Eva-Maria

  • Rang 1164
  • 420 Stimmen
  • 1 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 1 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 58 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • aramäisch
  • biblisch
  • deutsch
  • englisch
  • griechisch
  • hebräisch
  • israelisch
Eva bedeutet: Die Lebensspenderin
Maria bedeutet: Die Bittere, Wohlbeleibte

Bedeutet auch "die Saure Kluge"

Siehe auch die Einzelnamen Eva und Maria.

Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Ema,
  • Eva,
  • Evchen,
  • Eve,
  • Evi,
  • Mari,
  • Ria und
  • Riri
  • 5. August
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Eva-Maria
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Eva-Maria Brem (österreichische Skirennläuferin)
  • Eva-Maria Grein (Schauspielerin )
  • Eva-Maria Hagen (Schauspielerin, Sängerin, Mutter von Nina Hagen)
  • Eva-Maria Marold (Kabarettistin und Schauspielerin)
  • Eva-Maria Pieckert (Sängerin)
Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Eva-Maria
Rang 185 im März 2015
Rang 167 im April 2015
Rang 174 im Mai 2015
Rang 160 im Juni 2015
Rang 167 im Juli 2015
Rang 0 im August 2015
Rang 0 im September 2015
Rang 165 im Oktober 2015
Rang 175 im November 2015
Rang 158 im Dezember 2015
Rang 191 im Januar 2016
Rang 176 im Februar 2016
Rang 171 im März 2016
Rang 0 im April 2016
Rang 167 im Mai 2016
Rang 159 im Juni 2016
Rang 151 im Juli 2016
Rang 0 im August 2016
Rang 153 im September 2016
Rang 157 im Oktober 2016
Rang 0 im November 2016
Rang 150 im Dezember 2016
Rang 185 im Januar 2017
Rang 163 im Februar 2017
Rang 168 im März 2017
Rang 144 im April 2017
Rang 0 im Mai 2017
Rang 146 im Juni 2017
Rang 160 im Juli 2017
Rang 155 im August 2017
Rang 0 im September 2017
Rang 0 im Oktober 2017
Rang 158 im November 2017
Rang 0 im Dezember 2017
Rang 187 im Januar 2018
Rang 160 im Februar 2018
Rang 174 im März 2018
Rang 150 im April 2018
Rang 161 im Mai 2018
Rang 156 im Juni 2018
Rang 164 im Juli 2018
Rang 170 im August 2018
Rang 169 im September 2018
Rang 168 im Oktober 2018
Rang 0 im November 2018
Rang 0 im Dezember 2018
Rang 182 im Januar 2019
Rang 0 im Februar 2019
Mär Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez
2015 2016 2017 2018
  • Bester Rang: 144
  • Schlechtester Rang: 341
  • Durchschnitt: 209.24

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Eva-Maria stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Eva-Maria seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
126 2069 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Eva-Maria belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 126. Rang. Insgesamt 2069 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Eva-Maria in den Vornamencharts von Österreich
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1984
Platz 60 in den offiziellen Vornamencharts von 1985
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1986
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1987
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1988
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1989
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1990
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1991
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1992
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1993
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1994
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1995
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1996
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1997
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
1984 1989 1990 1999 2000 2009 2010 2016
  • Bester Rang: 60
  • Schlechtester Rang: 60
  • Durchschnitt: 60.00

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Eva-Maria in den offiziellen Vornamen-Hitlisten von Österreich, die jedes Jahr von Statistik Austria veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von Österreich findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in Österreich".

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 11.6 % 11.6 % Baden-Württemberg
  • 23.3 % 23.3 % Bayern
  • 1.1 % 1.1 % Berlin
  • 2.1 % 2.1 % Brandenburg
  • 0.5 % 0.5 % Hamburg
  • 10.1 % 10.1 % Hessen
  • 0.5 % 0.5 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 7.9 % 7.9 % Niedersachsen
  • 22.8 % 22.8 % Nordrhein-Westfalen
  • 7.9 % 7.9 % Rheinland-Pfalz
  • 1.6 % 1.6 % Saarland
  • 5.3 % 5.3 % Sachsen
  • 1.1 % 1.1 % Sachsen-Anhalt
  • 1.1 % 1.1 % Schleswig-Holstein
  • 3.2 % 3.2 % Thüringen
  • 10.0 % 10.0 % Kärnten
  • 15.0 % 15.0 % Niederösterreich
  • 25.0 % 25.0 % Oberösterreich
  • 25.0 % 25.0 % Steiermark
  • 15.0 % 15.0 % Tirol
  • 2.5 % 2.5 % Vorarlberg
  • 7.5 % 7.5 % Wien
  • 66.7 % 66.7 % St. Gallen
  • 33.3 % 33.3 % Zürich

Dein Vorname ist Eva-Maria? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Eva-Maria
Statistik der Geburtsjahre des Namens Eva-Maria

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Eva-Maria?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.8 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Eva-Maria zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (76.9 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (57.7 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (76.9 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (26.9 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (42.3 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (38.5 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (69.2 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (46.2 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (23.1 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (34.6 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (57.7 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (61.5 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (73.1 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (38.5 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Eva-Maria ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Eva-Maria in Verbindung bringen.

bekannt (72.1 %) modern (64.4 %) wohlklingend (85.6 %) weiblich (85.6 %) attraktiv (76.0 %) sportlich (61.5 %) intelligent (83.7 %) erfolgreich (85.6 %) sympathisch (82.7 %) lustig (67.3 %) gesellig (66.3 %) selbstbewusst (65.4 %) romantisch (73.1 %)
von Beruf
  • Akademikerin (4)
  • Kauffrau (2)
  • Ärztin (2)
  • Artistin (1)
  • Servicefachfrau (1)
  • Schriftstellerin (1)
  • Erzieherin (1)
  • Schauspielerin (1)
  • Kinderbetreuerin (1)
  • Bürokauffrau (1)
  • Verwaltungsfachangestellte (1)
  • Psychologin (1)
  • Eventmanagerin (1)
  • Optikerin (1)
  • Sekretärin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Eva-Maria und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare

Eva-maria
Gast

Das ist der schönste Name der Welt.

Eva-Maria
Gast

Es gibt nun wirklich schlechtere Vornamen . Er klingt doch sehr melodisch ! Ich mag ihn.

Alex
Gast

Wir haben unsere Tochter Eva Maria genannt. Zum 2en Namen Maria, weil das in Bayern ein brauch ist, und Eva ist uns während der Schwangerschaft eingefallen. Eva tönt klug, gebildet, einfach unspektakulär, wohlklingend – ein schöner Name. Ich wollte immer eine Lara, doch das ist zu trendy geworden, und ich bin sehr für einen zeitlosen schönen Namen. Evi gefällt uns nicht, ist ohnehin die Abkürzung von Evelyn...

EM
Gast

Ich hasse diesen Namen so sehr!
Seit 33 Jahren muss man sich so vorstellen ...
Maria ist ja völlig ok, aber das schlimmste ist Eva! So ein hässlicher, leiernder und nerdiger Name! Und dann diese unfassbar schrecklichen Abkürzungen wie Evi, Eva und Adam, Affe etc oder die italienische Aussprache Ewa....oder wie ich es kenne: Äwwaaa!
Gott sei Dank habe ich seit vielen Jahren einen schönen Spitznamen daraus kreiert... das neue Namensgestz vom 1.11.18 erlaubt lediglich zwei Namen umzustellen, Bindestrich Namen sind davon natürlich ausgeschlossen!
Gebt euren Kindern niemals Doppelnamen... das Kind muss damit leben, und wenn man sich ein Leben lang damit vorstellen muss ohne sich damit identifizieren zu können, ist das wirklich traumatisch ...

Eva-Maria
Gast

Auch ich finde diesen Namen sehr schön. War aber als Kinde der 70ger nicht glücklich damit und wollte nur Evi genannt werden. Habe es aber überlebt und all die Heike, Kerstin, Christiane, Simone, Michaela, Andrea und Monika‘s die ich damals beneidete werden heute eben Lara, Lisa, Laura, Amelie, Emma, Marie oder Sophie genannt. Jede Zeit hat eben ihre Namen.
Übrigens.....Eva ist nicht die erste Frau auf der Welt, das war die Lilith und den Namen finde ich richtig klasse.
Ich habe mit der Kirche gar nichts mehr zu tun, obwohl ich den Namen schon irgendwie von meiner streng katholischen Oma ausgesucht bekam. Noch dazu wurde ich in Seligenstadt geboren und mache mir mittlerweile einen Spaß daraus mich die heilige Eva-Maria geboren in Seligenstadt zu nennen 🤣sorry.....mag Niemanden der an Gott glaubt beleidigen. Ich mag alle Menschen, auch egal welchen Namen sie tragen. Und wenn ich eines ganz gewiss nicht bin....dann heilig 😇

du bekommst meinen Namen nicht
Gast

"DIE SAURE KLUGE" IHHHHH

Eva-Maria
Gast

Ich trage selbst diesen Namen und finde ihn - im Erwachsenenalter - schöner als im Kindesalter. Wahrscheinlich auch, weil er seltener geworden ist und ich oft Komplimente für den Namen erhalte. Dank meiner Mutter, da mein Vater den Namen Angela ausgesucht hatte. Glücklicherweise hat sich meine Mutter durchsetzten können. Ich als temperamentvolle Person erwähne manchesmal, dass ich einerseits die Eva - andererseits eben ausgleichend die (heilige) Maria bin :-). In der heutigen Zeit gebe ich gern bei Unentschlossenheit in der Namenswahl für kommende Kinder den Vorschlag "Eva-Maria" weiter. 1 x hat es sogar geklappt. Viele Grüße an alle Eva-Maria´s da draußen!

Mitglied Tizian ist offline - zuletzt online am 08.07.15 um 20:29 Uhr
Tizian

Meine Patentante heißt so, die auch gleichzeitig meine Tante zweiten Grades ist. Ich mag den Namen sehr gerne und wenn sie nicht schon so heißen würde, könnte ich mir Eva-Maria gut für mein Kind vorstellen. Es ist einer der wenigen Doppelnamen, die ich wirklich mag, da es eine klassische Kombination ist die gut harmoniert und auch eine schöne Läbge hat.
Eva steht jedoch auf der Favoritenliste, bei einem Mädchen sind wir uns noch nicht 100% sicher.

Eva-Maria
Gast

Also nach einigem Lesen muss ich auch mal meinem Senf dazu geben. Ich heiße selber Eva-Maria und finde das nicht schlimm... Es gibt meiner Meinung nach auch schönere Namen, aber ich finde gerade Eva passt zu mir und so nennen mich auch alle. Ich bin überhaupt nicht gläubig und ich wurde auch noch nicht nur wegen meinem Namen damit in Verbindung gebracht. Wenn manche Eva-Marias von euch da draußen ein Problem mit dem religiösen Hintergrund haben denkt euch doch einfach: Eva war die Sünderin ;)
Es ist ja nur ein Name ich war früher eher weniger zufrieden damit aber letztendliche interessiert keinen wie man heißt Hauptsache die Leute können es sich merken.. Und das ist mit Eva nun wirklich nicht schwer. ;)

Eva-Maria
Gast

Ich finde meinen Namen schrecklich, schon als Kind :-(

Ich!
Gast

Ich heiße auch Eva-Maria, und ich finde es gar nicht schlimm, dass er religiös ist! Aber alle nennen mich Evi (außer meine Eltern sind sauer, dann heiß ich eben plötzlich wieder Eva-Maria :D) aber ich finde nicht das Evi aus dem letzten Jahrhundert kommt! Am Anfang hab ich den Namen auch gehasst, fand ihn echt altbacken, aber jetzt mag ich ihn!

Eva Maria
Gast

Ich finde meinen Namen klasse und eins muss man sagen wer den Namen nicht mag hat echt einen an der Waffel ich meine früher mochte ich es immer nur wenn man Eva Maria sagt OHNE Bindestrich schreibt man wirklich so heute jedoch ist es mir egal denn meine Lehrer nennen mich seit Jahresanfang auch dauernd Eva Maria mein Bruder und meine Freunde nennen mich aber Eva habe auch einen Spitznamen ,,Chicki,, hat meine Freundin erfunden das ist dann aber eine andere Geschichte!!

Tian
Gast

Ich fand den Namen früher langweilig und altbacken, aber irgendwie gefällt er mir immer besser, wahrscheinlich, weil man mit so vielen künstlich- kitschigen Namen zugemüllt wird.

Eva-Maria
Gast

Ich mag meinen Namen bin auch selbst aramäerin 👍

Eva-Maria
Gast

Mein Name ist Eva-Maria.
Ich bin christlich, gehe regelmäßig zur Kirche usw.
Ich bin 11 Jahre alt und war im Internet auf der Suche nach der Bedeutung meines Namens. Ich bin zufällig auf dieser Seite gestoßen. Ich las mir die Kommentare hier durch und muss jetzt was dazu sagen! Einen Lob für die, die ihren Namen akzeptieren und sogar super finden! Denn ich bin dergleichen Meinung und finde den Namen auch wirklich sehr SCHÖN. Die Namen "Eva" und "Maria" finde ich passen gut zusammen. Mir ist es eigentlich egal ob der Name (oder Doppelname) religiös ist, er klingt schön und damit bin ich auch zufrieden. Nun zu den anderen: Name ist Name. Kann man nicht ändern (oder doch?). Ich kann euch nicht verstehen...auch egal...ich bin ja nicht ihr.
Mich nennen meine Freunde grundsätzlich "Eva" meine Eltern "Eva-Maria" und mein Bruder auch. Auch meine Lehrer tun das. Meine Eltern aber nennen mich auch manchmal (eigentlich selten) "Eve-Maria" was aus dem französischen kommt. Also ich bin stolz auf meinen Namen. Viele finden ihn auch schön, also warum ihr dann nicht (damit meine ich nicht alle)?

Eva-Maria
Gast

Früher mochte ich den Namen gar nicht, also nicht in Kombination... und das schlimmste wenn Leute statt Eva -> Eba sagen

aber irgendwann und irgendwie hab ich erkannt in meiner Generation 1985 gibts soviele unschöne Standartnamen
Da ist Eva-Maria eigentlich eine schöne Kombination aus 2 sehr schönen Standartnamen.

Genannt werde ich aber von Freunden eig. nur Eva. Diverse Familienmitglieder und auserwählte Freunde dürfen mich aber Eva-Maria nennen.
Bei schriftlicher Korrespondenz schreibe ich aber seit einigen Jahren generell nur noch Eva-Maria.

Elfriede Christine Adele Josefina Naja
Gast

Meine Schwester trägt den gleichn

Eva Maria
Gast

Ich finde meinen Namen SUPER!!

Eva-Maria papa
Gast

Ich hab diesen Namen für meine Tochter gegeben weil er sehr schön klingt. Dieser Name hat auch eine schöne bedeutung. Und ja dieser Name ist Christlich und bin sehr Stolz drauf. Was bitte ist shlimm dran? Das waren ja 2 tolle Frauen die diese Namen trugen. Und neben bei. Eva kommt in jeder Religion vor. So wie Maria auch. Also bitte. Seid stolz auf eure Namen, den es sind Power Namen die euch Kraft und Selbstsicherheit geben.

Eva Maria
Gast

Also ich heiße Eva Maria und ich finde dem Namen schrecklich. Einmal ist er viel zu biblisch und christlich, und scheinbar denkt jeder meine Eltern wären streng gläubig. Da ich nur Eva benutze, stehe ich fast jeden Tag da "Nur Eva" "Nein, Maria können Sie weglassen" und so weiter... Das geht einen nach einer Zeit doch ziemlich auf dem Geist. Außerdem finde ich er hört sich nicht besonders schön an. Ich persöhnlich würde viel lieber anders heißen.

Eva-Maria
Gast

Och, nun kommt schon, ihr Eva-Marias, wir haben doch einen tollen Namen, bestehend aus der ersten Frau im Paradies und der Mutter Gottes, was wollt ihr denn mehr :-)

Eva-Maria
Gast

Ich liebe inzwischen meinen Vornamen. Aber Eve finde ich noch besser, manche nennen mich so...

Eva-Maria
Gast

Also ich heiße auch so und ich finde meinen namen furchtbar. Er ist mir einfach zu heilig was ich nun wirklich nicht bin. Er hört sich zwar schön an aber viel zu viele heißen doch heute Eva-Maria. Ich würde lieber Angelique heißen oder Aaliah. :-))))))

Eva-Marias sis
Gast

Meine Schwester heißt Eva-Maria und ich liebe den Namen! Und sie natürlich :)

Evi finde ich allerdings grässlich.

Der...
Gast

...Name Evi ist leider aus dem letzten Jahrhundert.

Evi
Gast

Der Name ist auch für gehobene Positionen tauglich. Man kann dann darauf bestehen, mit dem vollen Namen angesprochen zu werden, wenn jemand zickt.
Für Freunde gibt es nette Kurzformen.
Ansonsten bin ich froh, dass ich nicht Barbara-Kathrin heißen muss, weil glücklicherweise die Argumente meiner Großmutter gewichtiger waren, als die meiner Mutter.

evamrie
Gast

Der name is so langweilig

Eva-Maria
Gast

Ich heiße auch so, bin mit Eva zufrieden, mit Maria weniger. Sollte schon als Kind alle ermahnen, mich mit vollem Namen anzusprechen. Hat nicht geklappt. Ich mag keine Doppelnamen und benutze meinen vollständigen Namen nur, wo es nicht anders geht.

DAKO Blaise
Gast

Schön finde ich den Namen. Meine Tochter heißt auch Eva-Maria, wir nennen sie Vamo

saskia
Gast

Ich hätte auch eva maria heißen sollen- nur leider war mien vater dagegen ich finde der name hat einen schönen klang und die beiden namen passen gut zs.

Gustav
Gast

Die Mutter aller Mädchennamen. Alle Eva-Marias die ich kenne (sind nur zwei!) kommen aus gutem Hause. Eben ein schöner christlicher Frauenname.

Übrigens
Gast

Meine Augenärztin heißt so. Und als ich nach einer gesucht habe, bin ich prompt zu ihr gegangen, da man doch gern zu Leuten geht, die einen so schönen Namen tragen :o)

Dieser Name ist einfach
Gast

PHANTASTISCH
Das sind merine zwei Lie4bolingsnamen zusammen als stimmiger Doppelname :)). Würde ich aber Evamaria schreiben, da ich keine Bindestriche mag.

Eva-Maria
Gast

Ich heiße auch Eva-Maria, allerdings nennt keiner so. Die meisten sagen Eva oder Evi. Ich fände es schön wenn mich jemand bei meinem vollen namen nennen würde, allerdings ist den meisten das zu lang. Ich mag den Namen, meine eltern wollten mich erst teresa nennen, ich finde der name passt überhaupt nicht zu mir. bin glücklich mit meinem namen:)

Eva-Marie
Gast

Also ich heiße zwar nicht maria sondern marie aber maria hört sich besser an .
Aber eva-marie gibt es nicht so oft wie eva-maria

Eva ( :
Gast

Also ich find den namen total schöön

Eva-Maria
Gast

Ich hasse meinen vorname also eva meine aus der klasse nennen mich das e-v-a prinzip das k*tzt mich an aber sonst ist der name schön

Meine liebsten Doppelnamen sind...
Gast

Eindeutig
Eva-Maria
Marie-Louise
Anna-Sophia

Sonst mag ich Doppelnamen nicht, aber diese sind echt schön :)

Melina
Gast

Meine Freundin heißt so und sie mag ihren Namen überhaupt nicht :) darum nennen wir sie immer Evi :) Ich finde den Namen ganz o.k. :)

Eva-Maria
Gast

Also zeitlos ist der name zweifelsohne! früher wurde ich auf Eva "reduziert" was mir ganr nicht gefiel!

wenn dann mag ich Eva-Maria genannt werden, von Fremden, für Freunde habe ich inzwischen eine sehr gute Abkürzung gefunden, die gut ankommt und mir super gefällt!

simone
Gast

Unsere tochter heist auch eva-maria und mein mann und ich finden den naman klasse die meisten wollen heutzutage ja nur moderne namen unsere kleine wurde am 12.06.2006 geboren

Eva-Maria
Gast

Hallo, ích finde meinen Namen grundsätzlich nicht 'dumm'. Er ist wirklich sehr geläufig !
Naturlich hat er auch eine tolle Geschichte.
Ich hätte mich aber auch mit einem etwas exotischeren Namen zufrieden gegeben ;))

Eva-Maria
Gast

Dieser name ist einfach tollst

Eva-Maria
Gast

Ich liebe meinen Namen!!!!!!! Und wenn jmd ein Problem mit ihm hat, hat auch eins mit mir^^
:))

Eva-Maria
Gast

Ich heiße auch so. ich bin di schönste!

Maya
Gast

Meine Chefin auch heißt Eva-Maria. :-)

@....
Gast

Da hast du Recht. Aber Eva - Maria ist noch einigermaßen geläufig.

...
Gast

Wieso müssen in diesem Forum immer hunderte Doppelnamen eingetragen werden? Es reicht doch, wenn man hier Eva und Maria findet. Wem's gefällt, der kann sie dann ja zu Eva-Maria zusammensetzen. Aber nein, man muss erst einmal drei Seiten Eva-Irgendwas überblättern, um zum nächsten Namen zu gelangen. Das ist doch wirklich überflüssig. Tut mir leid, dass ich das gerade auf der Eva-Maria-Seite schreibe, was ja doch ein recht geläufiger Doppelname ist, aber ich glaube, auf den 50 anderen Eva-Jan-etc.-Seiten würde es keiner lesen, weil da irgendjemand mal den Namen eingetragen hat und seither keiner mehr auf der Seite war.

Barbara
Gast

Schöner Name! Meine Tochter heißt mit 2.Namen so!

Tina
Gast

Meine Kollegin heißt so. Sie ist ne ganz liebe! Aber den Namen find ich ni so doll.

Eva-Maria
Gast

Ich finde meinen Namen schöön :D

Veronika
Gast

Ich habe eine Eva-Maria in meiner Klasse. Sie heißt eigentlich ganz Eva-Maria Magdalena. Denn Namen finde ich sehr schön :-)

Eva
Gast

Hey,

ich heiße Eva Anna. Anfangs fand ich diesen Namen total ätzend, weil ich irgendwie nur
Omas getroffen habe, die diesen Namen haben.
Aber mit der Zeit denke ich nicht mehr so.

Eva ist ein zeitloser Name der außerdem eine
tolle Geschichte hat....

Eve-chan
Gast

Hehe...einglück lässt sich der name gut abkürzen...mit der japanischen verniedlichung hört sich eva auf englisch gesprochen gut an...

eve-chan..x3

aber ich werde nur von meinen freundinen so genannt..die anderen nennen mich immer eva...obwohl ich eva-maria heise...

Eva-Maria
Gast

Ich liiiiiiebe meinen Namen :-))

Eva-Maria
Gast

Also ich was gar nicht was ihr habt, ich finde den Namen sehr schön. Anfangs finden das einige lustig, weil der Name ja extrem biblisch klingt aber ich habe immer nur Gutes über meinen Namen gehört!!!

Eva Maria
Gast

Ich finde meinen Namen viel zu langweilig lieber würde ich wie meine uroma heißen: Josefine

eva
Gast

Also ich heiße auch eva-maria und ich finde disen namen einfach nur hässlich würde gerne nur Maria oder so heißen

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Jungenname Kimi

Kommentar von Lisa

Klingt eher weiblich,***,der nimmt bestimmt den Platz von Fynn ein,irgendiwe kein Namen für einen echten Ma...

Jungenname Fynn-Luca

Kommentar von Doreen

Ich finde den Namen echt Klasse. Ich und mein Freund haben unseren Sohn so genannt. Man kann nen Spitznamen...

Mädchenname Ave

Kommentar von Leonie

Schöner Name,besser als Ava,Ave Maria hört sich schön an!Der Name ist Latain(So begrüßt man dort Heilige od...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Alexandra, Axel, Benedikt, Christian, Christian, Emilia, Nikolaus und Richeza ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren