Amy

  • Rang 88
  • 7581 Stimmen
  • 6 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 553 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • amerikanisch
  • biblisch
  • deutsch
  • englisch
  • französisch
  • gälisch
  • hebräisch
  • irisch
  • israelisch
  • jüdisch
Amy ist die englische Kurzform von Amata = latein. "die Geliebte" oder "die Freundin"; Abstammung: amatus

Amy ist eine englische Abwandlung des französischen Namens Aimée (aimer = lieben).
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
3 Zeichen | 2 Silben A-my -my (2) -y (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Yma 06 A500 AM
Morsecode Schreibschrift
·- -- -·-- Amy
Amy buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Anton | Martha | Ypsilon
Amy in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Amy in Fingersprache für Gehörlose
Männliche Form
Männliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Am,
  • Am-Am,
  • Amel,
  • Ames,
  • Ami,
  • Amichen,
  • Amsel,
  • Amski,
  • Amylein,
  • Amytsch,
  • Amz,
  • Emmy,
  • Emy,
  • May und
  • Mimi
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Amy
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Amy Adams (US-Schauspielerin)
  • Amy Brenneman (Schauspielerin)
  • Amy Cimorelli (Sängerin der Band Cimorelli)
  • Amy Davidson (Schauspielerin)
  • Amy Diamond (Sängerin)
  • Amy Dumas (Sängerin und ehemalige Wrestlerin)
  • Amy Farrah Fowler (Charakter aus Big Bang Theory)
  • Amy Fleming (Charakter aus Heartland)
  • Amy Grant (Sängerin)
  • Amy Johnson (Pilotin (1933 erste Frau, die solo von Europa nach Australien flog))
  • Amy Lynn Hartzler (US-Amerikanische Sängerin der Rockgruppe Evanescence)
  • Amy Lynn Lee (Sängerin)
  • Amy McDonald (Sängerin)
  • Amy Mizuno (Sailor Merkur aus der Animeserie "Sailor Moon")
  • Amy Morrison (Schauspielerin)
  • Amy Plie (Figur aus dem Onlinespiel "Grand Chase")
  • Amy Poehler (Schauspielerin und Comedian)
  • Amy Pond (Charakter aus Doctor Who)
  • Amy Ryan ((* 1969), US-amerikanische Schauspielerin)
  • Amy Smart ((* 1976), US-amerikanische Schauspielerin)
  • Amy Tan (Schriftstellerin)
  • Amy Winehouse (Soulsängerin)
Weitere 17 bekannte Persönlichkeiten ein-/ausblenden
Varianten des Namens
Variante hinzufügen
Ähnliche Vornamen
Anagramme
Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Amy
Rang 165 im Mai 2013
Rang 149 im Juni 2013
Rang 155 im Juli 2013
Rang 157 im August 2013
Rang 131 im September 2013
Rang 136 im Oktober 2013
Rang 128 im November 2013
Rang 117 im Dezember 2013
Rang 146 im Januar 2014
Rang 118 im Februar 2014
Rang 131 im März 2014
Rang 149 im April 2014
Rang 139 im Mai 2014
Rang 138 im Juni 2014
Rang 111 im Juli 2014
Rang 110 im August 2014
Rang 113 im September 2014
Rang 120 im Oktober 2014
Rang 114 im November 2014
Rang 126 im Dezember 2014
Rang 117 im Januar 2015
Rang 110 im Februar 2015
Rang 112 im März 2015
Rang 118 im April 2015
Rang 93 im Mai 2015
Rang 104 im Juni 2015
Rang 109 im Juli 2015
Rang 109 im August 2015
Rang 94 im September 2015
Rang 123 im Oktober 2015
Rang 129 im November 2015
Rang 112 im Dezember 2015
Rang 145 im Januar 2016
Rang 133 im Februar 2016
Rang 121 im März 2016
Rang 125 im April 2016
Rang 120 im Mai 2016
Rang 119 im Juni 2016
Rang 114 im Juli 2016
Rang 123 im August 2016
Rang 120 im September 2016
Rang 134 im Oktober 2016
Rang 136 im November 2016
Rang 130 im Dezember 2016
Rang 139 im Januar 2017
Rang 135 im Februar 2017
Rang 128 im März 2017
Rang 118 im April 2017
Mai Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2013 2014 2015 2016 2017
  • Bester Rang: 93
  • Schlechtester Rang: 178
  • Durchschnitt: 129.64
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 8.2 % 8.2 % Baden-Württemberg
  • 9.6 % 9.6 % Bayern
  • 8.2 % 8.2 % Berlin
  • 6.8 % 6.8 % Brandenburg
  • 1.4 % 1.4 % Bremen
  • 2.7 % 2.7 % Hamburg
  • 8.2 % 8.2 % Hessen
  • 1.4 % 1.4 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 9.6 % 9.6 % Niedersachsen
  • 21.9 % 21.9 % Nordrhein-Westfalen
  • 4.1 % 4.1 % Rheinland-Pfalz
  • 1.4 % 1.4 % Saarland
  • 9.6 % 9.6 % Sachsen
  • 1.4 % 1.4 % Sachsen-Anhalt
  • 1.4 % 1.4 % Schleswig-Holstein
  • 4.1 % 4.1 % Thüringen
  • 100.0 % 100.0 % Niederösterreich
  • 40.0 % 40.0 % Aargau
  • 20.0 % 20.0 % Bern
  • 20.0 % 20.0 % Glarus
  • 20.0 % 20.0 % Wallis

Dein Vorname ist Amy? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Amy
Statistik der Geburtsjahre des Namens Amy
Amy im Babyalbum
  • Babyalbum-Foto von Amy Aurora Marasus

    Amy Aurora Marasus

    Ihr Kinder seit das Beste was uns passiert ist. Durch euch wissen wir was wahre Liebe heißt.

  • Babyalbum-Foto von Amy Sophie

    Amy Sophie

    Mach das Beste aus deinem Leben, denn es ist deins und niemand darf dir deinen Werdegang vorschreiben! Ic...

  • Babyalbum-Foto von Amy Deborah Schwertle

    Amy Deborah Schwertle

    Ich hoffe für meine kleine Tochter das sie eine schöne Kindheit haben wird und das sie ihr Leben mit ihre...

  • Babyalbum-Foto von Amy Felicitas Blore

    Amy Felicitas Blore

    Amy: Wir, Mama, Daddy, Toby und Abby, lieben dich und freuen uns sehr, dass du bei uns bist! Folge deinen...

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Amy?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.6 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Amy zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (80.6 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (64.5 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (35.5 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (67.7 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (64.5 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (51.6 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (41.9 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (48.4 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (25.8 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (25.8 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (9.7 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (25.8 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (64.5 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (51.6 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (22.6 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Amy ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Amy in Verbindung bringen.

bekannt (75.0 %) modern (88.1 %) wohlklingend (81.2 %) weiblich (78.1 %) attraktiv (80.0 %) sportlich (66.2 %) intelligent (76.9 %) erfolgreich (79.4 %) sympathisch (82.5 %) lustig (79.4 %) gesellig (76.2 %) selbstbewusst (70.0 %) romantisch (72.5 %)
von Beruf
  • Sozialarbeiterin (3)
  • Schauspielerin (3)
  • Lehrerin (3)
  • Tierärztin (2)
  • Sängerin (2)
  • Designerin (2)
  • Künstlerin (2)
  • Journalistin (1)
  • Kosmetikerin (1)
  • Schweinezüchterin (1)
  • Managerin (1)
  • Verkäuferin (1)
  • Vorstandsmitglied (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Amy und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Amy

Amy
Gast

Ich heiße auch Amy und ich hasse es meinen Namen selber aussprechen zu müssen, aber sonst finde ich ihn toll ! Meine Freunde sagen immer Amy wäre der schönste Name - Ich habe auch einen YouTube Kanal! Schaut mal vorbei! Ich war erstaunt woher mein Name kommt😂 Meine Beste Freunde heißen Amelie und Matea! Matea ist auch sehr selten! Ich habe keinen Spitznamen! Meine Mutter nennt mich immer Amy(emy) meine Freunde und Lehrer Amy (Aymie) das verwirrt mich manchmal sogar selber😂

Sarah Seanna 007
Gast

Ich finde diesen Namen Amy wünderschön das passt sehr gut zur einen Mädchen mir gefällt der Name sehr gut.

Amy
Gast

Ich finde meinen Namen sehr schön. Aber ich finde es nicht toll wenn man wegen seinem Namen z.B. als HartzVI Empfänger oder Assi abgestempelt wird. Weil Namen haben nix mit sowas zu tun....

Sophia
Gast

Ich finde den namen Amy so schön.
Unser Baby heißt Amy Emylia :)

Amy
Gast

Ich finde den Namen sehr schön, wurde nie deswegen gemobbt und den Spitznamen habe ich auch nie vermisst, da sich Freunde dann sowieso trotzdem was ausdenken :) Aber so bekannt, wie hier zum teil geschrieben wird, ist der Name noch lange nicht. Bei Lehrern kommt es immer wieder vor, dass sie den Namen falsch aussprechen und ich musste ihn auch schon das ein oder andere mal buchstabieren, was ich aber nicht schlimm finde :)

gast24
Gast

@ kein witz

... wie recht du hast!!!

frohe weihnachten

Amy Lynn
Gast

Mein 1. Name ist Amy.
Ich finde diesen Namen so schön & ich fühle mich richtig wohl mit diesem Namen! *~*

René
Gast

Lässiger und süßer wohlklingender kuzer Name.

christina
Gast

An mia, sind beide schön, was bedeutet serenity? Und was bedeute Justine? Achte bei Namen immer sehr auf die Bedeutung. Lg

mia
Gast

Hey ich finde den Namen Amy Justine sehr hübsch Amy Serenity ist auch nicht schlecht was sagt ihr?

Lola
Gast

Der aller schönste Name der Welt
❤️AMY❤️

amy
Gast

Ich hasse meinen namen so sehr! aber viele finden ihn echt schoen, ausser ich !!! ich wude wegen meinem namen schon gemobbt.

mama 2
Gast

Meine große heißt Amy Sophie und meine kleine Zoe Jasmin .Ich find das passt sehr gut zusammen

christina
Gast

Meine Tochter wurde 2005 geboren. Ihr Name ist Amy Imogen Christina. Fand die Bedeutung schön. Unsere zweite Tochter (2010) heisst Abby Davina Christina.

So!
Gast

Oh doch, den Namen gibt es sogar ziemlich oft,genau das stört mich daran.

Amy Regina Walker
Gast

Also ich heiße Amy und so werde ich auch von allen genannt. Ich habe zwar keinen Spitznamen aber den vermisse ich auch nicht! Ich heiße so, weil er zu meinem Nachnamen passt und weil meine Oma Emma (amy-emma evr. Ähnlichkeit) hieß. Mir wird öfters gesagt, wie schön der Name doch sei. Mit dem Aussprechen haben auser ein paar ältere Leute, die mich nicht kennen anfangs Probleme. Mir persönlich gefällt Amy sehr und auch die bedeutung. Ich habe Freundinen, die auch ausergewöhnliche Nameb haben, wie Zora & Stine. Meine geschwister haben Ebenfalls sehr schöne Namen Simone & Michael. Meine Eltern sind berufstätig und wir sind nicht auf HartzIV angewiesen. Ich finde es unverschämt, nur wegen seines Namens in eine andere Schublade gesteckt zu werden. Den Namen gibt es nicht so häufig, was ich auch toll finde. Auch wurde ich noch nie gemobbt und habe viele Freunde & verstehe mich mit sehr vielen Leuten. Ich bin 14 Jahre alt und bin durch und durch deutsch.
LG Amy

ozeandertraenen
Gast

Meine Tochter heißt auch Amy Marie ohne Bindestrich, ich fand die Kombieinfach toll vom Klang

Priscila
Gast

Meine Tochter heisst Amy Marie ich finde den Namen einfach nur toll

kein Witz
Gast

In unserer Zeitung wurde vor ein paar Tagen die Geburt einer Amy Lynn Lee Lüdke bekannt gegeben. Ich kann den Nachnamen ruhig mit schreiben, denn er stand ja, wie gesagt, auch in der Zeitung.
Das ist doch der reinste Zungenbrecher, oder?
Am gleichen Tag stand ein Jeremie Jerome drin. Kann mir mal einer sagen, was in den Köpfen solcher Eltern vor sich geht'?

Svetlana
Gast

Ich finde den Namen super schön!!

Celine
Gast

Ich beziehe kein Hartz IV und würde mich auch nicht als Assozial bezeichnen. Meine Tochter heißt trotzdem Amy-Jolie. Namen können in keine Schublade gesteckt werden und du hast einen sehr schönen Namen.

Amy Teresa
Gast

Meine Name ist Amy Teresa (beides Englisch ausgesprochen).
Jeder kann ja seine eigene Meinung zum Namen "Amy" äußern, aber ich finde es unverschämt ihn in die Kategorie "Hartz4" oder "Assi" einzustufen.

Amy Teresa
Gast

Meine Name ist Amy Teresa (beides Englisch ausgesprochen).
Jeder kann ja seine eigene Meinung zum Namen "Amy" äußern, aber ich finde es unverschämt ihn in die Kategorie "Hartz4" oder "Assi" einzustufen.

Amy
Gast

Ich finde meinen Namen wunderschön, aber leider können es die wenigsten richtig aussprechen (vorallem Lehrer).

Amy
Gast

Ich liebe meinem Namen *gg*

Chloe
Gast

Ich finde den Namen Amy sehr schön.Zwarist es schwer einen Spitznamen zu finden, aber zu not könnte man einen Doppelnamen geben und dann nur mit Amy ansprechen.
Gehört auf jeden Fall zu meinen Lieblingsnamen!

Nina
Gast

Meine Tochter heißt Amy Lea Sophie. Sie ist 7 Jahre und besucht bereits die 2. Klasse. Wir hatten nie großartige Probleme mit dem Namen. Die Einzige die ihn kritisiert hat war die Uroma, aber das ist ja auch irgendwie verständlich.

Ilayda
Gast

Meine Tochter heißt Amy Lynn.

Amy Cleo
Gast

Das ist mein Vorname und ich liebe den Namen einfach nur. Außerdem kenne ich nur ein Mädchen, das auch so heißt, aber die Kombi Amy Cleo ist super, finde ich.

Mailin
Gast

Der Name Amy ist einfach nur schön und mein absoluter lieblingsname!

Judith
Gast

Meine Tochter heißt Amy-Marie. Sie ist schon 12 und deshalb definitiv nicht nach irgendwelchen cracksüchtigen Stars benannt. In England ist Amy ein weit verbreiteter Name und da wir auch Engländer sind hat sie diesen Namen, und Marie nach ihrer Urgroßmutter. Und wenn ein Name schön ist, kann man ihn doch überall nutzen, oder?

Pia
Gast

Amy klingt meiner Meinung nach nach Freiheit, Selbstbewusstsein und Freude an der Natur und am Leben. Ich steh total auf kurze Namen, die sind so unheimlich praktisch! Früher als ich noch klein war wollte ich immer so heißen=)doch jetzt würde ich mein Kind gerne so nennen ;)

Amy
Gast

Früher fande ich den Namen schlimm, weil darüber immer Witze gemacht wurden sind wie armee und sowas, aber jetzt mag ich ihn, grade die Bedeutung : die geliebte und die Aussprache ist auch schön

Amy
Gast

Wie ihr alle sehen könnt, ich heiße Amy und bin sehr zufrieden mit dem namen. ich kenne keine einzige andere, außer ein paar stars, die amy heißen, obwohl ich schon 15 bin.. deshalb kann ich dem weit verbreitet echt nicht zustimmen. nur so nebenbei an juliane: meine eltern sind beide berufstätig und wir leben nicht von harz4, obwoh ich der meinung bin, dass der name über den berufsstand der eltern überhaupt nichts aussagt.. der einzige nachteil des namens ist, dass ich keinen spitznamen habe, aber das hat mich eigentlich noch nie gestört.. es stimmt, dass viele leute den namen anfangs falsch aussprechen, aber wenn man es einmal gesagt hat, kann es sich eigentlich jeder merken, gehänselt wurde ich auch nch nicht.. also wenn ihr euer kind so nennen wollt, kann ich euch das nur empfehlen, denn für mich hat er keinen nachteil.. und meine zahnärztijn sagt jedes mal, wenn ich komme: die, mit dem schönsten namen...

Yvonne
Gast

Ich finde die Schreibweise von Amy in französischen schön also Aimee. Kann mich jetzt natürlich nicht entscheiden wie ich sie schreiben lasse. Habe die bedenken das sie immer falsch geschrieben wird.
Und es wird ja auch anders ausgesprochen...
Oder was meint ihr kann man sie auch trotz der schreibweise Amy rufen???

Julia
Gast

Kürzlich habe ich ein Buch gelesen. Darin ging es um ein mädchen namens amy das sich für den tod ihrer freundin verantwortlich gemacht hat. ich fand das so schön und bin jetzt richtiger fan des namens amy.

OMG
Gast

Bloß nicht Emy, das sieht aus wie gewollt und nicht gekonnt. Nach dem Motto, nimmt einen ausländischen Namen und ist nicht in der Lage, ihn zu schreiben. Wenn der Name schon sein muss, dann Amy.

Yvonne
Gast

Also ich finde ja jeder kann sein Kind so nennen wie er möchte..

Ich habe mal ne Frage mein zweites Kind kommt jetzt im August und wollte es auch Amy nennen nur bin ich mir so unsicher mit der schreibweise.. So schreien halt viele Amy kann man auch Sie auch so schreiben Emy oder bezieht sich das ehr auf ein Jungen???
könnt ihr mir helfen???

Nuri
Gast

Nee, nee, Amy entspricht nicht wirklich meinem Geschmack, ich wollte nur sagen, dass ich dieses Schubladendenken ätzend finde.

M
Gast

Bin der gleichen meinung wie Nori!
Amy ist total süß!!!

Nuri
Gast

Warum können es manche nicht lassen, bei der Diskussion um Namen immer wieder den Hartz- Vier- Quatsch anzubringen? Ich versteh es nicht. Das gipfelt jetzt in der Feststellung oder eher Unterstellung, welcher Name dort öfter auftritt. Wie überheblich. Namen eines Users ins Spiel zu bringen, ist einfach nur dumm, niemand muss sich wegen seines Namens rechtfertigen, den er sich noch nicht mal selbst ausgesucht hat.

Jo
Gast

Ich glaube es gibt mehr Hartz IV Empfängerinnen die Juliane heissen, als Amy und der Name Amela hört sich wie ein Gericht aus Taka Tuka Land....Ich finde unmöglich dass die Leute solche Kommentare abgeben und selber einen langweiligen oder komischen Namen haben. Amy ist wunderschön und überhaupt nicht mit Ronny, Kevin, Justin zu vergleichen!!!!

Marija
Gast

Amy ist cool!!!!!!!!!

Vanessa
Gast

Ich finde den Namen Amy an sich wunderschön, meine Tochter wird dennoch Amy-Louise heißen.
Emily und Mona haben mir auch immer gut gefallen, aber ich bin mir sicher, dass es auf jeden Fall Amy-Louise wird :)

Anne
Gast

Meine Töchter heißen Amy und Alba (beide englisch ausgesprochen) und ich finde beide wunderschön, egal in welchem Land ich bin.
...ach ja, meine Familie und ich leben nicht von Hartz4!!!

@Katy@
Gast

Meine Tochter heißt Amy Lee! Find den Namen einfach wunderschön! Mal sehen wie sie ihn irgendwann findet :-D

nerii kagayaki
Gast

Ich mag den Namen! Der klingt irgendwie niedlich, also im positiven Sinn. Aber auch ein bisschen kindlich... trotzdem. toll.

Amy Lee
Gast

Ich heiße auch amy und nur weil der name englisch ist muss es doch nicht gleich asozial sein jeder name hat seine bedeutung und jeder name hat nachteile und auch jede mutter weiß warzm sie ihr kind nennt wie sie es nent !! Ich heiße Amy weil mein vater engländer ist und nur weil das nicht jeder weiß will ich nicht als assi bezeichnet werden wegen meinem namen

Nuri@ Juliane
Gast

Ich mag den Namen auch nicht, aber was du redest ist ja wohl gequirlte *. Außerdem heißt es Jacqueline. Nur, weil du den Namen nicht richtig schreiben kannst, musst du nicht alle, die so heißen, in eine Schublade stecken. Und was Hartz4 betrifft, man sollte mal bedenken, dass man auch unverschuldet da rein rutschen kann. Ich finde es ätzend, dass alle, die das beziehen, als Assis bezeichnet werden.

Juliane
Gast

Gruseliger Namer. Hat so was von Hartz4. Früher war es Jaqueline, jetzt ist es Amy. Wie kann man seinem Kind schon mit der Namensgebung den Deppenstempel aufdrücken? Absolut Null Verständnis.

Bald 2-fach-Mama
Gast

In ca. vier Wochen wird unsere Tochter geboren und sie wird den wunderschönen Namen Amy bekommen.
Wir sind nur noch unschlüssig, ob sie einen Zweitnamen tragen soll.

Jenna
Gast

Mein Hund heißt Amy!

tja
Gast

Hauptsache nicht so offt ;)

Amy
Gast

Ich liebe meinen namen weil er nicht sooo offt getragen wird ; ich habe eine freundin die heißt romina der name ist auch nicht offt zusammen sind wir die "ausergewöhnlichen namen "

Romina
Gast

Meine Freundin heißt amy und ich mag sie sehr, und ihren namen auch!:***

Amy Sophie
Gast

Mein erster name is Amy und ich finde ihn so schöön !

hm
Gast

Amy Winehouse lässt grüßen, vorher kannte hier doch niemand den Namen.

Alexandra
Gast

Es git noch Amy Rose aus der Serie Sonic X

Caroline
Gast

Der mit riesen Abstand schönste Mädchenname von allen, meiner Meinung nach. :) Würde meine Tochter schon gerne so nennen, aber weiß nicht, ob das hier in Deutschland nicht gleich wieder bedeutet: Englischer Name = Asozial... Lächerlich diese Vorurteile. -.-"

LunaMizuno
Gast

Amy Mizuno aus Sailor Moon! Ich mag den Nachnamen Mizuno total *_*

Verena
Gast

Wuunderschöner Name :)
Meine persönliche Nummer 2 (nach "Emily")

Lukas
Gast

Eigentlich hasse ich "amerikanische" Namen, doch mit Amy verbinde ich viel:
"Für alle Fälle Amy" ist meine Lieblingsserie, Amy Winehouse mag ich sehr, die Amy aus "Buffy" war immer mein Vorbild und "If you seek Amy" von Britney Spears ist mein absolutes Lieblingslied.
Also mein erste Tochte wird Amy heißen...!

Julia
Gast

Meine kleine rote Katze wird Amy heißen. Der Name passt perfekt für sie, weil sie gerne kuschelt und ganz lieb ist. Noch ist sie 3 Wochen alt, aber sie weicht mir nicht von der Seite. :)

also
Gast

Ich habe den Eindruck, es gibt nur noch Amys, Emmas, Lillys und Lenis.
Ich finde, es gibt schönere Namen.

Kleine Fellnase Amy :-)
Gast

Meine kleine Dackel-Pekinesen Hündin heisst Amy und ich sage immer sie ist die pure Liebe auf 4 Beinchen. :-)
Und nun weiss ich auch was ihr Name bedeutet und wie sehr es passt... geliebt...oh ja und wie ich sie liebe :-)
Tja, niemand hat seinen Namen eben zufällig :-)

regina
Gast

Meine süsse maus heisst amy und ist 6jahre alt,und der name passt supii zu ihr! habe ihr den namen unabhängig von irgend welchen stars oder sonstiges gegeben sondern weil der name mir schon immer gefallen hat und früher er nicht oft vorkam!

Sindy
Gast

Meine Tochter heisst Amy Violette.. Finde diese beide Namen wunderschön und passen auch perfekt zu meiner kleinen..

Amy x)
Gast

Ich heiße selber Amy und finde den Namen toll (: Nur bei Spitznamen ein bisschen blöd, da ich keinen haben! Aber wayne xD Am besten is an diesem Namen, da ihn fast keiner kennt ;)

Amela
Gast

Wie unschwer zu erkennen ist heiße ich Amela = )
So das Problem ist, dass ich es hasse wenn mich jemand Amy (oder Amelie) nennt,weil der Name Amy in Deutschland do abgedroschen wie Kevin, Justin, Jason etc. ist :(
Also an alle da dreußen: Wenn man es euch nicht ausdrücklich erlaubt, dann lasst es sein!

eigentlich ganz okay...
Gast

Ich find den Namen ganz in Ordnung, schlimmer geht immer...
Eine Bekannte von mir heißt eigentlich Anna-Maria, aber das weiß fast keiner, da alle sie seit sie acht ist Amy rufen, selbst die Lehrer. Die einzige Ausnahme macht ihre Mutter, aber die hat damals auch Anna-Maria ausgesucht... :)

Vanessa
Gast

Oh ne. Ich mag den Namen an sich nicht und dann auch noch in Deutschland. Kann ich mich nicht mit anfreunden.

Lu
Gast

Kevinismus hin oder her- Amy ist einfach ein süßer, prägnanter, frecher, hübscher Name. Durch meine Kinder kenne ich sehr sehr viele andere Kinder- es ist keine einzige(!) Amy dabei. Also, dass der Name sooo verbreitet, gar ein Sammelbegriff ist, kann ich mir nicht vorstellen. Einfach ein hübscher Name für eine süße kleine Maus!

natalie
Gast

Im Juni werde ich Mama und ich werde meine kleine Maus Amy nennen. Mir hat der Name schon immer gefallen, schon seit ich denken kann. :D

Zoé
Gast

Amy soll biblisch sein? Erklärt mir das bitte jemand?

Ich find den Namen schön, kurz und süß, aber besser wäre er doch als Spitzname!

@ Mandy
Gast

Ach herrje, Mandy, Amy, Zoe und Nelly :-/...ich hoffe, ihr habt wenigstens keinen Justin oder Ronny in der Familie. Aber zumindest ist die Namenswahl konsequent :-D.
Ich hätte meine Tochter aber nicht nach einer crack-süchtigen Sängerin, die schon mit 27 an einer Überdosis gestorben, ist benannt.

Mandy
Gast

Meine kleinste Tochter heißt Amy und ich finde den Namen einfach nur wunderschön. Unter anderem haben wir uns auch wegen der wundervollen Bedeutung dazu entschieden, unsere Tochter Amy zu nennen. Und weil ich Amy Winehouse geliebt habe ...
Ob der Name zu meiner Tochter passt, kann ich noch nicht sagen, da sie erst 2 Monate alt ist, aber ich bin überzeugt davon, dass ihr der Name sehr gut stehen wird.
Meine anderen beiden Töchter heißen Zoe und Nelly und ich finde, dass Amy perfekt dazu passt.

mama2012
Gast

Also wir weden im Juli 2012 zum zweiten mal Eltern und wenn es eine Tochter wird dann wird sie Amy Sue heissen. Jedoch ohne bindestrich da wir einen sehr langen Nachnamen haben und wenn ein Doppelname dann sollte man die kinder auch immer so nennen und rufen.

ilayda
Gast

also meine tochter heisst Amy. zwar lange am überlegen gewesen, aber ich finde ihn einfach nur toll :) . doof das viele ami sagen aber ich korrigiers immer. naja :D


"ich liebe dich mein goldschatz"

Drillinge!
Gast

Ich heiße Amy-Louise und bin eigentlich recht zufrieden damit...trotzdem wollte ich früher immer lieber den namen von einer meiner drillingsschwestern....die beiden heißen Lily-Marie und Rosa-Sophie
...ich würde ganz gerne mal eure meinungen hören, welchen der drei namen ihr am schönsten findet: Lily-Marie, Rosa-Sophie oder Amy-Louise

käty
Gast

Amy ist sooo ein schöner name !!! so möchte ich später vielleicht mal meine tochter nennen.

Svenja
Gast

Ich liebe diesen Namen einfach!
Wenn ich mal ne Tochter habe will ich sie auch Amy nennen!!
Aimeé ist auch schön!

Liiisa
Gast

Ein wunderschöner name !!!

Anna-Maria
Gast

@Magdalena
Ich finde deinen Namen sehr schön. Es gibt tolle und viele Spitznamen für ihn, also lass es lieber sein. Meine Freundin heißt auch Magdalena und wir nennen sie meist Magda, Lena oder Leni.
Ich würde schon einiges dafür geben so einen vielfältigen und nicht allzu häufigen Namen geben.
Amy-Catherine ist aber auch sehr sehr schön, ich mag beide Namen sehr gerne, habe aber noch nie über einen Doppelnamen aus beiden gedacht. Klingt aber wirklich hübsch!
Ich würde dir vorschlagen, den Namen für deine Tochter aufzuheben, falls du mal eine bekommst.

magdalena leider
Gast

Hii
iich biin magdalena und will aba amy-catherine heisen!!!!!!
frag miich warum der niich beii den viielen doppelnahme da oben stet!!!!!!!!
is doch schön oda ????????
soll ich meinen namen in amy-catherine endern??????
sagt mir das bitte mal!!!!!
danke :-)

Bin...
Gast

...eigentlich gar kein Fan von englischen Namen aber Amy finde ich noch ganz ok

laila
Gast

Ich mag Englische namen

Denise
Gast

Unser süsser Engel heißt Amy Joleen...wir wünschen dir nur das Beste :o) Deine MAMI und dein PAPI

Melissa
Gast

Meine Tochter heißt Amy Louise :) wir nennen sie aber immer Amy oder Amy Lou kurz für Louise. Ich find den Namen total schön:)

Amy
Gast

Ich find meinen Namen ganz ok es gibt ja eigentlich voll wenige die so heißen, ich hab noch nie ein Mädchen kennengelernt die so heißt wie ich das find ich schon ganz gut...meine Mutter hat mir mal gesagt sie hatte nur ein bisschen Angst das die Leute "Ami" sagen anstatt "Äimi" also anstatt der englischen Aussprache mein Namen "deutsch" aussprechen das wäre ja schon etwas merkwürdig :D Aber mich hat bis jetzt noch keiner "Ami" genannt Gott sei dank!!! :D

Amy
Gast

I Find My Name Beautyfull, it´s cool and i loke it !

Nicole
Gast

Wir haben heute unsere neue Babykatze Amy getauft.

Romy
Gast

Ich spiele gerne Puppen , und da habe ich mein Baby ( Mädhcen ) Mia-Amy genannt :)

Lena
Gast

Ich finde Amy voll schön.

Lena
Gast

Amy ist ein sehr schöner Name. Es ist sehr schade, dass Amy Winehouse tot ist.

hm............
Gast

ich stehe nicht so auf engl./amerik. namen,demzufolge mag ich auch "amy" nicht

@ unter mir
Gast

ich verstehe nicht so ganz was der Tod einer Sängerin mit dem Namen zu tun hat... also nicht so ganz Themen passend!

Edgar Gatheright
Gast

Schade, dass Amy Winehouse verstorben ist. Ich war schon seit langer Zeit ein Fan von ihr. Bedauerlicherweise wird es jetzt keine neuen Lieder mehr von ihr geben. Aber ich will unbedingt wissen, was die Ursache für ihren Tod war. Leider ist diese Ursache bis jetzt noch unbekannt. Ich denke, dass sie am abrupten Alkoholentzug verstorben ist. Ergänzende Nachrichten zu diesem Thema konnte ich im Internet finden.

@und
Gast

Das heißt US-Army
man sollte schon wissen worüber man spricht

Amy
Gast

Wie alle anderen hier LIEBE ich meinen namen...doch bei euch in deutschland gibt es den nicht so oft wie hier....ich kenne wahrscheinlich 5 oder 6 Amys...das nervt nach einiger zeit wenn im unterricht der lehrer amy sagt und du los redest und der leherer dann sagt :" sry du warst nicht gemeint..."...Troztdem geiler name

lala
Gast

Cooler name . schön kurz#

Lilian (Elinè)
Gast

Meine Schwester heißt Amy
Der Name ist toll, er ist schön kurz und man kann Amy gut rufen.
Manche kleinen Kinder sprechen zwar Ami Statt Ejmi, aber die meisten wissen, wie man amy spricht. Amy heißt eigentlich mit vollem Namen Amily Norielle, aber sie wird von allen nur Amy genannt, die meisten wissen gar nicht, dass sie in echt Amily heißt.

Mikayla
Gast

Fast wäre meine kleine Cousine eine Amy Lee geworden, doch dann hat sich meine Tante vorgestellt, wie die Oma der Kleinen den Namen aussprechen würde: Emily. Durch diese Überlegung fiel auch die zweite Wahl, Sidney, ins Wasser und die kleine Maus bekam den Namen Saphira.

Amanda
Gast

Meine Tochter heißt Amy-Susanna aber wir nennen sie nur Amy.. ich weis nicht damals hat der name mir einfach gefallen .. heute würde ich sie Maria Magdalena nennen nach den beiden omis von mir und meinem Mann :D

wieso
Gast

Ist es egal, wie jemand heißt? Dann könnte man die Leute ja gleich durchnummerieren. Amy ist ein Sammelbegriff geworden, viel zu oft.

Ronny
Gast

Hallo es ist doch egal wie jemand heisst. Ich finde alyssa und ayleen sehr schöne namen

hm
Gast

Aimee ist aber ein ganz anderer Name.

lolo
Gast

finde die schreibweise aimee hübscher

unter mir
Gast

Na ja, das ist nun auch albern und an den Haaren herbeigezogen. Aber unabhängig davon, ich kann dem Namen auch nichts abgewinnen.

vivien
Gast

amy=army=nicht schön

In
Gast

unserer Familie werden wir wohl demnaechst eine kleine Amy Willkommen heissen :)
In unserer Gegend ist der Name noch absolut selten (niederes Burgenland) und in der Familie gibt es jetzt (noch) niemanden, der ein Problem bei der Aussprache hat ;)

hm
Gast

Nicht mein Gescjmack.

Ich
Gast

Weiss nicht... einerseits ein sehr schoener, schwingender Name... andererseits heissen bereits soviele Maedchen Amy. Kommt zwar auf die Liste, aber wenn dann nur als ZN.

Elayne
Gast

Hallo ihr ich heiße Elayne ein sehr ausgefallener name aber ich finde ihn okay. Mein Hund heißt Amy und ich liebe sie über alles!

heißt nicht so :)
Gast

Meine "Sis" heißt Amely, wird aber immer Amy genannt... "Eymii" ausgesprochen! "Ammi" is doch doof...

KitKat
Gast

Also ich liebe den Namen Amy. Natürlich englisch ausgesprochen. Steht auch auf meiner Liste, falls ich mal ein Kind hab.

...
Gast

Muss nicht sein.

und
Gast

mich an den US-Ami, nur halt mit y geschrieben

schrubber
Gast

erinnert mich an "army"

na
Gast

dann eben noch eine Amy :(

Laura
Gast

Ich werde in zwei Wochen Mama. :)))
Wir wissen zwar noch nicht, was es wird. Aber sollten wir eine Tochter bekommen, wird es auf jeden Fall eine Amy. :)
lg

@unter mir:
Gast

Ich tippe auch auf Fake, und zwar ein ziemlich schlechtes... ;)

Nö...
Gast

Entweder Gulia-Selena ist ein wenig naiv, oder (was ich vermute...) das Ganze ist wieder mal ein Fake... Beides braucht weder einen Vater noch sein Mitsprachrecht...

hm
Gast

und der Vater hat kein Mitspracherecht?

Gulia-Selena
Gast

Danke schön daas sind alles sehr schöne Namen,ich denke ich nenne sie Jonas und Lukas.


Eure Gulia-Selena

jonahs cousine
Gast

@ Gulia-Selena
Adrian und Felix
Ben und Peter
Johannes und Emilian
Jonas und Lukas
Ardian und Pietro

Gulia-Selena
Gast

HIHI!!Meine Tochter heiß auch Amy und sie ist jetzt schon 5 Jahre lat und jetzt bekomme ich zwillinge 2 Jungs! Nur ich weiß noch keine Namen könnt ihr mir helfen?

Eure Gulia-Selena

...
Gast

bei uns ein echter Sammelbegriff.

Luise
Gast

Also ich heiße Luise und bin bald 14. Meine Eltern haben sich früh getrennt und meine Mama hat dann nochmal geheiratet und vor knapp zwei Jahren nochmal ein Kind bekommen. Sie haben sie Amy genannt. Ich fand das am Anfang schon sehr komisch, weil ich ja einen Namen habe, der eher etwas altmodisch ist und dann Amy, so ein amerikanischer Modename...?! Mittlerweile finde ich ihn aber ganz süß. Ich nenne meine Schwester meistens Amy-li (abgeleitet von Emily). Hab mal vor einiger Zeit meine Mama gefragt, wie sie denn zwei sooo total unterschiedliche Namen aussuchen konnte und da hat sie gemeint, dass sich sowas eben über die Zeit ändert, ich bin ja auch 12 Jahre älter und so weiter. Naja, wie gesagt, man gewöhnt sich dran... ;)

Nicola Robin
Gast

Ein schöner Name, wobei ich auch dachte, dass die wenigsten Probleme bei der Aussprache haben. Das hat sich aber als falsch herausgestellt, als eine Amy in meine Klasse kam und eine Lehrerin sie trotz ständiger Verbesserung "Emmi" nennt.
Soo häufig gibt es den Namen bei uns anscheinend nicht, denn besagte Amy ist die einzige mir bekannte.

unter mir
Gast

Ich weiß nicht, wo du wohnst aber ich kann oder muss dir sagen, dass er in meiner Umgebung so häufig ist, dass ich ihn wirklich nicht mehr hören kann.

Katja
Gast

Aktueller Favorit. Passt auch zu unserer Grossen (Enya). Muss mich mal umhören, ob der Name bei uns in der Gegend inzwischen häufig(er) vorkommt...

JAci
Gast

Also meine Kleine die im März 2 wird heisst amy lillien julie,ob modenamen oder nicht mir egal hauptsache ich mag ihn.Zum glück gibt es bei uns in der gegend den namen sehr selten nur ein Hund heisst so...Und ja meine kleine nennt sich Mimi also kann sie sich dann mal aussuchen wie sie heissen will

li
Gast

ICH FINDE AMY ALS HUNDENAME SCHÖN !"!!!!!!

Skywalker
Gast

An und für sich ein sehr schöner Name. Jedoch muss der Nachname dann auch irgendwie dazu passen. Amy Wolf bspw. geht völlig klar aber Amy Mettmann klingt einfach grauenhaft. Dasselbe Problem wie mit vielen anderen englischen Namen auch.

unter mir 3
Gast

Ich dachte das waer ein Spitzname. Aber cool

Isaaaa
Gast

Meine heißt Amy,mein Mann wollte seine Tochter schon IMMER so nennen und so heißt sie nun:)Seit 4jahren fast

Ich
Gast

finde den Namen sehr schön, obwohl mir nur wenige englische Namen zusagen.

hm
Gast

die einen sagen so und die anderen so...

Marion
Gast

Meine Tochter heißt Amy, und...

... sie kann gar nicht anders heißen. So wie es immer ist, wenn Kinder auf der Welt sind.

@ Marion
Gast

Und wenn du nun noch gesagt hättest, wie dir der Name Amy gefällt...

Ich mag den nicht. Modename, den man an jeder Ecke hört.

@ Swenja
Gast

sei froh über deinen Namen. Amys schießen wie Pilze aus dem Boden, dein Name ist schön und selten.

Chrisy
Gast

Unsere Amy wurde gerade 1 Jahr alt. Ich finde den Namen immer noch super und wir haben nur Komplimente dafür erhalten. Wer den Namen nicht mag, egal... muss auch nicht jeder. Unsere kleine hat den 2. Namen Fiona (ohne Bindestrich).

Swenja
Gast

Ich will Amy heißen!!!

Scipio
Gast

Ich schon. Aber eher als Spitzname für Amily, ein wircklich wunderschöner Name...

den
Gast

Namen mag ich nun wirklich nicht.

naja
Gast

ich finde das amy nicht so ein schöner name ist.
weiel amy dieser name trägt fast jeder.

Nee
Gast

typischer Modename.

Emma
Gast

Ey-mi wird es ausgesprochen, schön und englisch.

Marcus
Gast

Amy ist ein schöner Name !! Alle die was anderes sagen (von wegen zu Amerikanisch bzw. Tiername) haben keine Ahnung !! Sollen Sie doch bei Ihrer Brunhilde und Roswitha bleiben....

Super Toll
Gast

Also ICH finde den Namen superschön. Meine 4- jährige Tochter heißt Amy. Es passt zu ihr, kein, frech und zuckersüß;-) Mein Baby heißt Lotta.

Amy und Lotta, ich liiiiebe diese Kombiie!

Naja
Gast

Hier bei uns quillt der Name Lukas gerade so über und trotzdem blühen uns immer wieder neue dazu^^. Die Häufigkeit eines Namens spricht eigentlich FÜR seine Beliebtheit...

obwohl
Gast

Es schon so viele Amys in deiner Umgebung gibt, nennst du dein Kind auch noch so? Das kann ich überhaupt nicht verstehen.

murmel18
Gast

Also auch wenn viele den name nicht mögen aber ich finde den name wunderschön und meine tochter die jetz 4 1/2 monate alt ist heißt auch so... zudem kenn ich bei uns in der gegend viele kleine Amys...;)
und wem der name ne gefällt der brauch ja auch sein kind ganz einfach nicht so nenn...

es gibt im übrigen noch mehr namen die auch bei tieren genutzt werden unsere katze heißt z.b. sven!!!

Valeria
Gast

Sorry ...wie peinlich: Meinte natürlich HeikO nicht HeikE. Da habe ich daneben getippt. Tut mir echt leid !

Valeria@Heike
Gast

"Amy" trifft zwar auch gar nicht meinen Geschmack, da ich generell kein Freund von englischen Modenamen bin aber auch von mir Alle Gute zum Papasein ! :-) Viel Freude mir der Kleinen !

Valeria

judy@heiko
Gast

Amy ist für mich ein modename,aber egal herzlichen glückwunsch und alles gute für euch

heiko
Gast

Meine tochter kamm heute zur welt um 12.18 uhr und nu heißt sie AMY

Ich
Gast

Mag den Namen auch nicht, aber hier ständig mit Tiernamen aufzuwarten, ist total bescheuert.

Ist
Gast

Zwar kein Hundenamen aber ich kenne eine Katze die so heisst ^^

e lieb aber!
Gast

Ich kenne auch 2 Hunde die so heissen gg

Lela
Gast

Würde ich nicht vergeben da unser kleiner Hund so heißt.(Und noch ein anderer bekannter Hund)

Ach
Gast

Schöööön.... Amy ♥

Katy
Gast

Yup, ist eindeutig ein amerikanischer Name. Und sogar ein recht schöner, meiner bescheidenen Meinung nach. Ich mag aber auch die französische Form wahnsinnig gerne.

hm
Gast

Ganz ohne Hintergedanken- es ist nunmal amerikanisch.

Mensch
Gast

Einer deutet den Ursprung ohne sonstige Hintergedanken und schon bellt wieder irgendjemand "Amerika" drauf!

Ja
Gast

Der Ursprung, hier geht es aber um die amerikanisierte Form.

Mmhh
Gast

Mein Ding ist er schon^^

Der Name ist lateinischen Ursprungs, abgeleitet von "Amata". Sehr schön.

Johanna
Gast

Nicht so mein Ding
zu Amerikanisch

Ist
Gast

wirklich sehr schön, der Name. Tolle Bedeutung :)

Beate
Gast

Amy ist ein sehr schöner Name. Unsere Enkeltochter Amy wurde am 20.11.2010 geboren. Wir wünschen ihr, wie es der Name schon sagt ,viel Liebe.

Ich
Gast

glaube in Deutschland sind diese "trends" noch präsenter als hier in Österreich - vor allem in den südlichen Gefilden findet man diese Namen selten bis gar nicht.

Ich kann nicht sagen, was ich von diesem Namen jetzt generell halten soll... schöne Phonetik, tolle Bedeutung.... aber das war's auch schon. Für meine Tochter kommt er nicht in Frage.

Rubinia
Gast

Ich gehe mit einer Amy in die selbe Klasse :)

Bei uns
Gast

boomt dieser Name seit etwa 4 bis 5 Jahren.

Bei
Gast

uns gibt es auch Weit und Breit keine Amy. Die häufigsten Namen in unserer Gegend sind nach wie vor Namen wie Alexandra, Lukas, Christine...etc. - und wir sind auch eine Kleinstadt im Süden Österreichs.

Alle heligen Zeiten kommt mal vor, dass man die Zeitung aufschlägt und vielleicht eine "Zoe" unter all den Neugeborenen findet, aber meist liest sich ein englischer Nachname hinterher und man weiss Bescheid.

Der Trend ist bei uns tatsächlich noch nicht angekommen.

Lisa
Gast

Mein Hund heißt Amy, daher finde ich der Name passt besser zu Hunden :)

Kladdis
Gast

Die einzige Amy, die ich kenne, ist meine Austauschschülerin aus Südengland.
Ich glaube auch kaum, dass es hier so viele Amys gibt. Da ging wohl bei einigen die Fantasie durch.
Der Name ist jedenfalls schön und ganz sicher nicht zu häufig.

Anna
Gast

weiß echt nicht wo bei euch die ganzen Amys herkommen. Ich komme aus Nrw, einer stadt die die enmal stolz den titel kleinste großstadt tragen durfte, der uns aber abgeluchst wurde. Jetz sind wir halt nur noch ne großstadt. Aber ich bin 16 und kenne wirklich absolut keine einzige Amy. Auch nich ganz weit enfernt durch bekannte oder so....
aslo wie gesagt, weiß echt nich wo diese ganzen amys seien sollen...

Helena
Gast

Wir hatten in der Volksschule immer Geschichten mit einem Hund, der Ami hieß, da würde eine Amy bestimmt gemobbt werden.
Die Lehrer würden den Namen sicher als erstes Ami aussprechen und wenn sie ihn schon gehört haben Emi.
Ich komme vom Land wo schöne und klassische Namen wie Barbara, Katharina und Elisabeth noch geschätzt und vergeben werden, diese Namen haben wenigstens einen (traditionellen) Hintergrund.

Ich
Gast

wohne auch in einer ländlichen Gegend, aber bei uns gibt es Amys zu Hauf.

Meins
Gast

Auch nicht. Aber bei uns ist der Name auch noch eher unbekannt (am Lande). Die Listenführer sind hier nach wie vor Leonies und Melanies.
Eine Amy würde wahrscheinlich völlig falsch ausgesprochen werden; ich würde den Namen nicht vergeben.

...
Gast

Mir gefällt der Name so naja. An sich, wenn man ihn richtig schön ausspricht, nicht schlecht, aber wenn man aus dem "A" so ein langezogenes "ÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄ" macht, dann ist das echt nervig. Kenne in unserer Gegend auch ganz schön viele Amys ( deswegen würde der Name für mich nicht in Frage kommen...sind mir echt ZU viele!) und viele der Eltern sprechen den Namen eben genauso aus ! Dadurch kann ein Name echt unbeliebt werden.
Aber die Bedeutung ist sehr sehr schön.
Wie gesagt, ein vergebbarer Name, aber nicht so ganz Meins :-)

Ich
Gast

Ich denke nicht dass es in meiner Verantwortung liegt, warum Amy hier in unserer Gegend ein seltener Name ist.

Ich
Gast

will damit sagen, dass sie, wenn sie vielleicht irgendwo anders zum Studium geht, die 5. Amy in ihrer Seminargruppe sein könnte.

...
Gast

Ehm, ok. Aber so ganz verstehe ich dein Kommentar jetzt nicht. Klar kann die Kleine später woanders hinziehen aber worauf genau zielst du jetzt hier ab? Ich habe lediglich ein Kommentar zu meiner Nichte gepostet und hinzugefügt, dass es nicht mein Favorit ist. Und weiter?

Mag sein
Gast

aber erstens , wer sagt, dass das Kind dort wohnen bleibt und zweitens scheint ihr aber wirklich die einzige Gegend zu sein, an der dieser Trend vorbeigegangen ist.

Dafür
Gast

werden wir hier mit anderen Namen zugeschüttet. Ich denke, jede Region hat so seine Listenführer...

Dann
Gast

dann ist der Trend im Burgenland noch nicht angekommen. Es gibt Amys in allen möglichen und unmöglichen Schreibweisen und Namenskombinationen. Ich, und nicht nur ich, kann es nicht mehr hören.

Ist
Gast

bei uns im Burgenland ein super seltener Name. Ich musste mich (als Tante)auch erst mit dem Namen anfreunden aber letztendlich zählt auch der Gedanke an meine kleine Nichte selbst mehr als der Name an sich.

Sobald ein Kind auf der Welt ist und man ins kleine Gesichtchen kuckt... steht der Name in Verbindng mit diesem Kind.

hm
Gast

noch eine Amy...

Wir
Gast

Wwerden höchstwahrscheinlich auch bald eine kleine Amy in unserer Familie Willkommen heissen dürfen :)

Amy
Gast

Ich bin 16 1/2 und heiße eigentlich Amanda, mein Zweiter Name ist Georgie nach meiner verstorbenen Großmutter mütterlicherseits, Georgie. Mit meinem Namen bin ich voll zufrieden, obwohl immer mehr Kinder diesen Namen bekommen. Meine Mutter kommt aus England, also finde ich es nicht so schlimm, dass mein Name english klingt, obwohl ich deutsche bin.

unter mir
Gast

Du sagst es doch im Prinzip selbst. Die USA sind seit den Eroberungen ein Multi- Kulti- Staat. Das ist dort historisch gewachsen. Hier liegt die Sache aber anders. Amy Müller hört sich unschön an und es passt einfach nicht. Das heißt nicht, dass ich für deutsche Namen plädiere, wie du dich ausdrückst. Da müsste man dann wirklich Brunhilde und Co. nehmen. Es gibt eine Menge anderer, die nicht deutschen Ursprungs sind.

Cookies
Gast

Wir haben unsere Tochter vor über 15 Jahren Amy genannt, da ich einen Namen wollte, den es nirgendwo gab. Als Lehrerin will man nicht ständig an andere Kinder erinnert werden, wenn man an sein Kind denkt. Außerdem wollten wir einen internationalen Namen, der nicht so schnell verhunzt werden kann und leicht buchstabiert werden kann.
Ich kann nur sagen: unsere Tochter liebt ihren Namen. Zur Zeit ist sie für ein Jahr in den USA und liebt es, dazuzugehören!
Ich weiß, dass einige immer für deutsche Namen plädieren, oder sogar Kombinationen mit deutschen Nachnamen verpönen. Aber wenn man mal in den USA schaut, wieviele Leute, (u.a. Amys) mit deutschen Nachnamen herumlaufen (wegen der Vorfahren), dann relativiert sich das doch wieder ;-))
Und global werden wir ohnehin ;-))

Kenny, Amy & Lynn
Gast

Ich liebe EUCH!!!

Bei uns
Gast

Wird der Name inflationär vergeben. Ich kann ihn wirklich nicht mehr hören.

mir
Gast

also wir waren uns eigentlich sicher unsere maus Emelie zu nennen, aber dann is mir abends im bett der name Amy-Sophie eingefallen...dann hieße die maus Amy-Sophie Pille..ich finde das geht...oder halt nur Amy...mal sehen was der papa sagt.

@ Schnecke
Gast

ach herrje, und wie oft wird das arme Kind seinen Namen buchstabieren und korrigieren müssen? Ganz abgesehen davon, dass das eine Konstruktion ist, die es so gar nicht gibt. Y aus dem Englischen, Accent aus dem Französischen. Meine Güte, könnt ihr euren Kinden nicht normale Namen geben?

...
Gast

Amy Morrison

Schnecke86
Gast

Hey,
Ich habe meine Tochter auch Amy genannt aber habe sie auf grund der prominente anders schreiben lassen und zwa mit ,,ey´´ also Améy
Es passt einfach zu ihr der Name ist total süß!!

L....
Gast

Ich liebe meine kleine Tochter (2 Jahre) und der Name passt super zu ihr.

hm
Gast

Ich mag den Namen nicht und schon gar nicht in einer Kombination.

m.
Gast

Meine Tochter heißt Amy Lou:) 23.6.2010*:)

Xenja
Gast

Amy und Merlin!

Na ja
Gast

die eine sagen so und die anderen so ^^

Hey
Gast

Also das mit den Kuhnamen stimmt echt nicht, emma ist auch ein wunderschöner name, aber um diesen gehts hier ja nicht.
Ich finde Amy toll. Man muss den Mund irgendwie so komisch zusammen ziehen wenn man ihn sagt, es klingt süß *äiiimiii* Außerdem mag ich amerikanische Namen, einfach weil sie sich so gut anhören.

...
Gast

Amy, finde ich einfallslos,Sorry

Oh oh
Gast

Und ich finde den Beitrag unter mir eine Frechheit. Was bildest du dir ein, andere Namen als Kuhnamen zu bezeichnen. Sie müssen dir ja nicht gefallen, aber denk mal daran, wie du dich fühlen würdest, wenn jemand so über deinen Namen spricht. Was ist das denn für ein Benehmen.
Amy gefällt mir nicht und ist in allen möglichen Schreibweisen und Kombinationen auch schon viel zu häufig.

mhm
Gast

Also ich finde Amy aber noch besser als solche kuh-namen wie leonie,laura,lotte,lisa,emma,usw...

hm
Gast

So unwichtig finde ich die Wahl eines Namens nun nicht, denn schließlich trägt man den ein Leben lang. Und das ist hier nunmal ein Namensforum. Also ist es doch normal, dass hier verschiedene Meinungen auftreten. Allerdings macht der Ton die Musik, das gilt aber für beide Seiten. Jeder sollte seine Meinung sagen, aber auch damit leben können, dass andere diese Meinung nicht teilen. Und das vermisse ich nicht nur hier. Und zum Namen, nicht mein Fall.

@ unter mir
Gast

da kann ich nur zustimmen!
Man kann ja sachlich sagen..gefällt mir besser oder weniger gut, aber was manche hier fürn Drama draus machen ist echt nciht mehr normal!
Und ein Kind wird doch nciht durch den Namen zu dem was es ist, sondern hat eh seine eingene Persönlichkeit!
Sowas nennt man auch Luxusproblem glaube ich!
Wenn man sonst keine Sorgen hat!

So ein Schwachsinn
Gast

Also ich muss ja mal sagen warum sich hier so viele aufregen wegen Namen?? Jeder hat seinen eigenen Geschmack der ein steht auf Walter, Siglinde oder Ingeborg der andere auf Lennox Dustin oder Amy. Is doch scheiß egal hauptsache den eltern gefällt der Name deswegen versteh ich hier nu ma nich warum sich hier manche so hochpuschen müssen an so nen sinnlosen thema. Und es ist ja immer noch die entscheidung der eltern wie welches kind heißt. Und wenn hier sich jemand in eine Amy verliebt auf was kommt es denn an?? Auf den Namen?? Ganz bestimmt nicht denn man verliebt sich ja wohl in die person und nich in den Namen!! Also solche sinnlosen thematiken hier echt solche probleme hät ich auch mal gern.

tztztz
Gast

Also was sich hier manche für Gedanken machen! Wenn man wirklich nach Herkunft geht und damit das alles zum deutschen Nachnamen passt... wieso nennen so viele ihre Kinder Luca? Ja, ein stockdeutscher Name. Luca Maier passt wie Amy Maier oder? Also wem es darum geht soll in Zukunft seine Kinder Gertrud und Friedrich nennen!

Jeder weiß wie Amy buchstabiert und ausgesprochen wird. Mehr brauch man nicht. Außerdem sind alle Leonie's und Leon's soooo ausgelutscht das ich die nicht haben will.

Na wenn du meinst...
Gast

Mir gefällt es nicht und schon gar nicht in dieser Kombination.

Amy Emilia Schmidt....
Gast

so heißt unsere Tochter. Und ich find der Name klingt einfach gut. Und ganz ehrlich gesagt er passt auch perfekt zu der Persönlichkeit unserer Tochter. Was immer so viele dagegen haben versteh ich nicht. Warum wird immer so viel verglichen??? Zwecks Amy Winehouse. Nur weil meine Tochter Amy heißt, heißt das noch lange nicht das meine Tochter auch so ne Kifferin wird.Später kann sie sich eh aussuchen wie sie heißt entweder Amy oder Emilia. Das sind alles nur vorurteile. Und Menschen mit Vorurteilen gucken noch nicht mal hinter die Fassade. Ich habe mich nie mit dem Namen beschäfftigt mir wurde von Geburt an gesagt und das von sehr vielen das es ein schöner Name ist mit Emilia als Zweitname. Wie hört es sich denn an wenn ich sie Hannelore Emilia nenne. Kein Kommentar sag ich nur dazu. Der Name muss gut klingen er muss zum Kind passen und die Eltern müssen damit zufrieden sein und was dann andere dazu sagen, muss ich ehrlich sagen, ginge und geht mir vollkommen am arsch vorbei. Denn ich liebe mein Kind so wie es ist. Meine Amy ist meine Amy und keine andere. Meine Amy ist einzigartig. So wie jedes Kind und jeder Name. Denn das Kind formt den Namen selber. !!!Und nicht der Name das Kind!!! Daran sollte immer gedacht werden.

?
Gast

Wer sein Kind so nennt? Viel zu viele.

Pemphredo
Gast

Amy ist so'n typer "kleines-Mädchen-das-verschwindet-Name. Das ist prädestiniert um zu verschwinden. Wer nennt sein Kind so???

unter mir
Gast

Da sagst du was! Aber das ist manchen so egal.

keine Amy
Gast

Amy MacDonald finde ich zwar Spitzenklasse! Aber zu ihrem Namen passt das ja auch gut zusammen. Für eine Deutsche ist Amy völlig ungeeignet. Weil kaum einer diesen Namen hier korrekt ausspricht, das beweisen schon die vielen Diskussionen um die Aussprache. Und wenn man es korrekt spricht, passt es zum Deutschen (Namen und Sprache) auch überhaupt nicht.
Stellt euch mal vor, die Sängerin würde Irmtraut McD. heißen. Da würdet ihr den Kopf schütteln. Aber genau so ist es mit einer "Amy Kowalski"!!!

Nee
Gast

mit Sicherheit nicht und die meisten anderen Herkunftssprachen stimmen auch nicht. Ich weiß auch nicht, wer da immer so einen Müll reinschreibt.
Ich kenne einen Chinesen mit dem Vornamen Alexander, ist der Name Alexander jetzt chinesisch? ;)

oO
Gast

Amy ist unter keinen Umständen ein hebräischer Name...

Ganz toll
Gast

Wir schreiben unsere Amy aber Améy, das ist ja noch schlimmer. Man hörts nicht, aber es widerspricht jeder sprachlichen Logik. Dein Kind wird sich freuen, wenn sein Name ständig anders, nämlich richtig, geschrieben wird. Hauptsache anders, auf Teufel komm raus.

Zicke86
Gast

Hey,
Ich habe meine Tochter auch Amy genannt aber habe sie auf grund der prominente anders schreiben lassen und zwa mit ,,ey´´ also Améy

unter mir
Gast

Na ob das so toll ist, wenn die Leute erst mehrmals nachfragen müssen und die Kinder wahrscheinlich auch ein Leben lang ihre Namen buchstabieren müssen, möchte ich bezweifeln. Aber unabhängig davon, Amy ist in Deutschland sehr häufig und ich kann ihn ehrlich gesagt nicht mehr hören.

vater von gian und amy
Gast

Bin 27 j. alt, und walliser. wir haben namen gesucht und gefunden die nicht so "bekannt" sind im wallis. es sind beides namen die erst nach dem mehrmaligen aussprechen den aha effekt ausmachen.

Crazy_Miri$$
Gast

Love me, hate me, say what you want about me, all of the boys an all the girls are begin to seek amy.Krass ... Ich find i-wie unpassend, wenn ein Kind aus Deutschland, oder noch schlimmer aus Bayern(Ha, da komm ich her, Oberbayern For Evaa) nen englischen Namen bekommt.Das passt i-wie nicht, obwohl ich selbst diese Namen so gail find ^^

@ Simone
Gast

Oh doch, so viele gibt es, jedenfalls in meiner Gegend hier. Und ich muß ehrlich sagen, dass ich bei jeder neugeborenen Amy denke, oh je noch eine.
Unabhängig davon finde ich die ständigen Vergleiche mit Tiernamen auch ziemlich daneben.

Simone
Gast

Der Hund meiner Freundin heißt Amy ;-)
Wollte das auch mal gerne schreiben! Bei so vielen schönen Namen wird immer wieder kommentiert "...klingt wie ein Hundename, ... so heißen doch nur Pferde oder ... oder so heißt mein Katze"! Ich finde das so schade. Weil die meisten dieser Namen einfach nur wunderschön klingen. Deshalb haben sich wahrscheinlich auch irgendwann mal die Tierhalter diesen Namen ihren Tieren zu geben.
Amy gehört auch zu so einem schön klingenden Namen. Ob es ihn nun mitterlweile häufig gibt oder nicht, spielt doch keine Rolle. Hauptsache die Eltern sind glücklich mit diesem Namen. Und ich kann mir auch nicht vorstellen, dass es in einer Klasse gleich 3 Amys geben wird. So häufig ist er dann auch wieder nicht. Bei Marie, auch als Zweitname, sieht das wahrscheinlich schon anders aus.

@ Nancy
Gast

In meiner Gegend gibt es wesentlich mehr die Amy, Emy, Aimee und was weiß ich noch in welchen Variationen heißen als Finn und Luca. Abgesehen davon, dass es sowieso unsinnig ist, Jungen- mit Mädchennamen zu vergleichen, außer Emily sehe ich da keinen. Und Emily findest du ganz schlimm, ich sehe da nicht viel Unterschied zu Emy ;)
Ich mag es nicht, wenn man andere Namen schlecht macht, um seinen eigenen oder den seines Kindes aufzuwerten.

Also, diesen Namen gibt es entschieden zu oft.

Aimée-Noelle ...
Gast

... heiß unsere Tochter

Noch mal ich,Nancy
Gast

Namen sind halt geschmacksache,und ich finde ihn außergewöhnlich....nich so wie leonie,davon gibt es viele...aber man will ja nicht abwärtig werden!!!

Nancy
Gast

Also meine Tochter heißt auch Emy,aber halt mit E,und ich finde diesen Namen auch sehr schön,und oft gehört oder gelesen in der Zeitung hab ich ihn nicht,find es viel schlimmer wenn Eltern ihren Kinder so schreckliche Namen geben wie Cody,oder Maddox,ganz schlimm,geht ja gar nicht!Solche schlimmen Namen,an die Kinder wird anscheind in dem Moment gar nicht gedacht!Oft hört man jetzt Namen wie Luca,Emeliy,Finn usw.diese namen gibt es wie Sand am Meer,ruft man ein Kind auf dem Spielplatz stehen zehn weitere vor dir....

Bitte
Gast

Nicht noch mehr Amys.

:)
Gast

Amy wirkt nur alleine, ohne zweitname.
total schön.

...
Gast

Amy- Lynn, Amy - Linn, Amy - Lee ...
Alles irgendwie das gleiche.

Amy-Lynn
Gast

Ich heiße Amy-Lynn und bin mächtig stolz drauf =)

Eigentlich
Gast

mag ich diese Formulierung nicht, aber hier trifft sie wirklich zu : Amy allein oder als Doppelname in allen möglichen Kombinationen und allen erdenklichen Schreibweisen gibt es mittlerweile zuhauf. Ich kann ihn wirklich nicht mehr hören.

Amy-Linn's Mama
Gast

Amy-Linn !!!! Superschön!!

LOu
Gast

pass wirklich garnicht mal 1 prozent zusammen ne niemals :O

Passt
Gast

nicht zusammen.

maus
Gast

Wie findet ihr den namen amy stella?

Amy
Gast

Ich sehe das genauso wie Janine. Man soltle sich voprher überlegen ob man noh ein zweites kind möchte. Man muss das ja auch von vielen Dingen abhängig...

Vom Moderator abgetrennt, die Diskussion geht hier weiter.

Janine
Gast

Ich finde man sollte es danach entscheiden, ob man genügend Zeit und Geld für 2Kinder hat. Naja ich bin selber Einzelkind und habe mir schon immer e...

Vom Moderator abgetrennt, die Diskussion geht hier weiter.

BRAUCHE EURE HILFE!!
Gast

Also erst einmal, die namen Amy Linne und MAya Lou, gefallen mir eig. ganz gut besonders AMY:-) kein WUnder, meine kleine Tochter heißt auch Amy(5). D...

Vom Moderator abgetrennt, die Diskussion geht hier weiter.

Nevena
Gast

Also ich finde die zweitnamen passen nicht zu den erstnamen,dafür passen aber Amy und Maya gut!

Vom Moderator abgetrennt, die Diskussion geht hier weiter.

ERGÄNZUNG........
Gast

und der Namen Lou ist doch meiner Meinung nach ENGLISCH oder AMERIKANISCH, also das weiß ich eig. sicher. Nicht nur das Heidi Klum ihre Tochter den Na...

Vom Moderator abgetrennt, die Diskussion geht hier weiter.

Mutter von Amy Linné und Maya Lou
Gast

Also 1. einmal OK, es ist in Ordnung das manche diese Namen nicht mögen, ich dagegen finde sie sehr schön. So weit ich es weiß ist Maya( gespr. Maja) ...

Vom Moderator abgetrennt, die Diskussion geht hier weiter.

Zwei unter mir
Gast

Klar, sie hat gefragt ;-) Aber es ist (leider) mal wieder bezeichnend, wie sich man sich über Namen anderer Kinder stellen kann. Meine Kinder habe...

Vom Moderator abgetrennt, die Diskussion geht hier weiter.

digimoon
Gast

Schöner name, erinnert mich an sailor moon.

Den Namen
Gast

Gibt es inzwischen viel zu oft.

@ Toll
Da du dazu aufforderst, was zu sagen, nee, beide Namenskombis gefallen mir nicht. Und sie sind eben nicht harmonisch, passen jeweils nicht zusammen. Den Namen Linné kenne ich überhaupt nicht, hört sich aber französisch an, Amy dagegen ist englisch.
Beim 2. Namen dasselbe, Maya ist griechisch, Lou französisch, das passt hinten und vorne nicht. Und ich möchte nicht wissen, wie der Nachname ist. Sorry, du hast gefragt.

Toll°°°
Gast

Hallo,
Ich finde
den Namen Amy
wirklich sehr sehr schön.
Meine beiden Töchter heißen:
Amy Linné
&
Maya Lou

Einfach 2 wundervolle harmonische Namen wie ih finde, oder??? Beide sind selten aber trozdem normal! Also bis dann

Liebe Grüße

Verschobene Kommentare

Verschobene Kommentare: Private Unterhaltungen, die nichts mehr mit dem Vornamen dieser Seite zu tun haben, können vom Moderator in eine eigene Plauderecke verlegt werden. Diese verlegten Kommentare sind speziell gekennzeichnet.

Zeige Kommentare 1-250 von 553

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Mit Senden Deines Beitrags erkennst Du unsere AGB an und erklärst Dich mit der Netiquette einverstanden.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Suna

Kommentar von @ suna was sonst

Also suna finde ich eigentlich auch schön.. aber sich damit zu rühmen, dass er rückwärts ausgesprochen auch...

Mädchenname Lou

Kommentar von Yve

Also Lu-Lu hab ich früher als Kleinkind zum Urin gesagt (Lou-Lou). Lou passt meiner Meinung nach nur als Do...

Mädchenname Milena

Kommentar von milena

Alsoo ich ´heiizze auhc milena ich finde der name sher shcönn meine freunde nenen mich immer mi mile milka ...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen August, Augustin, Bruno, Eleonora, Margaret, Matthias und Randolph ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren