Mädchennamen mit Si

Hier findest du eine Auswahl von 321 Mädchennamen, die mit Si beginnen.

Mädchennamen mit Si

Mädchennamen mit Si - Ergebnisse 101-150 von 321

Name Bedeutung / Sprache Beliebtheit
Sigurlin Ein alter isländischer Mädchenname mit der Bedeutung "die Siegerin in Leinen".
  • Altnordisch
  • Isländisch
12 Stimmen
1 Kommentar
Sigurros Sigur = Sieg Rós = Rose in engl.: Victory Rose
  • Isländisch
15 Stimmen
2 Kommentare
Siham Wie Pfeil ndere Bedeutung könnte sein: Der Lohn, der Anteil, die Rechnung, die durch Gottes Wille fällig werden
  • Arabisch
48 Stimmen
7 Kommentare
Sihana "Wie der Mond", von albanisch "si" (wie) und "hânë" (Mond).
  • Albanisch
  • Kosovarisch
49 Stimmen
6 Kommentare
Sihena sihena = Liebe (sundanesisch)
  • Chinesisch
14 Stimmen
1 Kommentar
Sihu Sihu bedeutet Blume
  • Indianisch
12 Stimmen
0 Kommentare
Sihyun Ein koreanischer Name mit der Deutung "der/die großartige Weise".
  • Koreanisch
40 Stimmen
0 Kommentare
Siika weißer Fisch
  • Finnisch
2 Stimmen
1 Kommentar
Siir Aus dem Türkischen für "das Gedicht".
  • Arabisch
  • Türkisch
2 Stimmen
1 Kommentar
Siiri Finnische und estnische Kurz- und Koseform des nordischen Namens Sigrid mit der Bedeutung "der schöne Sieg" oder "die schöne Siegerin".
  • Altnordisch
  • Estnisch
  • Finnisch
  • Nordisch
493 Stimmen
28 Kommentare
Sijana siyana = die scheinende (russisch: siyanie = das scheinen)
  • Albanisch
  • Türkisch
29 Stimmen
2 Kommentare
Sijara Ein arabischer Vorname, der übersetzt "die Reine" und "die Heilige" heißt.
  • Afrikanisch
  • Afroasiatisch
  • Arabisch
  • Muslimisch
16 Stimmen
1 Kommentar
Sijka
Noch keine Infos hinzufügen
  • Bulgarisch
5 Stimmen
1 Kommentar
Sika Ein afrikanischer Vorname mit der Bedeutung "die Frau mit Gold".
  • Afrikanisch
  • Nordafrikanisch
29 Stimmen
5 Kommentare
Sikenya Frau aus Kenia
  • Englisch
5 Stimmen
0 Kommentare
Sikha seekha = gelernt (hindi) Bengalisch: Flamme
  • Indisch
3 Stimmen
1 Kommentar
Sikose Ich vermisse auf Suaheli
1 Stimme
3 Kommentare
Sikoti Sikoti bedeutet Leber auf Griechisch. Ich kenne nur eine Frau die so heißt, kommt aber nicht aus Griechenland, sondern aus Frankreich
2 Stimmen
1 Kommentar
Sila Das Ferne, in der Fremde.... - Heimat Wieder-zusammenkommen, vereinigt werden, erreichen Auch irischen Ursprungs und eine Form von Priscilla. Und: Im Inuktitut (= Sprache eines Teils der kanadisch...
  • Alttürkisch
  • Arabisch
  • Türkisch
230 Stimmen
35 Kommentare
Silam Äthiopisch für Frieden, Stille
  • Afrikanisch
0 Stimmen
0 Kommentare
Silan Aus dem Kurdischen für "die Hagebutte".
  • Kurdisch
  • Türkisch
199 Stimmen
84 Kommentare
Silav Silav bedeutet Wasserfall (in Amedi) kurdisch für Begrüßung
  • Kurdisch
20 Stimmen
0 Kommentare
Silay
Noch keine Infos hinzufügen
  • Türkisch
21 Stimmen
2 Kommentare
Silda
Noch keine Infos hinzufügen
  • Kurdisch
  • Türkisch
39 Stimmen
1 Kommentar
Sile Eine irische und gälische Variante von Cecilia mit der Bedeutung "die Blinde".
  • Gälisch
  • Irisch
  • Lateinisch
11 Stimmen
2 Kommentare
Silea Ein Vorname, der "die Stille" und "die Ruhe" bedeutet.
  • Altitalienisch
  • Deutsch
  • Italienisch
39 Stimmen
5 Kommentare
Silena Weibliche Form des altgriechischen Namens Silenos. Bedeutung ungesichert, möglicherweise "die Fließende".
  • Altgriechisch
  • Spanisch
177 Stimmen
16 Kommentare
Silenia Weiterbildung von Silena, der weiblichen Form des altgriechischen Namens Silenos. Bedeutung ungesichert, möglicherweise "die Fließende".
  • Altgriechisch
  • Lateinamerikanisch
  • Spanisch
27 Stimmen
2 Kommentare
Silia Andere Schreibform von Silja. Bedeutet WALDKIND Im Schwedischen bedeutet Silja SEEROBBE
  • Irisch
  • Lateinisch
  • Nordisch
  • Schwedisch
  • Schweizerisch
  • Sizilianisch
  • Skandinavisch
208 Stimmen
15 Kommentare
Silija Sprich: Si-lija
  • Albanisch
26 Stimmen
1 Kommentar
Silina Eine andere Variante von Selena mit der Bedeutung "die Mondgöttin".
  • Altgriechisch
  • Brasilianisch
27 Stimmen
7 Kommentare
Silja Aus dem lat. übernommener Vorname Frau aus dem Geschlecht der Caecilier durch die Verehrung der Heiligen Cacilie; Patronin der Musiker; Sänger und Dichter (3. Jh.); im Mittelalter weit verbreitet; heu...
  • Estnisch
  • Finnisch
  • Friesisch
  • Lateinisch
  • Niederdeutsch
  • Schwedisch
  • Skandinavisch
571 Stimmen
94 Kommentare
Siljana Siljana ist eine Nebenform von Silja. Siljana kann auch die weibliche Form von Siljan sein.
  • Nordisch
  • Norwegisch
  • Schwedisch
  • Skandinavisch
54 Stimmen
2 Kommentare
Silje Norwegisch_Silje = Cäcilie
  • Dänisch
  • Lateinisch
  • Norwegisch
  • Skandinavisch
85 Stimmen
7 Kommentare
Silka Eine friesische und niederdeutsche Koseform von Cäcilie. Die Bedeutung lautet "die aus dem Geschlecht der Caecilier" und "die Blinde".
  • Friesisch
  • Lateinisch
  • Niederdeutsch
36 Stimmen
9 Kommentare
Silkan
Noch keine Infos hinzufügen
  • Türkisch
6 Stimmen
1 Kommentar
Silke Eine friesische und niederdeutsche Koseform von Cäcilie. Die Bedeutung lautet "die aus der Familie der Caecilier Stammende" und "die Blinde".
  • Deutsch
  • Friesisch
  • Holländisch
  • Lateinisch
  • Niederdeutsch
  • Römisch
10284 Stimmen
254 Kommentare
Silla Die Siegreiche oder die Starke.
  • Irisch
  • Isländisch
  • Jüdisch
  • Schwedisch
  • Schweizerisch
  • Skandinavisch
  • Türkisch
85 Stimmen
2 Kommentare
Sille Der Name Sille ist eine Abwandlung der Namen Cécilia und Cécilie. Seine Bedeutet lautet "die aus dem Geschlecht der Caecilier" und auch "die Blinde".
  • Dänisch
  • Lateinisch
  • Skandinavisch
160 Stimmen
4 Kommentare
Silmu Silmu ist ein Mädchenname, den ich aus Finnland kenne. Er steht für Knospe. Es gibt viele Vornamen, die der Natur entnommen sind in Finnland.
  • Finnisch
0 Stimmen
0 Kommentare
Silpa Bedeutung unsicher: Rangstufe/Ehrenrang wahrscheinlicher: eine mit kleiner Nase
  • Biblisch
  • Deutsch
18 Stimmen
1 Kommentar
Silva Kurzform von Silvana und Variante von Silvia mit der Bedeutung "die aus dem Wald Stammende", "die Waldbewohnerin" oder "Frau des Waldes", von lateinisch "silva" (Wald).
  • Bulgarisch
  • Lateinisch
  • Litauisch
  • Schwedisch
  • Slowenisch
  • Tschechisch
175 Stimmen
21 Kommentare
Silvana Weibliche Form von Silvanus mit der Bedeutung "die aus dem Wald Stammende" oder "die Waldbewohnerin", von lateinisch "silva" (der Wald).
  • Italienisch
  • Lateinisch
  • Schweizerisch
406 Stimmen
124 Kommentare
Silvane Variante von Silvana, der weiblichen Form von Silvanus, mit der Bedeutung "die aus dem Wald Stammende" oder "die Waldbewohnerin", von lateinisch "silva" (der Wald).
  • Lateinamerikanisch
  • Lateinisch
  • Portugiesisch
  • Spanisch
14 Stimmen
0 Kommentare
Silvania Portugiesische Variante von Silvana mit der Bedeutung "die aus dem Wald Stammende" oder "die Waldbewohnerin".
  • Brasilianisch
  • Lateinisch
  • Portugiesisch
20 Stimmen
4 Kommentare
Silvanna Spanische Variante von Silvana mit der Bedeutung "die aus dem Wald Stammende" oder "die Waldbewohnerin".
  • Lateinamerikanisch
  • Lateinisch
  • Spanisch
10 Stimmen
1 Kommentar
Silvelin Seltene deutsche Koseform von Silvia mit der Bedeutung "die aus dem Wald Stammende" oder "Frau des Waldes", von lateinisch "silva" (Wald).
  • Deutsch
  • Lateinisch
15 Stimmen
3 Kommentare
Silver Aus dem Englischen für "das Silber" oder "der/die Silberne".
  • Altenglisch
  • Englisch
337 Stimmen
17 Kommentare
Silverina die Silberne
  • Englisch
2 Stimmen
0 Kommentare
Silvestra Weibliche Form des römischen Namens Silvester mit der Bedeutung "die zum Wald Gehörende" oder "die Waldbewohnerin", von lateinisch "silvester" (waldig, zum Walde gehörig).
  • Italienisch
  • Lateinisch
  • Slowenisch
6 Stimmen
2 Kommentare

Mädchennamen mit Si - Ergebnisse 101-150 von 321

Fehlt ein Vorname? Du kannst uns gerne Namen vorschlagen, die noch in unserer Vornamensammlung fehlen.

Mädchennamen von A-Z

Stöbere auch hier: