Dänische Vornamen

Hier findest du typisch dänische Vornamen für Jungen und Mädchen. Dänisch klingende Namen und solche, die in Dänemark weit verbreitet sind.

Dänische Vornamen
Dänische Sprache

Dänische Sprache

Die dänische Sprache (Dansk) zählt linguistisch zu den nordgermanischen Sprachen und ist eng verwandt mit den ebenfalls nordgermanischen Sprachen Norwegisch und Schwedisch. Neben Dänemark ist die dänische Sprache auch Amtssprache der Färöer.

Dänische Vornamen in Deutschland

Top-10-Liste mit den beliebtesten dänischen Vornamen in Deutschland. Diese dänischen Namen wurden im Jahr 2021 am häufigsten als Babynamen vergeben.

Dänische Vornamen von A bis Z

Alle dänischen Vornamen in einer alphabetischen Liste von A wie Aage bis Z wie Zinaida. Mit Informationen zur Bedeutung, Herkunft, Sprache und Beliebtheit.

Name Bedeutung / Sprache Beliebtheit
Aage der kluge Ritter. kann aber auch schlicht der Dorfvorsteher heißen. Türk. aga
  • Althebräisch
  • Dänisch
  • Nordisch
  • Norwegisch
458 Stimmen
17 Kommentare
Aalissa Andere Form von Alissa Bedeutung: Gott ist Fülle
  • Altdeutsch
  • Altisländisch
  • Altnordisch
  • Biblisch
  • Dänisch
  • Deutsch
  • Französisch
  • Germanisch
  • Gotisch
  • Isländisch
  • Lateinisch
  • Nordisch
  • Römisch
292 Stimmen
9 Kommentare
Abelone skandinavische Form von Apollonia (Bedeutung angelehnt an den griechischen Gott Apoll).
  • Altgriechisch
  • Dänisch
  • Norwegisch
  • Skandinavisch
61 Stimmen
7 Kommentare
Agathe die Gute (griech.)
  • Altgriechisch
  • Dänisch
  • Deutsch
  • Französisch
  • Norwegisch
118 Stimmen
42 Kommentare
Agnes griechisch: hagnos = rein, heilig, geweiht im übertragenen Sinne wohl auch Lamm Gottes -> von lat. Agnus (Lamm) abgeleitet (nur in katholischen Ländern) keusch, rein, geheiligt, geweiht -> vom Griechi...
  • Altgriechisch
  • Dänisch
  • Deutsch
  • Englisch
  • Estnisch
  • Holländisch
  • Isländisch
  • Latinisiert
  • Norwegisch
  • Schwedisch
  • Skandinavisch
  • Ungarisch
5478 Stimmen
389 Kommentare
Agnete Agnete ist eine Nebenform von Agnes
  • Altgriechisch
  • Dänisch
  • Norwegisch
33 Stimmen
5 Kommentare
Agnetha von griechisch hagnos mit der Bedeutung: rein, heilig, geweiht rein, keusch, die Reine andere Formen: Agnes, Ines, Nesta, Jagna
  • Altgriechisch
  • Dänisch
  • Norwegisch
  • Schwedisch
92 Stimmen
22 Kommentare
Aksel dänische Variante von Axel (Bedeutung: Vater des Friedens).
  • Althebräisch
  • Dänisch
  • Norwegisch
36 Stimmen
4 Kommentare
Alberte die Glänzende unter den Geistern, Namensfügung aus alb : Geistwesen, Elfe und berat : glänzend Kurzform von Adalberte Alberte ist die weibliche Form von Albert
  • Althochdeutsch
  • Dänisch
  • Skandinavisch
84 Stimmen
2 Kommentare
Aleksander Der, der die Männer abwehrt Der Beschützende
  • Albanisch
  • Altgriechisch
  • Bulgarisch
  • Dänisch
  • Estnisch
  • Nordisch
  • Norwegisch
  • Polnisch
  • Russisch
  • Skandinavisch
  • Slowenisch
112 Stimmen
4 Kommentare
Alf Kurzform von Alfons Ist ein norwegischer Name und kommt dort häufig vor! Elf, Naturgeist ([althoch]deutsch) Kurzform auch von Alfred (wohlhabend und friedliebend) In Deutschland selten vergeben, in E...
  • Altenglisch
  • Angelsächsisch
  • Dänisch
  • Englisch
  • Norwegisch
  • Schwedisch
110 Stimmen
25 Kommentare
Alfa Nordisch / Skandinavisch und mittelhochdeusch, steht für Elfe auf niederdutsch: munteres Mädchen
  • Altgriechisch
  • Dänisch
  • Finnisch
  • Isländisch
  • Norwegisch
  • Schwedisch
56 Stimmen
15 Kommentare
Alis Walisische Form von Alice abkürzung für Alissa
  • Althochdeutsch
  • Dänisch
64 Stimmen
8 Kommentare
Alischa englische Nebenform von Alicia; indischer Name, Bedeutung: von Gott geschützt, die Hingebungsvolle
  • Arabisch
  • Dänisch
  • Englisch
  • Katalanisch
  • Rumänisch
  • Spanisch
394 Stimmen
16 Kommentare
Allan englischer Ursprung, Variante von Alan (Bedeutung vermutlich: Fels).
  • Bretonisch
  • Dänisch
  • Englisch
  • Estnisch
  • Keltisch
  • Schottisch
  • Schwedisch
76 Stimmen
10 Kommentare
Alvilda
Noch keine Infos hinzufügen
  • Dänisch
17 Stimmen
0 Kommentare
Amalie gotischer Ursprung, Bedeutung: die Tüchtige. von gotisch amals tüchtig, fleißig Bekannt aus Friedrich Schillers Drama »Die Räuber« (1781). arabisch: meine Hoffnung
  • Dänisch
  • Deutsch
  • Gotisch
  • Norwegisch
  • Ostgotisch
  • Preußisch
  • Skandinavisch
219 Stimmen
21 Kommentare
Anders skandinavische Version von Andreas (= der Mannhafte)
  • Altgriechisch
  • Dänisch
  • Nordisch
  • Norwegisch
  • Schwedisch
  • Skandinavisch
315 Stimmen
21 Kommentare
Andreas "Der Tapfere" oder "der Mannhafte", abgeleitet vom altgriechischen Wort "andreios" für "mannhaft, tapfer".
  • Altgriechisch
  • Dänisch
  • Deutsch
  • Finnisch
  • Holländisch
  • Lateinisch
  • Schwedisch
2556 Stimmen
255 Kommentare
Ane traditioneller spanischer Name, die spanische Form von Anne, bedeutet die Begnadete lateinische und südslawische Schreibweise von Anne (biblisch: Mutter) baskische Form von Anna
  • Althebräisch
  • Baskisch
  • Dänisch
  • Friesisch
  • Skandinavisch
55 Stimmen
9 Kommentare
Anesa die Allerschönste, Allerliebste die die von allen geliebt wird Fräulein (arabisch)
  • Albanisch
  • Altgriechisch
  • Dänisch
  • Lateinisch
262 Stimmen
95 Kommentare
Anine Der Name ist eine dänische, grönländische, norwegische und schwedische Koseform von Anna und bedeutet "die Begnadete", "die Anmutige", "die Liebreizende" oder "Gott war gnädig".
  • Althebräisch
  • Dänisch
  • Französisch
  • Grönländisch
  • Norwegisch
  • Schwedisch
81 Stimmen
3 Kommentare
Anker Anker ist im friesischen Sprachraum bekannt und beliebt. Der Name bedeutet "der Adlermann" oder "der Erntearbeiter".
  • Althochdeutsch
  • Dänisch
  • Friesisch
  • Skandinavisch
25 Stimmen
4 Kommentare
Anna Anna ist die griechische Form von hebräisch Hannah/Channah = Gnade die Begnadete, [Gott] ist gnädig bzw. [Gottes] Gnade (hebräisch) -> Anmut - Liebreiz Anna war die Mutter Marias, der Mutter Jesu, als...
  • Althebräisch
  • Altslawisch
  • Bretonisch
  • Dänisch
  • Deutsch
  • Englisch
  • Estnisch
  • Färöisch
  • Griechisch
  • Holländisch
  • Italienisch
  • Lettisch
  • Okzitanisch
  • Polnisch
  • Russisch
  • Skandinavisch
  • Ungarisch
14153 Stimmen
1233 Kommentare
Annamarie Die in Deutschland sehr beliebte Doppelform setzt sich aus Anna und Marie zusammen. Der Name bedeutet "die Begnadete", "das Gottesgeschenk", "die Fruchtbare", "die Geliebte" und "der Meeresstern".
  • Dänisch
  • Deutsch
  • Englisch
  • Hebräisch
  • Schwedisch
34 Stimmen
3 Kommentare
Anne englische, französische, hebräische Nebenform von Anna (Bedeutung: Anmut, Gnade. Anna ist die griechische Form von hebräisch Hannah die Begnadete, Gott war gnädig bzw. Gottes Gnade (hebräisch); Anmut;...
  • Althebräisch
  • Dänisch
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Griechisch
  • Holländisch
  • Lateinisch
  • Norwegisch
  • Schwedisch
11767 Stimmen
469 Kommentare
Annelena Die Doppelform Annelena setzt sich aus den beiden Vornamen Anne und Lena zusammen. Die Bedeutung lautet "die Begnadete", "die Anmutige", "die Sonnenhafte", "die Strahlende" und "die Frau aus Magdala".
  • Altgriechisch
  • Althebräisch
  • Dänisch
  • Deutsch
  • Hebräisch
21 Stimmen
3 Kommentare
Annelene Die Doppelform Annelene setzt sich aus den beiden Vornamen Anne und Lene zusammen. Die Bedeutung lautet "die Begnadete", "die Anmutige", "die Sonnenhafte", "die Strahlende" und "die Frau aus Magdala".
  • Altgriechisch
  • Althebräisch
  • Dänisch
  • Deutsch
  • Hebräisch
  • Norwegisch
  • Schwedisch
29 Stimmen
2 Kommentare
Annelise
Noch keine Infos hinzufügen
  • Althebräisch
  • Dänisch
  • Deutsch
22 Stimmen
4 Kommentare
Annemaria Die in Deutschland beliebte Doppelform setzt sich aus Anne und Maria zusammen. Der Vorname bedeutet "die Begnadete", "das Gottesgeschenk", "die Fruchtbare", "die Geliebte" und "der Meeresstern".
  • Dänisch
  • Deutsch
  • Finnisch
  • Hebräisch
  • Schwedisch
13 Stimmen
3 Kommentare
Annemarie Die in Deutschland beliebte Doppelform setzt sich aus Anne und Marie zusammen. Der Name bedeutet "die Begnadete", "die Anmutige", "das Gottesgeschenk", "die Fruchtbare", "die Geliebte" und "der Meeresstern".
  • Althebräisch
  • Dänisch
  • Deutsch
  • Französisch
  • Hebräisch
  • Holländisch
244 Stimmen
62 Kommentare
Annette die Begnadete oder die Anmutige (hebräisch); französische Nebenform von Anna
  • Althebräisch
  • Dänisch
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Holländisch
  • Norwegisch
  • Schwedisch
986 Stimmen
91 Kommentare
Anni Der Name kommt von Anna (schweizerische Verklienerungsform) = hebr. die Begnadete, wird aber als Koseform von sehr vielen Namen die mit An beginnen verwendet. In Finnland ist dieser Name häufig anzutr...
  • Althebräisch
  • Dänisch
  • Deutsch
  • Finnisch
  • Holländisch
670 Stimmen
66 Kommentare
Annine Der Name althebräischer Herkunft bedeutet "die Begnadete" oder auch "Gott war gnädig".
  • Althebräisch
  • Dänisch
  • Deutsch
  • Norwegisch
  • Schwedisch
21 Stimmen
3 Kommentare
Ansgar althochdeutscher Ursprung, Bedeutungszusammensetzung aus: ase = eine Gottheit und gar/ger = Speer; von den Göttern (Asen) geschützt ältere Variante von Oskar.
  • Altgermanisch
  • Altnordisch
  • Dänisch
  • Deutsch
  • Norwegisch
  • Schwedisch
  • Skandinavisch
5934 Stimmen
149 Kommentare
Appoline Appolonia ist die dänische, finnische und schwedische Variante von Apollonia. Der Name bedeutet "die, dem Apollo Geweihte" oder "die, zum Gott Apoll Gehörige".
  • Altgriechisch
  • Dänisch
  • Finnisch
  • Schwedisch
35 Stimmen
1 Kommentar
Aren Albanisch = Aren-avut (Arnavut) Ursprung des Wortes. Muslimisches Volk in Balkan (Pomaken) Persisch = Der gläzendste/strahlendeste Sandkorn in der Wüste Altiranisch = Avesta; adliger Herkunft Hethiter...
  • Afghanisch
  • Arabisch
  • Aramäisch
  • Dänisch
  • Hebräisch
  • Nigerianisch
  • Orientalisch
  • Türkisch
599 Stimmen
13 Kommentare
Arfst Der Name Arfst soll aus dem Alt-Dänischen stammen und aus den Wurzeln are (=Adler) und ernfast (Stark) zusammengesetzt sein. Also ist seine Bedeutung Starker Adler. Ich selbst trage diesen Vornamen.
  • Dänisch
  • Nordfriesisch
  • Nordisch
95 Stimmen
1 Kommentar
Arild dänische Form von Arnold (Bedeutungszusammensetzung aus: »Adler« und »herrschen«).
  • Altdeutsch
  • Dänisch
  • Nordisch
  • Norwegisch
57 Stimmen
1 Kommentar
Arne Arne ist ein nordischer Name germanischen Ursprungs und bedeutet Der Adler. Arne = Adler; wie ein Adler herrschend.
  • Altgermanisch
  • Althochdeutsch
  • Dänisch
  • Norwegisch
  • Schwedisch
  • Skandinavisch
7073 Stimmen
81 Kommentare
Arno Kurzform von Namen mit »Arn« (Bedeutung: Adler). In einem Lexikon aus den 50ern wurde dem Namen Arno aus dem Althochdeutschen die Bedeutung Adler zugewiesen
  • Althochdeutsch
  • Dänisch
  • Deutsch
  • Holländisch
  • Schwedisch
1755 Stimmen
28 Kommentare
Arnora kleiner Adler
  • Althochdeutsch
  • Altnordisch
  • Dänisch
  • Norwegisch
38 Stimmen
5 Kommentare
Arvid nordischer Name, Bedeutungszusammensetzung aus: Arn = Adler und vidhr = Baum, Wald. Die Silbe Vid-/Wid-/Wed-/Wit- bedeutet auch im germanischen Wald oder Holz (siehe auch Witiko, Wedigo, Wedekind, Wid...
  • Altnordisch
  • Dänisch
  • Norwegisch
  • Schwedisch
  • Skandinavisch
13680 Stimmen
244 Kommentare
Ase Skandinavische Kurzform von Namen, die auf Ás- beginnen, wie Ásgeir.
  • Altnordisch
  • Dänisch
  • Norwegisch
  • Schwedisch
29 Stimmen
2 Kommentare
Asger althochdeutscher Ursprung, Nebenform von Ansgar (Bedeutungszusammensetzung aus: »Gott« und »Speer«).
  • Althochdeutsch
  • Dänisch
57 Stimmen
1 Kommentar
Aslaug nordischer Name, Bedeutungszusammensetzung aus: »Gott« und »Ordnung«. Aslaug ist in der germanischen/nordischen Mythologie die Tochter von Sigurd und Brynhild.
  • Altnordisch
  • Dänisch
  • Isländisch
  • Norwegisch
  • Schwedisch
  • Skandinavisch
34 Stimmen
3 Kommentare
Asmund nordischer Name, Bedeutungszusammensetzung aus: »Gott« und »Schutz«.
  • Altnordisch
  • Dänisch
  • Skandinavisch
25 Stimmen
4 Kommentare
Asta Kurzform von Anastasia = griech. die Auferstehung ODER Kurzform von Astrid = altnord. Gott ist schön ODER Kurzform von Augustina = latein. die Erhabene Liebe (nordisch)
  • Altnordisch
  • Dänisch
  • Isländisch
  • Norwegisch
  • Schwedisch
  • Skandinavisch
380 Stimmen
22 Kommentare
Auriga
Noch keine Infos hinzufügen
  • Dänisch
26 Stimmen
0 Kommentare
Axel Skandinavische (dänische, schwedische) Umbildung bzw. Kurzform von Absalom Bedeutung: Vater des Friedens Seit 400 Jahren in Deutschland gebräuchlich. in der Bibel Sohn des König David Obwohl der Name...
  • Althebräisch
  • Dänisch
  • Deutsch
  • Schwedisch
  • Skandinavisch
594 Stimmen
168 Kommentare

Dänische Vornamen - 1-50 von 604

Dänische Jungennamen

Dänische Jungennamen von A bis Z

Durchstöbere dänische Jungennamen sortiert nach deren Anfangsbuchstaben:

Beliebte dänische Jungennamen

Rangliste der beliebtesten dänischen Jungennamen laut Baby-Vornamen-Ranking:

Rang Rang Name Beliebtheit
dänisch gesamt Nur Einzelnamen Stimmen & Kommentare
1 1 Fynn
21924 Stimmen
3310 Kommentare
2 9 Sören
17219 Stimmen
149 Kommentare
3 11 Sven
16988 Stimmen
207 Kommentare
4 12 Finn
16863 Stimmen
801 Kommentare
5 13 Jan
15941 Stimmen
353 Kommentare
6 17 Torsten
14374 Stimmen
81 Kommentare
7 19 Arvid
13680 Stimmen
244 Kommentare
8 21 Johannes
12782 Stimmen
239 Kommentare
9 25 Lasse
12447 Stimmen
287 Kommentare
10 31 Thor
11308 Stimmen
93 Kommentare
11 32 Gunnar
10599 Stimmen
161 Kommentare
12 37 Kjell
10428 Stimmen
180 Kommentare
13 43 Jens
10070 Stimmen
131 Kommentare
14 59 Carsten
8851 Stimmen
64 Kommentare
15 61 Björn
8821 Stimmen
110 Kommentare
16 63 Rasmus
8749 Stimmen
102 Kommentare
17 65 Ulf
8712 Stimmen
40 Kommentare
18 70 Max
8184 Stimmen
331 Kommentare
19 72 Helge
8154 Stimmen
84 Kommentare
20 78 Hagen
7655 Stimmen
153 Kommentare
21 80 Sigurd
7545 Stimmen
13 Kommentare
22 83 Svend
7411 Stimmen
3 Kommentare
23 87 Henning
7189 Stimmen
77 Kommentare
24 89 Holger
7130 Stimmen
125 Kommentare
25 93 Ingvar
7078 Stimmen
6 Kommentare
26 94 Arne
7073 Stimmen
81 Kommentare
27 96 Henrik
7041 Stimmen
93 Kommentare
28 108 Jonas
6515 Stimmen
397 Kommentare
29 112 Bjarne
6378 Stimmen
110 Kommentare
30 114 Yall
6352 Stimmen
2 Kommentare
31 115 Linus
6345 Stimmen
619 Kommentare
32 124 Gustav
6119 Stimmen
144 Kommentare
33 130 Ansgar
5934 Stimmen
149 Kommentare
34 132 Siegmund
5712 Stimmen
5 Kommentare
35 141 Thorben
5163 Stimmen
72 Kommentare
36 142 Hans
5149 Stimmen
149 Kommentare
37 143 Harald
5141 Stimmen
37 Kommentare
38 152 Hilmar
4820 Stimmen
23 Kommentare
39 156 Einar
4536 Stimmen
21 Kommentare
40 175 Morten
4291 Stimmen
30 Kommentare
41 179 Georg
4258 Stimmen
75 Kommentare
42 181 Gerd
4224 Stimmen
14 Kommentare
43 187 Mads
4131 Stimmen
72 Kommentare
44 191 Leif
4049 Stimmen
111 Kommentare
45 227 Jakob
3396 Stimmen
223 Kommentare
46 228 Kim
3376 Stimmen
596 Kommentare
47 232 Bente
3347 Stimmen
172 Kommentare
48 275 Snorre
2815 Stimmen
14 Kommentare
49 285 Niclas
2757 Stimmen
59 Kommentare
50 286 Nicklas
2753 Stimmen
28 Kommentare

Dänische Mädchennamen

Dänische Mädchennamen von A bis Z

Durchstöbere dänische Mädchennamen sortiert nach deren Anfangsbuchstaben:

Beliebte dänische Mädchennamen

Rangliste der beliebtesten dänischen Mädchennamen laut Baby-Vornamen-Ranking:

Rang Rang Name Beliebtheit
dänisch gesamt Nur Einzelnamen Stimmen & Kommentare
1 1 Emma
22418 Stimmen
2035 Kommentare
2 15 Mia
17492 Stimmen
2607 Kommentare
3 17 Finn
16863 Stimmen
801 Kommentare
4 20 Anna
14153 Stimmen
1233 Kommentare
5 23 Helena
12634 Stimmen
493 Kommentare
6 25 Katharina
12467 Stimmen
919 Kommentare
7 29 Anne
11767 Stimmen
469 Kommentare
8 35 Inge
11031 Stimmen
114 Kommentare
9 49 Hella
9646 Stimmen
37 Kommentare
10 55 Helga
9416 Stimmen
110 Kommentare
11 63 Hanna
9035 Stimmen
364 Kommentare
12 66 Herdis
8848 Stimmen
9 Kommentare
13 69 Helene
8551 Stimmen
162 Kommentare
14 71 Gerda
8491 Stimmen
64 Kommentare
15 72 Britta
8345 Stimmen
138 Kommentare
16 82 Helge
8154 Stimmen
84 Kommentare
17 86 Gudrun
7993 Stimmen
227 Kommentare
18 97 Sigrun
7009 Stimmen
106 Kommentare
19 116 Smilla
5978 Stimmen
254 Kommentare
20 129 Caroline
5556 Stimmen
228 Kommentare
21 131 Agnes
5478 Stimmen
389 Kommentare
22 132 Margit
5463 Stimmen
46 Kommentare
23 149 Ingrid
4373 Stimmen
117 Kommentare
24 159 Runa
3924 Stimmen
123 Kommentare
25 166 Birgit
3764 Stimmen
691 Kommentare
26 171 Liv
3630 Stimmen
214 Kommentare
27 187 Elin
3425 Stimmen
191 Kommentare
28 188 Lisa
3414 Stimmen
1243 Kommentare
29 192 Kim
3376 Stimmen
596 Kommentare
30 201 Bente
3347 Stimmen
172 Kommentare
31 216 Lone
3236 Stimmen
26 Kommentare
32 222 Hanne
3204 Stimmen
43 Kommentare
33 224 Gunda
3192 Stimmen
37 Kommentare
34 238 Freya
3090 Stimmen
393 Kommentare
35 240 Kristin
3073 Stimmen
263 Kommentare
36 249 Monika
3023 Stimmen
298 Kommentare
37 251 Kristina
3019 Stimmen
372 Kommentare
38 270 Katja
2909 Stimmen
279 Kommentare
39 274 Ina
2861 Stimmen
252 Kommentare
40 281 Carina
2814 Stimmen
356 Kommentare
41 292 Johanna
2763 Stimmen
585 Kommentare
42 300 Veronika
2698 Stimmen
474 Kommentare
43 312 Eske
2600 Stimmen
54 Kommentare
44 330 Viktoria
2469 Stimmen
344 Kommentare
45 373 Inga
2144 Stimmen
217 Kommentare
46 375 Frida
2130 Stimmen
141 Kommentare
47 385 Thea
2061 Stimmen
113 Kommentare
48 387 Rieke
2053 Stimmen
87 Kommentare
49 409 Ulla
1952 Stimmen
49 Kommentare
50 411 Ursula
1944 Stimmen
323 Kommentare