Jungennamen mit Fa

Hier findest du eine Auswahl von 132 Jungennamen, die mit Fa beginnen.

Jungennamen mit Fa

Jungennamen mit Fa - Ergebnisse 1-50 von 132

Name Bedeutung / Sprache Beliebtheit
Fabian "Der Edle", abgeleitet vom lateinischen Wort "fabis" für "edel".
  • Deutsch
  • Lateinisch
  • Ostpreußisch
  • Polnisch
  • Römisch
  • Schweizerisch
  • Slowakisch
  • Tschechisch
  • Ungarisch
1992 Stimmen
257 Kommentare
Fabiano Eine italienische Nebenform von Fabianus mit der Bedeutung "der aus dem Geschlecht der Fabier".
  • Italienisch
  • Lateinisch
  • Portugiesisch
  • Römisch
142 Stimmen
7 Kommentare
Fabianus Ein alter römischer Vorname mit der Bedeutung "der aus der Familie der Fabier".
  • Lateinisch
  • Römisch
46 Stimmen
1 Kommentar
Fabiao Eine italienische Nebenform von Fabius mit der Bedeutung "der aus dem Geschlecht der Fabier".
  • Lateinisch
  • Portugiesisch
  • Römisch
57 Stimmen
1 Kommentar
Fabiean Der Name hat mehrere mögliche Bedeutungen. Dazu gehören "der Edle", "die Bohne" und auch "edle Bohne".
  • Französisch
  • Lateinisch
53 Stimmen
1 Kommentar
Fabien Französische Form von Fabian bzw. Fabianus mit der Bedeutung "der Edle", vom lateinischen Wort "fabis" für "edel".
  • Französisch
  • Lateinisch
204 Stimmen
41 Kommentare
Fabiene Eine französische Abwandlung von Fabiane mit der Bedeutung "die Bohnenzüchterin".
  • Französisch
  • Lateinisch
  • Römisch
69 Stimmen
11 Kommentare
Fabijan Eine südslawische Schreibweise von Fabian mit der Bedeutung "der aus dem Geschlecht der Fabier".
  • Kroatisch
  • Lateinisch
  • Römisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
56 Stimmen
2 Kommentare
Fabio Eine italienische und spanische Form von Fabius mit der Bedeutung "der aus dem Geschlecht der Fabier Stammende".
  • Italienisch
  • Lateinisch
  • Portugiesisch
  • Römisch
  • Spanisch
1969 Stimmen
149 Kommentare
Fabiolo Eine italienische Nebenform von Fabius mit der Bedeutung "der aus dem Geschlecht der Fabier".
  • Italienisch
  • Lateinisch
  • Römisch
36 Stimmen
1 Kommentar
Fabius Ein alter römischer Vorname, der "der aus dem Geschlecht der Fabier" bedeutet.
  • Deutsch
  • Lateinisch
  • Römisch
132 Stimmen
17 Kommentare
Fabre kleiner schmied
  • Französisch
17 Stimmen
0 Kommentare
Fabrice Französische Form von Fabricius mit der Bedeutung "der Handwerker" oder "der Schmied", abgeleitet vom lateinischen "faber" (Handwerker, Arbeiter, Schmied).
  • Französisch
  • Lateinisch
  • Römisch
1907 Stimmen
83 Kommentare
Fabricius Ursprünglich der Gentilname einer altrömischen Familie. Der Name bedeutet "der Handwerker" oder "der Schmied", abgeleitet vom lateinischen "faber" (Handwerker, Arbeiter, Schmied).
  • Lateinisch
  • Römisch
50 Stimmen
0 Kommentare
Fabrizio Italienische Form von Fabricius mit der Bedeutung "der Handwerker" oder "der Schmied", abgeleitet vom lateinischen "faber" (Handwerker, Arbeiter, Schmied).
  • Italienisch
  • Lateinisch
  • Römisch
180 Stimmen
21 Kommentare
Fabrizius Eingedeutschte Form von Fabricius mit der Bedeutung "der Handwerker" oder "der Schmied", abgeleitet vom lateinischen "faber" (Handwerker, Arbeiter, Schmied).
  • Eingedeutscht
  • Lateinisch
  • Römisch
57 Stimmen
1 Kommentar
Facundo Dieser Name bedeutet der Wortgewandte.
  • Lateinamerikanisch
  • Lateinisch
  • Spanisch
48 Stimmen
4 Kommentare
Fad Name mit arabischen Wurzeln und der Bedeutung "der Erlöser" und "der Retter".
  • Arabisch
25 Stimmen
1 Kommentar
Fadi Der Name hat seinen Ursprung in dem arabischen Sprachraum und bedeutet "der Erlöser" oder "der Retter".
  • Arabisch
103 Stimmen
22 Kommentare
Fadil "Der Tugendhafte", abgeleitet vom arabischen "fāḍil" (tugendhaft, trefflich).
  • Albanisch
  • Arabisch
  • Bosnisch
  • Indonesisch
  • Kosovarisch
  • Südslawisch
  • Türkisch
190 Stimmen
35 Kommentare
Fadle
Noch keine Infos hinzufügen
25 Stimmen
0 Kommentare
Fadri Abgeleitet von Frederic/Friedrich fridu=Friede; rihi=reich
  • Althochdeutsch
  • Rätoromanisch
  • Schweizerisch
171 Stimmen
3 Kommentare
Fady Der Name ist eine Nebenform von Fadi und bedeutet "der Erlöser" oder "der Retter".
  • Arabisch
76 Stimmen
17 Kommentare
Fagen
Noch keine Infos hinzufügen
25 Stimmen
0 Kommentare
Faheem Variante und Urdu-Form des arabischen Namens Fahim mit der Bedeutung "der Intelligente", "der Wissende" oder "der Weise", von arabisch "fahīm/فهيم" (verstehen, begreifen, wissen).
  • Arabisch
  • Indisch
  • Muslimisch
  • Urdu
24 Stimmen
0 Kommentare
Fahim "Der Intelligente", "der Wissende" oder "der Weise", von arabisch "fahīm/فهيم" (verstehen, begreifen, wissen).
  • Arabisch
  • Muslimisch
39 Stimmen
1 Kommentar
Fahir Ruhmvoll, glänzend, ehrenvoll. Der Name hat seinen Ursprung aus dem arabischen.
  • Bosnisch
  • Türkisch
43 Stimmen
5 Kommentare
Fahmeed Ein arabischer Vorname für Jungen mit der Bedeutung "der Intelligente".
  • Arabisch
  • Muslimisch
24 Stimmen
1 Kommentar
Fahrettin stolz auf sein glauben
  • Alttürkisch
  • Türkisch
62 Stimmen
2 Kommentare
Fahri Jemandem etwas geben, ohne es wiederzuverlangen. Fahri = Ehrenhalber
  • Alttürkisch
  • Arabisch
  • Türkisch
64 Stimmen
6 Kommentare
Fahrija Nervensäge
  • Albanisch
  • Bosnisch
32 Stimmen
2 Kommentare
Fahrudin Ein Dichter
  • Arabisch
  • Bosnisch
50 Stimmen
4 Kommentare
Fai
Noch keine Infos hinzufügen
  • Japanisch
30 Stimmen
0 Kommentare
Faical Der Name ist eine nordafrikanische Schreibform von Faysal mit der Bedeutung "der Schlichter".
  • Algerisch
  • Arabisch
  • Libysch
  • Maghrebinisch
  • Marokkanisch
  • Nordafrikanisch
  • Tunesisch
17 Stimmen
1 Kommentar
Faik Aus dem Türkischen für "der Ausgezeichnete" oder "der Überlegene".
  • Albanisch
  • Osmanisch
  • Türkisch
128 Stimmen
21 Kommentare
Faim Allwissend franz.:Hunger
  • Afghanisch
28 Stimmen
1 Kommentar
Fain
Noch keine Infos hinzufügen
29 Stimmen
1 Kommentar
Fainan Ein muslimischer Name mit der Bedeutung "die mit dem schönen langen Haar".
  • Arabisch
  • Muslimisch
19 Stimmen
1 Kommentar
Faine Glücklich
  • Angloamerikanisch
54 Stimmen
2 Kommentare
Faiq weit hinausgehend
  • Ägyptisch
  • Arabisch
28 Stimmen
1 Kommentar
Fairbanks Nach einem alten englischen Familiennamen mit der Bedeutung "schönes Flussufer".
  • Englisch
39 Stimmen
10 Kommentare
Faisal Der Name ist eine Schreibform von Faysal mit der Bedeutung "der Vermittler".
  • Arabisch
  • Bengalisch
  • Indonesisch
  • Malaiisch
  • Urdu
39 Stimmen
4 Kommentare
Faissal Eine Form von Feisal was so viel wie "der Richter" (zwischen Gut und Böse entscheiden) bedeutet.
  • Arabisch
47 Stimmen
6 Kommentare
Faiz Aus dem Arabischen für "der Sieger" oder "der Siegreiche".
  • Arabisch
  • Muslimisch
63 Stimmen
5 Kommentare
Faizal Der Name bedeutet "der Richter" und ist eine andere Form von Faisal.
  • Afghanisch
  • Arabisch
  • Indonesisch
  • Malaiisch
  • Philippinisch
18 Stimmen
0 Kommentare
Faizurrahman Ein muslimischer Name, der "der Großzügige" bedeutet.
  • Afghanisch
  • Arabisch
  • Muslimisch
15 Stimmen
1 Kommentar
Fajaz färbige Blume
  • Afghanisch
7 Stimmen
0 Kommentare
Fakhri
Noch keine Infos hinzufügen
  • Arabisch
17 Stimmen
0 Kommentare
Falco "Der Falke", von althochdeutsch "falco" (Falke).
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
  • Italienisch
  • Österreichisch
  • Schweizerisch
1888 Stimmen
13 Kommentare
Faldie Engel
  • Arabisch
  • Aramäisch
  • Kurdisch
  • Türkisch
35 Stimmen
2 Kommentare

Jungennamen mit Fa - Ergebnisse 1-50 von 132

Fehlt ein Vorname? Du kannst uns gerne Namen vorschlagen, die noch in unserer Vornamensammlung fehlen.

Jungennamen von A-Z

Stöbere auch hier: