Mädchennamen mit Ke

Hier findest du eine Auswahl von 181 Mädchennamen, die mit Ke beginnen.

Mädchennamen mit Ke

Mädchennamen mit Ke - Ergebnisse 1-50 von 181

Name Bedeutung / Sprache Beliebtheit
Kea Kurzform für Hilkea, Fraukea, Gebkea, Volkea. Dieser Name hat eine altfriesische Bedeutung und weist auf Ruhe, Gelassenheit und Zielstrebigkeit hin. Schnee (hawaiianisch) eine neuseeländische Papag...
  • Friesisch
  • Lateinisch
  • Ostfriesisch
216 Stimmen
43 Kommentare
Keadre
Noch keine Infos hinzufügen
14 Stimmen
1 Kommentar
Keala Keala ist ein hawaianischer Vorname und bedeutet der Weg
  • Hawaiianisch
65 Stimmen
3 Kommentare
Keali
Noch keine Infos hinzufügen
14 Stimmen
1 Kommentar
Keana Keana bedeutet: Sanftmut....die Sanftmütige oder Die Hawaiijanische Meeres Brise
  • Hawaiianisch
143 Stimmen
27 Kommentare
Keantiay
Noch keine Infos hinzufügen
14 Stimmen
0 Kommentare
Keaulana
Noch keine Infos hinzufügen
17 Stimmen
1 Kommentar
Keauni
Noch keine Infos hinzufügen
12 Stimmen
0 Kommentare
Keava
Noch keine Infos hinzufügen
14 Stimmen
1 Kommentar
Kecia die Freude bringende
  • Altenglisch
34 Stimmen
1 Kommentar
Kedara
Noch keine Infos hinzufügen
23 Stimmen
1 Kommentar
Kedeshia
Noch keine Infos hinzufügen
15 Stimmen
1 Kommentar
Keeajah
Noch keine Infos hinzufügen
17 Stimmen
5 Kommentare
Keela Von Altirisch cadhla => die Schöne
  • Altirisch
  • Irisch
60 Stimmen
2 Kommentare
Keelana
Noch keine Infos hinzufügen
14 Stimmen
0 Kommentare
Keeli Bedeutung: Schoen, schlank
  • Gälisch
8 Stimmen
0 Kommentare
Keelin In Irland ein bekannter Mädchen und Jungenname. Bedeutung: kleiner Blondschopf. Bekannte Namensträgerin: Keelin Winters (Fussballspielerin)
  • Altirisch
  • Englisch
  • Gälisch
23 Stimmen
5 Kommentare
Keely
Noch keine Infos hinzufügen
  • Altirisch
  • Englisch
139 Stimmen
3 Kommentare
Keema
Noch keine Infos hinzufügen
  • Norwegisch
14 Stimmen
1 Kommentar
Keena Keena bedeutet die Tapfere. Es ist abgeleitet vom Keltischen und Irischen.
  • Amerikanisch
27 Stimmen
4 Kommentare
Keenya
Noch keine Infos hinzufügen
  • Afrikanisch
17 Stimmen
2 Kommentare
Keesha Keesha ein Name afrikanischen Ursprungs, die Bevorzugte bedeutend.
  • Afrikanisch
  • Indianisch
49 Stimmen
3 Kommentare
Keetje
Noch keine Infos hinzufügen
22 Stimmen
1 Kommentar
Keeva schön, sanft, wertvoll
  • Altirisch
  • Gälisch
  • Irisch
32 Stimmen
7 Kommentare
Keevonda
Noch keine Infos hinzufügen
12 Stimmen
1 Kommentar
Kehii
Noch keine Infos hinzufügen
12 Stimmen
3 Kommentare
Kehlani himmlisch, spirituell, majestaetisch
  • Englisch
33 Stimmen
0 Kommentare
Keia Die unermessliche
  • Hawaiianisch
9 Stimmen
0 Kommentare
Keiala
Noch keine Infos hinzufügen
12 Stimmen
2 Kommentare
Keighery
Noch keine Infos hinzufügen
12 Stimmen
1 Kommentar
Keihana
Noch keine Infos hinzufügen
12 Stimmen
1 Kommentar
Keiko glückliches Kind
  • Japanisch
  • Kanji
84 Stimmen
12 Kommentare
Keilani
Noch keine Infos hinzufügen
  • Hawaiianisch
32 Stimmen
1 Kommentar
Keira Keira, (ausgesprochen Kira) Je nach Erklärung handelt es sich um die weibliche Form des altpersischen Königsnamen Kourus/Cyrus= die Sonne. Der wiederum über das Altgriechischen Kyra und Russische Kira...
  • Altgriechisch
  • Altirisch
  • Englisch
211 Stimmen
32 Kommentare
Keirly
Noch keine Infos hinzufügen
12 Stimmen
1 Kommentar
Keisa Andere Schreibweise für Kajsa
  • Schwedisch
23 Stimmen
1 Kommentar
Keisha die Mutige, Engel oder Liebling
  • Afroamerikanisch
  • Englisch
  • Swahili
100 Stimmen
16 Kommentare
Keishae
Noch keine Infos hinzufügen
12 Stimmen
0 Kommentare
Keishyra
Noch keine Infos hinzufügen
12 Stimmen
1 Kommentar
Keita Von der Buchstabenfolge ein Unisex-Name. Als weiblicher Vorname spricht man Kejta (litauisch), als männlicher Vorname Kajta (nepalesisch). Keuta würde man im Litauischen Kevta sprechen und im Nepale...
  • Japanisch
39 Stimmen
6 Kommentare
Keitera Lichttempel
  • Japanisch
24 Stimmen
1 Kommentar
Keja
Noch keine Infos hinzufügen
28 Stimmen
2 Kommentare
Kejda
Noch keine Infos hinzufügen
  • Albanisch
18 Stimmen
4 Kommentare
Kejonna
Noch keine Infos hinzufügen
14 Stimmen
2 Kommentare
Keke wahrscheinlich keltischen Ursprungs Bruder auch die Kurzform von Keijo
  • Altnordisch
  • Finnisch
  • Friesisch
  • Lateinisch
2826 Stimmen
78 Kommentare
Kelby altenglisch Bauernhaus
  • Altnordisch
  • Englisch
147 Stimmen
2 Kommentare
Kelcy
Noch keine Infos hinzufügen
  • Amerikanisch
18 Stimmen
1 Kommentar
Kelda altnordisch: kelda = die Quelle, der Brunnen
  • Englisch
34 Stimmen
4 Kommentare
Keleah
Noch keine Infos hinzufügen
14 Stimmen
1 Kommentar
Kelebek Schmetterling
  • Türkisch
27 Stimmen
8 Kommentare

Mädchennamen mit Ke - Ergebnisse 1-50 von 181

Fehlt ein Vorname? Du kannst uns gerne Namen vorschlagen, die noch in unserer Vornamensammlung fehlen.

Mädchennamen von A-Z

Stöbere auch hier: