Fides

  • Rang 1480
  • 126 Stimmen
  • 0 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 26 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • lateinisch
"Glaube", "Treue" oder "Vertrauen" (lateinisch)

von den 3 christlichen Tugenden
Glaube, Hoffnung, Liebe
lat. Fides, Spes, Caritas
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
5 Zeichen | 2 Silben Fi-des -ides (4) -des (3) -es (2) -s (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Sedif 328 F320 FTS
Morsecode Schreibschrift
··-· ·· -·· · ··· Fides
Fides buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Friedrich | Ida | Dora | Emil | Siegfried
Fides in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Fides in Fingersprache für Gehörlose
Männliche Form
Männliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Fidi
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Fides
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Fides Krause-Brewer (Journalistin)
  • Fides, Spes und Caritas (3 Märtyrerinnen)
Varianten des Namens
Variante hinzufügen
Ähnliche Vornamen
  • Keine Angabe
Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Fides
Rang 0 im Juli 2016
Rang 0 im August 2016
Rang 0 im September 2016
Rang 0 im Oktober 2016
Rang 0 im November 2016
Rang 0 im Dezember 2016
Rang 0 im Januar 2017
Rang 0 im Februar 2017
Rang 0 im März 2017
Rang 0 im April 2017
Rang 158 im Mai 2017
Rang 0 im Juni 2017
Rang 0 im Juli 2017
Rang 156 im August 2017
Rang 0 im September 2017
Rang 150 im Oktober 2017
Rang 0 im November 2017
Rang 152 im Dezember 2017
Rang 0 im Januar 2018
Rang 0 im Februar 2018
Rang 0 im März 2018
Rang 0 im April 2018
Rang 0 im Mai 2018
Rang 0 im Juni 2018
Rang 0 im Juli 2018
Rang 0 im August 2018
Rang 0 im September 2018
Rang 0 im Oktober 2018
Rang 0 im November 2018
Rang 0 im Dezember 2018
Rang 0 im Januar 2019
Rang 0 im Februar 2019
Rang 159 im März 2019
Rang 0 im April 2019
Rang 0 im Mai 2019
Rang 0 im Juni 2019
Rang 0 im Juli 2019
Rang 0 im August 2019
Rang 0 im September 2019
Rang 0 im Oktober 2019
Rang 125 im November 2019
Rang 0 im Dezember 2019
Rang 0 im Januar 2020
Rang 209 im Februar 2020
Rang 0 im März 2020
Rang 219 im April 2020
Rang 0 im Mai 2020
Rang 0 im Juni 2020
Jul Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2016 2017 2018 2019 2020
  • Bester Rang: 125
  • Schlechtester Rang: 354
  • Durchschnitt: 240.48

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Fides stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Fides seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
4019 5 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Fides belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 4019. Rang. Insgesamt 5 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 8.3 % 8.3 % Baden-Württemberg
  • 16.7 % 16.7 % Bayern
  • 8.3 % 8.3 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 16.7 % 16.7 % Niedersachsen
  • 33.3 % 33.3 % Nordrhein-Westfalen
  • 16.7 % 16.7 % Schleswig-Holstein
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
  • 33.3 % 33.3 % Basel-Landschaft
  • 33.3 % 33.3 % Wallis
  • 33.3 % 33.3 % Zürich

Dein Vorname ist Fides? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Fides
Statistik der Geburtsjahre des Namens Fides

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Fides?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 2.9 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Fides zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (20.0 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (26.7 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (40.0 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (40.0 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (66.7 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (53.3 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (53.3 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (66.7 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (46.7 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (66.7 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (26.7 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (40.0 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (80.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (46.7 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (46.7 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Fides ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Fides in Verbindung bringen.

bekannt (32.4 %) modern (41.9 %) wohlklingend (62.2 %) weiblich (45.9 %) attraktiv (52.7 %) sportlich (52.7 %) intelligent (68.9 %) erfolgreich (62.2 %) sympathisch (54.1 %) lustig (47.3 %) gesellig (54.1 %) selbstbewusst (59.5 %) romantisch (40.5 %)
von Beruf
  • Sozialpädagogin (2)
  • Ärztin (2)
  • Kunstmalerin (1)
  • Soldatin (1)
  • Versicherungsfachwirtin (1)
  • Musikerin (1)
  • Rettungssanitäterin (1)
  • Biologielaborantin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Fides und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Fides

Paula
Gast

Und sogar in USA recht üblich
Faith, Hope, Charity
alles religiöse Bedeutung: Glaube, Hoffnung, Liebe

nur in Deutschland unüblich.

Ina
Gast

Kommt vom christlichen
Glaube, Hoffnung, Liebe
lat. Fides, Spes, Caritas
auch russisch sind die 3 Namen sehr beliebt: Vera, Nadeschda, Lyubov
auch griechisch gibt es die: Pistis, Elpis, Agape

Fides
Gast

Ich bin sehr froh über meinen Namen, auch wenn es manchmal Missverständnisse wegen meines geschlechtes gab. Deshalb hab ich mir angewöhnt, überall meinen zweitnamen anzugeben, der zum Glück ein sehr bekannter weiblicher Name ist. Zur Aussprache weiß ich, das im Original Lateinischen das e lang ist. Ich werde aber mit einem kurzen e gerufen. Nur meine Latein-Lehrerin macht das e immer lang, find ich aber nicht schlimm :)

FM
Gast

Ich heiße auch Fides und finde diesen Namen einerseits sehr gut, weil er so besonders ist und eine wirklich schöne Bedeutung hat, andererseits stört es mich, dass ihn viele nicht verstehen, nicht begreifen das eine Frau gemeint ist und er nicht so schön und melodisch klingt wie andere Frauennamen. Während der Schule, der Uni und im Beruf sorgte der Name immer wieder (leider) für Missverständnisse. Ich wünschte ich hätte einen Doppelnamen, damit die Leute direkt begreifen, dass ich eine Frau bin.

Fides
Gast

Hallo, durch Zufall stoße ich hier auf die Kommentare zum Namen Fides. Ich bin meinen Eltern sehr dankbar dafür, mir diesen tollen Namen gegeben zu haben. Es muss ja nicht jeder gleich wissen, dass ein weibliches Wesen dahinter steckt. ;-)

fides
Gast

Na, ihr Damen mit Namen Fides, wie wär es mit einem Treffen, damit wir nicht immer wieder sagen müssen, ich habe noch nie eine getroffen, die wie ich heisst. Ich schlage vor April, den 12./17./18./19.4.15. Da ich nicht weiss, wo ihr euch alle versteckt meldet euch bei mir mit euren Angaben auf fidesmeier@hotmail.com. dann versuche ich ein Treffen zu koordinieren.

Fides
Gast

Ich bin auch eine Fides, die einzige, die ich kenne, leider. Ich fände es ziemlich cool mal eine andere zu treffen. Ich liebe meinen Namen und bin sehr stolz ihn zu haben. Er ist sehr selten und hat eine sehr schöne Bedeutung. Natürlich gibt es Leute, die Neues nicht akzeptieren und mit dem Namen nichts anfangen können, manchmal sogar Witze darüber machen, weil ich mit Nachnamen Nave heiße und das ja auf italienisch Schiff bedeutet... aber ich bekomme viel öfter zu hören, dass mein Name wunderschön ist und gut zu mir passt, von der Bedeutung her und weil er besonders ist, so wie ich. Das ist schön zu hören und deshalb bin ich froh, keinen anderen Namen zu haben

Christine
Gast

Am 1. April habe ich gehört, dass eine Bekannte ein Kind bekommen hat und die Kleine Fides heißen soll. Da ich den Namen für einen Aprilscherz gehalten habe, habe ich gelacht -.-
Unglücklicher Name, vorallem da ich finde, dass er eigentlich eher männlich als weiblich klingt.

F E
Gast

Kenne auch neuerdings eine Fides! Vielleicht werde ich bald zusammen mit ihr und evtl. noch einem Mädel/Frau im Background singen!
Unsere Namen würden wahrscheinlich wohl schon einmal gut zusammen klingen..., da wir beide Namen mit dem Anfangsbuchstaben "F" haben und beide fünf Buchstaben und einen sehr seltenen Namen haben! :-)

@michel
Gast

Doch, Fides ist ein Name -> lateinischer Ursprung, Bedeutung: Glaube. Im frühen Christentum war Fides als eine der drei göttlichen Tugenden bekannt.

michel
Gast

Was ist das denn das ist doch kein Name !!!!!!

34
Gast

Ich kenne auch eine Fides :)

Das
Gast

Klingt wie ein Hundename, aber nicht wie ein weiblicher Vorname. Klingt einfach nicht schön, viel zu grob.

Fides
Gast

Ich lebe seit 55 Jahren mit diesem wunderschönen Vornamen.Ich habe ihn meiner Mutter zu verdanken,die das Lateinische sehr mochte.Auch ich bin noch niemals einer "Fides" begegnet und freue mich sehr von euch zu lesen.Liebe Grüße

Fides
Gast

Habe noch nie eine Person mit meinem Namen angetroffen. Wer mit gleichem Namen würde mich begrüssen wollen?
Ich höre gerne, dss der Namen mit kurzem i und e ausgesprochen wird. Bin aber auch schon Leuten begegnet, die ein langes e ausprachen. Dann ist es einfach so.

Jessika
Gast

Ich bin auf den Namen Fides durch die Heilige Fides gestoßen, ihre Schwestern heißen Spees und Caritas.
Heilige Namen sind eben immer die schönsten!

fides lenz
Gast

Also ich mag meinen namen :) und man spricht ihn, wie er geschrieben wird, kuzes e und kurzes i. ich habe noch nie jemanden getroffen, der auch fides heißt und ich fände es wohl auch sehr merkwürdig. ein wunderschöner name, der hoffentlich nie zu populär wird, denn das würde den namen irgendwie zerstören.

lux
Gast

Ach Gott ist das ein putziger Name!

unwichtig.
Gast

Aussprache (ganz sicher), wie er geschreiben wird. Die damals bester Freundin meiner Mutter, heißt so.

Assia
Gast

Man betont den Namen auf der ersten Silbe und sagt das "e" aber lang und gedehnt, wie bei eeedel (und nicht kurz wie bei "essen").
Also "Fideees".

franzi
Gast

Wie man ihn ausspricht? na so wie man den namen schreibt
fides, kurzes i und e, zumindest kenn ich es so

John
Gast

Ich möchte gerne meine Tochter Fides nennen, aber weiß nicht so recht wie man ihn ausspricht! So wie man spricht?
Vielleicht kann mir jemand helfen

ML
Gast

Fides -- der Glaube, das Vertrauen. Kann es einen schöneren Namen geben? Aber er verpflichtet auch. Wenn das so getaufte Kind später Nihilistin wird, könnte es seinen Namen ändern wollen :-)

Jessica
Gast

Meine Tante heißt Fides, und ich liiiiiiiiebe diesen Namen :).

Und an Fidès Fabian,
wie gesagt, meine Tante heißt Fides und mein Onkel heißt Fabian ;)

123
Gast

Ich finde "Fides" auch sehr schön.

Fidès Fabian
Gast

Ich lebe nun seit 45 Jahren mit diesem Vornamen. Es gab und gibt immer Menschen, die mit diesem Namen nichts anfangen können - männlich wie weiblich, jung und alt, gebildete und weniger kluge. Dennoch finde ich meinen Namen einzigartig - und das soll doch wohl auch Ihre Tochter sein! Es ist ein sehr seltener und edler Name (auch eine Heilige gibt es mit diesem Namen). Wir finden ihn schon in der Römerzeit als den Namen einer Göttin. Ich bin stolz auf meinen Namen, besonders wenn man so lebt, dass die Mitmenschen sagen "dieser Name passt gut zu dir - auf dich kann man sich immer verlassen!". Meine beiden Töchter haben ihn auch als zweiten Namen dazubekommen, gerade weil er so selten ist.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Jungenname Arvid

Kommentar von Joan

Der Name ist wunder voll. Aber doch nicht so selten wie ich feststellen muß. Werde ich noch einen Sohn beko...

Mädchenname Lisa

Kommentar von Lisa

Tut mir leid also..ähm..hallo??? entschuldigung?? ich finde es sehr beleidigend wenn hier manche leute schr...

Mädchenname Talitha

Kommentar von sarah

Meine kleine schwester heißt talitha-sofie und ist ein echter engel, wenn sie nicht schon so heißen würde ,...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Felix, Fortunat, Nabor und Siegbert ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren