Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Mavie

Mavie ist ein weiblicher Vorname keltischer Herkunft. Alle Infos zum Namen findest du hier.

468 Stimmen (Rang 1189)
4 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
1189

Rang 1189
Mit 468 erhaltenen Stimmen belegt Mavie den 1189. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Mavie ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Mavie

Was bedeutet der Name Mavie?

Bedeutung

Französisch: ma vie = mein Leben
Keltisch: mavie = singender Vogel
Englisch: The Mavis = Die Singdrossel
"die Lebendige"

Woher kommt der Name Mavie?

Wann hat Mavie Namenstag?

Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt.

Wie spricht man Mavie aus?

Aussprache von Mavie: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Mavie auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Mavie?

Mavie ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 251. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2005 mit Platz 53. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Mädchenname durchschnittlich auf dem 172. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Mavie

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Mavie in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2021 2020 2019 Bester Rang
Deutschland 251 219 224 53 (2005)
Österreich 116 114 123 114 (2020)
Schweiz 145 143 152 129 (2002)
Frankreich - 444 - 437 (2018)
England 372 358 - 358 (2020)
Schottland 114 - - 114 (2021)
USA 941 941 - 941 (2021)
Kanada 199 187 268 187 (2020)

Mavie in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2021)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Mavie in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2021 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 53 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 56 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 117 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 136 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 146 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 180 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 187 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 195 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 196 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 205 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 207 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 210 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 224 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 219 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 251 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 53
  • Schlechtester Rang: 251
  • Durchschnitt: 172.13

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Mavie

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Mavie im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 151 im November 2018
Rang 141 im Dezember 2018
Rang 177 im Januar 2019
Rang 149 im Februar 2019
Rang 147 im März 2019
Rang 129 im April 2019
Rang 156 im Mai 2019
Rang 131 im Juni 2019
Rang 131 im Juli 2019
Rang 0 im August 2019
Rang 114 im September 2019
Rang 120 im Oktober 2019
Rang 120 im November 2019
Rang 110 im Dezember 2019
Rang 117 im Januar 2020
Rang 197 im Februar 2020
Rang 203 im März 2020
Rang 183 im April 2020
Rang 202 im Mai 2020
Rang 205 im Juni 2020
Rang 207 im Juli 2020
Rang 203 im August 2020
Rang 204 im September 2020
Rang 187 im Oktober 2020
Rang 171 im November 2020
Rang 189 im Dezember 2020
Rang 214 im Januar 2021
Rang 177 im Februar 2021
Rang 152 im März 2021
Rang 135 im April 2021
Rang 160 im Mai 2021
Rang 133 im Juni 2021
Rang 101 im Juli 2021
Rang 128 im August 2021
Rang 120 im September 2021
Rang 100 im Oktober 2021
Rang 124 im November 2021
Rang 163 im Dezember 2021
Rang 174 im Januar 2022
Rang 149 im Februar 2022
Rang 155 im März 2022
Rang 158 im April 2022
Rang 156 im Mai 2022
Rang 122 im Juni 2022
Rang 140 im Juli 2022
Rang 124 im August 2022
Rang 126 im September 2022
Rang 127 im Oktober 2022
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Okt
2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 100
  • Schlechtester Rang: 321
  • Durchschnitt: 179.11

Geburten in Österreich mit dem Namen Mavie seit 1984

Mavie belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 330. Rang. Insgesamt 421 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
330 421 Statistik Austria 2021

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Mavie besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (34)
  • 14.7 % 14.7 % Baden-Württemberg
  • 8.8 % 8.8 % Bayern
  • 2.9 % 2.9 % Brandenburg
  • 5.9 % 5.9 % Hamburg
  • 2.9 % 2.9 % Hessen
  • 5.9 % 5.9 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 11.8 % 11.8 % Niedersachsen
  • 20.6 % 20.6 % Nordrhein-Westfalen
  • 2.9 % 2.9 % Rheinland-Pfalz
  • 2.9 % 2.9 % Saarland
  • 5.9 % 5.9 % Sachsen
  • 8.8 % 8.8 % Schleswig-Holstein
  • 5.9 % 5.9 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (21)
  • 4.8 % 4.8 % Burgenland
  • 9.5 % 9.5 % Kärnten
  • 28.6 % 28.6 % Niederösterreich
  • 4.8 % 4.8 % Oberösterreich
  • 9.5 % 9.5 % Salzburg
  • 19.0 % 19.0 % Steiermark
  • 4.8 % 4.8 % Tirol
  • 19.0 % 19.0 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (0)
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Mavie? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Mavie als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Mavie besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Mavie.

Häufigkeit des Vornamens Mavie nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Mavie

Männliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Avin
  • Machen
  • Mai
  • Matschi
  • May
  • Vivi

Ähnliche Vornamen

Mavie in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Mavie

Mavie Bardanzellu
amerikanische Schauspielerin
Mavie Hörbiger
Schauspielerin
Mavie Horbiger
australische Schauspielerin
Mavie Marcos
Sängerin
Mavie Noelle
Youtuberin

Mavie in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Mavie bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Mavie in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Mavie wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
5 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Ma-vie
Endungen
-avie (4) -vie (3) -ie (2) -e (1)
Anagramme
Maive (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Mavie - gebildet werden können.
Rückwärts
Eivam (Mehr erfahren)Mavie ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
5 Dynamik und Freiheit (Mehr erfahren)

Mavie in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01001101 01100001 01110110 01101001 01100101
Dezimal
77 97 118 105 101
Hexadezimal
4D 61 76 69 65
Oktal
115 141 166 151 145

Mavie in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Mavie anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
63 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
M100 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
MF (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Mavie buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Martha | Anton | Viktor | Ida | Emil
Internationale Buchstabiertafel
Mike | Alfa | Victor | India | Echo

Mavie in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Mavie in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Mavie
Altdeutsche Schrift
Mavie
Lateinische Schrift
MAVIE
Phönizische Schrift
𐤌𐤀𐤅𐤉𐤄
Griechische Schrift
Μαυιε
Koptische Schrift
Ⲙⲁⲃⲓⲉ
Hebräische Schrift
מאויה
Arabische Schrift
مــاــوــيــه
Armenische Schrift
Մավիե
Kyrillische Schrift
Мавие
Georgische Schrift
Ⴋავიე
Runenschrift
ᛘᛆᚡᛁᛂ
Hieroglyphenschrift
𓅓𓄿𓆑𓇋𓇌

Mavie barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Mavie an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Mavie im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Mavie im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Mavie in Blindenschrift (Brailleschrift)

Mavie in Blindenschrift (Brailleschrift)

Mavie im Tieralphabet

Mavie im Tieralphabet

Mavie in der Schifffahrt

Der Vorname Mavie in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

-- ·- ···- ·· ·

Mavie im Flaggenalphabet

Mavie im Flaggenalphabet

Mavie im Winkeralphabet

Mavie im Winkeralphabet

Mavie in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Mavie auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Mavie als QR-Code

Mavie als QR-Code

Mavie als Barcode

Mavie als Barcode

Wie denkst du über den Namen Mavie?

Wie gefällt dir der Name Mavie?

Bewertung des Namens Mavie nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.9 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Mavie?

Ob der Vorname Mavie auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (63.9 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (61.4 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (65.1 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (60.2 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (80.7 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (61.4 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (60.2 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (20.5 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (24.1 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (26.5 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (27.7 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (27.7 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (43.4 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (42.2 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (21.7 %)
Was denkst du? Passt Mavie zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Mavie ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (28.3 %) modern (84.9 %) wohlklingend (88.8 %) weiblich (80.4 %) attraktiv (85.7 %) sportlich (70.9 %) intelligent (80.6 %) erfolgreich (77.0 %) sympathisch (88.0 %) lustig (74.5 %) gesellig (78.8 %) selbstbewusst (79.3 %) romantisch (76.8 %)
von Beruf
  • Künstlerin (8)
  • Schauspielerin (6)
  • Youtuberin (5)
  • Kinderärztin (4)
  • Chefin (4)
  • Friseurin (4)
  • Journalistin (3)
  • Ärztin (3)
  • Bibliothekarin (2)
  • Malerin (2)
  • Musikerin (2)
  • Lehrerin (2)
  • Visagistin (2)
  • Soldatin (2)
  • Akademikerin (1)
  • Anwältin (1)
  • Polizistin (1)
  • Physikerin (1)
  • Tänzerin (1)
  • Konditorin (1)
  • Bankkauffrau (1)
  • Promoterin (1)
  • Juristin (1)
  • Skateboarderin (1)
  • Parfumeurin (1)
  • Tanzlehrerin (1)
  • Sängerin (1)
  • Marketingkauffrau (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Mavie und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Mavie ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Mavie

Kommentar hinzufügen
Marlene
Gast

Kann mich meinem Vorredner nur anschließen. Die Diskussion verstehe ich nicht. Mavie ist ein Englischer Name und wird dann natürlich auch eben so ausgesprochen.
Seit wann spricht man englische Namen in Deutschland nicht mehr englisch aus?

Jan
Gast

Ich verstehe die Diskussion um die Aussprache nicht. Mavie ist wohl ein englischer Name, wie auch in der Beschreibung steht. Ein englischer Name wird dann auch Englisch ausgesprochen. Wenn jemand zb Charles heißt, spricht man das ja auch in Deutschland Englisch aus. Würde in dem Fall jemand je auf die Idee kommen darüber zu diskutieren Charles deutsch oder französisch auszusprechen? Wohl kaum. Warum sollte man es also bei Mavie machen?

Mavie
Gast

Ich heiße Mavie. Ich werde ausgesprochen wie man es schreibt. Ich sehe kein Problem darin wenn jemand anderes dessen Name genauso geschrieben wird, lieber mit der englischen Version angesprochen wird. Ich sehe auch kein Problem darin wenn fremde/weniger bekannte meinen Namen englisch aussprechen. Wie man den Namen am liebsten ausgesprochen hat variiert von Namensträger zu Namensträger und das ist auch allein dessen Entscheidung.
Punkt.

Elise
Gast

Mavie ist sicher kein französischer Name. Ich denke das ist vermutlich ein Missverständnis. Vielleicht denken einige Leute, das es ein französischer Vorname wäre, weil ma vie auf französisch mein Leben bedeutet. Aber das ist kein Vorname. Das ist eine Aussage. Ma vie est belle kann man auf französisch sagen. Mein Leben ist schön. Das hat aber überhaupt nichts mit einem Namen zu tun. Niemand heißt Ma vie oder auch zusammen geschrieben Mavie in Frankreich.
Ich denke Mavie ist eher ein englischer Name und wird vermutlich auch englisch ausgesprochen.

Mavie
Gast

Hey ihr Lieben! Ich bin auch eine Mavie. Ich bin überrascht das es so viele gibt die auch Mavie heißen. In Deutschland habe ich bisher noch nie eine andere Mavie kennengelernt.
Ich werde auch englisch Mäywie ausgesprochen. Mein Dad ist Engländer. Ist mir ganz neu das der Name Mavie Französisch sein soll. Ich kenne den nur als englischen Namen.

Amelie S.
Gast

Bei den bekannten Personen kann man noch Mavie Noelle van Onna dazufügen das ist eine youtuberin xD

Ich find den namen schön xD

Kathi
Gast

@Nadja: Es ist nur meine persönliche Meinung, aber ich finde es auch ein bisschen seltsam einen englischen Namen einzudeutschen. Du sprichst doch bestimmt englische Namen auch Englisch aus und deutscht die nicht ein oder? Oder nennst du eine Mary in Maria um weil du den Namen eindeutscht? Vermutlich nicht.
Es gibt Namen wie z.B. Paula oder Sandra, die es in der englischen Sprache und in der deutschen Sprache gibt. Die kann man dann natürlich in Deutschland auch deutsch aussprechen. Aber den Namen Mavie gibt es als deutschen Namen gar nicht. Das ist ein rein englischer Name. Eben wie z.B. Mary. Das ist meiner Meinung nach der Unterschied. Aber es muss jeder selbst wissen.

Nadja
Gast

Ich überlege, ob wir unsere Tochter Mavie nennen sollen. Aber die Diskussion hier verwirrt mich nun etwas. Wieso sagen denn alle, dass man einen englischen Namen nicht französisch aussprechen soll? Für mich wäre das einfach eine eingedeutschte Form, hat für mich nichts mit Französisch zu tun. Warum soll das denn bei diesem Namen nicht gehen? Es gibt doch viele Namen, die eingedeutscht wurden und bei Mavie gibts ja sonst keine deutsche Entsprechung. Für mich klingt er aber so auch wunderschön. Danke für die Aufklärung :)

Anke
Gast

Wunderschöner Name! Wir hatten letztes Jahr ein sehr liebes Au-pair Mädchen aus Großbritannien bei uns, die den schönen Namen Mavie trug.
Man sollte aber wirklich darauf achten den Namen korrekt auszusprechen. Das ist ein englischer Name und er wird Meywie ausgesprochen. Man blamiert sich wenn man ihn falsch auf französisch ausspricht.

Jean-Luc
Gast

Das ist kein französischer Name. Ich bin Franzose, habe 41 Jahre in Frankreich gelebt und hab diesen Namen niemals in Frankreich gehört. Und ich kenne durch meinen Beruf überdurchschnittlich viele Leute.
Wahrscheinlich hat es hier jemand falsch in die Beschreibung geschrieben das Mavie ein französischer Name wäre.

Lilia
Gast

Meine Tochter heißt Mavie und es wird auch Mavie ausgesprochen. Wie asozial müssen Eltern bitte sein,andere als hohl zu bezeichnet weil man einen englischen Namen ,französisch ausspricht?

Lilly
Gast

Also meine Freundin heißt auch „Mavie“ und es wird auch „Mavie“ ausgesprochen. Nicht englisch. Finde den Namen toll.

Mavie
Gast

Schaut doch einfach oben. Da steht drin was der Name zB auf keltisch bedeutet. Es muss ja nicht heißen, dass der Name aus dem französischen kommt, man spricht in meinem Fall einfach nur französisch aus🤷‍♀️

Mavie
Gast

Naja @Enya dein Vergleich hinkt ziemlich. Der Name Julia stammt nicht aus England, sondern aus dem alten Rom. Es handelt sich bei Julia um einen lateinischen Namen. Und deshalb ist die deutsche Aussprache Julia auch völlig korrekt, denn so wurde der Name auch in Latein ausgesprochen.

Ich heiße Mavie und ich empfinde meinen Namen sicher nicht als schräg, nur weil hier Menschen auf die korrekte Aussprache hinweisen. Ganz im Gegenteil. Ich bin sehr froh das es Menschen gibt, die auf sowas hinweisen und ich danke diesen Menschen dafür!
Es ist nicht schlimm wenn jemand Mavie falsch ausspricht. Aber schlimm finde ich es wenn man es demjenigen erklärt dass das ein englischer Name ist und er auch Englisch ausgesprochen wird und derjenige es immer noch nicht versteht und auf seiner falschen Aussprache besteht. Das nervt extrem!

Enya
Gast

Mein Name ist Enya. Ich werde jetzt auch als Kommentar unten den Namen schreiben, dass alle dumm und schräg sind, die ihn Eeenja aussprechen und nicht Änja. Ist ja schließlich n keltischer Name. Da weiß man ja, dass man den nicht deutsch ausspricht.

Ich finde das hier alles ganz schön daneben und wäre ich eine junge Maviiee würde ich mich ganz schlecht fühlen, zu lesen, dass mein Name anscheinend schräg ist.

Vielleicht ist der Name einfach nur ein Name und es ist egal, wo er herkommt. Wichtig ist, wie das Kind sich vorstellt. Und dann ist gut!

Oder muss eine Julia in Deutschland nun auch Dschulia genannt werden, weil es den Namen vielleicht erst in England oder sonst wo gab?

Denkt einfach mal ein bisschen nach, was ihr so schreibt.

Katja
Gast

Ich kannte den Namen Mavie bisher noch nicht. Er gefällt mir aber sehr gut. Vom Schriftbild her wäre ich nie auf die Idee gekommen ihn französisch auszusprechen. Für mich sieht das sofort auf den 1. Blick wie ein englischer Name aus.

Mavie
Gast

Ich bin ganz überrascht das es doch so viele Mavies gibt. In Deutschland ist der Name sehr selten. Ich hab bisher zumindest noch nie eine andere Mavie kennengelernt.
Ich hab meinen Namen schon immer sehr gemocht, aber es nervt das ihn viele Leute falsch aussprechen. Dabei ist es ganz einfach zu sprechen. Man spricht Mäywie.

@Lisa: Du hast einen Namen den sicher niemand falsch ausspricht. Deshalb kannst du es vielleicht nicht beurteilen, wie es ist wenn ständig jemand den eigenen Namen falsch ausspricht. Oder wenn man ständig erklären muss, wie der Name ausgesprochen wird. Mich nervt es manchmal schon sehr.

Elizabeth
Gast

Es muss jeder selbst wissen aber einen englischen Namen französisch auszusprechen finde ich sehr schräg.
Ich bin Engländerin und Mavie ist eben ein englischer Name. Und den spricht man auch in Deutschland Englisch aus. Ich heiße zb Elizabeth. Das spricht man in Deutschland genauso aus wie in England.

Pascal B.
Gast

Mavie Noelle(YTerin^^)

Lisa
Gast

Ich kenne 2 Mavies die. aber gewünscht auch Ma Vie ausgesprochen werden :)

Ihnene ist jedoch sehrwohl bewusst das es sich nicht um einen französischen sondern um einen keltischen/englischen Namen handelt (definitiv keinen amerikanischen wie auch viele schreiben)

Man muss sich dessen bewusst sein das der Name auch gut eingedeutscht werden kann und mit dieser Aussprache auch sehr schön klingt.

Ich verstehe auch nicht das immer jeder ein Problem daraus macht wie er ausgesprochen wird der Name... im deutschsprachigen Raum ist es eben diese Aussprache im englischsprachigen Raum eben die andere aber der Name klingt trotzdem in beide Varianten schön.

Sollten wir noch eine 3. Tochter bekommen stehe übrigens auch Mavie zur Auswahl oder Arya 😄 und wir möchten eine MAVIE (mit Betonung auf dem A) und keine MÄIVIE

Zoro
Gast

Super Name !!

Sabrina
Gast

Im Kindergarten meiner Tochter ist ein Mädchen das Mavie heißt und sie soll auch so komisch französisch ausgesprochen werden. Ich möchte niemand beleidigen, aber es kommt wirklich sehr seltsam rüber diesen englischen Namen französisch auszusprechen. Der Name ist Englisch und wird Meywi ausgesprochen. Wenn man ihn Ma Vie ausspricht wird jeder Franzose den Kopf schütteln.

Maria
Gast

MA VIE die Betonung liegt ganz einfach in der Endung! Mein Leben---- es kann keinen schoeneren Namen mehr geben. Ich bin eine Omi und stolz auf den sehr bewusst gewaehlten Namen meiner Enkeltochter.

Michelle
Gast

Englischer Name = Englische Aussprache. Ist eigentlich total einfach. Ich weiß nicht warum einige damit solche Schwierigkeiten haben?
Mein Name (Michelle) ist ein französischer Name. Da habt ihr doch bestimmt auch keine Schwierigkeiten den richtig auszusprechen oder? Michelle ist ein französischer Name, also wird er französisch ausgesprochen. Mavie ist aber kein französischer Name.

Stella
Gast

Meine Schwester heißt Mavie. Das ist ein seltener Name, ich kenne sonst keine andere Mavie.
Aber ich kann ehrlich gesagt nicht nachvollziehen das manche schreiben sie hätte immer Schwierigkeiten das Leute ihren Namen richtig aussprechen. Oder das manche sie Marie nennen. Wie geht das denn? Marie klingt ja total anders als Mavie! Mavie spricht man ja Meywii aus und Marie so wie man es schreibt. Das klingt ja null ähnlich.
Also meine Schwester hatte nie Probleme mit ihrem Namen.

Mavie
Gast

Mavie so heiße ich :) Der Name ist schick und in Deutschland selten, aber man muss oft erklären wie er ausgesprochen wird. Viele sagen Maaaawii aber das ist ganz falsch. Man spricht den Namen so aus: Mäywie. Kurz und bündig, nicht lang gezogen.
Manche sagen sogar Marie zu mir, dabei hört sich das total anders an :o

Melanie
Gast

Wunderschöner Name! Aber ein französischer Name ist das wirklich nicht. Das ist ein englischer/amerikanischer Name und man spricht ihn Mäjwie aus. Meine Oma hieß Mavie, sie ist leider schon verstorben. Sie war Engländerin.

Und klar habt ihr Probleme das ihr jedem erst erklären müsst wie ihr ausgesprochen werden wollt, wenn ihr einen englischen Namen französisch aussprecht. Aber das liegt dann an euch und nicht an den anderen!

Sabrina
Gast

Mavie ist aber echt kein französischer Name. Meine Tante ist Französin. Ich hab sie gefragt ob sie den Namen Mavie aus Frankreich kennt und sie meinte: Nein hab ich noch nie gehört. Wir haben dann beide zusammen extra noch in einem Buch über französische Vornamen nachgeschlagen. Darin stehen wirklich so gut wie alle französischen Vornamen drin. Es ist ein sehr dickes Buch. Und Mavie steht nicht drin. Meine Tante meinte auch sofort, das der Name sich viel mehr Englisch anhört und von der Schreibweise auch so aussieht.

Kimberly
Gast

@Alva: Das ist aber ein bisschen seltsames Argument. Nur weil du niemand kennst der Mavie heißt, gibt es den Namen in England nicht? Kennst du denn mit jedem englischen Namen auf der Welt eine Person die so heißt?! Kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen. Ich kenne übrigens auch niemand der Alva heißt. Deiner Logik nach gibt es den Namen deshalb dann nicht.

Meine Mutter heißt Mavie und sie ist Engländerin. Mavie ist ein gewöhnlicher englischer Name. Es heißt nicht jede 2. so, aber es ist es auch kein extrem seltener Name.

Namen deutscht man ein? Also sprichst du z.b. John oder Jeanette exakt so aus wie sie geschrieben werden? Sorry aber bitte mach dich nicht lächerlich. Das macht niemand.

Alva
Gast

Wie kommt ihr darauf, der Name sei englisch? Ich habe viele Jahre in England gelebt und nie eine Mavie kennengelernt. Ich spreche diesen wunderbaren Namen, genau wie er steht. Einen Namen in Deutschland einzudeutschen finden nur Deutsche lächerlich. Der Rest der Welt findet das selbstverständlich.

Lars
Gast

Muss mich meiner Vorrednerin anschließen. Namen werden normalerweise so ausgesprochen, wie sie ihn dem Land aus dem sie stammen ausgesprochen werden. Englische Namen werden Englisch ausgesprochen, deutsche Namen Deutsch, etc. Mavie ist ein englischer Name, also wird er Englisch ausgesprochen. Ich verstehe nicht wie man auf die Idee kommt Mavie französisch auszusprechen. Das ist in etwa so als wenn man als Deutscher Kevin Huber heißt und das dann auf französisch ausspricht. Das ist doch affig?

Alizée
Gast

Es ist ein schöner Name. Aber es ist wirklich kein französischer Name, wie einige schon richtig geschrieben haben.
Sicher, jeder darf sein Kind nennen wie er/sie es möchte. Aber ich muss anderen leider recht geben, die geschrieben haben das es etwas albern rüber kommt. Mavie ist ein englischer Name, also wird er auch englisch ausgesprochen. Das ist eigentlich logisch oder? Es ist eben KEIN französischer Name. Ihr müsst also jedem erklären, dass ihr persönlich diesen englischen Namen französisch aussprechen möchtet. Und natürlich dürft ihr das tun. Aber andere dürfen das dann auch albern finden. Ich geben meinem Kind doch auch nicht den französischen Namen Michelle und bestehe dann drauf, dass dieser Name aber deutsch ausgesprochen werden soll. Das wäre doch Quatsch oder nicht? Es ist auch für das Kind nicht schön, wenn es immer wieder die Aussprache von seinen Namen erklären muss, weil andere den Namen wahrscheinlich (richtigerweise) auf Englisch aussprechen.

Nadine
Gast

Unsere Tochter heißt auch Mavie und wird deutsch ausgesprochen bzw französisch. "Ma vie" ist französisch und natürlich wird daher der Name demzufolge, auch auf Grund der tollen Bedeutung, auch damit in den Zusammenhang gebracht. Es stimmt das er in Frankreich unbekannt ist, aber unsere Kinder nennen wir ja auch nicht "Morgenröte" (Smile)
Ich finde es absolut unpassend hier Eltern als "hohl" bezeichnen und eine absolute Frechheit! Jeder darf ja wohl selbst entscheiden wie der Name ausgesprochen werden soll!!

Bille
Gast

Hey - ich habe den Namen zum ersten Mal in der Eltern-Zeitschrift gelesen und finde ihn sehr schön! Ob nun die Aussprache englisch oder mit Betonung auf "i" klingt beides gut. Leider habe ich mich schon für einen anderen Namen für meine Tochter entschieden, aber die die diesen Namen tragen dürfen, haben auf jeden Fall einen seltenen und auffallenden von ihren Eltern bekommen :) LG
P.S. ich finde es peinlich sich in so einem Form gegen Andere so auszulassen nur wegen einer Herkunft eines Namens

Andrea
Gast

Ich finde die Aussprache wie bei Mavie Hörbinger schöner als die englische. Es ist aber auch Geschmackssache. :)

Isabelle
Gast

Mavie ist kein französischer Name! Mein Papa ist Franzose und er sagt dieser Name kommt definitiv nicht aus Frankreich.

Es haben jetzt schon mehrere Franzosen geschrieben das es den Namen dort nicht gibt, aber manche glauben es immer noch nicht? Denkt ihr wirklich ihr wisst es besser als Einheimische?

sandra
Gast

Mavie ist ein englischer name und sonst gar nix. nur weil es diese mavie hörbinger gibt, die ihren eigenen namen falsch ausspricht. bzw ihre eltern sprechen es falsch aus. sowas hohles. leute ehrlich, ihr macht euch sowas von lächerlich mit diesem namen wenn ihr anderen erzählt das würde ein französischer namen sein und mein leben heißen. das ist ein englischer name und wird wie mäjwie ausgesprochen!

Desiree
Gast

Ich bin Französin und ich garantiere euch Mavie ist kein französischer Name. Auch nicht wenn er Mavi geschrieben wird.
"Ma vie" heißt "mein Leben" auf französisch, das ist korrekt. Aber deshalb ist Mavie ja kein französischer Name nur weil die beiden Wörter in der französischen Sprache eine Bedeutung haben. Fragt andere Franzosen wenn ihr das nicht glaubt, die werden euch es bestätigen

Mavie
Gast

Mavie ist sehr wohl ein französischer Name! Aber eben auch amerikanisch, türkisch und englisch. Auf französisch bedeutet das genau "Mein Leben"also "ma vie". Auf türkisch ist es ein anderes, weniger bekanntes Wort für die Farbe blau. Es ist also ein sehr vielfältiger Name mit einer verzweigteren Herkunft. In Österreich gibt es - laut Statistiken - nur drei weibliche Personen mit dem Vorname "Mavie".

Mavie
Gast

Ich heiße auch Mavie und das ist ein englischer/amerikanischer Name. Dieser Name ist in England und den USA auch überhaupt nicht selten, sondern ein ganz normal bekannter weiblicher Vorname.
Ich weiß nicht wie manche darauf kommen das es ein französischer Name wäre? Ich hab 2 Jahre in Paris studiert und NIEMAND kannte diesen Namen dort. Alle Franzosen haben nachgefragt wie man den Namen ausspricht. Wenigstens ein paar Franzosen hätten ihn ja wohl kennen müssen wenn er ein französischer Namen wäre. Mavie ist definitiv kein französischer Name.

Mavie
Gast

Ich heiße auch mavie meine Mama hatte erstmal kein Namen also hieß ich die ersten Tage das Mädchen 😂 meine Mama hat dann einen mavie hörbigerger Film gesehen und wollte mich sofort so nennen - tja ... Da bin ich. Meine Name wird auf ,a' betont :) ein Baby wurde nach mir benannt :) und an alle Mavies einen schönen Tag und natürlich auch an andere :)

Mavie
Gast

Ich heiße Mavie, habe meinen Namen vorher noch nie bei jemand anderem gehört und finde es richtig cool zu lesen, dass es doch einige Mavies gibt. Meinen Namen spricht man übrigens mit Betonung auf 'i' aus, verstehe auch nicht wie es anders sein soll, ist ja schließlich ein 'e' hinten, was das 'i' lang zieht. Leider werde ich in der Schule oft Mäivie, Marie oder Mavin (bei dem übrigens das 'e' fehlt, wesshalb 'a' betont wird) ausgesprochen, aber nachdem man die Lehrer korrigiert, finden sie den Namen immer toll. Kann aber auch nervig sein, wenn man jemanden kennen lernt und man beim "wie heißt du?" Schon "oh nein" denkt.

Casey
Gast

Ich finde den Namen Mavie oder auch Mave sehr schön. Wenn ich mal eine Tochter bekomme, dann will ich sie aufjeden Fall so nennen.

Oliver
Gast

Unsere Tochter (2014) heißt auch Mavie. Wir sprechen den Namen mit Betonung auf a aus.
(wie es die öfter genannte Mavie Hörbiger übrigens auch macht) Dafür gibt es auch einen Grund: Der Name kommt aus dem Keltischen und wurde auch ins Altfranzösische übernommen. In beiden Sprachen bedeutet er Singvogel (altfrz. gris mauvis oder so), daher kommt auch Möwe oder das englische Mavis. Ausgesprochen wurde und wird das immer wie Mavi. Die Aussprache MaVie, also wie MeinLeben kennt man in Frankreich angeblich gar nicht so, sondern ist mehr eine deutsche Interpretation. Aber auch schön! Wie man sein Kind also nennen möchte ist offen. Sonst hätten sich Namen ja nie weiterentwickelt

mavie
Gast

Heii :* ich heiße auch mavie ich finde den namen Super ! ngebt ihn euren Kindern

Sandra
Gast

Mavie der Name klingt noch schön.

Mavie
Gast

Ich heiße auch Mavie! :D
Ich bin mittlerweile mit dem Namen sehr zufrieden aber was mich stört ist, dass die Lehrer in der Schule immer "Marie" oder mit der Betonung auf das "A" obwohl man den Namen auf das "ie" betont.(erst heute hat mich eine Lehrerin "Marie" genannt!)
ich bin sehr stolz auf meinen Namen weil er so ausgefallen ist und weil er einen schöne Bedeutung (=mein Leben) hat. Ich würde übrigens nach der Schauspielerin "Mavie Hörbiger" benannt. :)

Mavie
Gast

Ich heiße auch Mavie! :D
Ich bin mittlerweile mit dem Namen sehr zufrieden aber was mich stört ist, dass die Lehrer in der Schule immer "Marie" oder mit der Betonung auf das "A" obwohl man den Namen auf das "ie" betont.(erst heute hat mich eine Lehrerin "Marie" genannt!)
ich bin sehr stolz auf meinen Namen weil er so ausgefallen ist und weil er einen schöne Bedeutung (=mein Leben) hat. Ich würde übrigens nach der Schauspielerin "Mavie Hörbiger" benannt. :)

Victoria
Gast

Je öfter man den Namen hört, desto schöner klingt er!
Ein wirklich toller Name!

Evi
Gast

Meine Enkeltochter mit dem schönen Namen Mavie ist inzwischen bald 3. Wer etwas französisch kann, weiß,wie "mein Leben" ausgesprochen wird. Allerdings wird sie meist Marie gerufen..... wir sagen dann einfach, nein, das r ist ein v!!!!

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Mavie schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Katti, Sevil, Nazan, Cadence, Mellina, Akane, Zümra, Nazila, Skyla und Gioela.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Sarot

Noch kein Kommentar vorhanden

Sarot würde sich über einen Kommentar freuen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Sarot?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

150 tolle Hundenamen
Die schönsten Namensideen für deinen Hund

150 tolle Hundenamen

Aktuelle Umfrage

Hättest Du lieber einen Jungen oder ein Mädchen?