Candy

  • Rang 1297
  • 104 Stimmen
  • 0 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 37 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • althochdeutsch
  • englisch
  • italienisch
Süssigkeit
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
5 Zeichen | 2 Silben Can-dy -andy (4) -ndy (3) -dy (2) -y (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Ydnac 462 C530 KNT
Morsecode Schreibschrift
-·-· ·- -· -·· -·-- Candy
Candy buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Cäsar | Anton | Nordpol | Dora | Ypsilon
Candy in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Candy in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Keine Angabe
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Candy
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Candy (Figur aus dem Anime Smile Pretty Cure)
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Candy
Rang 226 im Juli 2014
Rang 200 im August 2014
Rang 191 im September 2014
Rang 210 im Oktober 2014
Rang 0 im November 2014
Rang 185 im Dezember 2014
Rang 193 im Januar 2015
Rang 168 im Februar 2015
Rang 184 im März 2015
Rang 167 im April 2015
Rang 0 im Mai 2015
Rang 158 im Juni 2015
Rang 0 im Juli 2015
Rang 160 im August 2015
Rang 164 im September 2015
Rang 162 im Oktober 2015
Rang 0 im November 2015
Rang 0 im Dezember 2015
Rang 190 im Januar 2016
Rang 177 im Februar 2016
Rang 0 im März 2016
Rang 0 im April 2016
Rang 169 im Mai 2016
Rang 0 im Juni 2016
Rang 149 im Juli 2016
Rang 145 im August 2016
Rang 149 im September 2016
Rang 158 im Oktober 2016
Rang 0 im November 2016
Rang 148 im Dezember 2016
Rang 186 im Januar 2017
Rang 0 im Februar 2017
Rang 0 im März 2017
Rang 0 im April 2017
Rang 157 im Mai 2017
Rang 148 im Juni 2017
Rang 0 im Juli 2017
Rang 156 im August 2017
Rang 0 im September 2017
Rang 153 im Oktober 2017
Rang 0 im November 2017
Rang 150 im Dezember 2017
Rang 188 im Januar 2018
Rang 162 im Februar 2018
Rang 0 im März 2018
Rang 0 im April 2018
Rang 0 im Mai 2018
Rang 156 im Juni 2018
Jul Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2014 2015 2016 2017 2018
  • Bester Rang: 145
  • Schlechtester Rang: 342
  • Durchschnitt: 218.23

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Candy stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Verbreitung des Jungennamen Candy in der Schweiz
Schweiz Rang Namensträger Quelle Stand
1204 10 Bundesamt für Statistik 2015

Erläuterung: Der Name Candy belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in der Schweiz lebenden Bürger den 1204. Rang. Insgesamt 10 Personen tragen dort diesen Vornamen.

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 33.3 % 33.3 % Brandenburg
  • 22.2 % 22.2 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 11.1 % 11.1 % Sachsen
  • 11.1 % 11.1 % Sachsen-Anhalt
  • 22.2 % 22.2 % Thüringen
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Candy? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Candy
Statistik der Geburtsjahre des Namens Candy

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Candy?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 4.5 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Candy zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (35.0 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (45.0 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (45.0 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (60.0 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (20.0 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (5.0 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (30.0 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (30.0 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (35.0 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (55.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (20.0 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (25.0 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Candy ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Candy in Verbindung bringen.

bekannt (40.6 %) modern (67.2 %) wohlklingend (40.6 %) männlich (20.3 %) attraktiv (48.4 %) sportlich (48.4 %) intelligent (29.7 %) erfolgreich (46.9 %) sympathisch (51.6 %) lustig (64.1 %) gesellig (68.8 %) selbstbewusst (64.1 %) romantisch (43.8 %)
von Beruf
  • Arbeiter (2)
  • KFZ-Mechatroniker (1)
  • Bäcker (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Candy und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Candy

Ach
Gast

Diese ewig Gestrigen...diese Namen sind doch nun kalter Kaffee. Ich kontere mit: Mia, Sophie, Mia-Sophie, Lisa-Marie, Leon, Ben, Fynn, Fynn-Luca, Luis, Leni, Lina, Luna,Lana,Lara,Lea...oder glaubt Gast 24, dass die heute Geborenen imme noch so genannt werden wie vor 20-25 Jahren? Wie naiv! Und außerden hat nun wohl auch der Letzte kapiert, dass diese Vorurteile dämlich waren und sind und die jetzt Erwachsenen mit diesen Namen ganz "normal" und erfolgreich sind und sich über die Stumpfsinnigkeit mancher Zeitgenossen totlachen...

gast24
Gast

Candy, mandy, nancy, cindy, sandy-cheyenne, chantal, jacqueline etc. und deren brüder heißen kevin-joel, justin-noel, finn-luca, noah-jason, elias-jay usw. einfach nur geschmacklos und den kindern gegenüber unverantwortlich!!!

Angie
Gast

Mein Sohn heißt auch Candy. Der Name ist superschön und wenn das Kind ebenso ausschaut, paßt der Name doch wie angegossen ; -)

Er wird in diesem Jahr 15 Jahre alt und Probleme gab's damit noch nie...

Ein ehemaliger Klassenkamerad von mir hieß auch so, es war völlig normal und niemand hat sich darüber irgendwann lustig gemacht !

Candy
Gast

Ich heiße auch Candy, bin 17 Jahre alt und bin in Italien geboren, meine Mutter kommt aus Amerika und mein Vater ist halb Italiener.

CANDY
Gast

Ich heiße auch Candy, bin in Amerika geboren und lebe seit 50 Jahren hier in Deutschland. Ich hatte noch nie Probleme mit dem Namen und bin froh das ich so heiße.

oh je
Gast

Du Armer :(

CANDY
Gast

Tja ich heiße wirklich Candy bin Männlich und 34

Rud
Gast

Ein Name, der putzig klingt, ist wohl kaum etwas für einen gestandenen Mann. Hoffentlich nennt niemand sein Kind so.

ANJA
Gast

Candy klingt doch putzig,selten und weich. mag ich sehr:)

ach wie süß
Gast

Ein Mann, der Zuckerli heißt.

Vanessa
Gast

Für ein Mädchen mag das ja noch süß (im wahrsten Sinne des Wortes ;-)) klingen, allerdings auch nur bis zu einer bestimmten Altersklasse, karriereförderlich ist der Name jedenfalls nicht und wenn ich die unteren Kommentare so lese wohl auch schon im Kindesalter nicht unproblematisch.

Bei einem Jungen sind da jedenfalls Lästereien vorprogrammiert und im Erwachsenenalter ist so ein Name meines Erachtesn (geschlechtsunabhängig, aber insbesondere für Männer) mehr als peinlich...

candy
Gast

Ich heiße candy und bin männlich na und alle denken das ist mein spitzname ist schon lustig

@ Mary
Gast

Du hast ja so Recht. Es gibt leider viele Deutsche, die es total cool finden, ihren Kindern englisch klingende Begriffe als Namen zu verpassen. Ich glaube kaum, dass es sowas noch in einem anderen Land gibt.

Mary
Gast

Ich bin geborene Amerikanerin und lebe seit 7 Jahren in Deutschland. Candy ist bestimmt keine Name, in Amerika würden niemals jemand sein Kinder Candy nennen, wenn dann als Rufname wie Darling oder Sweetie.
Candy ist eine Erfindung der Gesellschaft.
Ich verstehen auch nicht, wieso in der Bedeutung steht, dass ist eine italienische Name??

Hallo ?
Gast

Man kann doch als Mann nicht mit einem Namen rumrennen, der Süßigkeit oder Zucker bedeutet.

Candy
Gast

Leute....
Was ist denn mit euch los?!
Ich trage auch den wundervollen Namen
Candy! Und ich bin sehr glücklich damit!
So heißt wenigstens nicht jeder!!
Wollt ihr lieber Christin oder Stephanie
heißen?! Also bitte...
❤Candy❤

luzi
Gast

Finde ich auch!!!
Aber als Jungenname geht es schon mal gar nicht!!!

Wieso?
Gast

Ich kann nicht verstehen, wie man sein Kind (und dann noch seinen Sohn) so nennen kann.
Tendenziell ein weiblicher Name, aber selbst für Frauen ein undankbarer Name, auch in englischsprachigen Ländern.

Candy
Gast

Ich meinte natürlich Verwechslung Frauenname. Ich bekomme mindest 3/4 meiner Post mit sehr geehrte Frau Candy ...

Candy
Gast

Hm ich heiße auch so und bin männlich. Wird Kändi ausgesprochen.
Bin jetzt über 30 und ist echt kein Spaß so zu heißen. Jeder fragt warum und wo der Name herkommt. Nerv. Generell Verwechslung bei schriftl Kontakt zB Versicherungen, Geschäftspartner und sonst überall. Nerv Nerv Nerv
Ok, man hat immer ein Gesprächsthema. Und wenn man dann noch so nen speziellen Nachnahmen hat passt das (obwohl ich keine Auslänischen Vorfahren habe)... Ich finde bei google unter meinen Namen auch nur mich in ganz Deutschland...
Nennt NIE eure Kinder Candy. Die sind bestraft fürs Leben.

nee
Gast

Geht schon für Mädchen nicht...

Annabel
Gast

Kannte mal einen Candy (Kändy). Der war allerdings ein echter Weiberheld. Finde den Namen aber auch nicht toll

auf alle Fälle
Gast

klingt der in deutschen Ohren feminin. Aber auch für ein Mädchen ist er nicht schön.

Ja
Gast

aber er klingt sehr feminin oder?

Maya
Gast

Schön :)

Johanna
Gast

Vor allem für einen Jungen ist das ja wohl ein schrecklicher Name.. Obwohl er für Mädchen schon schlimm genug ist.

unter mir
Gast

Korrekt. Und das ist mal wieder ein "schönes " beispiel, wenn namen ohne sinn und verstand vergeben werden, wo die eltern und der träger selbst nicht wissen, wie er ausgesprochen wird.

@ Ich bin eine Candy
Gast

In welcher Sprache kann es den bitte mit c oder z gesprochen werden? Muß schon eine reichlich obskure Sprache sein, denn in allen mir bekannten wird das c wie k gesprochen, wenn ein a o oder u darauf folgt.

Ich bin eine Candy
Gast

Hallo..

Ich trage auch den Name Candy (weiblich)

Soweit ich weiß ist er englischer Herkunft und kann Sändi, Zändi und Kändi ausgesprochen werden...

Ich hab schon alles durch find Kändi aber am tollsten :)

jenny
Gast

Ich kenne einen candy und der hat einen totalen schaden und dann noch so einen namen..................der wird wie sandy ausgesprochen,also ich würde meinen sohn sowas nicht antun

Candy
Gast

Hallo.
Also ich bin männlich und trage den Namen 'Candy'. Ausgesprochen wird er von meiner Familie wie "Zändi" (siehe auch schon Beitrag weiter oben), offiziell aber wohl "Kändi".
Eine Bitte: Nennt um Gottes Willen nie eure Kinder, besonders männliche, so! Die haben da wirklich keine Freude ;)

silke
Gast

Candy ist ein im englischen vorkommender mädchen-vorname. kurzform von Candice (siehe auch: Candice Bergen, Schauspielerin und Song "Candy" von Iggy Pop). gesprochen Kändie (wie auch das englische wort für süssigkeit z.b. aus 50 cent "candy shop).

no name
Gast

Candy heisst doch auch süßigkeit..oder...?? hört sich richtig kitschisch an.....

Schlimm
Gast

Wenn man schon so einen ***** Namen hat und der dann auch noch falsch gesprochen wird. Selbst wenn dieser Name wirklich italienisch wäre (was er m.E. nicht ist) dann würde das C vor dem a immer noch wie K gesprochen. Und das ist eigentlich in den meisten europäischen Sprachen so! Vorausgetzt natürlich, sie haben ein c (bevor jetzt so ein Klugscheisser kommt)

Cesc *****
Gast

Ich kenne eine Candy und der Name wird Zandy ausgesprochen.

elli
Gast

Ja aber es ist anscheinend auch ein männlicher vorname ... wie wird er aber ausgesprochen? wie der weibliche oder anders??
würd mich freuen wenn mir jemand weiter helfen kann!

Frank
Gast

Candy ist ein typischer Kosename.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Noemi

Kommentar von Milena

Unsere Tochter(6) heißt auch Noemi. Also No-eeemi ausgesprochen.Ihr Zwillingsbruder heißt Noel.

Mädchenname Luisa

Kommentar von Daniel

@Daria: ich kannte mal eine Luisa Angelina. Weitere Vorschläge Luisa Katharina/ Luisa Josephine/ Luisa Mich...

Mädchenname Josephine

Kommentar von Daniela@vera

....;)) ja dachte ich! das kommt davon, wenn man nebenbei bügelt;)) dann hätt ich noch im angebot;)) Olivia...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Apollinaris, Birgitta, Brigitta, Brigitte, Liborius und Marcia ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren