Mädchennamen mit Ko

Hier findest du eine Auswahl von 77 Mädchennamen, die mit Ko beginnen.

Mädchennamen mit Ko

Mädchennamen mit Ko - Ergebnisse 1-50 von 77

Name Bedeutung / Sprache Beliebtheit
Koana Ein hawaiianischer Name mit der Bedeutung "Gott ist gut".
  • Hawaiianisch
22 Stimmen
1 Kommentar
Kobe Englische und niederländische Koseform von Jakob mit der Bedeutung "Gott möge schützen" oder "der/die Fersenhalter/in", aber auch Swahili für "die Schildkröte".
  • Afrikanisch
  • Althebräisch
  • Amerikanisch
  • Englisch
  • Niederländisch
  • Ostafrikanisch
  • Swahili
101 Stimmen
1 Kommentar
Kobea Schreibvariante von Kobi, einer englischen Koseform von Jakob, mit der Bedeutung "Gott möge schützen" oder "der/die Fersenhalter/in".
  • Althebräisch
  • Amerikanisch
21 Stimmen
0 Kommentare
Kobi Koseform von Jakob mit der Bedeutung "Gott möge schützen" oder "der/die Fersenhalter/in".
  • Althebräisch
  • Englisch
  • Hebräisch
  • Israelisch
122 Stimmen
5 Kommentare
Kobita die Dichterin, das Gedicht - im Polnischen: Frau
  • Indisch
19 Stimmen
1 Kommentar
Kobra Schlangenart
  • Afghanisch
39 Stimmen
10 Kommentare
Koby Englische Koseform von Jakob mit der Bedeutung "Gott möge schützen" oder "der/die Fersenhalter/in".
  • Althebräisch
  • Amerikanisch
  • Englisch
9 Stimmen
0 Kommentare
Kohaku Aus dem Japanischen für "Bernstein".
  • Japanisch
37 Stimmen
11 Kommentare
Kohana jap. Kleine Blume
  • Japanisch
37 Stimmen
4 Kommentare
Koharu Aus dem Japanischen für "Spätsommer" oder "Frühherbst".
  • Japanisch
  • Kanji
11 Stimmen
3 Kommentare
Koina
Noch keine Infos hinzufügen
12 Stimmen
1 Kommentar
Kokoni
Noch keine Infos hinzufügen
19 Stimmen
1 Kommentar
Kolbjorg
Noch keine Infos hinzufügen
12 Stimmen
2 Kommentare
Koleta Abkürzung von Nikoleta (griech.: Nicoletta)
  • Nordisch
  • Österreichisch
70 Stimmen
2 Kommentare
Kolina Kurzform von Nikolina (griech.)
  • Griechisch
  • Schwedisch
18 Stimmen
1 Kommentar
Kolinda
Noch keine Infos hinzufügen
  • Kroatisch
43 Stimmen
1 Kommentar
Koloma Eine alternative Schreibform von Coloma mit der Bedeutung "die Taube".
  • Lateinisch
  • Orientalisch
27 Stimmen
1 Kommentar
Kolomba Der weibliche Vorname kommt aus dem lateinischen Sprachraum und bedeutet "die Taube".
  • Deutsch
  • Lateinisch
25 Stimmen
1 Kommentar
Kolombine Der weibliche Name ist eine andere Variante von Kolomba, er kommt aus dem lateinischen Sprachraum und bedeutet "die Taube".
  • Deutsch
  • Lateinisch
27 Stimmen
1 Kommentar
Kolsum Sucht das Glück und ist ein besonderer Name.
  • Afghanisch
1 Stimme
1 Kommentar
Kolumba Ein weiblicher Vorname mit lateinischer Herkunft, der "die Taube" bedeutet.
  • Lateinisch
  • Polnisch
19 Stimmen
1 Kommentar
Kolumbina Der Name ist eine andere Variante von Kolumba, er kommt aus dem lateinischen Sprachraum und bedeutet "die Taube".
  • Deutsch
  • Lateinisch
17 Stimmen
2 Kommentare
Kolumbine Der Name kommt aus dem lateinischen Sprachraum und bedeutet "die Taube".
  • Deutsch
  • Lateinisch
18 Stimmen
1 Kommentar
Komachi "Die aus der Kleinstadt Stammende", von japanisch "ko/小" (klein) und "machi/町" (Stadt).
  • Japanisch
  • Kanji
16 Stimmen
1 Kommentar
Kona Dame
  • Indisch
57 Stimmen
6 Kommentare
Konan Papierblume jap. wörtlich, Seesüden
  • Japanisch
66 Stimmen
19 Kommentare
Konkordia Nordische Variante des altrömischen und lateinischen Namens Concordia mit der Bedeutung "die Eintracht".
  • Grönländisch
  • Isländisch
  • Lateinisch
  • Nordisch
  • Römisch
25 Stimmen
1 Kommentar
Konni Abkürzung von Konrad und Kurzform von Konrada, "Kühne Ratgeberin" von ahd. "kuoni" für "kühn" und "rat" für "Ratgeber".
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
  • Lateinisch
101 Stimmen
8 Kommentare
Konny Eine Kurzform von Konrada, Kornelia und Konstanze.
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
  • Holländisch
  • Isländisch
  • Lateinisch
  • Niederländisch
41 Stimmen
1 Kommentar
Konrada Weibliche Form von Konrad mit der Bedeutung "die kühne Ratgeberin", von althochdetusch "kuoni" für "kühn, tapfer, mutig" und "rat" für "Rat, Ratgeber".
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
  • Polnisch
46 Stimmen
2 Kommentare
Konradine Weibliche Form von Konradin, der Koseform von Konrad, mit der Bedeutung "die kühne Ratgeberin".
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
33 Stimmen
7 Kommentare
Konstancja Eine polnische Nebenform von Konstantia mit der Bedeutung "die Standhafte".
  • Lateinisch
  • Polnisch
23 Stimmen
5 Kommentare
Konstandina Eine slowenische weibliche Variante von Konstantin mit der Bedeutung "die Konstante".
  • Lateinisch
  • Slowenisch
35 Stimmen
2 Kommentare
Konstantia Griechische Form des lateinischen Namens Constantia mit der Bedeutung "die Beständige" oder "die Standhafte", vom lateinischen "constantia" (Beständigkeit, Standhaftigkeit).
  • Griechisch
  • Lateinisch
19 Stimmen
2 Kommentare
Konstantina Ist die weibliche Form zu Konstantin (römischer Kaiser). Seine Bedeutung lautet "die Standhafte".
  • Griechisch
  • Lateinisch
60 Stimmen
9 Kommentare
Konstantine Eine deutsche weibliche Form von Konstantin mit der Bedeutung "die Beständige".
  • Deutsch
  • Georgisch
  • Lateinisch
35 Stimmen
1 Kommentar
Konstanze Deutsche Form des lateinischen Namens Constantia mit der Bedeutung "die Beständige" oder "die Standhafte", von lateinisch "constans" (beständig, standhaft).
  • Deutsch
  • Lateinisch
128 Stimmen
31 Kommentare
Kontina Eine Kurzform zu Konstantina mit der Bedeutung "die Standhafte".
  • Lateinisch
  • Russisch
17 Stimmen
1 Kommentar
Kora Eine Kurzform von Korinna mit der Bedeutung mit der Bedeutung "das Mädchen" und "die Jungfrau".
  • Altgriechisch
  • Deutsch
160 Stimmen
23 Kommentare
Koralia Eine griechische Variante von Coralia mit der Deutung "die Koralle".
  • Griechisch
  • Lateinisch
  • Ungarisch
23 Stimmen
1 Kommentar
Koralie Eine deutsche Variante von Coralie mit der Deutung "die kleine Koralle".
  • Belgisch
  • Deutsch
  • Französisch
  • Lateinisch
15 Stimmen
1 Kommentar
Koraljka Der Name ist eine kroatische Variante von Koralia und bedeutet "die Koralle".
  • Kroatisch
  • Lateinisch
  • Serbokroatisch
45 Stimmen
3 Kommentare
Korana Ein serbokroatischer Name mit der Bedeutung "das Mädchen mit grünen Augen".
  • Altslawisch
  • Bosnisch
  • Kroatisch
  • Serbisch
  • Serbokroatisch
52 Stimmen
11 Kommentare
Kordelia Eine eingedeutschte Schreibweise von Cordelia mit der Deutung "das Herzchen".
  • Deutsch
  • Eingedeutscht
  • Lateinisch
36 Stimmen
3 Kommentare
Kordia Eine weibliche Form von Cordius mit der Bedeutung "die Herzliche".
  • Deutsch
  • Lateinisch
20 Stimmen
1 Kommentar
Kordula Ein deutscher Rufname mit der Bedeutung "die Spätgeborene".
  • Deutsch
  • Lateinisch
  • Polnisch
  • Slowakisch
  • Tschechisch
68 Stimmen
8 Kommentare
Korea Der Name ist eine seltene Form von Kora mit der Bedeutung "die Jungfrau".
  • Altgriechisch
  • Englisch
151 Stimmen
11 Kommentare
Kori Eine weibliche Form von Corey mit der Deutung "die aus der Schlucht Kommende".
  • Altirisch
  • Englisch
  • Lateinisch
15 Stimmen
5 Kommentare
Korina Eine andere Form des Namens Corina/Corinna mit der Bedeutung "das Mädchen".
  • Altgriechisch
  • Englisch
  • Griechisch
7 Stimmen
2 Kommentare
Korinna Ein alter griechischer Vorname mit der Bedeutung "die Jungfrau" und "das Mädchen". Eine Ableitung von Cora.
  • Altgriechisch
  • Deutsch
  • Griechisch
  • Schwedisch
  • Ungarisch
60 Stimmen
11 Kommentare

Mädchennamen mit Ko - Ergebnisse 1-50 von 77

Fehlt ein Vorname? Du kannst uns gerne Namen vorschlagen, die noch in unserer Vornamensammlung fehlen.

Mädchennamen von A-Z

Stöbere auch hier: