Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Mabel Name mit Bedeutung, Herkunft und mehr

Mabel ist ein Vorname für Mädchen. Alle Infos zum Namen findest du hier.

187 Stimmen (Rang 1471)
1 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
1471

Rang 1471
Mit 187 erhaltenen Stimmen belegt Mabel den 1471. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Mabel ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Mabel
Michael Calinski
Verfasst von Michael Calinski

Was bedeutet der Name Mabel?

Der weibliche Name Mabel gilt als eine englische Kurzform des im Mittelalter (12. Jahrhundert) besonders in Schottland verbreiteten Namens Amabel. Dieser geht auf den spätlateinischen Vornamen Amabilis zurück und bedeutet ins Deutsche übersetzt "die Liebenswerte" und "die Liebenswürdige".

Seine Herkunft liegt im Lateinischen, hergeleitet von dem Begriff amabilis für "liebenswert", "liebenswürdig", "schön" und "angenehm" oder dem Ausdruck amare für "lieben".

Im 18. und Anfang des 19. Jahrhunderts wurde der Mädchenname im deutschsprachigen Raum noch gerne vergeben, heutzutage ist er hingegen nur noch selten anzutreffen.

Andere Formen sind zum Beispiel Amabella, Amabelle, Amabilia, Amabili, Mabell, Mabelle, Mabeline und Mabelynn.

Bekannt wurde der Name durch zwei Namensträger. Zum einen durch den heiligen Amabilis, der im 5. Jahrhundert das als Priester aus Riom in der Auvergne tätig war. Zum anderen durch die heilige Amabilis, die als Jungfrau und Nonne im Kloster zu Rouen einen Großteil ihres Lebens verbrachte.

Woher kommt der Name Mabel?

Wortherkunft

Mabel ist ein weiblicher Vorname lateinischer Herkunft mit der Bedeutung "die Liebenswerte".

Wortzusammensetzung

amabilis = liebenswert, liebenswürdig, schön, angenehm (Lateinisch) oder
amare = lieben (Lateinisch)

Wann hat Mabel Namenstag?

Der Namenstag von Mabel ist der 11. Juni und 11. Juli.

Wie spricht man Mabel aus?

Aussprache von Mabel: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Mabel auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Mabel?

Mabel ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 276. Platz. Seine beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2011 mit Platz 149.

In den letzten zehn Jahren wurde Mabel etwa 170 Mal als Vorname vergeben, womit er in der Zehn-Jahres-Statistik auf dem 968. Platz steht. Im Zeitraum von 2010 bis 2022 liegt er auf Platz 1075.

Weltweite Beliebtheit und Häufigkeit von Mabel

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Mabel in den Vornamencharts einzelner Länder. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Diagramme
Land 2022 2021 2020 Bester Rang
Deutschland 276 276 232 149 (2011)

In Deutschland wurde Mabel in den letzten 10 Jahren ca. 170 Mal als Erstname vergeben (200 Mal von 2010 bis 2022).

Mabel in der Vornamen-Hitliste von Deutschland (1930-2022)
Platzierungen von Mabel in der Vornamen-Hitliste von Deutschland in den Jahren 1930-2022
Österreich - 150 151 136 (2009)

In Österreich wurde Mabel in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (20 Mal von 1984 bis 2022).

Mabel in der Vornamen-Hitliste von Österreich (1984-2022)
Platzierungen von Mabel in der Vornamen-Hitliste von Österreich in den Jahren 1984-2022
Schweiz - - 143 143 (2020)

In der Schweiz wurde Mabel in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1930 bis 2022).

Mabel in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz (1930-2022)
Platzierungen von Mabel in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz in den Jahren 1930-2022
Niederlande - - - 147 (1930)

In der Niederlande wurde Mabel in den letzten 10 Jahren ca. 40 Mal als Erstname vergeben (790 Mal von 1930 bis 2022).

Mabel in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande (1930-2022)
Platzierungen von Mabel in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande in den Jahren 1930-2022
Belgien 153 - 148 148 (2020)

In Belgien wurde Mabel in den letzten 10 Jahren ca. 20 Mal als Erstname vergeben (20 Mal von 1995 bis 2022).

Mabel in der Vornamen-Hitliste von Belgien (1995-2022)
Platzierungen von Mabel in der Vornamen-Hitliste von Belgien in den Jahren 1995-2022
Frankreich 422 - 449 422 (2022)

In Frankreich wurde Mabel in den letzten 10 Jahren ca. 30 Mal als Erstname vergeben (30 Mal von 1930 bis 2022).

Mabel in der Vornamen-Hitliste von Frankreich (1930-2022)
Platzierungen von Mabel in der Vornamen-Hitliste von Frankreich in den Jahren 1930-2022
Polen - - - 191 (2013)

In Polen wurde Mabel in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 2000 bis 2022).

Mabel in der Vornamen-Hitliste von Polen (2000-2022)
Platzierungen von Mabel in der Vornamen-Hitliste von Polen in den Jahren 2000-2022
Dänemark - 136 131 124 (2013)

In Dänemark wurde Mabel in den letzten 10 Jahren ca. 20 Mal als Erstname vergeben (20 Mal von 1985 bis 2022).

Mabel in der Vornamen-Hitliste von Dänemark (1985-2022)
Platzierungen von Mabel in der Vornamen-Hitliste von Dänemark in den Jahren 1985-2022
England - 57 67 57 (2021)

In England wurde Mabel in den letzten 10 Jahren ca. 4.100 Mal als Erstname vergeben (5.000 Mal von 1996 bis 2021).

Mabel in der Vornamen-Hitliste von England (1996-2021)
Platzierungen von Mabel in der Vornamen-Hitliste von England in den Jahren 1996-2021
Schottland 93 95 99 93 (2022)

In Schottland wurde Mabel in den letzten 10 Jahren ca. 130 Mal als Erstname vergeben (160 Mal von 1974 bis 2022).

Mabel in der Vornamen-Hitliste von Schottland (1974-2022)
Platzierungen von Mabel in der Vornamen-Hitliste von Schottland in den Jahren 1974-2022
Irland 101 117 106 101 (2022)

In Irland wurde Mabel in den letzten 10 Jahren ca. 130 Mal als Erstname vergeben (160 Mal von 1964 bis 2022).

Mabel in der Vornamen-Hitliste von Irland (1964-2022)
Platzierungen von Mabel in der Vornamen-Hitliste von Irland in den Jahren 1964-2022
Nordirland 62 68 65 62 (2022)

In Nordirland wurde Mabel in den letzten 10 Jahren ca. 60 Mal als Erstname vergeben (60 Mal von 1997 bis 2022).

Mabel in der Vornamen-Hitliste von Nordirland (1997-2022)
Platzierungen von Mabel in der Vornamen-Hitliste von Nordirland in den Jahren 1997-2022
USA 296 347 386 149 (1930)

In den USA wurde Mabel in den letzten 10 Jahren ca. 6.700 Mal als Erstname vergeben (26.300 Mal von 1930 bis 2022).

Mabel in der Vornamen-Hitliste von den USA (1930-2022)
Platzierungen von Mabel in der Vornamen-Hitliste von den USA in den Jahren 1930-2022
Kanada 161 170 152 152 (2020)

In Kanada wurde Mabel in den letzten 10 Jahren ca. 470 Mal als Erstname vergeben (610 Mal von 1980 bis 2022).

Mabel in der Vornamen-Hitliste von Kanada (1980-2022)
Platzierungen von Mabel in der Vornamen-Hitliste von Kanada in den Jahren 1980-2022

Mabel in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2022)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Mabel in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2022 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 152 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 149 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 180 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 189 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 199 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 201 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 210 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 215 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 228 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 224 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 232 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 276 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
Platz 276 in den offiziellen Vornamencharts von 2022
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 149
  • Schlechtester Rang: 276
  • Durchschnitt: 210.08

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Mabel

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Mabel im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 218 im Juni 2020
Rang 220 im Juli 2020
Rang 206 im August 2020
Rang 216 im September 2020
Rang 0 im Oktober 2020
Rang 187 im November 2020
Rang 0 im Dezember 2020
Rang 228 im Januar 2021
Rang 210 im Februar 2021
Rang 194 im März 2021
Rang 182 im April 2021
Rang 176 im Mai 2021
Rang 143 im Juni 2021
Rang 137 im Juli 2021
Rang 0 im August 2021
Rang 136 im September 2021
Rang 143 im Oktober 2021
Rang 143 im November 2021
Rang 174 im Dezember 2021
Rang 208 im Januar 2022
Rang 0 im Februar 2022
Rang 182 im März 2022
Rang 181 im April 2022
Rang 173 im Mai 2022
Rang 149 im Juni 2022
Rang 157 im Juli 2022
Rang 164 im August 2022
Rang 148 im September 2022
Rang 140 im Oktober 2022
Rang 119 im November 2022
Rang 119 im Dezember 2022
Rang 142 im Januar 2023
Rang 125 im Februar 2023
Rang 126 im März 2023
Rang 120 im April 2023
Rang 120 im Mai 2023
Rang 114 im Juni 2023
Rang 116 im Juli 2023
Rang 115 im August 2023
Rang 106 im September 2023
Rang 125 im Oktober 2023
Rang 128 im November 2023
Rang 125 im Dezember 2023
Rang 151 im Januar 2024
Rang 128 im Februar 2024
Rang 134 im März 2024
Rang 128 im April 2024
Rang 123 im Mai 2024
Jun Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2020 2021 2022 2023 2024
  • Bester Rang: 106
  • Schlechtester Rang: 342
  • Durchschnitt: 185.64

Geburten in Österreich mit dem Namen Mabel seit 1984

Mabel belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 642. Rang. Insgesamt 11 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
642 11 Statistik Austria 2022

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Mabel besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (5)
  • 20.0 % 20.0 % Baden-Württemberg
  • 20.0 % 20.0 % Brandenburg
  • 20.0 % 20.0 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 20.0 % 20.0 % Niedersachsen
  • 20.0 % 20.0 % Nordrhein-Westfalen
Verbreitung in Österreich (0)
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
Verbreitung in der Schweiz (1)
  • 100.0 % 100.0 % Bern

Dein Vorname ist Mabel? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Mabel als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Mabel besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Mabel.

Häufigkeit des Vornamens Mabel nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Mabel

Männliche Form

Uns ist keine männliche Form bekannt. Du kennst eine? Dann trag sie hier ein!

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Noch keine Varianten vorhanden. Hilf mit und trag hier welche ein!

Spitznamen und Kosenamen

  • Bel
  • Beli
  • Bella
  • Mabeli
  • Mabi
  • Mabs
  • May

Beliebte Doppelnamen mit Mabel

Mabel in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Mabel

Mabel Albertson
amerikanische Schauspielerin
Mabel Allington Royds
britische Künstlerin
Mabel Annesley
britische Künstlerin
Mabel Barrison
Sängerin aus Kanada
Mabel Burkholder
Historikerin aus Kanada
Mabel Cahill
irische Tennisspielerin
Mabel Collins
Schriftstellerin aus Großbritannien
Mabel Cosgrove Wodehouse Pearse
irische Schriftstellerin
Mabel Elliot
Chemikerin
Mabel Esther Allan
(1915–1998), britische Kinderbuchautorin
Mabel Ethelreid Normand
US-Amerikanische Stummfilmschauspielerin
Mabel Garrison
amerikanische Sängerin
Mabel Hardy
Badmintonspielerin aus Großbritannien
Mabel Karr
argentinische Schauspielerin
Mabel Katz
argentinische Schriftstellerin
Mabel Landry
amerikanische Weitspringerin
Mabel Lee
australische Sprachforscherin
Mabel Lockerby
kanadische Malerin
Mabel Martine
geb. Wisse Smit, Frau des niederländischen Prinzen Johan Friso
Mabel May
kanadische Malerin
Mabel McVey
Sängerin
Mabel Osgood Wright
amerikanische Schriftstellerin
Mabel Pines
Figur aus der TV-Serie "Willkommen in Gravity Falls"
Mabel Quiller-Couch
Schriftstellerin aus England
Mabel Rivera
spanische Schauspielerin
Mabel Segun
nigerianische Schriftstellerin
Mabel Terry-Lewis
Schauspielerin aus England
Mabel Trunnelle
amerikanische Schauspielerin
Mabel Wheeler Daniels
Komponistin aus Amerika

Mabel in der Popkultur

Finden Sie Mabel
Lied von Heinz Rudolf Kunze

Mabel in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Mabel wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
5 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Ma-bel
Endungen
-abel (4) -bel (3) -el (2) -l (1)
Anagramme
Belma, Embla, Mable und Melba (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Mabel - gebildet werden können.
Rückwärts
Lebam (Mehr erfahren)Mabel ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
6 Hilfsbereitschaft und Geselligkeit (Mehr erfahren)

Mabel in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01001101 01100001 01100010 01100101 01101100
Dezimal
77 97 98 101 108
Hexadezimal
4D 61 62 65 6C
Oktal
115 141 142 145 154

Mabel in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Mabel anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
615 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
M140 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
MBL (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Mabel buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Martha | Anton | Berta | Emil | Ludwig
Internationale Buchstabiertafel
Mike | Alfa | Bravo | Echo | Lima

Mabel in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Mabel in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Mabel
Altdeutsche Schrift
Mabel
Lateinische Schrift
MABEL
Phönizische Schrift
𐤌𐤀𐤁𐤄𐤋
Griechische Schrift
Μαβελ
Koptische Schrift
Ⲙⲁⲃⲉⲗ
Hebräische Schrift
מאבהל
Arabische Schrift
مــاــبــهــل
Armenische Schrift
Մաբել
Kyrillische Schrift
Мабел
Georgische Schrift
Ⴋაბელ
Runenschrift
ᛘᛆᛒᛂᛚ
Hieroglyphenschrift
𓅓𓄿𓃀𓇌𓃭

Mabel barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Mabel an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Mabel im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Mabel im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Mabel in Blindenschrift (Brailleschrift)

Mabel in Blindenschrift (Brailleschrift)

Mabel im Tieralphabet

Mabel im Tieralphabet

Mabel in der Schifffahrt

Der Vorname Mabel in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

-- ·- -··· · ·-··

Mabel im Flaggenalphabet

Mabel im Flaggenalphabet

Mabel im Winkeralphabet

Mabel im Winkeralphabet

Mabel in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Mabel auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Mabel als QR-Code

Mabel als QR-Code

Mabel als Barcode

Mabel als Barcode

Wie denkst du über den Namen Mabel?

Wie gefällt dir der Name Mabel?

Bewertung des Namens Mabel nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.9 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Mabel?

Ob der Vorname Mabel auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (42.1 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (26.3 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (52.6 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (68.4 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (47.4 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (47.4 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (47.4 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (42.1 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (52.6 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (42.1 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (42.1 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (21.1 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (31.6 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (47.4 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (31.6 %)
Was denkst du? Passt Mabel zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Mabel ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (32.9 %) modern (60.5 %) wohlklingend (63.2 %) weiblich (77.6 %) attraktiv (57.9 %) sportlich (63.2 %) intelligent (64.5 %) erfolgreich (65.8 %) sympathisch (71.1 %) lustig (61.8 %) gesellig (60.5 %) selbstbewusst (59.2 %) romantisch (68.4 %)
von Beruf
  • Lehrerin (2)
  • Kindergärtnerin (1)
  • Verkäuferin (1)
  • Laborantin (1)
  • Tänzerin (1)
  • Astronautin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Mabel und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Mabel ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Mabel

Kommentar hinzufügen
Ina
Gast

Ich glaube in Original Englisch wird ihn wohl niemand aussprechen. Die werden alle Mebel sagen.

Ivy
Gast

Ich finde den Namen sehr wohlklingend...wenn man ihn richtig ausspricht! Es kann doch nicht zu viel verlangt sein, wenn man zum zigten mal erwähnt, dass der Name aus dem englischsprachigen Raum kommt und deshalb nicht verdeutscht werden kann a la Gabel-Nabel....Mensch, Leute....Geht ihr auch hin und sagt: der Schauspieler, der damals 007 gespielt hat heißt Sähan anstatt Schown für Sean? Mir gefällt Mabel als Mädchenname sehr gut und es wäre schön, wenn man nicht ständig Spott Kommentare über Namen lesen müsste! Ganz ehrlich....den "Perfekten Namen" gibt es ohnehin nicht....Aber ständig diese Anfeindungen- Schlimm!
Also, ganz freundlich und objektiv kann ich sagen:
Daumen hoch für den Namen! :-)

Jasmin
Gast

Ich finde den Name sehr schön also im englischen ausgesprochen:) wenn ich später eine Tochter habe nenne ich sie so!

NUTELLA EINHORN PONY
Gast

Sehr schöner Name!Ich liebe ihn *0* So heißt auch ein Charakter aus "Gravity Falls" *-* sehr schön

Anna
Gast

Also englisch ausgesprochen hört sich Mabel echt cool an! Nicht nur wegen meiner Lieblingssendung 'Gravity Falls' :P

Jenny
Gast

Meine Tochter heißt Amy Mabel und hört nur auf Maby sie liebt den Namen....

Kim
Gast

Mabel klingt wie Nabel. Nee, danke. Manche Namen braucht es wirklich nicht zu geben.

sonja
Gast

Ich find den namen mabel wunderschön

Lena
Gast

Ich finde den Namen Mabel wunder schön. Wenn ich später mal eine Tochter bekomme dann nenne ich sie Mabel

Jackie
Gast

Meine kleine Schwester heißt Mabel-Maria und er passt perfekt zu ihr!!! : - )

Ich eben
Gast

Mir gefällt er nicht.

Ciara
Gast

Also der Name wird weder mit einem deutschen a (also nix mabel-nabel) noch mit nem e Mebel ausgesprochen. BEIDES IST FALSCH! :-) Es ist ein englischer Name, also auch ein englisches a, auch wenn viele deutsche meinen, das sei ein ä oder e

Isa
Gast

Was ein schöner Name! SO wird meine Tochter heißen!

Mabel
Gast

Neia ich heiße auch Mabel geschprochen Mebel betonung liegt auf E ich bin nicht sehr zufrieden über meinen namen obwohl alle ihn hübsch finden aber es ist nicht mein fall

Jenny
Gast

Meine Tochter heißt Amy mabel und findet ihren Namen sehr hübsch .spitznamen sind mabe und maby

Heinz Rudolf Kunze
Gast

Hat Marlowe sie jetzt endlich gefunden?
Ich meine, ich hab immer noch ein Photo dabei, die zweite von links, das ist sie. Sie ist seit Jahren verlobt, mit all den anderen verlobt sie sich nie...

nee
Gast

muss nicht sein.

Mabel
Gast

Ich heiße so und bin auch froh darüber das meine Eltern mich so genannt haben :)

Phillip
Gast

Gefunden!!!!!!!!!!!!!!!

Mabel
Gast

Meine Tante heißt Mabel
Meine Tochter heißt Mabel

@ hmmm
Gast

Ich muss meinem Vorredner Recht geben! Bei deiner Rechtschreibung und Grammatik dein Abitur zu bestehen. Aus welchem Bundesland kommst du eigentlich?

@ hmmm
Gast

Ich meinte schleierhaft :D!

@ hmmm
Gast

Bei deiner Rechtschreibung und Grammatik ist mir allerdings schleiherhaft wie du dein Abitur geschafft hast.

@ hmmm
Gast

den Namen Mabel finde ich jetzt nicht so brilliant, aber es ist verzeihlich - in jungen Jahren passiert das schon mal.
Trotz allem meinen herzlichen Glückwunsch,
das war bestimmt keine einfache Zeit!

hmmm
Gast

Ich bin schon in Jungen alter schwanger geworden und dann ausgerechnet mit zwillinge..ist keine leihte zeit für mich als junges junges mädchen gewesen nun sind sie 3 und heißen Gillian-Aurora und Florina-Mable. Und trotz dass ich sehhhhr jung war, kann ichs mir jetzt nicht ohne sie vorstellen. Die sind soo lieb dass ich sogar dann noch abi geschafft hab

Jessica
Gast

Finde ich wirklich sehr schön. Passt dann auch zur Mama, weil sie auch einen englischen Vornamen hat (Jessica). Nur wenn ein Nachname dazu kommt, der nicht zum Namen passt, wirkt es wohl etwas kurios.

Aber Daumen hoch :-)

Mabel
Gast

Ich bin mit meinem Vornamen mehr als zufrieden und sehr glücklich damit!

Ach nee
Gast

Damit kann ich so gar nichts anfangen.

Fiona
Gast

Der Name meiner Tochter(4) ist Mabel Melody
Sprich:Meybl Melodi.
Mabel ist sehr schön und man kann ihn auch nicht mit "Nabel" vergleichen wenn er englisch"Meybl oder Mäibel" gesprochen wird.
Also ich persönlich bin sehr zufrieden dass ich sie Mabl Melody genannt habe und er wird schön englisch gesprochen!
Wunderbar.
Selbst ihr Vater ist sehr zufrieden wie auch ihr großer Bruder Sean Samuel(8) gefällt der Name.
süß und fröhlich sowie auch sehr selten,passt zu meiner süßen Maus!

GLG Fiona mit Mabel und Sean

mailin
Gast

Ich find den namen total schön!

Bibiane
Gast

Also mein Name hat auch zu einigen Kindertränen damals geführt, heute bin ich froh darüber. Mabel gefällt mir deshalb weil ich, in einer - nennen wir es "Musestunde" - auf meiner Couch, plötzlich erkannt habe dass die Anfangsbuchstaben den Satz MuttersArmeBringenEwigeLiebe ergeben, und das allein ist schon so cool dass ich meine Tochter, wenn sie mir einmal geschenkt wird, so nennen werde. Das macht für mich Sinn

dominik
Gast

Sag 3mal nabel , buchstabire es 3 mal und sage es dann 3 mal und frage dann deinen gegenüber womit ist du deine suppe er wir nicht 100% gabel sagen aber vieleicht sagt er es viel glück

Tanja
Gast

Also eine Bekannte von mir heißt Mabel und die spricht man, wie soll ich sagen, ganz weich aus, also bei dem "bel" wird die Betonung auf das e gelegt. "Ma-bel". Schwer zu beschreiben, aber klingt total schön. Irgendwie französisch gesprochen.

Katti
Gast

Find den Namen auch sehr schön. Nur schade, dass die Arme sich dann nicht geschmeichelt fühlt, wenn sie von einem Franzosen "ma belle" komplimentiert wird. SONST würd ich ihn glatt nehmen!

Lisa
Gast

Man sprichts ja auch nicht Mabel wie "Nabel", sondern englisch wie "mäibl" nehm ich an. Iat in Dt aber vielleicht schon recht ungewöhnlich, aber eigtl ein schöner Name.

Mabel-Nabel
Gast

Ich finde den Namen schrecklich. Ich heiße NICHT so, sondern Elissy...auch was feines^^ *augenroll*
Naja, aber MABEL...ihhh. Auf den Namen reimen sich so viele dumme Wörter, da hört man im Schulflur:
Mabel-Nabel-Gebabel-Babel-Label-Schnabel-Wabel-
Rabel-Tabel-Zabel-Pabel-Abel-Dabel-Fabel-Gabel....
und und und!!!! Also ich finde das g-r-a-u-e-n-h-a-f-t

Mabel
Gast

Ich bin sehr glücklich, das mein Vater sich vor 26 Jahren mit seiner Namenswahl durchsetzten konnte.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Mabel schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Maria, Melinda, Myrtha, Odette, Philine, Reintraud, Rubino, Sigune, Sylvie und Trixi.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Kodis

Noch kein Kommentar vorhanden

Kodis beklagt sich bitter über das fehlende Interesse an seinem Namen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Kodis?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948

Aktuelle Umfrage

Bist Du mit Deinem eigenen Vornamen zufrieden?