Corinna

  • Rang 1057
  • 537 Stimmen
  • 0 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 179 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • deutsch
  • englisch
  • französisch
  • griechisch
  • hebräisch
  • irisch
  • italienisch
  • katalanisch
  • lateinisch
  • spanisch
"Töchterchen" (griech.) "das Mädchen / die Jungfrau" (griech.) ODER "die Herzige" (latein.) ODER "stark wie ein Horn" bzw. "aus dme altröm. Geschlecht der Cornelier"; Weiterbildung von Cora, Verkleinerungsform von Cordula, lat. "Liebesengel", Namenstag: 22.10. (nach Cordula)
erste bekannte Namensgeberin: griechische Dichterin Korinna aus der Antike.
Erste größere Verbreitung des Namens 1807 durch den Roman von Madame de Stael "Corinne au l'italie". Von Ovid später als "cor" in seinem Werk bekannt (andere Bedeutung). In Deutschland große Verbreitung durch den gecoverten Song "Corinna, Corinna" von Peter Beil. Original von Ray Petersen und Pat Boone.
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
7 Zeichen | 3 Silben Co-rin-na -rinna (5) -inna (4) -nna (3) -na (2) -a (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Anniroc 476 C650 KRN
Morsecode Schreibschrift
-·-· --- ·-· ·· -· -· ·- Corinna
Corinna buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Cäsar | Otto | Richard | Ida | Nordpol | Nordpol | Anton
Corinna in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Corinna in Fingersprache für Gehörlose
Männliche Form
Männliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Co,
  • Coci,
  • Coco,
  • Coke,
  • Coksy,
  • Cola,
  • Cona,
  • Conni,
  • Conny,
  • Cookie,
  • Coori,
  • Cora,
  • CorCor,
  • Cori,
  • Corifee,
  • Corin,
  • Corinn,
  • Corinni,
  • Corki,
  • Cornet,
  • Corres,
  • Corri,
  • Cortschi,
  • Cossi,
  • Crinna,
  • Curry,
  • Ina,
  • Inna,
  • Riana,
  • Rina und
  • Rinna
  • 22. Oktober
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Corinna
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Corinna Ariadne Horn (Schauspielerin)
  • Corinna Binzer (bayerische Schauspielerin)
  • Corinna Harfouch (Schauspielerin)
  • Corinna Schumacher (Ehefrau von Michael Schumacher)
  • Corinna Wohlfeil (Fernsehmoderatorin)
  • Corinna zu Sayn-Wittgenstein (Unternehmerin)
Weitere 1 bekannte Persönlichkeiten ein-/ausblenden
Anagramme
Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Corinna
Rang 162 im Dezember 2014
Rang 167 im Januar 2015
Rang 132 im Februar 2015
Rang 150 im März 2015
Rang 134 im April 2015
Rang 160 im Mai 2015
Rang 142 im Juni 2015
Rang 137 im Juli 2015
Rang 141 im August 2015
Rang 144 im September 2015
Rang 145 im Oktober 2015
Rang 146 im November 2015
Rang 128 im Dezember 2015
Rang 162 im Januar 2016
Rang 141 im Februar 2016
Rang 136 im März 2016
Rang 134 im April 2016
Rang 142 im Mai 2016
Rang 134 im Juni 2016
Rang 132 im Juli 2016
Rang 124 im August 2016
Rang 125 im September 2016
Rang 127 im Oktober 2016
Rang 140 im November 2016
Rang 129 im Dezember 2016
Rang 154 im Januar 2017
Rang 121 im Februar 2017
Rang 148 im März 2017
Rang 124 im April 2017
Rang 128 im Mai 2017
Rang 136 im Juni 2017
Rang 133 im Juli 2017
Rang 124 im August 2017
Rang 131 im September 2017
Rang 122 im Oktober 2017
Rang 140 im November 2017
Rang 128 im Dezember 2017
Rang 146 im Januar 2018
Rang 139 im Februar 2018
Rang 132 im März 2018
Rang 120 im April 2018
Rang 138 im Mai 2018
Rang 131 im Juni 2018
Rang 123 im Juli 2018
Rang 137 im August 2018
Rang 127 im September 2018
Rang 143 im Oktober 2018
Rang 135 im November 2018
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Nov
2015 2016 2017 2018
  • Bester Rang: 120
  • Schlechtester Rang: 254
  • Durchschnitt: 163.03

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Corinna stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Corinna seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
109 2784 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Corinna belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 109. Rang. Insgesamt 2784 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Corinna in den Vornamencharts von Österreich
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1984
Platz 47 in den offiziellen Vornamencharts von 1985
Platz 47 in den offiziellen Vornamencharts von 1986
Platz 46 in den offiziellen Vornamencharts von 1987
Platz 50 in den offiziellen Vornamencharts von 1988
Platz 46 in den offiziellen Vornamencharts von 1989
Platz 39 in den offiziellen Vornamencharts von 1990
Platz 52 in den offiziellen Vornamencharts von 1991
Platz 49 in den offiziellen Vornamencharts von 1992
Platz 57 in den offiziellen Vornamencharts von 1993
Platz 56 in den offiziellen Vornamencharts von 1994
Platz 57 in den offiziellen Vornamencharts von 1995
Platz 51 in den offiziellen Vornamencharts von 1996
Platz 57 in den offiziellen Vornamencharts von 1997
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
1984 1989 1990 1999 2000 2009 2010 2016
  • Bester Rang: 39
  • Schlechtester Rang: 57
  • Durchschnitt: 50.31

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Corinna in den offiziellen Vornamen-Hitlisten von Österreich, die jedes Jahr von Statistik Austria veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von Österreich findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in Österreich".

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 15.2 % 15.2 % Baden-Württemberg
  • 17.4 % 17.4 % Bayern
  • 2.7 % 2.7 % Berlin
  • 3.1 % 3.1 % Brandenburg
  • 1.6 % 1.6 % Bremen
  • 2.0 % 2.0 % Hamburg
  • 7.1 % 7.1 % Hessen
  • 1.3 % 1.3 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 9.5 % 9.5 % Niedersachsen
  • 23.1 % 23.1 % Nordrhein-Westfalen
  • 4.4 % 4.4 % Rheinland-Pfalz
  • 0.7 % 0.7 % Saarland
  • 4.2 % 4.2 % Sachsen
  • 2.9 % 2.9 % Sachsen-Anhalt
  • 2.9 % 2.9 % Schleswig-Holstein
  • 1.6 % 1.6 % Thüringen
  • 5.8 % 5.8 % Burgenland
  • 9.6 % 9.6 % Kärnten
  • 5.8 % 5.8 % Niederösterreich
  • 9.6 % 9.6 % Oberösterreich
  • 1.9 % 1.9 % Salzburg
  • 15.4 % 15.4 % Steiermark
  • 11.5 % 11.5 % Tirol
  • 1.9 % 1.9 % Vorarlberg
  • 38.5 % 38.5 % Wien
  • 20.0 % 20.0 % Aargau
  • 10.0 % 10.0 % Basel-Stadt
  • 10.0 % 10.0 % Bern
  • 10.0 % 10.0 % Luzern
  • 10.0 % 10.0 % St. Gallen
  • 40.0 % 40.0 % Zürich

Dein Vorname ist Corinna? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Corinna
Statistik der Geburtsjahre des Namens Corinna
Corinna als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Corinna wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 0 Hochdruckgebiete und 1 Tiefdruckgebiet mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Corinna (0x)

    Hochdruckgebiet Corinna
  • Tiefdruckgebiet Corinna (1x)

    Tiefdruckgebiet Corinna
    • 29.12.2016

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Corinna?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.9 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Corinna zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (81.4 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (81.4 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (83.7 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (51.2 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (53.5 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (62.8 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (58.1 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (44.2 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (27.9 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (30.2 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (27.9 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (46.5 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (60.5 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (58.1 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (4.7 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Corinna ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Corinna in Verbindung bringen.

bekannt (72.3 %) modern (70.5 %) wohlklingend (86.8 %) weiblich (84.5 %) attraktiv (85.9 %) sportlich (65.5 %) intelligent (84.5 %) erfolgreich (82.3 %) sympathisch (88.6 %) lustig (75.9 %) gesellig (74.1 %) selbstbewusst (76.8 %) romantisch (78.6 %)
von Beruf
  • Ärztin (5)
  • Lehrerin (5)
  • Medizinische Fachangestellte (3)
  • Model (3)
  • Künstlerin (3)
  • Altenpflegerin (3)
  • Zahnärztin (2)
  • Ingenieurin (2)
  • Philosophin (1)
  • Sozialarbeiterin (1)
  • Marketingexpertin (1)
  • Zahnarzthelferin (1)
  • Malerin (1)
  • Verwaltungsfachangestellte (1)
  • Dolmetscherin (1)
  • Schauspielerin (1)
  • Kauffrau (1)
  • Selbstständige (1)
  • Therapeutin (1)
  • Erzieherin (1)
  • Bankfachwirtin (1)
  • Psychologin (1)
  • Heilerziehungspflegerin (1)
  • Apothekerin (1)
  • Physiotherapeutin (1)
  • Tischlerin (1)
  • Architektin (1)
  • Hotelfachfrau (1)
  • Feinmechanikerin (1)
  • Pädagogin (1)
  • Kellnerin (1)
  • Kauffrau für Spedition (1)
  • Kunsthistorikerin (1)
  • Steuerfachangestellte (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Corinna und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Corinna

Corinna 54 Jahre
Gast

Als Kind war immer ich gemeint, wenn der Name fiel. Also fand ich es toll so einen Namen zu haben. Ich musste mich schließlich nicht ständig umsonst angesprochen fühlen. Da ich nicht zu Hause aufgewachsen bin, haben die Menschen den Namen ausgesprochen wie er geschrieben wurde. Ich habe allerdings den Namen von einem Lied bekommen, in dem er mit einem langen i ausgesprochen wurde. Ich dachte dann immer bei den Besuchen meiner Oma, die kann noch nicht einmal meinen Namen richtig aussprechen. Als ich erwachsen war, hatte ich Kontakt zu meiner Mutter. Die klärte mich dann auf ! Meine Oma war die Einzige, die den Namen richtig aussprach. Nun sind meine Oma und Mutter schon lange verstorben, aber mein Ex-Mann hat die Variante bei behalten.
Als Spitznamen habe ich Conny und Cora.
Ich arbeite in der Altenpflege und dort gibt es viele schwerhörige Menschen; Ich weiß nicht wie oft ich wiederholen muss, mein Name ist Corinna und nicht Gorilla. Manchmal habe ich es dann einfach aufgegeben. Die Hörgeräte waren schon sehr veraltet. Zum Glück haben sie den Namen bis zum nächsten Mal vergessen, Dank der Demenz !
Ich finde mit dem Namen kann man gut leben !

Corinna
Gast

Wow. So viele Corinna's hier. Meine Mutter gab mir 1995 diesen Namen. Ich hab mir eig nie so viele Gedanken über meinen Namen gemacht, bis ich erwachsen war. Ich finde den Namen nicht so modern und eher langweilig aber tatsächlich gab es bei mir in der Grundschule nur eine andere Corinna und danach nie wieder eine kennengelernt :D Also doch besonders (selten) :-) Mein Spitzname war immer Coco. Liebe Grüße an alle die das lesen!

Corinna
Gast

Hallo :-D

auch ich bin eine Corinna und das schon seit fast 50 Jahren.
Als ich eingeschult wurde, gab es nur 3 Corinnas auf der ganzen Schule und wie der Teufel es wollte, saßen wir alle in einer Klasse *lach*.
Damals fand ich meinen Namen doof aber heute mag ich ihn eigentlich ganz gerne.
Ich hatte und habe natürlich auch viele Spitznamen erhalten, angefangen mit Coral, Conny (da stellen sich mir die Haare auf), Coco, Crinna+Crinni. Egal wie scharf ich überlege, ich kann mich nicht erinnern, dass ich jemals z.B. Kokosnuss o.ä. genannt wurde.
Die Meisten in der Familie und im Freundeskreis nennen mich heute noch Coco und ich mag es. Meine beste Freundin nennt mich Crinni.

Grüße an alle Corinnas - Mädels wir haben einen schönen Namen :-D

Corinna
Gast

Für Familie bin ich corry und für Freunde cora!

Corinna
Gast

Hallo an alle Corinna's. Als meine Eltern mir 1979 den Namen Corinna gaben, war ich die Einzige im Ort. Auch später im Kindergarten und in der Schule, war ich mit dem Namen alleine. Was unter den ganzen Sandra's, Stefanies und Silvias super war. Meine Mitschüler nannten mich Coco. Bei meinen Eltern war ich Ina. Geärgert wurde ich mit dem Namen eigentlich nie. Auch jetzt noch ist dieser Name relativ selten vertreten. Ich liebe ihn und danke meinen Eltern dafür.

Lea
Gast

Ist ein sehr schöner Name.
1961, nachdem Peter Beil das Lied Corinna,Corinna gesungen hatte, gab es einige Jahre einen richtigen Boom für diesen Vornamen. Wenn ich den Song heute höre, höre ich vielmehr Corina als Corinna heraus. Der Mauerbau war auch in dem Jahr. Das hat zwar nichts miteinander zu tun, jedoch merkt man daran, wie lange das her ist.

Corinna
Gast

Schön, von so vielen Corinna`s zu lesen. Als ich 1956 zur Welt kam war der Name sehr selten, er war der Wunsch meiner Mutter und in der ganzen Schulzeit bis 1976 gab es keine andere Corinna in der Schule. Ich fühlte mich einzigartig. Dort, wo ich die letzten Jahre lebte kannte man meinen Namen nicht und ich wurde Coriina - mit langem i -
genannt. Das fand ich auch schön. Immer, wenn ich eine andere Corinna treffe freue ich mich. Grüße an alle Corinna´s

Corinna :)
Gast

Wow gibt echt viele Corinnas hier :D
Und auch einige "Leidensgenossen", im Kindergarten früher war ich nämlich Gorilla.. Und dann kam auch noch dieses tolle Lied raus ... der Gorilla mit der Sonnenbrille ulalala ... o.O In der Grundschule war es dann Curry Wurst und dann klang das ganze allmählich ab ...
Dann war es eigentlich nur noch Coco, leider wurden mit dem Spitznamen viele Spielchen gespielt sodass ich wirklich nur wenigen erlaube Coco zu nennen ^^'
Zurzeit ist es Cori oder Ina (Ina hab ich mir selber ausgesucht *_*)

Grüße an alle Corinnas da draußen ;)

Corinna
Gast

1976 war man sich vor der Geburt sicher, das es sich bei mir um einen Sven handelt.
Nun ja, meine Eltern waren ziemlich überrascht als ich ein Mädchen war.
Da sie im Stammbuch auf Namensuche gingen fanden sie Corinna das Mädchen perfekt.
Ich kann mich nicht beklagen, der Name ist selten, aber find ihn trotzdem schön.

Corinna =)
Gast

Hallo Ihr Lieben,
Ja noch eine Corinna auf dieser Welt ;)
Ich persönlich mochte meinen Namen schon immer.. und seit Kindheitstagen nennt mich jeder Cori oder Corri.
Zudem ist unser Name Zeitlos und selten.
Ich bin Froh eine Corinna zu sein

Corinna
Gast

Wie so viele von euch hätte ich als Kind lieber so geheißen wie die meisten anderen. Heute liebe ich jedoch meinen Namen und bemühe mich, in seine Bedeutung hineinzuwachsen. So dichte ich wie eine berühmte griechische Dichterin der Antike Korinna. Meinen liebsten Spitznamen gab mir meine Tante, sie nannte mich Rinnie. Mit Conny kann ich mich nicht identifizieren. Meinen Körper nenne ich Cora.

Corinna
Gast

Also ich finde meinen Namen auch gut. Früher nannten mich meine Freunde immer Coco. Mittlerweile bin ich aber bei den meisten auch wieder Corinna. Nur wenn sie mit mir schreiben nennen sie mich noch Coco. :)
Meine Mum sagt auch immer noch Rinchen zu mir. Auch in der Grundschule wurde ich häufig Coco und der Mann mit dem gelben Hut oder Kokousnuss genannt. xD Seid stolz auf euren Namen!

Corinna
Gast

Ja ich heisse auch Corinna meine Mutter fand den Namen schön und wollte mir was besonderes geben waS er auch ist .Neine Freunde nennen mich Coco früher auch Co

Corinna
Gast

Hallo Leute :D
Wie ihr seht, trage ich auch diesen doch eher seltenen Namen. Ich hatte schon viele Spitznamen, die beständigsten darunter sind Coco (so nennen mich meine Mitschüler), Cori (so nennen mich meine beste Freundin und meine Schwester) und Corey (nach einem Sänger, den mein bester Freund und ich beide sehr gern haben)
Ich würde mein Kind persönlich jedoch nicht so nennen.

Evelyn
Gast

Meine kleine Schwester heißt Corinna. Früher fand ich den Namen total komisch, aber jetzt finde ich ihn schön! :)

corinna
Gast

Coller name ich heisse auch corinna manchee nehnen mich auch coco

Corinna :)
Gast

Hallo meine lieben,

wahnsinn wie viele Corinna's es doch so verteilt gibt. Ich habe in meinen 30 Jahren bisher nur noch zwei andere Corinna's kennengelernt. Ich finde es toll einen eher seltenen Namen zu haben. Somit ist man zwischen all den Anna's und Manuela's etc. einzigartig und ein Unikat. :D

Aber ehrlich gesagt fand ich, wie ich kleiner war, meinen Namen auch nicht so toll, da es anscheinend niemanden gab der den Namen vernünftig aussprechen konnte. Doch meine Eltern erzählen mir immer das ich auch als 4 oder 5 jährige dann immer schon ganz bestimmt aufgetreten bin und klar gestellt habe das meine Name Corinna und nicht Cori(e)na, Carina etc. ist. Am schlimmsten war der Kindergarten mit Gorilla. Keine Ahnung. Fanden die wohl irgendwie witzig. Aber die Zeiten sind Gott sei Dank vorbei. Heute liebe ich meinen Namen und könnte mir nicht vorstellen anders zu heißen. :)

Spitznamen gab es massig. Von Coca über Cori bis zu Cimti (habe rote Haare). Doch durchweg wurde ich seit dem Kindergarten, nachdem Gorilla ausgestanden war, Coco genannt. Vor drei Jahren ist noch Conny dazugekommen, welcher sich dann auch durchgesetzt hat. Seitdem bin ich Conny und auch sehr zufrieden damit. :)

Viiiiiele liebe Grüße an alle Corinnas da draußen. :)

Corinna
Gast

Früher mochte ich den Namen nicht besonders (ich wollte lieber Charlotte heißen XD), aber heutzutage finde ich ihn ziemlich schön. Die Bedeutung gefällt mir dabei besonders. Meine kleine Schwester nennt mich Line, in Freundeskreisen heiße ich Corinne, Cor oder Coa (manchmal auch Co). Meine Mutter sagt auch ganz oft Tohina zu mir ^^

Sandra
Gast

Corinna ein sehr schöner Name gefällt mir sehr gut. Hab eine Freundin wo Corina heisst also mit einem n geschrieben. Auch schön und auf der Arbeit haben wir eine Corinne. Auch schön. Mir gefallen alle 3 schreibweisse ob Corinna Corina oder Corinne. 3 wunderschöne Namen. Ich schreibe zwar Corinne Corinna mit 2 n.

Corinna
Gast

Ich heiße Corinna und ich liebe diesen Namen. Ich wollte nie anders heißen. Meine Familie nennt mich Corinna und meine Freunde Co. Es ist immer sehr ungewöhnlich wenn mich einer meiner Freunde Corinna nennen. :D
Von meinen kleinen Geschwistern wurde ich Ninna genannt (als sie kleiner waren wenn sich das versteht). Ich sage euch der Name ist der super weil nicht jeder so heißt.
:D
LG Corinna

ruthmiriam
Gast

Corinna ist total schön obwohl ich mal eine freundin hatte die nicht so besonders nett war haben uns dann auch zerstritten.

Mae
Gast

Gefällt mir nicht

@ Corinna unter mir
Gast

Kannste auch !

Corinna
Gast

Bin hochzufrieden mit dem Namen

unter mir
Gast

Corinna ist doof,,,also ist Corinna nicht schlecht. Das ist auch eine Logik.

Mir gefällt der Name. Und welche Spitznamen man zulässt, liegt an jedem selbst.

corinna
Gast

Corinna ist doof weil mich jeder coco nend oder cori das nerft mich oft aber mitler weile habe ich mich daran gewont also ist corinna nicht schlecht

corinna
Gast

Ich find corinna ist ein schöner name! Früher hab ich ihn gehasst, seit dem ich corinna harfouch kenne liebe ich meinen namen!!!!!

Corinna
Gast

Liebe Corinna´s
Am Anfang habe ich meinen Namen nie leiden können, doch jetzt finde ich ihm toll. Eigentlich nennt mich jeder Co doch manche leute nennen mich auch Cori,Cro wie der Rapper xD, Coco oder auch Cor. Ein Freund von mir hatt sogar ein mal ganz viele Wörter mit Co rausgesucht um mich zu ärgern ;). Also mir gefällt mein Name und ich hoffe euch auch. (:

Corinna =)
Gast

Mein Name ist Corinna, und meine Freunde nennen mich Cookie, manchmal auch zum Spaß Keks. :D Sonst nennen mich fast alle Cora oder Cori. Früher habe ich den Namen Corinna nicht so gemocht, jetzt liebe ich ihn

Corinna
Gast

Ich grüße alle Mit-Corinnas und Mitleser. ;)
Ich finde es witzig, dass hier jemand Coki genannt wird, weil das auch MEIN einziger Spitzname ist, den ich akzeptiere. Liegt aber auch daran, dass mein Nachname mit Ki anfängt. ;)
Ansonsten habe ich auf keinen Spitznamen reagiert weil ich den Namen Corinna toll finde.
Achso ich bin auch 1966er Jahrgang und bei mir war es das Lied "Corinna Corinna" ;)

eine weitere Corinna
Gast

Hey ich heiße auch Corinna. Als ich kleiner war und meine Cousins und Cousine geboren wurden haben die meinen Namen immer in Corilla verwandelt, weil sie ihn in ihrem Alter noch nicht richtig aussprechen konnten. Das fand ich als 6.jährige aber noch in Ordnug. In der Grundschule wurde ich immer mit Cocosnuss gehänselt, was mich immer genervt hat. Meine Freunde auf dem Gymnasium nennen mich zwar auch noch Coco lassen aber das Nuss weg. Da meine Mutter den Spitznamen Coco nicht leiden kann, sagt sie immer wenn sie ihn hört "Das heißt nicht Coco sondern Corinna.", deswegen hat meine beste Freundin mir jetzt den Spitznamen Coockie gegeben, der aber mitlerweile auch nicht mehr so oft verwendet wird.
Früher als Kind hab ich mir auch oft einen anderen Namen gewünscht, weil viele Leute den einfach immer falsch geschrieben haben. Aber mitlerweile finde ich den ganz ok.

@liliane
Gast

Ich habe eine in der Klasse die Liliane heißt und ich kann sie nicht besonders gut ausstehen. Wen du den Namen Corinna hässlich findest, warum suchst du dann darunter?
Ps: Ich liebe diesen Namen:)

Corinna ,,Cori
Gast

Ich heiße auch Corinna , alle nennen mich Cori ein paar sagen auch Cora..oder Coco.
Ich finde meinen Namen schön.
Ich kenne fast keine Corinnas was schön ist da es den Namen nicht so oft gibt!

Liebe Grüße ((: Corinna ,,Cori"

Corinna Gerda
Gast

Entschuldigung, da hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen. Es sollte heißen: "der Standesbeamte nahm den Namen nicht an." Und etwas weiter "meine Eltern"

Corinna Gerda
Gast

Noch eine Corinna älteren Jahrgangs! Eigendlich sollte ich Corinne heißen. Der Standesbeamte nahm den Namen, es gäbe nur den Namen Corinna, wie in dem Buch "Geliebte Corinna". Da hätten sich eine Eltern wohl verlesen. Mein Vater war bezüglich diesen Kommentars zwar sehr wütend, aber meine Eltern wechslten dann doch das e gegen ein a aus. Meinen Namen habe ich also einem Standesbeamten zu verdanken.
Als Kind und in meiner Jugendzeit wurde ich Coco genannt.Wenn ich nach meinem Namen gefragt wurde sagte ich immer ich heiße wie Chanel. Ich war übrigens die einzige Corinna im Ort. Erst nachdem wir in eine größere Stadt in NRW gezogen sind, habe ich den Namen öfter gehört. Wir waren 3! Corinnas in einer Klasse. Im Studium wechselte mein Spitzname in Cora. Inzwischen bin ich in einem Spitznamenfreien Altern und werde nur noch Corinna genannt. Meinen Namen finde ich sehr schön und mein Vater hat schon lange dem Standesbeamten verziehen, dass ich nicht Corinne heiße.

Hanne
Gast

Schöner Name, so heißt meine Nachbarin.

Corinna wer hätte das gedacht? xD
Gast

Na, so selten scheint der Name wohl doch nicht zu sein, wenn man sich hier umschaut xD Ich mache immer gerne späße mit der Bedeutung des namens "Jungfrau" :) Eigentlich würde der Name sehr gut zum Sternzeichen Jungfrau passen :D doppelt gemoppelt ;)

Corinna
Gast

Aloha :)
Vor ein paar Jahren fand ich meinen Namen noch furchtbar, aber ich hab mich dann doch zunehmend damit angefreundet - und seit ich weiß, dass meine Eltern auch überlegt haben, mich "Jaqueline" zu nennen, finde ich ihn super ;) zu Hause nennen mich alle bei meinem vollen Namen, aber im Freundeskreis und auch auf Arbeit (ich bin Krankenschwester) nennt man mich jetzt nur noch Cori, sogar die Ärzte haben sich das angewöhnt ;)
Ich wünsch euch nen tollen Samstag Abend!
Cheerioh!

Corinna
Gast

Hupps... mein "A" in Corinna ist bei dem u.s. Eintrag auf der Strecke geblieben. Entschuldigung!

Corinn
Gast

Hallo... es ist wirklich witzig, wie ähnlich sich die Spitznamen sind, die überregional aus dem Namen Corinna gemacht werden.

Auch ich wurde in der Grundschule von einigen Experten Gorilla genannt. Die Mehrheit allerdings entschied sich für Coki. Daraus wurde dann auf dem Gymi Corky. Das war 1976 / 1977... und es gibt immer noch Menschen, die mich Corky nennen. Mein Mann machte dann aus Corky Schnorki und anschließend Schnork. Meine Freunde allerdings nennen mich Cora. Ich mag alle meine Namen. Auch meine wirklichen Vornamen finde ich schön.

Meine Mutter las während sie mit mir schwanger war, den Roman "Geliebte Corinna". Ich muss direkt mal googlen, was in dieser Geschichte so passiert:-))

Corinna
Gast

Ich heiße auch Corinna und bin ganz froh darüber.. Ich kenne auch keine einzige Corinna, somit ist es schon was besonderes wenn man mal von einer anderen hört :)
Ich finde alle Spitznamen irgendwie komisch.. Von meiner mutti werde ich Rinni genannt und von ihrem Lebensgefährten (wenn er mich ärgern will) Corinnte. Freunde nennen mich teilweise Cori, was ich aber auch nicht unebdingt mag

klar
Gast

Ist der Beitrag von Liliane dusselig, aber es geht ja nicht um ihren Namen und außerdem kann das auch ein Nickname sein.
Mir gefällt Corinna, meine Nachbarin heißt so.Das ist 'ne ganz nette.

@liliane
Gast

Und das sagt eine die liliane heisst ganz ehrlich: ich würde lieber corinna als lilane heissen

Corrina
Gast

Hey an alle Corinnas! :D

Ich beneide euch! Ihr findet es schwer, Schlüsselanhänger und ähnliches mit eurem Namen zu finden? Versucht das ganze mal mit meinem Namen. Ich hab noch NIE ein Souvenir mit meinem Namen gefunden -_- Und obwohl ich Stunden mit dem Suchen im Internet gefunden habe, habe ich nur eine einzige Webseite gefunden, die meinen Namen enthielt. Und das war eine neuseeländische Seite...
Auf der einen Seite ist es natürlich schön, einen so seltenen und ausgefallenen Namen zu haben, aber es wird nervig, wenn dich nicht nur jeder falsch schreibt, sondern du auch ständig gefragt wirst, ob du deinen eigenen Namen nicht falsch geschrieben hast. Ja, ich weiß, wie man meinen Namen schreibt, danke sehr!
Ich mag den Namen Corinna (und auch Corrina!) eigentlich sehr. Zu jeden Namen kann man gemeine Spitznamen finden, wenn man nur will. Und Coco und Coockie (manchmal auch Keks), wie mich meine Freunde nennen, sind doch eigentlich ganz schön. Schlimm sind Namen wie Gorilla, den ich in der Grundschule hatte. Noch schlimmer ist Koks. Aber damit kann ich leben :)
Das Problem, das ich habe, ist, dass ich als Zweitnamen Katharina heiße. Corrina Katharina... Klingt doch super :/ Und die Bedeutung ist auch nicht besser: Corrina=Jungfrau und Katharina=die Reine. Ergibt zusammen (ein wenig umgestellt) die reine Jungfrau. Na, wenn das mal nicht ein schöner Name ist...
Aber insgesamt kann ich mich nicht beschweren. Schließlich ist mein Name nicht Gertrud oder ein Allerwelts Name wie Lisa oder Sarah :)

Noch einen ganz lieben Gruß an alle Corinnas der Welt! Und wenn es da draußen noch eine andere Corrina geben sollte: du bist nicht allein :D

LG Corrina

Corinna
Gast

Ich bin 1966 geboren und sollte eigentlich Corina heissen , aber der Standesbeamte hat das nicht akzeptiert und meine Mutter gefragt , ob sie zu viele Liebesromane gelesen hätte ,so dass ich Corinna heissen musste. Da ich den Namen als Kind hasste und Corina viel schöner fande, haben meine Eltern mich eher Corina oder abgekürzt Ina genannt.Im Dorf war ich immer die Einzige mit diesem Namen.
Im Kindergarten gab es dann endlich eine etwas ältere Corinna und ich begann den Namen zu akzeptieren. Spitznamen waren später Coco, Rinnchen, Inchen , Cori.
Inzwischen finde ich den Namen okay, gibt es in meinem Jahrgang eher selten. Mein Kind würde ich aber heutzutage nicht so nennen.

Corinna
Gast

Ich heiße auch Corinna und ich finde den Namen eigentlich okay. Ich werde in der Schule immer Coco genannt und das mag ich auch. Es hat mich nur angefangen zu stören, seit in meiner Klasse ein Konstantin ist und ihn auch alle Koko nennen. Ich kenne auch noch den Spitznamen Cocosnuss, der mich schon immer total nervt. Aber ansonsten ist der Name Corinna echt schön, auch von der Bedeutung her; Liebesengel oder Kleines Herz/Herzchen :) Das ist irgendwie echt süß und das finden meine Freunde auch.

Nicht Corinna
Gast

Meine gute Freundin heißt Corinna. Ich finde den Namen garnicht so schlimm... seit neusten nenne ich sie auch Coco und sie findet es o.k.

Coco i love you!

:D
Gast

Ich finde den Namen eigentlich noch sehr schön !
Und für den Namen Corinna finde ich den Spitznamen ,Coco' am besten !!!

Corinna
Gast

Hallo meine Lieben Corinnas,

ich finde meinen Namen eigentlich auch ganz gut. Hatte auch schon viele Spitznamen, wie Coco, Cori, Rinna, Conny, Co oder einfach nur C :-D

Curry, Currywurst oder Corilla wurde ich noch nie genannt. Hör ich hier zum ersten Mal. Deshalb hab ich mich hier erstmal voll kaputt gelacht^^

Öfters passiert es mir, dass mein Name mit Carina verwechselt wird. Eine Freundin heißt Carina und wir waren zusammen in der Schule und in Chemie hatte mein Lehrer wirklich IMMER unsere Namen falsch aufgesagt. Obwohl mein Name auf dem Blatt immer gut lesbar war.

Und mein Zweitname ist übrigens auch Maria. Hab aber noch einen dritten Namen.

Und noch ein Mädchen kenne ich, die Corinna Maria heißt. Voll der Zufall :-D

corinna
Gast

Hallo an alle Corinnas!!!
Ich bin eigentlich ganz zufrieden mit meinem Namen. Zumindest ist es nicht so ein total häufiger Name wie z.B. Julia, Sabrina oder Katrin.
Ich werde Cori, Coco oder einfach nur Corinna genannt. Wobei ich es total hasse Coco genannt zu werden. Cori ist okay. :)

Corinna
Gast

Ich heisse Corinna und habe seit meiner Kindheit den schönen Spitznamen Coci.
Den finde ich total super. In meiner Klasse war damals nie eine andere Corinna, dafür aber massenhaft Mädels mit dem Namen Kathrin Da fand ich es dann doch schon ganz schön, dass ich die einzige Corinna war ;-) Und ich bin froh, dass meine Mutter nicht den Namen der zweiten Wahl genommen hat. Dann hieße ich nun Liane! Und ich will keine Schlingpflanze sein ;-)

Coco :D
Gast

Hallo an alle Corinnas,
Ich heiße auch Corinna und finde diesen
Namen Scheußlich.Ich hatte mal eine Nachbarin
die hieß auch Corinna wo ich das meiner Mutter
gesagt habe hat diese gesagt ich hätte mich
bestimmt verhört das war ziemlich witzig :D

LG Coco

Corinna
Gast

Ich fand meinen Namen immer gut.

Vor allem fand ich es sehr gut, daß niemand außer mir so hieß..

Okay, es gab nie Tassen, Schlüsselanhänger etc. mit meinem Namen und so, da war ich als Kind dann schon ein bißchen traurig, während Melanie, Nicole, Andereas und Stefan IMMER sowas hatten. Aber nun denn c'est la vie. Dafür habe immer nur ich mich umgedreht, wenn "Corinna" gerufen wurde und nicht noch 6 andere wie bei z.B. den eben genannten Namen. :o)

Komisch war es nur, als ich mal eine andere Corinna kennengelernt habe und immer wenn der Name fiel, haben wir beide sofort reagiert ... weil es keine von uns gewöhnt war und manchmal war es auch nervig. War aber zum Glück nur einen Abend so. :o)

Spitznamen für Corinna gibts mehr als genug ... richtig doof finde ich nur Coco und Conny, aber den Zahn zieh ich den Leuten sofort, die mich so nennen. Conny = Cornelia und scheußlicher gehts nicht. :o)

Naja, inzwischen gibts zuweilen aber dann doch Schlüsselanhänger mit Corinna, Tassen.... nur noch seltener als z.B. Nicole. Allerdings will ichs jetzt auch nicht mehr haben!

Den falsch ausgesprochenen Namen "Corilla" kenne ich auch noch aus dem sandkasten kenne ich auch noch, aber die Kinder hat sich meine Mutter gepackt und zur Brust genommen und so lange den Namen aufsagen lassen, bis es richtig war....und es ging rasend schnell. (Waren keine sprachbehinderten Kinder dabei.)

Curry und Currywurst kenn ich auch .... und wenn das kam, kam von mir immer nur lächelnd "Jo, Currywurst ist geil, oder? Steh ich total drauf!" schon vorbei, Witz versaut.
Hat mich nie gestört und mit den Namen, die die anderen hatten konnte man weitaus derbere Späße treiben als Curry oder Currywurst.
Z.B. Bei Mädels die Namen von Pornodarstellerinen hatten ... hihi...man mußte sie nur 1x dran erinnern, dann war Ruhe.

Jedenfalls ... allen Corinnas alles Gute und seht das POSITIVE an dem namen, nämlich das, daß er selten ist und trotzdem schön. Außerdem sieht er geschrieben sehr schön und "geschwungen" aus. :o)

Corinna
Gast

Hallo!

Als Kind mochte ich meinen Namen nicht,ich fand damals auch immer das es wie Gorilla klingt,
Ich wollte damals irgendwas andres wie Jessica oder so als mein Namen den meine Mutter wiederum hässlich fand gg.

tja meinen Namen habe ich zu Verdanken den Lieben Wolfgang Ambros mit seinem Lied Corinna corinna,

und de rname gefiel dann meiner mutter so gut das ich jetzt eben so heisse..

Heut bin ich zufrieden mit meinem Namen da er wirklich sehr selten ist..so selten das es ihn nicht mal als schlüsselanhänger gibt oder so jedenfalls find ich sowas wirklich vl mal alle 3 jahre mit corinna ;D

der name kommt ja auch von einer berühmten griechischen philosophien namens Korina..und im italienischen bedeutet der name sogar Liebesengel =)

jo spitzname is einfach nur cori,das gefällt mir ^^

Liliane
Gast

Ich und mein Nachbar haben früher immer ein Mädchen geärgert das Corinna hieß.Ich find den Namen voll hässlich.Wir haben immer Corinna Gorilla zu ihr gesagt:)

Corinna
Gast

Liebe Corinna`s,
ich bin sehr stolz und froh, dass ich diesen relativ seltenen Namen trage! Und auch nur den einen. Meine Mutter hat schon als Mädchen gewusst, dass sie ihre Kinder Christian und Corinna nennen wird. Ja und genauso sind wir auf die Welt gekommen. Der Norddeutsch Pfarrer hat mich zunächst nicht taufen wollen..."Corinna sei doch kein richtiger Name; ich solle doch besser als Susanne getauft werden". Ich bin sehr stolz auf meine Mutter, dass sie sich vor fast einem halben Jahrhundert am Taufbecken durchgesetzt hat und ich nun diesen wunderschönen Namen trage. Damals war er wirklich sehr selten und selbst heute drehe nur ich mich um, wenn jemand diesen Namen ausruft; wer soll es außer mir hier gerde auch sein, denke ich mir, hi,hi das hat einen gewissen "einzigartigen Charme".
Der Beinamen" Maria" wäre der einzige, den ich mir als Schutzheilige dazu noch vorstellen könnte.
Als Spitznamen hat meine kleine Nichte immer "Loketi" zu mir gesagt - da klingt fast gar nichts von dem Namen mit - und vielleicht doch irgendwie!?!
Liebe Wünsche an alle Corinna`s

tanja
Gast

Meine beste freundin heißt corinna :)

Corinna Rabea
Gast

Ich bin auch eine Corinna und stehe voll zu unserem tollen Vornamen. Ich heiße so, weil meine beiden älteren Brüder damals - als ich "unterwegs" war- auf dem Gymnasium eine Mitschülerin hatten, die diesen Namen trug. Die fanden sie wohl toll und konnten meine Eltern überzeugen. Mein zweiter Vorname Rabea ist noch seltener. Spitznamen kommen und gehen, hatte schon Cori, Coco... aber am Besten gefällt mir der, den mir meine Mutter verpaßte: Richie!

Corinna J.
Gast

Hey!!
Ich glaube ich kann deine Spitznamen noch toppen:
Eine Freundin hat mich in der Grundschule mal Kokosnusssesel genannt...
Das Mädchen war echt verrückt...

Lg Corinna

Coco
Gast

Hey, ich hätte nie gedacht dass es so viele CORINNAS gibt. Uns geben manche grässliche Spitznamen!
Meiner ist gerade Coco und Cory. Die schlimmsten:
Gorilla, Currywurst, Curry& Cocosnus.
Grüße an alle Corinnas.

Corinna
Gast

Ich fand meinen Namen schon immer schön und finde ihn heute auch noch schön, bin 30...Ich hatte eigentlich nie einen richtigen Spitznamen, nur ein Ex-Freund hat mich mal Cor genannt, aber das durfte nur er, und meine beste Freundin nennt mich Co...aber ansonsten bin ich für alle die Corinna
Grüße an alle Corinnas

Corinna ;*
Gast

ALso...Hier schreiben ja ganz vieLe das sie am Anfang den Namen doof fanden also ich habe ihn von Anfang an geLiebt!♥ll
Aber den Spitznamen Coco finde ich ebenfas totaL toLL!
Außerdem nennt man mich auch Coco's nuss, was ich aber nicht gerne höre!
Das die meisten Leute zu doof sind den Namen auszusprechen find ich auch ziemLich Banane!:D

Corinna V.
Gast

Heey Corinna's:D
Tja ich heiße auch Corinna werde im September 14 und finde meinen/ unseren Namen schön &' selten! Ich hasse es wenn man einen Namen hat, den alle haben( z.b. Lina, Laura, Luisa etc.)
Liebe Grüße

Corinna (:
Gast

Hallo ich heiße auch Corinna. :D
Ich bin jetzt 14 Jahre alt, komme aus Deutschland und ich kenne eigentlich nicht wirklich viele die auch so heißen wie ich, deshalb bin ich auch so erstaunt, dass hier so viele mit dem selben Namen schreiben. Mein Spitzname ist Coco und damit habe ich kein Problem. Meinen Namen höre ich nicht so oft und ich kenne jetzt auch niemanden persönlich der den Namen hat.
bye.

Corinna
Gast

Ich finde meinen Namen grundsätzlich schön. Hier in der Schweiz ist er nicht so häufig. Ich finde auch toll, dass er ein vorwiegend deutscher Name ist (wie ich schon oft festgestellt habe). Meine Eltern haben sich damals auch überlegt, mich Katharina zu nennen, dies wäre auch nicht schlecht gewesen. Aber an meinen Schulen war ich bis jetzt immer die einzige Corinna :) Von anderen werde ich Cori aber auch "Corä" genannt (solche Spitznamen können wir aber nur in der Schweiz so aussprechen ;) ) Lieben Gruss aus der schönen Schweiz!!!

Corinna
Gast

Hallo, also ich heiße auch Corinna , wie man sieht:-)
ich mag meinen namen, meine beste freundin hat mich eine zeit immer curry oder currywurst (aus spaß genannt)! jetzt heiß ch nr noch cori!

Corinna-Maria
Gast

Hallo :)
Ich finde meinen Namen auch total schön. Ich habe vor kurzem erst ein Mädchen kennen gelernt, die auch Corinna heißt. Meistens hört man Carina und Corina (halt nur mit einem "n"). Achja, irgendwo in der Kommentarliste war die Frage, wer noch Corinna-Maria heißt. "Hallo, hier bin ich :)."
Ganz liebe Grüße an alle Corinnas.

...
Gast

Meine Mutter heißt Corinna! Sie ist 52 Jahre alt und damals kannte man den Namen in Deutschland so gut wie garnicht! Ihre Schwester (meine Tante) nennt sie immer Corinnte, aber ich glaub das gefällt meiner Mutter nicht so gut...

LG, ...

Corinna
Gast

Hallo,
ich bin echt überrascht, hier sooo viele Corinna´s zu finden. Ich kannte bisher nur eine in meiner Grundschule. Den Namen fand ich immer klasse, nur die Kosenamen waren meist doof (ebenfalls Coco oder Cori). Meine eine Oma hat mich ständig mit "K" geschrieben und fast alle Nachbarn haben mich Cornelia genannt, deshalb mag ich den Namen Cornelia gar nicht. Der Pastor soll bei meiner Taufe gemeint haben, Corinna sei aber ein heidnischer Name, aber meine andere Oma hat dem gleich den Wind aus den Segeln genommen und einfach behauptet Corinna würde sich von der heiligen Cordula ableiten und schon konnte die Taufe weitergehen.
Als Kleinkind konnte ich allerdings meinen Namen auch nicht ordentlich aussprechen und so hieß ich in der ganzen Verwandschaft Nani, war auch nett.
Heute bn ich für alle Corinna, nur alte Schulkameran sagen schonmal Conni zu mir.
Corinna ist jedenfalls ein toller Name und ich gratuliere allen, die ihn mit mir teilen.

Lieben Gruß

Corinna
Gast

Fande früher mein Name auch nicht so schön!Aber nun hab ich gemerkt welche Vorteile es hat wenn man einen seltenen Namen hat. Habe nie mit Abkürzungen was zu tuen gehabt, bis ich das arbeiten angefangen habe. Brauchte einen kürzeren Namen, Cora. Finde es eine gute Abkürzung!!!Tolle Namen!

Corinna :)
Gast

Meine Mama liebt meinen Namen und ich konnts nie verstehn :D
Als ich mich meinem jetzigen Freund vorgestellt hab war er schon hin und weg :D
Mittlerweile finde ich meinen echt schön gibt viele lustige und auch weniger lustige :D aber nicht ernst zu nehmende Spitznamen :)
Corinna ist halt was nicht so häufiges :) sagt man hier...ja Corinna hat das und das gesagt/gemacht...muss man nicht erst nach dem Nachnamen fragen wie es bei Sarahs oder Steffis häufig der Fall ist :)
Ich mags *-*

Corinna
Gast

Witzig, dass es doch so viele Überschneidungen mit den Spitznamen gibt...bei mir kommen zu dem Namen noch zwei nicht so nette Geschichten dazu. Zum einen haben mich die Kinder im Kindergarten teilweise spöttisch Gorilla genannt und ich fühlte mich dadurch nicht gerade geschmeichelt.
In der Jugendzeit hatte ich das zweite schräge Ereignis mit dem Namen. Nachdem ich mich geweigert hatte mit zwei Jungens aus meiner Klasse ins Kino zu gehen und sie in ihrer 'männlichen' Ehre gekränkt fühlten, haben sie mich am nächsten Morgen Corinna-Klospinner genannt. Wußte damals nicht, ob ich weinen oder lachen sollte. Meine Eltern waren übrigens große Bob Dylan Fans und fanden auch das Lied: Corrinna Corrina gut...und ich finde das Lied und auch den Namen gut und bin froh, dass die Zeit der Spitznamen vorbei ist und der Name jetzt in seiner vollen Schönheit ausgesprochen wird. Wünsche allen Corinnas der Welt ein schöne;)

Corinna Jana
Gast

Corinna ist ein wunderbarer Name und im Ausland hat man oft einen Gesprächsaufhänger, denn der Name ist eher unbekannt. Klingt im Englischen auch sehr schön.

Corinna
Gast

Ich liebe meinen Namen vor allem, wenn ihn mein Freund sagt (englischer Akzent) =)
Abgesehen davon glaube ich, dass dieser Name normal ausgesprochen nicht zu weich klingt und klar sagt "hey ich bin hier", lange musste ich mich auch daran gewöhnen, definitiv ein Name für stärkere Persönlichkeiten!

Corinna-Caitlin
Gast

Ich heiße auch Corinna und mich nennt man seid meine Patentochter mich immer Inna genannt hat nur noch Inna vorher hieß ich immer Coco *schrecklich * =)
Und Caitlin find ich auch voll schön vorallem bedeutet er meiner familie total viel.

corinna (die mind. 1000.senste) (;
Gast

Der name corinna scheint ja nicht sooo selten zu sein aber ich mag ihn (meistens) !
ich werde cori oder früher nana genannt :D
lg an alle cori´s da draußen :D

Corinna-Maria
Gast

Ich finde den Namen sehr schön, da er nicht so normal ist, wie ich finde. Er passt auch super zu mir ich weis nicht irgendwie hat Corinna was in sich was alle total an mich erinnert und ich kenne bis jetzt nur eine die auch Corinna-Maria heißt und wir sind beste Freundinnen gewesen bis sie weggezogen ist. Das einzige was mich nervt ist das einige denken sie müssten Klo zu mir sagen (wegen meinem Spitznamen Co).
Liebe grüße an alle Corinnas
P.S. Heißt hier noch wer Corinna-Maria und wie findet ihr den Namen Clarissa??

Corinna
Gast

Ich heiße auch Corinna und bin 16 jahre alt.
Früher mochte ich meinen Namen nicht sehr gerne, da man ihn auch oft in ferne länder nicht so gut aussprechen kann aber mitlerweile bin ich sehr zufrieden mit meinem Namen, da er in meinem Umgebung sehr selten ist =)
Lg Co =)

Corinna
Gast

Ich heiße Corinna und bin 15. Den Namen finde ich eigentlich ganz okay. Ich kenne nicht so viele, die diesen Namen haben und das finde ich auch ganz gut. Genannt werde ich hauptsächlich aber Cori.
Lg Cori

Laura
Gast

Also, viele unter mir haben geschrieben, dass der Name Corinna nicht an jeder Ecke zu hören ist. Ich weiß nicht ob das regional unterschiedlich ist, aber hier (Südwestdeutschland) gibt es Corinnas eigentlich genauso oft, wenn nicht noch öfter als meinen Namen, Laura. Bei uns ist Corinna gerade absoluter Modename.

Lou
Gast

Hm, Corinne mit e hinten find ich schöner als corinna. ne freundin heißt so und wird eigentlich ausnahmslos Cori genannt. Nichts mit Curry^^

Corinna 50 Jahre alt (seufz *g*)
Gast

Moin Moin ;-)
Als ich geboren wurde, war ich die Erste Corinna im Kreis Plön und der Standesbeamte schaute etwas komisch. Meine Großmutter fand den Namen "Neumodisch", bis sie die Bedeutung erfuhr. Als ich Kind war, fand ich den Namen schrecklich. Heute (nach soooo langer Zeit), habe ich mich daran gewöhnt. Mein Spitzname ist "Crinni". Den bekam ich von meinem kleinen Bruder und meine Kinder, meine Enkeltochter und auch Freunde nennen mich so. Langsam bin ich aber in einem Alter, wo ich lieber mit Corinna angesprochen werde.
Meine Eltern wählten den Namen, weil ich unter dem Sternzeichen der Jungfrau geboren wurde.
Allen Corinna`s, sende ich liebe Grüße ;-)

Lina 11.07.
Gast

Ich heiße auch Corinna. Ich wurde damals immer Cori genannt. Aber damit war ich gar nicht zufrieden, seit 4 jahren werde ich lina genannt. da ich als kind kein "r" aussprechen konnte hab ich mich mit 3 jahren immer als colinna vorgestellt. und daher das "lina"

ich mag lina mehr als corinna. wo allem weil viele corinna ganz falsch ausprechen!

hehehehehhehehhehehhe
Gast

Neeee der name ist nicht schön

Corina
Gast

Also ich heiße auch Corina..
aba mich schreibt man nur mit einem "n"
was ich auch gut soo finde..
mir gefällt der Name irgendwie sehr gut. (:
die meisten kennen mich unter Coco.. was man zu mir schon seit 4-5 Jahren sagt =)

Corinna 1990
Gast

Ich werde Curry genannt... aber Coco find ich nich so schön, da denke ich gleich immer an den Affen mit der Kokosnuss ^^
Das Einzige, was nicht so schön ist: das Buchstabieren!

Viele kommen auf die Idee Corinna mit einem "n" oder "rr" zu schreiben... Die schlimmste Variante war : Korrina....

Da ich eine Zwillingsschwester habe, die Marina heißt, nennen uns manche auch Corina und Marinna ... hört sich ebenfalls nicht schön an ^^

Meine Zwillingsschwester und ich wurden nach den Lieblingskolleginnen unserer Mutter benannt.....
Ich find den Namen aber sehr schön und bin völlig zufrieden dami :)

@Charleen
Gast

Bezüglich deines Schreibstiles bist du noch ein Kind wenn mich nicht alles irrt (ich habe natürlich kein Problem mit Kindern im Forum) jedoch trägt es an Wichtigkeit bei, Kritik immer konstruktiv auszuüben (ja, auch in deinem Alter kann dies schon möglich sein)- alles andere nimmt hier nur Platz weg.

Corinna
Gast

Ich find es schön corinna zu heißen !
denn den name gibt es nicht überall !!
ich wusste auch nicht das es aber trozdem so viele corinna´s gibt :-))
immer noch bessser wie bei uns in der klasse ...
mit 4.annas und 5 lenas


freundlich grüße an die anderen Corinna´s !

Corinna 17
Gast

Hey leute :D seid echt froh dass ich coco genannt werdet..:D
ich werde von meinen schulkameraden auch Coco genannt..manche sagen auch coci..aber da hör ich nciht drauf...:D
eig. mag ich den namen... nur ist es nervig wenn man in anderen ländern nach dem namen gefragt wird..meisten kommt dann "gorilla oder gorinaa"raus.. und das ist nciht schön...
aber was mcih richtig aufregt ist, dass ich von andere "rinne" genannt werde...also Corinna hat doch wenig mit rinne zutun,...und auf der straße aufeinmal mit RINNE gerufen zu werden..ein schock :D

Julia
Gast

Meine Schwester heisst Corinna.
Wir nennen sie Coco oder Co.
Ihr Freund heisst Thomas
Also Co & To
:D

Corinna geb. 1993
Gast

Hallo,
also ich finde den Namen spitze außer ein paar Spitznamen aber des is nicht so schlimm meine spitznamen sind Coco, Cocosnuss, Cocs und Cori, was ich nicht so toll finde ist Coco Coca Cola
Ich finde die spitznamen Coco und Cori am besten :D

Corinna
Gast

Der Name wurde bei mir gewählt weil es den gleichen Anfangsbuchstaben wie meine Mutter haben sollte. Ich fande den Namen schon immer schrecklich und tue es immer noch, und der einzige Vorteil den dieser Name hat ist das er nicht an jeder Ecke hörbar ist.

Corinna
Gast

Ich war früher mit meinem namen immer unzufrieden und hab mit spitznamen, wie cori, coco oder nina, versucht es zu verbesseren. aber die beschreibung des names corinna passt hargenau auf meine persönlichkeit. ausserdem ist es nicht ein name den es schon in der klasse 5 mal gibt und dann auf der ganze schule 20 mal. mittlerweile bin ich echt froh das ich corinna heiße auch wenn es nach meine sprachweise als kleinkind immer "ohnenina" hieß =))

Marie-Sophina
Gast

Meine Schwester heißt auch Corinna-Celine und ich finde den Namen super!!! Bin richtig neidisch auf ihren tollen Namen. Ich nenne sie nur Corinna, manche ihrer Freundinnen nennen sie auch Conny. Das finde ich nicht so toll und das würde mich stören.
LG Marie-Sophina :D

Corinna 18 J.
Gast

Hey ich heiße auch Corinna, ich finde den Namen nicht sooo toll, aber ich kann damit leben =)

die meisten nennen mich sowieso Curry (was nich immer ganz so praktisch ist)-> naja aus Corry wurde Curry

Coco, Corry oder Ninna so hat der Bruder meiner besten Freundin mich immer genannt weil er meinen 'Namen nicht aussprechen konnte :)

naja es gibt bessere Namen als Corinna, aber auf jeden Fall können wir froh sein dass wir nicht Lisa oder Sabrina heißen so wie Milliarden andere auf dieser Welt!!! :)

Corinna, 16 J.
Gast

Meine persönliche Erfahrung, bzw. mein persönlicher kleiner Leidensweg mit dem Namen:
Als kleines Kind konnte der Name noch nicht richtig ausgesprochen werden, deshalb wurde ich von meiner besten Sandkastenfreundin und von meinem Bruder und im Kindergarten immer nur Co-inna gennant, was süß war.
In der Grundschule war ich die einzige Corinna in der Schule (4x 4 Klassen !) unter lauter Sabrinas, Leas und Hannahs und war deshalb gleich die Corilla, Affe (siehe Coco der Affe), Currywurst, Currysauce und jedes erdenkliche Gericht mit Curry.
Selbst heute in meiner weiterführenden Schule bin ich immernoch Cürry, obwohl ich immer sag das ich nicht so genannt werden will. Der Witz dabei ist, dass niemand meinen Spitznamen nach 6 gemeinsamen Jahren richtig schreiben kann.
Gott sei Dank bin ich diese, sagen wir mal faszinierenden Persönlichkeiten los und kann mir auf meiner neuen Schule einen neuen Spitznamen zulegen und was ich hier gelesen habe find ich echt Klasse :)

Corinna
Gast

Haha, ich mag meinen Namen. Ich bin 13 & werde eigentlich von jedem Coco genannt. ;)

Alina
Gast

Meine jüngere Schwester und die neue Frau von meinem Vater heißen beide Corinna. Ich finde den Namen ganz okay. Aber meine Schwester mag ihn nichts besonders.
Co inna wurde sie früher auch oft genannt von der kleinen Tochter einer Bekannten, total süß^^
Außerdem kann man aus dem Namen so viele Spitznamen machen, z.B. Coco, Cori, Corry. Einen Spitznamen hab ich ihr gegeben als wir früher zusammen Pokemon geguckt haben: Kokowai xD

Corinna B.
Gast

Ich mag meinen Namen . es giebt nich so viele mit dem namen als wie lisa oder so !!
Mein Spitzname is Cori oder co !!
Meine kleine cousine kann kein r aussprechen deswegen nennt die mich co inna voll süß !!!!!!

Corinna
Gast

Hallo, auch ich finde meinen Namen schön...auch wenn ich in der Schule "Gorilla","Coco" und sogar "colibakterie" ect gerufen wurde.....lustig das alle Schulkinder ähnlich kreativ sind. Ich hatte dafür 3x Kerstin und 4x Maike/Meike in meiner Klasse. Ich kenne nicht all zu viele Corinna´s aber ein "Sammelbegriff" ist es noch lange nicht......und wer findet es nicht cool das der Name "Liebesengel" heißt haha

CORINNA19
Gast

ich finde mein name sehr schön er hat für mich eine bedeutung,,MEINE ELTERN haben ihn mir gegeben und das ist mir wichtig......

corinna
Gast

naja eigendlich ist dieser name nicht schlecht man muss nur sehen wenn er gehört.

Corinna
Gast

Ich finde der Name klingt voll bäuerlich. meine freunde nennen mich co was eig ganz okay ist. was ich voll hasse ist es wenn mich jmd coco nennt(wie dieser affe aus dem kinofilm) oder mich mit vollem namen anspricht.was auch schlimm ist, ist dass mich auch manche cocosnuss nennen...der name ist ganz okay aba ich würd mein kind nich so nennen...

Coco
Gast

Ich liebe meinen Namen! :D Find auch den Spitznamen Coco gar nicht schlimm, den trag ich schließlich schon seit der Grundschule... Außerdem hab ich in meinem Leben bisher nur eine Corinna, außer mir natürlich, getroffen und bin auch die einzige die an meiner Schule so heißt! Find ich ganz gut so :D.

Kati
Gast

Meine Schwester heißt Corinna und ich finde den Namen auch sehr schön!!!! Allerdings nen ich sie schon seit frühster Kindheit RINA :-)

Corinna
Gast

Ob ihrs glaubt oder nicht, so selten ist der Name nicht mal. Ich kenne mehrere Corinnas. Und ich finde ihn auch schön. Er ist nicht zu kurz und nicht zu lang. Das einzig blöde ist, das die Leute die nicht schreiben können, mich immer mit nur einem n schreiben. Naja lg aus hürth schönen Tag noch

Sarah
Gast

Schöner name nur komisch dass hier so viele schreiben dass sie keine andere corinna kennen und dass der name selten ist. also ich kenne 2 corinnas und habe auch schon öfters im fernsehen etc. den namen gehört ich finde ihn nicht selten...trotzdem schön^^

Susanne Corinna 26 J.
Gast

Corinna ist mein Zweitname und als diesen mag ich ihn wirklich sehr. Susanne kann ich mit Susa wunderbar abkuerzen aber bei Corinna faellt mir, ausser den schon aufgezaehlten Spitznamen, keine wirkliche Alternative ein.
Ein bisschen schade. Aber ich bin trotzdem zufrieden.

Corinna :)
Gast

Hey.. auch ich heiße Corinna!Ich mag meinen Namen sehr²!Ich finde es gut, dass es ihn nicht so oft gibt... zum Glück. :) Meine Freunde nennen mich ab und zu ♥-lich Co, aber die meisten anderen Corinna. Ich kenn keine Andere die Corinna heißt, zum Glück! Ausser die hier jetzt ne. Chhhüüüz..

Alina
Gast

Hübcsher Name , mit Stil^^

Corinna...16Jahre
Gast

Ich finde meinen namen ganz in ordnung, doch ich finde es blöd, das mich ein paar jungs aus meiner klasse coco nennen oder coco der affe. aber sonst ist er ganz okay der name. außerdem kenn ich persönlich noch keine andere corinna. ich muss ehrlich sagen, das der name corinna zu mir passt. und ich bin froh, das ich keinen altmodischen namen habe...:)

Alexandra
Gast

Hey! Meine kleine Schwester heißt auch Corinna, sie ist inzwischen 14J und ich habe erst eine zweiter Corinna kennengelernt!! Ist also wohl bei uns in der Region kein so häufiger Name!!
Beliebte Kurzformen: Cori, Curry =) Corinski ...

Corinna
Gast

Also ich find unseren Namen jetzt nicht so selten,ich mein guckt euch die ganzen Corinnas doch an. xD

Corinna Christina (16 Jahre)
Gast

Ich finde den Namen ganz und gar nicht sch**ße !!
Wenn einem Elternpaar der Name gefällt, dann sollte er die Tochter auch so nennen .. und in Bayern kann man den Namen sehr wohl richtig aussprechen !!

Corinna 16Jahre
Gast

Unser Name ist SCH**ßE!
Ich heiß in meinem Freundeskreis nur Co oder Cola und empfinde es als Strafe, wenn mich jemand Corinna nennt. Schlimm! Tut es eurem Kind nicht an, vorallem nicht in Bayern, wo keiner ein vernünftiges "r" aussprechen kann.

Veronika
Gast

Ich finde den Namen auch total schön.
LG an alle Connies, Coras, Corinnas usw.

Corinna
Gast

Co, Coco (Jambo), Cori, Conni, Cora...das sind alles so Spitznamen die ich schon von Freunden gehört habe. Aber eigentlich nennen mich doch alle einfach nur Corinna. Das finde ich aber noch am besten :P

Larissa
Gast

Der Name ist toll... nicht zu selten oder zu häufig und er klingt schön frech !!!!!!

Corinna
Gast

Ich find den namen total schön..^^
ist ja auch mein name...
naja...

Corinna, Cori, Rinni
Gast

In der Grundschule fande ich meinen Namen ziemlich... sonderbar. Alle hatten "normale" Namen wie Anna, Marie, Luisa etc.. Vorallem habe ich ihn gehasst, weil auch ich mir Gorilla und Corry Wurst anhörnen musste.Aber heute finde ich meinen Namen echt super.
Meine Freunde und Familie nennen mich auch Cori, was mir sehr gut gefällt. Meine beste Freundin und meine Familie nenen mich Rinni. Das finde ich riochtig süß.
Was ich mich auch bis heute noch frage wie man Corinna mit zwei r oder ie schreiben will?! Schwachsinn!
Meine Mutter hat mir den Namen ausgesucht, sonst hieße ich Sabrina und ich finde Corinna passt viel,viel besser zu mir.
Ich liebe meinen Namen und finde es cool, dass es kein Allerweltsname ist!!

Corinna
Gast

Lustig so eine Seite!!!
Und wie sollte es anders sein...
auch ich heiße Corinna.
Klar habe ich mich auch mit Spitznamen wie Gorilla und Kokosnuß rumgeärgert ( Das Lied der Affenbande war eins der meist gehaßten).
Meine Mutter wollte mich Catherina nennen, was ich damls auch sehr nett gefunden hätte, aber mein Vater hat sich durchsesetzt.
Danke Papa!!!!
Ach ja, ich nennen fast alle Coco und das ist auch ok.

Cori
Gast

Ja, ihr lest es, ich heiße auch wie ihr alle, na gut, fast alle, und das seit 22 Jahren. Und man nennt mich, tada, Cori. Womit ich absolut zufrieden bin. Auch ich musste mich in Schulzeiten mit Verunglimpfungen wie "Gorilla" und ähnlichem herumschlagen und werde noch heute gefragt, ob man Corinna mit zwei oder einem N schreibt, oder gelegentlich auch, ob mit zwei oder einem R (was mich ein wenig verwundert - der Name ist inzwischen ja nicht mehr allzu unbekannt).
Alle, die etwas an ihren (harmlosen) Spitznamen wie Coco, Cori, Rin(n) u.ä. auszusetzen haben, sei gesagt: Man gewöhnt sich an alles. Und alles ist Gewohnheitssache. Ich werde, seit ich denken kann, von Familie und Freunden mit "Cori" gerufen. In der Schule hat es jemand mal mit "Conni" versucht; ich fand den Namen schrecklich (passt auch im Grunde nicht wirklich zu Corinna - eher zu Cornelia). Hätte man mich von Anfang an Conni genannt, würde ich bestimmt die anderen Spitznamen hassen.

Was ich damit sagen will: Also, ich find Cori echt schön; mir gefällts ; )
(v. a. kann man den Namen so schön ändern: Corey, Kori, Kohrie, etc.)

Corinna Isabella
Gast

Ich bin auch ziemlich glücklich mit meinem Namen, da er sehr selten ist und ich nur sehr wenige mit diesem Namen kenne. Auch über den Zweitnamen bin ich froh, da er mich noch mehr von anderen unterscheidet und es im Gesamten ein gut-klingender Name ist.

Corinna
Gast

Hallo Corinna`s,
ich finde meinen Namen SUPER, da er nicht so ein Modename ist aber auch nicht alt klingt.
Find es super das es doch sooo viele Corinna`s
gibt, hätte ich nicht gedacht.
Ich habe keinen Spitznamen und das ist auch gut so !

Corinna
Gast

Ich habe mir heute zum ersten Mal richtig Gedanken über meinen Namen gemacht ;) und ich bin zu dem Entschluss gekommen, dass ich einen sehr schönen Namen habe.
Ich freue mich wirklich, dass ich nicht heiße wie jedes 2te Mädchen...
Schöne Grüße an alle Corinna's :D

Corinna
Gast

Ich mag meinen Namen auch ziemlich gerne. Die einzigen Dinge, die manchmal etwas nerven sind, dass die Leute den Namen entweder oft falsch schreiben, oder sich meinen Namen nicht merken kännen und mich dann versehentlich 'Carina' oder 'Carolin' nennen. Und außer 'Coco', was meiner Meinung nach kein besonders schöne Spitzname ist, gibt es keinen, der sich gut anhört.

Corinna
Gast

Ich mag meinen Namen an sich eigentlich ganz gerne, find es irgendwie schön dass er seltener ist als andere. Hatte auch eigentlich nie mit "Verunstaltungen" meines Namens zu kämpfen! Was ich aber noch nie leiden konnte war Cori, Conny o.ä.genannt zu werden! Werde von Freunden entweder Ina, Rina, Rinchen oder von meinem Schatz manchmal auch einfach nur Co genannt und das ist mehr als ok :-)

Corinna
Gast

Ich heiße seit 40 Jahren Corinna. Früher hat er mich genervt, da kaum jemand ihn kannte und ich ihn immer buchstabieren musste oder er falsch ausgesprochen wurde : "Coriena"! Von Freunden und meiner Familie wurde und werde ich immer Ninna genannt. Diese Abkürzung habe ich mir als kleines Kind selbst gegeben, da ich Corinna auch nicht aussprechen konnte. Auch unter "netten" Abkürzungen, wie z.B. Connie oder Hänseleien wie Gorilla hatte ich zuleiden. Mittlerweile lebe ich gut mit dem Namen. Da er in meiner Generation eher selten ist, werde ich nie verwechselt und jeder merkt sich sofort, wie ich heiße. Häufige Namen werden oft schnell wieder vergessen. Liebe Grüße an alle Corinnas!

Corinna
Gast

Auf meinen Namen Corinna bin ich ziemlich stolz, mein spitzname ist Cori oder Corri=)

Corinna
Gast

Ich heiße seit 24 Jahren Corinna und bin sehr stolz darauf. Den Namen hat mein Vater ausgesucht. er hat einen Film gesehen und sagte zu meiner Mutter wenn wir eine Tochter bekommen heißt sie Corinna. Was ich nicht leiden kann ist der Spitzname Cori.

corinna....oder auch coco ;-)
Gast

Also ich heiße jetzt auch schon seit 16 jahren corinna und ich bin noch immer stolz eine corinna zu sein


ich finde es auch super da meine freunde mich jetzt immer coco rufen..eine zeit lang war ich immer , , coatschi, , oder cori....und das hat mich immer sehr genervt

soviel ich weiß ist der name in deutschland eher verbreitet als in österreich, wo ich so nebenbei herkomme ;D

naja corinnas, seit stolz auf euren namen....er is immerhin schon toll

Corinna
Gast

Ich heiße auch Corinna und habe auch schon einige die diesen NAmen auch tragen getroffen, dabei ist mir besonders aufgefallen, dass dieser Name in Norddeutschland häufiger anzutreffen ist als im Westen Deutschlands. Besonders in meinem Alter ( um den Jahrgang 87 herum) treffe ich vermehrt welche dieauch diesen Namen haben.
Als Spitznamen werde ich meistens Cori oder Co genannt. Mein Schatz ruft mich liebevoll Corili :) Früher wurde ich auch mal Curry gerufen :/

Corinna
Gast

Hallo Leute!
Ich hab mir so eure Meinungen mal durchgelesen und stelle fest das wir einiges gemeinsem haben. Mir persönlich gefällt mein Name ganz gut, jedoch als Kind hab ich mir schon sehr blöde Sprüche anhören müssen, sowie Korkenzieher oder Corona. Mein Neffe konnte meinen Namen sehr lange nicht aussprechen, zuerst nannte er mich ina und dann oina. Ich weis das er selten ist und das viele garnicht wissen wie man den Namen schreibt. Mich hat es mal interessiert wo mein Name überhaupt herkommt. Ich habe heraus gefunden, das er aus dem Lathein kommt und von dem Namen Corinth abstamm.

Dilara
Gast

Meine FReundin heißt corinna wir nennen sie aber nur rinnie oder rinna ist toller spitznamen finde ich

Corinna
Gast

Mein Name ist auch Corinna, zwar kann ich mich noch gut an die Zeit mit "Currywurst" oder auch "Cor(e)i erinnern aber das ist schon lange vorbei.
Meine Familie und auch meine Freunde nenne mich Corinna.
Meinen Namen finde ich schön und lebe damit schon seit knapp 24 Jahren, die einzige Corinna die ich kenne wohnt im selben Viertel wie ich, aber sie ist auch die Einzige.

Corinna Christina
Gast

Naja, ich bin 15 Jahre alt und eigtl ganz zufrieden mit meinem Namen ^^
Ich musste mir noch nie solche blöden Spitznamen wie "Gorilla" oder so anhören.

Zwar ist der Name sehr selten, was auch gut so ist, aber trotzdem klingt er in meinen Ohren immer etwas hart und streng. Außerdem gibt es kaum Spitznamen und so werde ich auch von meinen besten Freundinnen mit vollem Namen angesprochen, was oft ziemlich nervig ist. Manchmal nennen sie mich auch Cori (was ich selbst aber nicht so schön finde, v.a. die Schreibweise) oder auch Corilie ^^

Mir persönlich wäre Coco lieber, was aber keiner in meinem Umfeld besonders schön findet :P

Corinna
Gast

Ich liebe diesen Namen.Naja weil meiner auch so ist ne.Aber ich weiss immer noch ned aus welchem Land dieser Name kommt.Wenn ihr eine antwort wisst sagt mir bescheid.
danke.

BETÜL
Gast

DER NAME IST cool aber nicht cooler alls meiner

Corinna^^
Gast

Ich finde den namen suppi naya ich heiße ya auch soo un ne tolle bedeutung das mädchen :D das stimmt sogar

Corinna geb. 1976
Gast

Hallo,
auch ich bin eine Corinna und bin total happy mit meinem Namen !!! Meine Familie nennt mich "Cori" oder "Cora". Aber das ist ganz OK.

corinna
Gast

Toller name:-)

mich hat man in der schule immer "gorilla" und "Coco-Popps "(wie diese schokoflocken) genannt. Ne nachbarin hat mich dann "gina" oder "rinna" genannt. Bis auf Coco fand ich alles total grässlich. Anderswo hat man mich auch schon "Cori" und Cora" genannt. wie schon gesagt Cora und Coco waren die besten Spitznamen:-)

@Diana
Gast

Einen süßen Namen hat deine Tochter! Er gehört zu den Namen die zum Glück keine Modenamen sind und auch nie alt werden.

Diana
Gast

Hallo an alle Corinnas!!
Ihr habt einen sehr schönen Namen und den habe ich meiner Tochter gegeben. Sie heißt Corinna Barbara (5 Jahre) wird aber nur Corinna gerufen. Ich habe mir diesen Namen schon überlegt als ich 17 Jahre alt war und als ich sie dann mit 23 Jahren bekommen habe, blieb der Name trotzdem noch aktuell.
Seit stolz auf Euren Namen denn er klingt sehr schön und ist selten :-)

Corinna17
Gast

Ich bin 17 und finde meinen Namen auch echt spitze. Kenne bisher nur 3 andere Corinnas, die aber nicht in meiner Klassenstufe sind. Das ist echt praktischer als diese ständige "Wer ist jetzt gemeint von uns?"Frage. Mein Schwester nennt mich Co und ich nenn sie Ju (sie heißt Julia), was sich echt cool und niedlich anhört

Corinna 25 J.
Gast

Hallo ihr Corinnas! Auch ich habe meinen Namen als Kind nicht unbedingt geliebt. Aber gut fand ich es immer, das viele den Namen nicht richtig aussprechen konnten. Als Kind wurde ich von Freunden meist Rinna genannt. Auch meine Neffen (7 an der Zahl) konnten Corinna nie richtig aussprechen. Am besten gefällt mir, wenn ich meinen Namen buchstabieren muss. Denn dann weiß ich genau, das der Name sehr selten ist. Ich habe in meinem Leben auch noch nie eine Corinna kennengelernt. Witzig ist aber, das meine angehende Schwägerin Corina heißt und dadurch manchmal Verwechslungen in der Aussprache der Namen passieren. Selbst mein Schwiegerpapa verwechselt gern mal die Namen und wir lachen dann meist, da er die eine ruft und die andere meint. Da gabs schon echt komische Situationen.
In meiner Familie gibt es sowieso sehr seltene Namen bei den Frauen: zum Beispiel heißt meine Mama Rositta, meine Schwester Solveig und meine Tante Rofina. Das ist echt eigenartig aber sehr interessant.
Achso, mein Spitzname ist Cora oder Mäuschen (so nennt mich mein Papa). Damit kann ich ganz toll leben.

Corinna
Gast

Also ich kann mich - entgegen den Erfahrungen vieler hier - nicht über einen Mangel an Spitznamen beklagen, aber vielleicht sind meine Familie, Freunde und Bekannten einfach sehr kreativ...Hier also meine Spitznamen:
Cori (das sagen meine Freunde, klingt in meinen Augen aber ziemlich hart), Rinna, Rinka, Rienchen, Rinni, Core - kann sein, dass ich sogar noch was vergessen hab. Klar gab's auch so ideenreiche Leute, die irgendwie auf Corny-Riegel und Curry-Wurts kamen. Das finde ich persönlich aber ziemlich weit hergeholt und solche Blödeleien lassen sich wohl zu annähernd jedem Namen finden. Glücklicherweise konnten sie sich nie lange halten.

Corinna
Gast

Also ich bin wohl eindeutig die älteste "Corinna", vor 44 Jahren war dieser Name ganz klar eine Seltenheit. Meine Eltern hatten wohl ein Buch gelesen in dem eine Corinna vorkam, tja und dann haben sie mich so getauft.
Für mich ist der Name o.k., er kommt, gerade in meiner Generation, selten vor, ich genieße die "Einzigartigkeit"!!!

Corinna, 23 J.
Gast

Ich lese alle Kommentare zu meinem Namen und muss sagen, dass ich noch nicht wirklich überzeugt bin....ich mag es noch immer nicht, mit meinem Namen angesprochen zu werden....das klingt immer so streng! Oder nach Arztroman. Es ist jedoch nicht so, dass ich meinen Namen hasse, jedoch fielen mir spontan andere kreative Namen ein (keine Modenamen) die besser zu mir passen würden......aber das Leben ist nun mal kein Wunschkonzert. Also lebe ich mit der "Bürde".

Corinna,19 J.
Gast

Achso: meine Schwester heißt Tanja und auch diesen Namen finde ich sehr schön, zumal ich öfters höre, dass es viele Geschwister gibt, die Corinna und Tanja heißen. Hier auch?

Corinna, 19 J.
Gast

Also, ich heiße auch Corinna und ich bin froh darum ^^
Das Einzige, was mich als Kind immer gestört hat, war dass mich viele "Curry-Wurst" genannt haben - was ich nie passend fand. Es hat mich verletzt.
Mittlerweile nennen mich aber auch viele Freunde Conny und das ist für mich in Ordnung.
Namenstag habe ich immer am 22.10 und meine Name bedeutet das Kleine Herz und darauf bin ich stolz ^^

Corinna
Gast

Also ich heiß au Corinna...16 Jahre alt...und ich muss sagen: Ich LIEBE diesen namen...wie mich einige nenen, einfach genial..:-*

Corinna
Gast

Ich heiße auch Corinna und bin mit meinem Namen inzwischen relativ zufrieden. Als Kind habe ich meinen Namen nicht gemocht, weil es kaum Abkürzungen dafür gibt und der Name relativ selten ist. Kinder kennen und verstehen den Namen oft nicht, so dass manchmal "gorilla" daraus wird. Das passiert mir heute heute in meinem Beruf als Erzieherin immer noch.Von meinen Eltern wurde ich damals manchmal Rinna genannt, was ich ganz schlimm fand. Heute werde ich von meiner Familie und einigen Freunden Cori genannt.

Corinna´s ein und alles
Gast

Meine aller beste Freundin heisst Corinna und wir gehen seit Jahren zusammen durchs leben. Ohne sie wäre mein leben nichts mehr wert.

Corinna, 33 J.
Gast

Auch ich trage diesen Namen und ich finde ihn wunderschön. Meine Mutter liebt Dean Martin und sein Lied "Corrina". Allerdings hat der Standesbeamte damals nur die "deutsche" Version, also "Corinna" anerkannt. Aber egal, ob Corinna oder Corrina. Der Name ist toll! Danke Mama, danke Dean Martin!

Corinna 28J.
Gast

Ich bin glücklich solch einen Namen zu tragen, da nicht jede 3 so heisst..... früher war mein Spitzname Cori - wie schrecklich, doch meine engsten Freunde nennen mich einfach nur noch Co. das finde ich besser wie Cori (so nennt man einen Hund) ;-)

Corinna
Gast

Corinna, so nennt man mich schon seit 1957.
Da dürfte wohl ich die Erste gewesen sein, die diesen schönen Namen bekam.

...
Gast

Ich bin fast 36 und ich habe diesen Namen als Kind ehrlich gehaßt und als Strafe empfunden!!
Niemand anders hieß so und die meisten Altersgefährten konnten meinen Namen nicht richtig aussprechen, wodurch es zu einem undeutlichen "Corilla" - bzw. später zur Schulzeit zu "gorilla" und "Gogo" als Spitznamen umgewandelt wurde.(-Ich wäre über ein Conny oder Coco froh gewesen.....)
Deshalb fand ich es gar nicht so übel als er als öffentlichen Spitznamen einem "Molly" aufgrund meiner britischen Herkunft wich.
Bis heute rufen mich viele Molly, nur ein paar handverlesene Menschen nutzen Corinna um mich anzureden- was es um so besonderer macht, denn es sind nur Personen die mir sehr nahe stehen.
Insgesamt jedoch finde ich den Namen heute rückblickend sehr hübsch!

Corinna^^
Gast

Ich finde Corinna ist ein spitze Name!!! Einzigartig, Genial!!!!!

Corinna 27 J.
Gast

Mein Name ist auch Corinna und finde den Namen sehr einzigartig(den hat ja auch nicht jeder).Früher fand ich den Namen auch nicht so schön und wollte auch immer anders heissen.Aber jetzt danke ich meinen Eltern für diesen Namen, der zu mir wie die Faust aufs Auge passt.

Jolanda
Gast

Hab mal eine gesehen deren Spitzname "Coco" ist.....ich find das aber schrecklich. Den Namen Corinna finde ich ganz hübsch.

Corinna
Gast

Ich mag meinen Namen nicht, weil ihn alle falsch schreiben!!
Kennt jemand Abkürzungen oder Spitznamen für Corinna?? Außer Cori?? Das klingt nämlich blöd!

corinna
Gast

Ich bin im März 71 geboren und wahrscheinlich eine der 1. Mädels die diesen Namen bekommen haben. Im Kiga und auch später in der Schule war ich immer die einzige Corinna. Das fand ich klasse. Abgekürzt hat man meinen Namen nie und ich liebe ihn noch heute und find es besser als die vielen Simones, Claudias usw. die es so gibt. Bin sehr zufrieden mit der Wahl meiner Mutter; Bekannte meiner Mutter fanden diesen Namen so schön, daß sie als Namen für Ihr Kind (vor 2 Jahren geboren) den Doppelnamen Corinna-Marie gewählt haben.

Corinna
Gast

Jaa, ich heiße auch Corinna. Bin mit meinem Namen eigentlich relativ zufrieden, kenne jedoch 5 andere, die ebenfalls Corinna heißen & alle etwa in meinem Alter sind.. muss vor ca. 16 Jahren ja mal sehr beliebt gewesen sein. :-D

Achim
Gast

Hallo an alle Corinnas. In Wochen werden wir unser zweites Kind bekommen. Wenn es ein Mädchen wird, wird es auf jeden Fall Corinna heißen... das weiß ich schon seit 20 Jahren, denn ich fand den Namen schon immer sehr schön. Leider fehlt uns noch ein Jungenname, der zum Brüderchen (Sandro) passt... Vorschläge gerne willkommen - bisher favorisieren wir Nico.

corinna
Gast

Meine schwester nennt mich crinni, sowie einige meiner besten freunde auch. andere cori, aber die sind in der minderheit.natürlich ist mein richtiger name auch corinna.
ich mocht e meinen namen noch nie wirklich, umso erstaunlicher ist es, dass ich ihn in vielen varianten abgewandelt als pseudonym im internet sehr praktisch finde

Corinna
Gast

Also ich heiß auch Corinna... und als ich noch kleiner war fand ich den Namen echt schrecklich und wollte so einen Namen wie Julia, Lisa oder ähnliches jetzt finde ich den Namen echt schön und bin froh dass ich nicht so einen Namen habe der oft vorkommt. ich habe schon 2 Corinnas kennengelernt beide gehen auf meine Schule naja mein Spitzname ist Coco
LG

Lisa aus kiel (Tante von Luca)
Gast

Hi!Corinna ist ein super Name, finde ich jedenfalls!
bis dann kuss

Corinna
Gast

Hi ich habe auch das Glück diesen Namen von meinen Eltern bekommen zu haben. Aber das war nicht immer so. Früher wollte ich auch immer einen top Modenamen haben. Aber jetzt finde es richtig gut das nicht jede 5 so heißt. Ich werde von meiner Familie aber meistens "Inna" oder von Freunden Cori genannt.

Corinna
Gast

@Conny
das ist ja nett, ich heiße auch Corinna und meine Schwester Rebecca. Allerdings sind wir schon etwas älter als deine Kinder.
Wir sind beide sehr zufrieden mit unseren Namen und möchten nicht anders heißen.
Aber irgendwie hat doch jeder Name seine Einzigartigkeit, wobei ich sagen muß, daß es schon auch sehr schlimm klingende Namen gibt.

Jana
Gast

Hi! Ich bin die Jana ... Schon gut! Ich heiße Janine aber der name ist blöd. Mein Spitznmae ist Jana.
Ich möchte gern Corinna heißen weil ich diesen Namen soooooo schön finde

Corinna
Gast

Frueher mochte ich meinen Namen auch nie und habe bis jetzt nur eine Corinna in meinem Leben getroffen. Jetzt mag ich ihn sehr, weil er etwas Besonderes ist und nicht so haeufig vorkommt. Ich werde aber meistens Connie genannt, da ich in den USA lebe und die meisten hier den Namen nicht richtig ausprechen bzw. nicht richtig buchstabieren.

Corinna - aber lieber Cory oder Corie
Gast

Tja, ich mag meinen Namen leider gar nicht, würde mich am liebsten umbenennen, schon als Kind habe ich mir 1000 andere Namen ausgedacht, nur um nicht "Corinna" sagen zu müssen, wenn ich nach meinem Namen gefragt wurde.
Ich kann mich nicht damit identifizieren, obwohl, seit ich in der Schweiz lebe - hier wird der Name etwas klangverträglicher ausgesprochen - arrangiere ich mich etwas besser damit.

Komischerweise ist das einer der Namen, die ich mit keinem bestimmten Typ verbinde.
Was meint Ihr ?

Corinna
Gast

Ich liebe meinen Namen und dankbar das meine Mutter mich so genannt hat. Einige meinen das die Bedeutung die Herzige perfekt zu mir passt. Zu dem ist er selten. Bin in meinen 17 Jahren nur einer begegnet und eine Leherin meinte mal, dass ich die erste war die ihr mit den Namen Corinna begegnet ist.

Ich liebe meinen Namen! ^^

Conny
Gast

Meine 4jährige Tochter heißt Corinna, würde den Namen sofort wieder wählen. Ihr Schwesterchen wird Rebecca heißen.

Corinna
Gast

Ich heiße auch Corinna, und was mir an dem Namen so gut gefällt, ist, dass es keine wirkliche Abkürzung gibt, sondern ich wirklich Corinna genannt werde. Außerdem finde ich den Namen zeitlos - er passt zu allen Altersstufen.

noch ne corinna...
Gast

Jo, der name is wirklich selten.
Ich hab noch nie persönlich ne andere corinna getroffen...
Da hat man wirklich das gefühl was besonderes zu sein :D

Corinna
Gast

Ich heiße auch Corinna und finde das total toll, da es ein seltener und sehr schöner Name ist! Bin ganz stolz auf meine Eltern, da er kein "Modename", wie z. Bsp. Julia, ist! :)

Corinna
Gast

Ich trage diesen Namen und bin total glücklich damit. Vielen Dank, Mama!

Corinna, 29 J.
Gast

Der Name Corinna kommt aus dem griechischen und bedeutet soviel wie "kleine Frau, kleines Mädchen, Jungfrau". Er leitet sich von dem griechischen Wort "korae" ab. Im modrnen griechischen heißt korae wohl soviel wie Tochter.
* * *
Das Schöne an dem Namen ist...der Name ist glücklicherweise selten.
* * *
Die männl. Variante zu Corinna ist Corinthian !

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Shakira

Kommentar von Javeh

Meine Kleine bekam vor 7 Jahren diesen wunderbaren Namen. Wollt deshalb mal hier reinschneien und meine Mei...

Mädchenname Ivana

Kommentar von *Ivana*

Hallo ich heisse auch Ivana und bin 9 Jahre alt meine Eltern stammen aus Italien / Ich habe diesen Namen be...

Jungenname Anian

Kommentar von Michael

Jetzt ist es amtlich :-) wenn unser Kind (Termin 9. Mai) ein Junge wird, wird es ein Anian!

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Adelheid, Ado, Albine, Alice, Alicia, Dankrad, Dirk, Elke, Heidi, Noah, Noah, Reinhold und Sturmius ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren