Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Fabia Name mit Bedeutung, Herkunft und mehr

Fabia ist ein Vorname für Mädchen. Alle Infos zum Namen findest du hier.

331 Stimmen (Rang 1324)
1 x auf Lieblingslisten
1 x auf No-Go-Listen
1324

Rang 1324
Mit 331 erhaltenen Stimmen belegt Fabia den 1324. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Fabia ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Fabia
Michael Calinski
Verfasst von Michael Calinski

Was bedeutet der Name Fabia?

Der Vorname Fabia ist eine italienische, portugiesische und spanische weibliche Form von Fabius mit der Bedeutung "die aus dem Geschlecht der Fabier", abstammend von einer alten römischen Adelsfamilie, den Fabiern.

Außerdem kann der Name von zwei lateinischen Wörtern abgeleitet werden. Wird das Wort făba für "die Bohne", "die Perle", "die Kugel" und "das Granulat" als Ursprung zu Grunde gelegt, dann bedeutet der Vorname soviel wie "die Bohnenzüchterin", da der Name vermutlich auch mit einem Anbaukult zur Verbesserung der Fruchtbarkeit in Verbindung steht. Nimmt man den Begriff fabis für "edel" als Basis, dann ergibt sich die Deutung "die Edle".

Der Name wurde erst Anfang der 1980er Jahre in die deutsche Namensgebung aufgenommen.

Fabia selber gibt es wesentlich seltener als die französische Form Fabienne.

Weitere Varianten sind Fabiane, Fabiana (Italienisch, Portugiesisch und Spanisch), Fabijana (Kroatisch), Fabiene (Französisch) und Fabienn.

Bekannte männliche Formen sind Fabio (Italienisch und Spanisch), Fabiano (Italienisch), Fabian und Fabien (Französisch).

In Ägypten war der Name besonders unter Königinnen sehr beliebt.

Woher kommt der Name Fabia?

Wortherkunft

Fabia ist ein weiblicher Vorname lateinischer und römischer Herkunft mit der Bedeutung "die Bohnenzüchterin" oder "die Edle".

Wortzusammensetzung

făba = die Bohne, die Perle, die Kugel, das Granulat (Lateinisch) oder
fabis = edel (Lateinisch)

Wann hat Fabia Namenstag?

Der Namenstag von Fabia ist der 20. Januar und 11. Mai.

Wie spricht man Fabia aus?

Aussprache von Fabia: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Fabia auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Fabia?

Fabia ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 286. Platz. Seine beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2001 mit Platz 130.

In den letzten zehn Jahren wurde Fabia etwa 80 Mal als Vorname vergeben, womit er in der Zehn-Jahres-Statistik auf dem 1067. Platz steht. Im Zeitraum von 2010 bis 2022 liegt er auf Platz 1173.

Weltweite Beliebtheit und Häufigkeit von Fabia

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Fabia in den Vornamencharts einzelner Länder. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Diagramme
Land 2022 2021 2020 Bester Rang
Deutschland 286 281 237 130 (2001)

In Deutschland wurde Fabia in den letzten 10 Jahren ca. 80 Mal als Erstname vergeben (100 Mal von 2010 bis 2022).

Fabia in der Vornamen-Hitliste von Deutschland (1930-2022)
Platzierungen von Fabia in der Vornamen-Hitliste von Deutschland in den Jahren 1930-2022
Österreich 151 149 150 135 (2002)

In Österreich wurde Fabia in den letzten 10 Jahren ca. 20 Mal als Erstname vergeben (90 Mal von 1984 bis 2022).

Fabia in der Vornamen-Hitliste von Österreich (1984-2022)
Platzierungen von Fabia in der Vornamen-Hitliste von Österreich in den Jahren 1984-2022
Schweiz 138 145 138 113 (2002)

In der Schweiz wurde Fabia in den letzten 10 Jahren ca. 70 Mal als Erstname vergeben (600 Mal von 1930 bis 2022).

Fabia in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz (1930-2022)
Platzierungen von Fabia in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz in den Jahren 1930-2022
Polen - - - 195 (2017)

In Polen wurde Fabia in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 2000 bis 2022).

Fabia in der Vornamen-Hitliste von Polen (2000-2022)
Platzierungen von Fabia in der Vornamen-Hitliste von Polen in den Jahren 2000-2022
Dänemark - - - 138 (2007)

In Dänemark wurde Fabia in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1985 bis 2022).

Fabia in der Vornamen-Hitliste von Dänemark (1985-2022)
Platzierungen von Fabia in der Vornamen-Hitliste von Dänemark in den Jahren 1985-2022
England - - - 333 (1997)

In England wurde Fabia in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (50 Mal von 1996 bis 2021).

Fabia in der Vornamen-Hitliste von England (1996-2021)
Platzierungen von Fabia in der Vornamen-Hitliste von England in den Jahren 1996-2021
Schottland - - - 121 (2003)

In Schottland wurde Fabia in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1974 bis 2022).

Fabia in der Vornamen-Hitliste von Schottland (1974-2022)
Platzierungen von Fabia in der Vornamen-Hitliste von Schottland in den Jahren 1974-2022
Nordirland - - - 82 (2008)

In Nordirland wurde Fabia in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1997 bis 2022).

Fabia in der Vornamen-Hitliste von Nordirland (1997-2022)
Platzierungen von Fabia in der Vornamen-Hitliste von Nordirland in den Jahren 1997-2022
USA - - - 581 (1931)

In den USA wurde Fabia in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (30 Mal von 1930 bis 2022).

Fabia in der Vornamen-Hitliste von den USA (1930-2022)
Platzierungen von Fabia in der Vornamen-Hitliste von den USA in den Jahren 1930-2022
Kanada - - - 274 (2009)

In Kanada wurde Fabia in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1980 bis 2022).

Fabia in der Vornamen-Hitliste von Kanada (1980-2022)
Platzierungen von Fabia in der Vornamen-Hitliste von Kanada in den Jahren 1980-2022
Liechtenstein - - 4 4 (2020)

In Liechtenstein wurde Fabia in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1996 bis 2022).

Fabia in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2022)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Fabia in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2022 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 141 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 145 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 149 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 134 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 144 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 140 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 149 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 183 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 189 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 199 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 202 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 211 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 215 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 237 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 281 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
Platz 286 in den offiziellen Vornamencharts von 2022
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 134
  • Schlechtester Rang: 286
  • Durchschnitt: 187.81

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Fabia

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Fabia im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 0 im Mai 2020
Rang 218 im Juni 2020
Rang 0 im Juli 2020
Rang 211 im August 2020
Rang 217 im September 2020
Rang 205 im Oktober 2020
Rang 186 im November 2020
Rang 198 im Dezember 2020
Rang 228 im Januar 2021
Rang 206 im Februar 2021
Rang 190 im März 2021
Rang 178 im April 2021
Rang 177 im Mai 2021
Rang 0 im Juni 2021
Rang 136 im Juli 2021
Rang 0 im August 2021
Rang 0 im September 2021
Rang 145 im Oktober 2021
Rang 148 im November 2021
Rang 172 im Dezember 2021
Rang 214 im Januar 2022
Rang 180 im Februar 2022
Rang 179 im März 2022
Rang 185 im April 2022
Rang 166 im Mai 2022
Rang 0 im Juni 2022
Rang 154 im Juli 2022
Rang 162 im August 2022
Rang 0 im September 2022
Rang 139 im Oktober 2022
Rang 116 im November 2022
Rang 116 im Dezember 2022
Rang 138 im Januar 2023
Rang 122 im Februar 2023
Rang 131 im März 2023
Rang 121 im April 2023
Rang 120 im Mai 2023
Rang 110 im Juni 2023
Rang 116 im Juli 2023
Rang 115 im August 2023
Rang 105 im September 2023
Rang 125 im Oktober 2023
Rang 131 im November 2023
Rang 128 im Dezember 2023
Rang 158 im Januar 2024
Rang 136 im Februar 2024
Rang 135 im März 2024
Rang 125 im April 2024
Mai Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2020 2021 2022 2023 2024
  • Bester Rang: 105
  • Schlechtester Rang: 338
  • Durchschnitt: 186.45

Geburten in Österreich mit dem Namen Fabia seit 1984

Fabia belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 572. Rang. Insgesamt 81 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
572 81 Statistik Austria 2022

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Fabia besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (42)
  • 11.9 % 11.9 % Baden-Württemberg
  • 7.1 % 7.1 % Bayern
  • 4.8 % 4.8 % Berlin
  • 2.4 % 2.4 % Brandenburg
  • 2.4 % 2.4 % Hamburg
  • 4.8 % 4.8 % Hessen
  • 11.9 % 11.9 % Niedersachsen
  • 23.8 % 23.8 % Nordrhein-Westfalen
  • 2.4 % 2.4 % Rheinland-Pfalz
  • 4.8 % 4.8 % Saarland
  • 14.3 % 14.3 % Sachsen
  • 4.8 % 4.8 % Sachsen-Anhalt
  • 4.8 % 4.8 % Schleswig-Holstein
Verbreitung in Österreich (2)
  • 50.0 % 50.0 % Kärnten
  • 50.0 % 50.0 % Tirol
Verbreitung in der Schweiz (22)
  • 9.1 % 9.1 % Aargau
  • 4.5 % 4.5 % Basel-Landschaft
  • 9.1 % 9.1 % Bern
  • 9.1 % 9.1 % Graubünden
  • 18.2 % 18.2 % Luzern
  • 4.5 % 4.5 % Obwalden
  • 13.6 % 13.6 % Solothurn
  • 9.1 % 9.1 % St. Gallen
  • 4.5 % 4.5 % Thurgau
  • 18.2 % 18.2 % Zürich

Dein Vorname ist Fabia? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Fabia als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Fabia besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Fabia.

Häufigkeit des Vornamens Fabia nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Fabia

Männliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Noch keine Varianten vorhanden. Hilf mit und trag hier welche ein!

Spitznamen und Kosenamen

  • Bubble
  • Fabbel
  • Fabel
  • Fabi
  • Fabs
  • Fabse
  • Fabsi
  • Faby
  • Fafa
  • Farbkasten
  • Fibi
  • Fiby
  • Flubbel

Beliebte Doppelnamen mit Fabia

Fabia in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Fabia

Fabia Drake
englische Schauspielerin
Fabia Mantwill
deutsche Jazzmusikerin
Fabia Mendoza
deutsche Filmregisseurin

Fabia in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Fabia bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Fabia in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Fabia wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
5 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Fa-bia
Endungen
-abia (4) -bia (3) -ia (2) -a (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Fabia - gebildet werden können.
Rückwärts
Aibaf (Mehr erfahren)Fabia ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
1 Unabhängigkeit und Stärke (Mehr erfahren)

Fabia in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01000110 01100001 01100010 01101001 01100001
Dezimal
70 97 98 105 97
Hexadezimal
46 61 62 69 61
Oktal
106 141 142 151 141

Fabia in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Fabia anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
31 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
F100 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
FB (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Fabia buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Friedrich | Anton | Berta | Ida | Anton
Internationale Buchstabiertafel
Foxtrot | Alfa | Bravo | India | Alfa

Fabia in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Fabia in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Fabia
Altdeutsche Schrift
Fabia
Lateinische Schrift
FABIA
Phönizische Schrift
𐤅𐤀𐤁𐤉𐤀
Griechische Schrift
Φαβια
Koptische Schrift
Ϥⲁⲃⲓⲁ
Hebräische Schrift
ואביא
Arabische Schrift
وــاــبــيــا
Armenische Schrift
Ֆաբիա
Kyrillische Schrift
Фабиа
Georgische Schrift
ჶაბია
Runenschrift
ᚠᛆᛒᛁᛆ
Hieroglyphenschrift
𓆑𓄿𓃀𓇋𓄿

Fabia barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Fabia an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Fabia im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Fabia im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Fabia in Blindenschrift (Brailleschrift)

Fabia in Blindenschrift (Brailleschrift)

Fabia im Tieralphabet

Fabia im Tieralphabet

Fabia in der Schifffahrt

Der Vorname Fabia in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

··-· ·- -··· ·· ·-

Fabia im Flaggenalphabet

Fabia im Flaggenalphabet

Fabia im Winkeralphabet

Fabia im Winkeralphabet

Fabia in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Fabia auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Fabia als QR-Code

Fabia als QR-Code

Fabia als Barcode

Fabia als Barcode

Wie denkst du über den Namen Fabia?

Wie gefällt dir der Name Fabia?

Bewertung des Namens Fabia nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.9 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Fabia?

Ob der Vorname Fabia auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (84.6 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (73.1 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (73.1 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (46.2 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (73.1 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (57.7 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (53.8 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (26.9 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (42.3 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (65.4 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (73.1 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (53.8 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (50.0 %)
Was denkst du? Passt Fabia zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Fabia ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (30.8 %) modern (79.5 %) wohlklingend (85.9 %) weiblich (72.4 %) attraktiv (80.8 %) sportlich (76.9 %) intelligent (82.1 %) erfolgreich (82.7 %) sympathisch (86.5 %) lustig (70.5 %) gesellig (75.6 %) selbstbewusst (67.3 %) romantisch (77.6 %)
von Beruf
  • Lehrerin (2)
  • Astronomin (2)
  • Krankenschwester (2)
  • Informatikerin (2)
  • Rechtsanwältin (2)
  • Oberärztin (1)
  • Ärztin (1)
  • Schreinerin (1)
  • Chirurgin (1)
  • Redakteurin (1)
  • Künstlerin (1)
  • Modedesignerin (1)
  • Grafikdesignerin (1)
  • Pädagogin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Fabia und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Fabia ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Fabia

Kommentar hinzufügen
Fabia
Gast

Mir gefällt mein Name mittlerweile sehr gut! Der Klang ist sanft und irgendwie elegant, obwohl die meisten Menschen den Namen (mMn) falsch betonen! Er sollte beim ersten A laaang ausgesprochen werden, leider machen dies hier in der Schweiz die wenigsten! Die Bedeutung gefällt mir, es hat etwas Starkes und trotzdem Sanftes! Es nervt manchmal, wegen dem Auto, ich heisse jedoch schon seit 43Jahren "Fabia" - und kenne nochmal 2 andere Fabias - wir sind alle was ganz Besonderes und hoffentlich wird es noch mehr Frauen mit dem Namen FABIA geben 💜

Auto
Gast

Skoda - simply clever.

Fabi
Gast

Ich heiße auch Fabia aber verwende nur meinen Spitznamen Fabi. Ich habe da zu noch einen Zweit- und Drittnamen und einen wohlklingenden französischen Nachnamen und egal wohin ich gehe sind die Leute beeindruckt. Für mich hätten meine Namen ruhig weniger imposant sein können aber ich finde sie wunderschön. Mich stört nicht das es das Auto gibt, meine Schwester hatte selber lange die blaue Version davon. Bohnen liebe ich über alles, etwas tiefsinniger hätte die Bedeutung des Namens aber schon sein können.
Liebe Grüße aus Hamburg,
Fabi

Fabia
Gast

Mein Name ist Fabia und ich finde ihn schön doch ich bekomme sehr oft als scherz gemeint die frage du weißt sich schon welches auto du mal später fährst?

Claudi
Gast

Meine Tochter heißt mit Zweitnamen auch Fabia und sie ist sehr stolz drauf! Und ich auch ... ☺️

Fabia
Gast

@axel
Lieber Axel, ich mag lieber, dass alle an ein Auto denken als an schweißige Achseln

@fabia
Gast

Ich liebe meinen Namen und seitdem es das auto gibt hat selten jemand fabia falsch geschrieben ;-)

Fabias Mami
Gast

Meine Tochter heisst Fabia geb. 2004 und ich finde den Namen immer noch sehr schön. Er ist selten aber alle reagieren positiv wenn sie ihn richtig verstanden haben.. Gruss an alle Fabia

Felix
Gast

Ich liebe den Namen Fabia. Meiner Meinung nach der schönste Name der Welt. Mal was anderes als diese ganzen La-, Le-, Lunamen. Ich finde den Namen super weiblich und er hat irgendwo auch was total geheimnisvolles/märchenhaftes. An alle Fabias der Welt: Ihr tragt den schönsten Namen der mir je zu Ohren kam!

Fabia
Gast

Der Name ist sehr schön.

Octavia
Gast

Fabia ist als Name einfach zu unbeliebt/unbekannt. Deswegen wird es immer diese eine Reaktion geben: "Was du heißt Fabia? So heißt doch das AUTO!" Ich kann daher nur abraten, Fabia wird nie ein klassischer Name sein...

Anja
Gast

Ihr seid heute lustig. Ich aber nicht. Fabia klingt schön.

Audo
Gast

Viele, welche den Namen Fabia hören, werden automatisch dabei an das Auto denken. Trotzdem muss dies kein K.O.-Kriterium für einen Namen sein. Mercedes ist z.Bsp. ein schöner Vorname. Meistens wurde auch ein Auto nach einem Frauennamen benannt und nicht umgekehrt. Und wer kann heute schon mit Sicherheit sagen, ob nicht morgen ein Auto nach seinem/ihrem Namen benannt wird.

Fabia
Gast

Also ich heiße auch Fabia und muss sagen dass ich meinen Namen auch sehr schön finde.. er ist sehr selten (zumindest kenne ich persönlich keine zweite die so heißt) jedenfalls gefallen mir alltägliche Namen wie Maria, Lisa usw.nicht so!Daher danke ich meinen Eltern für diesen einzigartigen Namen

Axel
Gast

Ne, also von dem Namen kann ich nur abraten. Da denkt doch jeder sofort an dieses Auto.

Margrit
Gast

Ich kenne eine Fabia Kirstina. Das klingt wunderschön!
Finde es toll, wenn nicht alle gleich heissen.
Das Auto kam erst danach.

@Fabia
Gast

Ja. Ein niedliches Auto. Und es soll Autos geben, welche nach einem Frauennamen benannt wurden.

Claudia
Gast

Ich bevorzuge auch eher die Form Fabienne. Fabia klingt einfach zu "künstlich".

Fabiana
Gast

Fabia ist ein sehr schöner internationaler Name, hätte ich nicht schon einen Fabian würde ich meine Tochter vielleicht so nennen ;)

Marina
Gast

Eigentlich müsste meine Mutter so heissen, wegen der Bedeutung "Bohnenzüchterin"!

Ich war bei meiner Geburt sehr klein, zierlich und leicht (1880g), und die Hebamme gab mir angeblich gleich den Spitznamen "Bohne" als Ausdruck für "Kleines". Also der perfekte Name für meine Mutter, die aber Helen heisst.

Fabia gefällt mir gut, da der Name nicht so häufig vertreten ist. Ich möchte meine Tochter, sollte ich mal eine bekommen, aber lieber Caterina nennen.

Julia
Gast

Ich kenne eine Fabia. Vor zwei Jahren habe ich das nette Mädchen im Krankenhaus kennengelernt, und wir halten bis heute Kontakt zueinander - selten, aber immer wieder mal...

Zum Vornamen Fabia: Als Fabia mir damals ihren Namen gesaght hatte, war ich erst einmal etwas verblüfft, da ich ihn zuvor noch nie gehört hatte und ich ihn iregdnwie eigenartig finde. Ich würde meine Tochter nicht Fabia nennen, es erinnert mich immer an Fabelgeschichten, Fabelwesen.
Fabio dagegen gefällt mir sehr.
Fabia finde ich aber viel schöner als Fabienne. Meine kochnäsige Nachbarin heisst so, und ihre noch viel eingebildetere, jüngere (9-jährig) Schwester heisst Larissa.

fabia
Gast

Ich finde meinen namen ganz ok aber das leute mich Fabian oder Fabienne oder Fabiane nennen mag ich überhaupt nicht!

Fabia
Gast

219 Stimmen!! Freue mich, dass der name so vielen hier gefällt!
Allerdings nicht so freundlich den namen als hässlich oder scheußlich zu bezeichnen!! Und an alle die direkt an das Auto denken: Viele Fabias hießen schon vor dem Auto so!!! (wie ich)

Kevin
Gast

Kene auch eine Fabia

Julia Fabia
Gast

Der Name klingt stark nach einem Fabelwesen oder einem Auto. Als 2. Name ist er aber perfekt :)

Alex
Gast

Nicht mein Favorit...

Fabias Mami
Gast

Der wunderschönste Name der Welt! Unsere Tochter ist jetzt 9 Monate alt und der Name passt einfach perfekt! Sie ist etwas ganz besonderes, genauso wie der Name. Ich bin froh, dass wir sie nicht Emma, Mia oder Sophie getauft haben.

Agnes
Gast

Ps. Damals gab es den Namen Fabia für ein Auto noch gar nicht...!

Agnes
Gast

Vor 28 Jahren kam unsere "Fabia" auf die Welt. Damals gab es noch so gut wie keine Fabias. Als zweiten Namen wählten wir Eva. Fabia-Eva hat für mich einen schönen Klang

Fabia
Gast

Ich heiße auch Fabia und kenne keine andere! Ist halt etwas anderes als Lena, Laura, Lisa,...(warum sind die häufigen eigentlich oft mit L?)
Fabia ist der schönste Name der Welt!!!

Muggele
Gast

Wir haben unsere kleine Tocher Fabia genannt - ein wunderschöner seltener Name.
Wir wollten keinen "Allerwelts-Namen", den man ständig hört.
Und alle, die den Namen hören, sind begeistert.

Fabia
Gast

Ich bin froh so zu heissen. :) Ich kennen NIEMANDEN mit dem gleichen Namen wie ich.

Birgit
Gast

Ich finde den Namen hübsch,weich und weiblich und es gibt Gott sei Dank noch nicht so viele, daß irgendjemand sagen kann:"Bitte nein, da kenne ich jemanden, der..so und so ist".Warum sich gerade "GER-(also Speer )Namensträger so aufregen verstehe ich nicht ganz, denn ihre Namen sind doch heutzutage auch etwas überholt, oder nicht? Unsere Fabia ist jedenfalls ein ganz entzückendes Mädchen!!!

fabia
Gast

Einen namen hässlich zu finden find ich das dümmste was man tun kann ... Jeder name auch wenn er komisch klingt hat seine persönlichkeit und seine bedeutung der name kann nichts für die person und umgekehrt...

Eva
Gast

Also ich finde Fabia einen schönen Namen...!!
wenn die leute schreiben dass der name "hässlich" ist sind sie vieleicht selber nur neidisch !!!! ;-)

Fabia
Gast

Hi an alle die Fabia heißen fabia ist ein sehr schöner name.

Roland
Gast

Wir haben eben unser Töchterchen Fabia getauft. Dass wir den Namen wunderschön finden, dürfte damit erwiesen sein.

Und nein: unser nächstes Töchterchen (on the way) wird nicht Octavia heissen! :-)

Tina
Gast

Ich glaube, dass die Leute, die hier schreiben Fabia sei "der hässlichste Name der Welt" einfach jemanden kennen der so heißt - und den sie nicht leiden können. Auch wenn es einem nicht leicht fällt Namen und Menschen zu trennen, finde ich es nicht in Ordnung deshalb einen Namen so schlecht zu machen.

Irena
Gast

Wunderschöner Name!

edina fabia
Gast

Hey,fabia ist vllt ein ungewöhnlicher name
aber noch lange nicht hässlich...
an alle fabias lasst die dummschwätzer einfach
dummschwätzen...;)
lg an alle die den namen mögen...

Marc
Gast

Echt viele unqualifizierte Bemerkungen hier.
- Autos nach Frauen zu benennen gibt es seit Mercedes (1900).
- Namen als "hässlich", "scheusslich" usw. zu bezeichnen finde ich primitiv. Nicht jeder Name muss jedem gefallen, logo. Ich denke ein "gefällt mir nicht" tut es in diesem Fall allemal.
- Mir persönlich gefallen germanische Namen überhaupt nicht. Ich würde mir aber nicht erlauben, Gertrud, Hildegard, Siegfried, Kunigund usw. als "hässliche" zu bezeichnen. Das fände ich unverschämt.
- Orientalische/ exotische Namen würde ich vermutlich auch nicht wählen, obschon diese oftmals auch toll klingen können.
- FABIA finde ich persönlich einen tollen Namen, die Bedeutung lässt ein wenig Schmunzeln, aber da gibt es noch viel lustigere Bedeutungen. Immerhin kommt der Name aus einer römischen Adelsfamilie, welche halt mit Bohnenzüchten ihr Geld verdient hat.

Fabia
Gast

Ich finde meinen namen sehr schön un ich bin sehr froh dass ich so heiße. nur die bedeutung find ich ziemlich dämlich =]

Truda
Gast

Immerhin hat der Name 70 Stimmen. Für einen relatgiv seltenen Namen ist das viel

Jetta@Fabia
Gast

Ach, mach dir nichts draus, Fabia. Es gibt kaum einen Namen auf der Welt, den nicht irgend jemand hässlich findet. Dafür finden andere ihn wunderschön. Ich finde ihn ganz okey. Erinnert an ein schönes Mädchen aus einer Fabel oder einem Märchen. Na, ist das etwa nichts?

Fabia
Gast

Ich finde es total traurig, dass einige schreiben, "Fabia" sei der hässlichste Name der Welt.

Marc
Gast

Mir gefällt Fabia sehr gut, Gertrud dagegen überhaupt nicht. Generell lassen einige Leute hier ganz schön unqualifizierte Sachen vom Stapel wie "hässlichster Name der Welt". Gerhard gefällt mir auch nicht als Name.
Der Name Fabia hat Seltensheitswert, klingt meiner Meinung nach toll und sehr weiblich und hebt sich um Meilen von Alleweltsnamen wie Anne, Martina, Michaela usw. ab.

Gertrud
Gast

Ich mag den Namen auch überhaupt nicht . Er hört sich einfach blöd an und die bedeutung ist sehr merkwürdig .

Liliane
Gast

Was ist schlimm an den Namen,ich finde ihn schön.

schöner
Gast

weicher klingender name .doch die bedeutung geht wirklich wirklich gar nicht. doch wie alle tun das der so scheußlich ist kann ich nicht nachvollziehen...

Kathleen
Gast

was habt ihr denn ? Ich finde den Namen gar nicht schlimm

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Fabia schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Francoise, Gerarda, Grazyna, Harriet, Hertrud, Imma, Janka, Jutte, Kristiane und Lisanne.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Illanda

Noch kein Kommentar vorhanden

Illanda versteht gar nicht, warum sie noch keinen Kommentar erhalten hat!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Illanda?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948

Aktuelle Umfrage

Wie lange hast Du gestillt?