Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Piper

Piper ist ein weiblicher Vorname altenglischer Herkunft. Alle Infos zum Namen findest du hier.

285 Stimmen (Rang 1364)
3 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
1364

Rang 1364
Mit 285 erhaltenen Stimmen belegt Piper den 1364. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Piper ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Piper

Was bedeutet der Name Piper?

Bedeutung

englischer berufsbezogener Vorname, "die Dudelsackspielerin, die Pfeiferin"; unisex.

Woher kommt der Name Piper?

Wann hat Piper Namenstag?

Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt.

Wie spricht man Piper aus?

Aussprache von Piper: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Piper auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Piper?

Piper ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 274. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2006 mit Platz 39. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Mädchenname durchschnittlich auf dem 186. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Piper

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Piper in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2021 2020 2019 Bester Rang
Deutschland 274 231 225 39 (2006)
Österreich - - - 141 (2005)
Frankreich - - - 418 (2001)
Dänemark 137 131 - 124 (2013)
England 152 146 151 146 (2020)
Schottland 73 66 85 66 (2020)
Irland 113 110 110 110 (2020)
Nordirland 72 65 72 65 (2020)
USA 94 91 84 67 (2016)
Kanada 125 122 123 78 (2015)
Australien 55 58 57 40 (2015)
Neuseeland 54 49 39 39 (2019)

Piper in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2021)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Piper in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2021 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 39 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 117 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 148 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 183 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 191 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 198 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 202 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 210 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 223 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 225 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 231 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 274 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 39
  • Schlechtester Rang: 274
  • Durchschnitt: 186.75

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Piper

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Piper im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 0 im November 2018
Rang 0 im Dezember 2018
Rang 0 im Januar 2019
Rang 0 im Februar 2019
Rang 0 im März 2019
Rang 0 im April 2019
Rang 0 im Mai 2019
Rang 0 im Juni 2019
Rang 0 im Juli 2019
Rang 0 im August 2019
Rang 0 im September 2019
Rang 0 im Oktober 2019
Rang 0 im November 2019
Rang 0 im Dezember 2019
Rang 0 im Januar 2020
Rang 210 im Februar 2020
Rang 218 im März 2020
Rang 214 im April 2020
Rang 218 im Mai 2020
Rang 222 im Juni 2020
Rang 219 im Juli 2020
Rang 0 im August 2020
Rang 215 im September 2020
Rang 0 im Oktober 2020
Rang 184 im November 2020
Rang 203 im Dezember 2020
Rang 231 im Januar 2021
Rang 0 im Februar 2021
Rang 190 im März 2021
Rang 180 im April 2021
Rang 178 im Mai 2021
Rang 143 im Juni 2021
Rang 0 im Juli 2021
Rang 0 im August 2021
Rang 0 im September 2021
Rang 140 im Oktober 2021
Rang 150 im November 2021
Rang 0 im Dezember 2021
Rang 212 im Januar 2022
Rang 183 im Februar 2022
Rang 177 im März 2022
Rang 185 im April 2022
Rang 173 im Mai 2022
Rang 0 im Juni 2022
Rang 157 im Juli 2022
Rang 157 im August 2022
Rang 148 im September 2022
Rang 144 im Oktober 2022
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Okt
2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 140
  • Schlechtester Rang: 344
  • Durchschnitt: 210.16

Geburten in Österreich mit dem Namen Piper seit 1984

Piper belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 646. Rang. Insgesamt 4 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
646 4 Statistik Austria 2021

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Piper besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (7)
  • 42.9 % 42.9 % Nordrhein-Westfalen
  • 14.3 % 14.3 % Rheinland-Pfalz
  • 14.3 % 14.3 % Sachsen
  • 14.3 % 14.3 % Schleswig-Holstein
  • 14.3 % 14.3 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (1)
  • 100.0 % 100.0 % Niederösterreich
Verbreitung in der Schweiz (0)
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Piper? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Piper als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Piper besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Piper.

Häufigkeit des Vornamens Piper nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Piper

Männliche Form

Uns ist keine männliche Form bekannt. Du kennst eine? Dann trag sie hier ein!

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Noch keine Varianten vorhanden. Hilf mit und trag hier welche ein!

Spitznamen und Kosenamen

  • Pip
  • Pipe
  • Pipes
  • Pips

Ähnliche Vornamen

Piper in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Piper

Piper Chapman
Hauptfigur in der Serie "Orange Is The New Black"
Piper Curda
amerikanische Schauspielerin
Piper Davis
Baseballerin aus den USA
Piper Dellums
amerikanische Schriftstellerin
Piper Halliwell
Schauspielerin (Hexe aus der US Serie *Charmed*)
Piper Hard
Charakter aus Henry Danger
Piper Kerman
Schriftstellerin aus Deutschland
Piper Laurie
Schauspielerin
Piper Mackenzie Harris
Schauspielerin aus den USA
Piper McLean
Figur aus "Helden des Olymp - Der Verschwundene Halbgott
Piper Perabo
Schauspielrin (z.B. aus Coyote Ugly oder Von Frau zu Frau)
Piper Reese
amerikanische Schauspielerin
Piper Rockelle
US-Amerikanische Schauspielerin, Model
Piper Wright
Figur aus Fallout 4

Piper in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Piper bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Piper in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Piper wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
5 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Pi-per
Endungen
-iper (4) -per (3) -er (2) -r (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Piper - gebildet werden können.
Rückwärts
Repip (Mehr erfahren)Piper ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
1 Unabhängigkeit und Stärke (Mehr erfahren)

Piper in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01010000 01101001 01110000 01100101 01110010
Dezimal
80 105 112 101 114
Hexadezimal
50 69 70 65 72
Oktal
120 151 160 145 162

Piper in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Piper anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
117 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
P160 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
PPR (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Piper buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Paula | Ida | Paula | Emil | Richard
Internationale Buchstabiertafel
Papa | India | Papa | Echo | Romeo

Piper in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Piper in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Piper
Altdeutsche Schrift
Piper
Lateinische Schrift
PIPER
Phönizische Schrift
𐤐𐤉𐤐𐤄𐤓
Griechische Schrift
Πιπερ
Koptische Schrift
Ⲡⲓⲡⲉⲣ
Hebräische Schrift
פיפהר
Arabische Schrift
فــيــفــهــر
Armenische Schrift
Պիպեռ
Kyrillische Schrift
Пипер
Georgische Schrift
Ⴎიპერ
Runenschrift
ᛔᛁᛔᛂᚱ
Hieroglyphenschrift
𓊪𓇋𓊪𓇌𓂋

Piper barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Piper an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Piper im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Piper im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Piper in Blindenschrift (Brailleschrift)

Piper in Blindenschrift (Brailleschrift)

Piper im Tieralphabet

Piper im Tieralphabet

Piper in der Schifffahrt

Der Vorname Piper in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

·--· ·· ·--· · ·-·

Piper im Flaggenalphabet

Piper im Flaggenalphabet

Piper im Winkeralphabet

Piper im Winkeralphabet

Piper in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Piper auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Piper als QR-Code

Piper als QR-Code

Piper als Barcode

Piper als Barcode

Wie denkst du über den Namen Piper?

Wie gefällt dir der Name Piper?

Bewertung des Namens Piper nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 2.2 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Piper?

Ob der Vorname Piper auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (26.2 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (9.5 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (88.1 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (28.6 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (28.6 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (16.7 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (23.8 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (4.8 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (19.0 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (35.7 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (38.1 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (11.9 %)
Was denkst du? Passt Piper zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Piper ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (48.0 %) modern (76.0 %) wohlklingend (65.3 %) weiblich (62.0 %) attraktiv (65.3 %) sportlich (61.3 %) intelligent (66.7 %) erfolgreich (65.3 %) sympathisch (76.7 %) lustig (66.7 %) gesellig (65.3 %) selbstbewusst (71.3 %) romantisch (54.7 %)
von Beruf
  • Schauspielerin (2)
  • Putzfrau (1)
  • Schriftstellerin (1)
  • Sängerin (1)
  • Polizistin (1)
  • Drehbuchautorin (1)
  • Journalistin (1)
  • Kassiererin (1)
  • Model (1)
  • Sportlerin (1)
  • Lehrerin (1)
  • Musikerin (1)
  • Ärztin (1)
  • Autorin (1)
  • Fotografin (1)
  • Reporterin (1)
  • Agenturinhaberin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Piper und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Piper ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Piper

Kommentar hinzufügen
Sarah
Gast

Ich finde den Namen Piper sehr schön. Ob man ihn mag oder nicht ist Geschmackssache. Aber man muss nicht beleidigend werden. Und es ist doch totaler Unsinn von dem Namen auf die Intelligenz von jemand zu schließen. Denkt ihr ein Name entscheidet darüber ob ein Kind intelligent ist oder nicht? Sowas kann doch niemand ernsthaft glauben. Piper ist ein ganz normaler Name, der auch kein Modename ist. Diesen Namen gibt es schon ewig. Und heutzutage kann jeder Englisch.

Piper Halliwell :D
Gast

Ich finde diesen Namen so abgefahren !! Vorfallem wegen Charmed.. so cool die Frau ! Ich lieeebe sie und alle die Charmed auch mögen

Piper Laetizia
Gast

Also jetzt mal ganz ehrlich: Ich finde es schrecklich das so viele auf dieser Seite uns alle beleidigen die Piper heißen! Unter anderem beleidigt ihr gerade auch eine zwölfjährige (mich, ja ich bin zwölf), ich bin wirklich sehr stolz darauf das ich so heiße, ich habe sogar gleich zwei ungewöhnliche Namen! Übrigens bin ich die erste in Österreich geborene Piper und die erste Laetizia (die erste mit dieser schreibweise in Österreich, es gibt ja sehr viele verschiedene schreibweisen von diesem Namen). Und obwohl ich 2005 geboren bin, finde ich die Serie Charmed TOTAL cool 😁. Ich find es schade das sie nicht mehr weitergedreht wurde.

ramona r
Gast

Piper ist ein sooo schöner name. gerade wegen charmed

Emily Piper
Gast

Ich liebe diese Bücher! Und das nicht nur, weil ich denselben Namen hab, wie die Piper in dem Buch. Mein Bruder der mit vollem Namen Jason James heißt, wird nur JJ genannt. Aber es ist ziemlich cool, dass der Typ in dem Buch auch Jason heißt.
Aber ich kann versichern, mein Bruder ist älter. Mit seinen 26 Jahre. Ist er definitiv älter! ;D

@Fjolla. Keine Sorge ich lasse mir bei meinem Namen nichts einrede. Dafür liebe ich ihn zusehr. Ich mach mich auch immer über die verwirrten Gesichter der anderen Lustig, wenn ich mich vorstelle. Ich nehme es mit Humor. In meiner Ausbildung wurde ich herzlich aufgenommen. Und die meisten Patienten sind sehr offen bei dem Namen. Nur einmal gab es einen Zwischenfall.
Der Mann war 74 Jahre alt. Ich nenne keinen Namen, darf ich nicht, aber er wollte sich nicht von mir behandeln lassen, wegen meines Namens. Er meinte und ich zitiere: "Ich lasse mich nicht von diesen Drecksäcken von Amis behandeln.", das hat wehgetan. Könnt ihr mir glauben. Die Ärztin, die mit mir im Raum war, war total schockiert. Und ich auch.
Ich musste dann nicht mehr in dieses Zimmer, denn wirklich jedes Mal wurde ich von dem mann irgendwie beleidigt. Nach zwei Tagen, haben wir ihn dann auf eine andere Station erlegt. Aber ihr könnt mir glauben. Das hat mich schwer verletzt. Das war einfach nur fies und unfair. Naja überlegt es euch gut, was ihr sagt... es verletzt andere Menschen!

@Emily Piper
Gast

Jason und Piper, echt? *an Helden des Olymp denk* ;-) Coole Namen, trotzdem! Stimmt, man sollte Menschen nicht nach den Namen beurteilen!

Coleman
Gast

Total häßlich! Wie kann man sein Kind so nennen!

Fjolla
Gast

Heyy emily piper schön was du da schreibst das berrührt mich!! Ich liebe den namen piper den gibts auch in der serie charmed- zauberhafte hexen;)!! Aber lass dir von niemanden was sagen du hast nen tollen namen lass dir nix einreden ok!! Ich mag deinen namen und das zählt:-)) ich hab auch einen namen der für andere net leicht ist trotzdem lieb ich ihn!!!;) lg fjolla :*

Zita
Gast

Ich sehe das wie piper emily das ist echt armselig was manche leute labern. okey, man findet nicht jeden namen schön, aber man muss ihn tollerieren und akzeptieren. niemand kann etwas für seinen namen und alle leute die sich über seltene namen aufregenund sagen sie seine hässlich oder beleidigend für die ohren heißen selber sieglinde, georg, marie hinz oder kunz. ich finde es schön einen einzigartigen namen zu haben weil keine gefahr von verwechselung besteht und man einen gewissen wiedererkennungswert hat. ich mag außergewöhnliche und kurze namen. sie sind viel ausdrucksstärker.
was manche leute sich hier ableisten ist mehr als armselig. man soll schreiben dass der name schön ist was man an ihm schön findet ect. und nicht das er total scheiße ist und so. denn das ist asi.
das zählt auch zu rassismus und zu diskriminierung wenn man andere leute wegen ihrer namen verurteilt. denkt mal drüber nach!
Außerdem hätte ich meinen namen aussuchen dürfen hieß ich schon längst pipe

oh nein
Gast

Der muss nicht sein

Emily Piper
Gast

Ich mein ich wäre ihr erstes weibliches Enkelkind gewesen!

Emily Piper
Gast

Ja ich heiße Piper! Meine Oma, Amerikanerin ist 2 Monate vor meiner Geburt gestorben und sie hat sich damals so unglaublich auf meine Geburt gefreut, ich wäre ihr erstes Enkelkind gewesen! Meine Eltern - meine Mum ist halb Deutsche, mein Dad ist ein eingefleischter Bayer - haben mich nach ihr benannt und ich liebe diesen Namen! Was hier auf dieser Seit steht ist echt verletzend.
1. Ich habe dieses Jahr die Realschule - ja die Realschule ich wollte auf kein Gymnasium! - mit einem Schnitt von 1,2 abgeschlossen und fange im Oktober meine Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin an. Und falls jetzt irgendein dummer Kommentar kommt, ich hätte ja locker das Abitur machen kommen, dann ist hier meine Antwort! Ganz einfach, ich will nicht!
2. Also mal ganz ehrlich welcher Name ist schlimmer Siegfried, Hermann, Josef, Sieglinde, Maria... oder Piper, Phoebe, Prudence... Allein in meiner Klasse waren 4 Katherina, 3 Theresa und ganze 5 Maria. Ich dagegen bin die einzige Piper in meiner Schule!!! Ich finde seltene Namen tausendmal besser.
3. Meine Eltern haben mich nicht nach der Serie benannt, die gab es da noch nicht! Sie haben mich wie oben schon genannt nach meiner Oma benannt! Aber ganz ehrlich ich liebe Charmed und auch in einem meiner Lieblingsbücher kommt eine Piper vor!

Manche Menschen auf dieser Seite sollten sich ernsthaft Gedanken über ihre Denkweisen machen. Hallo Leute, wir leben im 21. Jahrhundert. Die Welt ist international.

Ich finde es beleidigend, dass man mit einem seltenen, oder sogar mit einem englischen oder amerikanischen Namen als Asi oder Harz4-Empfäger abgestemperlt wird. Meine Mum, eine Claire, und mein Dad, Daniel, besitzen eine eigene Firma, die in ganz Bayern tätig ist! Wir sind nicht arm oder Asi. Mein älterer Bruder hat seinen Realschulabschluss mit 1,0 beendet und wisst ihr was er heißt er heißt Jason. Er hat sein Abi gemacht mit 1,1 abgeschlossen und jetzt ist er Arzt in dem Krankenhaus, wo ich auch anfange!
Uuh wir sind ja so Asi, weil wir Piper und Jason heißen!

Ändert euer denken, Leute, so wie sich vieles hier anhört ist es fasst so, als wäre alles was mit Deutschland zu tun hat, ja so perfekt. Ganz ehrlich ich freu mich, wenn ich meine Lehre beendet habe, denn dann bin ich 19 und werde zu meiner Tante in die USA ziehen!

Ändert euer denken.....

@unter mir
Gast

Clever!!!!!! Von den "deutschen" Namen die du aufgelistet hast, ist zwar keiner deutsch, aber egal...
Ich finde englische Namen auch ganz hübsch, dieser Name ist okay, aber keiner meiner Favoriten

ihr habt alle nen Vogel
Gast

Also mal ganz ehrlich ihr spinnt doch ein bisschen oder. Ich finde amerikanische Namen sehr schön. Wer sagt man muss den und den Namen haben um klug zu sein. Wer so spiessig denkt gehört nicht in diese Zeit. Denn die Welt verändert sich. Manche Menschen in diesem Forum hier denken echt rassistisch. Ich finde die sollten sich was schämen.
Übrigens ich würde meine Kinder nie im Leben einen deutschen Namen geben. Die sind zu normal. Denn mal ehrlich wie viele Lauras, Marias oder Julias gibt es denn schon. Also ich kenn mindestens 20. Und ihr? Bestimmt mindestens genauso viele. Also ich find dann so Namen wie Piper, phoebe oder prue erfrischend. Das ist mal was anderes.

Ich
Gast

Ich finde den Namen schön und habe auch die Serie charmed ganz gerne gesehn...
Trotzdem würde ich meine tochter nicht so nennen, weil ich einfach denke, dass ein Name, dessen Schreibweise/Aussprache kaum bekannt ist, sehr viel Ärger machen kann. Ich kenne das schon von meinem Nachnamen, das würd ich meiner Tochter nicht zumuten wollen...

sabs
Gast

Mir hat der Name schon immer sehr gut gefallen, nicht wegen Amerikanischen Serien sondern weil er mir einfach gefällt. Habe deshalb meine Tochter so genannt, als Zweitname Laetizia. Also auf deutsch übersetzt, Fröhliche Flötenspielerin. Is doch schön und passt auch zu ihr da sie musikalisch ist.
So Aussagen wie: solche Leute sind dumm und arbeitslos find ich dumm! Ich habe eine gute Ausbildung, gehe arbeiten und mache derzeit noch eine zweite Ausbildung nebenbei. Und die Glotze wird bei uns einmal in 2-3 Wochen eingeschaltet, wenn überhaupt. In Zeiten wie diesen hört man doch dauernd sehr außergewöhnliche Namen da sich die Kulturen ja immer mehr vermischen. Da find ich es auch nicht verwerflich einen fremdländischen Namen zu vergeben. Er sollte zum Kind passen und das müssen die Eltern entscheiden. Jeder hat einen eigenen Geschmack. Und dass ein Name in deutschsprachigen Raum deutsch klingen soll finde ich gehört schon teilweise zur Ausländerfeindlichkeit. Viele Namen hören sich in anderen Sprachen seltsam an.

Ich
Gast

Finde den Namen süß und frech. Hab ihn vorher noch nie gehört aber gefällt mir

Michael
Gast

Wie kann man seine Tochter Pfeifer nennen....

Sandra
Gast

Ich finde den Namen Piper wunderschön. Er ist sehr einzigartig und hierzulande äußerst selten - leider!

mr.Bieber
Gast

??? Was???

@ärztin
Gast

wenn sie so "intellegent" wie Ihr Beitrag sind, möchte ich mich von Ihnen nicht behandeln lassen...

Der Hofnarr
Gast

Ich bin der Ansicht, dass es in Zeiten der Globalisierung auch möglich sein muss, seinen Nachnamen beim hiesigen Standesamt schon vor der Ankunft in Ellis Island zu amerikanisieren. Wer will den noch Schmidt oder Müller heißen, Smith oder Miller klingt doch viel weltläufiger.

@doc
Gast

Soso, Ärztin, aha. Wo studiert man denn in Deutschland, wenn man nicht mal die Orthographie, Interpunktion und einen vernünftigen Satzbau beherrscht?

@Ich
Gast

Die Prue aus Charmed heißt aber Prudence!

Pippa @ @ Doc
Gast

Wieso eigentlich nicht???????
Warum wird auf diesem Forum eig. so viel mist anderen Leuten unterstellt???Aus Neid, oder warum????

Ich
Gast

Habe meine Töchter Prue, Piper und Phoebe genannt und das gerade wegen charmed na und? ich fin die serie und die Namen toll und ohne die Serie hätte ich die namen warscheinlich nie kennen gelernt...

@Doc
Gast

So ganz kaufe ich dir deine Geschichte ja nicht ab... aber in einem Punkt gebe ich dir Recht: Namen haben nichts mit Intelligenz zu tun :D

Birgit
Gast

Was für ein unreifes, überflüssiges Kommentar würde ich sagen!

.
Gast

Was für ein *** Name! Ich hoffe, so heißen nicht wirklich kleine Mädchen!

Doc.
Gast

Ich mein man sollte seine kinder nicht nach Serienfiguren benennen, das schon richtig. Jedoch sollte man nicht Urteilen nur weil eltern gerne ausgefallene Namen wollen. Ich bin Ärztin und hab ein Master Diplom in Informatik ( ich nehm mal an das ich nicht dumm bin ) und komm aus dem deutschsprachigen Raum und meine Töchter und mein Sohn heißen auch Jordan-Daniela, Leonie-Piper und Andrew-Leon. Und Namen haben überhaupt nichts mit der Intellegenz zu tun. Weil nach der Theorie von einigen gibt es nur Genies die einen "deutschen Namen" haben oder wie?

Poison
Gast

Ich weiß nicht wieso hier über einen namen hergezogen wird.
Vielleicht sollte man erst mal überlegen welche namen wirklich noch deutsch sind und welche schon seit so langer zeit existieren das sie nur eingedeutscht sind.
viele unserer deutschen namen kommen aus dem lateinischen, hebräischen, oder sonstwo her.
oder es sind ableitungen aus anderen sprachen, genau so wie deutsche namen in anderen sprachen umgewandelt werden.
wir sind doch mittlerweile alle multikulturell, und sollten aufgeschlossen gegenüber allem neuen sein, schließlich sehen wir uns im fernsehen zum größten teil ausländische produktionen an und wenn wirklich mal was spannendes deutsches läuft ist es zum größten teil den amis nachgemacht.
man kann dem lauf der zeit nicht entrinnen, wir werden alle globalisiert.
und die frage ist doch wohl nicht welcher name schöner ist, sondern ob es den kindern gut geht und ob sie eine zukunft in dieser welt haben.
unsere kinder lernen ab der ersten klasse englisch und müssen sich auch im alltag mit denglischen und englischen fachwörtern rumschlagen.
warum also nicht auch mit ausländischen namen.
wen stört es denn ob in der klasse eine Piper neben einer Saskia oder einer Hannah oder einer Sophie oder einem Hans sitzt, denn in der anderen reihe sitzt ein Ali, ein Dimitri eine Natascha oder eine Olga.
und ich glaube auch nicht das in der schule mehr über eine Piper gelacht wird als über eine Hildegard oder über Johann oder Eberhard.
Und ich glaube auch nicht das es unbedingt daraus hinausläuft das diese kinder weniger intelligent sind oder schlechter gefördert werden. und schon gar nicht das ihre eltern dumm sind.
ist alles reine geschmacksache.

so das wars, wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten und gerne wiederverwenden.

Cam @Angelmum1976
Gast

Für eine Deutschlehrerin machst du aber sehr viele Rechtschreibfehler!!!!!

Audrey
Gast

Meine Großmutter heißt Piper, sie ist mittlerweile 86 (Britin) und ich finde solche Diskussionen wie sie unten geführt werden einfach nur unangebracht. (z.B lachender Hans) Richtig beurteilen kann man einen Menschen erst wenn man vor ihm steht. Mit Sicherheit gibt es jemanden, der sein Kind Piper genannt hat und nicht der hellste Kopf ist, aber das trifft garantiert auch für einige Eltern von einer Hanna, einer Sarah oder einem eben einem Hans zu!!!

@Desiree
Gast

Das stimmt was du schreibst. Aber es geht ja auch um Deutsche, die ihren Kindern solche Namen geben (und nicht um Amis). ***.
Es geht nicht darum, ob jemand mt einem amerik. Nachnamen sein Kind so nennen kann. Darüber gibt's keine Diskussion. Aber wenn jemand mit ganz normalem Namen seine Tochter Piper nennt, würde ich sowas nicht gerade ernst nehmen!
Übrigens: Desiree ist ein ausgesprochen schöner Name:-)
Radek

Desiree
Gast

Also ich muss mich hier echt mal einmischen. Wenn man einen englischen/amerikanischen Namen hat ist es wohl einfach nur schrecklich wenn man sein kind Hans-Peter oder Klaus-Dieter nennt. und ich denke die namensgebung hat nichts mit der intilligenz eines menschen zu tun. wer das denkt ist wohl selber nicht der klügste. und nur falls jetzt ein dummer kommentar dazu kommen sollte dass ich alles klein und ohne komma schreibe. Es ist mir *** egal. ich hab einfach kein bock den umschalter zu drücken und ich beherrsche sehr wohl die deutsche rechtsschreibung.

P.S. An lachender Hans. Nur weil ich einen französischen Vornamen habe bin ich nicht dumm. Wenn es nach meiner mutter gegangen wäre hätte ich einen deutschen vornamen von daher bin ich ja nicht ganz dumm sondern nur zu hälfte :-)

Aber ich gebe dir recht, man sollte seine kinder nicht nach serienfiguren benennen weil man "reich und schön" sein will.

Angelmum1976
Gast

Hallo, ich weiß nicht wo manche User ihre unendliche Dummheit herbekommen, aber hier mal meine Meinung.
Mein Mann und ich haben beide Studiert, mein Mann ist Augenarzt (ja mit Dr. vorne)
und ich bin Lehrerin (Deutsch+Geschichte).
Unsere Töchter heißen Zoe Noelle und Piper Caroline.
Ich denke das dies wohl die Harz4 Theorie wiederlegt und das es quatsch ist was manche hier denken.
Vielleicht sollten sich diese User, die etwas gegen "Ausländische" Namen haben überlegen ob es vielleicht an ihrem sehr "Deutschen" denken liegt.
Es sollte den Eltern überlassen sein welchen Namen sie ihrem Kind geben.
Meine Kinder würden auf jeden Fall nicht Peter, Joachim, Maria oder Erika heißen.

Castor
Gast

Keeps reminding me of drainpipes...

Shannen
Gast

Ich finde den Namen auch sehr schön und würde mein Kind vielleicht auch so nennen. Warum auch nicht? Ich finde es gemein wenn manche Leute sagen das jemand der so einen Namen hat bescheuert ist. Der Name sagt doch nichts über den Charakter aus oder darüber ob jemand nun dumm ist oder nicht. Außerdem können Leute die so einen Namen haben doch nichts dafür. Würde es euch den gefallen wenn ihr von euren Eltern Piper oder Phoebe oder so genannt worden seid und dafür total runtergemacht werdet? Bestimmt nicht. Die Leute in meiner Klasse haben auch (nach einer gewissen Zeit) eingesehen das ich nichts dafür kann das ich einen amerikanischen Namen habe. Inzwischen bin ich sogar ziemlich beliebt und das obwohl ich in Sachsen wohne und Shannen hieße.

Carmen
Gast

Ich finde den Namen einfach nur toll!!!Da er auch in Charmed vorkommt!!!

Merlin
Gast

Also - Ich habe unter den anderen Beiden NAmen schon gepostet(Prue und Phoebe) - und muss sagen - egal welcher Name wer fuer sein Kind aussucht - solange Die bedeutung des Namens klar ist - so soll es sein.

melanie
Gast

Ich finde den namen schön, kenne zwar die Serie hat damit aber nichts zu tun. Wieso macht ihr so ein unterschied Deutscher name oder Amerikanischer Name, ist doch egal wo und in welchen Land welcher name getragen wird. In Amerika gibt es bestimmt auch " Deutsche Namen" und die sagen dazu doch auch nichts, also lasst die Leute ihr Kind so nennen wie sie wollen.

So nochmal find eden namen schön und würde mein Kind ruhig so nennen.
lg

Phoebe
Gast

erstmal danke Sunna. und dann wenn ort unten so eine scharfe anspielung steht kann ich da auch eine antwort zu geben.außerdem hat das nichts mit ami-arroganz zu tun!!! und ich finde nun mal man kann sein kind nennen wie man will!!!! und wenn jmd. in den usa einen deutschen namen hat ist das auch okay ich weiß nicht genau woher der name kommt , aber in deutschland gibt es ihn öfters, bei mir in der klasse noch in san francisco, da hieß auch eine Barbara und deshalb sind ihre eltern noch lange nicht asi oder dumm!!!!

irgendwer
Gast

So ein kluuuugscheißer geniaaaaaaal jetzt bin ich aber plaaaatt
@uli: du hast recht, ehrlich! Nun ist der Englisch-Amerikanische Sprachraum zwar voll mit solchen Namen, und wie dort Leute heißen, spielt keine Rolle, aber hier bei uns sind solche Namen einfach nur widerlich.
Ich bin derselben Meinung, lasst Uli in Ruhe, der hat's total auf den Punkt gebracht. *applaus*

Sunna
Gast

Ach deutscher- Uli, komm mal runter von deiner dummpeinlichen Larmoyanz ;)

Uli
Gast

Die Ami-Phoebe fühlt sich wohl aufn Schlips getreten, wenn man diese pseudo-Namen wie "Piper" als das bezeichnet, was sie sind: amerikanische Machwerke. Klar kann man als Amerikanerin so heißen. Das muss ich als Deutscher aber noch lange nicht mögen. Kommt mal von eurer Arroganz runter, ihr Amis! Aber das werdet ihr nie lernen, ihr seid eben so, dass ihr euch immer und überall für die besten haltet.
>Uli

Phoebe
Gast

Also ich finde piper einen coolen namen den eine freundin von mir heißt so!!!!!!Und nur weil ich jezt phoebe heiße sind ich und meine eltern dumm??meine family kommt aus san francisco und da ist es ja wohl noch erlaubt das meine mutter uns amerikanische namen gibt wenn wir ursprüglich von dort kommen!(ich bin dort geboren)

Michi
Gast

Ok, danke. Piper, so wie man´s schreibt, wäre schon ein bisschen komisch.

@Michi
Gast

Ja, er wird Paiper ausgesprochen.

Michi
Gast

Der Name wird "Paiper" ausgesprochen, oder?

Marie
Gast

Lach Piper??Ist das ne Verarsche?

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Piper schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Rosalinda, Sherry, Suvi, Tricia, Wernhild, Josefi, Sunniva, Vesselina, Arnela und Sylwia.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Eminel

Noch kein Kommentar vorhanden

Eminel versteht gar nicht, warum er noch keinen Kommentar erhalten hat!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Eminel?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

150 tolle Hundenamen
Die schönsten Namensideen für deinen Hund

150 tolle Hundenamen

Aktuelle Umfrage

Hättest Du lieber einen Jungen oder ein Mädchen?