Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Scholastika

Scholastika ist ein weiblicher Vorname lateinischer Herkunft.

120 Stimmen (Rang 1503)
0 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
1503

Rang 1503
Mit 120 erhaltenen Stimmen belegt Scholastika den 1503. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Scholastika ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Scholastika

Was bedeutet der Name Scholastika?

Bedeutung

kommt aus dem griechisch-lateinischen und heißt "die Lernende", "die Schülerin", das Wort "Schule" wahrscheinlich hiermit verwandt.
slawisch auch Skolastika
bekannt geworden durch die kath. heilige Scholastika von Nursia, der Schwester des hl. Benedikt von Nursia, die bei ihrem Tode als Taube verwandelt in den Himmel aufstieg.

Wann hat Scholastika Namenstag?

  • 10. Februar

Wie spricht man Scholastika aus?

Aussprache von Scholastika: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Scholastika auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Scholastika?

Scholastika ist in Deutschland ein seltener Vorname. In den deutschen Vornamen-Hitlisten tauchte dieser weibliche Vorname bislang noch kein einziges Mal auf. In Österreich erreichte der Mädchenname seine bislang höchste Platzierung im Jahr 2002 mit dem 140. Platz in den österreichischen Vornamencharts.

Weltweite Beliebtheit von Scholastika

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Scholastika in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2020 2019 2018 Bester Rang
Österreich - - - 140 (2002)

Scholastika in den Vornamencharts von Österreich (1984-2020)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Scholastika in den offiziellen Vornamen-Hitlisten von Österreich, die jedes Jahr von Statistik Austria veröffentlicht werden. Die vollständigen Vornamencharts von 1984 bis 2020 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Österreich".

Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1984
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1985
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1986
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1987
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1988
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1989
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1990
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1991
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1992
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1993
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1994
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1995
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1996
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1997
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 140 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 141 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
1984 1989 1990 1999 2000 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 140
  • Schlechtester Rang: 141
  • Durchschnitt: 140.50

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Scholastika

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Scholastika im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 0 im Juni 2018
Rang 0 im Juli 2018
Rang 0 im August 2018
Rang 0 im September 2018
Rang 0 im Oktober 2018
Rang 0 im November 2018
Rang 0 im Dezember 2018
Rang 0 im Januar 2019
Rang 0 im Februar 2019
Rang 0 im März 2019
Rang 0 im April 2019
Rang 0 im Mai 2019
Rang 0 im Juni 2019
Rang 0 im Juli 2019
Rang 0 im August 2019
Rang 0 im September 2019
Rang 0 im Oktober 2019
Rang 0 im November 2019
Rang 0 im Dezember 2019
Rang 0 im Januar 2020
Rang 0 im Februar 2020
Rang 0 im März 2020
Rang 0 im April 2020
Rang 0 im Mai 2020
Rang 0 im Juni 2020
Rang 0 im Juli 2020
Rang 0 im August 2020
Rang 0 im September 2020
Rang 0 im Oktober 2020
Rang 0 im November 2020
Rang 0 im Dezember 2020
Rang 0 im Januar 2021
Rang 0 im Februar 2021
Rang 0 im März 2021
Rang 0 im April 2021
Rang 0 im Mai 2021
Rang 0 im Juni 2021
Rang 0 im Juli 2021
Rang 0 im August 2021
Rang 0 im September 2021
Rang 0 im Oktober 2021
Rang 0 im November 2021
Rang 0 im Dezember 2021
Rang 0 im Januar 2022
Rang 183 im Februar 2022
Rang 0 im März 2022
Rang 0 im April 2022
Rang 174 im Mai 2022
Jun Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Mai
2018 2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 161
  • Schlechtester Rang: 316
  • Durchschnitt: 215.67

Geburten in Österreich mit dem Namen Scholastika seit 1984

Scholastika belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 7563. Rang. Insgesamt 2 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
7563 2 Statistik Austria 2019

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Scholastika besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (6)
  • 16.7 % 16.7 % Hamburg
  • 33.3 % 33.3 % Hessen
  • 33.3 % 33.3 % Nordrhein-Westfalen
  • 16.7 % 16.7 % Saarland
Verbreitung in Österreich (2)
  • 50.0 % 50.0 % Salzburg
  • 50.0 % 50.0 % Tirol
Verbreitung in der Schweiz (1)
  • 100.0 % 100.0 % Basel-Landschaft

Dein Vorname ist Scholastika? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Scholastika als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Scholastika besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Scholastika.

Häufigkeit des Vornamens Scholastika nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Scholastika

Männliche Form

Uns ist keine weibliche Form des Namens bekannt. Du kennst eine? Dann trag sie hier ein!

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Noch keine Varianten vorhanden. Hilf mit und trag hier welche ein!

Spitznamen und Kosenamen

  • Elastika
  • Ika
  • Lasti
  • Scho
  • Schokolade
  • Schola
  • Scholle
  • Scholli
  • Schöya

Scholastika in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Scholastika

Scholastika de Champagne
Tochter von Wilhelm I. de Champagne
Scholastika von Nursia
Schwester von Benedikt von Nursia

Scholastika in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Scholastika bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Scholastika in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Scholastika wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
11 Zeichen
Silben
4 Silben
Silbentrennung
Scho-las-ti-ka
Endungen
-stika (5) -tika (4) -ika (3) -ka (2) -a (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Scholastika - gebildet werden können.
Rückwärts
Akitsalohcs (Mehr erfahren)Scholastika ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
1 Unabhängigkeit und Stärke (Mehr erfahren)

Scholastika in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01010011 01100011 01101000 01101111 01101100 01100001 01110011 01110100 01101001 01101011 01100001
Dezimal
83 99 104 111 108 97 115 116 105 107 97
Hexadezimal
53 63 68 6F 6C 61 73 74 69 6B 61
Oktal
123 143 150 157 154 141 163 164 151 153 141

Scholastika in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Scholastika anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
85824 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
S423 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
SXLSTK (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Scholastika buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Samuel | Cäsar | Heinrich | Otto | Ludwig | Anton | Samuel | Theodor | Ida | Kaufmann | Anton
Internationale Buchstabiertafel
Sierra | Charlie | Hotel | Oscar | Lima | Alfa | Sierra | Tango | India | Kilo | Alfa

Scholastika in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Scholastika in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Scholastika
Altdeutsche Schrift
Scholastika
Lateinische Schrift
SCHOLASTIKA
Phönizische Schrift
𐤔𐤂𐤇𐤏𐤋𐤀𐤔𐤕𐤉𐤊𐤀
Griechische Schrift
Σχηολαστικα
Koptische Schrift
Ⲥϭϩⲟⲗⲁⲥⲧⲓⲕⲁ
Hebräische Schrift
שגחעלאשתיכא
Arabische Schrift
شــجــحــعــلــاــشــتــيــكــا
Armenische Schrift
Զճհոլազտիքա
Kyrillische Schrift
Сгхоластика
Georgische Schrift
Ⴑცჰოლასტიკა
Runenschrift
ᛋᛍᚺᚮᛚᛆᛋᛏᛁᚴᛆ
Hieroglyphenschrift
𓋴𓍿𓉔𓅱𓃭𓄿𓋴𓏏𓇋𓎡𓄿

Scholastika barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Scholastika an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Scholastika im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Scholastika im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Scholastika in Blindenschrift (Brailleschrift)

Scholastika in Blindenschrift (Brailleschrift)

Scholastika im Tieralphabet

Scholastika im Tieralphabet

Scholastika in der Schifffahrt

Der Vorname Scholastika in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

··· -·-· ···· --- ·-·· ·- ··· - ·· -·- ·-

Scholastika im Flaggenalphabet

Scholastika im Flaggenalphabet

Scholastika im Winkeralphabet

Scholastika im Winkeralphabet

Scholastika in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Scholastika auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Scholastika als QR-Code

Scholastika als QR-Code

Scholastika als Barcode

Scholastika als Barcode

Wie denkst du über den Namen Scholastika?

Wie gefällt dir der Name Scholastika?

Bewertung des Namens Scholastika nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 4.0 6 5 4 3 2 1
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Scholastika?

Ob der Vorname Scholastika auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (55.2 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (20.7 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (65.5 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (37.9 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (37.9 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (41.4 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (17.2 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (69.0 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (44.8 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (55.2 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (58.6 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (65.5 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (37.9 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (41.4 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (27.6 %)
Was denkst du? Passt Scholastika zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Scholastika ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (31.2 %) modern (31.2 %) wohlklingend (46.9 %) weiblich (58.6 %) attraktiv (41.4 %) sportlich (38.3 %) intelligent (63.3 %) erfolgreich (53.9 %) sympathisch (53.1 %) lustig (36.7 %) gesellig (38.3 %) selbstbewusst (51.6 %) romantisch (47.7 %)
von Beruf
  • Schokoladenfabrikantin (2)
  • Mathematikerin (2)
  • Rhythmische Sportgymnastin (2)
  • Ordensschwester (2)
  • Erzieherin (1)
  • Atomphysikerin (1)
  • Dozentin (1)
  • Bäuerin (1)
  • Beamtin (1)
  • Lehrerin (1)
  • Justizvollzugsbeamtin (1)
  • Studienberaterin (1)
  • Psychologin (1)
  • Anwältin (1)
  • Freiberuflerin (1)
  • Hochschullehrerin (1)
  • Sozialpädagogin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Scholastika und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Scholastika ist nach meinem Empfinden ...
unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Scholastika

Manuela
Gast

Meine Mama wollte mich so nennen aber mein Papa war dagegen

Kerstin
Gast

Meine Tochter heißt Scholastika Christin, ich könnte mir keinen passenderen Namen für Sie vorstellen. Den Sie ist so besonders wie Ihr Name!

Irina
Gast

Meine Uroma hieß Scholastika. Was für ein wunderschöner Name. Genau wie die Namen meiner Omis. Rosalia und Cecillia. 😍 das waren noch Namen.

Petra
Gast

Mein Huhn hiess Scholastika...meine Grossmutter hat ihre Hühner nach Heiligen benannt...ich mag den Namen sehr und mein Huhn liebte ich...darum verbindet mich mit diesem Namen viel...hätte ixh eine Tochter, wäre ihr 2. Name Scholastika gewesen

Anna von Konda
Gast

Auf die Gefahr hin, mich zu wiederholen: Der Name Scholastika ist nichts für Otto Normalverbraucher, weil er zu besonders ist. Aber gerade dadurch ist er passend für Adelige. Wer einer Scholastika begegnet, kann mit großer Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass diese aus "gutem Haus" stammt.

Corinna
Gast

Als mir eine damals noch ziemlich junge Scholastika vorgestellt wurde, konnte ich es nicht glauben - auch weil die Geschwister ganz verbreitete Namen hatten. Ich kannte ihn nur als Allegorie aus gotischen Kirchen - da stand sie dann neben Ecclesia....und diese Verbindung fand ich schon sehr verrückt.
Aber eigentlich ist der Name wirklich schön!!

Mama eines Scholastikanten
Gast

Mein Sohn ist auch ein Scholastikant und studiert mittlerweile im 17. Semester Psychologie. Bin ich aber selbst schuld. Hätte ihm einfach den Geldhahn zudrehen müssen, dann hätte er nicht scholastikieren können.

Gast
Gast

Hätte nicht gewusst, dass das ein Name ist, den heutzutage Menschen tragen, wenn ich es nicht hier gelesen hätte.
Mir ist er zu hart, zu abgehoben und leicht seltsam. Wird schon einen Grund haben, weshalb er so selten ist... Ehrlich gesagt stelle ich mir darunter auch keine nette Person vor. Als Zweitname, der nie genannt wird, ist er okay.

Elastisch
Gast

Es ist hier sehr ruhig geworden um den Namen Scholastika. Seit 2018 keine Kommentare mehr. So uninteressant ist der Namen nun auch wieder nicht.

Scholastica
Gast

Mein zweiter Vorname ist Scholastica...definitiv sehr selten und gewöhnungsbedürftig, aber mir gefällt er.
Ich finde es sehr schade, dass irgendjemand über irgendeinen Namen blöde Kommentare oder Sprüche abziehen muss - nicht nur über den Namen Scholastica. Dies ist auch nur ein Name, genauso wie Maria oder Judith - halt einfach nicht so gewöhnlich :-)

Anna von Konda
Gast

@Katharina: Das ist doch nur der Neid der Besitzlosen. Scholastika ist ein wundervoller und ausdrucksstarker Name.

Katharina
Gast

@ Anna von Konda Ihr Kommentar ist einfach nur arrogant. Die “gehobene Gesellschaft“ die sie hier meinen existiert so nicht mehr. Wir sind Bürgerliche, egal wie viel von und zu wir tragen. Es gibt viele Namen, die früher zumeist im Adel vorkamen, die heute einen billigen Beigeschmack haben. Und mit Verlaub: Nehmen sie den Stock aus dem Hintern, das Leben nicht zu ernst und lachen sie mal. Zur gehobenen Gesellschaft gehören sie auch nicht.

Laminat
Gast

@Paula: Ich kann leider nicht auf dem Teppich bleiben. In meiner Wohnung gibt es nur Laminat. Auch Scholastika muss daher auf den Teppich verzichten.

Paula
Gast

Wie man sieht, reizt der Name zu Witzeleien. Aber bleibt mal alle auf dem Teppich.

Anna von Konda
Gast

Findet Ihr das witzig ? Der Name Scholastika ist nichts für den Otto-Normalverbraucher, sondern mehr für die gehobene Gesellschaft. Nur, weil man dieser nicht angehört, braucht man keine dummen Sprüche über den Namen von sich zu geben.

Schulmeister
Gast

Endlich mal eine neue Wortschöpfung. Langzeitstudenten sind nicht mehr einfach nur Langzeitstudenten, sondern Scholastikanten. Und die Zwangsexmatrikulation wird dann zur Entscholastikierung.

Scholastikant
Gast

@Kommülltonnus longus: Ein nicht böse gemeinter Hinweis am Rande: Das Abenteuer hat nichts mit dem Abend zu tun.

Kommülltonnus longus
Gast

Vom Scholastika auf Scholastikanten als neue Bezeichnung für Langzeitstudenten zu kommen, ist schon ein wenig abendteuerlich.

Elastico Burmen
Gast

@Dauerstudent: Grins. Werden Langzeitstudenten dann zukünftig als Scholastikanten bezeichnet ? PS: Mein Nickname lautet nicht Elastica, sondern Elastico Burmen.

Dauerstudent
Gast

@Elastica Burmen: Da ist etwas dran. Ich habe mein Studium auch ganz elastisch ausgedehnt. Und ich heiße nicht einmal Scholastika. Aber eine gute Idee, wie ich später eine Tochter nennen würde. Oder doch besser nicht - sonst studiert sie noch länger als ich :-(

Elastico Burmen
Gast

Mag sein, dass Scholastika von Schola = Schula abgeleitet ist. Kann aber genauso von Lastik abgeleitet sein und dahinter steckt die Bedeutung elastisch. In der Luxemburgischen Mundart steht Lastik für ein Gummiband. Wenn man es kombiniert, ergibt sich eine elastische Schule, was auch immer dies bedeuten mag. Vielleicht, dass sich die Schuldauer elastisch dehnen lässt.

Katrin
Gast

Lateinisch Schola = Schule.
der Name hat also etwas mit "Schülerin" zu tun.

Normalo
Gast

@Elastico Burmen: Scholastika ist nicht gerade der Name für Otto Normalverbraucher. Aber Elastico Burmen hört sich ganz schräg an.

Elastico Burmen
Gast

Scho(ko)lastica ist bestimmt ganz elastisch, weil sie Schokolade so sehr mag. Danach macht sie gymnastisch ihren Leib elastisch locker. Heut ist der Tag, an dem Scho(ko)lastica kommt.

Semphira
Gast

Die Reaktionen auf den Namen sagen viel über die Absenden aus. Das ist doch schon etwas, nicht?

Meine persönliche Meinung
Gast

Ich würde sagen, so heißen ausschließlich Töchter aus Adelsfamilien. Diese werde wohl kaum unkomplizierte Namen wie Lisa oder Anna tragen.

Leonie
Gast

Ich finde es echt unnötig wie alle diesen Namen runtermachen und nicht nur weil meine Muttter so heißt!

Schokolastica
Gast

Ich gebe zu - Schokolade ist ein echtes Laster von mir. Zuviel davon macht leider unelastisch.

wie bitte??
Gast

Sorry klingt wie eine Eissorte der Name. Hier kommt das Schokoladeneis. Möchte nicht so heissen. Der Name ist ziemlich gewöhnungsbedürftig. Stiess ganz zufällig auf den Namen. Habe den zuvor noch nie gehört. Mein Geschmack ist es nicht.

Kathrin
Gast

Die Schwester meiner Uroma hat so geheißen. Ich dachte lange, dass meine Ururgroßeltern diesen Namen frei erfunden hätten :-)! Leider habe ich sie nie kennengelernt, da sie bereits als junges Mädchen gestorben ist. Ich wage aber zu behaupten,

Ich
Gast

😂😂😂😂😂ist der Name schrecklich!!!

Elastico Burmen
Gast

Jawoll. Elastico-Scho(ko)lastica Burmen. Der Name aller Namen.

@Hi
Gast

Gegen Schokolade hätte ich nichts einzuwenden. Besonders wenn sie elastisch ist. Schokoladen-Kaugummi

Elastico Burmen
Gast

Grüßt Scholastika, die Lernende.

Hi
Gast

Als ich den Namen gelesen hab, kam mir als erster Gedanke "Schokolade" und "lastig".

Schulmädchen
Gast

Das Wort hat für mich gleich 2 unangenehme Assoziationen - "Schule" und "Last", obwohl es damit ja eigentlich nichts zu tun hat. Aber so ist das nun mal.....

@Herbert
Gast

Deine Bekannte ist bestimmt dankbar, dass du ihren vollen Namen mit Wohnort hier veröffentlichst.

Fiona
Gast

Ich kenne eine Skolastika, sie ist Kroatin.

My
Gast

So heißt die Großtante meiner BFF! Seltsam und außergewöhnlich!

Hallo
Gast

Finger wech vonne Drogen. XD

Ewald
Gast

Kombination aus Schoko und Elastika? Grauenvoller Name!!!

kira
Gast

naja... net so mein geschmack.

Kerstin
Gast

Ichhabe den Namen das erste Mal auf einer Nilkreuzfahrt 1997 gehört. Ein Paar auf Hochzeitsreise Sie hieß Scholastika er Carsten wie mein Mann, Ich meinte Scholastika Christin ... würde sich toll anhören und ich würde meine Tochter so nennen 8 Jahre später bekammen wir dann Zwilling ein Mädchen und einen Jungen und unsere Tochter Heißt Scholastika Christin und Sie ist wie Ihr Name etwas ganz besonderes!!!

Katharina
Gast

Da wo ich Zeitungen austrage wohnt eine Scholastika. Die ist schon steinalt, aber meine Schwester ist total von ihr fasziniert, weil der Name einfach so total ausgefallen ist.
Ich persönlich würde nicht gerne so heißen. Ich habe zwar nichts gegen seltene Namen, aber dieser hier ist in meinen Augen ein wenig zu gewöhnungsbedürftig...

Lina
Gast

Seehr selten aber schön find ich

Sydney Eliza
Gast

Also ich finde der name klingt etwas gewöhnungsbedürftig aber das tun alle ausgefallenen namen....und ich finde er klingt vielleicht etwas zu erwachsen...zu steif für ein kind...aber als zweitname suuuuper....man gibt seinem kind auf jeden fall etwas auf den weg damit^^....interessanter name!!!

Nicole
Gast

Meine Oma heist Scholastika und sie hasst ihn. Er ist für sie zu ausgefallen. Es sagen eh alle nur Asta zu ihr

Scholastika
Gast

Auch wenn alle fragen wie man diesen Namen schreibt finde ich ihn toll und ich bin zufrieden mit meinem Namen. Er ist sehr selten und somit für mich sehr speziell.

Scholastika
Gast

Klar ist das ein Name, aber ein seltener. Ich bin ganz zufrieden mit meinem Namen weil er nicht so alltäglich ist und man nicht ständig mit jemandem verwechselt wird, weil niemand sonst so heißt =)

Marion
Gast

???? Ist das auch ein Name ????

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Scholastika schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Stefana, Thesi, Vanessa, Werngard, Adelind, Ambre, Ashlie, Branwen, Christy und Diellza.

Suche nach Vornamen

Bei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Rozita

Noch kein Kommentar vorhanden

Rozita würde sich etwas mehr Interesse an ihrem Namen wünschen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Rozita?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Moderne Mädchennamen
50 zeitgemäße Vornamen für Mädchen

Moderne Mädchennamen

Moderne Jungennamen
50 zeitgemäße Vornamen für Jungen

Moderne Jungennamen

Aktuelle Umfrage

Was ist Dir bei der Wahl eines Vornamens am wichtigsten?