Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Corinna

Corinna ist ein weiblicher Vorname altgriechischer und lateinischer Herkunft. Alle Infos zum Namen findest du hier.

593 Stimmen (Rang 1091)
1 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
1091

Rang 1091
Mit 593 erhaltenen Stimmen belegt Corinna den 1091. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Corinna ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Corinna

Was bedeutet der Name Corinna?

Bedeutung

"Töchterchen" (griech.) "das Mädchen / die Jungfrau" (griech.) ODER "die Herzige" (latein.) ODER "stark wie ein Horn" bzw. "aus dem altröm. Geschlecht der Cornelier"; Weiterbildung von Cora, Verkleinerungsform von Cordula, lat. "Liebesengel", Namenstag: 22.10. (nach Cordula)
erste bekannte Namensgeberin: griechische Dichterin Korinna aus der Antike.
Erste größere Verbreitung des Namens 1807 durch den Roman von Madame de Stael "Corinne au l'italie". Von Ovid später als "cor" in seinem Werk bekannt (andere Bedeutung). In Deutschland große Verbreitung durch den gecoverten Song "Corinna, Corinna" von Peter Beil. Original von Ray Petersen und Pat Boone.

Wann hat Corinna Namenstag?

  • 22. Oktober

Wie spricht man Corinna aus?

Aussprache von Corinna: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Corinna auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Corinna?

Corinna ist in Deutschland ein seltener Vorname. Im Jahr 2019 belegte er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 218. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2005 mit Platz 48. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Mädchenname durchschnittlich auf dem 147. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Corinna

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Corinna in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2020 2019 2018 Bester Rang
Deutschland - 218 211 48 (2005)
Österreich 151 145 145 51 (1990)
Liechtenstein - - - 5 (2000)
Frankreich - - - 312 (1964)
Dänemark - - - 128 (1989)
England - - - 324 (1998)
Schottland - - 121 115 (2004)
Irland - - - 129 (1966)
Nordirland - - - 340 (2002)
USA 899 929 914 568 (1972)
Kanada 195 - - 195 (2020)

Corinna in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2020)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Corinna in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2020 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 48 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 49 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 75 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 111 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 130 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 137 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 177 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 174 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 188 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 189 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 206 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 211 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 218 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 48
  • Schlechtester Rang: 218
  • Durchschnitt: 147.15

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Corinna

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Corinna im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 143 im Oktober 2018
Rang 135 im November 2018
Rang 133 im Dezember 2018
Rang 154 im Januar 2019
Rang 126 im Februar 2019
Rang 136 im März 2019
Rang 121 im April 2019
Rang 139 im Mai 2019
Rang 123 im Juni 2019
Rang 119 im Juli 2019
Rang 93 im August 2019
Rang 106 im September 2019
Rang 111 im Oktober 2019
Rang 102 im November 2019
Rang 95 im Dezember 2019
Rang 114 im Januar 2020
Rang 177 im Februar 2020
Rang 181 im März 2020
Rang 172 im April 2020
Rang 186 im Mai 2020
Rang 174 im Juni 2020
Rang 180 im Juli 2020
Rang 163 im August 2020
Rang 192 im September 2020
Rang 185 im Oktober 2020
Rang 159 im November 2020
Rang 179 im Dezember 2020
Rang 189 im Januar 2021
Rang 174 im Februar 2021
Rang 139 im März 2021
Rang 150 im April 2021
Rang 138 im Mai 2021
Rang 120 im Juni 2021
Rang 119 im Juli 2021
Rang 115 im August 2021
Rang 119 im September 2021
Rang 119 im Oktober 2021
Rang 126 im November 2021
Rang 137 im Dezember 2021
Rang 170 im Januar 2022
Rang 156 im Februar 2022
Rang 162 im März 2022
Rang 155 im April 2022
Rang 127 im Mai 2022
Rang 119 im Juni 2022
Rang 138 im Juli 2022
Rang 124 im August 2022
Rang 127 im September 2022
Okt Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2018 2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 93
  • Schlechtester Rang: 254
  • Durchschnitt: 155.25

Geburten in Österreich mit dem Namen Corinna seit 1984

Corinna belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 114. Rang. Insgesamt 2796 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
114 2796 Statistik Austria 2019

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Corinna besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (673)
  • 16.0 % 16.0 % Baden-Württemberg
  • 16.9 % 16.9 % Bayern
  • 3.3 % 3.3 % Berlin
  • 3.1 % 3.1 % Brandenburg
  • 1.6 % 1.6 % Bremen
  • 2.2 % 2.2 % Hamburg
  • 6.4 % 6.4 % Hessen
  • 1.2 % 1.2 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 10.0 % 10.0 % Niedersachsen
  • 21.8 % 21.8 % Nordrhein-Westfalen
  • 4.8 % 4.8 % Rheinland-Pfalz
  • 0.7 % 0.7 % Saarland
  • 4.2 % 4.2 % Sachsen
  • 2.8 % 2.8 % Sachsen-Anhalt
  • 3.1 % 3.1 % Schleswig-Holstein
  • 1.8 % 1.8 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (65)
  • 6.2 % 6.2 % Burgenland
  • 9.2 % 9.2 % Kärnten
  • 6.2 % 6.2 % Niederösterreich
  • 15.4 % 15.4 % Oberösterreich
  • 1.5 % 1.5 % Salzburg
  • 15.4 % 15.4 % Steiermark
  • 9.2 % 9.2 % Tirol
  • 4.6 % 4.6 % Vorarlberg
  • 32.3 % 32.3 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (10)
  • 20.0 % 20.0 % Aargau
  • 10.0 % 10.0 % Basel-Stadt
  • 10.0 % 10.0 % Bern
  • 10.0 % 10.0 % Luzern
  • 10.0 % 10.0 % St. Gallen
  • 40.0 % 40.0 % Zürich

Dein Vorname ist Corinna? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Corinna als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Corinna besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Corinna.

Häufigkeit des Vornamens Corinna nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Corinna

Männliche Form

Uns ist keine männliche Form bekannt. Du kennst eine? Dann trag sie hier ein!

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Co
  • Coci
  • Coco
  • Coke
  • Coksy
  • Cola
  • Cona
  • Conni
  • Conny
  • Cookie
  • Coori
  • Cora
  • CorCor
  • Cori
  • Corifee
  • Corin
  • Corinn
  • Corinnchen
  • Corinni
  • Corinnje
  • Corinnsel
  • Corinschgal
  • Corinski
  • Corki
  • Cornet
  • Corni
  • Corres
  • Corri
  • Cortschi
  • Cossi
  • Crinna
  • Curry
  • Ina
  • Inna
  • Ninchen
  • Nini
  • Riana
  • Rina
  • Rinna
  • Rinne
  • Rinni

Häufigste Nachnamen

  1. Corinna Fischer
  2. Corinna Schneider
  3. Corinna Müller
  4. Corinna Schmidt
  5. Corinna Koch
  6. Corinna Hoffmann
  7. Corinna Weber
  8. Corinna Schulz
  9. Corinna Becker
  10. Corinna Wagner
  11. Corinna Herrmann
  12. Corinna Wolf
  13. Corinna Meyer
  14. Corinna Klein
  15. Corinna Braun
  16. Corinna Schwarz
  17. Corinna Lange
  18. Corinna Franz
  19. Corinna Zimmermann
  20. Corinna Richter
  21. Corinna Lehmann
  22. Corinna Werner
  23. Corinna Bauer
  24. Corinna Krüger
  25. Corinna Neumann
  26. Corinna Schmitt
  27. Corinna Schäfer
  28. Corinna Schröder
  29. Corinna Weiß
  30. Corinna Walter

Corinna in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Corinna

Corinna Ariadne Horn
Schauspielerin
Corinna Binzer
bayerische Schauspielerin
Corinna Breite
deutsche Schauspielerin
Corinna Dentoni
italienische Tennisspielerin
Corinna Dorenkamp
deutsche Synchronsprecherin
Corinna Drews
deutsche Schauspielerin
Corinna Genest
Schauspielerin aus Deutschland
Corinna Gieseler
deutsche Schriftstellerin
Corinna Halke-Teichmann
Eiskunstläuferin aus Deutschland
Corinna Harder
deutsche Schriftstellerin
Corinna Harfouch
Schauspielerin
Corinna Harrer
Leichtathletin aus Deutschland
Corinna Kneuer
amerikanische Schauspielerin
Corinna Kuhnle
österreichische Rennruderin
Corinna Lawrence
britische Fechterin
Corinna Lechner
Radrennfahrerin aus Deutschland
Corinna Liedtke
Filmregisseurin aus Deutschland
Corinna Luedtke
deutsche Schriftstellerin
Corinna Margarete Lingnau
Hockeyspielerin aus Deutschland
Corinna Melts
Jazzmusikerin aus Deutschland
Corinna Meyer
Sängerin aus Deutschland
Corinna Müller
deutsche Schriftstellerin
Corinna Mura
amerikanische Sängerin
Corinna Nilson
Schauspielerin aus Deutschland
Corinna Paukner
deutsche Fußballspielerin
Corinna Ponto
Opernsängerin aus Deutschland
Corinna Rosteck
deutsche Künstlerin
Corinna Schumacher
Ehefrau von Michael Schumacher
Corinna Simon
deutsche Klavierspielerin
Corinna Soria
österreichische Schriftstellerin
Corinna T. Sievers
deutsche Schriftstellerin
Corinna Tsopei
Schauspielerin aus Griechenland
Corinna Wohlfeil
Fernsehmoderatorin
Corinna zu Sayn-Wittgenstein
Unternehmerin
S. Corinna Bille
amerikanische Schriftstellerin

Corinna in der Popkultur

Corinna Corinna
Song von Bob Dylan
Corinna, Corinna
Song von Pat Boone

Corinna als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Corinna wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 0 Hochdruckgebiete und 1 Tiefdruckgebiet mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Corinna (0x)

    Hochdruckgebiet Corinna
  • Tiefdruckgebiet Corinna (1x)

    Tiefdruckgebiet Corinna
    • 29.12.2016

Corinna in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Corinna wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
7 Zeichen
Silben
3 Silben
Silbentrennung
Co-rin-na
Endungen
-rinna (5) -inna (4) -nna (3) -na (2) -a (1)
Anagramme
Coriann, Nicanor und Ronnica (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Corinna - gebildet werden können.
Rückwärts
Anniroc (Mehr erfahren)Corinna ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
2 Sensibilität und Harmonie (Mehr erfahren)

Corinna in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01000011 01101111 01110010 01101001 01101110 01101110 01100001
Dezimal
67 111 114 105 110 110 97
Hexadezimal
43 6F 72 69 6E 6E 61
Oktal
103 157 162 151 156 156 141

Corinna in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Corinna anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
476 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
C650 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
KRN (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Corinna buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Cäsar | Otto | Richard | Ida | Nordpol | Nordpol | Anton
Internationale Buchstabiertafel
Charlie | Oscar | Romeo | India | November | November | Alfa

Corinna in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Corinna in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Corinna
Altdeutsche Schrift
Corinna
Lateinische Schrift
CORINNA
Phönizische Schrift
𐤂𐤏𐤓𐤉𐤍𐤍𐤀
Griechische Schrift
Χοριννα
Koptische Schrift
Ϭⲟⲣⲓⲛⲛⲁ
Hebräische Schrift
געריננא
Arabische Schrift
جــعــرــيــنــنــا
Armenische Schrift
Ճոռիննա
Kyrillische Schrift
Горинна
Georgische Schrift
Ⴚორინნა
Runenschrift
ᛍᚮᚱᛁᚾᚾᛆ
Hieroglyphenschrift
𓍿𓅱𓂋𓇋𓈖𓈖𓄿

Corinna barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Corinna an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Corinna im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Corinna im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Corinna in Blindenschrift (Brailleschrift)

Corinna in Blindenschrift (Brailleschrift)

Corinna im Tieralphabet

Corinna im Tieralphabet

Corinna in der Schifffahrt

Der Vorname Corinna in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

-·-· --- ·-· ·· -· -· ·-

Corinna im Flaggenalphabet

Corinna im Flaggenalphabet

Corinna im Winkeralphabet

Corinna im Winkeralphabet

Corinna in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Corinna auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Corinna als QR-Code

Corinna als QR-Code

Corinna als Barcode

Corinna als Barcode

Wie denkst du über den Namen Corinna?

Wie gefällt dir der Name Corinna?

Bewertung des Namens Corinna nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.9 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Corinna?

Ob der Vorname Corinna auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (82.5 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (84.1 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (81.0 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (54.0 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (58.7 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (58.7 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (58.7 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (38.1 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (28.6 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (28.6 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (23.8 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (49.2 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (63.5 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (58.7 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (11.1 %)
Was denkst du? Passt Corinna zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Corinna ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (71.2 %) modern (68.2 %) wohlklingend (85.1 %) weiblich (84.0 %) attraktiv (83.7 %) sportlich (67.1 %) intelligent (86.1 %) erfolgreich (81.8 %) sympathisch (87.8 %) lustig (73.9 %) gesellig (73.9 %) selbstbewusst (78.3 %) romantisch (77.7 %)
von Beruf
  • Ärztin (7)
  • Lehrerin (6)
  • Krankenschwester (4)
  • Zahnärztin (3)
  • Model (3)
  • Medizinische Fachangestellte (3)
  • Künstlerin (3)
  • Altenpflegerin (3)
  • Psychologin (3)
  • Polizistin (2)
  • Bankfachwirtin (2)
  • Sozialarbeiterin (2)
  • Verwaltungsfachangestellte (2)
  • Erzieherin (2)
  • Marketingexpertin (2)
  • Kauffrau (2)
  • Kauffrau für Spedition (2)
  • Ingenieurin (2)
  • Heilerziehungspflegerin (2)
  • Pädagogin (2)
  • Grafikerin (1)
  • Verkäuferin (1)
  • Deutschlehrerin (1)
  • Sängerin (1)
  • Technische Assistentin (1)
  • Betriebswirtin (1)
  • Informatikerin (1)
  • Friseurin (1)
  • Rechtsanwältin (1)
  • Automobilkauffrau (1)
  • Beraterin (1)
  • Kaufmännische Leitung (1)
  • Autorin (1)
  • Apothekerin (1)
  • Steuerfachangestellte (1)
  • Kunsthistorikerin (1)
  • Kellnerin (1)
  • Philosophin (1)
  • Feinmechanikerin (1)
  • Zahnarzthelferin (1)
  • Malerin (1)
  • Hotelfachfrau (1)
  • Architektin (1)
  • Schauspielerin (1)
  • Tischlerin (1)
  • Selbstständige (1)
  • Therapeutin (1)
  • Dolmetscherin (1)
  • Physiotherapeutin (1)
  • Postbotin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Corinna und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Corinna ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Corinna

Kommentar hinzufügen
Hilde D.
Gast

Wir wollen unsere Kleine auch Corinna nennen.

Uns haben aber einige Bekannte bedenken wegen Corona mitgeteilt.

Was glaubt ihr, wird unsere Süße einen großen Nachteil haben, wenn wir sie zu diesen Zeiten Corinna nennen. Oder sind die Bedenken doch zu weit herbeigeholt?!

lg Hilde

Corinna
Gast

Auch mich nennt man seit 1964 so und noch niemals anders. Ich bin auch darauf stolz, dass keiner meinen Namen verniedlicht oder verändert. Naja bis auf meine Tochter, die dann schon mal Cora anwendet, wenn sie nachdrücklich etwas von mir will😉
Grüße an alle Corinna‘s dieser Welt

Corinna
Gast

Das ist ja wirklich überwältigend, sooo viele Corinnas zu treffen! Ich bin seid 54 Jahren eine stolze Corinna. Der Name ist selten, aber nicht unbekannt. Ich bin sehr zufrieden und könnte mir keinen passenderen für mich vorstellen..individuell, kein Einheitsbrei, weiblich aber doch auch tough. Leider verfolgt mich auch als Kind die "Gorilla"- und heute die "Corona" Variante, die dem herrlichen Namen einen unschönen Beigeschmack verleihen. Tut richtig ein bisserl weh. Mein Spitzname als Kind war "Coxy" - war wohl eher der Ähnlichkeit meiner Frisur zu einem Cocker Spaniel geschuldet als dem des Namens... Ein netter song ist der von Wolfgang Ambros "Corinna, Corinna" - und da klingt es nicht nach Coriina :)
Ich umarme euch alle, meine lieben Namensvetterinnen! Ich liebe meinen Namen

Corinna
Gast

Ich bin ja wirklich gerührt, dass so viele den Namen Corinna teilen.
Das mit dem Gorilla habe ich auch erfahren.
Ich habe mittlerweile auch Cocs Cocs als Spitzname, weil eine Freundin meinen Spitzname Coco falsch verstanden hat.
Kokosnuss wurde ich auch mal genannt:(
Naja, wenn Jungs albern sind.

Ich bin 2002 geboren und muss sagen, dass die Leute meinen Namen kennen, ich aber bisher noch keine Corinna in meinem Alter kennen gelernt habe.

Ich bin stolz auf meinen Namen und würde ihn auch nicht ändern wollen.
An alle Corinna's fühlt euch gedrückt :)

Corinna
Gast

Ich wurde 1970 Corinna genannt. Mir gefiel der Name als Kind nicht, weil er so hart klingt. Ich werde Co oder Rinnie genannt. Seit der Corona-Pandemie wird mein Name sehr oft in der Autokorrektur in Corona geändert. Das finde ich schade.
Mitlerweile gefällt mir der Name gut und es ist schön, einen seltenen Namen zu haben. Ich kenne keine Corinnas aber eine Corina.

Corinna
Gast

Ich bin auch eine schon recht alte Corinna - Jahrgang 1976 - und bin sehr zufrieden damit!

Corinna
Gast

Baujahr 1977. Fand als Kind meinen Namen blöd und wollte unbedingt Silvia heißen. Heute bin ich heilfroh, keine der zig Nicoles, Steffis und was-weiß-ich zu sein.
Kosenamen habe ich eigentlich immer selbst strengstens untersagt, für manche bin ich "Cori", für Emails oder sonstige User-Namen nenn ich mich selbst gern Inna!

Corinna
Gast

Ich bin begeistert... nicht nur von meinem Namen, auch von den vielen sehr sympathischen Kommentaren. Aber so sind wir Corinnen eben: selten und liebenswert!
Meine Eltern haben mir die Bedeutung des Namens so erklärt: es bedeutet "Krone", wenn man es vom lateinischen "Corona" ableitet. Und da ich ihr erstgeborenes Kind war... na ja ... bin ich gewissermaßen die Krone ihrer Schöpfungen. Ist doch süß, oder??!!!

Corinna
Gast

Liebe Corinna‘s!
Ich wurde 1954 geboren und bin immer noch stolz, diesen Namen bekommen zu haben. Dazu kommt noch, dass ich am 22.10. das Licht der Welt erblickte - also fällt Geburtstag und Namenstag auch noch zusammen.
Meine Namensvetterinnen, die mit ihrem Namen nicht zufrieden sind kann ich absolut nicht verstehen 🙁
Ein Hoch auf alle Corinnas !!!! Wir sind schon etwas besonderes 😊

Corinna
Gast

Eigentlich bin ich grad nur aus Neugierde hier auf diese Seite gestoßen. Aber bei den sympathischen Nachrichten muss ich mich doch einreihen :)

Früher haben ein Freund und ich immer nach alternativen Namen füreinander überlegt. Aber wir kamen zu dem Ergebnis, dass unsere schon gut so sind und vor allem zu uns passen ;)

Bei meinen Eltern war ich immer (und bin ich auch teils noch) Inni, Inna, Rinni oder Inchen, welche ich allesamt schön finde.

Bei Freunden bin ich heute meist Corey, früher eher Cori. Und Ausreißer wie Coco, Co, Cora, Corrí, Curry (Currywurst), Corinnchen oder auch mal das Missverständnis ‘Gorilla’ gab es bei mir :-D

Mich begleitet mein Name nun seit Augustinsky 1985 und ich bin so stolz auf ihn, wie man als Löwe nur sein kann ;-)

Und in 13 Jahren Schule gab es nur 3 Jahre eine weitere Corinna im selben Jahrgang. Der Name ist bekannt, aber selten.

Mädels, unser Name ist super!!! :-)

Corinna 54 Jahre
Gast

Als Kind war immer ich gemeint, wenn der Name fiel. Also fand ich es toll so einen Namen zu haben. Ich musste mich schließlich nicht ständig umsonst angesprochen fühlen. Da ich nicht zu Hause aufgewachsen bin, haben die Menschen den Namen ausgesprochen wie er geschrieben wurde. Ich habe allerdings den Namen von einem Lied bekommen, in dem er mit einem langen i ausgesprochen wurde. Ich dachte dann immer bei den Besuchen meiner Oma, die kann noch nicht einmal meinen Namen richtig aussprechen. Als ich erwachsen war, hatte ich Kontakt zu meiner Mutter. Die klärte mich dann auf ! Meine Oma war die Einzige, die den Namen richtig aussprach. Nun sind meine Oma und Mutter schon lange verstorben, aber mein Ex-Mann hat die Variante bei behalten.
Als Spitznamen habe ich Conny und Cora.
Ich arbeite in der Altenpflege und dort gibt es viele schwerhörige Menschen; Ich weiß nicht wie oft ich wiederholen muss, mein Name ist Corinna und nicht Gorilla. Manchmal habe ich es dann einfach aufgegeben. Die Hörgeräte waren schon sehr veraltet. Zum Glück haben sie den Namen bis zum nächsten Mal vergessen, Dank der Demenz !
Ich finde mit dem Namen kann man gut leben !

Corinna
Gast

Wow. So viele Corinna's hier. Meine Mutter gab mir 1995 diesen Namen. Ich hab mir eig nie so viele Gedanken über meinen Namen gemacht, bis ich erwachsen war. Ich finde den Namen nicht so modern und eher langweilig aber tatsächlich gab es bei mir in der Grundschule nur eine andere Corinna und danach nie wieder eine kennengelernt :D Also doch besonders (selten) :-) Mein Spitzname war immer Coco. Liebe Grüße an alle die das lesen!

Corinna
Gast

Hallo :-D

auch ich bin eine Corinna und das schon seit fast 50 Jahren.
Als ich eingeschult wurde, gab es nur 3 Corinnas auf der ganzen Schule und wie der Teufel es wollte, saßen wir alle in einer Klasse *lach*.
Damals fand ich meinen Namen doof aber heute mag ich ihn eigentlich ganz gerne.
Ich hatte und habe natürlich auch viele Spitznamen erhalten, angefangen mit Coral, Conny (da stellen sich mir die Haare auf), Coco, Crinna+Crinni. Egal wie scharf ich überlege, ich kann mich nicht erinnern, dass ich jemals z.B. Kokosnuss o.ä. genannt wurde.
Die Meisten in der Familie und im Freundeskreis nennen mich heute noch Coco und ich mag es. Meine beste Freundin nennt mich Crinni.

Grüße an alle Corinnas - Mädels wir haben einen schönen Namen :-D

Corinna
Gast

Für Familie bin ich corry und für Freunde cora!

Corinna
Gast

Hallo an alle Corinna's. Als meine Eltern mir 1979 den Namen Corinna gaben, war ich die Einzige im Ort. Auch später im Kindergarten und in der Schule, war ich mit dem Namen alleine. Was unter den ganzen Sandra's, Stefanies und Silvias super war. Meine Mitschüler nannten mich Coco. Bei meinen Eltern war ich Ina. Geärgert wurde ich mit dem Namen eigentlich nie. Auch jetzt noch ist dieser Name relativ selten vertreten. Ich liebe ihn und danke meinen Eltern dafür.

Lea
Gast

Ist ein sehr schöner Name.
1961, nachdem Peter Beil das Lied Corinna,Corinna gesungen hatte, gab es einige Jahre einen richtigen Boom für diesen Vornamen. Wenn ich den Song heute höre, höre ich vielmehr Corina als Corinna heraus. Der Mauerbau war auch in dem Jahr. Das hat zwar nichts miteinander zu tun, jedoch merkt man daran, wie lange das her ist.

Corinna
Gast

Schön, von so vielen Corinna`s zu lesen. Als ich 1956 zur Welt kam war der Name sehr selten, er war der Wunsch meiner Mutter und in der ganzen Schulzeit bis 1976 gab es keine andere Corinna in der Schule. Ich fühlte mich einzigartig. Dort, wo ich die letzten Jahre lebte kannte man meinen Namen nicht und ich wurde Coriina - mit langem i -
genannt. Das fand ich auch schön. Immer, wenn ich eine andere Corinna treffe freue ich mich. Grüße an alle Corinna´s

Corinna :)
Gast

Wow gibt echt viele Corinnas hier :D
Und auch einige "Leidensgenossen", im Kindergarten früher war ich nämlich Gorilla.. Und dann kam auch noch dieses tolle Lied raus ... der Gorilla mit der Sonnenbrille ulalala ... o.O In der Grundschule war es dann Curry Wurst und dann klang das ganze allmählich ab ...
Dann war es eigentlich nur noch Coco, leider wurden mit dem Spitznamen viele Spielchen gespielt sodass ich wirklich nur wenigen erlaube Coco zu nennen ^^'
Zurzeit ist es Cori oder Ina (Ina hab ich mir selber ausgesucht *_*)

Grüße an alle Corinnas da draußen ;)

Corinna
Gast

1976 war man sich vor der Geburt sicher, das es sich bei mir um einen Sven handelt.
Nun ja, meine Eltern waren ziemlich überrascht als ich ein Mädchen war.
Da sie im Stammbuch auf Namensuche gingen fanden sie Corinna das Mädchen perfekt.
Ich kann mich nicht beklagen, der Name ist selten, aber find ihn trotzdem schön.

Corinna =)
Gast

Hallo Ihr Lieben,
Ja noch eine Corinna auf dieser Welt ;)
Ich persönlich mochte meinen Namen schon immer.. und seit Kindheitstagen nennt mich jeder Cori oder Corri.
Zudem ist unser Name Zeitlos und selten.
Ich bin Froh eine Corinna zu sein

Corinna
Gast

Wie so viele von euch hätte ich als Kind lieber so geheißen wie die meisten anderen. Heute liebe ich jedoch meinen Namen und bemühe mich, in seine Bedeutung hineinzuwachsen. So dichte ich wie eine berühmte griechische Dichterin der Antike Korinna. Meinen liebsten Spitznamen gab mir meine Tante, sie nannte mich Rinnie. Mit Conny kann ich mich nicht identifizieren. Meinen Körper nenne ich Cora.

Corinna
Gast

Also ich finde meinen Namen auch gut. Früher nannten mich meine Freunde immer Coco. Mittlerweile bin ich aber bei den meisten auch wieder Corinna. Nur wenn sie mit mir schreiben nennen sie mich noch Coco. :)
Meine Mum sagt auch immer noch Rinchen zu mir. Auch in der Grundschule wurde ich häufig Coco und der Mann mit dem gelben Hut oder Kokousnuss genannt. xD Seid stolz auf euren Namen!

Corinna
Gast

Ja ich heisse auch Corinna meine Mutter fand den Namen schön und wollte mir was besonderes geben waS er auch ist .Neine Freunde nennen mich Coco früher auch Co

Corinna
Gast

Hallo Leute :D
Wie ihr seht, trage ich auch diesen doch eher seltenen Namen. Ich hatte schon viele Spitznamen, die beständigsten darunter sind Coco (so nennen mich meine Mitschüler), Cori (so nennen mich meine beste Freundin und meine Schwester) und Corey (nach einem Sänger, den mein bester Freund und ich beide sehr gern haben)
Ich würde mein Kind persönlich jedoch nicht so nennen.

Evelyn
Gast

Meine kleine Schwester heißt Corinna. Früher fand ich den Namen total komisch, aber jetzt finde ich ihn schön! :)

corinna
Gast

Coller name ich heisse auch corinna manchee nehnen mich auch coco

Corinna :)
Gast

Hallo meine lieben,

wahnsinn wie viele Corinna's es doch so verteilt gibt. Ich habe in meinen 30 Jahren bisher nur noch zwei andere Corinna's kennengelernt. Ich finde es toll einen eher seltenen Namen zu haben. Somit ist man zwischen all den Anna's und Manuela's etc. einzigartig und ein Unikat. :D

Aber ehrlich gesagt fand ich, wie ich kleiner war, meinen Namen auch nicht so toll, da es anscheinend niemanden gab der den Namen vernünftig aussprechen konnte. Doch meine Eltern erzählen mir immer das ich auch als 4 oder 5 jährige dann immer schon ganz bestimmt aufgetreten bin und klar gestellt habe das meine Name Corinna und nicht Cori(e)na, Carina etc. ist. Am schlimmsten war der Kindergarten mit Gorilla. Keine Ahnung. Fanden die wohl irgendwie witzig. Aber die Zeiten sind Gott sei Dank vorbei. Heute liebe ich meinen Namen und könnte mir nicht vorstellen anders zu heißen. :)

Spitznamen gab es massig. Von Coca über Cori bis zu Cimti (habe rote Haare). Doch durchweg wurde ich seit dem Kindergarten, nachdem Gorilla ausgestanden war, Coco genannt. Vor drei Jahren ist noch Conny dazugekommen, welcher sich dann auch durchgesetzt hat. Seitdem bin ich Conny und auch sehr zufrieden damit. :)

Viiiiiele liebe Grüße an alle Corinnas da draußen. :)

Corinna
Gast

Früher mochte ich den Namen nicht besonders (ich wollte lieber Charlotte heißen XD), aber heutzutage finde ich ihn ziemlich schön. Die Bedeutung gefällt mir dabei besonders. Meine kleine Schwester nennt mich Line, in Freundeskreisen heiße ich Corinne, Cor oder Coa (manchmal auch Co). Meine Mutter sagt auch ganz oft Tohina zu mir ^^

Sandra
Gast

Corinna ein sehr schöner Name gefällt mir sehr gut. Hab eine Freundin wo Corina heisst also mit einem n geschrieben. Auch schön und auf der Arbeit haben wir eine Corinne. Auch schön. Mir gefallen alle 3 schreibweisse ob Corinna Corina oder Corinne. 3 wunderschöne Namen. Ich schreibe zwar Corinne Corinna mit 2 n.

Corinna
Gast

Ich heiße Corinna und ich liebe diesen Namen. Ich wollte nie anders heißen. Meine Familie nennt mich Corinna und meine Freunde Co. Es ist immer sehr ungewöhnlich wenn mich einer meiner Freunde Corinna nennen. :D
Von meinen kleinen Geschwistern wurde ich Ninna genannt (als sie kleiner waren wenn sich das versteht). Ich sage euch der Name ist der super weil nicht jeder so heißt.
:D
LG Corinna

ruthmiriam
Gast

Corinna ist total schön obwohl ich mal eine freundin hatte die nicht so besonders nett war haben uns dann auch zerstritten.

Mae
Gast

Gefällt mir nicht

@ Corinna unter mir
Gast

Kannste auch !

Corinna
Gast

Bin hochzufrieden mit dem Namen

unter mir
Gast

Corinna ist doof,,,also ist Corinna nicht schlecht. Das ist auch eine Logik.

Mir gefällt der Name. Und welche Spitznamen man zulässt, liegt an jedem selbst.

corinna
Gast

Corinna ist doof weil mich jeder coco nend oder cori das nerft mich oft aber mitler weile habe ich mich daran gewont also ist corinna nicht schlecht

corinna
Gast

Ich find corinna ist ein schöner name! Früher hab ich ihn gehasst, seit dem ich corinna harfouch kenne liebe ich meinen namen!!!!!

Corinna
Gast

Liebe Corinna´s
Am Anfang habe ich meinen Namen nie leiden können, doch jetzt finde ich ihm toll. Eigentlich nennt mich jeder Co doch manche leute nennen mich auch Cori,Cro wie der Rapper xD, Coco oder auch Cor. Ein Freund von mir hatt sogar ein mal ganz viele Wörter mit Co rausgesucht um mich zu ärgern ;). Also mir gefällt mein Name und ich hoffe euch auch. (:

Corinna =)
Gast

Mein Name ist Corinna, und meine Freunde nennen mich Cookie, manchmal auch zum Spaß Keks. :D Sonst nennen mich fast alle Cora oder Cori. Früher habe ich den Namen Corinna nicht so gemocht, jetzt liebe ich ihn

Corinna
Gast

Ich grüße alle Mit-Corinnas und Mitleser. ;)
Ich finde es witzig, dass hier jemand Coki genannt wird, weil das auch MEIN einziger Spitzname ist, den ich akzeptiere. Liegt aber auch daran, dass mein Nachname mit Ki anfängt. ;)
Ansonsten habe ich auf keinen Spitznamen reagiert weil ich den Namen Corinna toll finde.
Achso ich bin auch 1966er Jahrgang und bei mir war es das Lied "Corinna Corinna" ;)

eine weitere Corinna
Gast

Hey ich heiße auch Corinna. Als ich kleiner war und meine Cousins und Cousine geboren wurden haben die meinen Namen immer in Corilla verwandelt, weil sie ihn in ihrem Alter noch nicht richtig aussprechen konnten. Das fand ich als 6.jährige aber noch in Ordnug. In der Grundschule wurde ich immer mit Cocosnuss gehänselt, was mich immer genervt hat. Meine Freunde auf dem Gymnasium nennen mich zwar auch noch Coco lassen aber das Nuss weg. Da meine Mutter den Spitznamen Coco nicht leiden kann, sagt sie immer wenn sie ihn hört "Das heißt nicht Coco sondern Corinna.", deswegen hat meine beste Freundin mir jetzt den Spitznamen Coockie gegeben, der aber mitlerweile auch nicht mehr so oft verwendet wird.
Früher als Kind hab ich mir auch oft einen anderen Namen gewünscht, weil viele Leute den einfach immer falsch geschrieben haben. Aber mitlerweile finde ich den ganz ok.

@liliane
Gast

Ich habe eine in der Klasse die Liliane heißt und ich kann sie nicht besonders gut ausstehen. Wen du den Namen Corinna hässlich findest, warum suchst du dann darunter?
Ps: Ich liebe diesen Namen:)

Corinna ,,Cori
Gast

Ich heiße auch Corinna , alle nennen mich Cori ein paar sagen auch Cora..oder Coco.
Ich finde meinen Namen schön.
Ich kenne fast keine Corinnas was schön ist da es den Namen nicht so oft gibt!

Liebe Grüße ((: Corinna ,,Cori"

Corinna Gerda
Gast

Entschuldigung, da hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen. Es sollte heißen: "der Standesbeamte nahm den Namen nicht an." Und etwas weiter "meine Eltern"

Corinna Gerda
Gast

Noch eine Corinna älteren Jahrgangs! Eigendlich sollte ich Corinne heißen. Der Standesbeamte nahm den Namen, es gäbe nur den Namen Corinna, wie in dem Buch "Geliebte Corinna". Da hätten sich eine Eltern wohl verlesen. Mein Vater war bezüglich diesen Kommentars zwar sehr wütend, aber meine Eltern wechslten dann doch das e gegen ein a aus. Meinen Namen habe ich also einem Standesbeamten zu verdanken.
Als Kind und in meiner Jugendzeit wurde ich Coco genannt.Wenn ich nach meinem Namen gefragt wurde sagte ich immer ich heiße wie Chanel. Ich war übrigens die einzige Corinna im Ort. Erst nachdem wir in eine größere Stadt in NRW gezogen sind, habe ich den Namen öfter gehört. Wir waren 3! Corinnas in einer Klasse. Im Studium wechselte mein Spitzname in Cora. Inzwischen bin ich in einem Spitznamenfreien Altern und werde nur noch Corinna genannt. Meinen Namen finde ich sehr schön und mein Vater hat schon lange dem Standesbeamten verziehen, dass ich nicht Corinne heiße.

Hanne
Gast

Schöner Name, so heißt meine Nachbarin.

Corinna wer hätte das gedacht? xD
Gast

Na, so selten scheint der Name wohl doch nicht zu sein, wenn man sich hier umschaut xD Ich mache immer gerne späße mit der Bedeutung des namens "Jungfrau" :) Eigentlich würde der Name sehr gut zum Sternzeichen Jungfrau passen :D doppelt gemoppelt ;)

Corinna
Gast

Aloha :)
Vor ein paar Jahren fand ich meinen Namen noch furchtbar, aber ich hab mich dann doch zunehmend damit angefreundet - und seit ich weiß, dass meine Eltern auch überlegt haben, mich "Jaqueline" zu nennen, finde ich ihn super ;) zu Hause nennen mich alle bei meinem vollen Namen, aber im Freundeskreis und auch auf Arbeit (ich bin Krankenschwester) nennt man mich jetzt nur noch Cori, sogar die Ärzte haben sich das angewöhnt ;)
Ich wünsch euch nen tollen Samstag Abend!
Cheerioh!

Corinna
Gast

Hupps... mein "A" in Corinna ist bei dem u.s. Eintrag auf der Strecke geblieben. Entschuldigung!

Corinn
Gast

Hallo... es ist wirklich witzig, wie ähnlich sich die Spitznamen sind, die überregional aus dem Namen Corinna gemacht werden.

Auch ich wurde in der Grundschule von einigen Experten Gorilla genannt. Die Mehrheit allerdings entschied sich für Coki. Daraus wurde dann auf dem Gymi Corky. Das war 1976 / 1977... und es gibt immer noch Menschen, die mich Corky nennen. Mein Mann machte dann aus Corky Schnorki und anschließend Schnork. Meine Freunde allerdings nennen mich Cora. Ich mag alle meine Namen. Auch meine wirklichen Vornamen finde ich schön.

Meine Mutter las während sie mit mir schwanger war, den Roman "Geliebte Corinna". Ich muss direkt mal googlen, was in dieser Geschichte so passiert:-))

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Corinna schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Dietrun, Effi, Emke, Evelin, Floriane, Geli, Gonsela, Hannaliese, Herlindis und Ilse.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Gurutz

Noch kein Kommentar vorhanden

Gurutz beklagt sich bitter über das fehlende Interesse an seinem Namen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Gurutz?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Lange Vornamen für Jungen und Mädchen
Babynamen mit vielen Buchstaben

Lange Vornamen für Jungen und Mädchen

Aktuelle Umfrage

Wie denkst Du über den Muttertag?