Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Fabio Name mit Bedeutung, Herkunft und mehr

Fabio ist ein Vorname für Jungen. Alle Infos zum Namen findest du hier.

1970 Stimmen (Rang 437)
4 x auf Lieblingslisten
2 x auf No-Go-Listen
437

Rang 437
Mit 1970 erhaltenen Stimmen belegt Fabio den 437. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Männlicher Name
Fabio ist ein männlicher Vorname, kann also nur an einen Jungen vergeben werden.

Baby mit Namen Fabio

Was bedeutet der Name Fabio?

Der männliche Vorname Fabio ist eine italienische und spanische Form von Fabius. Die Bedeutung ist angelehnt an einen altrömischen Familiennamen und lautet demzufolge "der aus dem Geschlecht der Fabier Stammende" oder aber möglicherweise auch "aus der Stadt Fabiæ", hergeleitet von einem ursprünglichen Städtenamen.

Außerdem kann der Vorname Fabio von zwei lateinischen Wörtern abgeleitet werden. Wird das Wort făba für "die Bohne", "die Perle", "die Kugel" und "das Granulat" als Ursprung zu Grunde gelegt, dann bedeutet der Vorname soviel wie "der Bohnenpflanzer", da der Name vermutlich auch mit einem Anbaukult zur Verbesserung der Fruchtbarkeit in Verbindung steht. Nimmt man den Begriff fabis für "edel" als Basis, dann ergibt sich die Deutung "der Edle".

Die Schreibweise Fábio stellt die portugiesische Variante des Namens dar.

Die Fabier waren eine der ältesten Patrizierfamilien Roms. Sie spielten sehr schnell nach der Gründung der altrömischen Republik eine herausragende Rolle in der Geschichte.

Fabio existiert auch als ein Familienname.

Weitere Varianten sind Fabiolo (Italienisch und Spanisch), Fabiao (Portugiesisch), Fabianus, Fabian, Fabijan (Kroatisch), Fabien (Französisch) und Fabiano (Italienisch).

Als weibliche Formen werden Fabia, Fabiane, Fabiana (Italienisch, Portugiesisch und Spanisch), Fabijana (Kroatisch), Fabienne (Französisch), Fabiene (Französisch), Fabienn, Fabiola (Italienisch und Spanisch) und Fabiolla vergeben.

Der Jungenname ist besonders in Italien sehr verbreitet. Seit den 1960er Jahren wird der Vorname aber auch in der deutschen Namensgebung berücksichtigt.

Woher kommt der Name Fabio?

Wortherkunft

Fabio ist ein männlicher Vorname lateinischer Herkunft mit Bedeutungen wie "der Bohnenpflanzer" oder "der Edle" und anderen mehr.

Wortzusammensetzung

făba = die Bohne, die Perle, die Kugel, das Granulat (Lateinisch) oder
fabis = edel (Lateinisch)

Wann hat Fabio Namenstag?

Der Namenstag von Fabio ist der 11. Mai.

Wie spricht man Fabio aus?

Aussprache von Fabio: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Fabio auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Fabio?

Fabio ist in Deutschland ein verbreiteter Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 190. Platz. Seine beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 1989 mit Platz 57.

In den letzten zehn Jahren wurde Fabio etwa 2.600 Mal als Vorname vergeben, womit er in der Zehn-Jahres-Statistik auf dem 255. Platz steht. Im Zeitraum von 2010 bis 2022 liegt er auf Platz 238.

Weltweite Beliebtheit und Häufigkeit von Fabio

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Fabio in den Vornamencharts einzelner Länder. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Diagramme
Land 2022 2021 2020 Bester Rang
Deutschland 190 205 183 57 (1989)

In Deutschland wurde Fabio in den letzten 10 Jahren ca. 2.600 Mal als Erstname vergeben (3.600 Mal von 2010 bis 2022).

Fabio in der Vornamen-Hitliste von Deutschland (1930-2022)
Platzierungen von Fabio in der Vornamen-Hitliste von Deutschland in den Jahren 1930-2022
Österreich 52 51 52 38 (2011)

In Österreich wurde Fabio in den letzten 10 Jahren ca. 1.700 Mal als Erstname vergeben (4.300 Mal von 1984 bis 2022).

Fabio in der Vornamen-Hitliste von Österreich (1984-2022)
Platzierungen von Fabio in der Vornamen-Hitliste von Österreich in den Jahren 1984-2022
Schweiz 59 69 65 14 (2005)

In der Schweiz wurde Fabio in den letzten 10 Jahren ca. 1.400 Mal als Erstname vergeben (13.300 Mal von 1930 bis 2022).

Fabio in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz (1930-2022)
Platzierungen von Fabio in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz in den Jahren 1930-2022
Niederlande - - - 187 (1953)

In der Niederlande wurde Fabio in den letzten 10 Jahren ca. 60 Mal als Erstname vergeben (880 Mal von 1930 bis 2022).

Fabio in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande (1930-2022)
Platzierungen von Fabio in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande in den Jahren 1930-2022
Belgien 155 165 158 130 (1999)

In Belgien wurde Fabio in den letzten 10 Jahren ca. 140 Mal als Erstname vergeben (820 Mal von 1995 bis 2022).

Fabio in der Vornamen-Hitliste von Belgien (1995-2022)
Platzierungen von Fabio in der Vornamen-Hitliste von Belgien in den Jahren 1995-2022
Frankreich 257 249 260 170 (2008)

In Frankreich wurde Fabio in den letzten 10 Jahren ca. 2.100 Mal als Erstname vergeben (8.500 Mal von 1930 bis 2022).

Fabio in der Vornamen-Hitliste von Frankreich (1930-2022)
Platzierungen von Fabio in der Vornamen-Hitliste von Frankreich in den Jahren 1930-2022
Spanien 83 85 86 83 (2022)

In Spanien wurde Fabio in den letzten 10 Jahren ca. 1.200 Mal als Erstname vergeben (1.200 Mal von 2002 bis 2022).

Fabio in der Vornamen-Hitliste von Spanien (2002-2022)
Platzierungen von Fabio in der Vornamen-Hitliste von Spanien in den Jahren 2002-2022
Italien - - - 29 (1999)

In Italien wurde Fabio in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (18.500 Mal von 1999 bis 2021).

Fabio in der Vornamen-Hitliste von Italien (1999-2021)
Platzierungen von Fabio in der Vornamen-Hitliste von Italien in den Jahren 1999-2021
Polen 188 177 170 150 (2004)

In Polen wurde Fabio in den letzten 10 Jahren ca. 90 Mal als Erstname vergeben (210 Mal von 2000 bis 2022).

Fabio in der Vornamen-Hitliste von Polen (2000-2022)
Platzierungen von Fabio in der Vornamen-Hitliste von Polen in den Jahren 2000-2022
Dänemark 134 - - 123 (1998)

In Dänemark wurde Fabio in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (20 Mal von 1985 bis 2022).

Fabio in der Vornamen-Hitliste von Dänemark (1985-2022)
Platzierungen von Fabio in der Vornamen-Hitliste von Dänemark in den Jahren 1985-2022
England - 363 362 274 (1999)

In England wurde Fabio in den letzten 10 Jahren ca. 230 Mal als Erstname vergeben (740 Mal von 1996 bis 2021).

Fabio in der Vornamen-Hitliste von England (1996-2021)
Platzierungen von Fabio in der Vornamen-Hitliste von England in den Jahren 1996-2021
Schottland 120 - - 119 (1978)

In Schottland wurde Fabio in den letzten 10 Jahren ca. 10 Mal als Erstname vergeben (50 Mal von 1974 bis 2022).

Fabio in der Vornamen-Hitliste von Schottland (1974-2022)
Platzierungen von Fabio in der Vornamen-Hitliste von Schottland in den Jahren 1974-2022
Irland - - - 133 (2005)

In Irland wurde Fabio in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (30 Mal von 1964 bis 2022).

Fabio in der Vornamen-Hitliste von Irland (1964-2022)
Platzierungen von Fabio in der Vornamen-Hitliste von Irland in den Jahren 1964-2022
Nordirland - - - 83 (2018)

In Nordirland wurde Fabio in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (20 Mal von 1997 bis 2022).

Fabio in der Vornamen-Hitliste von Nordirland (1997-2022)
Platzierungen von Fabio in der Vornamen-Hitliste von Nordirland in den Jahren 1997-2022
USA 867 899 868 601 (1950)

In den USA wurde Fabio in den letzten 10 Jahren ca. 540 Mal als Erstname vergeben (2.800 Mal von 1930 bis 2022).

Fabio in der Vornamen-Hitliste von den USA (1930-2022)
Platzierungen von Fabio in der Vornamen-Hitliste von den USA in den Jahren 1930-2022
Kanada 206 220 213 206 (2022)

In Kanada wurde Fabio in den letzten 10 Jahren ca. 50 Mal als Erstname vergeben (560 Mal von 1980 bis 2022).

Fabio in der Vornamen-Hitliste von Kanada (1980-2022)
Platzierungen von Fabio in der Vornamen-Hitliste von Kanada in den Jahren 1980-2022
Liechtenstein - - - 1 (2019)

In Liechtenstein wurde Fabio in den letzten 10 Jahren ca. 20 Mal als Erstname vergeben (50 Mal von 1996 bis 2022).

Fabio in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2022)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Fabio in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2022 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 146 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 104 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 102 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 106 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 104 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 103 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 105 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 127 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 149 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 149 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 159 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 173 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 179 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 179 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 205 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 183 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 205 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
Platz 190 in den offiziellen Vornamencharts von 2022
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 102
  • Schlechtester Rang: 205
  • Durchschnitt: 148.22

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Fabio

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Fabio im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 154 im Februar 2020
Rang 179 im März 2020
Rang 172 im April 2020
Rang 175 im Mai 2020
Rang 157 im Juni 2020
Rang 179 im Juli 2020
Rang 155 im August 2020
Rang 164 im September 2020
Rang 150 im Oktober 2020
Rang 158 im November 2020
Rang 175 im Dezember 2020
Rang 178 im Januar 2021
Rang 164 im Februar 2021
Rang 154 im März 2021
Rang 151 im April 2021
Rang 139 im Mai 2021
Rang 128 im Juni 2021
Rang 117 im Juli 2021
Rang 122 im August 2021
Rang 112 im September 2021
Rang 117 im Oktober 2021
Rang 121 im November 2021
Rang 136 im Dezember 2021
Rang 176 im Januar 2022
Rang 143 im Februar 2022
Rang 146 im März 2022
Rang 146 im April 2022
Rang 139 im Mai 2022
Rang 118 im Juni 2022
Rang 131 im Juli 2022
Rang 135 im August 2022
Rang 119 im September 2022
Rang 108 im Oktober 2022
Rang 101 im November 2022
Rang 110 im Dezember 2022
Rang 107 im Januar 2023
Rang 104 im Februar 2023
Rang 114 im März 2023
Rang 104 im April 2023
Rang 106 im Mai 2023
Rang 94 im Juni 2023
Rang 99 im Juli 2023
Rang 99 im August 2023
Rang 80 im September 2023
Rang 108 im Oktober 2023
Rang 108 im November 2023
Rang 90 im Dezember 2023
Rang 108 im Januar 2024
Feb Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez
2020 2021 2022 2023
  • Bester Rang: 80
  • Schlechtester Rang: 261
  • Durchschnitt: 150.79

Geburten in Österreich mit dem Namen Fabio seit 1984

Fabio belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 72. Rang. Insgesamt 4293 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
72 4293 Statistik Austria 2022

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Fabio besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (71)
  • 19.7 % 19.7 % Baden-Württemberg
  • 16.9 % 16.9 % Bayern
  • 4.2 % 4.2 % Berlin
  • 5.6 % 5.6 % Hamburg
  • 11.3 % 11.3 % Hessen
  • 1.4 % 1.4 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 5.6 % 5.6 % Niedersachsen
  • 22.5 % 22.5 % Nordrhein-Westfalen
  • 4.2 % 4.2 % Rheinland-Pfalz
  • 1.4 % 1.4 % Sachsen
  • 1.4 % 1.4 % Sachsen-Anhalt
  • 4.2 % 4.2 % Schleswig-Holstein
  • 1.4 % 1.4 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (15)
  • 20.0 % 20.0 % Niederösterreich
  • 6.7 % 6.7 % Oberösterreich
  • 6.7 % 6.7 % Salzburg
  • 13.3 % 13.3 % Steiermark
  • 33.3 % 33.3 % Tirol
  • 20.0 % 20.0 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (28)
  • 7.1 % 7.1 % Aargau
  • 3.6 % 3.6 % Basel-Landschaft
  • 7.1 % 7.1 % Basel-Stadt
  • 14.3 % 14.3 % Bern
  • 3.6 % 3.6 % Graubünden
  • 7.1 % 7.1 % Luzern
  • 7.1 % 7.1 % Schaffhausen
  • 7.1 % 7.1 % Schwyz
  • 7.1 % 7.1 % Solothurn
  • 7.1 % 7.1 % St. Gallen
  • 3.6 % 3.6 % Thurgau
  • 25.0 % 25.0 % Zürich

Dein Vorname ist Fabio? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Fabio als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Fabio besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Fabio.

Häufigkeit des Vornamens Fabio nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Fabio

Weibliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Bio
  • Fa
  • Fab
  • Fabbio
  • Fabbo
  • Fabe
  • Fäbeli
  • Fabi
  • Fabinio
  • Fabiolino
  • Fabiolous
  • Fabioluccio
  • Fabisch
  • Fabo
  • Faboi
  • Fabs
  • Fabse
  • Fabsi
  • Fabu
  • Fabulöös
  • Faebioe
  • Fafa
  • Fapeni
  • Fapio
  • Fayo
  • Fayõpap
  • Feb
  • Fibo
  • MayoFayo

Fabio in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Fabio

Fabio Aru
Radrennfahrer
Fabio Ayres
brasilianischer Fußballspieler
Fabio Bala
brasilianischer Fußballer
Fabio Cannavaro
Fußballer
Fabio Capello
Fußballtrainer
Fabio Carciola
Deutscher Eishockeyspieler
Fabio Coentrao
Fußballspieler
Fabio Coltorti
Schweizer Torwart
Fabio Concas
italienischer Fußballer
Fabio Corba
liechtensteinischer Maler, Bildhauer, Journalist und Buchautor
Fabio D'Elia
Fußballspieler aus Liechtenstein
Fabio Daprela
Fußballspieler aus der Schweiz
Fabio de Luigi
italienischer Schauspieler
Fabio Diez Steinaker
Beachvolleyballspieler aus den USA
Fabio dos Santos Barbosa
Brasilianischer Fußballspieler
Fabio Fazio
Italienischer Fernsehmoderator
Fabio Garbari
italienischer Botaniker
Fabio González-Zuleta
kolumbianischer Komponist, Musikpädagoge und Organist
Fabio Grosso
Fußballer
Fabio Hempel
Fußballspieler aus Brasilien
Fabio Henrique Pena
brasilianischer Fußballspieler
Fabio Kühn
deutscher Fußballer
Fabio Lamorte
Fußballer aus Italien
Fabio Lanzoni
Italienisches Model und Schauspieler
Fabio Lebran
italienischer Fußballer
Fabio Leimer
Schweizer Auto-Rennfahrer
Fabio Leopoldo
Kampfsportler aus Brasilien
Fabio Leutenecker
Deutscher Fußballspieler
Fabio Liverani
Italienischer Fußballspieler und -trainer
Fabio Morena
Deutscher Fußballspieler
Fabio Pedrina
Schweizer Politiker
Fabio Pisacane
italienischer Fußballer
Fabio Quagliarella
Italienischer Fußballspieler
Fabio Ramim
aserbaidschanischer Fußballspieler
Fabio Romano
Italienischer Pianist
Fabio Santamaria
Schauspieler aus Italien
Fabio Silvestre
Portugiesischer Radrennfahrer
Fabio Souza dos Santos
Fußballspieler aus Brasilien
Fabio Testi
Italienischer Schauspieler & Sänger
Fabio Vacchi
Italienischer Komponist
Fabio Viteritti
deutscher Fußballer
Fabio Volo
Italienischer Schriftsteller
Fabio Wagner
deutscher Eishockeyspieler
Fabio Zuffanti
Italienischer Musiker
Luis Fabio Gomes
Fußballspieler aus Brasilien

Fabio in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Fabio bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Fabio als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Fabio wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 0 Hochdruckgebiete und 1 Tiefdruckgebiet mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Fabio (0x)

    Hochdruckgebiet Fabio
  • Tiefdruckgebiet Fabio (1x)

    Tiefdruckgebiet Fabio
    • 31.12.2019

Fabio in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Fabio wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
5 Zeichen
Silben
3 Silben
Silbentrennung
Fa-bi-o
Endungen
-abio (4) -bio (3) -io (2) -o (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Fabio - gebildet werden können.
Rückwärts
Oibaf (Mehr erfahren)Fabio ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
6 Hilfsbereitschaft und Geselligkeit (Mehr erfahren)

Fabio in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01000110 01100001 01100010 01101001 01101111
Dezimal
70 97 98 105 111
Hexadezimal
46 61 62 69 6F
Oktal
106 141 142 151 157

Fabio in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Fabio anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
31 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
F100 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
FB (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Fabio buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Friedrich | Anton | Berta | Ida | Otto
Internationale Buchstabiertafel
Foxtrot | Alfa | Bravo | India | Oscar

Fabio in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Fabio in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Fabio
Altdeutsche Schrift
Fabio
Lateinische Schrift
FABIO
Phönizische Schrift
𐤅𐤀𐤁𐤉𐤏
Griechische Schrift
Φαβιο
Koptische Schrift
Ϥⲁⲃⲓⲟ
Hebräische Schrift
ואביע
Arabische Schrift
وــاــبــيــع
Armenische Schrift
Ֆաբիո
Kyrillische Schrift
Фабио
Georgische Schrift
ჶაბიო
Runenschrift
ᚠᛆᛒᛁᚮ
Hieroglyphenschrift
𓆑𓄿𓃀𓇋𓅱

Fabio barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Fabio an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Fabio im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Fabio im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Fabio in Blindenschrift (Brailleschrift)

Fabio in Blindenschrift (Brailleschrift)

Fabio im Tieralphabet

Fabio im Tieralphabet

Fabio in der Schifffahrt

Der Vorname Fabio in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

··-· ·- -··· ·· ---

Fabio im Flaggenalphabet

Fabio im Flaggenalphabet

Fabio im Winkeralphabet

Fabio im Winkeralphabet

Fabio in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Fabio auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Fabio als QR-Code

Fabio als QR-Code

Fabio als Barcode

Fabio als Barcode

Wie denkst du über den Namen Fabio?

Wie gefällt dir der Name Fabio?

Bewertung des Namens Fabio nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.7 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Fabio?

Ob der Vorname Fabio auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (57.1 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (54.0 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (55.6 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (15.9 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (41.3 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (25.4 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (12.7 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (20.6 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (20.6 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (14.3 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (22.2 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (44.4 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (90.5 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (61.9 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (25.4 %)
Was denkst du? Passt Fabio zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Fabio ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (74.0 %) modern (81.5 %) wohlklingend (83.6 %) männlich (74.7 %) attraktiv (83.2 %) sportlich (81.8 %) intelligent (79.5 %) erfolgreich (80.1 %) sympathisch (87.3 %) lustig (79.1 %) gesellig (80.5 %) selbstbewusst (75.7 %) romantisch (78.8 %)
von Beruf
  • Informatiker (7)
  • Logistiker (5)
  • Arzt (5)
  • Architekt (4)
  • Sanitärinstallateur (3)
  • Rechtsanwalt (3)
  • Sportler (3)
  • Motorradfahrer (2)
  • Youtuber (2)
  • KFZ-Mechaniker (2)
  • Model (1)
  • Türsteher (1)
  • Lehrer (1)
  • Physiker (1)
  • Bauzeichner (1)
  • Tierarzt (1)
  • Kellner (1)
  • Bäcker (1)
  • Putzmann (1)
  • Mechaniker (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Fabio und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Fabio ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Fabio

Kommentar hinzufügen
Fabio auf die 1
Gast

Ein cousi aus meiner Klasse heißt Fabio, er ist cool und angenehm. Fabio auf die 1, ganz klar.

Fabio
Gast

Ich bin sehr zufrieden mit meinem Namen. Ich bin halb Schweizer und Italo. Deshalb passt er auch total zu mir! ;-)

Fiona
Gast

Ich finde Fabio so schön! 🥰

Fabio
Gast

Bin seit 44 Jahren zufriede mit meinem Namen.

Fabio
Gast

Ich erzähle in meiner Klasse lieber nicht das Fabio fava bedeutet und fava Bohne. Wenigstens heitert mich das auf das Fabio auch edel bedeutet😏. Jeder Fabio findet doch seinen Namen schön, oder ?

Gast
Gast

Mein Bruder heißt Fabian und mein Schwarm heißt Fabio♡ finde beide Namen voll schön :)
Ich kann nur zustimmen, was die meisten hier in den Kommentaren geschrieben haben :D

Justus
Gast

Ein richtig cooler Name!

FabiosMutter
Gast

Unser Sohn Fabio wurde 1997 geboren. Da ich halb Italienerin bin haben wir lange nach einem Vornamen gesucht, der seine Abstammung vermittelt jedoch nicht nur in Italien vorkommt. Ich würde meinen Sohn wieder Fabio nennen! Haben in 21 Jahren nie bereut es getan zu haben ;-)

Yvonne
Gast

Unser Kind heisst auch Fabio-Felix. Fabian gab es genug in unserer Umgebung. Daher haben wir Fabio gewählt. Passt auch gut zu Felix. Unserer Kind ist mittlerweile 8 und froh das der Name nicht so oft vorkommt

Fabio
Gast

Bin stolz darauf das ich fabio heiße mein Vater wollte mich Junior nennen 😂😂😂
Einer der schönsten Name der Welt hehe😉😍
Und finde es schön weil es selten der Name gibt's 😉

ELENA
Gast

Ich bin Halbitalienerin und wir haben unseren Sohn Fabio genannt und sind mit der Auswahl sehr happy.Er ist jetzt 18 Monate und unser Sonnenschein.Bei allen kommt der Name top an .

Fabio
Gast

Ich bin mit meinem Namen zufrieden :-)

Leona
Gast

Also wir überlegen, ob wir unseren Sohn Fabio und somit einen italienischen Namen geben. Mein Mann heißt Marco und auch sonst sind in unserem Umfeld und auch in unseren Familien italienische Namen. Ich hatte auch mal an Fabio Marco Jr. gedacht, oder ist das too much? Ach ja: Unser Name fängt mit R an und hört mit s auf. Könntet ihr mal bitte euere Meinung da lassen? Ich wäre wirklich dankbar.
Danke im Vorraus, Leona :)

Julia
Gast

Den traumhaft schönen Vornamen Fabio hätte meine bald 9-jährige Cousine Carmen getragen, wenn sie ein Junge geworden wäre.
Aber an Carmen gibt es auch nichts auszusetzen, denn viele andere Mädchen in ihrem Alter haben "typische Mädchennamen", und die meisten davon klingen extravagant und sind nur im Kindesalter passend. Carmen dagegen ist zwar bekannt, aber kein "0815-Vorname", sondern etwas Besonderes, ohne ausgefallen geschrieben oder ausgesprochen zu werden.

Ann-Kathrin
Gast

Unserer dreizehnjähriger Sohn trägt den Namen Fabio Emanuel. Mein Mann Emanuel und ich sind sehr zufrieden mit unserer Namenswahl und wollten ihm kein einziges Mal einen anderen Namen geben.
Gruß
Ann-Kathrin und Emanuel mit Fabio Emanuel (13), Antonia Kathrin (9) und Maria Louise (6)

xD
Gast

Anscheinend sehen alle Fabios super aus... genau wie mein Schwarm :)

Nolands
Gast

Fabio heisst mein zweiter Enkel. Er ist am 20.02.2014 geboren. Er ist wunderschön, herzallerliebst und sein Name " Fabio" sehr,sehr schön.

@mamifabio
Gast

Nelia :)

mamifabio
Gast

Welcher Mädchenname passt zu Fabio?????

sag ich nicht
Gast

Wunderschöner name echt supiiii

I ♥ Fabio
Gast

Ich finde denn namen sooo cool,
einer aus meiner klasse heißt Fabio und der sieht auch hübsch aus #D

Bio
Gast

Klingt wie der Name eines Helden aus einem Liebesroman ;)

Besser als Fabian
Gast

Und zum Glück ist es nie so ein Modename geworden wie Luca; obwohl mir Luca auch gefällt.

Ylenia
Gast

Ich kenne den Vornamen Fabio durch den Schauspieler und Fotograf Fabio Testi, und er hat mir auf Anhieb gefallen - der Vorname - und der Mann auch!

Fabio können eigentlich nur sexy Typen mit einer tollen Ausstrahlung und viel Charme heissen! Super, wenn sie dazu noch sympathisch sind!

Fabrizio gefällt mir auch gut. Mir kommtdann einfach immer der Fabrizio aus TITANIC in den Sinn, der nette Kerl!

lady
Gast

@Lorena
Andere verstehen nicht wie man sein Kind Lorena nennen kann.
Tja, so ist das eben..Geschmäcker sind verschieden.
Wäre ja traurig wenn alle den selben Geschmack hätten.
Stell Dir mal vor es gebe überall nur noch Lorena´s..oder nur noch Fabio´s!
Oje oje..wie langweilig.

Lorena
Gast

Ich werde in der Welt nicht verstehen warum man sein Kind so nennen will Der Name ist komisch und egenartig und alle Fabios hätten einen anderen Namen verdient.

Lorena

xD
Gast

Fabio ist ein cooler name! sagt fabio:D

celina
Gast

Ich kenne einen fabio und der name passt perfeckt zu ihm weil er so einzigartig ist:) es ist der schönste name den ich kenne!:*

Hallo
Gast

Denn Namen finde ich ganz gut,aber ein blöder Junge aus meiner Klasse hat ihn mir verdorben!

Fabio
Gast

Ich bin 12 und habe noch nie gehört
das jemand sagt das dieser name toll ist aber hir sind viele die ihn toll finden

Giulietta
Gast

Fabio ist mit abstand der beste italienische jungen name den es gibt. °__°

marie
Gast

Ich werde meinen sohn später auf jeden fall fabio nennen.
wobei ich mmer noch hoffe dass der vater fabio heißen wird ♥

traummann.

Gessi
Gast

Mein Sohn ist jetzt 2,5 und heißt Fabio Elias!
Ich finde den Namen sooo schön und er passt sehr gut zu dem kleinen Schatz!

Julia
Gast

Mein Fabio Justus ist schon 7 und hat (bald) 2 kleine Schwestern. Tessa Fiona ist fast 5 und die kleine Sarah Milena kommt im September zur Welt.

.
Gast

Fabio ist der schönste Name ♥

...
Gast

Viele Fabio's sind total süss!

Melli
Gast

Ich find den namen heiß & süß genau wie den,den ich kenne *-*

marie
Gast

Fabio ist ein schöner Name :) :*
Ich kenne nur einen Fabio, aber der ist heiß :)

Julia :*
Gast

Ich liebe diesen Namen mein Freund heißt Fabio

Fabios Mami
Gast

Unser Sohn, 3 Jahre, heisst Fabio Patrick. Man erwartet vom Klang her eher einen südländischen Typ. Wir machen oft in der Toscana Urlaub und die Italiener freuen sich immer wahnsinnig über unseren blonden, blauäugigen, hellhäutigen Fabio.

Mina
Gast

Für mich der schönste Name der Welt!!

naddel
Gast

Mein Sohn ist 4 Jahre alt und heißt Fabio und ich find den Namen toll!

Gast

Fabio ischen schöne Name ;P

Vicky
Gast

Mein Sohn (19monate) heisst auch Fabio! Ich Liebe diesen Namen und habe es in noch keinster weise bereut! In der Familie kam der Name auch gut an! :)

find
Gast

Ich jetzt nicht sooo toll, aber ist geschmackssache!

Tjjjjaa !! ♥
Gast

Fabio, Ich liebe Dich ! ♥♥♥♥♥

Tjjjjaa !! ♥
Gast

I ♥ Fabio !

Susanne
Gast

Mein Mann heisst Fabio, ist Tessiner und wirklich heiss :-).

Katja
Gast

Schöner Name! Er kommt nicht so oft vor und man kann ihn vor allem nicht verunstalten. Wenn ich mal einen Sohn haben sollte ist der Name unter den Top 3 (wenn mein Freund mitspielt!?).

chrissy
Gast

Mein Sohn heißt Fabio Felix der Name find ich total süß, weil in Österreich gib es fast nur Fabian! Der Papa heiß Mario und darum heißt unser ganzer Stolz Fabio!!!
glg

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Fabio schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Franziskus, Garry, Giselbert, Gunthard, Harras, Helwig, Hirsh, Irmo, Jesko und Jörgen.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Tennet

Noch kein Kommentar vorhanden

Tennet würde sich über einen Kommentar freuen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Tennet?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Namensgebung im antiken Rom
Hintergrundwissen über römische Namen

Namensgebung im antiken Rom

Aktuelle Umfrage

Hättest Du lieber einen Jungen oder ein Mädchen?