Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Summer

Summer ist ein weiblicher Vorname altenglischer Herkunft.

831 Stimmen (Rang 920)
2 x auf Lieblingslisten
1 x auf No-Go-Listen
920

Rang 920
Mit 831 erhaltenen Stimmen belegt Summer den 920. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Summer ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Summer

Was bedeutet der Name Summer?

Bedeutung

"der Sommer" (engl.)

Aus dem Namenstag lässt sich schließen, dass dieser Vorname nur in Australien zugelassen ist.

Wann hat Summer Namenstag?

  • 21. Dezember

Wie spricht man Summer aus?

Aussprache von Summer: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Summer auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Summer?

Summer ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 212. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2007 mit Platz 47. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Mädchenname durchschnittlich auf dem 145. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Summer

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Summer in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2020 2019 2018 Bester Rang
Deutschland 212 213 204 47 (2007)
Österreich 146 143 147 131 (2009)
Schweiz 139 148 145 139 (2020)
Liechtenstein - - - 6 (2011)
Belgien 209 - 219 207 (2014)
Frankreich 427 432 418 385 (1995)
Polen - - - 196 (2016)
Dänemark 127 128 121 121 (2018)
England 91 90 73 23 (2008)
Schottland 53 56 62 31 (2008)
Irland 103 90 89 89 (2018)
Nordirland 246 157 119 65 (2008)
USA 144 173 190 119 (1977)
Kanada 122 120 125 113 (2008)
Australien 73 62 72 35 (2010)
Neuseeland 55 53 55 28 (2011)

Summer in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2020)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Summer in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2020 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 48 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 47 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 73 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 97 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 122 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 117 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 165 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 148 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 182 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 166 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 190 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 201 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 204 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 213 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 212 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 47
  • Schlechtester Rang: 213
  • Durchschnitt: 145.67

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Summer

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Summer im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 153 im Juni 2018
Rang 155 im Juli 2018
Rang 169 im August 2018
Rang 169 im September 2018
Rang 164 im Oktober 2018
Rang 161 im November 2018
Rang 151 im Dezember 2018
Rang 175 im Januar 2019
Rang 146 im Februar 2019
Rang 156 im März 2019
Rang 139 im April 2019
Rang 160 im Mai 2019
Rang 134 im Juni 2019
Rang 0 im Juli 2019
Rang 121 im August 2019
Rang 117 im September 2019
Rang 119 im Oktober 2019
Rang 0 im November 2019
Rang 115 im Dezember 2019
Rang 128 im Januar 2020
Rang 195 im Februar 2020
Rang 210 im März 2020
Rang 213 im April 2020
Rang 213 im Mai 2020
Rang 0 im Juni 2020
Rang 210 im Juli 2020
Rang 211 im August 2020
Rang 215 im September 2020
Rang 208 im Oktober 2020
Rang 187 im November 2020
Rang 197 im Dezember 2020
Rang 226 im Januar 2021
Rang 207 im Februar 2021
Rang 191 im März 2021
Rang 171 im April 2021
Rang 173 im Mai 2021
Rang 0 im Juni 2021
Rang 137 im Juli 2021
Rang 140 im August 2021
Rang 0 im September 2021
Rang 142 im Oktober 2021
Rang 144 im November 2021
Rang 167 im Dezember 2021
Rang 210 im Januar 2022
Rang 175 im Februar 2022
Rang 179 im März 2022
Rang 182 im April 2022
Rang 171 im Mai 2022
Jun Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Mai
2018 2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 115
  • Schlechtester Rang: 292
  • Durchschnitt: 184.09

Geburten in Österreich mit dem Namen Summer seit 1984

Summer belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 1002. Rang. Insgesamt 67 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
1002 67 Statistik Austria 2019

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Summer besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (23)
  • 4.3 % 4.3 % Baden-Württemberg
  • 8.7 % 8.7 % Bayern
  • 4.3 % 4.3 % Berlin
  • 21.7 % 21.7 % Brandenburg
  • 8.7 % 8.7 % Bremen
  • 8.7 % 8.7 % Hamburg
  • 4.3 % 4.3 % Hessen
  • 8.7 % 8.7 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 26.1 % 26.1 % Nordrhein-Westfalen
  • 4.3 % 4.3 % Rheinland-Pfalz
Verbreitung in Österreich (2)
  • 100.0 % 100.0 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (2)
  • 50.0 % 50.0 % Solothurn
  • 50.0 % 50.0 % Zürich

Dein Vorname ist Summer? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Summer als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Summer besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Summer.

Häufigkeit des Vornamens Summer nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Summer

Männliche Form

Uns ist keine männliche Form bekannt. Du kennst eine? Dann trag sie hier ein!

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Noch keine Varianten vorhanden. Hilf mit und trag hier welche ein!

Spitznamen und Kosenamen

  • Sam
  • Sammy
  • Sommey
  • Sum
  • Summie
  • Sums
  • Sumsum
  • Sun
  • Sunnie
  • Sunny

Summer in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Summer

All summer long
Lied von Kid-Rock
Boys of summer
Lied von Don Henley
My Summer As A Salvation
isländische Sängerin
Summer Altice
Model
Summer Antonia Soraya Terenzi
Tochter von Sarah Connor
Summer Bartholomew
amerikanische Schauspielerin
Summer Bishil
Schauspielerin
Summer Crockett Moore
amerikanische Schauspielerin
Summer Glau
Schauspielerin
Summer Lane
amerikanische Schriftstellerin
Summer Lochowicz
australische Beachvolleyballerin
Summer of 69
Lied von Bryan Adams
Summer Phoenix
Schauspielerin aus den USA
Summer Rae
Wrestlerin bei WWE
Summer Rain Rutler
Tochter von Christina Aguilera
Summer Rayne Oakes
amerikanisches Model
Summer Roberts
Rollenname von Rachel Bilson in OC
Summer Ross
amerikanische Beachvolleyballerin
Summer Sanders
Olympiasiegerin im Schwimmen
Summer Strallen
englische Schauspielerin
Summer Watson
Sängerin aus England
Summer Wesley
Schriftstellerin aus den USA
Summer XO
amerikanische Sängerin

Summer in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Summer bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Summer in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Summer wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
6 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Sum-mer
Endungen
-ummer (5) -mmer (4) -mer (3) -er (2) -r (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Summer - gebildet werden können.
Rückwärts
Remmus (Mehr erfahren)Summer ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
8 Ausdauer und Erfolg (Mehr erfahren)

Summer in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01010011 01110101 01101101 01101101 01100101 01110010
Dezimal
83 117 109 109 101 114
Hexadezimal
53 75 6D 6D 65 72
Oktal
123 165 155 155 145 162

Summer in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Summer anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
867 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
S560 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
SMR (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Summer buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Samuel | Ulrich | Martha | Martha | Emil | Richard
Internationale Buchstabiertafel
Sierra | Uniform | Mike | Mike | Echo | Romeo

Summer in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Summer in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Summer
Altdeutsche Schrift
Summer
Lateinische Schrift
SVMMER
Phönizische Schrift
𐤔𐤅𐤌𐤌𐤄𐤓
Griechische Schrift
Συμμερ
Koptische Schrift
Ⲥⲩⲙⲙⲉⲣ
Hebräische Schrift
שוממהר
Arabische Schrift
شــوــمــمــهــر
Armenische Schrift
Զւմմեռ
Kyrillische Schrift
Суммер
Georgische Schrift
Ⴑუმმერ
Runenschrift
ᛋᚢᛘᛘᛂᚱ
Hieroglyphenschrift
𓋴𓅱𓅓𓅓𓇌𓂋

Summer barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Summer an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Summer im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Summer im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Summer in Blindenschrift (Brailleschrift)

Summer in Blindenschrift (Brailleschrift)

Summer im Tieralphabet

Summer im Tieralphabet

Summer in der Schifffahrt

Der Vorname Summer in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

··· ··- -- -- · ·-·

Summer im Flaggenalphabet

Summer im Flaggenalphabet

Summer im Winkeralphabet

Summer im Winkeralphabet

Summer in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Summer auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Summer als QR-Code

Summer als QR-Code

Summer als Barcode

Summer als Barcode

Wie denkst du über den Namen Summer?

Wie gefällt dir der Name Summer?

Bewertung des Namens Summer nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.7 6 5 4 3 2 1
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Summer?

Ob der Vorname Summer auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (38.2 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (52.9 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (32.4 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (76.5 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (32.4 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (38.2 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (35.3 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (26.5 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (5.9 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (8.8 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (20.6 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (29.4 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (47.1 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (38.2 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (38.2 %)
Was denkst du? Passt Summer zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Summer ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (53.4 %) modern (79.5 %) wohlklingend (71.2 %) weiblich (72.6 %) attraktiv (77.4 %) sportlich (71.9 %) intelligent (66.4 %) erfolgreich (62.3 %) sympathisch (78.1 %) lustig (77.4 %) gesellig (76.0 %) selbstbewusst (74.0 %) romantisch (66.4 %)
von Beruf
  • Ärztin (7)
  • Schauspielerin (3)
  • Fitnesstrainerin (2)
  • Sängerin (2)
  • Fitnesskauffrau (1)
  • Floristin (1)
  • Fernfahrerin (1)
  • Fleischwarenfachverkäuferin (1)
  • Barkeeperin (1)
  • Bloggerin (1)
  • Polizistin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Summer und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Summer ist nach meinem Empfinden ...
unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Summer

summer
Gast

Ich heiße Summer und liebe diesen Namen. Er ist außergewöhnlich und schön. Bis jetzt fand jeder dem ich mich vorgestellt habe, meinen Namen toll. Ich wurde auch noch nie wegen meinem Namen gemobbt. Wenn manche den namen doof finden, ist das ja deren Sache, aber ich finde es unnötig und fies, den Namen so runterzumachen und zu haten. Behaltet eure Gedanken, wenn sie zu sehr beleidigen für euch.

Laura
Gast

Naja, der Name fällt für mich in die gleiche Kategorie wie z.B. auch "Wolke". Manche mögen vielleicht die Assoziation, aber der Klang ist überhaupt nicht schön. Schreibt man das mal deutsch, also Sammer, ist der Name gar nicht mehr so attraktiv. Würde wirklich nicht so heißen wollen.

Eni
Gast

Meine Tochter heißt Violet Summer, ich liebe diesen Namen! Sie ist immer fröhlich und gut drauf, ein Sonnenschein!

Jenny
Gast

Darf man in deutschland denn namen summer nehmen

Kriti68
Mitglied

Klingt ganz und gar nicht weiblich, schon gar nicht wenn es tatsächlich Summer ausgesprochen wird, wovon man in Deutschland ausgehen kann. Für mich ein No-Go!

Marabella
Gast

Ich liebe diesen Namen! :) mal was anderes

gast24
Gast

... da wir in deutschland leben, wäre sommer angebrachter und deren geschwister heißen dann frühling, herbst & winter! aber soweit reicht die vermeintliche kreativität dann doch nicht, weil's noch kein promi vorgemacht hat ..., denkt an eure kinder, die ihr leben lang unter eurer geschmacklosigkeit leiden müssen!!!

gast24
Gast

Auch sarah connor hätte die namen ihrer kinder nicht der öffentlichkeit preisgeben sollen!

*hih*
Gast

Also meine Tochter heißt Emily Summer , ich finde den Namen schön ^^

Lia
Gast

Ich heiße Malia Summer. Der Name gefällt jedem, den ich kenne, mich eingeschlossen :D

Andi
Gast

Seit Summer Quinn gefällt er mir... Vorher kannte ich diesen Vornamen allerdings gar nicht.

Nicole
Gast

Ich finde es ganz toll, wenn Eltern ihre Kinder nach den Jahreszeiten Autmn oder Summer benennen, vorallem wenn diese Kinder auch im Sommer oder Herbst geboren sind:)

hm
Gast

Immer noch nicht schöner ;)

hm
Gast

Nicht schön.

Annika
Gast

Also meine Tochter heißt auch Summer und mit Zweitnamen Julie, was nicht daran liegt, dass sie im Sommer 2010 zur Welt kam(und ungeplanterweise als Frühchen auch im Juli). Viele Leute verbinden positive Gefühle mit dem Sommer und bis dato hab ich nie Kritik am Vornamen meiner Tochter gehört. Im Gegenteil, wo sie hinkommt, ist sie Programm mit Erinnerungsgarantie(Krankenhaus,Restaurant,etc.)
Hätte ich die Wahl würde das wieder mein Wunschname für meine Tochter sein.
Letztendlich ist es Geschmackssache und wenn man mal n tollen Menschen namens Summer trifft, dann ist der Name zukünftig nicht mehr so doof 😉

norrsion
Gast

Echt ich dachte das sei eine jahreszeit aber naja...es ist nen schlimmer "Vorname" da wird man eh nur gemobbt lasst den mist.

@Tim
Gast

Du hast noch diejenigen vergessen, welche einen solchen Namen wie Summer vergeben, weil sie sich damit krampfhaft von anderen unterscheiden wollen.

Tim
Gast

Grausamer "Name"! So nennen nur debile, dumme, dämliche Weiber wie Sarah Connor ihre Gören oder Hartz4-RTL2-Hohlbratzen. Oder fuffzehnjährige Teenie-Muddis, die nicht wissen, welcher der vier Kerle, mit denen sie gleichzeitig inner Kiste waren, sie geschwängert hat. Harte Worte, ist aber so. Servus, Tim

Vorschlag
Gast

Die Schwester sollte Autumn_Leave heißen!

@Toni
Gast

Selten wäre der Name Summer-January zunächst einmal schon. Damit wäre das für viele hier offenbar wichtigste Kriterium erfüllt. Und wenn das Wetter weiter solche Kapriolen schlägt, wird es auch in unseren Breitengraden an manchen Tagen im Januar sommerliches Wetter geben. Insofern ist der von Dir gewählte Name nicht nur selten, sondern enthält auch eine Zukunftsprognose. Dazu kann er mit Äs-Tschei auch noch wundervoll abgekürzt werden. Die Menschen werden den Namen lieben und vor Begeisterung nur so rasen.

Toni
Gast

Hier ist schon das ganze englische Vokabular als Vornamen vertreten.
Vielleicht sollte ich mein Kind dann Summer-January nennen. Sagt jetzt nicht, dass es nicht zusammen passt! Hahahahaha!

Der Schuster (Bernd)
Gast

Nix da - der "Blonde Engel" bin immer noch ich. Und meine Tochter heißt Spring-Zafira.

Muschelmaus
Gast

Meine Tochter heißt Summer-Mercedes und ich finde den Namen noch immer toll. Sie ist 2011 geboren und der Name passt wunderbar da sie ein Blonder Engel ist.

Natascha
Gast

Meine Tochter heißt Summer. Und ich find diesen namen toll.. lieber mal einen namen den man nicht an jeder zweiten ecke hört.

Henning
Gast

Wo lebt das Kind? Deutschland:
Summer,
Substantiv, maskulin - Vorrichtung, die einen Summton erzeugt

Anja
Gast

Brummer ja, aber kein Vorname.

Und mir
Gast

Gefällt der Sommer als Jahreszeit, nicht englisch als Name.

Eva
Gast

Mir gefällt Summer :-)

...
Gast

Wenn man's deutsch ausspricht, passt es besser zu einem Jungen. Einem, der immer summt.

@Larissa
Gast

Also ich bin 26 und fand es schon immer grausam wenn jemand seine Kinder Chayenne Becker,Aaliyah Werner,Madonna Kraus....nannte.

Larissa
Gast

Könnt ihr mal aufhören immer mit den DEUTSCHEN NACHNAMEN an zukommen??? Es interessiert mich echt kein Bisschen ob ein Mädchen Summer Müller oder Summer Miller heißt. Es ist einfach nur lächerlich!!! Das sind ja meistens immer diese über 40 Jährigen die sich am besten einen komplett Deutschen Namen für die neue Generation wünschen. Nach denen würde wahrscheinlich jedes Mädchen Clara oder Hanna-Lena Schmitz heißen. NEIN! ich fände es schön wenn wir hier mehr Internationale Namen hätten. Es wäre doch mal etwas neues und das sind keine ''Asi'' Namen nur weil es hier keiner aussprechen kann! Und ich sage Nicht dass ich deutsche Namen nicht auch schön finde. Und auch nicht das es nur Amerikanische geben sollte.

Natürlich weiß ich, man sollte auch National denken wenn man einen Namen für sein Kind sucht, es ist nur nicht schlimm von Zeit zu Zeit vielleicht auch mal weiter zu denken als vor die eigene Haustür. An alle Summer's seit Stolz auf eure Namen auch wenn ihr hier vielleicht auf Hater trifft.

lilly cheyenne
Gast

Geht so . =/

Mitchel Noack
Gast

Also meine Tochter heißt Summer seid dem 22.12.2011 eigentlich sollte sie Mia Summer heißen aber Mia heißt jedes 4 Mädchen bald deswegen Summer weil er außergewöhnlich schön ist und weil ich auch Ami Namen habe

Marina
Gast

Also Summer ist meine absoluter lieblings Name! Er ist einfach nur hamma! :D

Na ja
Gast

Immer dieses Müller-Beispiel....Mia Müller oder Sophie Müller klingen ebenso schrecklich,m dass bringt dieser Nachname nun mal mit sich. Summer Goldstein oder Summer König klingen überhaupt nicht blöd.

Manu
Gast

Finde den Namen so oder so nicht schön, aber in Kombination mit einem deutschen Nachnamen klingt er besonders schrecklich.

"Summer Müller" - Einfach nur grässlich.

My
Gast

Ich finde den Namen sehr hübsch, und recht selten ist er noch dazu! Ich möchte sowieso nach Amerika, da wird der Name sicher keine Probleme machen ;)

ich
Gast

Der Meinung bin ich aber auch. Ich möchte lieber "Sommer" heissen als z.B. "die Hinkende" (Claudia). Viele Namen haben eine schlimmere Bedeutung als Sommer.

@und
Gast

Falls du es noch nicht weißt,alle Namen haben eine bedeutung!Der Name Sima heißt auf russisch auch winter,aber niemanden würde es interessieren,wiso muss eine Summer oder Winter Probleme mit ihren Namen bekommen?

Chiara
Gast

Ich bin's noch mal. Als Zweitname würde ich ihn tatsächlich benutzen. :-)

chiara
Gast

Summer ist ein wunderschöner Name, einfach supi. Freut euch, wenn ihr so heißt!

Isabella
Gast

Mir gefällt der Name "Summer" aber ich würde ihn nicht als Namen für ein Kind wählen. Wobei ich glaube, dass man in den USA und überhaupt in Amerika gut mit dem Namen zurecht kommt.

Geht Dich nichts an.
Gast

@ Saskia Lara Sohpie (17)
Mit 16? Bist Du nicht ein bisschen zu jung für Kinder?
Aber ich finde es gut, dass Du sie nicht abgetrieben hast.

Kayli
Gast

Ich finde den Namen Summer wunderschön :) Wenn ich eine Tochter bekomme werde ich sie Summer Lina nennen. :)

Alexandra
Gast

Opss... meinte "Saphyra"...

Alexandra
Gast

Also ich finde den Namen Summer eigentlich ganz gut, obwohl ich zugeben muss, dass das Kind dann vielleicht gemobbt wird. also den Namen Syphyra finde ich auch schön... so wie ":)" das schon gesagt hat. Ich finde ja den Namen Melanie auch sehr schön, so hieß früher meien lieblings Puppe ;)

Spätherbst_m
Gast

Ich kann verstehen, dass niemand "Summer" heißen möchte. Das klingt so nach "Und es war Sommer" (Sie 16, ich 31) oder "On a Hot Summer Night" oder so - so amerikanisch-holiday-mäßig - nicht ganzjährig einsetzbar.

Summer
Gast

Also ich heiße Summer und mag den namen überhaupt nicht

Jule
Gast

Wieso? Was soll daran ein Witz sein? Liest doch, dass es kein Witz ist!!

Wat?
Gast

Abbi Summer? OMG ! Das ist doch ein Witz oder ?

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Summer schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Toska, Walthild, Farina, Ilayda, Ziba, Hatidza, Efthimia, Ledina, Laina und Akife.

Suche nach Vornamen

Bei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Audur

Noch kein Kommentar vorhanden

Ist Audur etwa keinen Kommentar wert?

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Audur?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Vornamen mit der Bedeutung Löwe
Löwenstarke Babynamen

Vornamen mit der Bedeutung Löwe

Moderne Mädchennamen
50 zeitgemäße Vornamen für Mädchen

Moderne Mädchennamen

Aktuelle Umfrage

Bereust Du inzwischen die Entscheidung für den Vornamen Deines Kindes?