Chayenne

  • Rang 1086
  • 489 Stimmen
  • 1 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 2 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 297 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • indianisch
shahiyena = der unverständliche Sprecher (Dakota)

"Tochter des Himmels"

bei den Cheyenne-Indianern bedeutet der Name 'Die am Morgen tötet'

Schutzpatronin der wilden Tiere

Die eine Fremde Sprache spricht

Bedeutet auch: Morgen Sonne!
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
8 Zeichen | 3 Silben Chay-en-ne -yenne (5) -enne (4) -nne (3) -ne (2) -e (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Enneyahc 46 C500 XYN
Morsecode Schreibschrift
-·-· ···· ·- -·-- · -· -· · Chayenne
Chayenne buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Cäsar | Heinrich | Anton | Ypsilon | Emil | Nordpol | Nordpol | Emil
Chayenne in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Chayenne in Fingersprache für Gehörlose
Männliche Form
Männliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Cha,
  • Cha-Cha,
  • Chai-Tee,
  • Chay,
  • Chaya,
  • Chayi,
  • Chenny,
  • Enne,
  • Henne und
  • Yen
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Chayenne
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Noch keine bekannte Persönlichkeit vorhanden
Varianten des Namens
Variante hinzufügen
Ähnliche Vornamen
  • Keine Angabe
Anagramme
Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Chayenne
Rang 183 im Dezember 2014
Rang 187 im Januar 2015
Rang 156 im Februar 2015
Rang 179 im März 2015
Rang 163 im April 2015
Rang 168 im Mai 2015
Rang 149 im Juni 2015
Rang 163 im Juli 2015
Rang 161 im August 2015
Rang 159 im September 2015
Rang 164 im Oktober 2015
Rang 177 im November 2015
Rang 153 im Dezember 2015
Rang 188 im Januar 2016
Rang 171 im Februar 2016
Rang 172 im März 2016
Rang 161 im April 2016
Rang 168 im Mai 2016
Rang 155 im Juni 2016
Rang 152 im Juli 2016
Rang 140 im August 2016
Rang 152 im September 2016
Rang 154 im Oktober 2016
Rang 165 im November 2016
Rang 152 im Dezember 2016
Rang 184 im Januar 2017
Rang 163 im Februar 2017
Rang 0 im März 2017
Rang 147 im April 2017
Rang 158 im Mai 2017
Rang 146 im Juni 2017
Rang 160 im Juli 2017
Rang 152 im August 2017
Rang 157 im September 2017
Rang 150 im Oktober 2017
Rang 156 im November 2017
Rang 0 im Dezember 2017
Rang 0 im Januar 2018
Rang 153 im Februar 2018
Rang 167 im März 2018
Rang 153 im April 2018
Rang 0 im Mai 2018
Rang 152 im Juni 2018
Rang 165 im Juli 2018
Rang 171 im August 2018
Rang 166 im September 2018
Rang 0 im Oktober 2018
Rang 158 im November 2018
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Nov
2015 2016 2017 2018
  • Bester Rang: 140
  • Schlechtester Rang: 314
  • Durchschnitt: 196.90

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Chayenne stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Chayenne seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
675 109 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Chayenne belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 675. Rang. Insgesamt 109 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Chayenne in den Vornamencharts der Schweiz
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 699 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
1998 2000 2009 2010 2016
  • Bester Rang: 699
  • Schlechtester Rang: 699
  • Durchschnitt: 699.00

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Chayenne in den offiziellen Vornamen-Hitlisten der Schweiz, die jedes Jahr vom Bundesamt für Statistik veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts der Schweiz findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen der Schweiz".

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 20.0 % 20.0 % Baden-Württemberg
  • 13.3 % 13.3 % Bayern
  • 20.0 % 20.0 % Brandenburg
  • 6.7 % 6.7 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 6.7 % 6.7 % Niedersachsen
  • 20.0 % 20.0 % Nordrhein-Westfalen
  • 6.7 % 6.7 % Sachsen
  • 6.7 % 6.7 % Schleswig-Holstein
  • 50.0 % 50.0 % Niederösterreich
  • 50.0 % 50.0 % Steiermark
  • 33.3 % 33.3 % Aargau
  • 50.0 % 50.0 % Bern
  • 16.7 % 16.7 % St. Gallen

Dein Vorname ist Chayenne? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Chayenne
Statistik der Geburtsjahre des Namens Chayenne
Chayenne im Babyalbum
  • Chayennewurde im Sternzeichen Schütze geboren

    Chayenne

    "...aus dem Bauch heraus mitten ins Herz..." hast du uns getroffen.

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Chayenne?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 2.6 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Chayenne zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (18.8 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (37.5 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (100.0 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (81.2 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (18.8 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (56.2 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (37.5 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (43.8 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (31.2 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (18.8 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (87.5 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (56.2 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Chayenne ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Chayenne in Verbindung bringen.

bekannt (54.9 %) modern (70.7 %) wohlklingend (62.2 %) weiblich (65.9 %) attraktiv (63.4 %) sportlich (54.9 %) intelligent (57.3 %) erfolgreich (62.2 %) sympathisch (63.4 %) lustig (67.1 %) gesellig (63.4 %) selbstbewusst (63.4 %) romantisch (58.5 %)
von Beruf
  • Model (2)
  • Qualitätsmanagerin (1)
  • Modedesignerin (1)
  • Büroangestellte (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Chayenne und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Chayenne

MAMI
Gast

Also meine Tochter ist 5Jahr und heißt Chayenne... sie liebt ihren Namen .. (genauso wie wir Sie und
Wir kennen 4 Chayenne wo auch so heissen Sie alle lieben diesen Name ist einfach wünderschön...
Und es bedeutet:Indianisch:Hell,Sonne,Morgensonne, Tochter des Himmels...

Papillon
Gast

Der Name ist falsch geschrieben und müsste Cayenne lauten. Cayenne ist die Hauptstadt von Französisch-Guyana. Ich war viele Jahre auf den Iles du Salut, daher kenne ich Cayenne und weiß deshalb, dass die Schreibweise Chayenne falsch ist. Louis Dega sagt das auch.

Anna
Gast

Bitte bitte bitte nennt eure Töchter auf keinen Fall so! Der Name ist in Deutschland einfach nur peinlich und symbolisiert die Unterschicht der Gesellschaft. Besonders leicht hat man es mit diesem Namen definitiv nicht! Mal ganz abgesehen davon, dass die Bedeutung nun alles andere als gut ist! Ohne hier irgendjemanden mit dem Namen Chayenne diskriminieren zu wollen, sie können nichts dafür, man sucht sich den Namen ja nicht selbst aus. Aber es gibt so viele schönere Namen, bitte erspart das euren Kindern!

Uppa Mormont
Gast

@CeyenneTabea00: Geht es hier nicht um den Namen "Chayenne" ?

Mitglied CheyenneTabea00 ist offline - zuletzt online am 22.10.17 um 20:47 Uhr
CheyenneTabea00

Also ich bin auch eine Cheyenne (leider :D) und hatte natürlich ein paar Probleme . Aber meine Eltern sind nicht arbeitslos und abhängig vom Staat, ich würde sogar behaupten das ich aus einer guten Schicht komme und mein Abitur sogar geschafft habe und studiere .
Einige Kommentare sind sehr übertrieben, man sollte niemanden anhand eines Namens charakterisieren. Ich habe mir schließlich meinen Namen nicht ausgesucht . Ich würde meine Töchter Eva Maria, Mara, Tamara Marie oder Marta Theresa nennen, zeitlose, normale und christliche Namen.
Viele fragen mich immer wie mein Name geschrieben wird, bei der Aussprache gab es nie Probleme und meinen Namen konnte ich auch fehlerfrei schreiben mit 5 . Allerdings würde ich schon gerne anders heißen, Magdalena klingt schön. Aber jetzt muss ich mit meinem Namen leben , dass einzige positive ist, dass man mich nie vergisst, dank meines Vornamens :D

Liebe Grüße Cheyenne Tabea :)

Mitglied Ex-Malte ist offline - zuletzt online am 13.02.17 um 11:53 Uhr
Ex-Malte

Diagnose: Chantalismus. Typischer Vorname für B-Promi- und Prollkinder. Bitte nicht vergeben !

Elina
Gast

Ich mag den Namen auch nicht und würde meine Tochter niemals so nennen. Die Kommentare hier jedoch sind sowas von übertrieben feindselig und überflüssig. Es ist ja ok einer Sache kritisch gegenüber zu stehen, aber die meisten Kommentare hier hier entstammen einfach nur mangelnder Toleranz und Intelligenz.

Freie Meinung
Gast

@Cuba Libre: Ich zitiere: "In einem freien Land darf man auch frei seine Meinung sagen und dazu gehört auch Kritik."
Dass man in Deutschland noch frei seine Meinung sagen darf, halte ich für ein Gerücht. Diese Zeiten sind vorbei. Es sei denn, es handelt sich um eher banale Themen wie den Namen Chayenne.

Wer
Gast

Am Morgen tötet, ist am Abend müde.

Anja
Gast

Der Vorname klingt süß und interessant.

Ich halt
Gast

Also sinnvoll verbrachte Zeit und Diskussionen in Weltverbesserungsforen hat ja auch schon sehr viel zu großen Erfolgen verholfen, wie man täglich verfolgen kann... Meiner Meinung nach ist es genau so sinnlos über Tierversuche und Kinder oder Menschen in Not NUR zu diskutieren wie hier über Namen!! Denn diskutieren hilft auch nichts, sondern Taten bewegen!! Soviel dazu.

Der Name "Cheyenne" oder auch "Chayenne" wie meine Nichte heißt ist an sich ein schöner Name. Ich hätte mein Kind allerdings nicht so genannt. Aber da hat man ja (fast) Gott sei Dank als Eltern die Entscheidung zu treffen, wie man den Nachwuchs nennt.

chan
Gast

Hi , ich heiße selbst lilly chayenne und mag den namen überhaupt nicht , zum glück wusste niemand -bis jetzt-das ich mit 2.namen so heiße . ich finde 2 namen so wieso bescheuert . leider haben mir meine eltern einen gegeben =( aber niemand nennt mich so , ich kann den namen aber auch zu chan abkürzen =) Sag mir mal wie ihr doppelnamen findet !!!

Unfall
Gast

Dieser Name ist ein Super-GAU.

Der beste Triplename
Gast

Nennt Euer Kind doch einfach Chayenne-Neslihan-Sesshomara. Das ist Multikulti in Reinkultur. Der Rufname wäre dann bestimmt CNS.

Karl der Käfer
Gast

Vanessa wird sauer sein, weil einige negativ über den Vornamen der Tochter ihrer Freundin geschrieben haben. Vermutlich mag sie die Namensträgerin und will sie deshalb verteidigen. Dabei holt sie zum Rundumschlag gegen die Besucher dieses Forums aus und schießt damit deutlich übers Ziel hinaus.

Wir sollten dieser Vanessa keine weitere Beachtung schenken.

Tanja
Gast

I know deswegen ja

@ Cuba Libre
Gast

Genauso sehe ich das auch. Vanessa kritisiert solche Foren an sich, weil es ihrer Meinung nach Wichtigeres gibt, hat sich aber bezeichnender Weise selbst nun schon mehrfach hier zu Worte gemeldet ;)

Cuba Libre
Gast

@Andere Tanja: Es geht doch nicht darum, auf wessen Seite man ist. Das ist doch hier kein Wettstreit. In erster Linie geht es doch darum, den Namen Chayenne zu kommentieren.

Es dürfte unstrittig sein, dass es sich um einen Indianernamen handelt. Und ein solcher passt gut zur Kultur, den Traditionen und der Lebensweise der Indianer, aber weniger zu unserer Kultur. Unsere Kinder heißen ja auch nicht übersetzt Flinker Hirsch, Tanzender Büffel oder Scheues Reh. Und wer einen solchen Vornamen in unserem Kulturkreis vergibt, muss zumindest mit verwunderten Blicken und Nachfragen rechnen.

Bei der Diskussion zwischen Vanessa ud Tanja geht es auch darum, dass hier Vanessa pauschal über Personen urteilt, die den Namen kritisieren. Und damit liegt sie meiner Ansicht nach falsch. Kritik zu üben, hat auch nichts damit zu tun, ob es einem "zu gut geht". In einem freien Land darf man auch frei seine Meinung sagen und dazu gehört auch Kritik.

@ Andere Tanja
Gast

Ich glaube nicht, dass du alle Kommentare von Vanessa gelesen hast. Im Prinzip geht es ihr doch gar nicht um den Namen an sich.

Andere Tanja
Gast

Ich bin auf Vanessas Seite.
Ich finde den Klang des Namens zwar nicht so schön, aber nach der Schutzpatronin der Tiere kann man sein Kind doch benennen und nicht jeder der tötet ist deswegen böse.

GIHL
Gast

Tanjas Kommentar ist nichts hinzu zu fügen.

Tanja
Gast

@Vanessa: Das war jetzt aber ein langer Kommentar. Des Thema muss sich schon sehr bewegen. in Deinem ersten Kommentar hast Du geschrieben, uns Deutschen geht es zu gut und wir hätten keine wahren Probleme. Als Kontrast habe ich dann Menschen erwähnt, die ums Überleben kämpfen, weil diese der größte Gegensatz zu Menschen ist, denen als angeblich zu gut geht. Von Kindern aus Afrika war nicht die Rede, keine Ahnung, wo Du das her hast.

Was den Namen Chayenne angeht, bist Du sicher nicht neutral, weil die Tochter Deiner Freundin heißt. Deswegen regst Du dich so darüber auf, dass manche hier diesen Namen kritisieren.

Es mag ein sinnvolleren Zeitvertreib geben, als hier in einem Babynamenforum Kommentare zu schreiben - soweit gebe ich Dir Recht. Aber wenn es eine solche Plattform nun einmal gibt, kann man auch kontrovers über einen Namen diskutieren. Darf man hier etwa nur schreiben, wenn man einen Namen toll findet ?

Beleidigigungen sollten nicht sein, das wäre auch ein Verstoß gegen die Netiquette. Wenn ich jedoch Anlass zu sachlicher Kritik sehe, nehme ich mir die Freiheit und das Recht heraus, dies auch zu äußern und das lasse ich mir von Dir nicht streitig machen. Ich habe kein Problem damit, wenn hier jemand sein Kind Chayenne nennt - das kann jeder halten, wie er möchte. Aber ich finde den Namen im deutschsprachigen Raum für unpassend - auch von der Bedeutung - und bleibe bei dieser Meinung. Wenn Du damit nicht klar kommst, tust Du mir leid.

Vanessa
Gast

Ich bin lediglich hier zu gestoßen weil ich eine Freundin habe dessen Kind chayenne heißt und sie mir von diesem Forum und dessen Inhalte erzählte und ich konnte das einfach nicht glauben dass es tatsächlich Leute gibt die sich mit so überflüssigen Sachen beschäftigen ich musste mich überzeugen und ich komme garnicht darüber hin weg ! Ich sage mal so jedem das seine !!! Ich bin tatsächlich eher in Foren unterwegs wo es um wichtige Dinge geht sprich Tierversuche, Kinder in Not usw... Aber es muss ja schließlich jeder selber entscheiden womit er seine zeit verbringt! Der eine nutzt seine zeit sinnvoll und der andere halt für Sachen die unwichtig sind, nichts bewirken und einfach nur Leute kritisieren weil diese ihren Kindern einen Namen geben den andere für unangebracht halten. Ich bin halt einfach nur so schockiert weil es doch einfach mal ganz egal ist wie ein Mensch heißt! Meine Güte kommt es nicht einfach auf den Menschen an und nicht auf seinen Namen? Schreibt ihr eigentlich jetzt zu jedem Namen euren Kommentar nur weil ihr ihn nicht schön oder unangebracht findet? Na dann habt ihr ja richtig zeit aber man kann diese auch wirklich sinnvoll Nutzen in diesem Sinne noch viel erfolg beim erreichen bei dem was immer ihr auch damit erreichen wollt!

@ Vanessa
Gast

Wenn du das so überflüssig findest, verstehe ich nicht, dass du hier reinschaust und schreibst. Dann beschäftige dich doch mit was anderem.

Vanessa
Gast

Ich rede nicht von den Kindern aus Afrika die täglich ums überleben kämpfen ich rede davon dass es einfach ganz egal ist wie man sein Kind nennt Hauptsache es kommt gesund zur Welt! Ob rothaarig blond grüne Augen braune Augen ob eine chayenne oder ein Gustav es ist albern darüber zu diskutieren ob der Name angebracht ist oder nicht ! Wer bestimmt das denn ob dieser nach Deutschland passt? So unwichtig liebe Leute !

Tanja
Gast

@Vanessa: Natürlich geht es uns Deutschen relativ gut. Wer ums tägliche Überleben kämpft, wird sich kaum in einem solchen Forum aufhalten. Aber darf man jetzt nicht mehr diskutieren, nur weil es einem gut geht ? Wenn jemand sagt, der Name ist toll, findest Du es bestimmt auch nicht traurig. Aber man muss auch andere Meinungen akzeptieren. Und für meinen Geschmack ist der Name Chayenne im deutschsprachigen Raum völlig deplaziert. Wir sind keiine Indianer und wir töten nicht am Morgen. Ich würde einen Sohn z.Bsp. auch nicht Winnetou nennen.

Vanessa
Gast

Ich weiß garnicht warum hier über Namen diskutiert wird ich glaube uns deutschen geht es einfach zu gut ! Wir haben keine wahren Probleme sonst würde man nicht über Namen diskutieren. Einfach mal darüber nachdenken Leute ... Echt traurig worüber die Menschheit heutzutage diskutiert.... Hauptsache die Kinder sind gesund ob chayenne chantal Anna oder Hubert in diesem Sinne für alle Mütter und die es noch werden viel Gesundheit und ein langes Leben für die kleinen Mäuse

chira
Gast

Chayenne !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! wunderschöner name

ch
Gast

Chayenne ist ein cooler name

unter mir
Gast

Deine Tochter ist 6 Jahre alt und hatte nie Probleme, den Namen zu schreiben? Wow, ein Wunderkind ;)

Chayénne
Gast

Also meine Tochter ist 6 Jahr und heißt Chayénne ... sie liebt ihren Namen ... (genauso wie wir sie und auch den Namen lieben) und sie hatte auch nie Probleme ihn auszusprechen oder zu schreiben!
Daher haben wir auch unsere Zweite Tochter Chénoa genannt, da beide Namen schön zusammen passen ... zumal Chayenne ja auch nicht Tscheiään gesprochen wird - oder sagt ihr auch Tschiena oder vielleicht doch (S)China???
Wüsste auch nicht was der Name mit Hartz4 zu tun hat, das eine hat ja nichts mit dem anderen zu tun....
Und wieso schreibt keiner, der hier so auf den Namen schimpft seinen eigenen hier rein --- kann es sein das Ihr euch für Euren Namen schämt und ihr daher (auf gut Deutsch) angepisst seit das es Menschen gibt die auf ihren Namen stolz sind?!?!

Adrian
Gast

Also die Erstnamen sind ja ganz OK aber die Zweitnamen Tscheiään und Sawänna - passen nicht.

@ Samira
Gast

Aber andere können eine Meinung dazu haben und hier äußern. Und das tu ich jetzt, sorry, die gehen für meinen Geschmack gar nicht.

Samira
Gast

Meine Töchter heißen Emily Chayenne und Luana Savannah. Ich bin der Meinung, dass jeder die Namen für seine Kinder auswaehlen sollte, welche ihm am besten gefallen. Andere haben da kein Mitspracherecht. Also bleibt Euch selbst treu und lasst die anderen reden.

Hanne
Gast

Die Deutschen brauchen ihre Schubladen, das ist leider so. Unabhängig davon ist es aber doch wirklich unsinnig, sich am Namen eines Schreibers festzukrallen.

Ich habe zu dem Namen überhaupt keinen Bezug.

:)
Gast

:)
Da komme ich nicht nach.

Dämlich oder so?!
Gast

Und Chayenne wird automatisch in die Hartz 4 Schublade gesteckt? Diskriminierung pur. Naja dumm bleibt dumm und Meinungen solcher Menschen sollte man ignorieren.

Koko
Gast

Ja,ist ja jetzt auch gut mal.

Nix na und
Gast

Hier gibt es die wildesten Nicknamen, wenn man da immer auf die Person schließen würde. Und selbst wenn, es ist unsinnig, den Namen eines Kommentators anzugreifen, den hat er sich schließlich nicht selbst ausgesucht.

Na und?
Gast

Augen auf bei der Wahl vom Nickname. Ändert trotzdem nichts an der Tatsache. und wer austeilt...

@@ Kalle
Gast

Schon mal dran gedacht, dass das nur ein Nickname sein könnte???

@Kalle
Gast

Und Kalle heißen in der Regel erfolglose, alte, verlebte Zuhälter...so hat jeder Name sein Päckchen zu tragen, gell Kalle?

Kalle
Gast

So heißen Leute die später in den Hartz4-Sendungen im Fernsehen mitspielen

Maja
Gast

Meine kleinen Schwestern heißen Zoey und Chayenne. Oft schimpfen die Leute über die Namen meiner Schwestern.... finde ich schade!

Mia
Gast

Ich finde Chayenne ein sehr schöner Name.
Ich find aber immer wieder schockierend wie leute wegen eines Namens gleich abgestempelt werden. Das ist schon ziemlich armselig! Das ist wohl die dummheit die, die Menschheit regiert. Wenn mir ein Name nicht gefällt ist das so aber ich muss des wegen einen Menschen nicht abstempeln.

Angelina
Gast

Ich bekomme mein 2. Kind mein Sohn heißt Leon Joel (5jahre) und jetzt bekommen wir eine Zoe Chayenne.

Ich Liebe diesen Namen

cheyenne joaline faye
Gast

Alo mir gefällt mein Name sehr :DD
aber wie spricht man ihn eigentlich richtig aus ? da gibts doch mehrere varianten..
und stimmt es, dass cheyenne von der Kirche aus gesehen ''die reine'' bedeutet ?

Karin
Gast

Warum immer diese Nachnamen genannt werden...?! Zu anderen passt der Name sehr wohl. Wenn jemand einen ausländisch (klingenden) Nachnamen hat, muss man auch nicht zwangsweise einen passenden Vornamen geben. Schließlich wird man selten vollständig angesprochen, oder?

Paul
Gast

Eine alte Schulfreundin hat ihr Kind jetzt Chayenne genannt, ich finde den Namen leider völlig unpassend besonders zu Nachnamen wie Müller, Schmidt und Meier.

Kimberley-Chayenne
Gast

.... ich finde meinen Namen tool ........
:-) KIMBERLEY-CHAYENNE :-)

Jeanne
Gast

Und an alle die den Namen Cheyenne mit a schreiben, sind wohl eher mit dem Pfeffer verwandt. Auch Promi Köche sprechen: kayjennpfeffer, statt Cheyennepfeffer. Und das Mädchen wird wie Scheyenne und nicht Ceyenne ausgesprochen.

Jeanne
Gast

Nein, indianisch heisst das nicht Pfeffer. Aber macht nichts. Du kannst dich ja noch fortbilden

Rika
Gast

Pfeffer

Jeanne
Gast

Ich werde bald Omi
und ich freue mich sehr darüber, dass ich mit meiner Tochter diesen wunderschönen Namen Cheyenne-Nayéli ausgesucht habe. Wir haben ihn gewählt wegen der Bedeutung dieses Namens und erst in zweiter Linie, dass er auch schön klingt und sich auch sehr gut schreiben lässt.

@Es ist merkwürdig ...
Gast

Das war bestimmt ein engl. gesprochener Justin..

andy93
Gast

Ja aber, wenn der Pfeffer so ähnlich heißt? Wird nur wenig anders geschrieben (Cayennepfeffer, gesprochen [kaˈjɛn])

MGK
Gast

Ich finde den namen immer noch klasse,unser 3.kind sollte ihn 2010 als ZN erhalten,naja ist dann doch wieder ein kleiner lausbube geworden,ein John Angus(Ängaes);-)

NEIN!!!
Gast

Egal welche Schriebweise - der Namen geht einfach gar nicht!!!!

Es ist merkwürdig ...
Gast

Aber liegt die Einzigartigkeit einer Person nicht in seinem Wesen begründet? Jedes Kind füllt dem Ihm gegebenen Namen mit seinem eigenen Charakter! Dabei ist es sekundär ob dieser nun Cheyenne, Julia, Friedrich oder Osama bin Laden heißt. Selbst letzterer ist zwar negativ beladen, doch sollte man offen jeder Person gleich Ihres Namens sein.

Zum Schluss möchte ich noch anmerken das ich nicht voreingenommen gegenüber Namen bin und doch fällt es auf, dass bestimmte Namen in bestimmten Schichten häufiger anzutreffen sind. So auch im Kindergarten meiner Kinder in der es eine Cheyenne, Chantal und Justin gibt. Diese sind übrigens die einzigen Kinder in der Gruppe die Scherenverbot haben, da sie es zum wiederholten Male gut fanden sich die Haare mit Ihrer Bastelschere zu schneiden ;) Ich fands lustig. Immerhin hatten Sie Spass.

Ein Vater

Jessy
Gast

Ich bin schwanger und weiß noch nicht was ich bekomme.

Mädchenname:
Chayenne Kim

Jungenname:
Collin Pascal

Mir gefallen die Namen.

Stimmt!
Gast

Du hast völlig recht! Ich kann dir nur zustimmen!
Grossartig!
ist tatächlich einzigartig. Und so süss....

So blöde sprüche kann man stecken lassen
Gast

Also mal ganz ehrlich die leute die den namen blöde machen sollen es doch einfach sein lassen...möchte mal wissen wie ihr heißt?!....Meine Tochter ist jetzt 2 monate und 6tage alt und ich habe sie Chayenne genannt weil ich meiner Tochter was ausergewöhnliches geben wollte weil sie einfach einzigartig ist

mama gerit
Gast

Also meine tochter heist auch cheyenne ich finde den namen auch wunderschön aber das dumme ist das man den nicht abkürzen kann

Baby 2012
Gast

Wir erwarten unser 2. Kind. Falls es ein Mädchen wird, gibt es bei uns eine Chayenne! Der Name überzeugt uns im Klang, deren Bedeutung einfach wunderschön, romantisch, liebevoll....

sandra
Gast

Meine tochter (6) heisst auch chayenne und sie mag ihren namen sehr da es ein name ist wo bei uns nicht weiter vorkommt auch ihre schwestern saskia und luana so wie ihr bruder wayne justin sind zufrieden mit ihren namen

Pfopfi
Gast

Ich finde es absolut daneben,wenn sich jemand nervt,wenn jemand sein Kind Chayenne,Cheyenne oder Chantal tauft!!Aus einem Grund taufen diese Eltern ihre Mädchen mit diesen schönen Namen und zwar weil ihnen diese Namen gefallen!!!Und weil sie Ihren Töchtern vielleicht aus einem speziellem Grund einen ganz speziellen Namen geben möchten!!Also hört gefälligst auf,diese Namen so runter zu machen!!!

Tabea
Gast

Cheyenne mit e ist schöner als Chayenne mit a.

es
Gast

Gibt wahrhaftig Namen, die geeigneter sind als dieser.

kerstin
Gast

Meine Tochter heisst jetzt fast seid 15 Jahren cheyenne und hatte mit ihrem Namen noch nie Probleme , ich und auch sie finden ihn wunderschön ..Cheyenne als stammes name bedeutet auch das kämpferische oder kriegerische volk... und als name helle oder aufgehende sonne..... ergo 37 std kampf bis sie endlich da war und als sie da war ging die sonne auf und scheint heller als je zu vor in meinem leben. Wir lieben diesen namen egal was andere dazu sagen .

Chayenne :)
Gast

Also ich heiße auch chayenne und ich mag den namen weil er einfach ausergewöhnlich ist :) also ich habe nix gegen meinen namen !!

!
Gast

egal welche schreibweise, ich mochte diesen namen noch nie

schlaumeier
Gast

denke mehr an pfeffer als an porsche, aber rund ums thema geschmacksache ist mir das eisen zu heiss ;) aber es stimmt tatsächlich, das der name zur zeit verunglimpft wird (cindy aus marzahn lästert da auch mit) und wenn es ganz dumm läuft, dann wird die prinzessin halt gehänselt...

Chayenne
Gast

Ich heiße auch Chayenne und ich mag meinen Namen total gerne ;)
Da er aber leider ziemlich lang ist, werde ich meistens Yenna gerufen.
LG Chayenne

ja klar
Gast

Wer's glaubt!

tea
Gast

Unser Nacbarskind bekam auch den Namen Chayanne .
Von den Nachbarn und selbst von der Omma wird sie
aber Channtall gerufen. Is einfacher. Sie hat sich dran gewöhnt.
Hat also doch was miteineander zu tun!

Max
Gast

Ich finde den namen einfach total schoen und will meine tochter chayenne nennen... falls ich mal eine bekommen sollte ;)

Chayenne
Gast

Also ich persönlich heiße nun seit knapp 15 Jahren Chayenne und ich finde den Namen super. ;D
Den hört man nun mal nicht so oft wie Lisa oder Anna. Ich versteh auch nicht warum hier alle diesen Namen so runtermachen. Gut ist mal was anderes aber muss es denn immer ein Name sein den es schon 1000 mal gibt oder ein total altmodischer Name?!
Und Chayenne hat überhaupt nix mit Chantal zu tun, nur so am Rande. ;D

sandra
Gast

Ich habe eine Tochter von 6 Jahren die Chayenne heisst und sie selbst findet ihren Namen super

Izabela
Gast

Meine tochter ist geboren 31 Januar und sie heisst so schon-CHAYENNE-das ist tolllllle vorname!!!!!

auch
Gast

wenn ich mich hier nicht prof i l ieren (hat nichts mit Fell zu tun) will, darf ich doch sagen, dass ich keinen Draht zu diesem Namen habe. Es sei denn, man hat den passenden familiären Hintergrund und einen entsprechenden Nachnamen. Dann aber Cheyenne.

chayenne's dad
Gast

hey,

also ich bin durch zufall hier gelandet, meine tochter heißt seit nun mehr fast 3 jahren so, sie hat weder irgend welche probleme, diesen namen auszusprechen, noch vergleicht sie irgend jemand mit einer Cindy aus marzahn oder einer chantal... !! ich finds lächerlich, dass es immer wieder leute gibt, die sich profellieren wollen und ihren dummen senf da abgeben wollen um zu stressen !

ich liebe meine tochter und ich liebe ihren namen... wenn gleich ich allein erziehend bin, so denke ich auch, dass ich damals eine gute wahl getroffen habe...

Chantal^^
Gast

Ich finde auch, dass man aus Chayenne keinen Doppelnamen machen sollte...

Marteena
Gast

Ich finde Chayenne ist ein wunderschöner Name, aber ich finde es furchtbar, wenn man daraus einen Doppelnamen macht.

Chantal
Gast

Ich heiße Chantal, bin im 6ten Monat schwanger und weiß das es ein Mädchen wird, ich habe vor sie Chayenne zu nennen. Wie denkt ihr darüber?? Da ich finde die Namen sollte man nich gleichgültig sehen...

Is doch egal
Gast

ob Chantal oder Chayenne ;)

Warum
Gast

bitte wird sie Chantall genannt, wenn sie Chayanne heißt?
Dann hätten sie sie ja gleich Chantall nennen können

Sylvi
Gast

Okay, das ist alles Geschmackssache...aber mir gefällt der Name.

Tut mir leid
Gast

aber für mich gehen die alle nicht.

Caya
Gast

Schöner als Chayanne allemal.

Tja
Gast

Man gewöhnt sich an alles, aber obs schön ist ???

Tea
Gast

Unser Nacbarskind bekam auch den Namen Chayanne .
Von den Nachbarn und selbst von der Omma wird sie
aber Channtall gerufen. Is einfacher. Sie hat sich dran gewöhnt.

Mina
Gast

Meine Mum wollte mich erst Cheyenne nennen, aber meine Oma konnte den Namen nicht aussprechen!Und dann musste Sie sich einen anderen suchen...aber glaubt ihr das hätte gepasst? Mein daddy kommt aus Afrika, und ich wurde in Amerika geboren!( genaueres sage ich nicht sry) Und als baby (hat meine mum gesagt) sah ich aus wie ein Inuit :)
LG Mina

unter mir
Gast

Ich hätte einen Vorschlag, für ein weiteres Mädchen Miley Chantal und einen Jungen Kevin Jayden. Das passt ^^

W19
Gast

Ich habe bereits einen sohn der leon joel heißt jetz bekomm ich zwillinge eins davon wird ein mädchen und soll zoe chayenne heißen. Bei dem 2ten baby weiß ich leider noch nicht was es wird. Finde zoe chayenne total hammer. Zoe bedeutet leben und chayenne bedeutet helle sonne

Lazar
Gast

Muß immer dabei an mein Auto denken :-D

...
Gast

völlig unpassend für ein Kind ohne indianischen Hintergrund.

Jennifer
Gast

Ich habe am 21.07.2010 eine gesundes Mädchen geboren,und habe sie auch Chayenne getauft.Da der name nicht so oft gibt und auserdem ein Indianischer name ist.und ich finde das es was besonderes ist.Und nicht die standart namen wie lisa oder sandra usw.

@Chayenne
Gast

Richtig so. Sei stolz auf deinen schönen Namen und lass die anderen blöd gucken oder reden.
Mir gefällt dein Name gut und finde es schade, dass zu solchen Namen immer so blöde und unsachliche Kommentare geschrieben werden.
Ist halt Geschmackssache- wie jeder andere Name auch.

Chayenne
Gast

Also, ich heiße Chayenne & ich hab damit keine Probleme. So heißt schließlich nicht jeder, klar gibt es Leuten den der Name nicht gefällt, oder wenn sie ihn zuerst hören einen schief angucken. Ich mag meinen Namen. basta. :-))))

Ja klar
Gast

Das kannst du jemandem erzählen, der mit dem Klammerbeutel gepudert ist. Das glaubst du doch selbst nicht.

moni
Gast

Ich habe leider eine bekannte, die heisst pfeffer und hat ihre tochet chayenne genannt .
und ich finde, beides zusammen darf man seinem kind nicht antun.
nur chayenne, das ist schon i.o.

@Lilie
Gast

ich kenn gleich zwei Gäule die so heissen....daher würd ich mein kind nicht so nennen! aber zum glück geschmacksache *g*

Lilie
Gast

Das habe ich ja noch überhaupt nie gehoert... ;-)

Ida
Gast

..ne so heissen doch nur Pferde!

Lilie
Gast

Ich mag den Namen - meine Nichte heißt mit erstem Namen so...

@ Sarah
Gast

Meinem Geschmack entspricht der Name zwar nicht, ich mag einfach andere. Aber diese blöde Verbindung zu Pfeffer, die hier immer fälschlicherweise angeführt wird, geht mir auch auf den Keks.

Sarah-marie
Gast

Der name ist sehr schön , und auserdem heißt es nicht chayenne -pfeffer sondern cayenne-pfeffer also der name hat nichts mit pfeffer zu tun und der name wird mit sch ausgesprochen und nicht mit k !!!!!

@ Bella
Gast

Also der Quatsch mit Hartz 4 sollte vielleicht unterlassen werden, ansonsten gebe ich dir recht.

Ach nee,
Gast

Die Namen passen überhaupt nicht zusammen. Außerdem heißt es richtig Celine. Ansonsten würde man es nämlich ganz anders aussprechen, und das hört sich erst recht komisch an.

Chayenne Celin
Gast

Ich möchte meine Tochter Chayenne Celin nene ich finde die beiden namen passen gut zusammen. Vorallem mein Mann hat sich total in den namen verliebt.

Leandra
Gast

Ich frag mich, warum es so schlimm ist, dass man eventuell bei dem Namen gleich an Pfeffer denken muss. Pfeffer hat doch was feuriges an sich.
Ist doch schön. Ich finde es da schon viel unschöner, wenn man(zumindest ich, weil ich 2-sprachig aufgewachsen bin) bei dem Namen 'Mona' an 'Affe' denken muss, da mono auf Spanisch Affe heißt und mona die weibliche Form davon ist. Und Mona ist ein sehr bekannter und gängiger Name. Da ist es doch viel schöner als eine Chayenne mit Pfeffer in Verbindung gebracht zu werden, was sogar ncoh nicht mal die Bedeutung dafür wär, da es ja Cayenne Pfeffer heißt, ohne H.

das ist dann wohl...
Gast

....die steigerung von chantalle^^
***

So ein quatsch
Gast

Ob mit e oder mit a, die bedeutung ist gleich. Indianischen ursprungs und ein name, der hier nicht herpasst und ein totaler modename ist. Und euer nachname ? Przbilski ?

Chayenne
Gast

Also, wenn du ihn Scheienne aussprechen möchstest, dann solltest du ihn mit "e" schreiben!!! Wir haben auch hin und her überlegt und uns dann für die Schreibweise mit "a" entschieden!!! Das fanden wir auch gut so, denn im Nachhinein haben wir erfahren, dass Cheyenne Hundefresser bedeutet!!!! :-(( So heisst unsere Kleine Chayenne Helena und wir finden ihn wunderschön!!! Sie ist jetzt übrigens 1 Jahr!!!!

Yuccapalme
Gast

Unsere Tochter wird im September geboren und den Namen "Cheyenne" hat sogar mein Mann vorgeschlagen. Eine Azubi hatte ihm den Tip gegeben und es ist endlich mal ein Name der uns beiden gefällt. Bin mir aber noch nicht ganz über die Schreibweise sicher. Möchte, dass der Name "Scheiään" ausgesprochen wird und nicht Schäjään. Kann ich den Namen dann trotzdem "Cheyenne" schreiben? Danke für Euren Tip.

Emely
Gast

Helle Sonne ist eine wunderschöne Bedeutung! ich weiß gar nicht, was alle an diesem Namen so schlimm finden ...

bobby
Gast

ja sollen jede eltern selbst entscheiden was für namen sie ihren kindern gegen ich würde aber schon drauf achten welche bedeutung sie haben und was für sachen man schnell mit den namen in verbindung bringt

chayenns mama
Gast

also ich finde diesen namen echt träum haft meine tochter kommt in 2 wochen auf die welt und ich werde sie chayenne melina nennen und wer damit ein problem hat der hat halt pesch ich finde es schlimmer wenn man sein kind rosa nennen würde und mit nachnamen heist sie dann schlüpfer also das ist echt schlimm aber an dem namen chayenne ist nix schlimmes der ist einfach wunderschön

Rosa Schlüpfer hihi

Mutziii
Gast

Man kann jeden Namen mit irgendwas verbinden wenn man will und warum sollte man den Eltern nicht einfach die Freude lassen dass ihre Tochter für Sie einen schönen Namen hat...jeder hat einen anderen Geschmack und ich denke man sollte so reif sein dass man jedem seinen Wunschnamen lässt.

li
Gast

Cayenne = pfeffer
cayenne = porsche
cheyenne = indianer

das ist mir schon klar das das ohne h geschrieben wird und?? trotzdem verbindet man das ist nun mal so
müssen die eltern zu stehen

Katja
Gast

Meine Tochter fast 5 heisst auch Chayenne, finde es ist kein Modename und ich werde es bestimmt niemals bereuen. Vielleicht wohnen unsere Kinder späte mal in USA oder sonst wo auf der Welt, und da spielt es keine Rolle welchen Namen man hat. Nur in Deutschland wird mal wieder ein ge..... gemacht.

Sabrina
Gast

Meine Tochter ist jetzt 2 und heisst Chayenne Larissa.
als ich meine tochter so nannte war es noch keine Modename. ich hab ich bis dahin auch noch nicht gehört.
Finde es schade das manche meinen nur weil sie den namen sch** finden ihn so schlecht zu machen.
ICh finde ihn schön und bin froh das meine tochter so heisst.
wenn euch der nicht gefällt dann schön, aber lasst eurer meinung bei euch. vielleicht finden die kinder die so heissen euren namen sch** das würdet ihr nicht schön finden oder??

und der pfeffer wird ohne h geschrieben
Cayenne = pfeffer
cayenne = porsche
cheyenne = indianer

Mutziii
Gast

Also ich finde den namen Chayenne wirklich schön...und wenn ich eine Tochter hätte würde ich sie auch so taufen lassen...doch da ich noch sehr jung bin und mit einer Frau zusammen lebe hab ich keine Tochter abr dafür eine süsse Zwergpinscherdame die jetzt so heißt...dass soll nicht heißen das Chayenne für mich ein Hundename ist absolut nicht aber ich finde die bedeutung einfach so wunder schön...ich hoffe ich verärgere hier jetzt keine Eltern deren Tochter so heißt...

Maja
Gast

Ich finde diesen Namen Super schön...
(Unsere Tochter kommt im Juli und wird Cheyenne Felicity Rose) Heißen
Jeder sollte sein Kind so nennen wie er es selbst schön findet und verantworten kann....

@mama
Gast

würdest du bitte nicht sowas schreiben.
es gibt nämlich auch mütter, deren kinder so heißen und was du hier schreibst ist sehr verletzend!

mama
Gast

Der Name ist schrecklich, nennt doch keiner sein Kind so wie ein Pfeffer heißt.....

XY
Gast

Abkürzung für Chayenne z.B. Channy

michael
Gast

Chayenne is a great name ,its cool and lovely to say, wish all chayennes , yes we can!!!!!!!!!

an Martin
Gast

Also wir hatten mir der Schreibweise keine Probleme.Wir konnten uns Chayenne oder Cheyenne aussuchen.
Allerdings haben wir dann Chayenne genommen, weil da nicht so viele e dirn vorkommen:-)
Ist aber sehr seltsam das die Schreibweise mit a vom Standesamt abgelehnt wurde.'
Denn mit a wurde schon vor Jahren anerkannt.
Außer eure Tochter ist schon paar Jahre älter.Unsere ist fast 4Jahre und da gabs keine Probleme.

Chayenne
Gast

Also, ich heiße Chayenne und liebe meinen Namen über alles!
Meine Mutter steht allgemein auf seltene/"komisch klingende" Namen, meine Schwestern heißen Jeana, Gorgia & Chanel & mein Bruder, gut de hat nen gewöhnlichen Namen Dean xD!!

martin
Gast

Also wir durften unsere tochter nicht chayenne nennen weil das vom pfeffer kommt wir durften sie aber cheyenne nennen wie den indianerstamm

Nadine
Gast

Wie schon in meiner vorherigen Nachricht auf den Namen Chayenne:
Jeder hat seinen eigenen Geschmack wie er sein Kind nennen will.
Wir finden den Namen super und haben NIEMALS negative Erfahrungen gemacht.
Die Schreibweiße ist auch nicht all zu schwer,da gibt es schwierigere.
Und unsere Omas&Opas wissen wie der Namen geschrieben wird.
Und als unsere Tochter zur Welt kam, war Chayenne noch keine Modenname und er ist es immer noch nicht!!!
Lasst doch jeden sein Kind nennen wie er möchte.
Wer den Namen nicht schön finder oder mit etwas schlimmen verbindet, muss deswegen nicht den Eltern diesen Namen mieß reden.

sarah
Gast

Ich hab zwa noch viel zeit mit kinder bekommen aba ich würde eine Tochter auf jeden Fall Chayenne-Summer nennen..so hääte mein Bruder geheißen wenn er ein mädchen wäre...jetzt heißt er Tyler-Bradley....finde Chayenne ist ein wunderschöner wohlklingender name!...

Michael
Gast

also wer sich muschi nennt, sagt schon alles und dann dieser kommentar. tut mir leid, es tut weh.

Linus
Gast

Nein der Name ist echt nicht schön. Im Gegenteil.

Muschi
Gast

bbbbbbbbuuuuuuuuaaaaaaaaaa ne der Name ist ganz bestimmt nicht schön!!!!!!!!

Selina
Gast

Toller Name!!!

Michael
Gast

also unsere kleine Chayenne wird liebevoll yenni genannt von ihren vielen Freunden.

Regina
Gast

ist nunmal ein modename, aber meines Erachtens etwas zuuuu ausgefallen für menschen, das stimmt. zu einem fuchsfarbenen hund passt es besser :-D

Regina
Gast

Ich würd mich nicht trauen mein baby irgendwann so zu nennen, außerdem hat sich das erledigt.unsere hündin heißt chayenne.ich mag den namen, er sieht geschrieben richtig schön aus!

anett
Gast

Ich finde die name sehr schön und hab nur eine frage....gibt vieleich einen abkürzung ?? wie kamm man Chayenne zb. kurz nennen ??

Ute
Gast

Ich finde, dass nicht der Name etwas Besonderes und Ausgefallenes sein sollte, sondern der Mensch bzw. das Kind selbst sollte besonders sein, und zwar nicht durch seinen Namen. ***** Der Name passt in der Regel auch nicht zu einem deutschen Nachnamen. Dass Kind wird vielleicht aufgrund dieses Namens mal gehänselt. "Geh dahin, wo dein Name wächst!" (Pfeffer) oder mit Indianern in Verbindung gebracht bzw. mit Porsche (auch wenn die Schreibweise anders ist). Es werden sowieso sehr viele Leute fragen: "Wie wird denn der Name geschrieben?" Das würde mich, wenn ich das Kind wäre, sehr nerven. Bitte gebt euren Kindern lieber "normale" Namen, sodass auch die Oma oder der Opa etwas damit anfangen kann. Danke.

Hi
Gast

Meine Tochter ist fast 5 Jahre alt und heißt Jenna-Cheyenne! Meine Hebamme hat mir damals gedroht, dass sie kein Wort mehr mit mir redet, wenn ich meine Kleine nicht, wenigstens als Zweitname, Cheyenne nenne. Weil, sie war schon im Mutterleib "Pfeffer"!Hi-Hi

Sabrina
Gast

Also meine Tochter chayenne mit a. ich finde den namen schön weil er auch nicht so oft vorkommt. aber so selten ist der name nicht.

Gerrit
Gast

Der Porsche wird Cayenne geschrieben, das nur nebenbei. Einen Bezug von der Automarke zum Mädchenvorname herzustellen erscheint mir ohnehin hier untauglich. *****

Ferdinand Porsche jr.
Gast

@Gerrit:
Eigentlich komisch: Als Name ist es eher Unterschicht, aber als Porsche ist er geil und alle wollen ihn als Statussymbol!

Anja Katharina
Gast

Ich finde Chayenne hört sich an, wie eine dieser Modesünden für die man sich später schämt und die man gern ungeschehen machen würde, so wie etwa Dauerwellen und Leggins in den 80ern oder Plateau-Schuhe in den 90ern.
Mal ehrlich: Muss man den jedem Modetrend hinterher laufen? Ist euch denn nicht bewusst, dass dieser Name wohl nicht lange "in" sein wird?
Um bei meinen - zugegeben etwas weit aus der Luft gegriffenen- Modevergleichen zu bleiben: Chayenne, Chantal und Co. sind vergleichbar mit Röhrenjeans u.ä., wie lange werden die aber noch im Trend bleiben? Etwa ein Jahr? Und dann kommt schon wieder was neues. Und genau so, wird es diesem Namen ergehen! Aber es gibt doch auch in der Mode wahre Klassiker, die immer schön und schick sein werden. Greift doch bitte auf klassischere Namen zurück. Euer Kind wird es euch später danken!
Oder ihr müsst es wie eine meiner Bekannten machen, die ihr Kind immer wieder umnennt. Eigentlich "Leonie" getauft, wurde aus dem Kind nachdem Heidi Klum ihr Kind "Leni" genannt hatte, auch eine Leni. Bin gespannt was da als nächstes kommt...
Und ich bin gespannt wie lange es dauert bis mein Kommentar gelöscht wird...

Nadine
Gast

Also die ganzen Kommentare von wegen Chayenne ist ein sch*** Name usw.ist absolut lächerlich.
Jeder hat einen anderen Geschmack und soll seine Kinder so nennen wie er es möchte.
Man kann sich über jeden Namen lächerlich machen wenn man möchte.
Nur nicht von anderen Leuten reinquatschen lassen. Die Namensgebung ist eine Entscheidungs fürs Leben und ganz allein Sache der Eltern.
Unsere beiden Töchter heißen Chayenne(3, 5Jahre) und Celine Shanice(1Jahr) und wir haben NIE Negative Erfahrungen gemacht. Im Gegenteil, alle finden die Namen wunderschön. Und auch im Kidergarten gibt es keinerlei Probleme.
Wenn ich nochmals ein Kind bekomme, werde ich ebenso ausgefallene Name nehmen.
Chantal oder Chanel sind auch klasse Namen.
Eltern traut euch was. Nur keine scheu. Ich habe die Meinung Anna, Lisa, Lena usw.gibt es zu genüge. Die Ausgefallenen Namen sind irgendwann genau so Vertreten wie Maria usw.
Und bei Stars wie Sarah Conner etc. stört es auch niemand das die Tochter Summer Antonia Soraya heißt.Da finden auf einmal alle Menschen den Namen spitze.Nur weil ein Star den Namen gegeben hat.Komisch oder!?!?

Moni
Gast

@ Alexandra
also ich hab die selbe meinung wie mona das kind lebt in der gegenwart und in der zukunft und nich in der vérgangenheit und stil hat das kind und nich der Name ich nenn mein kind doch nich ludwig nur weil der name vergangenheit hat wenn überhaupt nenn ich mein kind so weil der name mir gefällt

SAbine
Gast

Meine kleine ist jetz 4 ihr kleiner Bruder heißt Luca Simon un is 2 aber wir nennen ihn blos Luca

@sabine
Gast

Deine Tochter wird wohl mal ne (Teeny) Phase haben, wo sie Chayenne besser findet aber später wird sie dir danken, dass du sie Vivienne genannt hast. Wie alt ist sie jetzt?

Sabine
Gast

Cheyenne wollte mein Mann aber ich hab mich mit dem Namen angefreundet ihr Spitzname is Vivi-Chey oder einfach nur Vivi

Sabine
Gast

Das war jetz @ + Einfach

@Mia
Gast

Ich finde dass der Name deiner Tochter sehr gut gewählt ist. Da sollten so Leute wie Mona mal sehen, wie Namen sind, bei denen man sich vorher auch Gedanken gemacht hat. Die Namen passen gut zusammen. Und ich finde die Schreibweise Luzia mit Z auch schöner als mit C.
Gruß Daniel

Mia Ursula Nora
Gast

Ja,ich heiße so und bin stolz drauf!!!!!!!!!!!

+Einfach
Gast

Blöd der name. ich will jetzt keinen beleidigen aber nein der ist ****. vllt Cheyen würde gehen gute idee is von der schrift ein seltener name

@Mia mit den 3Namen
Gast

Heißt du wirklich so?

@Mona von Mia-Ursula-Nora
Gast

Mein kind heißt Sabine-Luzia.der name ist normal, schlicht und Schön

Mona
Gast

Ohne Stil und ohne Vergangenheit???
Meine Tochter wird diesem Namen Stil verleihen durch Ihr ganz eigenständiges Wesen.Der Name meines Kindes muss keine Historie aufweisen können um besonders zu sein, er wird dadurch besonders daß er von meinem Kind getragen wird!! Und das gilt für jedes Baby auf unterschiedlichste Weise.

Alexandra
Gast

Mir ist es auch Pip-Schnurz egal wie Deine Tochter heißen wird, wie der Vater dazu aussieht, wie es dazu kam, wie alt die Mutter ist, usw...

Aber auch meine Meinung ist, dass der Name genauso aufgesetzt wirkt, wie so viele andere hier. Für mich ein Name ohne Stil und Vergangenheit, und damit auch nichts besonderes.

Mona
Gast

Ich finde es unmöglich was manche Menschen sich herausnehmen.Meine Tochter (kommt in 5 Wochen) wird auch Chayenne heißen.Mir ist es doch Pip-Schnurz egal wem der Name gefällt und wem nicht.Es ist doch MEINE Tochter.Mir würde im Traum nicht einfallen jetzt nen anderen Namen zu nehmen bloß weil der ein oder andere FREMDE!!! nicht damit einverstanden ist.

ein mädchen
Gast

Leute streitet euch doch nicht. jeder hat ne andere vorstellung, ne andere meinung und einen anderen geschmack! da muss man sich ja nicht drüber streiten. und wir können froh sein, dass es so viele verschiedene geschmäcker gibt, denn sonst würde jedes zweite kind gleich heißen. das wäre doch auch nicht schön
LG das mädchen.

Konrad
Gast

Upps - d vergessen. "Einordnung" muss es heißen.

@ @Konrad
Gast

Was hast du gegen Paul und Elsa? Meine Großeltern heißen so! :-) (Ehrlich!)
Zudem finde ich den Namen Chayenne an sich nicht sch**sse, das hast du gesagt. Zugegeben, es ist nicht einer meiner Lieblingsnamen, aber diese Kombination finde ICH PERSÖNLICH einfach unmöglich.
Und welche Namen ich mir hier warum ansehe und kommentiere wirst du ja wohl nicht zu bestimmen haben, oder? ;-)

Konrad an @Konrad (unter mir)
Gast

Tja, mit diesem Kommentar sehe ich exakt bestätigt, was ich bezüglich der Einornung vermutet habe. In diesem Sinne: Klischees stimmen manchmal doch.
Ganz am Rande: Dein Kommentar ist genauso inhaltslos, wie du andere bezeichnest. Außer Beschimpfungen ist da nicht viel. Das nenne ich "passend".
Wundere dich dann aber nicht über Leute, die dir dasselbe um die Ohren klatschen.
Konrad

@Konrad
Gast

Dein Name gefällt mir auch überhaupt nicht und wer sagt Dir das wir in Deutschland leben ! Manche Leute sind echt hohl ! Blödsinniger Weise geben Leute Ihren Senf dazu die die Hintergründe der Namenswahl nicht kennen und auch nicht erfragen ! Etwas Mut zu aussergewöhnlichen Namen sollte man schon haben und wir stehen hinter den Namen die unsere Kinder haben ! Und das arme Mädel hat einen schönen Nachnamen der genau das was Sie ist auch wiederspiegelt ! Möchte nicht wissen wie Eure Kinder heißen wahrscheinlich Paul und Elsa oder sowas ! Ausserdem wenn der Name so sch**ße ist wieso schaut Ihr dann genau hier rum ?

vera
Gast

Ich würde gerne einen seltenen, aber nicht altmodischen und nicht zu ausergewöhnlichen Namen. Könntet ihr mir vielleicht ein paar Vorschlage machen? Wäre total lieb, LG vera.

an @Konrad von Konrad
Gast

Danke für die Zustimmung:-)

@ Konrad
Gast

Gedacht habe ich es mir auch schon, wollte es aber nicht als erste sagen. ;)

@ Manuela: Chayenne-Shanice klingt auch in meinen Ohren wirklich katastrophal, sorry. Ich hoffe doch, dass ihr wenigstens einen einigermaßen exotischen oder zumindest seltenen Nachnamen habt? Oder heißt das ***** Mädel jetzt etwa Chayenne-Shanice Schmidt/Müller/Bauer?
So ein Name passt finde ich überhaupt nicht in den deutschen Raum.

@Manuela
Gast

Da muss ich dich aber gleich von deiner Illusion befreien. Das ist eine der besch***ensten Kombinationen, die ich je gehört habe. Schwer zu glauben, wie jemadndem sowas gefallen kann. Wir sind doch nicht in Amerika! Ich finde sowas absolut... naja denk dir einfach das passende Ablehn-Wort.
*****Konrad

Manuela
Gast

Hallo meine Tochte 1 Jahr heißt Chayenne - Shanice und ich glaube damit haben wir eine super Wahl getroffen !

Sylvia
Gast

Da meine Tochter noch nicht weiss was Sie bekommt.....soll wenn es ein Maedchen wird Cheyenne-? heissen......Sie moechte noch einen 2 Namen..kann sich aber leider nicht entscheiden.....also ich finde diesen Namen super schoen.......

hhmmm
Gast

..ich finde den Namen nicht so schön.nicht, weil er sich so ähnlich anhört wie chantal, sondern weil ich finde dass Namen auch zu der Person passen sollte.und Deutsche sollten keinen amerikanischen namen haben.das passt einfach nicht.

Maureen
Gast

.....ich habe mir fast alle Kommentare durchgelesen....findet ihr das nicht lächerlich was ihr da macht? herzlichen glückwunsch an die Mütter-lasst euch nicht beirren und nennt eure Kinder so,wie ihr es für richtig haltet....es gibt nämlich immer ein paar Idioten die ihren sinnlosen Kommentar dazu abgeben müssen (aber diese gewissen menschen haben eben kein eigenes leben,was spannend genug sein könnte ;) ) in diesem Sinne....viel spaß noch ^^

Tim
Gast

Haben unsere Tochter Chayenn genannt und alle finden den Namen exotisch und toll. Jetzt lastet ein gewisser Druck auf uns, einen ebenbürtigen namen für unsere zweite Tochter zu finden, die in 2 Monaten zur Welt kommt.

@Jenny
Gast

Eben, hab ich auch gesagt, CHANTAL oder MICHELLE egal was die Idioten hier sagen, meine Tochter wird trotz deren blöden Kommentare CHAYENNE heißen... ; )))

Jenny
Gast

Mich würde auch mal interessieren warum der name massiv vorbelastet ist.
Hier kam ja schon mal der vergleich das der name chayenne nur zum rotlichtmillieu paßt warum heißen dann die meißten pr*stituierten im fernsehen chantal?

Anna
Gast

Ich weiß ja nicht ob du einen schöneren hast???????

Erich
Gast

Zum Kommentar vom 25.Mai 2008:
Die BRD gibt es immer noch. Für geographisch weniger Bewanderte: Der amtliche Name unseres Landes lautet Bundesrepublik Deutschland, abgekürzt BRD. Nur die Unterscheidung zur DDR entfällt heute logischerweise.........

minA
Gast

MIR gefällt der name absolut nicht

@franzi
Gast

...aber auf eigene Gefahr.

Franzi
Gast

Wem es gefällt, bitte.

TANYA
Gast

Warum ist der Name massiv vorbelastet? Dann sollte auch niemand mehr seine Töchter MICHELLE oder CHANTAL nennen... JENNY, auch bei einem blonden, blauaügigen Mädchen, würde CHAYENNE nicht merkwürdig rüberkommen.. : )

@jenny
Gast

Selber Schuld!!! Der Name ist jedenfalls massiv vorbelastet!

Jenny
Gast

Wir werden auch bei dem Namen bleiben.
Zugegeben bei einem blonden blauäugigen kind würde der Name schon merkwürdig rüber kommen aber bei uns sind auf beiden seiten die omis aus spanien und das kommt voll durch bei unseren kids da passen die namen super.

melli
Gast

Meine tochter fast 2 heißt auch chayenne ,viele leute hatten uns abgeraten diesen namen zu nehmen wir haben uns aber dafür entschieden und sind damit sehr zufrieden

@Tanya
Gast

Hallo!!!
Ich finde den namen Samira-Lara gut!!!
Samira ist ein echt besonderer name!!!

@tanya
Gast

Am schönsten wäre die kombi umgekehrt: Lara-Samira...das klingt richtig "rund", ohne Sprechpause.

ich....
Gast

....wollte natürlich CHEYENNE schreiben.

Oh gott....
Gast

....wie kann man nur so einen schönen Namen gegen so einen ***** Samira ist dagegen einer der schönsten Namen die es gibt! Bleibt dabei! Noch ist es nicht zu spät............

TANYA
Gast

Eigentlich wollten wir unsere Tochter SAMIRA-LARA nennen, da gab es auch viele Kommentare zu und die waren auch nicht immer schön, jetzt 7 Wochen vor dem Termin haben wir uns für CHAYENNE-LARA entschieden...

Meine Töchter
Gast

Heißen Chayenne(2), Jeanelle(5) und Leila(8).Ich bin wieder schwanger(4.Monat) mit einem Jungen, den ich Vincent nennen werde.Mein Name ist Mary-Ann.

@ Erich H
Gast

Erich wo bist du die lletzten Jahrzehnte gewesen?? Die BRD gibt es schon lang nicht mehr!!

Erich H.
Gast

Naja, ganz vereinfacht gesagt, sind eben englischsprachige Namen (auch in meiner Meinung) zu Recht umstritten und wecken eben mehr Abneigung als geläufige, häufige Namen.
Ich finde, man sollte "ausländisch" auch differenzieren Französische Namen finde ich teilweise schön: Beatrice oder Yvonne oder Chantal sind in Ordnung. Ebenso polnische (ich kenne einen, der Tomislaw heißt). Aber da gerade englisch-sprachige Namen als nervend und Pseudo-Cool empfunden werden, würde ich an deiner Stelle einen solchen Namen nicht vergeben. Aber wiegesagt, das ist nur eine (meine) Meinung.
Für mich hört er sich einfach billig an. (ist jetzt nicht auf dich bezogen).

Jenny
Gast

@Erich
keine Panik ich habe hier nicht immer gewohnt sondern komme aus einer Großstadt also sollte zumindest der kulturelle Schock ausbleiben.
Ich weiß das, dass unterste Schublade war aber es ist doch Komisch das solche Komentare immer nur über Namen kommen die einen Ausländischen hintergrund haben.
Als ich meine Tochter Zoé genannt habe haben das auch erst viele Leute gesagt das Kind wird mit dem Namen nicht glücklich ect.
Also ich kann nur sagen, das mein Kind mit 4 Jahren teilweise mehr persönlichkeit, mut und selbstvertrauen hat als andere Kinder mit 12 Jahren. Denn die entwicklung der Kinder Steuern die Eltern und keinesfalls der Name..

Jana
Gast

Weil sie bloß wegen der Meinung anderer Menschen ihr Kind nicht so nennen würde, wie sie gern möchte !! Und das wäre sehr schade

@Jana
Gast

Warum würde sie es bereuen?

@Jenny
Gast

Ist doch egal, was die Leute hier sagen, wenn du deine Tochter nicht so nennen würdest,
würdest du es nur bereuen
LG Jana

@jenny
Gast

Cheyenne ist ebenso ausgelutscht - *****

@ Jenny
Gast

Ich finde Chayenne - Nele ist ein schöner Name !
Lass dich nicht von anderen Leuten hier irritieren !!!

Jenny
Gast

Genau ich kann nämlich gar nicht Denken!!!
Und entschuldigt bitte das ich meine Tochter nicht gabrielle, Lisa-Marie, Daniela oder sonst irgend nen ausgelutschten Namen gebe wo man in der Klasse sitzt und dann zahlen hinter dem Namen kleben muß das man weiß wer jetzt angesprochen wurde...

Erich H.
Gast

Jenny, so was ist nicht witzig. Ich finde den Namen auch unterste Schublade und bin deshalb kein Rechter Wenn das Nazi-Sein schon dabei anfängt, nicht jeden anglo-amerikanischen überflüssigen, unpassenden Namen gutzufinden, dann wirst du in der BRD schätzungsweise 40 Millionen davon finden.
Da bleib doch lieber in deinem Dorf....sonst erlebst du, so fürchte ich, einen Kulturschock.

Jenny
Gast

Jemand der solche dummen komentare abgibt sollte vielleicht mal den mum haben und einen Namen mit angeben das man Sie oder Ihn persönlich anschreiben kann.
Ich wohne Gott sei Dank in einem Schönen kleinen Dorf wo so blöde Leute in die Ballerburg gesperrt werden.
Für mich hört sich das an als wenn Du falls Du es nicht selber sogar praktizierst zumindest in einer sehr Neo-Nazistischen gegend lebst.
Aber falls es Dich beruihgd wir sind eine Deutsche Familie die nur die Augen vor der schönen Welt außerhalb Deutschlands nicht verschließt.

@ @jenny
Gast

So hör mal zu sie kann ihre tochter so nennen wie sie will. Er muss ihr gefallen und nicht dir!


@Jenny

du hast eine Gute wahl getroffen!

LG an dich Jenny

deine Chayenne!

Jenny
Gast

@Susanne
dafür das Du Namensforschung studiert hast, hast Du einen entscheidenen Fehler gemacht.
Cheyenne-ist der Name eines indianischen Volkes und hat somit keine andere Bedeutung.
Chayenne-ist Indianisch und bedeutet soviel wie :helle oder aufgehende Sonne
Aber da kann man drüber streiten so steht es zumindest in dem Buch drin was ich mir gekauft habe.

Jenny
Gast

Eine Frage hätte ich da aber noch, hatte einer probleme mit der Taufe? Wegen dem Namen?
Würde mich freuen wenn mal einer was zurück schreibt.
LG Jenny

Jenny
Gast

Mein Sohn hat eher einen langweiligen Namen er heißt Nico (7), Meine Tochter heißt Zoé (4) das ist Griechisch und bedeutet "Das Leben" und das paßt wie Faust auf's Auge. Jetzt bin ich im 6.Monat und wir bekommen ein Mädchen und Sie wird den wunderschönen Namen Chayenne-Nele bekommen ich habe mir wegen dem Namen auch einiges anhören dürfen aber das ist mir egal wenn die charakter eigenschaften unserer Tochter wieder so übereinstehen mit der bedeutung Ihres Namen.....was will man mehr als einen aufgeweckten Sonnenschein?

Janine
Gast

Chayenne ist wunderschön

@muhaha
Gast

Na neidisch, dass deine Kinder nicht so schöne Namen haben, sie heißen bestimmt Katharina und Adolf

muhaha
Gast

Wer's glaubt wird selig

Meine Tochter
Gast

Heißt Lia-Chayenne und mein Sohn Dustin

Manuela
Gast

Ich muß hier auch mal mein Senf dazu geben meine Kleine Maus heißt auch Chayenne - Shanice ich finde den Namen super toll und sie trägt Ihn mit stolz lasst euch nicht rein reden wie Ihr Eure Mädels nennt !

Barbara
Gast

Hallo ich wollte euch nur sagen das unsere Tochter auch Chayenne heißen soll.Weil ich denke das ,das Selbstvertrauen und Stärke nicht am Namen hängen sondern an der Erziehung von den Eltern.Ich habe auch einen Namen den nicht jeder hat (ich bin 30) aber ich hab mich immer behaupten können und darum denke ich wenn wir unserer Tochter das Selbstvertauen geben sie ganz gut mit Ihrem Namen leben kann.

@ Layla
Gast

Chayenne und Chantal sind schöne Namen
Lass dich nicht beirren !

karin
Gast

Naja der Name an sich ist wirkich nicht schlecht- nur kann man sein Kind nicht so nennen. hat doch gleich seinen Ruf weg- leider

Leyla
Gast

Hallo,
Ich finde den Namen CHayenne auch Toll, bin im 8. Monat Schwanger und möchte meine Tochter auch so nennen, aber am ampfang eher mein Mann...
Ich find es ist jedem selbst überlassen wie er sein Kind nennt. Geschmäcker sind ja Gott sei dank Verschieden ne. Chantal find ich aber auch noch ganz schön.. LIEBE GRÜße

cheyenne
Gast

Ich komm mit meinem namen gut zurecht!!

ABC
Gast

Tut mir leid, ich kann wohl verstehen dass Modenamen nett klingen (was ja schliesslich wichtig ist) und viele Eltern darum diese Namen wählen. Das ist ja auch nicht schlimm. Aber: solange es in Deutschland nicht einfach so möglich ist, denn Vornamen zu ändern, sollte man dem Kind auch noch einen, klanglich dazu passenden, 'traditionellen' Namen geben, für alle Fälle eben. Wie wird in Deutschland dieser Name übrigens ausgesprochen, wie im Englischen als 'Schäi-enn' mit Betonung auf '-enn'?

Mama von Charline
Gast

Ich bin im 5. monat mit meiner 2.tochter schwanger und sie wird chayenne anna-lee heißen ich find den namen einfach nur klasse und mir egal was andere bei den namen denken schließlich gehts ja nich um andere sondern um das was man selber will. und wenn meine tochter dann ihren namen irgendwann blöd findet, ja dann is das so, aber wegen andere würde ich es nich ändern

*Steffi*
Gast

Also meine Tochter heißt--Chayenne Melody--finde ihn sehr schön..und habe nur positive Erfahrungen gemacht..würde mir immer wieder einen speziellen Namen auswählen..

Nadine
Gast

Meine Tochter, mittlerweile 3Jahre, heißt auch Chayenne.Mein Mann und ich haben uns diesen Namen ausgesucht, weil wir ihn einfach schön finden,sich klasse anhört und selten ist.Zudem wollten wir keinen Allerweltsnamen.Die negativen Kommentare über den Namen Chayenne,die ich hier nun oft gelesen habe,sollte man überhören.Der Name ist etwas besonderes.Wir persönlich haben noch NIE negative Erfahrungen gemacht.Und egal welchen Namen ein Kind trägt,man kann,wenn man will,immer etwas negatives daraus ziehen oder den Namen belustigen.Wenn der Name Chayenne mal in "Mode"kommen wird,interessiert sich auch niemand mehr dafür und schlägt mit dummen Kommentaren um sich.Also Mama`s und Papa`s nur MUT.Und der Name Chayenne stammt vom Indianerstamm und hat eine ganz tolle Bedeutung.

Jana
Gast

Nein, ernsthaft Leute. Ich find den Namen wirklich gut! De Bedeutung ist einfach nur spitze!!!

jana
Gast

Boa... toller name !!! einfach supper !!
ich werde auf jeden meine tochter cheyenne nennen !!!

Chayenne savannah
Gast

Ja, ich heiße chayenne savannah und das seit 35 jahren.Meine kinder heißen Keanu Gianluca und santana.Natürlich stoßen wir nicht nur auf begeisterung, das schlimmste was wir uns jedoch anhören mußten, war hm, gewöhnungsbedürftig. Meine eltern hatten da bei meinem namen damals wohl mehr sschwierigkeiten, aber bei meiner geburt hatte ich pechschwarze haare, deshalb fanden sie den namen passend, Ich liebe ihn. In meiner schulzeit waren susanne und thomas sehr verbreitet, die hälfte der klasse hieß so.Ich kenne jedoch keine chayenne persönlich.Ich bin meinen eltern sehr dankbar das sie damals den mut hatten mir diesen namen zu geben.

Engel der NACHT
Gast

Meine Tochter heißt Kessy-Chayenne
ich find den namen voll geil und hört sich echt voll süß an...:D:);)

Olga Kim
Gast

Ich mein chayenns* :)

Olga Kim
Gast

Ich find den namen chayenne voll süüßß...nich nur weil so die schwester von jimi blue heiß sonder auch weil der sind total süß anhört
cheyenns 4-ever ^^

Chanel (15)
Gast

Ich bin ganz deiner Meinung man sollte sich nicht auf das Geschwätz anderer einlassen.
Wenn sie was gegen den Namen haben der anderen Person dann ist das deren Problem.
Ich finde meinen Namen z.B. Supii =) und wer damit ein Problem hat...ist bestimmt einfach nur neidisch :D !!
Ich finds nur komisch das mein Name "Chanel" die bedeutung "kleine Kanne" hat =D -hehe- ist doch aber ganz lustig xD.

Liebe Grüße an euch Alle eure Chanel (15)

Caroline
Gast

Lachh ich muss echt sagen, einige verlassen sich echt auf das gelaber anderer..habt ihr keine eigene Meinung??..ob man später gehänselt wird liegt nicht an dem Namen, sondern an der Dummheit der Menschen, die den Namen nicht akzeptieren..

Charlyn
Gast

Das frag ich mich auch. Ihr sollt lediglich ein Kommentar zu dem Namen abgeben und nicht eure gesamte Lebensgeschichte erzählen =P

Also streitet nich so rum, wegen einem NAMEN xD

Uwe
Gast

Habt ihr keine anderen Probleme?

Daniela (alias: Nur so ein Gedanke...)
Gast

@Lena: Ich habe nicht gesagt, dass der Kommentar von Chelsea dumm ist. Ich habe mich nur darüber beschwert, dass sie anscheinend keine Kritik verträgt. Jemand der in ein öffentliches Forum schreibt, sollte Kritik vertragen können ohne sich aufzuregen!

@Monica: Moralerposten? Meintest du Moralapostel? Inwiefern soll ich denn ein Moralapostel sein? Weil ich behaupte, dass eine Chayenne etwas besseres als eine "Schl***" werden kann? Ihr Name wird ihr da gewiss nicht im Weg stehen oder hast du schon mal von einem Arbeitgeber gehört, der gesagt hat:

"Also nein, eine Chayenne können wir hier in unserem seriösen Unternehmen nicht gebrauchen! Aber nebenan im Pascha, da ist eine Stelle als Stripperin frei geworden oder werden sie doch direkt Sozialhilfe-Empfänger bei dem Namen!"

Oh ja, sehr realistisch!

Ich will hier auch niemanden zwingen, diesen Namen zu mögen. Es ist und bleibt nun einmal Geschmackssache. Ich finde auch nicht jeden Namen toll und gewiss mag auch nicht jeder meinen Namen. Das muss aber ja auch keiner.

Vor allem aber möchte ich sagen, dass es widerlich ist, dass Leute hier frisch gebackenen Müttern, die ihr Mädchen Chayenne genannt haben, Sachen ala "Boah da haste ja voll danebengehauen mit diesem Sch**ßnamen! Die Kleine wird auf Ewig todunglücklich sein!" an den Kopf werfen! Was soll das?! Da sagt man "herzlichen Glückwunsch zur Geburt deiner/Ihrer Tochter!" oder nicht?! Schließlich ist die Geburt des eigenen Kindes doch ein freudiges Ereignis! da sollte keine wie die Böse Fee mit dem Zeigefinger auf das Neugeborene zeigen und seine Zukunft in den schwärzesten Tönen prophezeihen!

@Susanne
Gast

Hm, entweder ist Deutsch nicht deine Muttersprache oder aber ich stelle in Zweifel, dass du Namenforschung "studierst" - dafür machst du einfach zu viele Fehler.
Ich vermute, du wolltest wohl eher sagen, dass deine Tochter keine "vorURteile" durch andere erfährt, nicht "Vorteile" - ansonsten würde dein posting no sense machen. Und darin stimme ich dir zu: Kinder haben diese verquaste Erwachsenendenke noch nicht. Außerdem glaube ich, dass die nun heranwachsende Generation viel entspannter mit ungewöhnlichen Namen umgehen wird, da es mittlerweile so viele davon gibt. Die Globalisierung macht eben auch vor der weltweiten Verbreitung von Namen nicht halt - gut so, finde ich. Vielleicht hilft's, dass wir Menschen ein Stück weiter zusammenrücken, auch wenn das in dieser Generation offenbar noch nicht der Fall ist ...

Susanne
Gast

Ich studiere namensvorschung. und an cheyenne möchte ich richten das ich es peinlich finde das chayenne falschgeschrieben ist denn chayenne kommt aus den indianischen wie bsw die chayenne indianer volk der aufgehenden sonne in der fremden sprache... cheyenne ist zwar aus den englischen aber wesentlich jünger als mit a.... meine kleine tochter heißt chayenne elisa. es bringt ihr keinen vorteil unter anderen so wie hier behauptet wird kinder untereinander interresieren sich null dafür ob der beste freund erik jason oder hans heißt völliger irrfug....

Sara
Gast

Ein absolut schöner Name! Laßt Euch nicht beleidigen von den primitiven Komentaren! Man kann sagen der Name ist schön oder nicht, aber man muß nicht beleidegen! Alle die hier ausufern sollten sich was schämen!!!

@anja
Gast

ICh finde deine Einstellung zu dem Namen echt super und kann dir nur Recht geben.ICh würde meine Tochter auch gern so nennen(falls ich mal eine bekommen sollte*gg*)aber Chantal gefällt mir auch, nur leider gefallen meinem Freund die Namen zwar auch, hat aber das Schubladendenken mit den *****darstellerinnen :(
er meint es gibt schönere Namen...sicher das mag stimmen, aber mir gefallen sie schon seit Jahren und mein Kind soll nicht heißen wie jede 2te andere Kind auch...

Anja
Gast

Was wird sich denn eigentlich nur so über diesen Namen aufgeregt?
Wir finden Ihn auch schön und unsere Tochter wird auch so heißen und ich denke nicht das sie später darunter leiden wird.
Gefallen Euch denn Eure Namen auch nicht?
Und auch wenn sie später mal Pfeffer usw. genannt werden sollte dann ist sie halt so scharf wie Pfeffer ist das schlimm? ;-)
Nein ernsthaft, amn muss halt auch die Kinder drauf vorbereiten sich von sowas nicht runter ziehen zu lassen, schließlich kann man aus jedem Namen irgendetwas machen. Und jedem das seine, kann doch schließlich jeder selbst entscheiden was er für einen Namen vergibt, oder lasst Ihr Euch da reinreden? ;-)
Der Name ist Top, finden wir und das ist auch gut so!

Mariechen
Gast

Also ich find den Namen Cheyenne niedlich . Und finde das es jedem selbst überlassen sein sollte wie er seine Kinder nennt . Und ich hab auch ne Tochter die Lara heißt und wir finden das der Name zu Ihr passt .

Addie
Gast

Dem stimme ich nur zu. Ich finde diese Kommentare, wie Asoziale, Unterschichtler, bildungsferne, was tut ihr euren Kindern an oder was auch immer man bezüglich solcher Namen wie Chayenne, Justin usw liest auch echt unverschämt. Würdet ihr es denn toll finden, wenn jemand euch so angreifen würde? Ich hab zwar nichts dagegen, dass jemand negative Kommentare abgibt, aber wenn hier einer jemanden als asozial oder sonstwie bezeichnet, der sein Kind so nennt, dann frage ich mich dabei, ob dieserjenige selber eine gute Kinderstube genossen hat. Ich finde ein zivilisierter erwachsener Mensch sollte es verstehen sich anders ausdrücken oder wenn man den Namen doch so bescheuert findet am besten gar nicht erst anklicken. Und außerdem kennt man hier niemanden persönlich, man weiß nichts über Herkunft, Beruf, soziales Umfeld von dem anderen und von daher finde ich es auch nicht schön, wenn alle Leute gleich verurteilt werden, nur weil in irgendso einer Zeitung oder irgendwo im Fernsehen so eine Sendung lief, wo jemand sagte/schrieb, dass Leute, die ihre Kinder sound so nennen sounsoviel verdienen blablabla. Und da man hier keinen persönlich kennt, sollte es einen erst recht egal, wie jemend irgendwo in Deutschland sein Kind nennt. Und es hat ja auch schließlich jeder das Recht sein Kind so zu nennen, wie er/sie möchte.

Und auch überhaupt wird dieser ganze Thematik "Vornamen" heutzutage ein viel zu großer Umfang bemossen. Ich finde keineswegs, dass ausgefallene Namen irengend so ein neumodischer Virus sind, wobei der Begriff "ausgefallen" auch ziemlich weit definiert werden kann. In unserer Generatio waren ja auch französische Namen wie André, René, Nicole, Yvonne oder russische wie Katja, Tanja, Nadja sehr beliebt und da war es auch egal ob die Eltern einen Bezug zu den denjenigen Land hatten, ob ihr NN Müller, Maier, LeBlanc, Krustschow oder wie auch immer war, oder ob die Eltern von einer Sabine mehr Geld verdienten als die einer Katja. Aber das haben einige anscheinend wohl vergessen. Manche scheinen wohl zu denken, "was in D drin war, als ich schon geboren wurde, ist auch deutsch". Und seit Fußball-WM und diesen komischen Namensstudien tun hier auf einmal alle so auf Pseudo-Nationalstolz oder pseudo-elitär. Sonst wäre es wahrscheinlich keinen aufgefallen, welche Gehaltsklasse ihr Kind wie nennt und hätte auch nicht großartig darüber nachgedacht.

Nicole
Gast

Also ich habe mir hier so zielmlich alle Kommentare durchgelesen, bin eigentlich auch nur auf dieser Seite hängen gebieben, weil ich auch auf der Suche nach einem schönen Namen bin. Meine/unsere Wahl wird auch Chayenne als 2. Name sein. Aber eines finde ich trotzdem hier ziemlich erschreckend.
Es ist doch ganz egal ob Norden , Osten, Süden oder Westen. Fakt ist doch, dass jeder Geschmack anders ist, und das ist auch gut so. Aber nichts desto trotz der eine den Namen nicht, der andere den Namen nicht. Jeder sollte aber doch das akzeptieren was der andere ausgesucht hat. Oder findet ihr es schön, wenn ihr euern Namen gewählt habt, ihn super schön finder und dann zig Leute kommen und ihn schlecht machen. Jeder ist doch stolz auf sein neues Baby und auf die Wahl des NAmen . Und dieses Stolzheitsgefühl sollte auch jedem gegönnt sein. Man kann sagen, dass der Namen vielleicht nicht der Geschmack eines jeden ist, aber dann sollte man es auch auf sich beruhen lassen. So und nun wüsche ich allen die noch Eltern werden vielleicht schon sind viel Spass mit ihrem Nachwuchs und mit allem drum herum was dazugehört, z.B. der Name !!!
VLG Nicole

Melanie
Gast

Das ist echt albern sich wegen einem Namen den man ja aangeblich gar nicht mag so sehr auszuregen, und beleidigend muss man ja auch nicht werden oder?!
Das würde keiner wollen, ich mag diesen Name auch nicht mir macht es auch um ehrlich zusein auch ein bisschen Angst dieses "Äußergewöhnlicher Namen-Virus!"

Die Pritsche
Gast

Nein, natürlich niemand und Du (Ramona Du bist natürlich die Ausnahme). Aber es kommt darauf an, wie Eltern überhaupt auf den Namen ihres Kindes gekommen sind. Welche Intensionen werden verfolgt usw. und da beginnt die Weichenstellung.

Manche Eltern finden klassische Namen gut, auch wenn sie häufig vorkommen, da sie wissen, dass die Erziehung zur Einzigartigkeit ihres Kindes führen wird, andere Eltern wählen den fatal umgekehrten Weg und wundern sich, dass der von ihnen vergebene Name jedem im Gedächtnis (negativ) geblieben ist.

Da Leben ist in jeder Hinsicht im Einstieg ein "Mannschaftssport" und jeder, der sich schon von seinem Namen her ein Wenig assimilieren kann, hat klare Wettbewerbsvorteile. Sobald eine Person sich dann etabliert hat, kann sie sich selbst die "schönsten" Namen und Titel verleihen.

Ramona
Gast

Es kommt hier echt so rüber, als würde aus keinem Kind, welches einen "Modenamen"trägt was werden.Ich finde es okay, wenn einer den Namen meiner Tochter nicht schön findet.Ich finde auch so einige Namen nicht schön, aber ich glaube es kommt auf die Erziehung des Kindes an und nicht auf den Namen.Kann mir einer bescheinigen das aus einer Anna-Lena, Maria oder Eva eine Anwältin oder Ärztin wird nur wegen ihrem Namen?Ich glaube nicht!

Maike
Gast

Also ich kann mich da nur Sabines Beitrag anschließen. Womöglich heißt ihr auch noch Maier, Müller oder Schmitt mit Nachnamen, dann ist der Irrsinn perfekt. Denkt ihr denn garnicht daran, was ihr euren Kindern antut? Sie müssen ein ganzes Leben lang damit herumlaufen.

Sabine
Gast

@Anne. Habe ich das richtig gelesen??? Die Kinder heißen Shannon und Chayenne??? Das ist ja wie Lolek und Bolek oder Hanni und Nanni... Übelst gewählt, meine Liebe, sorry. Das kann ich jetzt echt nicht fassen, wie man so daneben hauen kann. Die Namen an sich sind ja schon furchtbar, aber dann so im Doppelpack...Dieser Virus "außergewöhnliche Namen für außergewöhnliche Kinder" fängt echt an mir Angst zu machen...

Dünner Bär
Gast

Bin zwar ein "Ossi" und habe viel Kontakt zu jungen Eltern und deren Kindern, aber eine Chayenne/ Cheyenne ist mir in unseren Jagdgründen noch nicht begegnet. Wenn gerade ihr "Wessi"-Frauen (die sich so sehr die Mäuler darüber zerfetzen) dem Namen so oft begegnet, scheint das nicht am Osten zu liegen, oder seid ihr viel in Neufundland unterwegs, um die Namen von kleinen Kindern zu erlauschen? Junge, Junge, man lernt nie aus über die Eigenarten dieser teutonischen Volxgemeinschaft!

Lara
Gast

So was von übel der Name! Prollig hoch zehn - was für ein Start ins Leben!!

Sabrina
Gast

Zum Glück sind die Geschmäcker verschieden. So muss es auch sein. Ob nun Chayenne oder Cheyenne. Richtig ausgesprochen sind beide Namen sehr schön und klangvoll. Meine Tochter ist im August 05 auf die Welt gekommen und heisst Cheyenne Nova. Der Name stand schon lange vorher fest und ich würde Ihn wieder wählen.

Zeige Kommentare 1-250 von 297

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Djane

Kommentar von Joelia

Mmmm? Djane? Es gibt doch den Beruf DJ(Plattenaufleger in ner Disco,Party usw..)und das ist die eigentliche...

Mädchenname Angelina

Kommentar von valerie

Meine Drillinge heißen Serafina;Malina , Angelina ich finde die kobi richtig toll

Mädchenname Keilani

Kommentar von Gina

Ich find den Namen so klasse, aber leider werde ich es wohl niemals schaffen, das meine tochter so heissen ...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Benjamin, Edwina, Susanna und Urban ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren