde er auch nicht mögen. Unsere Tochter heißt übrigens Jonna. Das ist die dänische Koseform von Johanna und ich mag es gar nicht, wenn sie Dschonna oder Dschoona oder auch Jona (das ist männlich) ausgesprochen wird. Die Namen Bo Jesper und Jonna passen perfekt zu unserer norddeutschen-dänischen Familie.

Mutter von Bo
Gast

Ich finde Bo extrem lässig!
Zum Thema hänseln: als wir über einen Namen für unseren Sohn nachgedacht haben, haben wir auch mit einem befreundeten Erzieher gesprochen. Der meinte, ob jemand gehänselt wird, hat vor allem mit der Person selbst zu tun und wie sie/ er reagiert. Irgendwas können garstige Menschen immer finden. Das kann natürlich der Name sein, aber halt auch Haarfarbe/Frisur, Körperbau, Eigenschaften wie Langsamkeit, der Beruf der Eltern, und und und. Ich hatte mal ne Kollegin, die hieß tatsächlich F*ck mit Nachnamen. Natürlich wurde ganz am Anfang gewitzelt. Aber sie ist so souverän damit umgegangen, dass da ganz bald Schluss mit wahr.

Yvonne
Gast

Unser Sohn heißt Arne Bo :-)
Ich find den Namen toll. Haben auch bisher nur positive Reaktionen bekommen^^

hujol
Gast

Otis Bo klingt doch gut.

Ina
Gast

Als ich diesen Namen hier zum ersten Mal gesehen hatte , fand ich den schon zu kurz aber ich glaube man gewöhnt sich daran und irgendwie gefällt er mir jetz echt sehr gut . Ich muss sagen , ich mag diesen Namen .

Auch ein Bo
Gast

Also vorab...

Natürlich wird man als Kind gehänselt.
Das bedeutet aber nicht, dass man weniger Freunde findet o.ä.
Eure Kinder werden es euch später danken, weil sie so einen einzigartigen Namen tragen.
Das einzige was ich immer etwas ernüchternd in Deutschland fand ist, dass es hier keine Tassen mit meinem (unserem) Namen zu kaufen gibt.
Jedoch sind diese in Skandinavien häufiger zu finden ;)
(Falls ihr eurem Kind im Skandinavien-Urlaub eine Freude machen wollt)
Zu den Spitznamen wollte ich noch sagen, dass die Spitznamen als solches von Menschen genutzt werden, die einen Lieben.
Ich werde von meiner Mutter Bochen genannt und von meinen Kumpels Mr. Bo.
Dies ist aber individuell zu betrachten, meines Erachtens...

Eins noch:
Mir persönlich gefällt es wenn der Name Bo´u ausgesprochen wird. (Das beugt auch hänseleien vor )

LG und viel erfolg bei der Namenswahl,
euer Bo Felix

Christin
Gast

Mein Freund und ich diskutieren häufig über mögliche Kindernamen. Für Mädchen gefallen und viele Namen, für Jungs nicht.
Als mein Kollege sagte, seine Kinder hießen Mio, Bo und Juna, war ich von allen drei Namen begeistert und berichtete meinem Freund davon, der in Bo auch endlich einen möglichen Namen für einen Jungen sah. Geschmäcker sind verschieden, ich finde Bo sehr schön. Klingt irgendwie lässig und man umgeht diese blöden Abkürzungen!

El
Gast

Nur gut das du das nicht zu entscheiden hast und das Geschmäcker verschieden sind.

Wutbürger
Gast

| wer nennt sein Sohn bitte Otis Bo?
V manchen Eltern sollte man das Namen vergeben verbieten!

El
Gast

Unser 2ter Sohn heißt Otis Bo. Super auf deutsch und Englisch auszusprechen(mein Mann ist Amerikaner) Wir lieben beide Namen,vorallem in Kombination.

Mutter von Lasse Bo
Gast

Wir lieben seinen Namen und er mag ihn auch!

Emi
Gast

Bo-Rusty mag ich nicht... Das Kind rostet ja nicht oderso 🤔

bo
Gast

Ich habe diesen blöden namen bekommen. ich bin schon 9 und reg mich immer noch auf.:(

Dennis
Gast

Vorname mir nur 2 Buchstaben?!

Tina
Gast

Unser sohn heisst auch bo und wir mussten einen zweiten namen dazu nehmen, das war 2014...haben dann bo rusty genommen :-)

Bo Renée
Gast

Ich bin ein Mädchen , fand den Namen erst total doof, aber jetzt ist es ok

Nora
Gast

Gott sei Dank, dass Namen Geschmackssache sind! Anderenfalls säßen in nur noch Leons, Maries, Sophies und Finns in den Grundschulklassen.

Hermann
Gast

Mein Sohn heißt Bo. Er ist 2 Meter groß, freundlich, sportlich, hilfsbereit und er kann sehr witzig sein. Ebenso fehlt es ihm weder am erforderlichen Ernst, noch mangelt es meinem Jungen an der für das Dasein wichtigen Bereitschaft zum Lernen. All das erkannten seine Eltern in ihm, als er am 6. Juni 1994 das Licht der Welt erblickte und so nannten meine Frau und ich unseren Sohn Bo und er freut sich über seinen wundervollen Namen, denn dieser bringt eines sehr schön zum Ausdruck, die Individualität seines Trägers.

Bo Lara
Gast

Ich heiße Bo Lara aber jeder nennt mich Bo (das ist auch gut so)
erst fand ich den Namen doof weil sich darauf so viel mist reimt, aber inzwischen ist mir das egal und je öfter ich ihn höre desto besser gefällt er mir

Saphira
Gast

Klingt etwas... abgehackt. Deshalb aber nicht gleich unschön. Ich finde den Namen sehr interessant, er hat was. Besonders, wenn man auf seine Bedeutung(jegliche) sieht.

@susi
Gast

Bo-Udo ist ein schrecklicher Name... Ich hoffe du hast dir das nochmal überlegt...!

ja
Gast

Sehe ich auch so.

Hm,
Gast

Also Ben oder Tom sind ja schon kurzaber hören sich dennoch als volständige Namen an.
Aber Bo ist jetzt wirklich zu kurz und klingt auch nicht nach einem Namen,
da kann man sein Kind ja auch Bu oder Ka nennen.
Bo ist für mich bestenfalls ein Abkürzung oder ein Spitzname aber als Name gefällt der mir nicht.

yeahr
Gast

Diesen Namen habe ich mal in einem Buch entdeckt und ab da an wollte ich mein Kind so nennen...hatte aber Bedenken wegen dem Spitznamen...nicht dass bo-bo genannt wird oder so.

Jessica
Gast

Hallo!
Ich werde im September das erste mal Mama. Leider wissen wir immer noch nicht was es wird :-(

ABER eins wissen wir egal ob junge oder Mädel, das Kind wird "Bo" heißen!!

Ich habe schon bei uns auf dem Standesamt nach gefragt, als jungen Name bekommt man Bo als allein Name zugelassen nur als Mädel müsste man einen geschlechtsbestimmenden Zweitnamen geben.

Naja also wenn es ein junge wird heißt er Bo und wenn es ein Mädel wird heißt muss ich mich wohl oder übel mit einem Zweitnamen anfreunden (ich kann Zweitnamen echt nicht leiden) und dann wird sie Bo Louise heißen, mit Bo als Rufnamen. Aber bitte ohne Bindestrich, das geht gar nicht.

Und was mir auch sehr wichtig ist, dass man aus dem Namen kein Spitznamen machen kann!!

Bo ist Bo ein kurzer, starker aussagekräftiger Name.

Und Namen sind Geschmacksache!

Jessica
Gast

Hallo!

Also ich werde im September zum ersten mal Mama, leider wissen wir noch nicht was es wird, weil der kleine Käfer immer die Beine zusammen kneift oder die Nabelschnur zwischen die Beine klemmt, aber egal was es wird auf jeden fall den Namen "Bo" bekommen!
Wir finden den Namen einfach Klasse.

Für Jungen braucht man in Deutschland kein zweiter Vorname (zumindest bei und auf dem Standesamt (Neunkirchen/Saar), ich habe mich schon erkundigt), nur für Mädchen braucht man einen Geschlecht bestimmenden Zweitnamen!

Und bezüglich Hänseleien, also ich denke das ist auch ein Teil der Erziehung vom Kind ob es sich hänseln lässt!
Ich persönlich kann nur aus Erfahrung sprechen, dass ich es schlimmer fand 6 weiter Namensverwandte in der Klasse oder im Verein zu haben, weil Anfang der 80er jedes 3. Kind Jessica heißen musste!!

Und was ich auch ganz schlimm finde, sind Abkürzungen von Vorname. Ich muss mein Kind nicht Alexsander, Christian, Annalena oder sonst wie nennen, wenn ich sie doch Alex, Chris oder Lena rufe und das finde ich bei "Bo" genial.

Ein kurzer, jedoch starker und präsenter Name der im Gedächtnis bleibt!

Bo Fynn?
Gast

Ich glaube dir aufs Wort, dass der Name einzigartig ist :(

Nicole
Gast

Unser Sohn heißt Bo Fynn. Ich finde den Namen immer noch schön. Und obwohl wir an der dänischen Grenze wohnen ist der Name hier einzigartig.

Gartenolm
Gast

Werde im Herbst Opa!!!!!! Jipi!!!!
Überlegen auch Namen. Ich finde
z.B. Bo - Di sehr klasse.Aber die Elten müssen es ja entscheiden.
Hauptsache gesund - dann wird sich alles von selbst regeln.

Tati
Gast

Bo? Bo??? Das soll ein Name sein?!
Falls das wirklich ein ernsthafter Name sein soll, finde ich ihn einfach nur grässlich, sorry.

Katrin
Gast

Ganz schrecklich.

Klingt so nichtssagend.
Und vor allem unsexy.

...
Gast

Bo?! Das ist doch kein richtiger Name.

Bo
Gast

Heiße selber Bo, bin männlich.
Finde den Namen für Mädchen aber noch ein bisschen besser.

Insgesamt aber ein toller Name, wenn man mit diversen Reimen und Sticheleien zurecht kommt. Eben ein starker Name für starke Personen ;)

me
Gast

Bo erinnert mich immer an "Dark" :)

Nadine
Gast

Unser Sohn (5 Monate) heißt Bo Marinus.
das sind zwei skandinavische (dänische) Namen. Meine Mutter ist Dänin und mein Ur-Opa hieß Marinus.
Bo haben wir als ein modernen kurzen Vornamen gewählt, da wir Abkürzungen umgehen wollten.
Wir lieben diesen Namen ..... Übersetzt heißt er ja zusammen, "der besondere Sohn,am Meer lebend"
Das dänische Meer zieht uns auch magisch an. :-)

Bobby
Gast

Ich heiß Bobby und - ihr glaubts nicht - bin ein Mädchen. Mein Kürzel ist Bo, so ruft mich zur Zeit eigl. jeder.

Bo
Gast

Ich heiße Bo und wurde in der Grundschule immer gehänselt. Die haben immer "Bo der Po!" gesagt. :(

Bo
Gast

Ich heiße Bo, bin heute 27 Jahre alt geworden und werde in wenigen Wochen Vater. Mein Sohn wird meinen Namen tragen, er hat mir immer Glück gebracht.

Susi
Gast

Bo-Udo ist toll! Mein Sohn soll so heißen!

Icke
Gast

@Mama von Bo
Es stimmt nicht, dass man einen Zweitnamen braucht. Das war mal so aber heute ist das nicht mehr nötig.

Bo
Gast

Ich liebe diesen Namen!!!!!!!!

Mona
Gast

Ich finde Bo auch ganz schön.
Er wird allerdings in Skandinavien Buu ausgesprochen.

ich mag
Gast

Skandinavische Namen. Aber der ist für mich irgendwie nichtssagend. Klingt so unfertig

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Bo schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Caesar, Cosmin, Dietbrand, Ed, Elberich, Erminald, Flori, Friedolin, Gerrit und Gratian.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Egilmar

Noch kein Kommentar vorhanden

Ist Egilmar etwa keinen Kommentar wert?

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Egilmar?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

150 tolle Hundenamen
Die schönsten Namensideen für deinen Hund

150 tolle Hundenamen

Aktuelle Umfrage

Wie denkst Du über den Muttertag?