Jungennamen mit Ke

Hier findest du eine Auswahl von 149 Jungennamen, die mit Ke beginnen.

Jungennamen mit Ke

Jungennamen mit Ke - Ergebnisse 1-50 von 149

Name Bedeutung / Sprache Beliebtheit
Keagan
Noch keine Infos hinzufügen
14 Stimmen
0 Kommentare
Keah Ein afrikanischer Name mit der Bedeutung "der Wechsel der Jahreszeiten".
  • Afrikanisch
  • Arabisch
  • Kurdisch
  • Türkisch
52 Stimmen
0 Kommentare
Keala Aus dem Hawaiianischen für "der Weg".
  • Amerikanisch
  • Hawaiianisch
70 Stimmen
3 Kommentare
Kealin
Noch keine Infos hinzufügen
24 Stimmen
1 Kommentar
Kean Der Weise oder auch der Alte, der Antike anglizierte Form von Cian
  • Altirisch
  • Englisch
  • Irisch
144 Stimmen
15 Kommentare
Keano Variante des hawaiianischen Namens Keanu mit der Bedeutung "der Kühle" oder freier übersetzt "die kühle Brise".
  • Hawaiianisch
  • Niederländisch
243 Stimmen
11 Kommentare
Keanu Aus dem Hawaiianischen für "der Kühle" oder etwas freier übersetzt "die kühle Brise".
  • Englisch
  • Hawaiianisch
1937 Stimmen
187 Kommentare
Kearon Eine irisch-schottische Variante von Kieran mit der Bedeutung "der Dunkle".
  • Altirisch
  • Irisch
  • Keltisch
  • Nordisch
  • Schottisch
210 Stimmen
2 Kommentare
Keathan Ein altenglischer seltener Name mit der Bedeutung "die Stadt der Lagerhäuser".
  • Altenglisch
  • Englisch
24 Stimmen
1 Kommentar
Keaton Ein Name, der nach einer Ortschaft bezeichnet wurde, die mit der Bedeutung "die Falkensiedlung" interpretiert werden kann.
  • Altenglisch
  • Englisch
110 Stimmen
3 Kommentare
Kebrom bedeutet auf Hindi Gräber (कब्रों)
  • Afrikanisch
16 Stimmen
0 Kommentare
Kedar Ein indischer Name mit der Bedeutung "der Mann des Berges".
  • Hindi
  • Indisch
  • Marathi
  • Oriya
  • Sanskritisch
83 Stimmen
1 Kommentar
Kedimukofo
Noch keine Infos hinzufügen
  • Afrikanisch
24 Stimmen
2 Kommentare
Keeden
Noch keine Infos hinzufügen
  • Amerikanisch
34 Stimmen
1 Kommentar
Keegan Nachfahren von Aodhagàn , Der Sohn aus dem irischen- der feurige
  • Altirisch
  • Englisch
  • Irisch
163 Stimmen
2 Kommentare
Keeghan Bedeutung: kleine Flame, feurig; verwandt mit Keegan/ Keagan
  • Gälisch
  • Irisch
17 Stimmen
1 Kommentar
Keenan Geschlechtsneutrale anglisierte Form von Cianán, der Koseform des alten irischen Namens Cian, mit der Bedeutung "der/die Andauernde" oder auch "der/die Alte".
  • Altirisch
  • Amerikanisch
  • Englisch
  • Irisch
  • Kanadisch
192 Stimmen
13 Kommentare
Kees Der Name ist eine niederländisch Kurzform von Cornelius und bedeutet "das Horn" oder "der Gehörnte".
  • Lateinisch
  • Niederländisch
80 Stimmen
11 Kommentare
Keeston Ein afroamerikanischer Name mit der Bedeutung "der König von allen".
  • Afroamerikanisch
  • Amerikanisch
  • Angloamerikanisch
18 Stimmen
0 Kommentare
Keeton Name einer kleinen Siedlung, Gehöft, auch Keaton Falkensiedlung
  • Englisch
  • Gälisch
17 Stimmen
0 Kommentare
Kei Japanischer Unisex-Name mit vielen Bedeutungen, unter anderem "der/die Glückliche" oder "der/die Geliebte".
  • Japanisch
  • Kanji
76 Stimmen
3 Kommentare
Keigo "Ich bin ein Juwel", von japanisch "kei/圭" (quadratisches Juwel) und "go/吾" (ich).
  • Japanisch
  • Kanji
61 Stimmen
1 Kommentar
Keiichi "Ein Juwel" oder "der Kostbare", abgeleitet von japanisch "kei/圭" (Juwel) und "ichi/一" (ein).
  • Japanisch
  • Kanji
20 Stimmen
1 Kommentar
Keiji "Zweites Juwel" oder "zweite Ehre", von japanisch "kei/圭" (quadratisches Juwel) oder "kei/敬" (Respekt, Ehre) und "ji/二" (zwei, zweiter).
  • Japanisch
  • Kanji
190 Stimmen
2 Kommentare
Keijo "Der Elf" oder "der Naturgeist", abgeleitet vom finnischen "keij" (Fee, Elf, Naturgeist).
  • Finnisch
334 Stimmen
1 Kommentar
Keilon Alternativform zu Kieron
  • Altirisch
25 Stimmen
1 Kommentar
Keinosuke "Meine umjubelte Hilfe", abgeleitet von japanisch "kei/慶" (Jubel), dem Possessivpartikel "no/之" sowie "suke/輔" (Hilfe).
  • Japanisch
  • Kanji
19 Stimmen
1 Kommentar
Keisuke "Hilfreiches Juwel", abgeleitet von japanisch "kei/圭" (Juwel) und "suke/介" (Hilfe, Unterstützung) oder "suke/祐" (göttliche Hilfe).
  • Japanisch
  • Kanji
37 Stimmen
1 Kommentar
Keita Von der Buchstabenfolge ein Unisex-Name. Als weiblicher Vorname spricht man Kejta (litauisch), als männlicher Vorname Kajta (nepalesisch). Keuta würde man im Litauischen Kevta sprechen und im Nepale...
  • Japanisch
43 Stimmen
6 Kommentare
Keith Schottischer Orts-/Familienname Schlachtfeld oder Wälder
  • Englisch
  • Keltisch
  • Schottisch
1832 Stimmen
27 Kommentare
Keito
Noch keine Infos hinzufügen
  • Japanisch
10 Stimmen
0 Kommentare
Keivan Stern (Saturn) oder König des Universums oder König der Welt
  • Persisch
37 Stimmen
2 Kommentare
Keiyuu der Göttliche
  • Japanisch
32 Stimmen
1 Kommentar
Keke wahrscheinlich keltischen Ursprungs Bruder auch die Kurzform von Keijo
  • Altnordisch
  • Finnisch
  • Friesisch
  • Lateinisch
2847 Stimmen
80 Kommentare
Kekeli Kekeli setzt sich aus: Kek[l]en = Licht, Helligkeit und e'li = es gibt, es wird Zusammengesetzt, bedeutet der Name soviel wie auf meinem Weg gibt es Licht bzw. Mein Weg (mein Leben) wird erleuchtet...
  • Afrikanisch
23 Stimmen
0 Kommentare
Kekoa Kekoa bedeutet Junger Krieger im Hawaiianischen.
  • Hawaiianisch
90 Stimmen
6 Kommentare
Kelby altenglisch Bauernhaus
  • Altnordisch
  • Englisch
151 Stimmen
2 Kommentare
Kelcie
Noch keine Infos hinzufügen
  • Altenglisch
  • Englisch
20 Stimmen
1 Kommentar
Keld Dänische Form des altnordischen Namens Ketill mit der Bedeutung "der Opferkessel" oder "der Helm".
  • Altnordisch
  • Dänisch
  • Nordisch
  • Skandinavisch
58 Stimmen
1 Kommentar
Kelemen Ungarische Form von Clemens mit der Bedeutung "der Sanftmütige", "der Milde" oder "der Gnädige", von lateinisch "clemens" (sanftmütig, mild).
  • Lateinisch
  • Ungarisch
41 Stimmen
1 Kommentar
Kelev Bedeutet Hund auf hebräisch. Bestandteil einer bedeutenden Hunderasse Kelev Kahani aus Israel.
  • Hebräisch
22 Stimmen
1 Kommentar
Keli
Noch keine Infos hinzufügen
28 Stimmen
2 Kommentare
Kelii Aus dem Hawaiianischen für "der Häuptling" oder "das Oberhaupt".
  • Amerikanisch
  • Hawaiianisch
21 Stimmen
0 Kommentare
Kellan Ein englischer Name mit der Bedeutung "der aus dem Moor Stammende".
  • Amerikanisch
  • Angloamerikanisch
  • Englisch
  • Gälisch
  • Mittelhochdeutsch
  • Niederdeutsch
179 Stimmen
23 Kommentare
Kellen Ein englischer Name mit der Bedeutung "der aus dem Sumpf Kommende".
  • Amerikanisch
  • Angloamerikanisch
  • Englisch
  • Mittelhochdeutsch
  • Niederdeutsch
42 Stimmen
1 Kommentar
Kellon Glocke, Uhr
  • Finnisch
35 Stimmen
0 Kommentare
Kelly Kelly ist ursprünglich ein irischer-gälischer Jungenname mit der Bedeutung Krieger, kriegerisch oder mutiger Krieger. von einem gällischen Clan namens ÓCealleigh/Cellach. inzwischen unisex überwiegend...
  • Altirisch
  • Englisch
  • Irisch
  • Schottisch
294 Stimmen
75 Kommentare
Kelmend Albanische Form von Clemens mit der Bedeutung "der Sanftmütige", "der Milde" oder "der Gnädige", von lateinisch "clemens" (sanftmütig, mild).
  • Albanisch
  • Kosovarisch
  • Lateinisch
3418 Stimmen
64 Kommentare
Kelsey Ein alter englischer Vorname mit der Deutung "diejenige, die von den Schiffen kam".
  • Altenglisch
  • Englisch
119 Stimmen
16 Kommentare
Kelten vom Stamm der Kelten der Kelte
2 Stimmen
0 Kommentare

Jungennamen mit Ke - Ergebnisse 1-50 von 149

Fehlt ein Vorname? Du kannst uns gerne Namen vorschlagen, die noch in unserer Vornamensammlung fehlen.

Jungennamen von A-Z

Stöbere auch hier: