Mädchennamen mit Va

Hier findest du eine Auswahl von 135 Mädchennamen, die mit Va beginnen.

Mädchennamen mit Va

Mädchennamen mit Va - Ergebnisse 1-50 von 135

Name Bedeutung / Sprache Beliebtheit
Vachyaa
Noch keine Infos hinzufügen
  • Griechisch
  • Israelisch
35 Stimmen
1 Kommentar
Vada Name mit verschiedenen Bedeutungen bekanntgeworden durch den Film My Girl in den 90ern. Unisex-Name 1) evtl. Phantasiename 2) aus dem Germanischen (abgeleitet von Valda) mit der Bedeutung: starker Fü...
  • Englisch
  • Indisch
  • Sanskritisch
2058 Stimmen
188 Kommentare
Vadivu
Noch keine Infos hinzufügen
18 Stimmen
1 Kommentar
Vahida Einzige, Einzigartig
  • Arabisch
  • Bosnisch
35 Stimmen
1 Kommentar
Vahide kommt vom arabischen der auch bei männlichen menschen benutzt werden kann da heißt man VAHID. und der name ist im kuran in den 25 namen gottes.
  • Albanisch
  • Arabisch
  • Türkisch
77 Stimmen
13 Kommentare
Vaiana Der Name ist polynesisch und hawaiianisch. Er bedeutet soviel wie "das Mädchen aus dem Wasser" und wurde durch den Animationsfilm "Vaiana" von Disney bekannt.
  • Hawaiianisch
  • Italienisch
  • Polynesisch
  • Samoanisch
193 Stimmen
10 Kommentare
Vaida Der Name Vaida stammt von dem Indischen Namen Vada ab und bedeutet so viel wie hohes Wissen führt zu ewigem Leben.
  • Litauisch
177 Stimmen
16 Kommentare
Vaide
Noch keine Infos hinzufügen
  • Albanisch
4 Stimmen
0 Kommentare
Vaijayia auf Hindi: Sieg (विजय)
  • Indisch
16 Stimmen
0 Kommentare
Vaike die Stille, die Sanftmütige
  • Estnisch
2401 Stimmen
7 Kommentare
Vaile Vielleicht von Veil, englisch für Schleier.
  • Deutsch
  • Englisch
25 Stimmen
1 Kommentar
Vaira
Noch keine Infos hinzufügen
  • Lettisch
  • Russisch
179 Stimmen
2 Kommentare
Vaishnavy
Noch keine Infos hinzufügen
21 Stimmen
2 Kommentare
Vaiva Vaiva (langform Vaivora) ist Name einer der Sonnentöchter aus der Litauischen Mythologie. Vaiva (=Laume) ist eine gute Sumpffee.
  • Litauisch
188 Stimmen
6 Kommentare
Vajen vajen = Lehrling, Auszubildende (slowenisch) oder die Wohlwollende
  • Niederländisch
23 Stimmen
2 Kommentare
Vajreshwari
Noch keine Infos hinzufügen
  • Thailändisch
20 Stimmen
2 Kommentare
Val Val ist ein männlicher und weiblicher Vorname, der aus dem lateinischen Sprachraum kommt. Er gilt als eine Kurzform von Namen, die mit dem Element "Val-" anfangen. Seine Bedeutung lautet "der/die Kräftige", "der/die Mächtige", "der/die Starke" und auch "der/die Gesunde".
  • Englisch
  • Französisch
  • Lateinisch
  • Sabinisch
39 Stimmen
6 Kommentare
Vala Hochwertig eine Seherin der nordischen Mythologie (Edda-Lied) Asteroid, der im Mai 1973 entdeckt wurde von pohvala, hvala, vala (alt-südslaw.) = dankbare Val, Valo (männl.)
  • Altnordisch
  • Skandinavisch
80 Stimmen
10 Kommentare
Valana Name mit lateinischen Wurzeln und der Bedeutung "die Starke", "die Mächtige", "die Kräftige" oder auch "die Gesunde".
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Lateinisch
  • Slawisch
  • Südslawisch
14 Stimmen
0 Kommentare
Valanice
Noch keine Infos hinzufügen
  • Altenglisch
78 Stimmen
4 Kommentare
Valbona Fluss in Albanien; Valbona heißt soviel wie gutes Tal, abgeleitet aus lat.valus oder engl. valley für das Tal und bona heißt die Schöne oder die Gute; Stadt in Norditalien
  • Albanisch
117 Stimmen
30 Kommentare
Valbone Fluss in Albanien sowie Ortsteil in Albanien
  • Albanisch
44 Stimmen
13 Kommentare
Valborg Nordische Form von Walburga. Bedeutung: waltan = „walten; herrschen“ und burg = „Schutz; Zuflucht“.
  • Altnordisch
10 Stimmen
0 Kommentare
Valdeta Der Name kommt ursprünglich aus dem albanischen Sprachraum. Seine Bedeutung ist "die blaue Welle" oder "die Meereswelle".
  • Albanisch
  • Kosovarisch
  • Kroatisch
  • Mazedonisch
48 Stimmen
2 Kommentare
Valdete Der Vorname kommt ursprünglich aus dem albanischen Sprachraum. Seine Bedeutung ist "die blaue Welle", "die Welle des Sees" oder "die Meereswelle".
  • Albanisch
  • Kosovarisch
  • Kroatisch
  • Mazedonisch
48 Stimmen
4 Kommentare
Valdis valdis = (er) gehört dazu (lettisch) - Totengöttin von altnordisch valr = der Tod, dis = Göttin
  • Altnordisch
  • Isländisch
  • Lettisch
128 Stimmen
1 Kommentar
Valdo
Noch keine Infos hinzufügen
  • Deutsch
  • Estnisch
33 Stimmen
2 Kommentare
Valdrina Der Name hat albanische Wurzeln und bedeutet sinngemäß übersetzt "die Welle des Drin" oder einfach nur "die Welle des Flusses".
  • Albanisch
  • Kosovarisch
  • Kroatisch
  • Mazedonisch
26 Stimmen
1 Kommentar
Valea - Indianisch: Auge des Frühlings - Lateinisch: Die Gesunde, Starke (Lateinisch von valere) - Englisch: Tal (Englisch von valley) - Italienisch: Wert (Italienisch von vale) - Polynesisch: Farbe - I...
  • Indianisch
  • Lateinisch
  • Polynesisch
  • Rumänisch
239 Stimmen
24 Kommentare
Valeda
Noch keine Infos hinzufügen
  • Lateinamerikanisch
25 Stimmen
3 Kommentare
Valeen Die Starke Hybridname aus Valerie und Hélene (kurz: Lena)
  • Englisch
  • Lateinisch
23 Stimmen
0 Kommentare
Valena Der Name ist eine amerikanische und englische Nebenform von Valerie. Er bedeutet sinngemäß interpretiert "die Starke", "die Kräftige", "die Mächtige" oder "die Gesunde".
  • Amerikanisch
  • Englisch
  • Lateinisch
49 Stimmen
7 Kommentare
Valencia Der spanische Vorname ist eine alternative Form von Valentina. Seine Bedeutung lautet soviel wie "die Gesunde", "die Mächtige", "die Kräftige" und "die Starke".
  • Englisch
  • Lateinisch
  • Spanisch
81 Stimmen
8 Kommentare
Valenda
Noch keine Infos hinzufügen
13 Stimmen
1 Kommentar
Valene Der Name ist eine Neuschöpfung aus dem Namen Valerie. Seine Bedeutung lautet "die Mächtige", "die Starke", "die Kräftige" oder auch "die Gesunde".
  • Englisch
  • Lateinisch
40 Stimmen
2 Kommentare
Valentia Der Name kommt aus dem Lateinischen und bedeutet interpretiert "die Mächtige", "die Kräftige", "die Starke" oder auch "die Gesunde".
  • Lateinisch
  • Portugiesisch
72 Stimmen
2 Kommentare
Valentina Der Name kommt aus dem Lateinischen, ist die weibliche Form von Valentin und bedeutet "die Starke", "die Mächtige", "die Kräftige" und auch "die Gesunde".
  • Albanisch
  • Dänisch
  • Deutsch
  • Griechisch
  • Isländisch
  • Italienisch
  • Katalanisch
  • Kroatisch
  • Lateinisch
  • Lettisch
  • Litauisch
  • Mazedonisch
  • Österreichisch
  • Rumänisch
  • Schweizerisch
  • Slowakisch
  • Spanisch
2961 Stimmen
465 Kommentare
Valentine Valentine ist eine weibliche Form von Valentin oder auch eine Nebenform von Valentina. Weiterhin ist Valentine ist auch ein englischer Jungenname. Der Ursprung des Namens liegt im Lateinischen. Seine Bedeutung lautet "der/die Starke", "der/die Kräftige", "der/die Mächtige" und "der/die Gesunde".
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Lateinisch
2421 Stimmen
22 Kommentare
Valera Der Name ist die weibliche Form von Valer. Er kommt aus dem Lateinischen und bedeutet "die Mächtige", "die Kräftige", "die Starke" oder "die Gesunde".
  • Lateinisch
  • Russisch
  • Ukrainisch
  • Weißrussisch
68 Stimmen
2 Kommentare
Valeri Der Vorname stellt eine Nebenform des Namens Valerius dar und hat seinen Ursprung in der lateinischen Sprache. Seine Bedeutung lautet "der/die Starke", "der/die Mächtige", "der/die Kräftige" oder auch "der/die Gesunde".
  • Bulgarisch
  • Französisch
  • Georgisch
  • Lateinisch
  • Russisch
44 Stimmen
6 Kommentare
Valeria Der Vorname hat einen lateinischen Ursprung, er ist die weibliche Form von Valerius und bedeutet "die Starke", "die Mächtige", "die Kräftige" oder "die Gesunde".
  • Dänisch
  • Italienisch
  • Katalanisch
  • Lateinisch
  • Norwegisch
  • Portugiesisch
  • Römisch
  • Schwedisch
  • Slowakisch
  • Spanisch
  • Ungarisch
2592 Stimmen
180 Kommentare
Valeriana Der Mädchenname kommt aus dem Lateinischen und ist eine italienische Nebenform von Valeria. Er bedeutet soviel wie "die Starke", "die Mächtige", "die Kräftige" oder "die Gesunde".
  • Italienisch
  • Lateinisch
  • Römisch
39 Stimmen
4 Kommentare
Valeriane Der Name hat lateinische Wurzeln und bedeutet "die Starke", "die Mächtige", "die Kräftige" oder auch "die Gesunde".
  • Französisch
  • Lateinisch
39 Stimmen
1 Kommentar
Valerie Der Vorname hat eine lateinische Herkunft, er gilt als die weibliche Form von Valerius und bedeutet übersetzt "die Starke", "die Mächtige", "die Kräftige" oder "die Gesunde".
  • Dänisch
  • Deutsch
  • Englisch
  • Finnisch
  • Französisch
  • Lateinisch
  • Norwegisch
  • Schwedisch
  • Tschechisch
2665 Stimmen
246 Kommentare
Valerija Der Name ist eine südslawische Form von Valeria und bedeutet interpretiert soviel wie "die Starke", "die Kräftige", "die Mächtige" und "die Gesunde".
  • Lateinisch
  • Litauisch
  • Russisch
  • Slawisch
  • Ukrainisch
181 Stimmen
14 Kommentare
Valerina Der Mädchenname ist eine italienische Nebenform von Valeria und bedeutet soviel wie "die Starke", "die Mächtige", "die Kräftige" oder "die Gesunde".
  • Italienisch
  • Kroatisch
  • Lateinisch
71 Stimmen
10 Kommentare
Valeriya Name lateinischer Herkunft mit der Bedeutung "die Kräftige", "die Mächtige", "die Starke" oder auch "die Gesunde".
  • Lateinisch
  • Russisch
  • Ukrainisch
  • Weißrussisch
22 Stimmen
4 Kommentare
Valery Der Vorname stellt eine Nebenform des Namens Valerius dar und hat seinen Ursprung in der lateinischen Sprache. Seine Bedeutung lautet "der/die Starke", "der/die Mächtige", "der/die Kräftige" oder auch "der/die Gesunde".
  • Altgermanisch
  • Englisch
  • Französisch
  • Lateinisch
  • Russisch
  • Ukrainisch
  • Weißrussisch
113 Stimmen
29 Kommentare
Valesca italienisch: die Gesunde, abgeleit. v. lat. valens = gesund spanisch: der Schmetterling ungarisch: die Königin
  • Englisch
  • Lateinisch
  • Polnisch
74 Stimmen
12 Kommentare
Valeska Aus dem Lateinischen Valeria oder Valerie entstanden valere bedeutet stark sein und gesund sein. Ursprünglich ein römischer Familienname Frau aus dem Hause der Valerier Valeska ist die slawische Form...
  • Deutsch
  • Lateinisch
  • Polnisch
2457 Stimmen
75 Kommentare

Mädchennamen mit Va - Ergebnisse 1-50 von 135

Fehlt ein Vorname? Du kannst uns gerne Namen vorschlagen, die noch in unserer Vornamensammlung fehlen.

Mädchennamen von A-Z

Stöbere auch hier: