Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Kimberley Name mit Bedeutung, Herkunft und mehr

Kimberley ist ein Vorname für Mädchen und Jungen. Alle Infos zum Namen findest du hier.

1703 Stimmen (Rang 584)
0 x auf Lieblingslisten
1 x auf No-Go-Listen
584

Rang 584
Mit 1703 erhaltenen Stimmen belegt Kimberley den 584. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Unisex-Name
Kimberley ist ein genderneutraler Vorname, eignet sich also für alle Geschlechter, wobei er etwas häufiger für Mädchen vergeben wird.

Baby mit Namen Kimberley
Frank Optendrenk
Verfasst von Frank Optendrenk

Was bedeutet der Name Kimberley?

Der weibliche, selten auch männliche Vorname Kimberley ist aus einem alten englischen Ortsnamen hervorgegangen, der sich ursprünglich aus dem weiblichen Vornamen Kyneburga und dem altenglischen Wort lēah für "Aue, Wiese, Lichtung" gebildet hat und etwa "Aue der Kyneburga" bedeutete.

Der Vorname Kyneburga (eine englische Heilige aus dem 7. Jahrhundert) selbst ist aus dem altenglischen Namen Cyneburh entstanden, einer Kombination der beiden altenglischen Wörter cyne- für "königlich" und burh für "Burg, Festung", bedeutet also "königliche Festung".

Der Unisex-Name Kimberley kann demnach mit "der/die von den Auen der königlichen Festung Stammende" übersetzt werden.

Kimberley ist ein im englischen Sprachraum sehr populärer und weit verbreiteter Vorname. Zur Verbreitung des Namens in Großbritannien trug maßgeblich die nach dem britischen Lord Kimberley benannte Stadt in Südafrika bei.

Bekannte Namensträgerinnen sind unter anderem die australische Schauspielerin Kimberley Joseph und die britische Schauspielerin Kimberley Nixon.

Nebenformen von Kimberley sind Kimberlee und Kimberly sowie die Kurzform Kim.

Woher kommt der Name Kimberley?

Wortherkunft

Kimberley ist ein weiblicher und männlicher Vorname altenglischer Herkunft mit der Bedeutung "der/die von den Auen der königlichen Festung Stammende".

Wortzusammensetzung

cyne- = königlich (Altenglisch)
burh = Burg, Festung (Altenglisch)
lēah = Aue, Wiese, Lichtung (Altenglisch)

Wie spricht man Kimberley aus?

Aussprache von Kimberley: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Kimberley auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Kimberley?

Kimberley ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 286. Platz. Seine beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2010 mit Platz 137.

In den letzten zehn Jahren wurde Kimberley etwa 130 Mal als Vorname vergeben, womit er in der Zehn-Jahres-Statistik auf dem 1012. Platz steht. Im Zeitraum von 2010 bis 2022 liegt er auf Platz 1048.

Weltweite Beliebtheit und Häufigkeit von Kimberley

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Kimberley in den Vornamencharts einzelner Länder. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Diagramme
Land 2022 2021 2020 Bester Rang
Deutschland 286 - 236 137 (2010)

In Deutschland wurde Kimberley in den letzten 10 Jahren ca. 130 Mal als Erstname vergeben (230 Mal von 2010 bis 2022).

Kimberley in der Vornamen-Hitliste von Deutschland (1930-2022)
Platzierungen von Kimberley in der Vornamen-Hitliste von Deutschland in den Jahren 1930-2022
Österreich - - - 130 (2001)

In Österreich wurde Kimberley in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (130 Mal von 1984 bis 2022).

Kimberley in der Vornamen-Hitliste von Österreich (1984-2022)
Platzierungen von Kimberley in der Vornamen-Hitliste von Österreich in den Jahren 1984-2022
Schweiz - - - 146 (2018)

In der Schweiz wurde Kimberley in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1930 bis 2022).

Kimberley in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz (1930-2022)
Platzierungen von Kimberley in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz in den Jahren 1930-2022
Niederlande - - - 25 (1989)

In der Niederlande wurde Kimberley in den letzten 10 Jahren ca. 40 Mal als Erstname vergeben (6.000 Mal von 1930 bis 2022).

Kimberley in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande (1930-2022)
Platzierungen von Kimberley in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande in den Jahren 1930-2022
Belgien - - - 30 (1995)

In Belgien wurde Kimberley in den letzten 10 Jahren ca. 30 Mal als Erstname vergeben (1.400 Mal von 1995 bis 2022).

Kimberley in der Vornamen-Hitliste von Belgien (1995-2022)
Platzierungen von Kimberley in der Vornamen-Hitliste von Belgien in den Jahren 1995-2022
Frankreich 400 418 418 117 (1997)

In Frankreich wurde Kimberley in den letzten 10 Jahren ca. 600 Mal als Erstname vergeben (6.900 Mal von 1930 bis 2022).

Kimberley in der Vornamen-Hitliste von Frankreich (1930-2022)
Platzierungen von Kimberley in der Vornamen-Hitliste von Frankreich in den Jahren 1930-2022
Polen - - - 180 (2007)

In Polen wurde Kimberley in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (20 Mal von 2000 bis 2022).

Kimberley in der Vornamen-Hitliste von Polen (2000-2022)
Platzierungen von Kimberley in der Vornamen-Hitliste von Polen in den Jahren 2000-2022
Dänemark - - - 124 (2013)

In Dänemark wurde Kimberley in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (30 Mal von 1985 bis 2022).

Kimberley in der Vornamen-Hitliste von Dänemark (1985-2022)
Platzierungen von Kimberley in der Vornamen-Hitliste von Dänemark in den Jahren 1985-2022
England - 364 339 71 (1996)

In England wurde Kimberley in den letzten 10 Jahren ca. 550 Mal als Erstname vergeben (5.200 Mal von 1996 bis 2021).

Kimberley in der Vornamen-Hitliste von England (1996-2021)
Platzierungen von Kimberley in der Vornamen-Hitliste von England in den Jahren 1996-2021
Schottland 113 113 - 21 (1989)

In Schottland wurde Kimberley in den letzten 10 Jahren ca. 30 Mal als Erstname vergeben (3.600 Mal von 1974 bis 2022).

Kimberley in der Vornamen-Hitliste von Schottland (1974-2022)
Platzierungen von Kimberley in der Vornamen-Hitliste von Schottland in den Jahren 1974-2022
Irland 121 126 116 113 (1999)

In Irland wurde Kimberley in den letzten 10 Jahren ca. 60 Mal als Erstname vergeben (290 Mal von 1964 bis 2022).

Kimberley in der Vornamen-Hitliste von Irland (1964-2022)
Platzierungen von Kimberley in der Vornamen-Hitliste von Irland in den Jahren 1964-2022
Nordirland 71 75 - 71 (2022)

In Nordirland wurde Kimberley in den letzten 10 Jahren ca. 20 Mal als Erstname vergeben (80 Mal von 1997 bis 2022).

Kimberley in der Vornamen-Hitliste von Nordirland (1997-2022)
Platzierungen von Kimberley in der Vornamen-Hitliste von Nordirland in den Jahren 1997-2022
USA 951 931 924 163 (1967)

In den USA wurde Kimberley in den letzten 10 Jahren ca. 360 Mal als Erstname vergeben (38.000 Mal von 1930 bis 2022).

Kimberley in der Vornamen-Hitliste von den USA (1930-2022)
Platzierungen von Kimberley in der Vornamen-Hitliste von den USA in den Jahren 1930-2022
Kanada 192 201 192 78 (1980)

In Kanada wurde Kimberley in den letzten 10 Jahren ca. 50 Mal als Erstname vergeben (3.700 Mal von 1980 bis 2022).

Kimberley in der Vornamen-Hitliste von Kanada (1980-2022)
Platzierungen von Kimberley in der Vornamen-Hitliste von Kanada in den Jahren 1980-2022
Australien - - - 34 (1988)

In Australien wurde Kimberley in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (2.000 Mal von 1952 bis 2022).

Kimberley in der Vornamen-Hitliste von Australien (1952-2022)
Platzierungen von Kimberley in der Vornamen-Hitliste von Australien in den Jahren 1952-2022
Neuseeland - - - 25 (1990)

In Neuseeland wurde Kimberley in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (1.600 Mal von 1954 bis 2022).

Kimberley in der Vornamen-Hitliste von Neuseeland (1954-2022)
Platzierungen von Kimberley in der Vornamen-Hitliste von Neuseeland in den Jahren 1954-2022

Kimberley in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2022)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Kimberley in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2022 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 152 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 151 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 157 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 139 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 150 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 137 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 145 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 178 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 188 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 194 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 201 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 211 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 210 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 228 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 228 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 236 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
Platz 286 in den offiziellen Vornamencharts von 2022
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 137
  • Schlechtester Rang: 286
  • Durchschnitt: 187.71

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Kimberley

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Kimberley im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 217 im April 2020
Rang 218 im Mai 2020
Rang 221 im Juni 2020
Rang 0 im Juli 2020
Rang 211 im August 2020
Rang 215 im September 2020
Rang 0 im Oktober 2020
Rang 187 im November 2020
Rang 199 im Dezember 2020
Rang 233 im Januar 2021
Rang 0 im Februar 2021
Rang 0 im März 2021
Rang 0 im April 2021
Rang 0 im Mai 2021
Rang 0 im Juni 2021
Rang 0 im Juli 2021
Rang 0 im August 2021
Rang 135 im September 2021
Rang 145 im Oktober 2021
Rang 0 im November 2021
Rang 0 im Dezember 2021
Rang 216 im Januar 2022
Rang 0 im Februar 2022
Rang 0 im März 2022
Rang 182 im April 2022
Rang 173 im Mai 2022
Rang 0 im Juni 2022
Rang 156 im Juli 2022
Rang 0 im August 2022
Rang 145 im September 2022
Rang 144 im Oktober 2022
Rang 123 im November 2022
Rang 0 im Dezember 2022
Rang 144 im Januar 2023
Rang 0 im Februar 2023
Rang 137 im März 2023
Rang 122 im April 2023
Rang 123 im Mai 2023
Rang 115 im Juni 2023
Rang 116 im Juli 2023
Rang 0 im August 2023
Rang 110 im September 2023
Rang 126 im Oktober 2023
Rang 0 im November 2023
Rang 0 im Dezember 2023
Rang 157 im Januar 2024
Rang 0 im Februar 2024
Rang 130 im März 2024
Apr Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2020 2021 2022 2023 2024
  • Bester Rang: 110
  • Schlechtester Rang: 353
  • Durchschnitt: 199.39

Geburten in Österreich mit dem Namen Kimberley seit 1984

Kimberley belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 531. Rang. Insgesamt 123 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
531 123 Statistik Austria 2022

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Kimberley besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (64)
  • 6.2 % 6.2 % Baden-Württemberg
  • 9.4 % 9.4 % Bayern
  • 1.6 % 1.6 % Berlin
  • 1.6 % 1.6 % Bremen
  • 6.2 % 6.2 % Hamburg
  • 6.2 % 6.2 % Hessen
  • 1.6 % 1.6 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 17.2 % 17.2 % Niedersachsen
  • 23.4 % 23.4 % Nordrhein-Westfalen
  • 6.2 % 6.2 % Rheinland-Pfalz
  • 6.2 % 6.2 % Saarland
  • 4.7 % 4.7 % Sachsen
  • 1.6 % 1.6 % Sachsen-Anhalt
  • 4.7 % 4.7 % Schleswig-Holstein
  • 3.1 % 3.1 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (3)
  • 33.3 % 33.3 % Kärnten
  • 33.3 % 33.3 % Salzburg
  • 33.3 % 33.3 % Vorarlberg
Verbreitung in der Schweiz (5)
  • 40.0 % 40.0 % Aargau
  • 20.0 % 20.0 % Bern
  • 40.0 % 40.0 % Zürich

Dein Vorname ist Kimberley? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Kimberley als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Kimberley besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Kimberley.

Häufigkeit des Vornamens Kimberley nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Kimberley

Männliche Form

Uns ist keine männliche Form bekannt. Du kennst eine? Dann trag sie hier ein!

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Bellie
  • Kibee
  • Kim
  • Kima
  • Kimba
  • Kimber
  • Kimbo
  • Kimby
  • Kimey
  • Kimi
  • Kimie
  • Kimilie
  • Kimilotta
  • Kimme
  • Kimmi
  • Kimmie
  • Kimmy
  • Kimy
  • Ley
  • Leya

Beliebte Doppelnamen mit Kimberley

Kimberley in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Kimberley

Kimberley Anne Tiamsiri
thailändisches Model
Kimberley Appleton
Sänger Mel & Kim
Kimberley Chen
australische Sängerin
Kimberley Clague
Badmintonspielerin aus Großbritannien
Kimberley Conrad
Model aus den USA
Kimberley Cooper
Schauspielerin aus Australien
Kimberley Cornish
Schriftstellerin aus Australien
Kimberley Crossman
Schauspielerin aus Neuseeland
Kimberley Dahme
Musikerin aus den USA
Kimberley Davies
Schauspielerin
Kimberley Garner
englische Schauspielerin
Kimberley Grigsby
amerikanische Sängerin
Kimberley Jane Walsh
englische Sängerin
Kimberley Jerray-Silver
englische Fußballspielerin
Kimberley Joseph
kanadische Filmregisseurin
Kimberley Kates
Schauspielerin aus den USA
Kimberley Leggett
Model aus Malaysia
Kimberley Locke
Sängerin
Kimberley M. Blaeser
amerikanische Schriftstellerin
Kimberley Metcalf
Schauspielerin
Kimberley Nixon
britische Schauspielerin
Kimberley Simms
amerikanische Schauspielerin
Kimberley Smith
so heißt die Sängerin Kim Wild richtig
Kimberley Starr
australische Schriftstellerin
Kimberley Walsh
Girls Aloud
Kimberley Wells
australische Radrennfahrerin
Kimberley Yap
malaiische Radrennfahrerin
Kimberly Alexis Bledel
Schauspielerin (Gilmore Girls)
Kimberly Ann Possible
Comic Heldin
Kimberly Anne Scott
Ehefrau von Eminem
Kimberly Williams-Paisly
US-Amerikanische Schauspielerin & Regisseurin
Patricia Kimberley Reid
amerikanische Schauspielerin

Kimberley in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Kimberley bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Kimberley in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Kimberley wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
9 Zeichen
Silben
3 Silben
Silbentrennung
Kim-ber-ley
Endungen
-erley (5) -rley (4) -ley (3) -ey (2) -y (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Kimberley - gebildet werden können.
Rückwärts
Yelrebmik (Mehr erfahren)Kimberley ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
1 Unabhängigkeit und Stärke (Mehr erfahren)

Kimberley in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01001011 01101001 01101101 01100010 01100101 01110010 01101100 01100101 01111001
Dezimal
75 105 109 98 101 114 108 101 121
Hexadezimal
4B 69 6D 62 65 72 6C 65 79
Oktal
113 151 155 142 145 162 154 145 171

Kimberley in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Kimberley anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
46175 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
K516 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
KMRL (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Kimberley buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Kaufmann | Ida | Martha | Berta | Emil | Richard | Ludwig | Emil | Ypsilon
Internationale Buchstabiertafel
Kilo | India | Mike | Bravo | Echo | Romeo | Lima | Echo | Yankee

Kimberley in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Kimberley in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Kimberley
Altdeutsche Schrift
Kimberley
Lateinische Schrift
KIMBERLEY
Phönizische Schrift
𐤊𐤉𐤌𐤁𐤄𐤓𐤋𐤄𐤅
Griechische Schrift
Κιμβερλεψ
Koptische Schrift
Ⲕⲓⲙⲃⲉⲣⲗⲉⲩ
Hebräische Schrift
כימבהרלהו
Arabische Schrift
كــيــمــبــهــرــلــهــو
Armenische Schrift
Քիմբեռլեը
Kyrillische Schrift
Кимберлеы
Georgische Schrift
Ⴉიმბერლევ
Runenschrift
ᚴᛁᛘᛒᛂᚱᛚᛂᛦ
Hieroglyphenschrift
𓎡𓇋𓅓𓃀𓇌𓂋𓃭𓇌𓇌

Kimberley barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Kimberley an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Kimberley im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Kimberley im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Kimberley in Blindenschrift (Brailleschrift)

Kimberley in Blindenschrift (Brailleschrift)

Kimberley im Tieralphabet

Kimberley im Tieralphabet

Kimberley in der Schifffahrt

Der Vorname Kimberley in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

-·- ·· -- -··· · ·-· ·-·· · -·--

Kimberley im Flaggenalphabet

Kimberley im Flaggenalphabet

Kimberley im Winkeralphabet

Kimberley im Winkeralphabet

Kimberley in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Kimberley auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Kimberley als QR-Code

Kimberley als QR-Code

Kimberley als Barcode

Kimberley als Barcode

Wie denkst du über den Namen Kimberley?

Wie gefällt dir der Name Kimberley?

Bewertung des Namens Kimberley nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.9 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Kimberley?

Ob der Vorname Kimberley auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (67.4 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (41.3 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (41.3 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (78.3 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (52.2 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (54.3 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (60.9 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (32.6 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (54.3 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (37.0 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (30.4 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (39.1 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (41.3 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (34.8 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (19.6 %)
Was denkst du? Passt Kimberley zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Kimberley ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (58.9 %) modern (72.8 %) wohlklingend (77.2 %) weiblich (73.9 %) attraktiv (76.7 %) sportlich (67.8 %) intelligent (76.7 %) erfolgreich (72.8 %) sympathisch (78.9 %) lustig (71.7 %) gesellig (68.9 %) selbstbewusst (76.1 %) romantisch (73.9 %)
von Beruf
  • Friseurin (4)
  • Hebamme (3)
  • Bäckerin (3)
  • Lehrerin (2)
  • Krankenschwester (2)
  • Erzieherin (2)
  • Schauspielerin (2)
  • Laborantin (2)
  • Model (2)
  • Bürokauffrau (2)
  • Köchin (1)
  • Politikerin (1)
  • Zahnärztin (1)
  • Geographin (1)
  • Postbotin (1)
  • Tänzerin (1)
  • Journalistin (1)
  • Pädagogin (1)
  • Reiterin (1)
  • Bäuerin (1)
  • Grafikerin (1)
  • Fotografin (1)
  • Anwältin (1)
  • Tiertrainerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Kimberley und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Kimberley ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Kimberley

Kommentar hinzufügen
Kimberley
Gast

Ich mag den Namen eigentlich nicht haha aber nur weil ich kimberley Jean-Mali heiße also das ist mein vor und 2 Name aber bevorzuge nur kimmy

Kimberly
Gast

Naja ich habe die Namen ja und ich finde ihn eigentlich nicht so toll meine Mutter hat ihn ausgewählt und ja eigentlich finde ich den Namen nicht so schön aber wenn er auf Deutsch übersetzt wird heißt sie ja die goldene eindeutig und ja naja mir gefällt er nicht so sehr aber er gefällt mir auch, 😅

Marleneee
Mitglied

Ich finde den Namen schlimm. Passt zu Chantal und Jeremy-Pascal. Am schlimmsten, wenn man einen deutschen Nachnamen hat.

Kimberley
Gast

Ja ich heiße auch Kimberley😂❤Meine Eltern wollten mich eigentlich Kimberly Mercedes (spanisch) nennen, jedoch würde das hier in Deutschland nicht so gut ankommen....deshalb sollte ich Kimberly heißen...da mein Vater ein....streber? Ist, hat er jegliche Internetseiten geprüft und hat dann diese zu dem Namen Kimberleeeeyy gefunden, diesen fande er dann schöner. Ich hasse es wenn Leute Kimberlyyyyy sagen deswegen heiße ich bei den meisten Kim oder Kimmy .....

Anja
Gast

Kimberley klingt total cool und niedlich!

Kimberley
Gast

Ich kenne niemanden der Kimberley heißt was ich toll finde aber es nervt das jeder kimberly sagt und der name Kimberley ist eine stadt aus kanada ich liebe es das mein name irisch ist

anevay
Gast

Meine große Schwester heißt Kimberley ,sie ärgert mich oft und um sie zu ärgern nenne ich sie Kimbo (den Namen mag sie nicht)

Pimperli
Gast

Wahnsinnig schööön.

Ohne böse zu sein...
Gast

Ich meine natürlich, ich fand es nie besonders nach vollziehbar, nicht "nur"...

Ohne böse zu sein...
Gast

Der Name Kimberley erinnert mich schon sehr an die Papiertuch-Spender in den Sanitäranlagen unserer Gaststätte, mit der Aufschrift Kimberley-Clark... Ich finde, dass es zwar weniger schöne Namen gibt, aber gefallen hat er mir noch nie. Ich fand es nur besonders nach vollziehbar, seinem Kind diesen Namen auszusuchen.

Kimberley
Gast

Ich bin mit meinem Namen ebenfalls zufrieden. Meine Eltern wollten mich urspruglich Melissa nennen, aber ich bin froh, dass siie sich doch für Kimberley entschieden haben. Ich kenne niemand anderen, die denn gleichen Namen wie ich hat. Allerdings finde ich es doof, dass ich meistens Kimberly von andern geschrieben werde. Jedes Mal rege ich mich darüber auf. Das "e" gehört einfach zu meinem Namen dazu.

Es muss ja nicht jeder den Namen mögen, deshalb gibt es ja auch viele verschiedene Namen, aber meiner Meinung nach, sollte man keinen Namen schlecht reden oder nach einer Person wegen des Names urteilen. Jeder ist anders, auch wenn man den gleichen Namen hat

kimi
Gast

Ich heisse selber kimberley und finde den name eigentlich ganz schön.viele spitznamen lassen sich anbieten.

Hallo
Gast

Die Schwester meines Patenkindes trägt diesen Namen und ist 2014 auf die Welt gekommen.
Ich finde den Namen echt schön und in Bezug auf unsere Kimberley auch echt niedlich und passend.

Kimbo
Gast

Ich heiße Kimberly. Ich finde dass 2. E viel zu überflüssig.

Kimberley
Gast

Also wie man sieht heiße ich auch Kimberley, und ja er wird voll augesprochen. Ich persönlich kann es auch nicht leiden wenn man mich Kimberliii nennt. Das ist auch ein Grund mit, warum ich mich von den meisten Menschen Kim nennen lasse. Es ist auch ziemlich geistlos diesen Namen mit der Unterschicht gelichzusetzen. Wie man sieht kann ich richtig schreiben und hab keinen Müll im Kopf. Mein Name ist schön, wenn er richtig ausgesprochen wird und man kann ihn beliebig variieren. Ich kann zwar nicht behaupten, dass der Name besonders selten ist, aber ich bin damit zufrieden und wer den Namen nicht mag, kann dann ja froh sein nicht so zu heißen und es zwingt einen auch niemand diesen Namen seinen Kindern zu geben. Also hört auf zu Jammern ihr Lappen und stellt euch nicht so Plüschig an!

Susann-Elis
Gast

Ich kenne eine Kimberley und die mag ich nicht besonders...

Kimmie's Supertoast
Gast

Das es verschiedene Meinungen gibt wahr voraus zu sehen. Was mich wirklich deprimiert sind die Leute die meinen, dass entweder: die Eltern 'ungebildet' sind, der Name zur 'unterster Schicht' angehört oder es ist ein 'RTL2' Name..
Total absurd und völliger humbug wenn ihr mich fragt.

Sicher, dass einige den Namen nicht mögen, aber ihn so bloß zustellen oder auch
die Eltern zu beleidigen ist echt unnötig. Heiße selbst seit 23 Jahren Kimberley Ann (ja, ihr seht richtig - mit einem e) und bin sehr zufrieden
damit. Auch, wenn man mich früher immer Kim Possible genannt hat, war ich echt stolz auf meinen Namen. Heute lach ich sogar drüber und
nehme es mit viel Humor.

wuschelpuschel
Gast

Finde den Namen einfach wunderschoen. Heiße selbst Kimberley-Ann, aber jeder egal ob Freunde, Familie, Verwandte, Bekannte und die Lehrer/in nennen mich Kim, Kimie(mehrere Varianten), Kimby oder auch Kimba (ist aber selten, dass dieser benutzt wird!) :D

unter mir
Gast

Hallo Dschastin, was sind Breute?

Justin
Gast

Kenne voll vile die so heisen. Geiler namme, geile breute.

Anusch
Gast

Klingt arrogant...

DAD
Gast

Wir haben unsere Tochter vor 20 Jahren Kimberley genannt. Wenn sie lieb war hieß sie Kimmi, aber Kimberley konnte man herrlich lang ziehen, wenn sie mal böse war. Im Kindergarten gab es schon damals drei(!) Kimberleys und seltsamerweise waren alle drei blond. Immer noch ein toller Name. Wir würden sie wieder so nennen.

Escape
Gast

Meine beste Freundin heißt Kimberley-Ann. Als Abkürzung nennen wir sie immer: Kim - Kimie oder auch manchmal Kimba (sehr selten!):D

Kimberley
Gast

Ich heiße auch Kimberley und war so ziemlich die erste in meiner Umgebung mit dem Namen und jetzt gibt es immer mehr Kinder mit dem Namen ;) Aber fast alle (sogar die Lehrer) nennen mich nur noch Kimmy :) Der Name ist total schön und selten und passt auch schön zu meinem schwedischen Nachnamen, damit ist er noch seltener! ^^

Kimberley
Gast

Heisse seit 25 Jahren Kimberley( Kimberlii), wobei ich von vielen Kim oder Kimba genannt werde.Ich finde den Namen total cool, mein Vater, der aus den USA kommt, gab mir den Namen

luzi
Gast

Glaubt ihr nicht, ihr steigert euch da ein bisschen zu sehr rein?????

luzi
Gast

Ähhhh...

Hannah
Gast

Die Menschen, die das gesellschatfliche Niveu eines Menschen an dem Name fest machen, die gehören der "ungebildeten" Gesellschaft an !

Kimberley
Gast

Ich glaube dir ist die Bedeutung von Kevinismus nicht ganz klar !!vielleicht hilft dir das ja bei deinem Gelaber auf den Sprung ;)))

Ben Zin
Gast

Bei diesem Namen muss ich an das Thema "Kevinismus" denken...

Kimberley
Gast

Ich meine natürlich, ich selber heiße Kimberley

Laura Kimberley
Gast

Das einzige was hier Nieveaulos ist, sind die Leute, die meinen das Recht zu haben, zu sagen, dass der Name Kimberley/Kimberly eher den Leuten aus unterster Schicht angehört ! Ich finde es eine Frechheit zu sagen, das ist ein RTLII Name ! Der jenige der das behauptet scheint ja selbst eher aus der untersten Schicht zu sein, sonst würde man kein RTLII gucken !
Und das man im Englsichen das -ey nicht als ä ausspricht ist genau so unsinnig! oder sagt man etwa ashli (Ashley) anstatt Aschlääy ! ?
Ich selber Kimberley und meine Eltern und ich gehören nicht der untersten Schicht an !
Kleiner Tip : Erst denken - dann den Mund aufmachen !

liridona
Gast

Ich mag den namen.meine beste freundin heißt so.ist richtig nett und hübsch.der name ist niedlich wie mein beste freundin

Kimmi
Gast

Ich heiße eigentlich auch kimberley und ich mag meinen namen total . Hat auch ne tolle bedeutung

Toller Meinungsaustausch!
Gast

Am besten gefallen mir "Argumente" der Art wie: "Der Name gefällt mir, weil er voll süß ist!" Dann aber pikiert damit kommen, dass Namenswahl nichts mit Bildung zu tun haben soll... ;-))) "Dan" ist hier der Einzige, der wirklich sinnvoll argumentiert und weiß, wovon er spricht. Aber danke an alle "voll süß"-Argumentierer - Ihr habt mich wirklich zum Lachen gebracht. ;-) Der Name an sich ist sicherlich nicht schlecht, zumal für anglophone Kinder. Kombiniert aber mit einem Nachnamen wie "Hinterhuber" oder Vergleichbarem - ein einziger Witz.

Olivia
Gast

Solange das Kind nicht Kim genannt wird, ist das in Ordnung. ;)

Gina Chiara
Gast

Ich finde diesen Namen sehr schön! So ein Schwachsinn mit "RTL2" Niveau. Da heißen manche nämlich auch Anna, Stefanie, Alexandra, etc.. Ich werde mein Kind später einmal so nennen, weil der Name einfach außergewöhnlich ist. Außerdem finden die Männer diesen Namen ziemlich sexy & anziehend. Das überlege ich mir nicht zweimal. (:

Louisa
Gast

Kimberley klingt nach einem Namen aus einer RTLII-Serie. Würde mein Kind nie so nennen.

Kimberley
Gast

Ich heiße selbt Kimberley und finde den Namen auch ganz schön auch wenn mir der Name meiner Schwester (Maya) fast noch besser gefällt. Über die Aussprache kann man sich streiten. Ich selbst spreche meinen Namen so aus, wie er geschrieben wird: also mit ey. Ich finde es aber auch nicht schlimm, wenn man das "e" beim Aussprechen weg lässt.
Ich finde es total bescheuert zu sagen, dass alle Elter die ihren Kindern Ausländische Namen geben der Unterschicht angehören...

Sabine
Gast

Die Schreibform: Kimberly würde ich bevorzugen. Allgemein kein schlechter Name für ein Mädchen

Nochmal@Christin
Gast

Sorry, ich meinte in meinem Kommi natürlich Christin und NICHT ChristinA.

@Christin
Gast

Ja, der Name ist soooo selten...@Christina. Vielleicht bei euch, aber schau mal in Großstädte oder hier ins Forum. Mittlerweile heißen viele kleine Mädchen Kimberley. Und was macht ihr, wenn euch noch einige Eltern folgen und ihre Töchter auch Kimberley nennen. Dann heißen bei euch im Ort vielleicht 10 Mädels Kimberley, aber nur noch 4 Anna...:-) Man sollte einen Namen nicht nur aufgrund der Seltenheit wählen. DAS kann sich total schnell ändern und ein seltener Name boomt auf einmal ( siehe z.B. Luna !)
Ich kenne das von meinem eigenen Namen. Als ich klein war noch sooo selten bei Kleinkindern und jetzt heißt jedes 4. Mädchen so...mich störst nicht, aber wollte nur mal zeigen, wie schnell das gehen kann.

Lili Marie

Christin
Gast

meine Tochter 8 monate heisst auch Kimberley wir sind richtig froh den namen ausgesucht zu haben wohnen in einen kleine Dorf und unsere is bis jetzt die einzige Kimberley! Find es schöner wenn meien Kind einen seltenen namen hat!

mutter
Gast

Meine superschöne tochter heisst auch kimberley sie ist jetzt superstoltz auf ihren namen

na ja
Gast

wehn intresirts schohn wi eina schreipt....
ales scheis egahl odda?

Kimberley^^
Gast

Ich heise auch Kimberley und werde kimberli ausgesprochen.Ich finde das ales unsinnig wehn interesiert es wie einer heist?Wenn man einen Menschen mag ist es einen egal wie eroder sie heist,oder?

Kimberley
Gast

Ich heiße so und bin voll und ganz damit zufrieden ...schon allein weil ich die einziege auf unserer schule bin die Kimberley heißt und wir sind mit über500.000schülern =) ...der einzige nachteil ist das keiner weiß wie der ausgesprochen wird ...und es wird ley ausgesprochen so wie es auch geschrieben wird ...udn es wird auch wirklich so ausgesprochen ...und das kann ich mit 100%tieger sicherheit sagen denn mein stiefvater ist engländer un wenn ihr agen wollt das der keene ahnung hat dann weiß ich auch nit ...

Pseudonym
Gast

Also mein gutes kind Cheryl Monique...
Deine kleine Schwester sollte ursprünglich Chiara oder Chira/Kira heissen,nicht Chiana (;o)
Ja nun heisst sie Kimberley...und sie hat bei mir,oder uns auch die Spitznamen:Kimi,Kim und Kimba (:o)

Sie
Gast

Immer diese Kombinationen von amerikanisch/englisch-klingenden Vornamen und deutsch-klingenden Nachnamen. Kimberley Müller, Hanseder, usw. Das passt doch ned wirklich.

Kimberly
Gast

Also ich mag meinen Namen, obwohl ich ihn als Kind echt gehasst habe und mir gewünscht hab, dass ich einen 'normalen' Namen hätte. Ich muss wirklich sagen, dass besonders in Amerika Kimberly oder Kimberley einen nicht besonders guten Ruf hat. Ähnlich wie hierzulande beispielsweise Chantal (obwohl ich den Namen auch echt mag). Aber ich finde, man sollte über soetwas erhaben sein. Auch wenn es, da der Name in Deutschland echt noch nicht oft vorkommt (obwohl die Anzahl steigt), es echt abenteuerliche Schreib- und Aussprechweisen gibt xD

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Kimberley schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Leilah, Liviana, Madelyn, Maurine, Nata, Page, Raya, Samya, Siria und Tea.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Wandi

Noch kein Kommentar vorhanden

Wandi würde sich etwas mehr Interesse an ihrem Namen wünschen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Wandi?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948

Aktuelle Umfrage

Wie lange hast Du gestillt?