1568

Rang 1568
Mit 51 erhaltenen Stimmen belegt Tikva den 1568. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Tikva

51 Stimmen (Rang 1568)
0 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
Name Tikva als Bild

Inhaltsverzeichnis

Was bedeutet der Name Tikva und woher kommt er?

Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten

hebräische Bedeutung: Hoffnung

Die israelische Nationalhymne heißt: "Ha-tikva", was "die Hoffnung" bedeuted.

auf mazedonisch bedeutet es:der Kürbis

Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
  • hebräisch
  • jüdisch

Für Vornamen mit ähnlicher Herkunft siehe hebräische Vornamen und jüdische Vornamen.

Wann hat Tikva Namenstag?

Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt. Weißt du mehr?

Tikva in der Linguistik

Länge | Silben Silbentrennung Endungen
5 Zeichen2 Silben Tik-va -ikva (4) -kva (3) -va (2) -a (1)
Namenszahl (Numerologie)
9 Toleranz und Gerechtigkeit Mehr zur Numerologie erfahren
Tikva in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)
Binär 01010100 01101001 01101011 01110110 01100001
Dezimal 84 105 107 118 97
Hexadezimal 54 69 6B 76 61
Oktal 124 151 153 166 141
Anagramme

Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Tikva - gebildet werden können.

Rückwärts

Tikva ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.

  • Kein Anagramm vorhanden
Avkit

Tikva in der Phonetik

Kölner Phonetik

Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.

Soundex

Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.

Metaphone

Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

243 T210 TKF
Tikva buchstabiert
Buchstabiertafel DIN 5009 Theodor | Ida | Kaufmann | Viktor | Anton
Internationale Buchstabiertafel Tango | India | Kilo | Victor | Alfa

Varianten von Tikva

Männliche Form
Weibliche Form hinzufügen
  • Keine Angabe
Anderssprachige Varianten und Schreibweisen
Variante hinzufügen
Spitznamen und Kosenamen
Spitznamen hinzufügen
  • Tiki
  • Tikvi
Ähnliche Vornamen

Tikva in unterschiedlichen Schriften

Schreibschrift Altdeutsche Schrift
Tikva Tikva
Fremde Schriften
Lateinische Schrift TIKVA
Phönizische Schrift 𐤕𐤉𐤊𐤅𐤀
Griechische Schrift Τικυα
Koptische Schrift Ⲧⲓⲕⲃⲁ
Hebräische Schrift תיכוא
Arabische Schrift تــيــكــوــا
Armenische Schrift Տիքվա
Kyrillische Schrift Тиква
Georgische Schrift Ⴒიკვა
Runenschrift ᛏᛁᚴᚡᛆ
Hieroglyphenschrift 𓏏𓇋𓎡𓆑𓄿

Wie beliebt ist Tikva?

Geburten in Österreich mit dem Namen Tikva seit 1984

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
10874 1 Statistik Austria 2019

Erläuterung: Der Name Tikva belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 10874. Rang. Insgesamt 1 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Tikva in den Vornamencharts von Österreich (1984-2019)

Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1984
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1985
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1986
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1987
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1988
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1989
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1990
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1991
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1992
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1993
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1994
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1995
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1996
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1997
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 1065 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
1984 1989 1990 1999 2000 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 1065
  • Schlechtester Rang: 1065
  • Durchschnitt: 1065.00

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Tikva in den offiziellen Vornamen-Hitlisten von Österreich, die jedes Jahr von Statistik Austria veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von Österreich findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in Österreich".

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Verbreitung in Deutschland (2)
  • 100.0 % 100.0 % Baden-Württemberg
Verbreitung in Österreich (0)
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
Verbreitung in der Schweiz (0)
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Tikva? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Tikva
Statistik der Geburtsjahre des Namens Tikva

Tikva in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Tikva
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Uns ist noch keine berühmte Persönlichkeit mit dem Namen Tikva bekannt. Du weißt eine? Dann trag sie hier ein!
Tikva in der Popkultur
Lieder, Filme, Bücher und Spiele hinzufügen
  • Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Tikva bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Tikva barrierefrei

Tikva im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)
Tikva im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache
Tikva in Blindenschrift (Brailleschrift)
Tikva in Blindenschrift (Brailleschrift)
Tikva im Tieralphabet
Tikva im Tieralphabet

Tikva in der Schifffahrt

Morsecode
- ·· -·- ···- ·-
Tikva im Flaggenalphabet
Tikva im Flaggenalphabet
Tikva im Winkeralphabet
Tikva im Winkeralphabet

Tikva in der digitalen Welt

Tikva als QR-Code Tikva als Barcode
Tikva als QR-Code
Tikva als Barcode

Wie denkst du über den Namen Tikva?

Wie gefällt dir der Name Tikva?
Gesamtnote: 2.2 6 5 4 3 2 1
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Zu welchen Nachnamen passt Tikva?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (41.7 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (66.7 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (16.7 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (58.3 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (16.7 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (16.7 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (66.7 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (41.7 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (41.7 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (58.3 %)
Was denkst du? Passt Tikva zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Tikva ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Tikva in Verbindung bringen.

bekannt (45.8 %) modern (70.8 %) wohlklingend (66.7 %) weiblich (54.2 %) attraktiv (77.1 %) sportlich (62.5 %) intelligent (68.8 %) erfolgreich (66.7 %) sympathisch (68.8 %) lustig (66.7 %) gesellig (72.9 %) selbstbewusst (72.9 %) romantisch (64.6 %)
von Beruf
  • Gartenbauerin (1)
  • Wirtschaftspsychologin (1)
  • Psychologin (1)
  • Erzieherin (1)
  • Künstlerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Tikva und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Tikva ist nach meinem Empfinden ...
unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Tikva

Tikwa
Gast

Lustig zu lesen dass es doch noch mehr da draußen mit dem gleichen Namen auch wenn die Schreibweise variiert.

Auch mir sind die Kürbis Witze nicht erspart geblieben, aber inzwischen habe ich mich auch mit meinem Namen angefreundet und bin froh dass er so besonders ist!

Tikva :))
Gast

Hahaha schön zu hören das ich nicht die einzige Tikva mit diesen Problemen bin 😂 ich wollte immer schon mal eine zweite Tikva treffen bzw kennenlernen :(( das wär Mega , und witzig ,

Ich bin 17 Jahre alt also
Folgt mir auf Instagram ^^

@t_szxsz

Tikva
Gast

Ehrlich gesagt finde ich die Diskussion hier sehr affig und aufgezogen haha. Ich liebe meinen Namen, würde mich freuen wenn ich mal eine zweite Namensträgerin treffen würde! Zwar wurde ich auch gemobbt und Kürbis gerufen aber was solls. Nicht jeder erkennt Einzigartigkeit auf Anhieb;) Schönen Sonntag euch

kyla brinen läufer
Gast

Meine beste freundin heißt tikvaaaaaa und sie is urr hübsch & ich liebe sie ur
sie ist einzigartig auch wenn da drausen andere tikvas gibts is sie einzigartig und meine tikva

Tikva
Gast

Hey ich finds cool das auch andere tikva heißen
anfangs hab ich meinen namen gehasse und alles wurde viel deswegen gemobbt und so aber jetzt bin ich stolz drauch weil nicht jeder 2. heist tikva , somit ist er einzigartig und deswegen mag ich den namen sehr gern und bin stolz drauf so zu heißen xD
hab zwar noch nie eine zweite tikva getroffen aber haha nice

Tikvah
Gast

Ich mag meinen namen auch :) und bin stolz drauf auch wenn ich als Kind oft kürbis genannt wurde
:) :)

Tikva
Gast

Mich nervt es auch total das ich öffters mal Kürbis genannt werde aber besser als ein name den richtig viele haben also ich find ihn cool ^^

Tikvah
Gast

Also ich finde den NAmen schön....auch wenn ich öfter als "Kürbis" bezeichnet werde XD

Alisha Fatima
Gast

Mir gefällt der Name! Ich finde ihn total schön!

@ Schwachsinn nochmal...
Gast

Jetzt habe ich mich selbst schon verschrieben. Ich meinte natürlich, dass man im Judentum auf die Wiederkehr Eliahs wartet.

Ist ja auch alles chaotisch hier, sowas kommt von monatelang dastehenden falschen Beschreibungen! ;-)

@ Schwachsinn
Gast

Ich kann mich nicht daran erinnern, dass "Jüdin" in ihrem letzten Posting behauptet hat Judaistik zu studieren, ich glaube du verwechselstt da vielleicht welche!? *grübel*

Ich kann aber deine Aussage bestätigen, im Judentum wartet man auf die Wiederkehr des Herrn und im Christentum eben auf Jesus, aber Tikva heißt wörtlich übersetzt erstmal einfach nur "Hoffnung", alles andere ist einfach nur hineininterpretiert! ;D

Schwachsinn
Gast

Also so langsam bezweifle ich sehr, dass du Judaistik studiert hast! Du willst einfach nur Recht haben. Die Juden warten keineswegs auf die Wiederkehr von Moses! Sie warten auf Eliah, der bei den Juden das ist, was bei den Christen Jesus darstellt, der Erlöser!
Es mangelt dir nicht nur an Benehmen, sondern auch an Wissen!

Jüdin
Gast

So....jetzt melde ich mich wieder zu Wort und werde die Bedeutung mal deuten.
Die Hoffnung ist ein wesentlicher Bestandteil des jüdischen Glaubens. In allen Bereichen des Lebens kommt die Hoffnung in Form von Gebet, Festen uvm hervor (wer mir nicht glaubt solls nachgooglen). Vor allem aber beruht der jüdische Glaube auf der HOFFNUNG auf die Wiederkehr MOSES (nicht dem Herrn, der ist sowieso da xD). So....jetzt wo ihr alle wisst, woher die Verbindung Tikva=Hoffnung auf Wiederkehr kommt, könnt ihr mir ja sagen, wo hier irgendetwas CHRISTLICH gedeutet wurde (hoffe das war jetzt nicht diskriminierend für unsere christlichen Freunde).

Mitglied Moderator ist offline - zuletzt online am 25.05.18 um 17:16 Uhr
Moderator

@@Redaktion:
Eigentlich reagiere ich auf solche Kommentare, wie sie von dir kommen nicht. Ich tue es diesmal trotzdem, damit deine Unhöflichkeiten endlich ein Ende haben!
Judit hat Recht, es ist sehr viel zu tun im Moment und ich bin einfach noch nicht dazu gekommen, deinen Eintrag zu bearbeiten.

Euer Moderator

Mira
Gast

Allerliebste, eingeschnappte, Nicht-Tikvaheisserin. Hier dein Kommi:
" Aber die Redaktion hat nichts gemacht! Hier muss alles nur christlich gedeutet werden, das ist echt furchtbar!"
Gerichtet war dein Beitrag an "@ Redaktion".
Selbst wenn du es der Redaktion nicht unterstellen wolltest (warum kommst du eigentlich erst jetzt da drauf?), hast du doch alles so geschrieben, dass man es so deuten muss. In deiner Antwort an Manni beziehst du dich auch nur auf die Redaktion und nicht auf die eintragenden Leute! Deine Unterstellung richtete sich sehr wohl an die Redaktion, womit ich Manni dann auch völlig Recht gebe!
Und deine Schnippigkeit kannst du auch für dich behalten, Allerliebste!

@ Judit
Gast

Ich heiße doch garnicht Tikva...!

Ich habe schon oft Sachen ausgebessert und meist wurden sie gleich nach einem Tag ausgebessert!...!
Ich habe es nicht der Redaktion unterstellt, sondern der Person, die es ERSTELLT hat!!!!
Der Redaktion unterstelle ich jedoch, dass sie NICHT agiert liebe, allerliebste, ach so liebe Judit!

Judit
Gast

DU hast der Redaktion unterstellt, sie würde alles nur christlich deuten liebe Tikva! Du unterstellst damit ein diskriminierendes Verhalten und das ist sehr wohl schwachsinnig!
Und das hier "sofort" reagiert wird stimmt auch nicht! Hier gibt es wohl einen einzigen Mod, der sich die ganze Zeit auch mit den unterbelichteten Fakern auseinandersetzen muss und das hier sicherlich nicht hauptberuflich tut. Das kann hier manchmal Tage, wenn nicht Wochen dauern, soviel wie hier vorgeschlagen wird. Also sei mal nicht direkt eingeschnappt!

@ Manni
Gast

Das ist nicht korrekt! Ich habe den Namen nun zum x-ten Mal editiert (und nie passiert was!) und das ist der Satz der kommt:

"Vielen Dank für den Eintrag!

Ihre übermittelten Angaben zu Bedeutung, Übersetzung oder Herkunft des Namens werden nun von unserer Redaktion überprüft und gegebenenfalls freigeschaltet."

Die Redaktion entscheidet also sehr wohl welche Bedeutung sie zulässt und welche nicht, also warum soll das dann schwachsinnig sein?
Ich habe der Redaktion lediglich nur unterstellt nichts gemacht zu haben (was Fakt ist), wer diese komische christliche Bedeutung eingetragen hat, weiß ich doch nicht und warum die Redaktion nicht agiert ist mir schleierhaft, bei anderen Namen reagiert sie doch auch sofaort!

Manni
Gast

Na das es Schwachsinn ist, der Redaktion zu unterstellen, dass hier alles christlich gedeutet werden müsste. Hier ist ein offenes Forum und jeder kann sofort die alte Bedeutung wieder eintragen.

Jetta @ Manni
Gast

Was genau meinst Du?

Manni
Gast

So ziemlich das Schwachsinnigste, was ich jeh hier gelesen habe!

@ Redaktion
Gast

Also schon vor mehreren Tagen besserte ich die Bedeutung aus, da ich hebräisch spreche und der Name einfach nur "Hoffnung" bedeuted und nichts mit ner Wiederkehr zu tun hat und so auch die israelische Nationalhymne heißt "ha-tikva"! Aber die Redaktion hat nichts gemacht! Hier muss alles nur christlich gedeutet werden, das ist echt furchtbar!
Aber sonst schöner Name! :)

Isabell
Gast

Ich habe den Namen zum ersten mal in dem Buch "Vergäße ich dein Jerusalem" von Lydia Prince gelesen und finde ihn einfach sehr sehr schön! Das Buch ist übrigens auch absolut empfehlenswert :)

Jetta@jüdin
Gast

Vielen Dank. Wirklich sehr schön.

jüdin
Gast

Mehr wie W aber ganz weich. es wird fast etwas verschluckt.

Jetta @ jüdin
Gast

Wie wird er eigentlich genau ausgesprochen? "Tikwa"? oder "Tikfa"?Kannst Du uns das auch noch sagen? ....Danke.

jüdin
Gast

wunderschöner name.....kann ich nur zustimmen.
die bedeutung stimmt auch xD (und ist schön)
ha'tikva-die hoffnung ist auch der name der israelischen nationalhymne.

Jetta
Gast

Oh, habe ich noch nie gehört, ist aber wirklich sehr schön. Muss ich mir merken.

Lena
Gast

Ähh auf Russisch bedeutet es Kürbis!

Lorenz nochmal...
Gast

das mit dem "hart" bezog sich auf den Klang durch die Buchstaben T und k.

Lorenz
Gast

Klingt zwar ein bisschen hart, aber an sich ein wirklich schöner Name! "die Hoffnung" auf hebräisch! :)

Shira
Gast

Toller Name! Klingt so edel und geheimnisvoll!
Und die hebräische Bedeutung ist auch sehr schön....100 Punkte!

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Angelo

Kommentar von nicole

Mio angelo...is doch schön wenn man seinen liebsten so nennen kann...sollte mein ungeborenes ein junge werd...

Mirja

Kommentar von Mirja

Also ich mag meinen Namen eig. :) manchmal zwar i.wie doof, weil man meist mindestens 2 mal den namen sagen...

Fynn

Kommentar von Dan

@ Josie Danke für deinen Beitrag. Ich meine, das ist ein Niveau, das hier leider selten erreicht wird. 2 in...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Elisäus, Gottschalk, Hartwig und Meinrad ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren