Medusa

  • Rang 1541
  • 67 Stimmen
  • 2 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 1 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 14 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • albanisch
  • deutsch
  • griechisch
  • türkisch
In der Mythologie: Frau mit Schlangen auf dem Kopf, die Menschen verzaubern kann

Medusa verwandelt mit ihrem Blick jedes menschliche Wesen in Stein,das ihr in die Augen schaut.
Im Polnischen bedeutet Meduza Qualle
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
6 Zeichen | 3 Silben Me-du-sa -edusa (5) -dusa (4) -usa (3) -sa (2) -a (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Asudem 628 M320 MTS
Morsecode Schreibschrift
-- · -·· ··- ··· ·- Medusa
Medusa buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Martha | Emil | Dora | Ulrich | Siegfried | Anton
Medusa in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Medusa in Fingersprache für Gehörlose
Männliche Form
Männliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Keine Angabe
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Medusa
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Noch keine bekannte Persönlichkeit vorhanden
Varianten des Namens
Variante hinzufügen
Ähnliche Vornamen
  • Keine Angabe
Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Medusa
Rang 0 im Oktober 2016
Rang 0 im November 2016
Rang 0 im Dezember 2016
Rang 0 im Januar 2017
Rang 0 im Februar 2017
Rang 0 im März 2017
Rang 0 im April 2017
Rang 0 im Mai 2017
Rang 0 im Juni 2017
Rang 0 im Juli 2017
Rang 0 im August 2017
Rang 155 im September 2017
Rang 0 im Oktober 2017
Rang 0 im November 2017
Rang 0 im Dezember 2017
Rang 0 im Januar 2018
Rang 0 im Februar 2018
Rang 0 im März 2018
Rang 0 im April 2018
Rang 0 im Mai 2018
Rang 0 im Juni 2018
Rang 0 im Juli 2018
Rang 0 im August 2018
Rang 0 im September 2018
Rang 0 im Oktober 2018
Rang 0 im November 2018
Rang 0 im Dezember 2018
Rang 0 im Januar 2019
Rang 0 im Februar 2019
Rang 0 im März 2019
Rang 0 im April 2019
Rang 0 im Mai 2019
Rang 0 im Juni 2019
Rang 0 im Juli 2019
Rang 0 im August 2019
Rang 0 im September 2019
Rang 0 im Oktober 2019
Rang 0 im November 2019
Rang 0 im Dezember 2019
Rang 0 im Januar 2020
Rang 0 im Februar 2020
Rang 0 im März 2020
Rang 0 im April 2020
Rang 0 im Mai 2020
Rang 0 im Juni 2020
Rang 0 im Juli 2020
Rang 0 im August 2020
Rang 0 im September 2020
Okt Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2016 2017 2018 2019 2020
  • Bester Rang: 155
  • Schlechtester Rang: 339
  • Durchschnitt: 272.22

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Medusa stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • - Zu Deutschland liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Medusa? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Medusa?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 2.0 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Medusa zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (15.4 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (46.2 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (46.2 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (61.5 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (76.9 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (61.5 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (53.8 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (30.8 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (46.2 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (46.2 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (23.1 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (76.9 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (53.8 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (69.2 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (69.2 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Medusa ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Medusa in Verbindung bringen.

bekannt (61.3 %) modern (48.4 %) wohlklingend (74.2 %) weiblich (79.0 %) attraktiv (72.6 %) sportlich (54.8 %) intelligent (74.2 %) erfolgreich (67.7 %) sympathisch (62.9 %) lustig (41.9 %) gesellig (51.6 %) selbstbewusst (72.6 %) romantisch (59.7 %)
von Beruf
  • Köchin (1)
  • Künstlerin (1)
  • Polizistin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Medusa und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Medusa

Mitglied SaphiraPantera ist offline - zuletzt online am 05.08.20 um 20:16 Uhr
SaphiraPantera

...lieblos ist ein Herz aus Stein... aus Eifersucht sie mich verfluchte... das Antlitz wurde mir entstellt...

Ssssssshhh
Gast

XD
hat doch was

MedusasMommy
Gast

Ich liebe den Namen, die Figur, Ihre Geschichte und die griechische Mythologie an sich.
ich habe meine Ratten Herkunft und Medusa genannt. Grade weil der Name Medusa als erstes mit einem Schlangenmonster in Verbindung gebracht wird leine ich den Namen . Denn nicht alles ist so wie es auf den ersten blick scheint . Denn hinter Medusa verbirgt sich eigentlich bloß eine wunderschöne Frau der ein schlimmes Schicksal widerfuhr.
Wir kürzen den Namen auch gerne in "Medi" ab, ausgesprochen wie "midi" ,oder wie mein 9 Jahre alter Bruder meine kleine auch gerne nennt "medusi"
So niedlich

Eva
Gast

Medusa hatte wirklich Pech war schön und Clever dafür wurde Sie bestraft........ich find den Namen gut:-)

Gloria Cassella
Gast

Ich finde medusa sehr schön! Es klingt auch so speziell und ich mag spezielle namen. Ich würde mein kind schon medusa taufen aber stella fände ich schöner. Medusa kann auch qualle heissen. Und ein kind zu haben das wie ein tier heissen würde wäre cool und nicht so cool.

Canasta
Gast

Bei der Herkunft und Bedeutung fehlt die spanische Übersetzung "Qualle", weswegen ich von diesem Namen dringend abraten würde. Ok, nicht nur deswegen, er spricht mich auch vom Klang her nicht an.

Anneli
Gast

Nun wenn man in der eigentlichen Geschichte schaut war Medusa einfach nur ein sehr hübsches Mädchen, welches das Pech hatte zur falschen Zeit am falschen Ort zu sein und dann auch noch die Schuld an ihrer Vergewaltigung zugesprochen bekam.

Ich finde die Geschichte eher traurig und tragisch, schade dass deshalb so ein schöner Name so ne schlechte Assoziation bekommt.

Classy
Gast

Also ich würde meine Tochter nicht
Medusa nennen.

Swantje
Gast

Ich mag den Namen Medusa. Ich glaube, es gibt nicht allzu viele Mädchen, die so heißen. Außerdem klingt es ähnlich wie Meduse. Ich mag Quallen. Sie sind faszinierend und geheimnisvoll. Und es gibt sie schon seit 50 Mio Jahren oder so... ^^

Naja
Gast

Mythologie in allen Ehren, ich beschaeftige mich auch gerne damit- aber gerade deshalb assoiiziere ich mit Medusa nicht unbedingt einen positiv beladenen Vornamen fuer ein kleines Maedchen. Fuer eine erwachsene Frau auch nicht... sorry.

Lauren
Gast

Meine Tochter heißt mit Zweitnamen Medusa, die Leute schaun zwar immer erstmal komisch wenn sie ihn hören aber sie ist glücklich mit ihrem Namen.

:D
Gast

Mesussssssa mit dem Schlangenkopf!!!! Ssssssssieh mich an! Und ich werde dich verzaubern! :D nein, ich denke nicht, dass das unbedingt die beste Assoziation ist. Also wenn man den Namen hört und sofort an eine Monsterfrau mit Schlagenhaaren denkt, finde ich das nicht so schön, nichts für ungut!

nadja
Gast

Naja der Hammer hört sich irgendwie lustig an , aber auch total sympatisch

Meli
Gast

Das find ich süß,dass bei der herkunft türkisch steht :)!!!

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Nadia

Kommentar von Nadii

Ich hasse meinen namen..meine mam wollte mich erst sarah nennen-...und dann hat sie sich doch für den besch...

Mädchenname Estera

Kommentar von Estera

Hi ihr 3 ich heiße auch Estera kommt ihr auch aus Rumänien ich komme aus Rumänien. Dachte ich wäre die einz...

Mädchenname Lorena

Kommentar von Lorena S.

Mir wurde als kind schon immer von lehrern gesagt,lorena sei ein seltener und schöner name. ich jedoch wuss...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Christa, Iwona, Sabina, Sabine, Vincent und Wolfhard ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren